Springe zu den Kommentaren

The dark world -- STEAMPUNK rpg

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 12.428 mal aufgerufen

Vor 21 Jahren herrschte eine bittere Zerstörung über Gizzwatch, Pallford und Covetown. Die Regierung tat alles, wirklich alles, dass die Bürger wieder in den normalen Alltag kommen.
Doch die Regierung ahnt nicht, dass sich bereits eine Gruppe von Dieben zusammen tummelt und einen Plan gegen sie schmiedet…
Bist du dabei?

    1
    ((big))((navy))((bold))Vorgeschichte((ebold))((enavy)) ((ebig)) Vor 21 Jahren wehrten sich die Bürger von drei verbündeten Städten, dass sie sich n
    Vorgeschichte

    Vor 21 Jahren wehrten sich die Bürger von drei verbündeten Städten, dass sie sich nicht um die Bürger sorgen würden. Es gab viele Streiks und Demonstrationen auf den Strassen von Gizzwatch, Pallford und Covetown. Doch die Regierung blieb bloss still sitzen und tat alles dafür, dass die Bürger wieder in den normalen Alltag kamen. Es kam zu einer Verwüstung. Es war kein richtiger Krieg. Still und ohne, dass es bemerkt wurde, zerstörte die Regierung die Häuser. Diese Zerstörung dauerte ein Jahr lang. Wenn jemand nach Untergang der Sonne aus dem Haus trat wurde man sofort von Stadtwächtern erstochen… Und es ist immer noch so.
    In den Städten herrscht eine unheimliche Stille. Die Regierung wollte nicht wieder solche Anlässe gegen sich gerichtet haben. Die Städte sehen grau und leer aus. Wenn man die Menschen auf den Strassen sieht, sieht man nur einen schwarzen, dunklen Fleck in ihren Augen. Es hat sich gebessert... Ein wenig, doch Nachts hört man noch immer die Schritte der Stadtwächter, die mit ihrem Schwert die Strassen entlang laufen…

    2

    Inhaltsverzeichnis:

    • 3 Kapitel: Stadtwachen
    • 4 Kapitel: Bürger
    • 5 Kapitel: Die Diebesbande im Untergrund
    • 6 Kapitel: Das Gelände
    • 7 Kapitel: Steckbriefvorlage
    • 8 Kapitel: Spieler
    • 9 Kapitel: Verhältnisse
    • 10 Kapitel: Regeln und weitere Infos
    • 11 Kapitel: News

    3
    Stadtwachen
    Die öffentlichen Orte sind mit Stadtwächtern überwacht. Sie laufen Tag und Nacht Patrouille und haben immer eine Waffe bei sich; Schwert, Pfeilbogen oder aggressive Hunde, die sie auf einen loslassen können.
    Die Stadtwachen werden in den meisten Fällen von der Kirche bezahlt. Der Lohn ist nicht schlecht, so dass viele Männer diesen Beruf annehmen, auch wenn er brutal ist. Denn sobald die Sonne untergegangen ist, darf man nicht mehr aus dem Haus und wenn jemand erwischt wird oder wenn die Stadtwachen jemanden auf der Strasse sehen, töten sie ihn.
    Bei Kinder gibt es vielleicht mal eine Ausnahme, aber ohne ein blaues Auge kommt man trotzdem nicht fort.
    Wenn man also Nachts hinaus möchte, versucht man es besser über die Dächer…

    4
    Bürger
    Die Bürger sind Leute wie du und ich, doch sie können schon mit dem jungen Alter von zwölf Jahren arbeiten gehen. Vorher sind die Kinder jeden Montag bis Mittwoch in die Kirche gegangen und haben lesen, schreiben und rechnen gelernt. Nach dem zwölften Lebensjahr, kostet es, wenn man in die Schule will. Da viele Familien nicht das Geld dafür haben, gehen die Kinder schon früh arbeiten. Viele Jobs werden nicht gut bezahlt. Daher wohnen viele der Bürger in sehr kleinen Wohnungen oder Häusern. Reiche Bürger, wie die in Pallford, können sich natürlich bessere Wohnungen und Häuser leisten.

    In Gizzwatch und ebenfalls in Pallford und Covetown bezahlt man mit Kleeblättern und Münzen.

    1 Münze = 100 Klee (Abkürzung für die Währung)

    5
    Diebesbanden


    > Untergrund <
    Sie sind alle wie eine Familie. Jeder der Diebesbande hat seine eigene Geschichte, wie er oder sie in die Gruppe gekommen ist. Der „Gründer” der Gruppe ist Rachid. Er ist in der Zeit der Zerstörung geboren und hasst die Regierung über alles. Er wollte nie ein Dieb werden. Nur ein paar Menschen schützen, die die Regierung schneller töten würde, als die Anderen. Doch daraus hat sich eine Diebesbande gebildet.

    Die Diebesbande hat ihren Wohnsitz in der Kanalisation, in mehreren Räumen, der die Kanalisation mit den Katakomben verbindet.
    Wenn man in den Brunnen ganz im Süden der Stadt, nahe am Wald steigt und durch die langen verwirrenden Gängen läuft, findet man den Wohnsitz der Gruppe.

    Quartier:

    Es ist ein Zimmer, das durch einen Schrank abgetrennt ist. Im grösseren Teil befindet sich ein grosser Holztisch, auf dem Stadtpläne, Stifte und Esswaren liegen. Um dem Tisch herum stehen vier Stühle. Hier werden die Planungen für weitere Raubzüge gemacht.
    Die andere Hälfte des Zimmers ist das Büro von Rachid. Es stehen ein Stahltisch und ein Stuhl an der Wand. Auf dem Tisch liegen die Notizen und unterirdische Stadtpläne von Gizzwatch, Pallford und Covetown. Auf dem Boden liegen ein paar Matratzen, die aber nicht weicher als der Boden sind.

    Mitglieder:
    Rachid
    Miraya
    Magnus
    Victoria
    Jade
    Lou

    6
    Zonen

    Kirche:
    In allen drei Zonen (Gizzwatch, Pallford, Covetown) ist die Kirche gleich viel bedeutend. Die Bürger sind sehr abhängig von der Kirche. Die Kinder gehen dort zur Schule und sie ist auch ein Teil der Regierung. Die meisten Stadtwachen werden von der Kirche bezahlt. Das Kleeblatt ist hier heilig. Weswegen auch eine Währungseinheit Kleeblatt heisst.


    Gizzwatch:

    Gizzwatch ist gross und mit Durchschnittsbürgern.
    Südlich der Stadt befindet sich ein Auwald. In ihm fliessen viele kleine Flüsse. Der Auwald ist ein beliebter Ort für Jugendliche, die nach der Arbeit ein bisschen Freizeit machen wollen. Der Wald legt sich bis zum Osten der Stadt herum. Nachts werden die Wege zum Wald bewacht.
    In der Mitte der Stadt befindet sich die Kirche. Dort gehen auch die Kinder in die Schule. An manchen Tagen ist dort der Markt, wo Gemüse, Kleidung, Schmuck und Esswaren verkauft werden.
    Am Rand von Gizzwatch legt sich eine hohe Mauer hin. Im Vergleich zur Stadtmauer, die eher als Schutz von wilden Tieren genutzt wird, ist diese Mauer riesig. Über diese Mauer kommt niemand.

    Pallford:
    Pallford ist die reichste Zone, der dreien.
    Im Norden befinden sich mehrere Felsen, auf denen einige grosse Häuser stehen. Die Stadt befindet sich in der Mitte. Prunkvoll verzierte Häuser erzählen die Geschichte der Zerstörung und zeigen die Macht der Regierung. In der Stadt gibt es viele Läden mit Büchern, Kleidern und Antiquitäten.
    Das Regierungshaus steht im westlichen Teil von Pallford. Vor diesem riesigen Gebäude mit Türmen und Brücken, die vom einem Turm in den nächsten führen, liegt ein künstlich geschaffener See. Die dunkle Seite von Pallford liegt in diesem Gebäude… Geheimnisse der Aussenwelt, der anderen zwei Zonen, werden dort aufbewahrt.
    Im Süden ist ein hohes Feld mit Sträuchern, einzelnen Bäumen und ein paar verlassenen Häusern. Die Häuser stammen noch von der Zerstörung.

    Covetown:

    Covetown ist die ärmste Zone.
    Wie der Name schon sagt, leben sie an einer Bucht. In der werden regelmässig Fische gefangen. Südlich legt sich ein riesiger See, der mit Covetown umrandet von einer gigantischen Mauer ist.
    Im Norden liegt ein kleiner Berg. Darauf pflanzen die Bewohner Getreide, Früchte.
    In der Stadt werden mehrmals im Monat auf einem riesigen Markt verschiedenste Sorten von Fisch verkauft. Covetown exportiert manchmal Fisch nach Pallford, unter den strengsten Sicherheitsmassnahmen natürlich.

    7
    Steckbriefe

    Die Steckbriefe der Bürger:

    Gespielt von:
    Vorname:
    Evtl. zweiter Vorname:
    Nachname:
    Spitzname:
    Geschlecht:
    Alter: (11-35)
    Sexualität:
    Körpergröße: (Realistisch)
    Beruf:
    Familie:
    Wohnung/Haus: (Pallford, Gizzwatch, Covetown)
    Aussehen: (Genau beschreiben)
    Charaktereigenschaften: (Genau beschreiben)
    Stärken:
    Schwächen:
    Ängste:
    Wunsch:
    Weitere Info:
    Link: (Kein muss)

    Die Steckbriefe der Kinder/Kleinkinder:

    Gespielt von:
    Vorname:
    Evtl. Zweiter Vorname:
    Nachname:
    Spitzname:
    Geschlecht:
    Alter: (3-10)
    Körpergröße:
    Familie:
    Wohnung/Haus: (Pallford, Gizzwatch, Covetown und mit wem. Kein Kind wohnt alleine. xD)
    Aussehen:
    Charaktereigenschaften:
    Stärken: (Erst bei älteren Kindern)
    Schwächen: (Erst bei älteren Kindern)


    Die Steckbriefe der Diebe:


    Gespielt von:
    Vorname:
    Evtl. zweiter Vorname:
    Nachname:
    Deckname:
    Diebesbande: (Einzelgänger oder Diebesbande?)
    Geschlecht:
    Alter: (13-30. Kein Kind unter 13 wird wohl einer Diebesbande beitreten.)
    Sexualität:
    Körpergröße:
    Vorheriger Beruf:
    Verwandtschaft:
    Aussehen: (Genau beschreiben)
    Charaktereigenschaften: (Genau beschreiben)
    Stärken:
    Schwächen: (Ausgeglichen mit den Stärken)
    Vorlieben beim Rauben:
    Ängste:
    Weitere Info:
    Link: (Kein muss)

    Diebesbanden:

    Name der Bande: (Sprecht euch ab)
    Gründer: (Muss abgesprochen werden)
    Mitglieder:
    Weitere Info:


    Hier sind die Steckbriefe

    Verschiedene Personen, wie Stadtwachen können von jeden gespielt werden.

    8
    Spieler

    Kommt regelmässig online.
    Hat sich ab für einige Zeit abgemeldet.
    Ist verwarnt und fliegt bald.
    Ist seit einigen Tagen ohne Abmeldung nicht mehr on gekommen.

    Chika_Kyoko
    Maxie Phoebe Littlefield
    Rachid O`Connor
    Miraya


    Cookie
    Nathan Draxken
    Magnus Gustav Van Gart
    Amy Luzia Hammerstein


    Rebellin
    Jade Black

    Amöwe
    Sayuri Manreia Katalan
    Romani Mahlon Rainka

    9
    Verhältnisse


    AB A ist in B verliebt
    AB A und B sind ein Paar
    A! B A und B mögen sich gegenseitig nicht
    A! -> B A mag B nicht
    A <--> B A und B sind verwandt

    Miraya! -> Nathan Draxken



    10
    Regeln


    > Nicht mehr als 4 Bürger und/oder 4 Mitglieder der Diebesbande erstellen.
    > Keine Beleidigungen. Sollte eigentlich jedem klar sein.
    > Jeder ist in diesem RPG willkommen, schliesst also niemanden aus.
    > Nicht zu Pervers! Dann wird es einfach nur eklig und niemand ist gern in so einem RPG.
    > Wenn ihr längeres nicht online kommen könnt, meldet euch ab.
    > Wer unangemeldet mehr als vier Tage fehlt kriegt eine Verwarnung. Wenn derjenige nach zwei Tagen immer noch fehlt, der fliegt.

    Und jetzt: Viel Spaß beim RPGn^^!

    11
    NEWS

    Innerhalb des RPG`s

    -- Nathan, Maxie und James sind nun in den Brunnen gestiegen und irren durch die Gänge um die Diebesbande zu finden.

    -- Die Diebesbande ist hin und hergerissen, was sie mit den Unbekannten anstellen sollen.

    -- Nach dem Streit mit Rachid, hat er kurzerhand beschlossen alleine durch die Katakomben zu laufen.

    -- Nathan, James und Maxie haben beschlossen abzuhauen

    -- Nathan, James und Maxie suchen einen Weg zurück nach Gizzwatch.

    -- Die Diebesbande hat sich in den verlassenen Häusern im Süden von Pallford wiedergetroffen.


    Ausserhalb des RPG`s
    Das RPG ist erstellt worden.

    Tsundere_chan ist beigetreten!
    Willkommen Lola L.!
    Cookies ist beigetreten!
    Tsundere_chan ist rausgeflogen.
    Willkommen Rebellin!
    Amöwe ist beigetreten!
    Hallihallo Rainbow!
    Rainbow hat uns verlassen:(
    Lola ist ausgestiegen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew