Meine 5 Lieblings-Harry Potter Filme

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Listenitems - Erstellt von: - Entwickelt am: - 206 mal aufgerufen

Dieses Mal stelle ich euch meine 5 Lieblingsfilme von HP vor. Die Heiligtümer des Todes nehme ich einzeln. Und bitte entschuldigt meine zu kurzen und zu schlechten Begründungen.

  • Platz 5
    Harry Potter und der Stein der Weisen
    Verhältnismäßig ist dieser Teil ganz gut umgesetzt. Es wurde natürlich viel weggelassen, aber auch ein bisschen was dazugenommen.

    Die Explosionen mit Seamus...
  • Platz 4
    Harry Potter und die Kammer des Schreckens
    Auch hier fand ich die Umsetzung eigentlich ganz in Ordnung. Als Harry die Kammer öffnete, hatte ich genau wie beim Buch ein Prickeln im Bauch, war dann aber enttäuscht wie viel von da an verändert wurde.
  • Platz 3
    Harry Potter und der Orden des Phönix
    Hier war ich echt enttäuscht! Aus dem längsten Buch ist der kürzeste Film geworden! So viel wurde weggelassen... Fast alles aus dem Kampf im Ministerium hat gefehlt und auch sonst war es im Vergleich zum Buch eher öde. Aber die Story im Buch war so gut, dass man das selbst mit den vielen fehlenden Szenen nicht ruinieren konnte! Also doch noch ein knapper dritter Platz.
  • Platz 2
    Harry Potter und der Gefangene von Askaban
    Dieser Film war ziemlich gut und hat einen guten 2. Platz erreicht. Ich fand es einfach spannend und interessant, woran vermutlich auch Remus beigetragen hat.
  • Platz 1
    Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 2
    Einfach klasse! Ich muss sagen, dass ich die Schlacht von Hogwarts eigentlich spannend fand und sie auch sehr gut dargestellt wurde... Natürlich bin ich auch echt traurig über die vielen Tode und bei der Geistererscheinung von Lupin musste ich wie beim Lesen des Buches weinen.:( Aber vielleicht macht genau dieses traurige Happy End den Film so gut!



    Wie sind eure Meinungen? Ich bin gespannt!

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew