x

Die traurigsten Tode von Harry Potter....

Ich finde, das ist ein wichtiges Thema für jeden, der in Harry Potters Welt eingetaucht ist, denn es gab immer wieder so einige Momente der Trauer und Fassungslosigkeit .... und daher wollte ich diese Quiz - Liste unbedingt machen!

  • Platz 6
    Cedric Diggory!
    Auch wenn Cedric nicht unbedingt eine Hauptrolle spielt ... war es trotzdem einer der eindrucksvollsten Momente!
    Cedric Diggory! Auch wenn Cedric nicht unbedingt eine Hauptrolle spielt ... war es trotzdem einer der eindrucksvollsten Momente!
    Er kommt als Erstes in Harrys drittem Schuljahr vor ... und taucht in Harry Potter und der Feuerkelch wieder auf, als er im Trimagischen Turnier mitmacht ...!
    Cedric ist ja sehr freundlich und hat eine angenehme Art und wird bei den meisten zu einem beliebten Charakter:)
    Ich finde es auch sehr cool von Cedric, dass er im Trimagischen Turnier mit der Zeit Harry vielmehr als Partner betrachtet. Die beiden helfen sich bei schwierigen Aufgaben immer wieder gegenseitig im Turnier!


    Es ist deshalb auch so traurig, wenn Cedric stirbt, da es ja vor allem im Film auch so dramatisch gemacht wird! (Was ich sehr gut finde! )
    Es ist einfach sehr traurig...:(
  • Platz 5
    Fred Weasley!
    :(
    Fred Weasley! :(
    Die Zwillinge Fred und George Weasley sind einfach cool!:)
    Und als Teil der Weasley- Familie und auch engste Freunde von Harry wachsen einem die beiden schnell ans Herz! Schließlich gehen sie mit Harry auch durch dick und dünn und zeigen sich bei der Schlacht auch als wahre Kämpfer!

    Fred stirbt durch eine Explosion, die von einem Todesser ausgelöst wird.
    Und auch wenn diese Todesszene vielleicht nicht sehr dramatisch ist, macht sie einen trotzdem sehr, sehr traurig ...

    Fred wird in Hogwarts begraben, Seite an Seite mit den anderen Gefallen aus der Schlacht....
  • Platz 4
    Dobby!
    :(
    Dobby, der liebenswerte kleine Hauself spielt leider im Film keine so wichtige Rolle als im Buch... Er wird leider nur im zweiten, und im siebten, als er schließlich in Harrys Armen stirbt, gezeigt. Aber trotzdem ist der Tod von Dobby sehr, sehr traurig....:( Denn vorallem die letzten Szenen, in denen Dobby auftaucht, sind so spannend und so rührend, dass man noch einmal merkt, wie toll er eigentlich ist:)!

    Zuerst rettet er Ron, Hermine und Harry gerade noch aus einem tödlichen Kampf im Haus der Malfoys, indem er mit ihnen zu Bill und Fleur nach Tinworth, disapperiert. Doch leider schafft es Bellatrix, einen Dolch so zu werfen, dass er Dobby mitten in die Brust trifft!

    Es ist auf jeden Fall einer der rührendsten Momente in der gesamten Harry Potter - Welt ...
  • Platz 3
    Severus Snape!
    :(
    Severus Snape! :(
    Trotz seines unsympathischen Handelns ist es eine absolut dramatische Wendung!
    Denn am Ende steht er trotzdem für die lebenslange Liebe und Treue zu einer Frau, die er nie erobern konnte.....
    Severus Snape ist meiner Meinung nach einfach ein Held, denn als er stirbt, schaut er Harry an und sagt:,, Du hast die Augen deiner Mutter.´´´.... und ich hab an der Stelle so angefangen zu weinen! Und ich glaube, viele haben das ...!
  • Platz 2
    Albus Dumbledore!
    :(
    Albus Dumbledore! :(
    Sein Tod war auf jeden Fall einfach ein sehr großer Schock!
    Denn wer hätte gedacht, dass das Genie Dumbledore jemals in der Geschichte sterben würde ...
    Albus Dumbledore wird an diesem Tag auf dem Astronomieturm von Snape umgebracht....
    Es ist einfach ein Schock, als der unantastbare, beinahe unsterbliche, große Zauberer Albus Dumbledore, getroffen durch den tödlichen Fluch von Severus Snape, vom Astronomieturm in die Tiefe stürzt!
  • Platz 1
    Sirius Black!
    :(:(
    Sirius Black! :(:(
    Es ist vor allem deshalb so traurig, weil er für Harry sozusagen einen Ersatzvater ist.....denn die beiden hatten wirklich eine sehr enge und tiefe Beziehung:)

    Es ist wie ein Hoffnungsschimmer am Horizont!

    Und deshalb ist es so unglaublich, dass Sirius stirbt.... und zwar wegen seiner Cousine Bellatrix Lestrange .... auch noch direkt von Harrys Augen . .....Und es wird einfach so dramatisch dargestellt! Es dauert erstmal einige Sekunden, bis Harry das Geschehen erstmals überhaupt realisiert ...Darauf folgt ein einziger Schrei, der seinen ganzen Schmerz, seinen Zorn und seine Fassungslosigkeit ausdrückt...! Man ist einfach so erstaunt über diese kurze Szene, die den Tod einer so wichtigen Person darstellen sollte....

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew