x

Wahrscheinlichkeitsaussagen!

Lesen Sie die aufgeführten Aussagen durch. Entscheiden Sie dann: Stimmen die Aussagen zu oder nicht?

  • 1
    Die Wahrscheinlichkeit zum Würfeln einer 6 ist für einen "idealen" Würfel immer 1/6.
  • 2
    Wenn ich beim Mensch-ärgere-dich nicht Spiel 3 mal hintereinander eine 6 gewürfelt habe, dann ist die Wahrscheinlichkeit sehr gering ein weiteres Mal eine 6 zu werfen.
  • 3
    Beim Lotto ist es nicht so wahrscheinlich die Zahlen 1- 2- 3- 4- 5- 6 zu ziehen, wie jede andere beliebige Kombination.
  • 4
    Es ist möglich, dass in zwei aufeinander folgenden Lottoziehungen die gleichen Zahlen gezogen werden.
  • 5
    Durchschnittlich werfe ich bei einer Münze in 50 % der Fälle Kopf.
  • 6
    Die Wahrscheinlichkeit ist sehr groß an einer Kasse zu stehen, bei der man am längsten warten muss.
  • 7
    Wenn ich eine Münze 100 Mal werfe, dann muss mindestens einmal Kopf dabei sein.
  • 8
    Die Wahrscheinlichkeit mindestens eine 6 zu würfeln ist beim einmaligen Werfen mit 3 Würfeln gleichzeitig oder dreimaligen Werfen mit einem Würfel gleich groß.
  • 9
    Bei einer Gruppe von 366 Personen muss es mindestens 23 Personen mit gleichem Geburtsdatum geben (Schaltjahr ausgeschlossen).
  • 10
    Eine 6 ist schwerer zu würfeln als die anderen Zahlen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew