⁓𝓐𝖑𝖙𝖆́𝖗𝖎𝖊̈𝖑⁓

Logge dich ein, um ⁓𝓐𝖑𝖙𝖆́𝖗𝖎𝖊̈𝖑⁓ eine Nachricht zu schicken.

Name: ⁓𝓐𝖑𝖙𝖆́𝖗𝖎𝖊̈𝖑⁓
Geschlecht Divers
Wohnort King's Cross
Geburtsdatum 340 v. Chr.

Zeige das vollständige Profil

Freunde (0)

Meine Lieblingsquizzes / FF / Listen / RPGs

Gefangen in der Dunkelheit 2. 0

Alle anzeigen

Quizzes über mich

Diese Liste ist zurzeit leer.

Meine selbst erstellten Quizzes / RPGs / FF / Top 10 Listen

Diese Liste ist zurzeit leer.



Kommentare (7)

autorenew

vor 58 Tagen flag
Hallöchen. ^^ Ich bin nur zufällig über dieses (dein) Profil gestolpert und hab die Idee hier gelesen. Alsooo ... geb ich mal meinen Senf dazu. Ich kenne die Buchreihe und finde das Konzept ziemlich cool, Wenn ihr/ du das wirklich umsetzt, schick mir gerne einen Link auf mein Profil, ich würde mich freuen. ;0

Grüße
vor 58 Tagen flag
Ahh, womit hab ich denn das verdient? @Nightcore xD)
vor 58 Tagen flag
.. Da hast du Recht, ich hätte mich etwas genauer ausdrücken können.
Ich bin eigentlich offen für alles Art von Ideen. Das einzige, was ich nicht will, ist noch ein Internat xD

Die Grundidee wäre folgende, dass es in etwa auf die Romane Black out von Andreas Eschbach basiert.

Ein kleines Stück Metall, kleine Metallplättchen, implantiert in den Nasen der Menschen dirigiert das Leben der Menschen. Das neuartige Produkt erobert den Markt rasend schnell. Was es kann? Von überall kann man sich direkt ins Internet einklinken. Man braucht nicht mehr zu reden, das Gehirn aller Menschen, die ebenfalls einen solchen Chip tragen, sind untereinander verbunden. Alle Gefühle sind sofort wahrzunehmen, man braucht nicht mehr zu erklären, warum man etwas getan hat. Weil der andere einfach versteht und vollkommen nachvollzieht.
Eine gute Erfindung? Eine Erfindung die womöglich den Weltfrieden beschert?
Sicher nicht. Denn dadurdch, dass alle mit allen verbunden sind, geht ein Teil der Persönlichkeit, dass was sie ausmacht, unter und verloren. Diese Einheit, von allen Menschen die einen solchen Chip tragen, könnte man als eigenes, neues Wesen bezeichnen.
Und das haben einige Erkannt. Wenige, aber ein paar. Ein Exforscher, der der Gründer des Experiments und Verursacher ist, dass es überhaupt so weit kam hat sich losgelöst und wird nun gesucht. In einer Untergrundbewegung versucht man dem entgegenzusetzen.

Sowas in der Art. Aber eben, man kann eigentlich alles verändern, etwas neues einbringen. Es wäre nur eine Idee von unzählig anderen, die ich aber nicht formulieren kann. Hauptsache... man kommt etwas weg von den ganzen Internaten..^^
Hast du vielleicht Ideen? Vorschläge? Ich bin offen^^
vor 58 Tagen flag
Hiiiiii 5 Sterneeeeeeeee^^ xD
vor 58 Tagen flag
Sci-Fi / Fantasy ist ein weites Feld.
In welche Richtung sollte des denn genauer gehen?
vor 58 Tagen flag
(UwU, danke Gabby^^)
vor 58 Tagen flag
Dein Name ist cool 5 Sterne gehen aufs Haus🤗