x

Das Dorf im Mittelalter

Teste dich hier!

  • 1
    Die meisten Menschen im Mittelalter lebten auf Höfen und in Dörfern!
  • 2
    In einem Dorf im Mittelalter lebten mehr als 5.000 Menschen!
  • 3
    Die meisten Bewohner des Dorfes waren Bauern!
  • 4
    Handwerker wie zum Beispiel Töpfer, Schmied, Müller oder Tischler gab es nicht.
  • 5
    Die Kirche stand außerhalb des Dorfes, um Platz zu sparen!
  • 6
    Um das Dorf befand sich ein Zaun aus Ästen, der das Dorf vor Feinden schützte. Er verhinderte auch, dass die Haustiere fortliefen.
  • 7
    Die Bauernhöfe befanden sich in der Mitte des Dorfes!
  • 8
    Im Mittelalter gab es bereits fließendes Wasser aus dem Wasserhahn, sodass die Menschen keine Brunnen brauchten.
  • 9
    Zum Mahlen von Getreide standen außerhalb des Dorfes Mühlen. Das gemahlene Getreide konnte man zu Brot verarbeiten!
  • 10
    Die Dörfer im Mittelalter waren nicht weit voneinander entfernt. Sie wurden immer nah nebeneinander gebaut. So konnte man sich immer und jederzeit besuchen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew