testedich.de -» Home

Name: Ismeldaa
Geschlecht Weiblich
Wohnort Irgendwo auf dieser Welt
Geburtsdatum #Novemberkind
Ausbildung Schule- Yey. Nebenbei: Proxy
Augenfarbe Braun-Grün-Mischmasch
Körpergröße Groß
Schuhgröße Zu groß

Zeige das vollständige Profil

Freunde (23)

ZazieTsukimo
Fairygodmother
Kristallluchs/Akaya
RainbowCookie
Sarah_Uchiha

Alle anzeigen

Meine Lieblingsquizzes / FF / Listen / RPGs

Warrior Cats - Dornenpfotes letztes Rennen
Mischief Managed!
Der Kletten -und der Mondclan
Magic of the clans
Der Kampf um den Mond ~WaCa-RPG
Scherbenmonds Gedichte
.~*Pfoten im Feuer*~.
It's your turn ~ Warrior Cats
Wo es Licht gibt, fällt auch Schatten ~ WaCa-RPG
Der Kletten -und der Mondclan
Creepwar- Das Internat
Magic of the clans
Der Kampf um den Mond ~WaCa-RPG
It's your turn ~ Warrior Cats
Wo es Licht gibt, fällt auch Schatten ~ WaCa-RPG
Steckbriefe zum RPG "Creepwar- Das Internat"
Creepwar- Das Internat
It's your turn ~ Warrior Cats
Der Kampf um den Mond ~WaCa-RPG
Steckbriefe zum RPG "Der Kampf um den Mond"

Alle meine Quizzes

Kommentare (396)

autorenew

vor 15 Stunden
Wir könnten ja trotzdem noch ein normales rp machen, die Gegenspieler sind dann halt die Streuner.
vor 16 Stunden
Haha, ich schreibe irgendwie drumrum. ^^''
Ich wollte eigentlich sagen, dass ich gerne mit denen, die noch Lust haben, eine Art andere Version vom alten rp machen würde, die auf die Streuner fixiert ist. Ich habe das rp geliebt, also das, zu dem es sich entwickelt hat. Mit all den Psycho-Charas. Mir ist natürlich klar, dass es nie wieder so wie früher wird, aber wir können es ja trotzdem mal versuchen. Hab schon nach einem laufenden WaCa-rp von dir gesucht, aber (sry, falls ich in irgendeine Wunde bohre) leider sind ja alle tot, soweit ich weiß. Na ja. Falls du Lust hast, ich würde dich auf jeden Fall so gut ich kann unterstützen. ^^
vor 16 Stunden
Stimmt schon. Außerdem bekommen 2.0's häufig weniger Mitglieder als neue rps. Wenn du und die alten Mitglieder, die noch da sind, Lust haben, könnten wir auch ein rp machen, in der es vllt hauptsächlich über die Streuner geht. Letztes Mal haben die zwei Clans halt kaum noch Mitglieder bekommen und...joa.
Gestern
Heyho du. :3
Ich hab mir überlegt, dass die alte Kletten- und Mond-Clan-Gruppe ja vllt ein neues RP machen könnte. Hättest du Lust? Ich habe es geliebt, auch wenn wir eigentlich nur noch in der Streunerbande geschrieben haben.
vor 9 Tagen
Aloha Isa,
Wie geht's mit Silberwolfsgestalt voran? Sorry, aber so schnell wirst du mich bei dem Thema garantiert nicht mehr los... Ich könnte ohne Witz einen Silberwolfsgestalt-fanclub gründen...^^
vor 10 Tagen
KEIN Spam^^
https://www.testedich.de/quiz59/quiz/1549801425/Der-Clan-des-silbrigen-Mondscheins#comments_anchor
vor 11 Tagen
Hey, ich weiß dass es nicht so höflich ist Werbung zu machen aber mein RPG ist tot und ich will es wiederbeleben
https://www.testedich.de/quiz55/quiz/1532256486/Das-Rudel-der-Wuestenfuechse-20
vor 13 Tagen
Heey wegen dem Thema Youtuber-WG:
Ich fände es wirklich toll und würde mich wahrscheinlich deinem RPG anschließen:)
vor 14 Tagen
(Hey @Isa, kennst du vielleicht ein par aktive WaCa Rpg's? halt ich suche schon längst nach einem, aber die meisten sterben zu früh aus...würde dankbar sein wenn du mir hilfst :3

LG, Ama)
vor 17 Tagen
Allgemeines
Name: Arvydas - Ziemlich ungewöhnlicher Name, hat die Bedeutung Freund der Menschen
Spitzname: Er wird häufig einfach Arvi gerufen, da Leute seinen Namen als schwer auszusprechen betiteln.
Geschlecht: Männlich
Alter: Er wurde vor Kurzem 20 Jahre alt.
Wohnort: Bald auf Kagayaku Kiri, davor war er mehrere Jahre einfach unterwegs.
Stamm: Er ist kein Teil eines Stammes, findet die Leute von Berk aber ganz sympathisch.
Seite: Drachenreiter
Aussehen
Statur: Er ist recht groß und kräftig im Sinne von muskulös gebaut, zwar hat er keine breiten Schultern, dafür aber trainierte Arme.
Haare: Er hat dunkelbraune, etwa brustlange Dreadlocks, die er gut pflegt und die auch meist
sehr ordentlich aussehen. Oft hat er Federn irgendwie in seine Haare reingesteckt und Perlen und kleinere Ringe um sie geflochten.
Augen: Er hat normale Augen von brauner Farbe, diese sind jedoch mit einigen grünen Sprenkeln versehen.
Kleidung: Er trägt meist sehr einfache Tuchkleidung, die warm hält und praktisch ist, dabei sind die Farben immer sehr natürlich, pastellgrün und grau sind hierbei die häufigsten. Er trägt nur selten Schuhe. Oft trägt er ein bunt gemustertes Tuch um den Kopf geknotet, welches seine Haare aus dem Gesicht hält. Wenn es kalt wird hat er einige Decken dabei, die er sich zur Not umbindet. Wie gesagt- sehr einfach und naturbelassen.
Merkmale: Er hat einen sonnengebräunten Körper und trägt viele kleine Narben besonders an den Händen und Füßen.
Persönlichkeit
Charakter: Er ist ein fröhlicher, stets motivierter und humorvoller junger Mann. Er tut nur Dinge, die ihm Spaß machen und auf die er Lust hat, allgemein lebt er sehr frei und setzt sich keine Grenzen. Er versucht so viele Kontakte wie er kann überall zu haben und eckt mit seiner kecken, lebensfrohen Art zwar manchmal an, doch macht ihm das nichts aus. Er hat gerne Leute um sich, genießt doch die Unabhängigkeit und Freiheit ebenso sehr wie gute Gesellschaft. Er wirkt sehr naiv, doch ist er es nicht, er weiß, wie hart das Leben sein kann und hat schon einiges erlebt. Bereitwillig erzählt er von seinen Abenteuern und er reißt viele Witze, laut ihm ist das Leben zu kurz, um traurig zu sein und man muss immer nach Vorne sehen. Er ist hilfsbereit und stets für ein Abenteuer zu haben, man muss ihn nur fragen. Allgemein kann er anderen Bitten nicht abschlagen und versucht immer für andere da zu sein, obwohl er in diesem Sinne nicht wirklich mit anderen umgehen kann.
Stärken: Er ist mutig und ein Freigeist, er ist ziemlich kräftig und hat eine starke Psyche. Er kennt sich gut mit Natur- und Survivalzeugs aus und kann Unterkünfte bauen, Gegenstände bauen, kennt sich mit Heilkräutern, Beeren und solchen Dingen eben aus. Außerdem kann er extrem gut Klettern und bewegt sich in den Bäumen so geschickt wie auf der Erde.
Schwächen: Er ist nicht sonderlich gut im Umgang mit persönlichen Problemen und Emotionen anderer, außerdem bringt er sich schnell und gerne in Gefahr. Er überschätzt sich gerne mal und versucht immer alles.
Familie
Eltern: Er wuchs in einer liebevollen Familie eigenständiger Leute auf, seine Eltern waren einfach und brachten ihm alles bei, das er über das Leben in der Wildnis wissen musste.
Geschwister: Er hat sage und schreibe sieben Geschwister, die er zwar alle seit seinem Aufbruch nicht mehr gesehen hat, doch ebenfalls liebt. Er ist der älteste von allen und ihr könnt gerne jemanden aus seiner Familie erstellen. ^^
Freunde: Er hat überall wo er war viele Freunde, aber derjenige, der immer bei ihm bleibt, ist Storm.
Gefährte: Er hatte tatsächlich noch keine Beziehung, er ist by the way bi.
Kinder: Er genießt seine Freiheit, über Kinder will er noch nicht nachdenken.
Verliebt: Vielleicht findet er ja jemanden.
Ausrüstung
Waffen: Es sind keine Waffen im herkömmlichen Sinne, doch hat er viele Schnitzmesser und solche Dinge bei sich.
Sonstiges: Storm trägt zwei große Korbtaschen, in denen er all seinen Besitz hat. Er versucht übrigens komplett ohne Geld auszukommen.

Dein Drache
Name: Storm
Art: Sturmbrecher
Charakter: fröhlich, aufgedreht, verspielt, aufdringlich
Aussehen: Wie ein normaler Sturmbrecher hat er die charakteristische violett-blau Färbung, welche bei ihm jedoch stärker ausgeprägt ist und ihn zu einem recht "bunten Vogel" macht.
Altersstufe: Kurzflügler

Allgemeines
Name: Ihr Name lautet Nanashi, was so viel bedeutet wie "Ohne Namen". Das passt auch ganz gut zu ihr.
Spitzname: Wenn man sie denn ruft, so ruft man sie einfach Nana oder gleich Nanashi. Geschlecht: Weiblich
Alter: Nanashi ist in etwa 13 Jahre alt.
Wohnort: Derzeit fliegt sie noch ohne Ort von Insel zu Insel, später wird sie sich vielleicht irgendwo niederlassen.
Stamm: Früher war sie Teil eines brutalen Drachenjägerstammes, weit entfernt von Berk und Umgebung. Dort floh sie jedoch und seitdem ist sie Einzelgängerin.
Seite: Drachenreiter
Aussehen
Statur: Nanashi ist knappe 1,50 Meter groß und sehr dünn und schmal gebaut, sie wirkt allgemein sehr schwächlich und klein, ihre Rippen kann man unter ihren Kleidern bereits etwas spüren.
Haare: Nanashi hat leicht gewellte, silbern-weiße Haare, die ihr bis zur Mitte des Rückens fallen, meist jedoch in recht schöne Flechtfrisuren gebunden sind mit einem Pony, der ihr schräg über das Gesicht fällt und ihr linkes Auge etwas überdeckt. Oft trägt sie Blumen oder anderes Grünzeug mit eingeflochten, einfach, weil es ihr Spaß macht und sie es schön findet.
Augen: Ihre Augen sind normal groß und haben eine etwas runde Form. Das linke Auge ist mit drei vertikalen, langen Narben "verziert" und stets geschlossen, sie ist auf diesem Auge blind. Das rechte hat eine lilane Färbung.
Kleidung: Nanashi trägt meist einige Kleidungsstück übereinander, zu unterst ein einfaches, wärmendes Wollkleid, welches ihr etwa bis zu den Knien reicht, darüber ein weiteres, etwas dünneres und feineres, dunkles Kleid, welches ihr bis zu den Knöcheln geht, doch bereits sehr kaputt und zerfranzt ist mit einer schmalen Kordel als Gürtel, an der zwei kleine Säckchen hängen. Darüber trägt sie einen schweren, schwarzen Wollmantel mit Pelzkapuze, den sie sich immer eng um den Körper geschlungen trägt und der mit einer kleinen Silberschnalle über ihrer Brust zusammengehalten wird. Sie trägt, unter all ihren Kleidungsstücken stets eine kleine, dünne Silberkette mit einem blauen Stein als Anhänger.
Merkmale: Sie trägt die lange Narbe über dem linken Auge und ihr rechter Arm ist häufig mit Woll- und Blattbandagen eingewickelt, da sie sich dort kratzt, wenn sie nervös ist oder Angst hat.
Persönlichkeit
Charakter: Nanashi ist eine schüchterne und sehr schreckhafte Person, die sich schnell fürchtet und die schnell einfach dicht macht. Sie meidet Menschenmengen oft eher und es fällt ihr schwer, soziale Kontakte aufzubauen, wobei sie aber gerne ein oder zwei gute Freunde haben möchte. Sie wirkt meist eher unsicher, unterhält sich aber freundlich, doch sehr schüchtern mit anderen, fremden Personen. Nanashi ist nicht wirklich mutig und sie überdenkt all ihre Handlungen lieber mehrmals, bevor sie diese ausführt. Sie wird schnell nervös, wenn sie etwas falsch macht oder in ein für sie unangenehmes Gespräch verwickelt ist, dann kratzt sie sich oft am rechten Arm, welcher deswegen bereits sehr zerkratzt und verletzt ist. Nanashi hasst Gewalt und lehnt diese auch strickt ab, weswegen sie sich von eventuell gefährlichen Situationen immer fernhält und schnell einen Rückzieher macht.
Stärken: Nanashi kann gut mit Drachen umgehen und Flöte spielen. Sie kann außerdem gut Schwimmen und lange die Luft anhalten.
Schwächen: Nanashi kann man schnell erschrecken und ihr Angst machen, außerdem hat sie Panik davor, wenn sich jemand ihr von Links nähert, da sie dort niemanden sehen kann. Sie erschreckt schnell bei lauten Geräuschen und fühlt sich unwohl in großen Menschenmengen. Auch ist sie physisch sowie psychisch ziemlich schwach und schnell zu brechen.
Familie
Eltern: Ihre Eltern wurden vor ihren Augen getötet, als sie 10 Jahre alt war.
Geschwister: Sie hat eine Schwester, die sie aber seit fast 5 Jahren nicht mehr gesehen hat.
Freunde: Lightrain ist bislang ihre einzige Freundin.
Gefährte: Nein.
Kinder: Darüber hat sie sich noch nie Gedanken gemacht.
Verliebt: Irgendwann, wenn sie sich wo niedergelassen hat, vielleicht.
Ausrüstung
Waffen: Sie ist eigentlich gegen Gewalt, doch trägt sie stets einen kleinen Dolch mit sich, um sich im Ernstfall etwas verteidigen zu können.
Sonstiges: Eine kleine Wolltasche, in der sie Salben und Bandagen aufbewahrt, außerdem eine kleine Holzflöte.

Dein Drache
Name: Lightrain
Art: Leuchtender Fluch
Charakter: schüchtern, mutig, beschützerisch, freundlich, aufmerksam
Aussehen: Lightrain ist definitiv ein ungewöhnlicher Leuchtender Fluch. Ihr Körper ist, anders als bei normalen, nicht hellblau, sondern wie eine Galaxie gefärbt. Also schwarz mit wirbelnden Punkten, Kreisen und solchen Dingen eben. Diese bewegen sich allerdings auch noch und verändern sich stetig.
Altersstufe: Breitflügler
vor 18 Tagen
Hey Isa, ich habe mich auch mal an einem (etwas anderem) Warrior Cats RPG versucht. Schaut doch mal vorbei, wenn du noch nicht genug von mir hast:

https://www.testedich.de/quiz58/quiz/1549014388/Zwischen-den-Welten-ein-etwas-anderes-Warrior-Cats-RPG#comments_anchor
vor 24 Tagen
Vorgeplänkel
Ausgedachter / Existierender Creep: Naja... Er ist kein existierender Creep, aber er ist nicht von mir ausgedacht... Er ist aus einem Anime/Manga. xD
Vorname: Gaara
*Nachname: Um genau zu sein, hat er keinen... Zwar wird manchmal noch "Sabakuno" hinzugefügt, das ist aber nicht sein Nachname.
*Spitzname: Sandmännchen
Name als Creep: Soul Sand
Alter: 16/17
Geschlecht: männlich
Charakter: Es zeichnet Gaara besonders aus, dass er so gut wie nie Emotionen zeigt. Auch in Kämpfen, die für ihn sehr anstrengend sind, zeigt Gaara nicht einmal den Hauch einer Emotion. Allerhöchstens kann man ihm ansehen, wenn er überrascht oder traurig ist. So kalt er von außen auch sein mag, innerlich brodelt er voller Gefühle und ist eigentlich ein sehr sensibler und emotionaler Kerl. Selbstbewusst kommt er nicht unbedingt rüber, aber er sagt seine Meinung offen heraus und schert sich nicht um die anderen. Wenn man ihn gut kennt, kann er auch immer mal lächeln, was bei ihm selten zu sehen ist. Auch humorvoll kann er sein, auch, wenn er nicht den besten Humor hat.
Aussehen
Größe: 1,66 m
Gewicht: 51 kg
Haare: Seine Haare sind kurz und stehen überall von seinem Kopf ab, zudem sind sie tiefrot.
Haut: Seine Haut ist nicht besonders blass, aber auch nicht unbedingt gebräunt, zudem ist sie rein.
Augen: Die Augenfarbe seiner Seelenspiegel ist ein leuchtendes Türkis, bei dem man die Pupillen nicht erkennen kann. Auffällig ist vor allem, dass sie schwarz umrahmt sind, was auf seinen Schlafmangel zurückzuführen ist. In ihnen erkannte man in seiner frühen Kindheit sein Leid und seine Trauer, heute sieht man nur die Leere und die eisige Kälte.
Lippen: Diese sind schmal und nicht herausragend, außerdem ebenso blass wie der Rest seiner Haut.
Körperhaltung: Eigentlich ganz normal, aber er läuft manchmal ein wenig eingeknickt.
Kleidung: Gaara trägt einen dunkelroten Pullover, der sich etwas dunkler von seinen Haaren abhebt, dazu eine schwarze Hose und normale schwarze Turnschuhe.
*Besondere Merkmale: Ein weiteres Charakteristikum ist eine Narbe auf seiner Stirn, die er sich mit seinem Sand selbst zugefügt hat und das Kanji für Liebe darstellt, was seine Selbstliebe ausdrücken soll. Außerdem sieht man ihn immer mal mit seiner Kürbisflasche auf dem Rücken, in der er seinen Sand lagert.
Der Rest
Waffen: Sein Sand und seine Fähigkeiten. Das war's auch schon. xD
Fähigkeiten: Sandkontrolle, er kann mit ihm anstellen was er will. Das geht vom Sandburgenbauen bis hin zum Ersticken lassen von anderen.
Team:
Clubs / AGs: /
Hobbys: Hm... In seiner Freizeit züchtet er gerne Kakteen, das weiß aber niemand. Außerdem ist er gerne für sich und denkt nach, oder er beobachtet andere.
Zimmer: Jetzt sind wir hier... Es ist groß und aufgeräumt, ebenso schlicht gehalten. Die Farbe der Wäne ist ein Sandfarben, welches nur nicht an der Decke zu sehen ist, diese ist weiß. Gaara's Bett hat dunkelbraunes Holz und rote Bettwäsche, dann stehen in seinem Zimmer normale Jungssachen rum, dann schlichte Dinge wie ein Kleiderschrank, ein Schreibtisch und ein Stuhl. Ein anderes Merkmal des Zimmers ist seine Kakteenzuchtecke am Fenster.
Stärken: Er ist ziemlich intelligent und ein guter Stratege. Außerdem ist er der Meister im Sandburgenbauen und wenn man mal einen Kummerkasten braucht, ist er für einen da (Allerdings nur, wenn er eine gute Beziehung zu demjenigen hat).
Schwächen: Manches sieht er nicht so schnell voraus und seine Vergangenheit ist auch wohl eine seiner größten Schwächen. Außerdem ist sein Motto "Ich kämpfe nur für mich selbst und liebe nur mich selbst" und macht ihn selbstverliebt.
Verliebt: Uff... Das ist so gut wie unmöglich, aber mal sehen, vielleicht erwärmt jemand sein Herz.
Beziehung: Siehe Verliebt.
*Begleiter: Shukaku
Vorgeschichte: Das wird zu lang... Sorry.^^"
*Creepypasta: /
Sonstiges: Wird sicher irgendwann im RPG kommen.

Wie reagierst du auf... (aus deiner Sicht)
...Blut: *weitet die Augen und sieht sich um*
...Messer: *läuft einfach dran vorbei, für so etwas interessiert er sich nicht*
...Organe: *knirscht etwas mit den Zähnen und macht einen Bogen drum*
...Leiche: *öffnet etwas den Mund und ein leicht maliziöses Grinsen zeigt sich*
...Verlassene Fabrik: *zieht sich dort zurück, um nachzudenken*
...Gruppe von 10 Menschen: *bleibt mehr im Hintergrund und beobachtet sie, läuft aber nicht weiter*
...Fußspuren: *hat sie nicht mal gesehen*
...Spinnen: *ekelt sich etwas*
...Ups: *wendet den Blick zu dem Aussagenden und sieht ihn fragend an*

Begleiter Vorlage
Name: Shukaku
Begleiter von: Gaara
Wesen/Drohne: Ein sogenannter "Bijuu" in Form eines großen merkwürdig aussehenden Marderhundes.
Aussehen: Shukaku ist ein ziemlich großer "Marderhund", der dann doch mehr einem Fabelwesen ähnelt. Es sieht aus, als habe er Stacheln am Schwanz und sei mit Schlamm bedeckt. Sein Körper ist hellbraun und hat immer mal dunkelblaue Verzierungen, der Augenbereich ist schwarz und er hat einen gezackten Mund.
Fähigkeiten: Wird man vielleicht noch sehen.
Sonstiges: Er lebt in Gaara und kann sich dadurch nie zeigen, allerdings hört Gaara immer mal seine Stimme im Kopf.
vor 29 Tagen
Mystery High:

Name: Malorie Ava Nightwing
Spitzname: Nope, sie hat keinen.
Geschlecht: Weiblich
Alter: 17 Jahre
Art: Scherbenengel
Aussehen: Malorie ist circa 1,89 Meter groß und von eher schlanker, athletischer Statur. Sie hat sehr helle Haut, die beinahe weiß wirkt und stark im Kontrast zu ihren brustlangen, glatten, nachtschwarzen Haaren steht. Sie hat ein eher kantiges Gesicht mit einem etwas spitzeren Kinn. Ihr Mund ist eher klein und von Natur aus schwarz, dazu kommt ihre kleine Nase, die unter ihren im Vergleich großen, schwarzen Augen steht, welche umrahmt werden von einigen, dunklen Wimpern. Ihre Flügel, die sie, wenn sie will, erscheinen lassen kann, sind mit schwarzen Federn bedeckt und machen sie um fast 10 Zentimeter größer. Sie trägt stets schwarze, enganliegende Kleider, welche ihren dann doch ansehnlichen Körper schmeicheln.
*Link zum Aussehen: https://cdn.wallpapersafari.com/70/50/BvmnfK.jpg
Charakter: Malorie ist ein eher kühler und distanzierter Mensch, der längere Zeit braucht, bevor er einem Menschen vertraut und sich ihm öffnet. Wenn man sie kennenlernt, agiert sie zwar freundlich, doch gibt sie nie Informationen über sich aus oder zeigt wirkliche Gefühle. Sollte man sie zur Freundin haben, gehört sie zur Gruppe "Ich werde eine Leiche mit dir verstecken, wenn ich soll, doch hintergehst du mich, sei dir sicher: Ich weiß, wie man eine Leiche versteckt." Man kann sich ihrer Loyalität und ihrer Hilfsbereitschaft dann sicher sein. Eine Sache, die sie jedem zeigt, ist ihr Sarkasmus. Sie mag schwarzen Humor und schlechte, bösartige Witze. Sie ist arrogant und ein Sturkopf, man kann ihr Dinge nichts ausreden, auch wirkt sie oft eher etwas genervt, da sie Menschen sehr schnell in die "Du bist doof, ich mag dich nicht!"-Schublade steckt. Allgemein ist sie aber doch ganz okay, man muss sie nur verstehen und ihr zeigen, dass sie einem vertrauen kann. Ein Problem, das sie jedoch hat, ist die Tatsache, dass sie anderen mit ihren Problemen auf emotionaler Ebene kaum helfen kann, da sie solche Dinge nicht versteht.
*Fähigkeit:
~Scherbenkraft: Malorie hat stetig schwarze Scherben um sich herumfliegen, die sie je nach ihrem Willen umformen und nutzen kann.
-Scherbenengel: Scherbenengel verfügen über eine Art Gedankenkraft, welche es ihnen ermöglicht, die Gedanken anderer in Ansätzen zu sehen. Außerdem kann sie Illusionen erzeugen, zwar nur leichte, die eine Person mit genug Willenskraft schnell zerstört, doch sind sie wirkungsvoll.
-Unbeeinflussbar: Man kann Malorie nicht durch Fähigkeiten beeinflussen, wenn sie nicht will.
-Fliegen: Sie hat Flügel, die sie je nach Belieben erscheinen und verschwinden lassen kann.
Stärken: Schlechte Witze, sportlich, gute Reflexe, aufmerksam
Schwächen: schnell genervt, überschätzt sich manchmal, seeehr sarkastisch, versteht Emotionen und Gefühle kaum
AG: //
*Hobbys: mit ihren Fähigkeiten spielen, Klettern
*Familie: Ihre Mutter war ein Scherbenengel namens Astria, doch wurde sie von ihrem gewalttätigen Vater, einem Scherbenengel namens Genimo getötet.
Verliebt in: Derzeit niemanden, mal sehen, was die Zeit bringt.
Zimmer: Mitternachtsschwarz
Sonstiges: //

Name: Ellun
Spitzname: Sie hat keinen. Ich kürze sie nur immer als El ab.
Geschlecht: Undefiniert, doch hat sie einen eindeutig weiblichen Körper.
Alter: Theoretisch existiert sie schon immer, doch hat sie das Auftreten einer 19-Jährigen.
Art: Mondgöttin
Aussehen: Ellun ist circa 1,70 Meter groß und von sehr dünner und schmaler Statur. Sie hat weiße und leicht durchscheinende Haut, die im Grunde der Farbe ihrer Haare gleicht. Diese sind circa hüftlang und leicht geschwungen von weißer Farbe, welche bei Mondlicht leicht glimmen. Sie hat ein schmales Gesicht mit etwas breiteren Wangenknochen. Ihre Lippen sind weich geschwungen und weiß geschminkt, ihre Nase ist etwas breiter. Auffallend sind ihre Augen, da sie diese meist etwas auffälliger schminkt, die Farbe ist einfach weiß, doch werden sie bei Nacht blau-schwarz.
*Link zum Aussehen: https://www.artstation.com/artwork/dQdq1
Charakter: Ellun ist ein sehr freundlicher und mitfühlender Mensch, der sich sehr für seine Mitmenschen interessiert, sich selbst dabei jedoch sehr im Hintergrund behält, Über sie ist nichts bekannt und sie hütet alles, was sie betrifft als ihr größtes Geheimnis. Man kann sich gut mit ihr unterhalten und sie widmet sich jedem freundlich. Es scheint als könne man sie nicht provozieren und sie wirkt manchmal etwas hochnäsig, da sie selbst in Gefahrensituationen einfach ruhig bleibt, da sie weiß, dass sie durch ihre Magie stark ist, zu tun, was sie will. Man kann bei ihr nicht sagen, ob sie eine Person zum Freund hat, sie selbst würde nicht von sich sagen, sie habe Freunde. Mehr Bekannte und Leute, mit denen sie schon mal geredet hat. Trotz der Tatsache, dass sie "19 Jahre alt ist", merkt man schnell, dass sie auf keinen Fall so jung sein kann.
*Fähigkeit: Früher war sie allmächtig, jetzt wurden ihre Kräfte stark beschränkt, sodass sie im Grunde genommen nur noch Magie wirken kann. Zwar ist sie auch als Magierin sehr stark, doch ist es eben nur ein Bruchteil ihrer früheren Kraft, die sie zurückzuerlangen versucht.
Stärken: El ist sehr klug und hat hohe emotionale Fähigkeiten, sie kann gut mit anderen umgehen und ist eine sehr starke Magierin. Sie kann sehr gut singen und spielt Geige und Flügel.
Schwächen: Sie ist sehr Hitze und Kälteempfindlich und kann nicht wirklich schwimmen. Außerdem hat sie ihre Probleme mit Sonnenlicht, da es ihr auf der Haut wehtut.
AG: Nope.
*Hobbys: Lesen, Singen, Geige&Flügel spielen,
*Familie: Ihre Familien wechseln immer. Ihre Familie aus diesem Leben kennt sie nicht, da sie in einem Kinderheim aufgewachsen ist.
Verliebt in: Sie hatte schon viele Beziehungen mit allen möglichen Personen, es braucht lang, bis sie sich verliebt, aber sie tut es.
Zimmer: Saphirblau
Sonstiges: Hehe, das wird jetzt länger. Ellun ist eine der mächtigsten Göttinen des Himmels, sie existiert schon immer. Ihre Geschwister sind Estella und Solia, Göttinen der Sterne und der Sonne. Mit ihnen regierte sie über die Erde, bis sie sich mit Solia verstritt, die sie, da sie die mächtigste der Schwestern war, auf die Erde schickte, verflucht, immer wieder aufzuerstehen und ein neues Leben zu beginnnen. Sie trägt die Erinnerung von fast über 100 Leben in sich und die von ihrer früheren Existenz als Göttin des Mondes. Ellun versucht noch immer, ihre Macht zurückzuerlangen, doch weiß sie, dass es noch lange brauchen wird, bis sie ihre alte Macht zurückhat und wieder mit ihren Schwestern herrschen kann. Wer die ganze Geschichte erfahren will, muss sie fragen.
vor 35 Tagen
Haalllllli Hallllllluuuuu Halloooooooooooooooo
vor 38 Tagen
Creepwar-Das Internat
Vorgeplänkel
Ausgedachter / Existierender Creep: Ausgedachter
Vorname: James
*Nachname: Shadow
*Spitzname: Shade
Name als Creep: Shades
Alter: 16
Geschlecht: Männlich
Charakter: James ist vieles, er kann oft lachen, doch ist sein Lachen (oftmals) kein normales heiteres Lachen, sondern ein psychopathisches Grinsen-Lachen, doch auch ist er sehr selbstbewusst und tut, was andere nicht tun würde, zum Beispiel: Slenderman mit Brille hat er ausgelacht, lange und sehr ausgiebig. James ist aber auch fanatisch, fanatisch indem was er tut und oder tun wird, denn er hat es nicht anders gelernt. Er kann aber auch freundlich sein, romantisch und sympathisch, doch wieso ist er es meistens nicht? Das hat eine einfache Lösung, denn James versteckt seine Gefühle unter einer eisernen Maske, sein Vater war ein Mann, der mit eiserner Faust Leute, ohne zu zögern hat töten lassen, doch wurde auch er dazu erzogen das gleiche zu tun, schon von klein an, dies hat ihn geprägt. James ist kein Psychopath, doch hat er viele Züge, die ihn nochmals ausschmücken.
Aussehen: James hat blonde mittellange Haare und kristallblaue Augen, die perfekt zu seinen kindlich wirkenden Gesichtszügen und seiner weichen Haut passen, die meisten würden James als attraktiv bezeichnen, nicht zuletzt auch wegen seinen Bauchmuskeln die zwar nicht viele sind, aber dafür sichtbar und seiner leichten Bemuskelung auf den Armen scheint er der perfekte Kontrast zu anderen zu sein. Er ist genau 1,80 meter groß und wiegt 72 kg.
Waffen: Er trägt immer eine Pistole und 1 Schwert bei sich, mit dem er aber kaum umgehen kann, so im Sinne ist das Schwert nur Dekoration
Fähigkeiten: James ist schneller als das Licht und kann blaue Blitze erzeugen beim Rennen und sich in der Zeit einfrieren(Zeit läuft weiter, er altert aber nicht, kann sich aber auch nicht mehr bewegen, dieser Vorgang kann er selbst bestimmen, dabei vergeht die Zeit für ihn aber im Flug)
Team:
Clubs / AGs: Kampf Club, Nahkampf
Hobbys: James hat viele Hobbys wie zum Beispiel: Lesen, schwimmen, zocken(seit neuestem) und Musik hören
Zimmer: Es ist ein großes Zimmer, auf der Ecke findet man einen Fernseher und auf der anderen Seite ein Sofa. In der anderen Ecke gegenüber vom Sofa steht ein großes Bett, gleich dahinter finden sich mehrere Regale voller Bücher, auch steht ein kleiner Tisch neben seinem Bett. Es findet sich auch ein Teppich auf dem Boden, in welchem der Bett den größten Platz einnimmt. Neben dem Fernseher befindet sich ein großer Kleiderschrank und gleich gegenüber vom Kleiderschrank ein Standcomputer mit Bildschirm und allem Zubehör. Das Zimmer besitzt ebenfalls einen Balkon, auf welchem mehrere Pflanzen zuhause sind. Das ganze Zimmer ist auf der einen Seite in Rot gestrichen, auf der anderen Seite in Schwarz. (Fernsehseite Schwarz, Bettseite Rot).
Stärken: siehe Hobbys
Schwächen: Sein Vater,
Verliebt: Er hat sich irgendwie in Yandere-chan verliebt
Beziehung: Noch nicht
*Begleiter: /
Vorgeschichte: Er ist 1929 geboren in Berlin, doch nicht als Sohn von Deutschen, er wurde mit 12 in ein Konzentrationslager verschleppt in welchem die tägliche Folter und die Experimente an ihm ihn zusetzen, doch auch seine Fähigkeiten entwickelten, schließlich benutzten die Deutschen ihn und seine Fähigkeiten um zu versuchen die Ostfront zu stabilisieren, da sich Deutschland mitten im Krieg mit der Sowjetunion befand, doch musste er nach jedem Tag zurück ins Lager, jeden Tag wurde er weiter gefoltert, bis bei einem Unfall 1945 in Berlin in der Zeit einfror und erst in der Gegenwart wieder aufwachte. Als er aufwachte wurde er in ein Waisenhaus gebracht, doch dort bemerkte er erst wieder seine Fähigkeiten und war nun der, der Experimente anstellte, er manipulierte kleine Kinder, brachte Kinder zu zweit an einem verlassenen Ort und sah zu wie sie sich gegenseitig vor Hunger bekämpften und fressen wollten, entwickelte seine Vorliebe für Gift, indem er ein Kind vergiftete, als er Tee trinken wollte und James etwas hineinmischte. Als die Betreiber des Waisenhauses darauf kamen, fing er ein Massaker an und tötete alle in dem Waisenhaus und brannte es ab. Viele Lokalzeitungen sprachen von dem Brand aber auch von dem Verschwinden eines der Kinder und zwar James, er verschwand kurz darauf.
*Creepypasta: siehe Vorgeschichte
Sonstiges: Die Zeit im Konzentrationslager setzt ihm immer noch zu, auch wenn es mit der Zeit verblasst.

Wie reagierst du auf... (aus deiner Sicht)
...Blut: *mit den Schultern zuck*
...Messer: Was soll schon damit sein?
...Organe: Ob Vergo das essen würde?
...Leiche: Wenn Slenderman kein Gesicht hat, wie kann er mich dann sehen?
...Verlassene Fabrik: Kann man gute Leute gefangen halten und foltern
...Gruppe von 10 Menschen: 10 Menschen=10 Prays für Slenderman
...Fußspuren: Das kann ich auch
...Spinnen: Arachniden
...Ups: Hoppla*schmeißt eine sündhafte Teure Vase um*
CreepForLife
vor 51 Tagen
Schön - Schöner - Tot:

Name: Jean Rimsten
Spitzname: Er hat keinen Spitznamen.
Geschlecht: Männlich
Alter: 18 Jahre
Aussehen: Siehe Bild- er ist circa 1,89 Meter groß und 67 Kilogramm schwer.
Charakter: Wenn man Jean kennenlernt, könnte man meinen, er sei ein ganz normaler Schüler. Er ist zwar nicht der freundlichste Mensch der Erde, doch würde er niemanden anfahren oder bösartig begegnen. Er ist selbstbewusst und durchaus klug, doch ist er in der Schule mehr ein Mittelfeldschüler. Er feiert legendäre Partys, die an der Schule mittlerweile Kultstatus sind. Wenn man darauf eingeladen ist, kann man stolz auf sich sein. Ansonsten gilt er als engagiert und eigentlich immer gut drauf. Bei den anderen hat er einen recht guten Ruf. Doch keiner weiß wirklich, wie er tickt. Er mordet, da es ihm einfach Spaß macht, da es ihm eine Art Gottposition eröffnet. Er will Macht über andere haben und über andere Kontrolle haben. Und so tut er es.
Hobbys: Boxen, Partys feiern, Rockgitarre
Klasse: 12. Klasse
Rang: Schüler & Anhänger
Freigeben zur Kandidatur: Nope.
Bild: https://i.pinimg.com/originals/a3/c2/16/a3c216ad93e0429ae53db18e3a054776.jpg

Name: Eleanor Ashstar
Spitzname: Von ihren Freunden wird sie Leo genannt.
Geschlecht: Weiblich
Alter: 17 Jahre
Aussehen: Siehe Bild- sie ist circa 1,90 Meter groß und 65 Kilogramm schwer.
Charakter: Leo ist eine recht freundliche und nette Person. Sie ist sehr gut in der Schule und das ohne zu lernen, es ist einfach ihrer recht hohen Intelligenz geschuldet. Leo ist aufrichtig und kann Lügen nicht abhaben, doch lügt sie selbst oft. Man kann sie nicht durchblicken, sie ist eine gute Schauspielerin im Bereich ihrer Gefühle. Sie ist sehr aufmerksam und ziemlich schreckhaft. Ihr Vater hat ihr beigebracht, immer alle noch so kleinen Details im Kopf zu behalten. Sie ist in Sachen Polizeiarbeit eingeweiht und hat ein großes Interesse in den Fällen. Allgemein ist sie eigentlich freundlich zu jedem, doch kann sie genauso kratzbürstig werden, wenn man sie nervt oder ihr unangenehm auffällt.
Hobbys: Singen, Lesen, Zeichnen, klassische Musik hören, Kampfsport
Klasse: 11. Klasse
Rang: Schülerin
Freigeben zur Kandidatur: Japp. Sie wurde im Grunde eingeschleust von ihrem Vater aufgrund der Ermittlungen.
Sonstiges: Ihr Vater ist Lieutenant und führender Ermittler in den Morden an der Schule.
Bild: https://www.wallpaperup.com/uploads/wallpapers/2016/06/21/990099/0d907d39da2c30e3b49e8f6578019840.jpg
vor 53 Tagen
Deine drei Steckbriefe bei „Schön - Schöner- Tot“ sind eingetragen, allerdings habe ich, trotz doppelter Eingabe, keines deiner Bilder finden können.
Um weitere Fehler vermeiden zu können, suche am besten ein Bild mit einem kürzeren Link heraus. :D

Und Danke für deine positive Rückmeldung über deinen Vorschlag werde ich nachdenken ^^
vor 53 Tagen
Hey... mein Survivor Dogs RPG ist ziemlich leer. Vielleicht schaust du es dir an ^^
https://www.testedich.de/quiz58/quiz/1545426189/Survivor-Dogs-Das-alte-Rudel#comments_anchor
vor 54 Tagen
Kennt ihr schöne Warrior Cats und/oder Harry Potter RPG s?
vor 55 Tagen
AMH:

Name: Tala (Indianisch für "Wolf")
Alter: Sie ist 16 Jahre alt.
Geschlecht: Weiblich
Wesen/Art: Gestaltwandlerin (ihre Zweitgestalt ist der Wolf)
Fähigkeit/Gabe:
-Fähigkeit: Etwas schwierig zu erklären. Sie hat die gesamte Kontrolle über Elektrizität und die "Programmebene". Somit hat sie das Internet und Programme unter ihrer Kontrolle. Sie kann elektrische Felder und Programmierfelder öffnen und diese bedienen. Sie kann es selbst nicht ganz erklären, doch gibt sie dabei ihr Bestes.
-Gabe: Sie spürt die Anwesenheit von Individuen in einem Radius von 100 Metern.
Geschichte/Vergangenheit: Sie wuchs in einer zerrüttelten Familie auf. Die Mutter überarbeitet und kaputt, der Vater ein fremdgehender Schläger und Trinker und der große Bruder in finsteren Kreisen agierender Drogenabhängiger. Bis zu ihrem 7. Lebensjahr war alles relativ normal, wenn man von zahlreichen Schlägen und Vergewaltigungen absieht. Als sie sieben wurde, lernte sie ihre Kraft kennen, als ihr Bruder sich an ihr vergehen wurde und tötete ihn in einem Unfall. Sie hasst sich dafür noch immer. Ihr Leben ging weiter, als sie acht wurde, verstarb ihre Mutter, zu der sie eine einigermaßen gute Bindung hatte. Es brach ihr das Herz und sie versank in einer Welt aus Videospielen. Sie verbrachte ihr gesamtes Leben für fast acht Jahre online. Sie ist nie zur Schule gegangen geschweige denn hatte sie Kontakt zu anderen. Ihre Gabe entdeckte sie, als sie einen starken Stromschlag erlitt. Sie nutzte die Gabe und wurde immer besser, sie spielte sogar in weltbekannten Teams. Vor einiger Zeit, als ihr Vater sie erneut stark misshandelte, wurde sie von einem Vogel über die Akademie in Kenntnis gesetzt, in die sie sich auch schnell einschrieb. Ihre zwei Begleiter lernte sie durch Zufall kennen, als sie für kurze Zeit von Daheim wegrannte. Im Wald traf sie auf die beiden und konnte sich mit ihnen verständigen. Sie wurden zu Freunden und trafen sich ziemlich oft.
Besonderheit: Sie ist -gerade in der Gamingszene- seeeehr bekannt.
Mag: Gaming, Internet, Freiheit, Freundschaft, meistens Kontakt zu anderen, nochmal Gaming
Mag nicht: Wenn man einige Dinge anspricht oder Witze über sie reißt, Treulosigkeit, Aufdringlichkeit, Körperkontakt
Verliebt: Noch nicht.
Partner: Aber was nicht ist kann ja noch werden.

Begleiter
Name: Moon
Art: Geflügelter Wolf
Geschlecht: Weiblich
Alter: 7 Jahre
Sonstiges: Suns Schwester

Begleiter
Name: Sun
Art: Magischer Wolf
Geschlecht: Männlich
Alter: 7 Jahre
Sonstiges: Moons Bruder
 
?>