x

Romantik-Auflistungen mit Erklärungen

Herzlich Willkommen in dieser Liste, hier findest du alle Romantik mit einer Erklärung.
Wenn ich irgendeine Romantik vergessen habe, schreibt es mir einfach freundlich in die Kommentare, wäre nett.

Hier kommt du zu den Sexualitäten-Auflistungsliste:

https://www.testedich.de/quiz70/quiz/1633184764/Sexualitaeten-Auflistungen-mit-Erklaerungen

Hier kommst du zu den Geschlechtsidentitäten-Auflistungsliste:

https://www.testedich.de/quiz70/quiz/1633192760/Geschlechtsidentitaeten-Auflistungen-mit-Erklaerungen

  • Platz 12
    Nummer 1 - Die Heteroromantik
    Nummer 1 - Die Heteroromantik
    Heteroromantik bedeutet in Gegensatz zu Heterosexualität nur, dass du romantische Anziehungen zu dem anderen Geschlecht hast. Sexuelle Orientierung ist dort jedoch meist anders, entweder ist man asexuell oder homosexuell mit heteroromantischen Interessen oder andere Sexualitäten.

  • Platz 11
    Nummer 2 - Die Homoromantik
    Nummer 2 - Die Homoromantik
    Homoromantik ist, wenn du nur für das gleiche Geschlecht romantische Gefühle hast. Sexuelle Orientierung ist dort jedoch meist anders, entweder ist man asexuell oder heterosexuell mit homoromantischen Interessen oder andere Sexualitäten.
  • Platz 10
    Nummer 3 - Die Biromantik
    Nummer 3 - Die Biromantik
    Biromantik ist, wenn du beide Geschlechter (männlich & weiblich) zu meist mit unterschiedlichen Prozenten romantisch anziehend findest.
    Die sexuelle Orientierung ist meist dann anders.
  • Platz 9
    Nummer 4 - Die Panromantik
    Nummer 4 - Die Panromantik
    Panromantik ist, wenn du alle Geschlechter romantisch attraktiv findest, jedoch siehst du nicht die Geschlechter, sowie bei der Polyromantik/-sexualität. Die sexuelle Orientierung ist meist dann anders.
  • Platz 8
    Nummer 5 - Die Polyromantik
    Nummer 5 - Die Polyromantik
    Polyromantik ist, wenn du einige Geschlechter romantisch attraktiv findest, nicht alle, sowie bei der Panromantik, sondern einfach nur ein paar. Zum Beispiel findest du Männer, Frauen, genderfluide Personen und Transgender romantisch attraktiv.
  • Platz 7
    Nummer 6 - Die Demiromantik
    Nummer 6 - Die Demiromantik
    Demiromantik ist, wenn du erst nach einer vertrauensvoller Beziehung eine romantische Beziehung eingehen kannst.
  • Platz 6
    Nummer 7 - Die Aromantik
    Nummer 7 - Die Aromantik
    Aromantik ist, wenn du keine romantische Anziehung verspürst oder kein Interesse an romantischen Beziehung hast. Es muss zwangsläufig nicht mit der Asexualität zusammen hängen.
  • Platz 5
    Nummer 8 - Die Autoromantik
    Nummer 8 - Die Autoromantik
    Autoromantik ist, wenn du romantische Anziehung an dir selbst erfährst. Sie kann in verschiedenen Formen auftreten:

    - Man tut sich schwer mit romantisch kodierten Handlungen mit anderen Menschen, hat aber kein Problem damit, sie in Fantasien mit sich selbst auszuführen.
    Sie fühlen sich wenig oder gar nicht zu anderen Menschen hingezogen, fühlen sich aber zu sich selbst hingezogen.

    - Über eine romantische Beziehung mit sich selbst phantasieren.
    Sie fühlen sich mehr zu sich selbst hingezogen als das, was als "normal" angesehen wird.

    - Es kann sich um eine Form der Aromantik handeln, wenn sie exklusiv oder in Verbindung mit anderen arospekten Identitäten auftritt. Das sexuelle Gegenstück zur Autoromantik ist autosexuell.
  • Platz 4
    Nummer 9 - Die Omniromantik
    Nummer 9 - Die Omniromantik
    Omniromantik ist, wenn du auf alle Geschlechter stehst, es ist fast wie die Panromantik, jedoch sehen Omniromantiker die Geschlechter ihrer Partner direkt.
  • Platz 3
    Nummer 10 - Die Polyamorie
    Nummer 10 - Die Polyamorie
    Polyamorie bedeutet, du kannst dir vorstellen mit mehreren Partnern zusammen zu sein und dich in mehrere Partnern zu verlieben.
  • Platz 2
    Nummer 11 - Aroflux
    Nummer 11 - Aroflux
    Aroflux definiert einen Menschen, der bei der Romantik schwankend ist, er kann sich einen Tag lang als aromantisch fühlen, am nächsten Tag fühlt er sich als grayromantisch oder demiromantisch oder mehr als das andere fühlen. Er bleibt immer im aromantischen Spektrum. Das asexuelle Gegenteil ist Aceflux.
  • Platz 1
    Nummer 12 - Pantaromantik
    Nummer 12 - Pantaromantik
    Pantaromantik ist, wenn du dich als Erstes in die Aura der Person und dann in die Persönlichkeit verliebst. Die Gefühle können verschwinden/Verblassen müssen aber nicht, sobald man die Person kennt oder Kontakt hat, die Gefühle können auch wegen des Charakters verschwinden. Die Aura ist der Hauptgrund, warum man sich verliebt hat, also wie bei Liebe auf den ersten Blick.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew