Rabenflug

Logge dich ein, um Rabenflug eine Nachricht zu schicken.

Name: Rabenflug
Geschlecht Weiblich
Wohnort Auf dem Planeten Erde
Geburtsdatum Nicht wichtig?
Ausbildung Schule, sehr spannend xD
Augenfarbe Grün-graue Augen
Körpergröße 1,63 Meter..
Schuhgröße 38/39 glaub ich

Zeige das vollständige Profil

Freunde (29)

Alle anzeigen

Meine Lieblingsquizzes / FF / Listen / RPGs

Der HerbstClan und der RosenClan
Katzen des Berges - Zeit der Dunkelheit

Alle anzeigen

Quizzes über mich

The Hunger Games - Dein Schicksal in Panem (Mit Geschichte!)
Erebos - Das Quiz
Der ultimative WaCa Namensgenerator
Meine Steckbriefe | Herbstclan und Rosenclan
Die Geschichte von Brandschrei - Warrior Cats FF

Alle anzeigen

Meine selbst erstellten Quizzes / RPGs / FF / Top 10 Listen

Welcher erfundene Drachenreiter bist du?
Die besten Namen für Pferde bei SSO
Tork, Berk oder Insel des Blutes? Lebe dein Leben mit oder ohne Drache
Die 235. Hungerspiele
Meine Lieblings-Warrior Cats Namen (ausgedacht)

Alle anzeigen



Kommentare (400)

autorenew

vor 5 Tagen flag
Hi Rabenflug, ich weiß, wir hatten schon sehr sehr lange keinen Kontakt mehr, genauer gesagt, seitdem ich aus Tc und Fc ausgetreten bin. Idk ob du mich überhaupt noch kennst xd
Nachdem ich ausgetreten bin, hab ich noch manchmal vorbeigeschaut, bis das RPG auf einmal weg war. Ok Schluss damit, wie gehts dir momentan so? Bist du eigentlich überhaupt noch auf Td aktiv?
Deine Seeli/Schatti

ps ich liebe das Profilbild immer noch xd
vor 33 Tagen flag
Hi @nike//girl, wie geht's?
vor 34 Tagen flag
Hi Rabenflug! Ich wollte dir einbissschen schreiben, bevor ich dir eine FA schicke.
vor 79 Tagen flag
Dankeschön. Sehr nett von dir xD
vor 80 Tagen flag
Hello Rabee, du wolltest den Link haben; also kommt er jetzt.
Wie bereits erwähnt kann ich ihn nicht am Stück senden, da er sonst geblockt wird.

FunkelClan waca.de.tl

Du musst da das Leerzeichen zwischen Clan und Waca weg machen ;)
vor 81 Tagen flag
Name: Mistelglut
Geschlecht: männlich
Clan: AbendClan
Rang: Krieger
Alter: 26 Monde
Aussehen: Der Kater ist groß, aber sehr schlank und wendig. Sein Fell ist dunkelbraun mit einem schwarzen Tigermuster, das sich auf dem Schweif, auf dem Rücken bis hin zum Hinterkopf erstreckt. Sein Gesicht hat ein helleres Braun, seine Nase ist herzförmig und rosabraun. Seine Schnauze ist weiß, ebenso wie sein Hals. Am Bauch ist ebenfalls weißes Fell. Seine hintere linke Pfote hat dieselbe Farbe. Die großen, dunkelgrünen Augen haben eine beruhigende Ausstrahlung- nur, wenn man genau hinsieht, kann man das immer da bleibende bösartige Funkeln entdecken. Sein Fell hat eine eher lange Felllänge, aber umschmiegt seinen dünnen Körper perfekt, ist außerdem sehr weich- so sieht es auch aus. Auch Muskeln sind zu sehen, aber nicht übertrieben, nur ein wenig, was ihm einen bittersüßen Ausdruck der Unschuld gibt.
Link zum Aussehen: /
Charakter: Mistelglut legt einen besonderen Wert auf die Meinung anderer, aber nicht, weil er tatsächlich beliebt sein will, sondern weil ein guter Ruf wichtig ist, um mitwirken zu können. Der Kater ist meist eher unbefangen und hat einen guten Humor. Er kann Katzen ohne große Mühe dazu bringen, ihn zu mögen; vorallem Kätzinnen. Er ist aufmerksam und ein guter Zuhörer, damit er so viel über andere Katzen in Erfahrung bringen kann, wie irgendwie möglich- Katzen lassen sich am besten beeinflussen, wenn man ihre Ängste und Wünsche kennt. Obwohl er es liebt, über Katzen zu bestimmen, tut er dies meist im Hintergrund. Mistelglut ist ein egozentrischer Kater ohne Rücksicht auf andere Katzen, aber er ist nicht herzlos. Auch er findet Katzen, die ihm tatsächlich ans Herz wachsen.. Der Kater hat den heimlichen Wunsch, die Clans zu stürzen; nicht wie bei anderen liegt hier eine dramatische Vergangenheit vor, er ist grundlegend ein Psychopath mit einer unerklärlichen Realitätswarnehmung. Aber Mistelglut hat Charme, genug, um seinen wirklichen Charakter zu decken.
Familie: Sie waren alle Clankatzen. Seine Mutter war die erste, die bemerkt hatte, dass mit Mistelglut etwas nicht stimmt, hat ihn aber aus Liebe nie verraten.
Junge: nein
Verliebt: nein
Sonstiges: /

Name: Flammensee
Geschlecht: weiblich
Clan: DüsterClan
Rang: Kriegerin
Alter: 36 Monde
Aussehen: Flammensee ist sehr schlank und eher hochgewachsen. Sie hat einen guttrainierten Körper, besonders die langen Beine sind muskulös, aber sie hat dadurch kein Stück ihrer Weiblichkeit eingebüßt. Die Kätzin hat spitz zulaufende Ohren mit weißen Pinselchen oben. Ihr Fell ist lang, aber schmiegt sich perfekt um den dünnen Körper.
Die Grundfarbe ihres Pelzes ist rotbraun, teilweise mit einem leichten Orangestich. Auf ihrem Kopf, dem Rücken und dem Schweif ist das Fell allerdings dunkelbraun, beinahe schwarz. Auch die Pfoten sind etwas dünkler als ihr restlicher Körper. Auf und unter dem Kinn dagegen ist ihr Fell so hell, dass man es bereits als weiß bezeichnen kann. Ihre großen, reinen, hell-pastellfarbenen Augen haben riesige Pupillen und einen dünnen, schwarzen Rand. Sie ist eigentlich attraktiv, aber der abwesende Ausdruck in ihren Augen vernichtet ihre Wirkung auf die meisten Kater.
Link zum Aussehen:
Charakter: Sie strahl eine kühle Ruhe aus und und hat eine bewusste emotionale Distanziertheit. Sie braucht nicht viele Katzen um sich- die, die sie ins Herz geschlossen hat, hält sie dafür umso näher. Wenn man sich ihr Vertrauen und ihre Zuneigung erkämpft hat, hat man eine treue Freundin gewonnen. Flammensee ist sehr direkt und wenn sie ihre Meinung sagt, dann sagt sie sie schonungslos ehrlich. Ihr Sinn für Humor ist eher begrenzt. Der, dem sie ein ehrliches Lachen schenkt, kann sich glücklich schätzen. Die restliche Zeit bleibt sie eher ruhig oder gibt sarkastische Kommentare von sich. Den meisten Katzen erscheint Flammensee, als würde sie in einer Art Traumblase leben. Tatsächlich ist sie ziemlich intelligent, denkt sich nur zu den Geschehnissen im Stillen ihren eigenen Teil. Ihr fehlt das Feingefühl dafür, Emotionen in Worte zu fassen, aber sie kann sehrwohl zeigen. Flammensee hat sehr mutige Züge an sich, ist beinahe tollkühn. Sie hat einen großen Gerechtigkeitssinn. Die Kätzin ist sehr diszipliniert und ehrgeizig, auch wenn sie meistens sehr bescheiden ist und sich selbst gut einschätzen kann.
Familie: /
Junge: nein, sie wünscht sich auch keine
Verliebt: nein
Sonstiges: /
vor 82 Tagen flag
Name: Frostfeder
Geschlecht: männlich
Clan: AbendClan
Rang: Krieger
Alter: 25
Aussehen: Frostfeder ist ziemlich groß und kräftig gebaut, hat er eindeutig von seinem Vater geerbt. Vor allem seine Beine sind stämmig und seine Pfoten sind groß, dafür sind die Ohren aber kleiner als der Durchschnitt. Sein Fell ist kurz und von einem hellen Grau, er hält es immer ordentlich und achtet auf seine Fellpflege. Seine Augen sind hellblau, welches schon fast in ein grau übergeht. Durch seine stehts Kühle ausstrahlenden Augen hat er seinen Namen bekommen.
*Link zum Aussehen: //
Charakter: Sein Aussehen täuscht völlig. Schon allein vom namen und seinen Augen her, denkt man, er wäre unnahbar und kalt. Tatsächlich ist er ein weiches Kätzchen mit großem herzen. Seine fassade ist sehr leicht zu durchbrechen und er schließt viele sofort ins herz. Er ist nur nicht naiv, weshalb er diese Fassade überhaupt aufgezogen hat. Frostfeder ist eher ein Kumpel-Typ, den man nicht wirklich hassen kann. Wenn es allerdings ernst wird, kann er auch anders: dann wird er sehr beschützerisch und man bekommt kaum noch etwas von seinem netten Wesen etwas zu spüren. Allerdings bevorzugt er es, die Dinge ohne Gewalt zu klären, nur wenn es anders nicht geht, setzt er die krallen ein.
*Familie: er ist im Clan geboren und hat drei Wurfgeschwister.
*Junge: Möchte er mal defintiv
*Verliebt: aktuell nicht
*Sonstiges: Frostfeder liebt kälte. Das macht ihm überhaupt nichts aus, hitze verträgt er einfach nicht sehr gut.

Name: Traumpfote (Traumklang)
Geschlecht: weiblich
Clan: DüsterClan
Rang: Schülerin
Alter: 8 Monde
Aussehen: Traumpfote ist klein und unscheinbar, wenn man ihre bewegungen aber beobachtet, ist eine gewisse eleganz zu erkennen. Sie hat kurzes, sehr ordentliches Fell, welches schneeweiß ist. Sie hat keinen einzigen andersfarbigen fleck, nur auf der Nase ist ein kleiner, dunklerer Punkt, der aber gar nicht weiter auffällt. Ihre Augen sind dunkelblau und verleihen ihrem Gesicht eine gewisse Anmut.
*Link zum Aussehen: /
Charakter: Traumpfote versucht mit absicht nicht aufzufallen, wobei sie damit eher das gegenteil erreicht. Sie ist zurückhaltend, aber unheimlich tollpatschig und bringt ständig alles durcheinander. Trotz allem hat sie die Hoffnung, dass sich das mit dem Alter bessert. Sie ist freundlich, aber distanziert und steht überhaupt nicht gerne im Mittelpunkt, sie hat unteranderem diese Gewohnheit ständig in irgendwelche Fettnäpfchen zu treten. Sie kann nicht sehr gut über sich selbst lachen, weshalb ihr sehr vieles peinlich ist. Sie lässt sich manchmal von Meinungen und kommentaren beeinflussen, was sie teilweise sogar emotional macht. Ansonsten hält sie sich meistens am rande auf.
*Familie: sie ist im Clan geboren worden
*Junge: nein
*Verliebt: Nein
*Sonstiges: sie hat ein sehr großes schamgefühl

Hunde sind süß

Öhm Ja also revolt hat mich mitgeschleppt, ich hoffe das ist in Ordnung...
vor 87 Tagen flag
Also ich würde gerne im AhornClan & DüsterClan RPG mitmachen. Allerdings kann ich mich im Moment nicht einloggen … da wieder mal alles total spinnt … und die Seite unter teste dich eingeschränkt ist … trägt mich einfach als Algenfeuer ein. Nennen könnt ihr mich Alge ^^

Name: Tod
Geschlecht: W
Clan: GiftClan
Rang: Jägerin
Alter: 21 Monde
Aussehen: Tod hat schwarzes Kurzes Fell und schwarz aussehende Augen. Die sind in Wirklichkeit dunkel braun. Ihr Körper ist gross und ihre Schultern sind kräftig gebaut. Allerdings sind sie nicht breit. Also ihre Schultern. Ihre Flanke ist voller Kratzer und ihr rechts Ohr ist leicht eingerissen.
Link zum Aussehen: /
Charakter: Tod ist eine launische Katze. Sie hasst es wenn man sie stört und erträgt jeglichen Lärm nicht. Sie lacht nie viel, weil sie es nicht für nötig hält. Was sie nicht gut kann ich sich in andere Katzen zu versetzten. Sie kann auch nicht erkennen, was eine andere Katze braucht. Sie hält sich oft alleine auf, und redet auch nur selten - und wenn dann führt sie Gespräche mit den Anführern. Sie ist auch dafür das man, die Katzen anderer Clans töten darf. Vor allem diese vom AbendClan. Ihr Wunsch ist es aber trotzdem junge zu haben, weil sie einige Nachfahren haben möchte.
Familie: sind alle erstell Bar. Sie hat ne Mutter (Tod) Vater lebt noch ist ein Einzelläufer. Schwester (Tod) wurde von ihr umgebracht.
Junge: ja
Verliebt: noch nicht
Sonstiges: ist sehr misstrauisch zu den anderen Clans und fremden

"Hunde sind süss"
vor 90 Tagen flag
Name: Blutkralle
Geschlecht: Männlich
Clan: Düsterclan
Rang: Krieger
Alter: 30 Monde
Aussehen: Blutkralle ist ein starker, prächtiger Kater mit langem, glänzendem Pelz, welches natürlich sehr flauschig und weich, aber an einigen Stellen ein wenig verdreckt ist. Es hat eine dunkle, schwarze Farbe, jedoch besitzt er eine prachtvolle Mähne, welche eine glänzende, silberne Farbe hat. Auch sein Bauch ist silbern. Er hat einen langhaarigen, kürzeren Schweif. Blutkralles Ohren sind groß und fast schon ein wenig pinselig. Seine Beine sehen aufgrund seines langem Bauchfells kurz aus, aber das täuscht. Sie sind muskulös und enden mit großen Pfoten, welche weiße, durchsichtige Krallen und dunkle, weiche Ballen. Er hat einen edel geformten Kopf mit einer breiten Schnauze. Seine Augen haben einen dunklen Bernsteinton, jedoch besitzen diese rote Risse, welche fast schon wie Blut aussehen. Blutkralle hat eine dunkle, rosa Nase. Er ist eher mittelgroß, geht aber schon ins Große und besitzt breitere Schultern.
Link zum Aussehen: https://i.pinimg.com/originals/b0/91/63/b09163d703d977cbc074cc9cacdd36f2.jpg
Charakter: Blutkralle ist ein zurückhaltender Kater, welcher wie viele Katzen gerne alleine ist. Er kann ein wenig mürrisch werden, sollten Katzen seine glorreiche Ruhe stören. Auch lässt er sich nicht vieles gefallen und gibt auch Bescheid, wenn er etwas nicht mag. Sollte ihm etwas nicht passen, kann er auch ein bisschen stur und unreif sein. Blutkralle kann ein wenig faul sein und liegt gerne einfach mal in der Sonne herum. Dennoch ist er kein unfreundlicher Kater, im Gegenteil. Er ist normalerweise höflich und respektvoll. Nicht nur das, Blutkralle ist auch sehr liebenswert und sorgt sich schnell um andere, besonders, wenn junge oder weibliche Katzen sind. Er ist recht schlau und kann daher gut Situationen analysieren. Wie bereits erwähnt ist er eher zurückhaltend und daher allgemein immer sehr ruhig. Trotz seines ruhigem Verhaltens ist er sehr beschützerisch und kann auch gemein werden, sollte sein Gegenüber nicht gerade freundlich zu einer geliebten Katze Blutkralles sein. Gegenüber seiner geliebten Katzen kann er auch recht anhänglich und sehr loyal werden. Sollte es in seinem Leben mal eine besondere Kätzin geben, oder sollte generell jemand ihn mit was Romantischem ansprechen, kann er recht schnell schüchtern werden. Hätte er eine Gefährtin, wäre er sehr romantisch.
Familie: Noch keine Angaben
Junge: Hat keine, hätte aber nichts gegen welche.
Verliebt: In keine bis jetzt, kann sich aber schnell ändern.
Sonstiges: Klettert nur ungern und ist ein wenig wählerisch beim Thema Essen, am liebsten mag er einfach das, was schön fleischig ist.
vor 90 Tagen flag
Name: Lotustanz
Geschlecht: Weiblich
Clan: Abendclan
Rang: Krieger
Alter: 14 Monde
Aussehen: Lotustanz ist eine kräftige, noch relativ junge Kätzin mit Fell, welches zwischen mittellang und kurz ist. Es ist extrem weich und gut gepflegt, dennoch ist es sehr schnell zerzaust. Das Fell schimmert in einem dunklen Feuerrot. Ihr Schweif ist lang und buschig, welchen sie oft wie ein Hund wedelt. Sie hat große, leicht rundliche Ohren, welche eine weiße Fellfüllung haben. Ihre Beine sind kurz und schlank, an welchen große, weiße Pfoten sind. Sie besitzt dunkle, verschmutzte, abgenutzte aber dennoch scharfe Krallen. Ihre Ballen sind hellrosa und genauso verschmutzt und abgenutzt wie ihre Krallen. Lotustanz besitzt einen runden Kopf mit einer kleinen, breiten Schnauze. Ihre Augen, welche groß und rund sind, sind nicht gerade gewöhnlich, denn sie hat 2 verschiedene Augenfarben. Ihr rechtes Auge hat eine tiefblaue Farbe, während ihr linkes Auge eine dunkelgrüne Farbe hat. Ihre Pupillen sind meist sehr groß geweitet. Lotustanz hat eine kleine, süße Nase in einer rosanen Farbe. Ihre Größe mag für Überraschungen sorgen, denn sie ist wirklich winzig, daher wird sie oft als Schülerin oder sogar als Junges verwechselt. Ihr Körper ist schlank, ihre Schultern schmal. Das lässt sie durch ihre Größe zwar zerbrechlich aussehen, aber dies täuscht. Sie ist sehr gelenkig, flink, und weiß, wie man kämpft.
Link zum Aussehen: https://p0.pikist.com/photos/420/524/cat-eyes-bi-color-blue-green-cat-s-eyes-face-tiger-mackerel.jpg
Charakter: Lotustanz ist eine sehr fröhliche, aber auch oft respektlose Kätzin, welche natürlich mal gerne provoziert. Sie liebt ihre Freiheiten und ist trotz ihrer Statur sehr sportlich und aktiv. Lotustanz ist sehr selbstbewusst und bereit, alles für ihre Freunde zu tun. Außerdem hat sie eine große Loyalität und kann auch ein wenig besitzergreifend werden. Denn sobald sie jemanden mag, wird sie extrem anhänglich. Sie fühlt sich echt schnell ausgeschlossen und braucht viel Aufmerksamkeit, denn sonst wird sie auf alles mögliche eifersüchtig. Jedoch kennt keiner bis jetzt ihr wahres, verletzliches und weiches ich. Lotustanz ist ziemlich ruhelos und braucht immer etwas zu tun, denn sie wird verdammt schnell gelangweilt und ist dann nur noch am nerven. Zudem ist sie sehr verfressen und würde auch Gras essen, wenn es nichts anderes gerade gibt. Diese Kätzin hat aber auch eine ziemlich schadenfreudige und ein wenig sadistische Seite. Ihr Ego kann sehr hoch sein, was sie auch nicht gerade versteckt. Es ist immer ein Lächeln in ihrem Gesicht, und sollte keins vorhanden sein, sollte man sich ehrlich Sorgen machen.
Familie: Noch keine Angaben
Junge: Nö, nö und nö. Gar nicht ihr Ding. Vielleicht, wenn sie älter ist.
Verliebt: Niemanden, das wird sich auch so schnell nicht ändern.
Sonstiges: Ist erst frisch zur Kriegerin ernannt worden und liebt das Klettern.
vor 90 Tagen flag
Hold on a minute.

Hunde sind hässlich süß.
vor 90 Tagen flag
Name: Schattenherz
Geschlecht: Weiblich
Clan: Düsterclan
Rang: Krieger
Alter: 20 Monde
Aussehen: Schattenherz ist eine etwas düster aussehende, trainierte Kätzin mit sehr weichem, dichtem Fell, welches zwar kurz ist, aber ein wenig ins mittellange geht. Es ist matt und hat einen tiefen schwarzton, welches sie nachts gut zum Tarnen benutzen kann. Sie hat einen langen, schlanken Schweif, dessen Fell an und um der Spitze herum etwas länger ist, ein bisschen wie bei einem Jaguar. Ihre Ohren sind eher kleiner und ein bisschen abgerundet. Schattenherz besitzt auch lange, trainierte Beine, an denen sich große Pfoten mit gebogenen, dunklen Krallen befinden. Ihre Ballen sind rosa und noch ganz zart. Sie besitzt einen schmalen Kopf mit einer kleinen Schnauze. Schattenherz' große, aber schmale Augen haben ein dunkles, reines blattgrün als Farbe, ihre Pupillen sind meist freundlich geweitet. Sie besitzt eine kleine, dunkle Nase. Von der Größe her ist sie so normalgroß, wobei sie da vielleicht etwas größer als das ist. Sie ist nicht sonderlich schlank wie die meisten Kätzinnen, hat aber noch einen schönen und trainierten Körper.
Link zum Aussehen: https://www.saga.co.uk/contentlibrary/saga/publishing/verticals/home-and-garden/pets/cats/black-cats-whats-the-problem-124339486-1280.jpg
Charakter: Schattenherz ist eine sehr, sehr entspannte und ruhige Kätzin, welche auch mit Konflikten sehr gut umgehen kann, da sie so gut wie nichts aus der Ruhe bringen kann. Sie ist zudem ziemlich freundlich und achtet oft mal auf Körpersprache. Normalerweise ist sie eine sehr liebe, kümmernde Kätzin, welche anhänglich werden kann. Schattenherz sagt gerne ihre eigene Meinung, ist sehr selbstbewusst und vor allem fair. Auch teilt sie sehr gerne mit anderen und ist dabei auch sehr stur, wenn man etwas von ihr nicht annimmt. Die Gesundheit anderer ist immer höchste Priorität und sie ist auch so ziemlich mütterlich, denn sie jagt für und kümmert sich gerne um die Katzen, die sie liebt oder einfach nur gerne hat. Loyalität und Vertrauen ist für sie extrem wichtig, und wenn man sie belügt, kann sie eine Zeit lang diese Person ignorieren und ihr aus dem Weg gehen. Wenn sie alleine ist, verhält sie sich eher traurig. Trotz ihrer Freundlichkeit ist sie aber abgesehen von ihrer Familie lieber alleine und genießt die Ruhe sehr. Wenn ihr aber etwas nicht gerade passt, äußert sie sich und beleidigt manchmal auch, während sie immer noch ruhig und entspannt ist. Falls sie doch mal angespannt sein sollte, geht sie anderen Katzen lieber aus dem Weg. Hält man sie trotzdem die ganze Zeit lang auf, könnte sie schon etwas aggressiver und handgreiflicher werden, aber auch nur wenn es gerade nicht einen anderen Ausweg gibt. Dennoch ist sie nicht gerade nachtragend und vergibt anderen auch schnell.
Familie: noch keine Angaben
Junge: Gerne! Sie würde sich freuen.
Verliebt: Bis jetzt noch keiner.
Sonstiges: Sie hat Höhenangst und kann schlimme Wunden nicht zu lange anschauen, sonst übergibt sie sich sogar.
vor 90 Tagen flag
Name: Rosenduft
Geschlecht: Weiblich
Clan: Abendclan
Rang: Krieger
Alter: 18 Monde
Aussehen: Rosenduft ist eine hübsche Kätzin mit geschmeidigem, langhaarigem Pelz welches immer gepflegt aussieht und etwas wollig ist. Es ist weiß und besitzt große, orange-rote Flecken, die auf ihrem Rücken, Schweif und Kopf verteilt sind. Ihr Schweif ist lang und besitzt auch sehr langes Fell. Rosendufts Ohren sind groß und spitz, in einer roten Farbe. Ihre Beine sind lang, schlank und gelenkig, an denen sich kräftige, kleine Pfoten mit weißen, gebogenen, langen Krallen und rosa, weiche Ballen befinden. Sie besitzt einen edel geformten Kopf und eine schmale Schnauze. Rosendufts Augen sind scharf geformt und besitzen einen goldenen Farbton. Ihre Pupillen sind meist in Schlitzen gezogen. Sie besitzt eine kleine, hellrosa Nase. Rosenduft ist auch relativ normalgroß, man kann auch sagen etwas größer als das. Sie hat einen schlanken, weiblichen Körper. Ihre Schultern sind nicht allzu schmal und sie ist gut durchtrainiert.
Link zum Aussehen: https://i2.pickpik.com/photos/47/402/568/cat-red-mackerel-mieze-preview.jpg
Charakter: Rosenduft ist eine sehr charmante und offene Kätzin, die gerne mit hübschen Katern flirtet und einen guten Sinn für Humor hat, gerade wenn es nicht jugendfreie Witze sind. Sie denkt, sie könnte jeden Kater haben und hat keine Angst davor, ihren Stolz zu zeigen. Auch hält sie sich für unglaublich wunderschön und erwähnt dies oft, jedoch ist sie keine unfreundliche Katze, sie verhält sich nur etwas selbstverliebt. Rosenduft achtet sehr auf ihr Äußeres und putzt sich gefühlt alle 10 Minuten, um anderen und sich selber zu gefallen. Rosenduft kann gegenüber anderen hübschen Kätzinnen anfangs ein wenig arrogant und fies sein, da sie sich schnell bedroht fühlt. Es ist dennoch nicht schwer, sie als Freundin zu gewinnen. Und sobald man dies erreicht und ihr Vertrauen gewonnen hat, ist sie eine sehr unterstützende Kätzin, die immer passende Tipps hat, besonders wenn es um Romantik und Aussehen geht. Sie ist nur ungern alleine, fühlt sich schnell einsam und verbringt gerne Zeit mit ihren Freunden.
Familie:
-Unbekannte Eltern
-Mondblüte (Schwester)
Junge: Will sie erst einmal nicht.
Verliebt: In sich selbst und alle hübschen Kater.
Sonstiges: Sie hegt einen großen Ekel gegenüber Insekten und Würmern. Schon als Schülerin verließ sie den Düsterclan, um in den Abendclan zu kommen, da es ihr dort nicht gefiel. Damals wollte Mondblüte noch vor Angst nicht mitkommen.
vor 90 Tagen flag
Name: Mondblüte
Geschlecht: Weiblich
Clan: ehemals Düsterclan, jetzt Abendclan.
Rang: Königin
Alter: 18 Monde
Aussehen: Mondblüte ist eine elegant aussehende, attraktive und gepflegte Kätzin mit mittellangem, dichtem und sehr weichem Pelz, in welches man sich einfach reinkuscheln und entspannen könnte. Ihr kuscheliger, warmer Pelz schimmert in einem schönen, silbrig-grauen Farbton. Sie besitzt eine dünne, kurze, sehr dunkle, fast schon schwarze Tigerung, welche an ihrem langen, buschigem Schweif sehr dick ist und diesen umrundet. In Richtung ihrer Schultern werden die Streifen immer schmaler und kürzer. Ihre Pinselohren, welche groß und spitz sind, besitzen den gleichen dunklen Grauton ihrer Tigerung, genauso wie das Fell von ihren Pfotenansätzen bis zur Mitte ihrer langen, schlanken Beine, was es ein wenig so aussehen lässt, als hätte sie niedliche Socken. Das Fell an ihren kleinen Pfoten, aus denen genauso weiße, spitze, gebogene Krallen sprießen und rosa Ballen besitzen, ist dennoch weiß. Dazu gehören auch die Fellbereiche Brust, Bauch, Schnauze und die Stelle zwischen ihren Augen. Ihr runder, kleinerer Kopf hat genau wie ihr Hals und ihre Beine keine Tigerung, dafür besitzt sie aber jeweils einen dunklen Streifen genau unter ihren Augen. An ihren Wangen ist das Fell ein wenig länger und ist ein wenig erhoben. Ihre großen, scharfen Augen mit meist weiten Pupillen glänzen in einen wunderschönem, hellem Eisblauton und haben eine deutliche Umrandung, in welche einige sich einfach verlieren könnten. Sie besitzt eine süße, kleine, rosa Nase an ihrer schmalen Schnauze. Ihre Schnurrhaare sind kaum sehbar und durchsichtig. Mondblüte ist relativ klein, nur etwas größer als ein Schüler. Ihre Schultern sind schmal, viel Muskeln sieht man an ihrem Körper nicht. Dafür besitzt sie einen schlanken Bauch, welcher zusammen mit ihrer Brust einfach nur aufgeplustert und flauschig aussieht, da dort das Fell ein wenig länger ist.
Link zum Aussehen: https://live.staticflickr.com/6196/6030138407_fe2b5935d2_z.jpg
Charakter: Mondblüte ist meist, für Fremde, passend zu ihrem Aussehen eine sehr elegante, reife Kätzin, welche auch einen Sinn für guten Humor hat und sogar ein wenig verspielt sein kann. Ab und zu kommt es sogar dazu, dass sie mit anderen ein bisschen flirtet, sei es Kater oder Kätzin. Sie reagiert empfindlich auf Körperkontakt und geht schnell ins defensive, sollte man ihr zu Nahe treten. Sie kann relativ freundlich sein, sollte sie einen guten Tag gehabt haben. Dennoch entscheidet sie gerne für andere, da sie gerne die Kontrolle über alles hat aufgrund ihrer Verlustängste. Sie ist meist relativ distanziert und analysiert die anderen Katzen vom Hintergrund aus, ihr Misstrauen ist schwer loszuwerden. Dennoch stört es sie normalerweise nicht, wenn eine Katze zu ihr kommt, um zu reden. Mondblüte ist ein wenig pessimistisch aufgrund ihrer Vergangenheit und kann daher oft die schlimmsten Befürchtungen haben. Sie ist leicht reizbar und nimmt kein Blatt vorm Mund, was sie oft ein wenig zu direkt wirken lassen kann. Sobald man sie jedoch reizt, kann sie sehr gemein und sogar aggressiv werden, da sollte man lieber Abstand halten, damit sie ein bisschen abkühlt. Leider kann sie aber auch für eine lange Zeit sauer wegen einer alten Kleinigkeit sein, da sollte man das Reden mit ihr meiden. Gegenüber nahestehenden Katzen zeigt sie ihren wahren Charakter. Sie ist oft aktiv, sanft und fröhlich, ab und zu sogar sehr verspielt. Auch ist sie ihnen gegenüber sehr liebevoll, kümmert sich sehr und ist beschützerisch, da vielleicht zu sehr. Sie kann diese zwar gut verstecken, aber ihre Eifersucht ist immer sehr groß. Immer bereit, Katzen anzugreifen, die ihren Lieblingen zu nahe kommen, ist sie dann ziemlich gemein zu denen und wird sie fernhalten. Natürlich kann sie ihrem zukünftigen Gefährten vertrauen, aber ihre Eifersucht bleibt dennoch. Im Grunde ist sie eigentlich eine freundliche Katze, solange man sie nicht reizt.
Familie:
-Unbekannte Eltern
-Rosenduft (Schwester)
-Adlerjunges, Braunjunges (Söhne)
-Zweigenjunges (Tochter)
Junge: Ist aktuell trächtig, der Vater ist ein Streuner. Dies war der Grund, warum sie ängstlich den Clan verlassen hat.
Verliebt: War sie, sie hatte sich jedoch anscheinend getäuscht.
Sonstiges: Sie kann gut schwimmen und hat ein wenig Heilererfahrung. Ihre Verlustängste können problematisch werden.

Um mir Zeit zu sparen, habe ich schon eingetragen, sie sei schon im Abendclan. Zurzeit streunert sie jedoch noch kurz
vor 100 Tagen flag
Name: Orkanpfote (-tänzer)
Geschlecht: Männlich
Clan: DüsterClan
Rang: Schüler
Alter: 14 Monde
Aussehen: Orkanpfote ist ein für sein Alter ziemlich großer und breitschultriger Kater. Er überragt sogar schon einige Kriegerinnen und ist ziemlich muskulös und kraftvoll. Der Kater hat halblanges, silbergraues Fell mit dunkleren Tigerstreifen, welches besonders an seinem Schweif nochmal ziemlich lang wird. Auch sein Hals und sein Nacken sind wirklich dicht befellt, sodass er eine Art Löwenmähne hat. Seine Pfoten sind eigentlich eher Tatzen, haben feste, schwarze Ballen und verbergen dicke, lange Klauen. Sein Gesicht ist leicht dreieckig, genau wie seine rosa Nase. Seine Ohren sind normalgroß und spitz, lange Fellpuschel wachsen daraus hervor. Seine eher ovalen Augen sind von einem intensiven Eisblau.
Link zum Aussehen: https://pixabay.com/de/photos/katze-tier-katzenportrait-getigert-1045782/
Charakter: Orkanpfote ist eigentlich ein angenehmer Genosse - er ist ruhig, fast schon zurückhaltend und geduldig. Er kann gut zuhören, tröstet immer alle und hilft, wo er kann, man kann aber auch sehr viel Spaß mit ihm haben. Er ist ein sehr treuer Kater, sowohl seinen Freunden als auch seinem Clan gegenüber. Außerdem ist er auch recht beschützerisch und einfühlsam und manchmal kann er auch tatsächlich charmant sein.
Familie: Sein Vater ist bereits Ältester, seine Mutter noch Kriegerin. Er hat noch eine Schwester, die gerne erstellt werden darf^-^
Junge: Hat er nicht. Er weiß auch nicht, ob er welche haben will.
Verliebt: Er will es sich zwar nicht eingestehen und schämt sich ein bisschen dafür, aber er ist in Wespenpfote verliebt.
Sonstiges: -
vor 100 Tagen flag
Name: Seidenpfote (-fluch)
Geschlecht: Weiblich
Clan: Abendclan
Rang: Schülerin
Alter: 12 Monde
Aussehen: Seidenpfote ist eine auffallende Kätzin. Sie ist sehr groß und athletisch gebaut, für eine Schülerin auch ziemlich kräftig und muskulös. Ihr gut gepflegtes, seidenweiches Fell ist am Kopf und am Bauch cremefarben, doch am Rücken wird es immer dunkler, bis es braun ist. Ihre Krallen, die an kleineren Pfoten sitzen, sind sehr lang und auch ihr stechend scharfer Blick ist sehr auffällig. Sie besitzt große Ohren und klare, kristallblaue Augen.
Link zum Aussehen: https://images.app.goo.gl/9zY1zY8CsCtZhDq3A
Charakter: Wäre Seidenpfote im Düsterclan, würde sie sich wohl gut mit Bienenpfote und Wespenpfote verstehen. Denn die drei Katzen haben einiges gemeinsam: Seidenpfote ist egoistisch, rücksichtslos, eitel und immer nur auf ihr eigenes Wohl bedacht. Auch 'besitzergreifend' passt ganz gut zu ihr. Sie lügt gerne und oft und weiß andere Katzen zu täuschen, denn diese sind ihr komplett egal und Schuldgefühle kennt sie nicht. Alles, was sie tut, hat irgendeinen Hintergrundgedanken. Wenn man sie oder ihren großen Stolz in irgendeiner Weise verletzt, ist sie sofort total rachsüchtig drauf und würde die Katze, die ihr das angetan hat, am Liebsten in Stücke zerfetzen. Im Clan kennt man sie als respektlos, unüberlegt, schnippisch, gemein, streitsüchtig, stolz und arrogant. Sie liebt es, Unfrieden zu stiften oder für Verwirrung zu sorgen. Allerdings versteht sie keine Scherze über sich, macht nur gerne gemeine Witze über andere. Seidenpfote lässt niemanden an sich heran und könnte durch ihre Rachesucht auch einmal zur kaltblütigen Mörderin werden.
Familie: Ihre Eltern starben schon früh - ihr Vater kam vor ihrer Geburt in einem Kampf um die Sonnenfelsen um und ihre Mutter verblutete bei der Geburt. Doch sie hat noch einen Bruder, Samtpfote.
Junge: Sie will auf keinen Fall welche!
Verliebt: Seidenpfote? Verliebt? Pfff..
Sonstiges: Die Schülerin ist eine gute Kämpferin, im Jagen aber nicht so gut.

Name: Samtpfote (-ohr)
Geschlecht: Männlich
Clan: Abendclan
Rang: Schüler
Alter: 12 Monde
Aussehen: Samtpfote ist wie seine Schwester Seidenpfote ein auffallend großer Kater. Doch ist er nicht so muskulös, vielmehr ist seine Statur feingliedrig und schlank. Er besitzt sehr lange Beine und markante, große Ohren mit schwarzen Pinseln an den Enden. Sein Fell ist dicht und eher lang, außerdem samtweich und glänzend. Anders als bei seiner Schwester geht der Ton seines Fells ins Rötliche, wobei aber noch einige cremefarbene Akzente vorhanden sind. Seine Augen sind schmal und gelb.
Link zum Aussehen: Ich glaube, ich werde langsam zu faul, um für jeden Chara ein Bild rauszusuchen xD
Charakter: Samtpfote ist anders als seine Schwester - vermutlich auch der Grund, warum sich die Beiden nicht sonderlich gut verstehen. Er ist ein aufgeschlossener und fröhlicher Kater, der für jeden Spaß zu haben ist und als treuer Freund und Clangefährte bekannt. Der Schüler ist allerdings auch ziemlich leichtsinnig und tut gerne mal so, als wäre er allen anderen überlegen und alles wäre für ihn ein Kinderspiel. Da kommt die arrogante Seite etwas durch - auch die Eitelkeit teilt Seidenpfote mit ihrem Bruder. Ja, auch dieser Kater ist sehr eitel, sein Pelz ist ihm ziemlich wichtig, könnte man sagen. Gegenüber älteren Kriegern kennt man ihn als frech und gewitzt - er nimmt diese gerne mal hopps und man könnte ihn auch respektlos nennen, doch es bleibt im Rahmen und ist vielmehr lustig gemeint.
Familie: Seine Eltern sind tot, nur seine Schwester Seidenpfote ist ihm noch geblieben; dies macht ihm aber kaum etwas aus, da er seine Eltern eh nicht kannte.
Junge: Vielleicht ja später mal ;D
Verliebt: Tatsächlich ist der junge Kater in Haselpfote verliebt.. äußerlich lässt er sich aber nichts davon anmerken.
Sonstiges: Er ist um ein paar Minuten jünger als seine Schwester, was ihn echt ärgert. xc
vor 141 Tagen flag
Name: Taufeder
Geschlecht: weiblich
Clan: Abendclan
Rang: Kriegerin
Alter: 32 Monde
Aussehen: Taufeder ist eine große, schlanke Kätzin mit kleinen Pfoten. Unter ihrem kurzem Fell kann man gut ihre Muskeln erkennen, welche vorallem an ihren Hinterbeinen vorhanden sind. Die Augen der Kätzin sind in verschiedenen blau Tönen und mandelförmig. Ihre Krallen, sowie ihre Schnurrhaare sind lang und hell. Das Fell der Kätzin ist wie das ihres Bruder weiß und zeigt keine Musterungen auf.
Link zum Aussehen: https://pin.it/40mho5R
Charakter: Taufeder ist eine temperamentvolle und meist auch ergeizige Kätzin. Sie hat ihre eigenen Meinung und lässt sich nicht davon abbringen. Manchmal ist sie etwas schnippisch und streng, jedoch gleicht sie das mit ihrer höflichen und freundlichen Art aus. Sie liebt es zu kämpfen und zu jagen und versteht nicht, warum ihr kleiner Bruder Heiler werden wollte, jedoch hilft sie ihm wo sie kann. Sie steht Morgens immer sehr früh auf und ihre Lieblingsbeute ist Kaninchen. Wenn man mit ihr einen Streit anfängt, braust sie ziemlich auf und wirft einem Sachen an den Kopf, die sie nachher bereut. Dennoch ist ihr Stolz zu groß um sich zu entschuldigen. Überhaupt ist sie eine sehr loyale Kätzin und ihr ist das Gesetz der Krieger echt wichtig.
Familie: ihr kleiner Bruder Wolkenpfote. Ihre Mutter ist im Kampf gegen einen Fuchs gestorben und ihr Vater ist Ältester.
Junge: vielleicht.
Verliebt: vielleicht.
Sonstiges://

Habe ihren Namen doch noch geändert, hoffe der passt so^^.
vor 145 Tagen flag
Ich wünsche dir viel Spaß und bedanke mich für deine Entschuldigung. :) Wir schreiben uns hoffentlich bald wieder! :D
vor 146 Tagen flag
Name: Farnklang
Geschlecht: Männlich
Clan: AbendClan
Rang: Krieger
Alter: 30 Monde
Aussehen: Farnklang ist ein relativ großer, kraftvoller Kater mit etwas breiteren Schultern, einem leicht dreieckigem Gesicht und normalgroßen Pfoten, an denen scharfe Krallen angebracht sind. Sein Pelz ist eher kurz, gepflegt und goldbraun mit dunkelumrandeten, kastanienbraunen Flecken. Seine Augen sind waldgrün.
Link zum Aussehen: https://pixabay.com/de/photos/katze-bengal-katze-baby-katzen-tier-4111686/
Charakter: Farnklang ist ein loyaler, hilfsbereiter Kater mit einem starken Beschützerinstinkt und Sinn für Humor. Er ist schwer aus der Ruhe zu bringen, man sieht ihn selten bedrückt und er gibt stets sein Bestes, um seinem Clan zu helfen oder traurige Katzen aufzumuntern. Im Großen und Ganzen ist er ein wirklich liebenswerter Krieger, der für jeden in seinem Clan sterben würde, sich strikt an das Gesetz der Krieger hält und trotz seines guten Herzens ein schwerer Gegner im Kampf ist.
Familie: Farnklangs Eltern sind beide ganz normale Clankatzen (dürfen erstellt werden), sein Vater ist schon Ältester. Farnklang hatte eine Schwester, die war allerdings viel zu klein und hatte daher nicht lange zu leben.
Junge: Noch nicht, aber er wäre sicher ein großartiger Vater.
Verliebt: Oh ja, in Regennacht.
Sonstiges: -
vor 146 Tagen flag
Ciao amici ^^, ich wollte nur sagen, dass ich die Woche nicht da sein werde, also solltet ihr euch nicht wundern, wenn ich nichts schreibe uwu