x

Meine (persönlichen) Top 10 Lieblingshunderassen

Hier Liste ich euch meine absoluten Lieblingshunderassen auf.

  • Platz 10
    Irischer Wolfshund
    Diese grauen Giganten sind einfach nur ein Traum!
    Unfassbar liebe Hunde, meiner Meinung nach jedoch ziemlich überzüchtet, wahre Hundeliebhaber hätten mit Sicherheit nichts gegen einen etwas kleineren Wolfi, der dafür vielleicht aber 'n paar Jahre länger lebt...
  • Platz 9
    Staffordshire Bull Terrier
    Eine recht umstrittene Rasse, mit riesigem Herzen.
  • Platz 8
    Weimaraner
    Himmel haben die ein schönes Fell, und die Augen erst...
  • Platz 7
    Kooikerhondje
    Eine klasse Alternative für Hundefans, denen der Aussie zwar gefällt, aber dennoch etwas zu anstrengend ist! Kooikerhondje sind superschlaue agile Kerlchen mit viel Talent für Hundesport!
    Wahre Alleskönner!
  • Platz 6
    Kromfohrländer
    Der Kromfohrländer sind m.M. nach aus wie ein etwas zu groß geratener Jacky...
  • Platz 5
    Neufundländer
    Ein bärenhafter Riese mit klasse Gemüt und einem Hang zum Wasser... Was gibt's schöneres?
    Allerdings hätte ich, wie auch beim Irischen Wolfshund, nichts dagegen, wenn die Rasse wieder etwas zurückgezüchtet werden würde.
  • Platz 4
    Lagotto Romagnolo
    Ein 1-A Familienhund mit allergikerfreundlichem Fell und super Nase -
  • Platz 3
    Eurasier
    Dieser liebenswürdige Familienhund möchte stets dabei sein - immer und überall!
    Der Eurasier ist seinen Bezugspersonen gegenüber sehr anhänglich, was ihn allerdings nicht zu einem Einmann-Hund macht.
  • Platz 2
    So ziemlich alle nordischen Hunderassen
    Husky, Samojede und Alaskan Malamute...
    Sie dürfen natürlich auf keiner Liste fehlen! Sie imponieren durch ihre Intelligenz und Eigenständigkeit, benötigen aber ein gewaltiges Maß an Arbeit!
  • Platz 1
    Trommelwirbel....
    Der Königspudel!
    Na, was habt ihr erwartet? Der Pudel ist ein wahres Allrounder unter den Hunden, ein sportlicher Begleiter, sehr intelligent und lernfähig und total gut für Hundesport geeignet, dabei auch ein Anfängerhund! Wem der Königspudel dabei zu groß ist, kann sich auch für eine der drei anderen Größen entscheiden. Alles in allem ist für jeden was dabei!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew