Springe zu den Kommentaren

Mystery High - Das geheimnisvolle Internat

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
47 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 64.997 mal aufgerufen - 7 Personen gefällt es

Das ist ein Internat voller Geheimnisse, Abenteuer und Gefahren, doch...wer weiß? Vielleicht wirst du hier sogar deine wahre Liebe finden? Vielleicht wirst du hier der Beste der ganzen Schule werden? Oder vielleicht....wirst du nur hier dein wahres Ich erkennen! In Mystery High ist alles möglich, doch der Einzige, der dir dabei im Weg steht, ist der Direktor dieses Internats. Denn er ist und wird der schlimmste Direktor sein, den es je gegeben hat..!
(Es ist ein 2.0 mit kleinen Änderungen)

    1
    Hallo und schön, dass du dich entschieden, hast hier mal vorbei zu schauen! Was? Du suchst das Internat Mystery High? Dann bist du hier genau richtig
    Hallo und schön, dass du dich entschieden, hast hier mal vorbei zu schauen! Was? Du suchst das Internat Mystery High? Dann bist du hier genau richtig! Doch erst mal musst du dich auch an diese Sachen hier halten: 



    Die Regeln außerhalb des RPG's

    1. Schickt den Steckbrief und ihr seid dabei! 
    2. Helft den neuen sich hier einzufinden und hier wird niemand Ignoriert oder Ausgeschlossen! 
    3. Es gibt keine Maximalanzahl für die Charaktere. Wenn ihr allerdings sehr viele habt, dann vergesst nicht sie auch zu spielen
    4. Nicht pervers! (Sonst gibt's Stress mit Td)
    5. Versucht oft on zu kommen, aber natürlich nur wenn ihr gerade könnt oder Lust habt. Oder meldet euch ab. Wer 1 Woche abwesend ist, wird notiert, bei zwei Wochen kommt ihr ins Archiv. Bei einem Monat im Archiv werden eure Charaktere gelöscht!
    6. Brutalität ist nicht erlaubt
    7. Ich weiß, wie beliebt es ist, in einer Beziehung zu sein... aber tut mir den Gefallen und lasst Schwangerschaften weg... immerhin sind die in einer Schule!
    8. Bitte kopiert dieses Quiz nicht. Außer ich erlaube es!
    9. Schickt eine Kopie des Steckbriefes auf mein Profil! -> MiraMiddleskin (muss leider noch einmal gesagt werden)
    9.1 Ihr dürft erst mitmachen wenn ich oder ZazieTsukimo den Stecki akzeptiert haben!
    10. Ihr könnt Werbung für andere Rpg's machen! Aber übertreibt es nicht.
    11. Übrigens schreibt unter euern Stecki »PleasantsLaien« damit ich weiß, das ihr euch die Regeln zumindest angesehen habt.
    12. Habt Spaß und nehmt euch vor Mr. Pleasant in Acht!
    13. ZazieTsukimo ist für mich stellvertretend der Chef 
    14. Wer die Regeln nicht befolgt wird von mir eiskalt ignoriert!



     Die Regeln des Internats

    => Auf Mr. Pleasent wird gehört oder man möchte bestraft werden! 
    => Es gilt Unterrichtspflicht! Auch wenn es nur 2-4 Stunden sind 
    => Ab 24 Uhr ist Nachtruhe! 
    => Haustiere und rauchen ist hier strengstens untersagt! 
    => Wer das Internat aufs Schlimmste beschmutzt, wird mit einem gewaltigen Tritt von Pleasent aus dem Internat geworfen! 
    => Man darf keine Handys während des Unterrichtes benutzen! 
    => Regeln können gebrochen werden, rechnet aber mit einer Strafe! 
    => Jeder muss an den Prüfungen teilnehmen! 
    => Das Zimmer, was die wenigsten Prüfungen besteht, bekommt dementsprechende Nachhilfe!

    Das ist der Link, für MiraMiddleskin's Profil:
    https://www.testedich.de/users/view/294663

    2
    So, das wäre jetzt erst mal geklärt, aber Moment mal... Wer bist du eigentlich?  ((unli))Die Steckbriefvorlage für Schüler((eunli)) Name: (Vor-
    So, das wäre jetzt erst mal geklärt, aber Moment mal... Wer bist du eigentlich? 



    Die Steckbriefvorlage für Schüler

    Name: (Vor- und Nachname!)
    Spitzname: (Falls ihr einen habt) 
    Geschlecht: 
    Alter: (14-20) 
    Art: (Seid kreativ!) 
    Aussehen: 
    *Link zum Aussehen: (Kann aber sein, dass nicht jeder Link bei mir funktioniert, aber einen Versuch ist es wert! Und wenn ihr kein Link habt und ich ein Bild zufüge, bitte nicht beschweren! ^^" ) 
    Charakter: 
    *Fähigkeit: (Menschen können auch Fähigkeiten besitzen) 
    Stärken: 
    Schwächen: 
    AG: (Muss man nicht unbedingt) 
    *Hobbys: 
    *Familie: 
    Verliebt in: (Müsst ihr nicht unbedingt ausfüllen) 
    Zimmer: 
    Sonstiges: 




    Die Steckbriefvorlage für Lehrer 

    Name: (Vor- und Nachname)
    Name als Lehrer: 
    Geschlecht: 
    Alter: (Ab 25)
    Art: 
    Aussehen: 
    *Link zum Aussehen: 
    Charakter: 
    *Fähigkeit: 
    Stärken: 
    Schwächen: 
    Welches Fach?: (Also in welchem Fach man unterrichtet) 
    Zuständig für welches Zimmer?: (Also für welches Zimmer man zuständig ist. Wie z.B Blutrot) 
    Zimmer: 
    Sonstiges: 


    Alles was ein Sternchen hat, kann man weglassen^^

    3
    Kommen wir jetzt zum Internat!  Die Mystery High ist zwar sehr alt, doch mit der Zeit wurde es immer moderner. Dieses Gebäude gehört den Pleasents,
    Kommen wir jetzt zum Internat! 


    Die Mystery High ist zwar sehr alt, doch mit der Zeit wurde es immer moderner. Dieses Gebäude gehört den Pleasents, die aber vor ein paar Tagen starben, nur einer hat überlebt. Skullduggery Pleasent, der Direktor dieses Internats... Und so wird die Schule neu eröffnet.


    Erdgeschoss
    Im Erdgeschoss befinden sich die Klassenzimmer und die Zimmer der Lehrer. Eine Küche und eine Aula gibt es dort auch. In der Nähe des Eingangs sieht man außerdem noch den Musikraum und am Ausgang, entdeckt man schon den riesigen Hof, wo man Fußball und Basketball spielen, Tanzen, usw. Kann. Außerdem gibt es noch einen riesigen Pool in der Nähe des Internats 


    1.Stock
    Hier befinden sich die Schlafzimmer der Mädchen, Der Theaterraum und der Kosmetikraum sind etwas weiter weg, von den Zimmern entfernt. Eine Bibliothek und ein Gemeinschaftsraum fehlt ihr ebenfalls nicht 


    2.Stock
    Wie man schon erwartet, schlafen hier die Jungs. Der Experimenteraum ist ein paar Meter von ihren Zimmern entfernt. Genauso befindet sich dort auch noch die Mensa 


    3.Stock 
    Hier kommt man eigentlich nur um zu trainieren. Denn der ganze Stock, sieht aus wie eine riesige Turnhalle. Hier gibt es alles, was es zu trainieren gibt.



    Außerhalb von Mystery High

    - Einkaufsläden 
    - Pizzeria 
    - Park 
    - Großer, sauberer See 
    - Freizeitpark 
    - Cafè 
    - Schwimmbad 
    - Friedhof 
    - Falls euch noch etwas einfällt, schreib ich's gerne dazu 


    Die Pflichtfächer

    - Selbstverteidigung (Mr. Pendragon)
    - Chemie (Pleasent) 
    - Sport
    - Mathe (Bloodmoon)
    - Englisch (Mr. Pendragon)
    - Kampftraining (Pleasent) 
    - Musik (Miss Leyenstein)
    - Tierpflege (Miss Leyenstein)
    - Kunst
    - Geschichte (Reaper)
    - Biologie (Reaper) 

    AG's

    - Boxen (Pleasent) 
    - Fußball
    - Basketball 
    - Tanzen
    - Theater (Theater)
    - Musik (Miss Leyenstein)
    - Wissenschaft (Mr.Blood)  
    - Spionage Training

    Vertrauenslehrer/in: Mr. Pendragon


    Stundenpläne 

    Montag: 
    - Mathe (ab 9 Uhr bis 9:30) 
    - Kampftraining ( 11 Uhr bis 11:30) 
    - Tierpflege (11:40 bis 12:30) 
    - Englisch (13:00 bis 13:20) 
    - Biologie (13:30 bis 14:00) 

    Dienstag: 
    - Selbstverteidigung (ab 9 bis 10 Uhr) 
    - Musik (10:30 bis 11) 
    - Frei (11 bis 13 Uhr) 
    - Sport (13 bis 13:30) 
    - Chemie (13:50 bis 14:20) 

    Mittwoch: 
    - Tierpflege (ab 9 bis 10) 
    - Musik (10:30 bis 11) 
    - Chemie (11:20 bis 11:40) 
    - Frei (11:40 bis 14 Uhr) 
    - Kunst (14 bis 14:30) 

    Donnerstag: 
    - Kampftraining (ab 10 bis 11) 
    - Selbstverteidigung (11:30 bis 12 ) 
    - Mathe (13 bis 13:20) 
    - Musik (13:40 bis 14 Uhr) 

    Freitag: 
    - Englisch (ab 9 bis 9:30) 
    - Kampftraining (10 bis 10:40) 
    - Frei (10:40 bis 13 Uhr) 
    - Geschichte (13: 00 bis 13:30) 
    - Tierpflege (14 bis 15:00) 


    Bei allem, wo zwischendurch Zeit übrig bleibt, hat man entweder Pause, oder lernt /trainiert für die Prüfungen. Und die Fächer, die noch keinen Lehrer haben, fallen aus

    4
    Die Zimmer  Pro Zimmer dürfen nur höchstens 4 Personen rein. Jedes Zimmer hat außerdem einen Lehrer, der für sie zuständig ist, der hat dann auc

    Die Zimmer 
    Pro Zimmer dürfen nur höchstens 4 Personen rein. Jedes Zimmer hat außerdem einen Lehrer, der für sie zuständig ist, der hat dann auch den gleichen Zimmer-Namen.
    Außerdem können die Schüler ihre Zimmer individuell gestalten, nur der Grundriss bleibt gleich. 


    Mädchenzimmer

    Kristallblau:
    Zazie Tsukimo 
    Luna Walker
    Rubinrot:
    Giftgrün:
    Jessica Walker
    Blutrot:
    Molly Edna
    Elizabeth Cecilia Martin
    Mitternachtsschwarz:
    Isuka Kokoro
    Kayla Müller
    Claw Danger
    Yui Kon
    Nebelgrau:
    Mira Middleskin
    Aleria Peyama
    Yuki Mitarashi
    Taelyn Yanada
    Regenbogenbunt:
    Shiina Yoshiharu
    Alice Springfield

    Jungszimmer

    Kristallblau:
    Nathaniel Martin
    Finnian Cole
    Noah Walker
    Ethan Yanada
    Rubinrot:
    Eden
    Lurion Arkanu
    Ethan Sawa
    Lenny Sunlight
    Giftgrün:
    Cyrian Saarian
    Graven Kisaku
    Blutrot:
    Zero Tsukimo
    Braeden Dracul
    Ruvel Death
    Yoru Osore
    Mitternachtsschwarz:
    Al Agnew
    John Viper 
    Jacob Moonspell
    Nebelgrau:
    Colin Prince
    Cinder Pleed
    Chikara Kokoro
    Regenbogenbunt:
    Yume

    Lehrerzimmer
    (pro Zimmer wohnen mit max. 2 Lehrer) 

    Rubinrot:
    Vincent Blood
    Kristallblau:
    Lucette Faye van Leyenstein
    Arthur Pendragon
    Mitternachtsschwarz:
    Mephisto Grimm Death
    Blutrot:
    Skulduggery Pleasant
    Giftgrün:
    Nebelgrau:
    Frank Bloodmoon
    Regenbogenbunt:

    5
    ((unli))Beziehungen((eunli))  Verliebt in=❤  Zusammen=💓 Geschwister=💖  Cinder ❤️ Zazie (Zazie ❤️Cinder) Jacob ❤️ Shiina John
    Beziehungen 

    Verliebt in=❤ 
    Zusammen=💓
    Geschwister=💖 


    Cinder ❤️ Zazie
    (Zazie ❤️Cinder)
    Jacob ❤️ Shiina
    John ❤️ Taelyn

    Mira 💓 Braeden
    Faye 💓 Frank
    Zazie 💓 Lurion
    Ruvel 💓Yuki

    Zazie 💖 Zero
    Chikara 💖Isuka
    Elizabeth 💖Nathaniel
    Taelyn 💖 Ethan

    6
    Der Schuldirektor! Name: Skullduggery Pleasent Name als Lehrer: Mr. Pleasent oder Professor Skull Geschlecht: Männlich Alter: 2000 Jahre Art: Element
    Der Schuldirektor!

    Name: Skullduggery Pleasent
    Name als Lehrer: Mr. Pleasent oder Professor Skull
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 2000 Jahre
    Art: Elementmagier, lebendes Skelett
    Aussehen: Ein Skelett mit Anzug und einem schicken Hut. Keine Augen, kann trotzdem sehen, keine Nase, kann trotzdem riechen, keine Ohren, kann trotzdem hören und ist ziemlich groß. So ungefähr 1.90 Meter
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: Geheimnisvoll, Kühl, Spöttisch, Schlagfertig, Schwarzer Humor, Streng, Ordentlich, Pflichtbewusst, Stark
    *Fähigkeit: Beherrscht die 4 Elemente
    Stärken: Jemanden Angst einjagen, kämpfen, umbringen, Strategisch denken
    Schwächen: Aufgeben, verlieren, Freundlich sein, Schwach werden, Neigt dazu sehr ordentlich zu sein
    Welches Fach?: Kampftraining, Chemie, Box AG
    Zimmer: Blutrot
    Sonstiges: /

    7
    Wer spielt wen?

    ZazieTsukimo:
    (Skulduggery Pleasant)
    Zazie Tsukimo
    Zero Tsukimo
    Al Agnew
    Mephisto Grimm Death
    Mirabelle Middleskin
    Lucette F. van Leyenstein
    Colin Prince
    Ruvel Death
    Yume Mortis
    Shiina Yoshiharu
    Alice Springfield

    Phillip Hahnke
    Braeden
    John Viper
    Frank Bloodmoon

    Atropos
    Eden
    Molly Edna
    Cinder Pleed

    Klettkralle
    Lurion Arkanu
    Aleria Peyama
    Cyrian Saarian
    Chikara Kokoro
    Isuka Kokoro
    Graven Kisuka
    Yuro Osore

    Pips
    Yuki Mitarashi
    Elizabeth Cicilia Martin
    Nathaniel Martin
    Finnian Cole

    Rynu (und Co.)
    Lamea (Luna Walker)
    Rania (Jessica Walker)

    Habichtpfote
    Noah Walker

    Nachtblatt
    Kayla Müller
    Yui Kon
    Ethan Sawa

    iyunu
    Claw Danger

    Sayuri
    Taelyn Yanada
    Ethan Yanada

    Lichtpfote
    Jacob Moonspell
    Lenny Sunlight

    Sho Ouma (Percy Galaxy)
    Arthur Pendragon

    8
    ((bold))Erster Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Zazie Tsukimo Spitzname: hat keinen, kann man sich einen ausdenken Geschlecht: weiblich Alter
    Erster Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Zazie Tsukimo
    Spitzname: hat keinen, kann man sich einen ausdenken
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 18
    Art: Phantom
    Aussehen: blau Leuchtende mandelförmige Augen. Schwarzes langes Haar, bis zum Hintern - trägt es offen. Sie ist schön schlank - nicht Mager! Hat eine sportliche Figur und einen Normalgroßen Busen. Trägt gerne schwarze und blaue Sachen, auch gerne im Lolita-Goth-Stil, hat oft und gerne eine von vielen Schleifen im Haar.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: frech; manchmal ein bisschen selbstverliebt; respektlos; schwarzer Humor; kann sadistisch sein; aber trotzdem Nett zu denen die sie mag; manchmal auch kindisch; treibt gerne Sport; mag Geld; ist eher ehrlich, was ihre Gefühle angeht
    Fähigkeit: Telepathie, teleportieren, kann unantastbar sein (das heißt, sie kann sich 'existent' machen, wenn sie es möchte, ansonsten greift man durch sie durch, wenn sie nicht angefasst werden möchte)
    Stärken: schauspielen, andere ärgern - macht sie aber selten, klettern, Lügen,
    Schwächen: Hass unterdrücken, bei Lieblingsliedern nicht mitsingen ^^, ihr Bruder,
    AG: Musik
    *Hobbys: singen, Musik hören, zeichnen, ihren Bruder und andere nerven, frische Luft genießen, Gitarre spielen, Mangas lesen
    *Familie: Schwester von Zero; Mutter und Vater sind irgendwelche reiche Schnösel
    Verliebt in: /
    Zimmer: Kristallblau
    Sonstiges: verbringt ihre Zeit lieber mit Jungs, hat aber generell nichts gegen Mädchen, findet Skullduggery sympathisch, hat keinen eigenen Körpergeruch. Beste Freundin von Mira

    9
    ((bold))Zweiter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Zero Tsukimo Spitzname: hat keinen, möchte auch keinen Geschlecht: männlich Alter: unbekan
    Zweiter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Zero Tsukimo
    Spitzname: hat keinen, möchte auch keinen
    Geschlecht: männlich
    Alter: unbekannt, sieht aber nicht älter als 19 aus
    Art: Phantom
    Aussehen: Eisblaue schmale Augen. Zottige, schwarze, etwas längere Haare, bis Unterkiefer. Er ist groß (1.90) und dünn. Trägt immer dunkle - am liebsten schwarze - Sachen, die seine dürre Figur betonen, trägt immer eine Kette.
    Link zum Aussehen: /
    Charakter: still, sehr intelligent, kann sich gut konzentrieren, liebt seine Schwester über alles, hat oft Selbstzweifel, bescheiden,
    Fähigkeit: teleportieren, Telepathie bzw schon fortgeschrittener durchschaut er sein gegenüber mit einem Blick, seine Kraft und Schnelligkeit ist unmenschlich, er kann sich unantastbar machen (Erklärung bei Zazie), Gedankenmanipulation
    Stärken: Lesen, Schwester, andere ignorieren, Ärger aus dem Weg gehen, alleine klar kommen, andere mit einem Blick durchschauen, Kampfsport
    Schwächen: Gespräche anfangen, Ballsport, Vertrauen haben,
    AG: /
    Hobbys: Lesen, Lernen, Musik hören
    Familie: Bruder von Zazie, Mutter und Vater sind irgendwelche reichen Schnösel
    Verliebt in: noch niemanden
    Zimmer: Blutrot
    Sonstiges: er redet eigentlich nicht, nur mit seiner Schwester, bei welcher er sehr offen sein kann ^^, seht gut in der Schule!, hat keine eigenen Körpergeruch

    10
    ((bold))Erster Charakter von Klettkralle((ebold)) Name: Lurion Arkanu Spitzname: Elajas Geschlecht: Männlich Alter: 19 Art: Dämon Aussehen: Aussehen
    Erster Charakter von Klettkralle

    Name: Lurion Arkanu
    Spitzname: Elajas
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 19
    Art: Dämon
    Aussehen: Aussehen: Fangen wir mal mit dem Groben an. Lurion ist 1.89 Meter groß; und hat eine schlanke Figur. Nicht dünn, dürr etc., nur einfach schlank. Er hat einen sehr hellen Hautton, den man wohl eher nicht erwartet hat. Zu den Einzelheiten jetzt: Seine Haare sind von Natur aus Schwarz, doch er konnte sie sich zur Hälfte Weiß färben; die hintere Hälfte. Er hat recht dünne Haare, die dafür allerdings weich sind und ein schönes Gefühl haben. Sie sitzen unordentlich auf seinem Kopf; vordere Strähnen hängen ihm in das Gesicht, da sie ein wenig länger sind. Ansonsten sind seine Haare gleich lang; Also kein Undercut etc. Seine Augenbrauen sind eher dünn, und fein; doch sie werden meisten sowieso von seinen Haaren bedeckt. Auch seine Augen fast; diese sind schmal, die Iriden haben eine rote Farbe. Seine Augen sagen gerade zu 'Böse' aus.
    Er hat eher eine Spitze Nase, doch sie passt wirklich ziemlich gut zu ihm. Auch seine Lippen passen gut zu ihm; sie sind eher dünn, Aber keineswegs so dünn, dass es komisch auf andere wirkt. Er besitzt Ohrlöcher auf beiden Seiten; auf der linken sogar gleich Zwei.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/xdumdnbygespas
    Charakter: Er ist ein ziemlicher Draufgänger, wobei er aber nicht angibt. Nein, er ist zwar ein Draufgänger, aber nur im Unterbewusstsein, dass heißt er denkt nicht dass er sie beeindrucken will sondern macht es einfach, ohne drüber nachzudenken. Er ist eiskalt und verschlossen, und ziemlich böse, was auch der Grund ist wieso er in der Hölle war. Er liebt es Menschen zu quälen, zu peinigen, deshalb auch der Spitzname. Dieser bedeutet nämlich übersetzt: "Biest", und so wurde und wird er immer von seinen Sklaven und dem Teufel genannt. Er tut alles was sein Meister, der Teufel, befiehlt, wenn auch aus eigenem Interesse. Denn da er es liebt, zu quälen, wurde er den Aufgaben des Teufels auch immer gern gerecht.
    *Fähigkeit: uff... Fangen wir an. Erstmal die Grundlagen...
    Er steht nach wie vor im Dienste des Teufels und wurde nicht verbannt, weswegen sich seine Kräfte auch noch ungezügelt ausbreiten können. Da er aber nicht in der Hölle ist, sind sie stets ein wenig abgeschwächt...
    -Er hat ein Schwert, Ein Spatha. Dieses ist unnormal scharf und könnte knochen durchgehen. Wenn er möchte, ist es umzingelt von glühend heißen Flammen.
    -Er kann sich von einem Schatten zum nächsten teleportieren und jederzeit in die Hölle reisen.
    -Er kann Leute dazu zwingen, etwas zu tun, was sie gar nicht wollen und zwar solange wie er es will.
    -wenn er will, wird er zu dem Dämon, der er in der Hölle ist, sodass er lange Flügel und einen Skorpionschwanz hat, ebenso eine Schlangenzunge und ein Giftgetränktes Gebiss.
    -zusätzlich sind seine Sinne äußerst geschärft
    -er verspürt nie Mitleid.
    Stärken: Quälen, erschrecken, boshaft sein. Sowas halt .
    Schwächen: Nun, nette Leute kann er überhaupt nicht ausstehen, genauso wie irgendeine Art von Musik.
    AG: Nein.
    *Hobbys: Er geht regelmäßig in die Hölle zurück und kümmert sich um seine Angelegenheiten.
    *Familie: Er kennt sie nicht, und will auch gar nicht wissen wer sie sind.
    Verliebt in: er wird sich wahrscheinlich nie verlieben.
    Zimmer: Rubinrot
    Sonstiges: er raucht
    In der Hölle ist er der Stellvertreter des Teufels, der Vollstrecker seiner strafen

    11
    ((bold))Dritter Charakter von Habichtpfote((ebold)) Name: Ethan Sawa Spitzname: Wenn ihr einen findet immer her damit Geschlecht: männlich Alter: 17
    Dritter Charakter von Habichtpfote

    Name: Ethan Sawa
    Spitzname: Wenn ihr einen findet immer her damit
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Art: Mensch
    Aussehen: Er hat weiße ungeordnete und wirre Haare, diese sind kaum geordnet. Seine Augen sind ziemlich groß und sind in einem klaren blau gefärbt. Er ist eher klein und schmächtig gebaut, sodass er nicht wirklich auffällig ist. Sein Kleidungsstil ist so schlicht und farblos gehalten wie möglich, da er aufgrund seiner Farbenblindheit und dazu noch seinem schlechten Gedächtnis nicht wirklich mit Farben und erst recht nicht mit Farbkombinationen klar kommt. Er trägt immer eine Schwarze Uhr am rechten Handgelenk.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/7yjawl5krredb5
    Charakter: Ethan ist von euch aus eine ruhige und zurückhaltende Persönlichkeit. Allerdings ist er ziemlich anfällig für Provokationen und lässt sich leicht durch äußere Reize beeinflussen. Andere auszunutzen und zu hintergehen ist für ihn kein wirkliches Problem, sofern es wirklich nötig ist, er würde auch niemand anderes dafür verurteilen. Wenn er nichts in der Art vorhat ist er eher freundlich und darauf bedacht sich niemand zum Feind zu machen. Wenn er sich in einer Gruppe von mehreren Personen befindet wird er noch ruhiger als zuvor und redet praktisch gar nicht mehr.
    *Fähigkeit: Er kann die Erinnerungen von anderen sehen und diese dann sozusagen abspielen, sodass derjenige von den die Erinnerung kommt diese Situation nocheinmal erlebt.
    Stärken: Seine Stärken liegen darin andere zu manipulieren und zu belügen dabei kann man fast keine Anzeichen sehen. Zudem ist er ziemlich intelligent.
    Schwächen: Er ist ziemlich impulsiv und kann seine Gedanken sehr schlecht sortieren und ordnen. Sein Ordnungssinn ist quasi nicht vorhanden, weshalb es ihm auch ziemlich schwer fällt sich zu Ordnen, sodass um ihn herum meistens ein kleines Chaos herrscht. Sein Erinnerungsvermögen ist ebenfalls nicht das beste um genau zu sein ist es ziemlich schlecht was eine Art Nebenwirkung zu seiner Fähigkeit ist. In der Kombination mit seiner Farbblindheit sorgt das dafür dass er absolut nicht mit Farben klarkommt und keine Ahnung davon hat.
    AG: //
    *Hobbys:
    *Familie:
    Verliebt in://
    Zimmer: Rubinrot
    Sonstiges: Er ist Farbenblind

    12
    ((bold))Zweiter Charakter von Klettkralle((ebold)) Name: Aleria Peyama Spitzname: Sie wurde früher meistens AP genannt, nun aber öfters Ali Geschlec
    Zweiter Charakter von Klettkralle

    Name: Aleria Peyama
    Spitzname: Sie wurde früher meistens AP genannt, nun aber öfters Ali
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: Je nach dem - in Menschenjahren ist sie 17 Jahre alt, existieren tut sie ganau genommen aber schon seit 67 Jahren.
    Art: Sie ist ein Roboter.
    Aussehen: puh... Also, fangen wir mit dem groben an... Sie hat an ihrem ganzen Körper eine Substanz, welche sich 1 zu 1 wie echte Haut anfühlt und eine relativ helle Haut, welche auch nie Braun wird, da es eben keine echte Haut ist. Ihr wurden auch kleine Härchen eingefügt. Sie ist 1,75m groß und damit eigentlich der Durchschnitt.
    Sie hat violette Haare, in denen Stets eine Künstlich am Leben erhaltene Blume steckt. Ihre Haare sind ca Schulterlang und fallen locker. Sie sind sehr leicht und nicht sehr dick, eher dünn. Sie hat dünnere Augenbrauen als der Durchschnitt, wobei sie aber wirklich nicht hässlich auf andere wirken. Ihre Pupillen sind meistens Größer als normale, sie leuchten ebenfalls in einem satten violett. Zwischen ihren Augenbrauen sieht man ein goldenes Zeichen, ähnlich einem Kreuz, welches aus Metall ist. Ihre Nase ist zieich normal, auch wenn die meisten sie als länger als der Durchschnitt einstufen würden. Ihre Lippen sind zärtlich und klein, von Natur aus in einem matten, hellen Rot. Von ihren Wangen bis zu ihrem Schlüsselbein unten am Hals ziehen sich mehrere metallenene Zacken bzw Spitzen jeweils ein paar zentimeter bis zum Gesichtsinneren. (schaut euch am besten das Bild an, ich kann das nicht so gut beschreiben ^^") Ihre Statur ist eher dünn, wobei sie aber keine wirklich definierbaren Muskeln hat. Allerdings ist sie ziemlich kräftig.
    *Link zum Aussehen:
    Charakter: Nun... Da sie ein Roboter ist, könnten viele schnell auf den Gedanken kommen, dass sie keinen wirklichen Charakter hat. Allerdings wurde sie so programmiert, dass sie, je nach dem was jemand sagt, eine bestimmte Stromfrequenz durch ihren Körper schickt, die sie so reagieren lässt, wie es ein normaler Mensch tun würde. Dementsprechend hat sie auch einen normalen Charakter, der wie folgt ist:
    Sie lebte nach dem entgültigen Einschalten ihres Systems 10 Jahre lang bei ihren Erschaffer, sehr glücklich, allerdings ohne eine Ahnung davon, dass sie tatsächlich ein Roboter ist. Ihre Metallenen Zeichen wurden ihr immer damit erklärt, dass sie dort notoperiert werden musste und damit die Haut versiegelt werden musste. Ihre Größe wurde ihr nie erklärt, sie wurde einfach jedes Jahr umprogrammiert, dass sie sich so erinnert, dass sie das letzte Jahr einer war. Somit hat sie eine Normale Kindheit gehabt, war jedoch immer schlauer als alle anderen, weshalb sie auch zwei Klassen übersprang. Sie würde gemobbt und beschimpft, aber sie hatte auch eine gute Freundin. Als sie 10 Jahre alt war, fand sie Unterlagen ihrer "Eltern", in denen alles stand. Sie war unglaublich sauer, und versuchte mehrmals, ihre metallenen Zeichen abzukratzen. Ihr Charakter verhärtete sich sehr, sodass letzten Endes sogar ihre beste Freundin anfing, auf ihr rum zu hacken. Allerdings konnte sie das ab, so wütend war sie. Sie prügelt sich mit anderen, und kam sehr schnell (mit 13 Jahren) in den Besitz von Waffen. Mit 15 wurde die Wut nicht schwächer, aber sie dachte mehr nach. Sie würde depressiv und fing an, sich in ihre künstliche Haut zu schneiden. Außerdem schließ sie sich meistens in ihr Zimmer ein, zum gemeinsamen Essen kam sie nur zwingend. Doch sie sah auch manchmal wieder Licht, sodass ihr entgültiger Charakter sehr unterschiedlich sein kann. Jetzt, mit 17, hilft sie meistens wo sie kann mit ihrem Wissen, da sie meistens schlauer ist als der Durchschnitt. Mobbt sie jemand, steht sie drüber. Normalerweise ist sie freundlich und Gutmütig. Aber hört jemand nicht auf, sie damit zu quälen das sie ja letztlich nur ein Stück Metall ist, bekommt sie zweifel. Um diese zu verdecken, kann sie sehr schnell aggressiv werden.
    *Fähigkeit: Sie kann alles erschaffen, solange es aus Metall besteht. Dabei leuchten Ihre Zeichen, und je größer der Gegenstand ist, desto anstrengender ist auch das erschaffen. Zusätzlich kann sie auch alles aus Metall mit bloßen Gedanken verbiegen oder kontrollieren. Außerdem liegt es in ihrer Natur, einfach wissender als andere zu sein.
    Stärken: Wissen, Wahrheit sagen, Hacken, Sachen analysieren, sie hat ein fotographisches Gedächtnis.
    Schwächen: Lügen, sich Schwächen eingestehen, alle Art Von Kunst
    AG: Nein
    *Hobbys: Sie list sehr viel und in der Freizeit rechnet sie gerne schwierige Sachen aus. Oder sie recherchiert etwas über ihre Erschaffung. Gerne Hackt sie auch die Hochsicherheitsserver der Wissenschaftler. Bei ihr hat keine Firewall eine Chance.
    *Familie: Sie wuchs bei ihren Erschaffern auf. Ms. Firela und Mr. Firela
    Verliebt in: Ob sie sich verlieben wird, mal schauen.
    Zimmer: nebelgrau
    Sonstiges: /

    13
    ((bold))Dritter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Al Agnew Spitzname: wer ein findet, immer raus damit! Geschlecht: männlich Alter: 19 Art: S
    Dritter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Al Agnew
    Spitzname: wer ein findet, immer raus damit!
    Geschlecht: männlich
    Alter: 19
    Art: Schattenbändinger + Tötenbeschwörer (ist nicht das Gleiche!)
    Aussehen: Hat stechend, grüne, schmale Augen (welche im dunkeln leuchten) und trägt eine spezielle Brille. Schwarze Haare, leicht angefärbt in Silber, groß und schlank, um die 1.90m . Er ist etwas blass. Er hat auf dem Rücken ein Tattoo von einem schwarzen Raben in grünen Flammen. Trägt gerne Schwarze T-Shirts mit Aufdruck, und ein ein grünes Schweißband und sehr oft dazu eine Kappe, ansonsten lange Hosen und Schuhe, wie es ihm passt. Meistens auch gepierct, an der Lippe
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: er liebt Adrenaline und macht deswegen sehr oft, sehr unmögliche Aktionen und begibt sich gerne mal in Nahetod Aktionen; ihm wird schnell langweilig, und liebt deswegen Abwechslung; er liebt auch Süßigkeiten und isst sogut wie immer was; er ist immer nett, hält sich nur nicht gerne an Regeln; führt auch gerne Diskussionen; hat aber auch seine Manieren und kann wie ein Gentleman sein; ist ganz selten ernst, geschweige denn schlecht gelaunt
    *Fähigkeit: er kontrolliert Schatten und die Seelen verstorbener Menschen, welche in seiner Brille verstaut sind; selbst ohne Anweisungen, beschützen die Schatten ihn immer, schon seit seiner Geburt; kann sich außerdem über Schatten teleportieren
    Stärken: skaten, diskutieren, sich in Gefahr bringen, bei allen sympathisch wirken, gut drauf sein, Schatten/Seelen kontrollieren, kann sich auch ohne seine Fähigkeit verteidigen, und ist flink und leichtfüßig
    Schwächen: still sitzen, Matheunterricht, sich ernsthaft konzentrieren
    AG: Boxen
    *Hobbys: skaten, frische Luft genießen, süßes essen, Witze reißen, sich in Gefahr bringen, mit anderen Spaß haben, Musik hören
    *Familie: Mutter ist unbekannt, Vater hat ihn aufgezogen, große Schwester ist verstorben (an Schatten...)
    Verliebt in: niemanden, vllt. Bald
    Zimmer: Mitternachtsschwarz
    Sonstiges: ist der Ex von Zazie, er versteht nicht warum, sie mit ihm Schluss gemacht hat... Schwänzt gerne Unterricht, ist trotzdem gut im Unterricht

    14
    ((bold))Vierter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Mirabelle Middleskin Spitzname: Mira, Mi, Rara, (immer offen für neue ^^) Geschlecht: weibl
    Vierter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Mirabelle Middleskin
    Spitzname: Mira, Mi, Rara, (immer offen für neue ^^)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 18 (zumindest in Menschenjahren)
    Art: Wolf-Fuchs-Dämon Mischling
    Aussehen: hat grau bis silberne Augen. Dunkleblondes, dickes, Haar, vereinzelte schwarze und rötliche Strähnchen, lange Haare, bis zur Hüfte, trägt ein schwarzes Kreuz als Spange im Haar. Elegante Schlanke Figur. Trägt gerne stylischen Streetlook, in welchen sie sich aber noch locker bewegen kann und gerne eine Kopfbedeckung. Hat graue weiche Fuchsähnliche Ohre auf dem Kopf und eine elegante grau bis orange Rute.
    (In Tierform: sehr großer Wolfsfuchs, hat dichtes, weiches, grau-schwarz-oranges Fell, wobei es nur ein Hauch orange ist, lange bewegliche Rute, scharfe Krallen und mächtiges Gebiss mit scharfen Zähnen, die Augen sind komplett silber)
    *Link zum Aussehen: folgt.../
    Charakter: immer lustig drauf; nett und höflich; sehr Naturverbunden; liebt alles was glitzert; spielt gerne Streiche; sehr ausdauernd in fast allem; klettert gerne auf Bäume, Häuser etc. ; Liebt als Tier Streicheleinheiten; 'flirtet' gerne Jungs an; treu ihren Freunden gegenüber; fotografiert gerne Sachen; ist schwer aufzuregen; toleriert alles; sehr mitfühlend und neugierig
    *Fähigkeit: kann sich in ein Tier Verwandeln, mit Tieren reden
    Stärken: Laufen, Klettern, Freundschaften schließen, mit guter Laune anstecken, guter Hörsinn, schnelle Reflexe, gute Nase, kann die Gefühle und meistens die Art erschnüffeln
    (Tierform: gewaltige Sprung-, Zuschlag- und Beißkraft, Telepathie nur als Tier)
    Schwächen: andere nicht mögen, lange ernst bleiben, faul sein, empfindlicher Gehörsinn
    (Tierform: empfindlicher Gehör und Geruchsinn, liebt Streicheleinheiten)
    AG: Fussball
    *Hobbys: Sport, schwimmen, Wetter genießen (jedes Wetter ^^), Fotografieren,
    *Familie: Mutter war ein Wolfdämon, Vater ein Fuchsdämon, hat noch vier weitere nicht Mischlings Geschwister
    Verliebt in: verliebt nicht, aber sie hat alle Jungs gern
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: es ist nicht bekannt, warum sie ein ein Halbdämonwesen geworden ist, obwohl ihre beiden Elternteile ganzwertige Dämonen waren. Ihre Familie ist/war eine berüchtigte Familie aus dämonischen Mördern. In der Spange ist ein kleines Messer versteckt, keiner weiß das! Beste Freundin von Zazie

    15
    ((bold))Dritter Charakter von Klettkralle((ebold)) Name: Cyrian (Zürian ausgesprochen) Sariaan Spitzname: Er hat keinen. Er will auch keinen. Geschle
    Dritter Charakter von Klettkralle

    Name: Cyrian (Zürian ausgesprochen) Sariaan
    Spitzname: Er hat keinen. Er will auch keinen.
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Undefinierbar. Ungefähr 18 Jahre wird er wohl alt sein.
    Art: Er ist ein Naturbändiger.
    Aussehen: Zuerst das Grobe: Er ist 1,89m groß und hat eine blasse Haut. Ich fange jetzt mal oben an... Er hat strubbelige schwarze Haare, welche relativ lang sind. Es gibt ein paar Strähnen, welche ihm locker über die Augen fallen, aber das macht ihm nichts aus. Sein Gesicht ist relativ hübsch, er hat eine normale Nase und hübsche Lippen, welche aber noch nach Lippen eines Jungen aussehen. Er hat zwei Ohrlöcher, auf jeder Seite eins. Dort hängen zwei große Ohrringe ihm auf die Kleidung. Er trägt meistens normale T-Shirts mit einer weißen Lederjacke darüber, einer schwarzen Hose und Stiefeln. Er ist nicht gerade muskulös, aber ein paar Gewichte kann er schon heben.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/gxnej55xcszuqn
    Charakter: Nun... Er wäre wahrscheinlich offen und Gutmütig, wäre da nicht seine Krankheit. Er hat Berührungsängste, sodass er selbst einfachste Berührungen wie Hände schütteln überhaupt nicht ausstehen kann und fast schon panische Angst bekommt. Somit ist er zwar normalerweise Freundlich und Sympathisch, aber kommt jemand ihm zu nahe, wird er sehr panisch und fängt an sich mit seiner Kraft zu verteidigen. Dies passiert schon dann, wenn ein Mensch ihm näher als 20 cm ist. Aber ansonsten ist er relativ offen und nett, nur wenn ihn jemand wegen seiner Krankheit ärgert wird er schnell mal aggressiv und möchte auf ihn losgehen, wobei er sich doch meistens beherrschen kann.
    *Fähigkeit: Er kann die Natur kontrollieren, wobei er sich fast nur mit Pflanzen befasst. Er kann sie also kontrollieren und erschaffen. Seine Lieblingsblume ist eine bläuliche hübsche und zarte Blume.
    Stärken: Pflanzen kontrollieren, Cello spielen, Naturwissenschaften
    Schwächen: Mathe, Menschennähe
    AG: /
    *Hobbys: Cello spielen, Naturwissenschaften
    *Familie: Er wurde adoptiert, nachdem seine restliche Familie bei einem Autounfall verstorben ist.
    Verliebt in: Er ist nicht verliebt.
    Zimmer: Giftgrün
    Sonstiges: /

    16
    ((bold))Fünfter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Mephisto Grim Death Name als Lehrer: Reaper Geschlecht: m Alter: unbekannt Art: Sensenmann,
    Fünfter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Mephisto Grim Death
    Name als Lehrer: Reaper
    Geschlecht: m
    Alter: unbekannt
    Art: Sensenmann, der Tod persönlich
    Aussehen: Ein Skelett in einem Schwarzen Gewand mit Kapuze, man weiß nicht wie er aussieht, da sein Gesicht, immer bedeckt ist nur seine Skelttierten Hände kann man ab und an Mal sehen. Er ist etwas über zwei Meter groß, an seinem Gewand hängen Drei eiserne Ketten an einer hängt eine Sanduhr, an der zweiten ein Buch und die dritte ist leer. Er besitzt drei Sensen, zwei auf seinem Rücken und eine immer zur Hand.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: null Gefühle, er hat welche aber die zeigt er nicht; sein eigener Herr; Streng; etwas arrogant; bestraft wenn er es für richtig hält; Sturköpfig;
    *Fähigkeit: Berührungstod, Sensenkampf bis mit maximal drei Sensen, Ängste Spüren, Eine Todesillusion hervorrufen bei jedem,
    Stärken: Sensenkampf, Biologie aller Wesen erläutern, schrecklich sein,
    Schwächen: Gefühle zeigen, Nett sein, Fehler eingestehen
    Welches Fach?: Biologie
    Zuständig für welches Zimmer?: Rubinrot
    Zimmer: Rubinrot
    Sonstiges: Hat einen Sohn namens Ruvel. Herr der Hölle

    17
    ((bold))Erster Charakter von Rynu((ebold)) Name: Eigentlich Lamea, deckt diesen aber mit dem Namen Luna Walker. Spitzname: Ihr einen zu geben dürfen
    Erster Charakter von Rynu

    Name: Eigentlich Lamea, deckt diesen aber mit dem Namen Luna Walker.
    Spitzname: Ihr einen zu geben dürfen nur Leute, die ihr nahe stehen.
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: Physisch 16, natürlich ist sie aber viel älter als das.
    Art: Rynu (Ein drachenähnliches Wesen)
    Aussehen: Lamea hat dunkelbraune Haare, welche glatt sind und bis zu ihrem Steißbein reichen und oft etwas wilder aussehen. Ihre Haare haben einen Seitenscheitel nach rechts und sie hat ihren Pony lang wachsen lassen. Sie hat ein herzförmiges und eine sehr blasse Haut, welche fast schon weiß aussieht. Ihre Augenbrauen sind dicht, aber dünn. Die Augen von ihr, welche eher schmal und feminim sind, sind in einem dunklen Blauton, ihre Pupille ist helllila und besitzt eine graue Umrandung. Sie sind mit kurzen, aber dichten Wimpern umrandet, wobei sie ihr rechtes Auge oft mit ihrem Pony verdeckt. Da sich je mach Laune ihre Pupille jeweils vergrößert und verkleinert, trägt sie meist natürliche Kontaktlinsen. Ihre Lippen, die oft kaputt sind, sind eher schmal und haben einen hellen Rosaton. Sie besitzt spitze Fangzähne, welche sie oft versteckt hält. Auf und um ihrer kleinen Nase herum sind ein paar Sommersprossen, welche nur leicht zu sehen sind. Lamea hat mit 162cm einen eher kleineren, aber dennoch kräftigen Körper, der ziemlich gelenkig ist. Sie hat einen guten geformten Hintern, dafür hängt bei ihr nicht so sehr viel oben dran. Ihre Beine und Fingernägel sind lang.
    *Link zum Aussehen: https://d.wattpad.com/story_parts/214/images/1539485b47862187527191609711.jpg
    Auch, wenn es nicht ganz perfekt passt, sieht es ihr schon wirklich ähnlich^^
    Charakter: Wenn Lamea zum ersten Mal jemanden trifft, ist sie eher still und analysiert diese Person gründlich. Danach zeigt sich auch schon ihr bekannter Charakter. Sie ist wirklich hitzköpfig und impulsiv. Sie versucht immer, an dieser Person einen Charakterzug zu finden, welcher ihr einen Grund gibt, diese Person zu hassen. Denn in Wahrheit hat sie eine ungewöhnliche Angst davor, jemanden zu mögen, deswegen ist sie so gemein zu anderen, da Lamea schon so viele geliebte Personen verloren hat. Sollte eine Person jedoch nicht ihr fieses Verhalten erwidern, ist sie innerlich etwas verschrocken, also wird sie noch gemeiner. Sollte man immer noch nicht einen respektlosen Ton bekommen, erweckt man ein bisschen ihr Interesse, was sie aber zugeben würde, nicht mal sich selbst. Sie wird natürlich immer noch ihre emotionale Barriere behalten. Außerdem ist sie es gar nicht gewohnt, Zuneigung anderer außerhalb ihrer Familie zu bekommen, auch wenn eigentlich selbst diese ihr fast keine schenkt. Wenn ihr jemand tatsächlich Zuneigung schenkt, wird sie zu einem errötenden Chaos. Auch wenn sie dies genauso wenig zugeben würde, liebt sie es, welche zu bekommen. Sobald ihre emotionale Barriere zerstört ist, ist sie tatsächlich eine sehr liebevolle, fröhliche und beschützerische Person. Sie hat einen großen Sinn für Humor und liebt es, herumzuspaßen und anderen Streichen zu spielen. Sie hat auch einen schwarzen Humor, welcher sich oft zeigen kann. Lamea respektiert die Personen, die mit ihrer falschen Persönlichkeit klarkommen. Sie kann auch sehr wild werden und ein kleiner Adrenalinjunkie sein. Sie liebt ihre Freiheit und verbringt ihre Zeit am liebsten draußen. Ansonsten ist sie sehr beschützerisch gegenüber ihrer Familie und ist sofort da, sollte jemand einen von ihnen ihrer Meinung nach zu nah kommen. Sie hat keine Probleme damit, andere zu verletzen, was mit ihrer Impulsivität gar nicht gut zusammenpasst.
    *Fähigkeit: Ihr Körper kann sich von selbst heilen. Das bedeutet, wenn man sie töten will, muss man das geschickt anstellen. Dafür kann sie auch andere heilen. Außerdem kann sie Blaufeuer kontrollieren, dieses benutzt sie aber sehr selten.
    Stärken: Sie ist eine exzellente Kletterin und Schwimmerin, außerdem kommt sie perfekt in der Natur klar kann andere gut analysieren/einschätzen. Da sie ihre Kampftechniken gemeistert hat, kommt sie in Kämpfen gut klar. Lamea ist auch gut darin, Halbwahrheiten zu erzählen.
    Schwächen: Sie hat wortwörtlich den Fluch, nicht lügen zu können. Auserdem ist sie emotional bereits sehr geschädigt und verliert oft die Kontrolle über sich selbst, wenn sie wütend ist.
    AG: Würde lieber töten als ihre Zeit mit sowas zu verschwenden.
    *Hobbys: Aufgrund ihres Impulses liebt sie es, nachts spazieren zu gehen oder sich einfach mal zu entspannen. Außerdem scheint sie es zu mögen, sich um Tiere und Pflanzen zu kümmern.
    *Familie:
    -Sar (Großer Bruder)
    -Momori (Großer Bruder)
    -Kara (Große Schwester)
    -Manoka (Große Schwester)
    -Rania (Große Schwester)
    -Seliel (Große Schwester)
    -Priya (Kleine Schwester)
    -Felis (Kleine Schwester)
    -Veldt (Kleiner Bruder)
    -Torisu (Kleiner Bruder)
    -Ney (Kleine Schwester)
    -Ianu (Kleiner Bruder)
    -Quirin (Kleiner Bruder)
    -Jereon (Kleiner Bruder)
    -Noah (Adoptivsohn)
    Verliebt in: Niemanden, was sich aber ändern kann.
    Zimmer: Kristallblau
    Sonstiges: Wurde mit ihren Geschwistern gezwungen, sich an das Leben der Menschen anzupassen. Ist eigentlich eine verstoßende Prinzessin. Hat im frühen Alter Selbstverteidigung gelernt und hasst die Menschen.

    18
    ((bold))Erster Charakter von Habichtpfote((ebold)) Name: Noah Walker Spitzname: Geschlecht: Männlich Alter: 14 Art: Halbvampir Aussehen: Er hat blaue
    Erster Charakter von Habichtpfote

    Name: Noah Walker
    Spitzname:
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 14
    Art: Halbvampir
    Aussehen: Er hat blaue, mittellange Haare, welche zerzaust sind, aber dennoch einigermaßen glatt Anliegen. Er hat runde, rote Augen, eins wird die meiste Zeit jedoch von seinen Haaren verdeckt. Er hat oftmals eine blau-schwarze, dünne Stoffjacke an. Das Innenleben ist lila und außen an dem Ärmeln hat sie zwei weiße Streifen. Die Kapuze hat er ebenfalls immer aufgesetzt. Er hat auffällig spitze Eckzähne und einen Lippenpiercing in Form eines Rings an der Unterlippe. Er ist mit 1,73m relativ klein. Zudem ist er nicht gerade stämmig sondern eher dünn gebaut.
    *Link zum Aussehen: Wenn es geht bitte das Profilbild von meinem TD Account nehmen
    Charakter: Er ist im Grunde recht einfach gestrickt, er ist eine eher extrovertiertere Person, er mag es nicht gerne alleine zu sein, sondern ist lieber in Gesellschaft von anderen Menschen. Er ist ziemlich gutmütig, allerdings hat er eine Vorliebe andere Menschen zu nerven, egal ob er sie gut kennt oder nicht. Er fühlt sich ziemlich schnell allein gelassen, dann benimmt er sich anders, eher introvertiert und zurückhaltend. Er kann im allgemeinen schlecht über seine Probleme reden. Wenn er alleine ist bekommt er recht schnell angst und man kann ihn gut einschüchtern.
    *Fähigkeit: bessere Sinne also er kann besser riechen hören und sehen. Er kann auch im Dunkeln sehen. Er ist auch ein bisschen stärker als normale Menschen. Er hat Selbstheilungskräfte, diese sind allerdings nicht besonders stark.
    Stärken: Seine Fähigkeiten. Er hat von den Rynus ziemlich viel über Selbstverteidigung beigebracht bekommen, sodass er jetzt ziemlich gut darin ist.
    Schwächen: Er ist sehr naiv und leicht von Dingen überzeugen. Er ist ziemlich leichtgläubig. Zudem ist er leicht einzuschüchtern.
    AG: -
    *Hobbys:
    *Familie:
    Lamea (ist seine Adoptivmutter, sagt jedoch die ganze Zeit dass sie Geschwister sind)
    Sar
    Momori
    Kara
    Manoka
    Rania
    Seliel
    Priya
    Felis
    Veldt
    Torisu
    Ney
    Ianu
    Quirin
    Jereon
    (Das sind seine Adoptiv Onkel und Tante, welche er allerdings auch als Geschwister bezeichnet)
    (Das werden noch zukünftige Charaktere)
    Verliebt in: //
    Zimmer: Kristallblau
    Sonstiges:
    - Wurde vor 10 Jahren von Lamea gefunden und aufgezogen.
    - Er hat durch die Rynus Menschenhass anerzogen bekommen zeigt das aber nicht wirklich so offensichtlich
    - Er hat eine Katzenmaske mit bunten Farbspritzern darauf, damit er nachts nicht erkannt wird wenn er mit den Rynus unterwegs ist

    19
    ((bold))Zweiter Charakter von Atropos((ebold)) Name: Molly Edna Spitzname: Mo, Moll Geschlecht: weiblich Alter: 17 Art: Barometz Aussehen: Die kleine
    Zweiter Charakter von Atropos

    Name: Molly Edna
    Spitzname: Mo, Moll
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 17
    Art: Barometz
    Aussehen: Die kleine Molly, 1.64 groß, hat ein rundes Gesicht, mit rosanen, dicken Wängchen und einer süßen Stupsnase. Sie hat helle, dünnere Lippen, und große, dunkle Augen in Braun, welche von dichten Wimpern umrahmt werden. Zwei braune Hörner ragen hervor, darunter zwei flauschige, weiße Ohren, wie von einem Schaf. Sie hat helle, blonde Haare, die ihr bis zu ihrer Hüfte reichen, und sich dort leicht kräuseln. Ihre Statur ist nicht durchschnittlich, sie ist recht mollig, was aber super zu ihr passt. Anders könnte man es sich gar nicht vorstellen.
    Außerdem hat sie zwei Hufen, statt zwei Füße. Ab den Knien und abwärts bis zu den Hufen hat sie weiße, flauschige Wolle. Man sieht es zwar selten, aber sie hat sogar ein kleines Schafschwänzchen.
    Sie trägt wirklich zu gerne Röcke, aber auch Oberteile, die eng anliegen und einen kleinen Anblick gewähren. Aber am Wichtigsten sind ihre bunten Strickjacken, das ist ihr Markenzeichen. Allerdings auch ihre Strümpfe, lange Socken etc., damit sie ihre Wolle verstecken kann. Die Leine um ihren Hals lässt sie ebenfalls immer dort, es hat für sie eine Bedeutung.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/ccjnzfryipysug
    Charakter: Molly ist ein unschuldiges, süßes Bündel, welches oft schnell überfordert werden kann durch ihre Umgebung. Sie ist wie ein kleines, ängstliches Lämmchen eben. Man kann aber schnell ihr Vertrauen gewinnen, denn sie ist auch recht naiv, glaubt an das Gute im Menschen; aber widerspricht sich durch ihre Ängste selbst.
    Gleichzeitig ist sie sehr emotional, und reagiert sensibel auf emotionale Reize. Wut jedoch ist eine Ausnahme, Sie ist eigentlich ein gutmütiges Wesen. Sie würde aber niemals einer Fliege was zu Leide tun.
    Und abschließend braucht sie einfach menschliche Zuneigung.
    *Fähigkeit: Ihr Blut ist magisch, durch dieses können Krankheiten jeglicher Art geheilt werden.
    Durch ihre Knochen kann die Zukunft prophezeit werden. Ihre Wolle stillt Blutungen.
    Stärken: Sie hat einen grünen Daumen, kann sehr positiv denken und ist schnell zufrieden.
    Schwächen: Sport; Sie kann wütende/hassende Menschen nicht nachvollziehen und kann nicht nettes Verhalten ihr gegenüber schlecht verarbeiten, sollte es wirklich eskalieren.
    AG: Musik
    *Hobbys: Sich um ihre Pflanzen kümmern, Querflöte, Lesen
    *Familie: Sie hat keine Eltern, aber Cinder ist für sie ihre Familie.
    Verliebt in: /
    Zimmer: Blutrot
    Sonstiges: Sie ist Vegetarierin, hat eine gemeinsame Vergangenheit mit Cinder und ist mit ihm einen Pakt eingegangen. Zudem hat sie ihre menschliche Form von ihm bekommen

    20
    ((bold))Dritter Charakter von Atropos((ebold)) Name: Cinder Pleed Spitzname: Cin Geschlecht: Männlich Alter: 19 Art: Magier Aussehen: Cinder hat ein
    Dritter Charakter von Atropos

    Name: Cinder Pleed
    Spitzname: Cin
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 19
    Art: Magier
    Aussehen: Cinder hat ein schmales Gesicht, ein wenig höhere Wangenknochen und Höhle Wangen, wodurch dieses markanter wirkt. Seine Augen sind schmal, die Iriden haben eine grüne Farbe. Sein Pony hängt ihm ins Gesicht, Aber seine Augen hält er frei.
    Die Lippen von ihm sind dünn, und recht hell, Aber Alles liegt noch in einem passenden Bereich.
    Nochmal zu seinen Haaren: diese sind Schwarz, und immer zu einem Zopf geflochten, der sehr lang ist; deswegen trägt er sie auch einfach Nicht offen. Er hat eine schlanke, elegante Figur, und ist 1.84 Meter groß.
    Seine Arme sind mit Tattoos geschmückt, die gut zur Geltung kommen durch seine schwarz-weiss gehaltene Kleidung. Ärmel verdecken seine Tattoos recht selten.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/kqjscp6pl466fm
    Charakter: Cinder agiert gerne nach seinem Vorteil, was ihn weiterbringt. So kann er am Anfang zu jedem nett sein, gemein, etc.
    Aber wenn er seinen echten Charakter zeigt, ist dieser gemein. Er liebt es anzugeben, zu provozieren. Er sieht sich als besser, niemand könnte ihm das Wasser reichen.
    So ignoriert er auch die Menschen, bei denen er weiß, dass sie ihm dieses können.
    Er ist ein Mensch, der auch Gewalt und Gemeinheiten gerne mit ansieht.
    Ansonsten kann man nicht viel sagen; immerhin kann er jeden Charakter vorspielen.
    *Fähigkeit: Er kann Illusionen erschaffen, jeglicher Art um genau zu sein.
    Außerdem kann er mit Anderen einen Pakt eingehen; dann müssen die Anderen seine Befehle befolgen. Sie tun es, ohne darüber Kontrolle zu haben. Dafür gibt er Ihnen auch Etwas.
    Er kann allgemein einige Zauber, lernen kann er auch Neue.
    Stärken: Leute Etwas vor zu gaukeln, Jemanden überreden.
    Schwächen: Seinen wahren Charakteren lange versteckt zu halten, Schwimmen
    AG: /
    *Hobbys: Ruhen, Lesen
    *Familie: Mutter und Vater, Welche um die Welt reisen.
    Verliebt in: /
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: Er sammelt gerne verschiedene Wesen durch seinen Pakt.

    21
    ((bold))Erster Charakter von Phillip Hahnke((ebold)) Name: Braeden Spitzname: / Geschlecht: männlich Alter: 21 Art: Vampir Aussehen: blonde, zu einem
    Erster Charakter von Phillip Hahnke

    Name: Braeden
    Spitzname: /
    Geschlecht: männlich
    Alter: 21
    Art: Vampir
    Aussehen: blonde, zu einem Pferdeschwanz gebundene Haare, blaue Augen, weiche Gesichtszüge
    *Link: -
    Charakter: grüblerisch, zurückgezogen, wirkt meistens eher ernst, gleichzeitig sehr höflich und hilfsbereit, hat eine verführerische Ausstrahlung
    *Fähigkeit: kann Andere hypnotisieren
    Stärken: Er ist ungewöhnlich schnell und stark, kann mehrere Meter weit springen und kann die Stimmung anderer Personen spüren, ist vor allem in der Dunkelheit lautlos, und er ist ein guter Sänger und Maler, ist sehr an Geschichte, Kunst, Musik, Sport und Biologie interessiert
    Schwächen: sein Blutdurst, seine durch die Vergangenheit begründete Angst vor Menschen, Mathe und Chemie, seine Verschlossenheit
    AG: Boxen, Musik, Spionage
    *Hobbys: lesen, trainieren, durch das Internat und die umliegende Gegend wandern, singt sehr gerne
    *Familie: Seine Eltern und seine Schwester waren wie er reinblütige Vampire und lebten in der Nähe von Prag in einem alten Schloss. Eines Tages wurden sie von fanatischen Vampirjägern angegriffen und mussten fliehen. Braeden und seine Schwester Branwen schafften es noch aus dem Schloss, doch ihre Eltern fielen samt Gemäuer den Flammen zum Opfer. Braeden floh mit seiner Schwester zu ihrer Tante, auf dem Weg dorthin wurde seine Schwester jedoch von ihm getrennt. Er kam schließlich bei seiner Tante an, welche ihn aufnahm und, da sie recht wohlhabend war, auf das Mystery High schickte. Der Vorfall liegt nun schon 8 Jahre zurück
    Verliebt in: niemanden
    Zimmer: blutrot
    Sonstiges: /

    22
    ((bold))Vierter Charakter von Klettkralle((ebold)) Name: Chikara Kokoro Spitzname: Manche nennen ihn auch nur Chika. Geschlecht: Männlich Alter: Er i
    Vierter Charakter von Klettkralle

    Name: Chikara Kokoro
    Spitzname: Manche nennen ihn auch nur Chika.
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Er ist 18 Jahre alt
    Art: Erdbändiger
    Aussehen: Zuerst, wie immer, das Grobe. Chikara ist 1,90 m hoch, sehr kräftig und hat eine relativ dunkle Haut. Fangen wir jetzt mal mit seinen Haaren an. Diese sind sehr lang, was auch der Grund ist, dass er immer einen Zopf trägt. Die Haare sind von Natur aus sehr strubbelig und schwarz. Er bindet sie sich direkt auf dem Kopf zusammen, mit einer eisernen Schnalle befestigt, welche eher an einen Armreif erinnert, da sie wirklich aus purem Eisen ist. Ab der Schnalle konnte er sich die Haare in einem Leuchtenden Rot färben. Selbst Wenn die Haare so hoch gebunden sind, reichen sie noch bis zum Rücken. Kommen wir zu seinem Gesicht. Sein Gesicht ist eher kantig und erinnert schon auf den ersten Blick an einen wahren Krieger. Seine Augenbrauen sind buschig und stets ein wenig zusammengezogen, was ihn immer sehr ernst aussehen lässt. Seine Pupillen sind Eisblau, seine Augen insgesamt eher klein. Durch das von dem betrachter aus rechtem Auge zieht sich eine Narbe, welche noch sehr gut sichtbar ist. Seine Nase ist eher groß, passt aber perfekt zu seinem Gesicht. Seine Lippen sind ziemlich groß, zumindest für einen Jungen. Passen tun sie aber, genauso wie die Nase, trotzdem. Ansonsten ist er halt stammig gebaut, aber es gibt nichts besonderes mehr zu sagen.
    Tragen tut er meistens ein normales weißes T-Shirt, eine schwarze Hose und eine Jacke, die stark an eine Militär-Jacke erinnert. Schuhe, schwarze Stiefel die bis zum Knie reichen.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/6a7lxqiaic5er2
    Charakter: Er ist ein ziemlich harter Kerl. Er weicht vor nichts zurück, unerschrocken, egal was ist. Er fasst nicht schnell vertrauen, aber wenn, dann setzt er sich auch für diese Person ein, beschützt sie vor allem, egal was. Aber ansonsten gibt er fast keine Informationen zu sich oder seinen Freunden raus, außer es ist notwendig. Er ist das typische Sinnbild für einen Krieger. Für sich selbst kommt er dabei aber auch nicht zu knapp. Wenn er merkt, dass er Ruhe braucht, verschließt er sich noch mehr. Bringt quasi eine doppelt gesicherte Schatztruhe noch in einen safe. Er möchte nicht angesprochen werden? Dann sprich ihn besser nicht an. Sollte ihm jemand lange auf die Palmen gehen, zögert er auch nicht, ihm eins auf die Nase zu geben. Wenn er Ruhe braucht, holt er sich Ruhe. Mehr gibt es nicht zu sagen. Weiter geht's.
    *Fähigkeit: Er kann aus allem Gestein, Sand und Erde Krieger erschaffen, welche für ihn kämpfen. In jedem Krieger ist dabei eine Blume. Durchsticht man diese, oder schädigt ihr, stirbt der Krieger. Die Blume ist quasi das Herz. Allerdings ist diese nicht immer an der Stelle, wo bei einem Menschen ein Herz wäre, sondern gerne auch mal woanders, zum Beispiel im Bein oder im Kopf. Waffen haben diese Krieger auch, während die Krieger selbst aber aus dem Material sind, sind die Waffen echt, aus Eisen oder eben aus dem Material, aus dem die Waffen auch sind.
    Stärken: Nichts über sich preisgeben, schweigen, kämpfen.
    Schwächen: bei fremden nett sein, Fehler eingestehen
    AG: /
    *Hobbys: Er liest gerne, schreibt selber Geschichten
    *Familie: Seine Eltern sind als er 14 Jahre alt war, während einer Geschäftsreise an einem Großen Brand gestorben. Seitdem kümmert er sich liebevoll um seine kleine Schwester. Aber seit einem Jahr ist eine Schwester an einer Krankheit erkrankt (Wow), die niemand kennt. Kein Arzt der Welt. Aber eines wissen alle: Die Bakterien der Krankheit, werden sie langsam von innen heraus zerstören. Niemand weiß wie, aber sie wird sterben. Er versucht mit aller Kraft, es zu verhindern. Und wenn er dafür sterben muss.
    Verliebt in: Er ist in niemanden verliebt.
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: /

    23
    ((bold))Fünfter Charakter von Klettkralle((ebold)) Name: Isuka Kokoro Spitzname: Früher durften die meisten sie Isu nennen. Heute würde sie euch da
    Fünfter Charakter von Klettkralle

    Name: Isuka Kokoro
    Spitzname: Früher durften die meisten sie Isu nennen. Heute würde sie euch dafür töten.
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: Sie ist 18 Jahre alt.
    Art: Sie ist eine Erdbändigerin, jedoch hat sie auch die Magie gelernt zu beherrschen.
    Aussehen: Wieder einmal, hier das grobe: Sie ist 1,83 m groß und sehr stark. Ihre Haut ist, überraschender Weise, sehr hell und blass. Fangen wir jetzt mal mit den Haaren an - wie eigentlich immer xD Also... Ihre Haare sind sehr lang, ungefähr bis zur Mitte des Rückens und weinrot. Ob es Natur ist oder Gefärbt, das weiß niemand. Die Haare trägt sie immer offen, jedoch sind ein paar Strähnen aufwendig verziert oder geflochten. Verziert sind sie unter anderem mit Bändern, Perlen und kleinen Ringen. Nun zu ihrem Gesicht; es ist eher rund, kantig auf keinen Fall. Ihre Augen sind gelblich braun. Die Augenbrauen sind kantig geschwungen, was den Effekt hat, das sie immer so aussieht, als hätte sie die Augenbrauen nach unten gezogen und wäre ein wenig sauer. Die Nase ähnelt einer Stupsnase, hat aber eher breite Nasenflügel. Hässlich sieht es nicht aus. Ihre Lippen sind voll und von Natur aus waldbeeren-farben. Über das ganze rechte Auge zieht sich eine lange Narbe, links über die Wange ebenfalls. Auf der Stirn ist eine Schramme, welche nicht verheilt. Ihre Kleidung ist sehr mittelalterlich gehalten, so trägt sie meistens ein Baumwoll-Shirt, darüber eine Lederbluse mit schnallen und an den Schultern und Armen noch Kettenrüstung zur Verstärkung. Zudem hängt um ihren Hals noch eine Kette, an der eine große silberne Raubkatze befestigt ist.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/msgyht5wrzd2jg
    Charakter: Früher war sie die Fröhlichkeit schlechthin. Sie war fair, schlau, fröhlich und lieb. Dann starben ihre Eltern, und sie verstand, dass diese Welt nicht die schöne ist, die sie kannte. Sie war nicht grenzenlos schön und gemütlich. Es gab Verluste. Sie kam damit nicht klar, und aus Angst, ihrem Bruder und ihrer damals 6-jährigen Schwester eine Last zu sein, da sie sich selbst nicht mehr verstand, lief sie davon. Sie reiste um die Welt, verdiente mit kleinen Jobs das Geld, was sie außer dem Geld ihrer Eltern brauchte. Sie erfuhr, was die Welt ist und verschloss sich immer mehr. Aus Situationen mit Straßen-Gangs lernte sie, zu kämpfen und ihr Charakter wurde immer dunkler. Irgendwann fing sie an, sich zu ritzen, aus Selbsthass, das sie ihrem Bruder und ihrer Schwester davongelaufen ist. Ihre Lieblingswaffe wurde der Dolch, sie fing an sich das Geld durch Überfälle zu verdienen. Da sie sehr schlau war, wurde sie nie gefasst, und es ist noch nicht einmal ein Bild von ihr bekannt. Sie hackte sich in das System ein und fand das meiste heraus, was sie für den Überfall wissen musste. Also, zum Schluss jetzt: Sie ist gerissen, schlau, gemein, kaltblütig, zeigt keine Gefühle mehr und hat keine Probleme damit, anderen zu schädigen.
    *Fähigkeit: Anders als ihr Bruder trainierte sie sich selbst um die Fähigkeit des Erde beherrschens zu maximieren. So kann sie quasi alles mit der Erde machen, sei es sie als Wand aufzustellen oder sie zu einem Diener erschaffen. Allerdings lernte sie auch die Magie, jedenfalls den Teil, den sie mochte. Wesen-Manipulation. Durch eine bestimmte Art von Magie kann sie in den Körper der Menschen sehen, ihre Gedanken, Gefühle, Bewegungen und Erinnerungen manipulieren. Die Gedanken lesen kann sie dabei nicht. Allerdings hat ihr diese Kraft bei jedem Überfall geholfen. Die Opfer erinnerten sich hinterher an rein gar nichts.
    Stärken: Sie beherrscht viel, aber ihre absoluten Stärken, die sie perfekt beherrscht sind: Erdbändigen, hacken, mit dem Dolch umgehen und Wesen-Manipulation.
    Schwächen: Ihre Schwächen sind definitiv die Schule, bei der Sie ohne hacken auch schon längst wiederholen müsste. Dann gäbe es da noch das Verstecken, sie ist einfach nicht der Typ der es beherrscht sich zu verstecken. Deshalb geht sie lieber aufs offensive.
    AG: Nein. Sie geht in keine AG und wird es wohl nie tun.
    *Hobbys: Sie hackt sich öfters auch einfach so in ein System ein, weil ihr langweilig ist. Zudem schreibt sie ein Buch über sich selbst, ihre Verwandlung und was daran wohl gut war.
    *Familie: Mir fällt grad ein, ich hab irgendwie fast alles schon bei Charakter hin geschrieben ups... Naja. Nochmal.
    Sie waren früher eine glückliche Familie, fast nie gab es Streit, und gab es Sorgen, drehten die sich meistens darum, ob man jetzt das Geschenk bekommt oder ein anderes. Dann starben ihre Eltern als sie 14 Jahre alt war. Sie kam damit nicht klar und haute ab. Ihr ebenfalls 14 jähriger Bruder Chikara und ihre damals 6 jährige Schwester Maeve blieben im Elternhaus. Irgendwann bekam sie durch das Radio mit, das eine gewisse Meave Kokoro eine unerklärliche Krankheit hat und sterben wird. Sie hasste sich selbst, da sie nicht da geblieben ist. Allerdings zog sie weiter, sie hatte nicht das Gefühl das es angebracht wäre jetzt, nach 3 Jahren aufzutauchen. Als sie dann 18 wurde erfuhr sie vom Internat und nur wegen ihrem Bruder, da sie den Verdacht hatte das er da sein würde, ging sie auf eben dieses Internat. Wirklich wieder eine Beziehung mit ihm aufbauen, das Will sie nicht. Sie möchte nur einmal da sein, wenn jemand aus ihrer Familie ihre Hilfe braucht.
    Verliebt in: Sie war noch nie verliebt. Es stellt sich auch die Frage, ob sie es überhaupt kann.
    Zimmer: Mitternachtsschwarz
    Sonstiges: //

    24
    ((bold))Erster Charakter von Pips((ebold)) Name: Yuki Mitarashi Spitzname: Gibt es noch nicht Geschlecht: weiblich Alter: 17 Art: Irrlicht Aussehen: Y
    Erster Charakter von Pips

    Name: Yuki Mitarashi
    Spitzname: Gibt es noch nicht
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 17
    Art: Irrlicht
    Aussehen: Yuki sieht auf den ersten Blick nicht wirklich auffällig auf. Sie ist recht mager und etwas kleiner als der Durchschnitt, was sie oft zerbrechlich wirken lässt. Dadurch, dass sie meistens übergroße Hoodies trägt, kann man ihre Statur aber meist nur erahnen. Yukis schmales Gesicht wird von dunkel-lilafarbenen, etwa schulterlangen Haaren umrahmt. Ihre mandelförmigen Augen sehen im Normalfall recht schwarz aus, außer wenn sie eine ihre Kräfte benutzt, dann schimmern sie hellbläulich. Ihre Lippen sind recht schmal und unterscheiden sich nur minimal von ihrer recht blassen Haut. Auf ihrer eher kleinen Nasen trägt sie, je nach dem, ob sie Lust hat, eine dünne runde Brille. Yukis Ohren werden von mehreren, ständig wechselnden Ohrsteckern und -ringen geschmückt. Ihr rechtes Schlüsselbein wird von einem dünnen, Tattoo geziert, den man auf dem ersten Blick keine Bedeutung zuordnen könnte.
    Charakter: Yuki ist ziemlich schüchtern und hält sich lieber im Hintergrund. Sollte man mal mit ihr sprechen, ist sie stets respektvoll, aber nicht unbedingt außergewöhnlich nett. Wenn man sie näher kennt, ist sie sehr hilfsbereit und stellt meist die Probleme ihrer Freunde über ihre eigenen. Außerdem lockert Yuki sehr schnell auf und wird offener, wenn sie sich wohl fühlt. Sie neigt zum overthinking, was nicht selten darin endet, dass sie Pläne in letzter Minute absagt. Nach außen hin wirkt sie eher unschuldig, es ist jedoch nicht unwahrscheinlich, dass sich hinter dieser Fassade doch noch ein paar Abgründe verbergen. Sollte man sie verärgern, kann sie auch ziemlich austeilen. Dies geschieht jedoch meist auf psychischer Basis, da sie auf Grund ihrer unauffälligen Art doch mehr mitbekommt, als manch einer denken mag. Außerdem hat man Yukis Vertrauen, was recht einfach zu gewinnen ist, wohl auf ewig verloren, wenn man sie einmal ausnutzt.
    *Fähigkeit: Sie kann sich in eine Art Nebel auflösen, der, genau wie ihre Augen, leicht schimmert. Außerdem kann sie sich so schneller Fortbewegen. Sie kann die Gedanken anderer so verwirren, dass diese vergessen, an was sie eigentlich gedacht haben. Dieser Zustand wird dann ausgenutzt, um ihr Gegenüber nach ihren Wünschen zu manipulieren und zu beeinflussen. Es fällt ihr besonders einfach dies zu tun, wenn die andere Person bereits über etwas nachdenkt, was diese sehr beschäftigt.
    Stärken: Unauffällig sein und Leute belauschen
    Schwächen: Sozialer Kontakt, ihre Emotionen zeigen
    AG: Tanzen
    *Hobbys: Zeichnen, Musik hören, im Wald spazieren gehen
    *Familie: Sie erwähnt ihre Familie nie direkt, würde man sie Fragen, würde sie wohl Liz, Nat und Finn nennen, auch wenn sie mit keinem davon verwandt ist
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: Sie kennt Liz, Nat und Finn schon ewig und würde alles für sie tun.

    25
    ((bold))Zweiter Charakter von Pips((ebold)) Name: Elizabeth Cecilia Martin Spitzname: Liz Geschlecht: weiblich Alter: 19 Art: Gestalltwandler Aussehen
    Zweiter Charakter von Pips

    Name: Elizabeth Cecilia Martin
    Spitzname: Liz
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 19
    Art: Gestalltwandler
    Aussehen: Liz‘ Aussehen ist schwer zu beschreiben, doch die Form, in der man sie am Häufigsten antrifft, ist ungefähr 1,70m groß, blass und recht durchtrainiert. Mit ihrer Haarfarbe spielt sie allerdings gerne herum. Oft trifft man sie mit schwarzen, brustlangen Haaren an, man sollte aber nicht verwundert sein, wenn sie wenige Minuten später mit blauem Undercut durch die Gänge läuft. Der einzige Teil ihres Körpers, den sie nicht verändern kann, sind ihre stechend grünen Augen, an welchen man sie also recht schnell identifizieren kann. Häufig ist ihr rechter Nasenflügel mit einem kleinen schwarzen Ring verziert.
    Charakter: Liz wirkt recht arrogant und kühl, allerdings ist sie einfach nicht der größte Fan davon, sich mit ihr fremden Menschen abzugeben. Außerdem ist sie sehr sturköpfig und risikobereit, was ihr nicht selten fast zum Verhängnis wird. Sie hasst es ihre eigenen Fehler und Schwächen einzugestehen. Eine ihrer liebsten Freizeitbeschäftigungen besteht darin, andere zu ärgern, allerdings würde sie dabei niemals so weit gehen, dass jemand ernsthaft verletzt wird. Wenn man einmal ihr Vertrauen gewonnen hat, ist Liz loyal und würde alles für ihre Freunde tun. Aber auch dann lässt sie immer mal den ein oder anderen sarkastischen Kommentar los. Sie gibt nicht zu, wie sehr sie ihre Freunde wirklich braucht, allerdings merkt man dies, sollte man sie in einem ihrer schwachen Momente erwischen.
    *Fähigkeit: Sie kann ihre Gestalt, bis auf ihre Augen, beliebig verändern
    Stärken: andere mit ihren Fähigkeiten täuschen
    Schwächen: Sie ist bei bestimmten Themen recht sensibel und generell leicht reizbar
    AG: nein
    *Hobbys: Gitarre spielen, Unruhe stiften, schwimmen
    *Familie: Sie ist die Halbschwester von Nat, würde aber auch Yuki und Finn als ihre Familie bezeichnen
    Zimmer: Blutrot
    Sonstiges: Sie kennt Yuki und Finn schon seit ihrer Kindheit

    26
    ((bold))Dritter Charakter von Pips((ebold)) Name: Nathaniel Martin Spitzname: Nat Geschlecht: männlich Alter: 20 Art: Halb Gestalltwandler, halb Däm
    Dritter Charakter von Pips

    Name: Nathaniel Martin
    Spitzname: Nat
    Geschlecht: männlich
    Alter: 20
    Art: Halb Gestalltwandler, halb Dämon
    Aussehen: Anders als seine Halbschwester zieht Nathaniel es vor, sein Aussehen kaum zu verändern. So sieht man ihn wohl immer als 1,92m großen, eher muskulösen jungen Mann. Seine schwarzen Haare liegen meist in leichten Locken einfach ungebändigt auf seinem Kopf. Er hat recht hohe Wangenknochen und die gleichen grünen stechenden Augen wie seine Schwester. Allerdings ist er nicht ganz so blass wie sie. Auf seinem linken Arm befinden sich vereinzelt kleine Tattoos, die auf den ersten Blick zusammenhangslos und durch ihr skizzenhaftes aussehen, mehr wie die ersten Versuche eines Kleinkindes zu Zeichen als bedeutungsvolle Tattoos aussehen.
    Charakter: Nat ist recht aufgeschlossen und nett gegenüber anderen. Er muss immer etwas zu tun haben und kann nie still rumsitzen, dementsprechend liebt er es Abenteuer zu erleben und Dinge zu entdecken. Allerdings kann er auch sehr gut zuhören und ist immer für einen guten Rat zu haben. Man kann ihn nur sehr schwer reizen und selbst wenn man versucht ihn zu provozieren, bleibt er ruhig und macht sich eher noch einen Spaß daraus, sein Gegenüber mit dem freundlichsten Lächeln anzulachen. Erst wenn man beleidigend gegenüber seiner Familie oder seinen Freunden wird, sieht er rot und greift auch gerne mal auf rohe Gewalt zurück. Nathaniel ist ein sehr emotionsgesteuerter Mensch, der oft zu seinem eigenen Vergnügen Regeln bricht und Risiken eingeht.
    *Fähigkeit: Er kann sein Aussehen beliebig verändern. Außerdem kann er in die Gefühle anderer beeinflussen und bei diesen so zum Beispiel starken Schmerz verursachen.
    Stärken: Er schafft es fast immer angespannte Situationen aufzulockern
    Schwächen: Er ist sehr risikobereit und teilweise etwas zu gutgläubig
    AG: Nein
    *Hobbys: Dinge erleben und eigentlich ständig unterwegs sein
    *Familie: Liz ist seine Halbschwester, ansonsten redet er nicht wirklich darüber.
    Zimmer: Kristallblau
    Sonstiges Er kennt Liz, Yuki und Finn schon seit seiner Kindheit und würde ihnen sein Leben anvertrauen

    27
    ((bold))Vierter Charakter von Pips ((ebold)) Name: Finnian Cole Spitzname: Finn Geschlecht: männlich Alter: 17 Art: Poltergeist Aussehen: Finn ist ca
    Vierter Charakter von Pips

    Name: Finnian Cole
    Spitzname: Finn
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Art: Poltergeist
    Aussehen: Finn ist ca. 1,78cm groß, nicht wirklich muskulös und auch sonst recht schmal gebaut. Seine strähnigen Blonden Haare lassen einen dunkeln Haaransatz zum Vorschein kommen. Nicht selten liegen seine Haare einfach nur ungemacht quer über seiner Stirn und fallen gelegentlich auch über seine dunkelbrauen Augen, welche mit dichten, dunklen Wimpern umrahmt sind. Sein Gesicht ist ausgestattet mit recht hohen Wangenknochen und einem spitzen Kinn. Außerdem hat er so gut wie immer sehr dunkle Augenringe. Auf seinen schmalen, rosigen Lippen liegt so gut wie immer ein Lächeln. Alles in allem sieht er recht unschuldig aus und die meisten würden ihn wohl jünger schätzen, als er eigentlich ist.
    Charakter: Finn ist ein sehr rationaler, intelligenter, liebenswürdiger Mensch, auch wenn man das durch seine schüchterne und tollpatschige Art zuerst wohl nicht vermutet. Er hat ein besonderes Talent dafür, sich in peinliche Situationen zu bringen die, auch wenn er äußerlich locker damit umgeht, ihn noch Wochen danach innerlich verfolgen werden. Man kann Finn immer nach einem Rat oder seiner Meinung fragen und sich sicher sein, dass man eine ehrliche Antwort bekommt. Auch wenn diese mal nicht so gut sein sollte, schafft Finn es, das so zu verpacken, dass jeder zufrieden ist und niemand verletzt wurde. Er ist ein echtes Talent im Umgang mit Worten und sehr hilfsbereit jedem gegenüber. Sollte er allerdings nervös sein, wenn er mit jemandem redet, verliert er all dieses Talent und stottert nur noch vor sich hin. Finn versucht immer jeden in seiner Umgebung glücklich zu machen und vergisst dabei oft sich um sich selbst zu kümmern. Entgegen seiner Aufgabe als Poltergeist hasst er es jedoch Unruhe zu stiften und für Ärger zu sorgen.
    *Fähigkeit: Er kann sich selbst sowie andere Dinge und Personen schweben lassen. Außerdem ist es ihm möglich Gegenstände einfach verschwinden zu lassen
    Stärken: Finn ist sehr gut im Umgang mit Worten und drückt sich meist sehr geschickt aus
    Schwächen: Er ist recht tollpatschig und gerät sehr leicht in Verlegenheit. Außerdem kann man ihn recht einfach beeinflussen.
    AG: Theater
    *Hobbys: Gitarre spielen, Songs schreiben, generell schreiben, Sterne beobachten
    *Familie: Er hat schon seit Ewigkeiten nicht mehr mit seiner Familie gesprochen, da er nicht wirklich von diesen akzeptiert wurde. Mittlerweile würde er wohl Yuki, Liz und Nat als seine Familie bezeichnen
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: Er kennt Yuki, Nat und Liz schon seit seiner Kindheit

    28
    ((bold))Sechster Charakter von Klettkralle((ebold)) Name: Graven Kisaku Spitzname: Versucht es besser nicht. Geschlecht: Männlich Alter: 19, zumindes
    Sechster Charakter von Klettkralle


    Name: Graven Kisaku
    Spitzname: Versucht es besser nicht.
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 19, zumindest für Außenstehende
    Art: Er ist ein Vampir
    Aussehen: Let's go... Er ist 2,04m vier groß und damit echt kein Winzling, seine Haut ist relativ blass, was aber auch kein Wunder ist. Sie ist an vielen Stellen mit Tattoos verziert, wovon die meisten auch eine tiefere Bedeutung haben. Er ist von guter Statur und hat ziemlich viele Muskeln, die er auch nicht zu verbergen versucht. Also, fangen wir jetzt genauer an - oben. Seine Haare sind schwarz und an den Seiten so auf ca 5 millimeter geschnitten, oben fliegen sie wild auf seinem Kopf herum, ein wenig durch Wachs gebändigt. Sein Gesicht ist relativ kantig und läuft unten spitz zu. Seine Augenbrauen sind eher ein Strich, seine Augen sind relativ schmal, was ihm eine nicht gefährlichere Aura verleiht. Seine Nase ist ebenfalls spitz, aber passen tut es allemal zu ihm. Seine Lippen sind relativ normal, halt eher dünn und nicht wirklich farblich. Allegemein wird man an seinem Körper wohl eher kein überschüssiges Gramm Fett sehen, denn er legt Wert darauf, stets trainiert zu bleiben. Ansonsten ist nicht viel zu sagen, er hat alles, was man als Muskeln so definiert haben kann, sehr definiert und ist ziemlich dünn.... Er hat Piercings an dem Ohren - Joa. Er trägt meistens eine schwarze Jeans, ein einfaches t-shirt und ein paar Ringe, seine Kette nicht vergessen.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/qt2rffv5tsi7cw
    Charakter: Er ist an sich schon einfach eine Person, die durchgängig schlecht gelaunt ist. Aber nicht im Sinne von deprimiert, sondern wütend. Er ist pissed auf Alles und Jeden, man merkt ihm an, dass er auf Alles keine Lust hat. Er kümmert sich also eher um sich, sein Ego ist ihm schon ziemlich wichtig.
    Und da sprechen auch gerne Mal seine Fäuste für ihn, immerhin kann er so Nichts falsch machen. Er hat ja eh kein Bock auf Leute.
    Durch den Zorn, der einfach in ihm brodelt, Kann er sehr schnell laut und aggressiv werden. Kein Wunder, das man ihn meidet. Auch mit seinen Überzeugungen, wie, dass alle Personen abgesehen nutzlos sind, regt er Leute einfach auf. Und wie herablassend er spricht. Zudem ist er ziemlich kompliziert, denn er hasst es wenn sich Leute ihm widersetzen... Sollten sie dann allerdings Angst vor ihm haben weil er wütend ist, wird er noch wütender, weil er Schwäche Menschen hasst. Man kann es ihm also irgendwie nicht recht machen.
    Sollte er aus Zufall also mal eine Person haben, die irgendwie zu ihn durchgedrungen ist, Respekt. Er wird sich zwar niemals ändern, aber man merkt Unterschiede, wenn man nur hinsieht.
    Kleiner Sadist, hehe x3
    *Fähigkeit: Puh... Also, natürlich, erstmal die Classics... Er kann sich in eine Fledermaus verwandeln, ist übernatürlich stark und hat eine Vampirgestalt, in der er spitze Eckzähne und Krallen anstatt Fingernägeln bekommt. Nun weiter. Sobald er von jemandem das Blut getrunken hat, kann er ihn für eine kurze Weile befehlen, immer ungefähr 20 Minuten lang. In der Zeit tut das Opfer alles, was er verlangt, was einen enormen Vorteil hat. Dann hat er noch einen extrem ausgeprägten Geruchssinn. Nimmt er einmal den Geruch einer Person wahr, kann er diese auf der ganzen Welt auf einen Meter genau erkennen, und weiß dadurch immer wo sie ist. Zudem kann er in der Hand eine kleine Explosion hervorrufen, je nachdem wie er es will.
    Stärken: Auf andere herabsehen, sein Ego pflegen.
    Schwächen: Fehler eingestehen, ruhig werden.
    AG: nope
    *Hobbys: eigentlich vertreibt er sich die Zeit damit, Andere zu ärgern und wütend andere zusammenzuschlagen.
    *Familie: Reiche Schnösel die ihn nicht mehr beachtet haben, als seine Schwester zu Welt kamen.
    Verliebt in: Noch in keinen.
    Zimmer: Giftgrün
    Sonstiges: Er ist schwul und raucht.

    29
    Erster Charakter von Nachtblatt

    Name: Kayla Müller
    Spitzname: /
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 16
    Art: Hexe
    Aussehen: Sie hat schwarze Haare mit ein paar blonden Strähnen. Sie trägt ihre Haare meistens in einem Pferdeschwanz und lässt immer zwei blonde Strähnen draußen. Sie hat blaugraue Augen und lange Wimpern. Sie hat in der rechten Augenbraue eine kleine freie Stelle, so wie ein Eyebrowncut. Sie hat eine schlanke Figur. Ihr Stil ähnelt einem typischen E-Girl: Sie trägt immer einen Pulli und drüber T-Shirt. Sie schminkt sich meistens mit schwarzem Lippenstift.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: Kayla ist ein freches und vorlautes Mädchen, dass ihre Meinung immer und überall sagt. Sie gibt immer Kritik ab, egal, ob sie gefragt worden ist, oder nicht. Sie hält nicht viel von Gesetzen oder Vorschriften, trotzdem hält sie sich dran, um sich keinen großen Ärger einzubrocken. Sie mag keine engen Bindungen und spielt gerne mit Menschen, aber wenn man es schafft, eine enge Bindung mit ihr aufzubauen, kann sie ein ganz anderer Mensch sein. Sie ist dann ein liebevolle und verständnisvolle Person, die man aus ihrem vorigen Wesen nicht mehr erkennt. Sie ist ein sehr sportlich betätigter Mensch und hasst Faulenzen. Sie hasst Unordnung.
    *Fähigkeit: Sie kann mit dem Feuer „spielen“
    Stärken: kann sich gut anschleichen
    Schwächen: Angst vor spinnen und Schlangen
    AG: Spionage Training
    *Hobbys: spionieren
    *Familie: Hat sich von ihr abgewandt
    Verliebt in: /
    Zimmer: Mitternachtsschwarz
    Sonstiges: /

    30
    Erster Charakter von iyunu

    Name: Claw Danger
    Spitzname: /
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 18
    Art: Sie ist eigentlich ein Tiger, doch seltsamerweise hatte sie schon von Geburt an sehr viele magische Fähigkeiten, weshalb sie es geschafft hat sich eine Menschliche Form zu geben
    Aussehen: Sie hat sehr pfirsichfarbene Haut, die fast schon fake aussieht, außerdem ist sie sehr stark gebräunt. Wegen ihrer dunklen Haut erkennt man nur bei sehr grnauem hinsehen, dass sie schwarze Streifen auf der Haut hat, vorallem auf den Armen und dem Rücken. Sie hat eine eher breitschultrige Statur, doch ist trotzdem noch sehr schlank. Man kann es zwar nicht so sehen, aber sie hat stark trainierte Muskeln. Ihre Haare sind von einem leuchtenden orange, dass einem sofort auffällt, und gehen ihr etwas über die Schultern hinaus, doch seltsamerweise stehen ihre Haare leicht von ihrem Kopf ab, sodass ihre Haare eher wie eine Löwenmähne anstatt einer Tigermähne aussehen. Außerdem hat sie sehr dickes Haar, dass sich nur sehr schwer bändigen lässt. Meistens lässt sie ihre Haare offen, doch am aller liebsten hat sie es, wenn ihre Haare zu einem Zopf gebunden sind, doch meistens macht sie sich nicht die Mühe sie zu einem Zopf zu binden. Ihre Augen sind etwas schräg stehend und von einer hellbraunen Farbe, die an Sand erinnern, außerdem sind ihre Pupillen langgezogen und erinnern an Kratzer. Generell hat sie eher tierische Eigenschaften, zum beispiel hat sie längere Zähne, ein etwas schnauzenartiges Gesicht und längere und schärfere Fingernägel. Was Kleidung angeht trägt sie meistens bequeme und enganliegende Sportkleidung, damit sie sich damit besser bewegen kann. Meistens trägt sie schwarze, dehnbare Sportkleidung, mit orangenen Streifen an den Seiten, da sie sich mit den Farben schwarz und orange am wohlsten fühlt.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: Das was bei ihr sofort auffällt, ist, dass sie sehr kämpferisch und kriegerisch ist, und sich immer sofort auf jeden Kampf einlässt. Sie ist von Natur aus sehr stolz und ehrgeizig, und wenn jemand sie beleidigt, kann sie auch schnell wütend werden. Sie ist oft sehr ruppig und hat kaum manieren, oder taktgefühl, weshalb sie andere Menschen oft vor den Kopf stößt. Es vergeht eigentlich kaum ein Satz, indem sie nicht irgendetwas oder irgendjdmanden Beleidigt, es gehört einfach zu ihrer normalen Kommunikation dazu. Sie versteht nur den kämpferischen Weg, und für sie hat nur der recht, der auch den kampf gewonnen hat. Wenn jemand sehr stark ist, oder sogar stärker als sie, respektiert sie diese Person sehr und wird freundlicher, Sie würde nur eine Person akzeptieren, die auch stärker ist als sie. Außerdem ist sie eine sehr direkte und ehrliche Person, und wenn sie jemandem schaden zufügen möchte, tut sie das auf sehr direkte Weise, weshalb sie niemals sarkastisch oder ironisch ist, sondern einfach gerade heraus sagt, dass sie dieser Sache nicht zustimmt.
    *Fähigkeit: Sie hat sehr viel magische Kraft, welche sie als Kampfmagie benutzt. Sie benutzt sie dazu um sich Krallen aus Energie herzustellen, oder um ihre Attribute zu erhöhen. Außerdem benutzt sie sie um ein lautes tigerbrüllen zu erschaffen, dass alle die es hören, betäubt. Generell kann sie mit ihren magischen Kräften Kampfmagie benutzen, die in irgendeiner Weise mit Tigern in Verbindung stehen. Außerdem kann sie sich in ihre eigentliche Tigerform zurückverwandeln.
    Stärken: Sie hat eine hohe magische Kraft und ist sehr stark und kann sehr viel Schaden aushalten. Ihre Wahrnehmung ist um einiges Besser als bei Menschen, außerdem ist sie sehr willensstark und nur schwer zu brechen.
    Schwächen: Da sie eigentlich ein Tiger ist, ist ihre Intelligenz unterdurchschnittlich, und sie versteht oft sachzusammenhänge nicht. Außerdem ist sie dirch ihre größere Statur eher langsamer und unbeweglicher. Ihr stolz steht ihr oft im Weg, und sie kann leicht durch beleidigungen getroffen werden.
    AG: Sie ist eine sehr freiheitsliebende Person, und geht deshalb in keine AG.
    *Hobbys: Sie liebt es im Wald wandern zu gehen, oder sich generell im Wald sufzuhalten, außerdem liebt sie das Ausdauerlaufen, und das Jagen
    *Familie: Ihre Eltern sind zwei normale Tiger, die keinenNamen haben, sie leben weiter außerhalb des Geländes, außerdem hat sie noch zwei Brüder
    Verliebt in: /
    Zimmer: Mitternachtsschwarz
    Sonstiges: Sie hat sich den Namen selber gegeben, da sie als Tiger keinen Namen hatte, sie kann mit Tigern und anderen katzenartigen Wesen kommunizieren

    31
    Zweiter Charakter von Nachtblatt

    Name: Yui Kon
    Spitzname: kann man sich ausdenken, wenn man will
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 17
    Art: Fee
    Aussehen: Yui ist hat schwarze, kurze Haare die ihr bis zu den Schultern gehen. Sie hat grüne Augen. Sie ist sehr klein für ihr alter, sie ist nur 1,66m groß. Sie trägt gerne Röcke und Kleider, aber auch Oversize Hoodies und eine Leggins drunter. Sie trägt immer ein Armband und eine Kette, die sie nie runter gut.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: Yui ist ein sehr positiver Mensch. Sie ist zu jedem fürsorglich und sanft, egal, ob sie die Person kennt oder nicht. Sie vertraut schnell, und das war meist ein Fehler in ihrem Leben, wo durch sie oft verletzt worden ist. Trotzdem sieht sie alles positiv und verzweifelt nicht gleich, nur weil es nicht auf den Drücker funktioniert. Es gibt nur wenige Momente, in denen sie sauer ist, und wenn sie sauer sein sollte, dann hat sie einen guten Grund. Sie singt sehr gerne, aber vor mehreren Leuten ist sie schüchtern und möchte am liebsten unsichtbar sein. Sie kann auch sehr schüchtern sein. Sie ist ziemlich unordentlich, findet sich aber trotzdem immer wieder zurecht. Sie baut gerne Freundschaften auf und hört anderen gerne zu.
    *Fähigkeit: Als Fee kann sie ihre Flügel „aktivieren“ aber das nur für begrenzte Zeit.
    Stärken: Yui kann anderen gut zu hören und sie kann sich gut in andere hinein versetzen
    Schwächen: Yui hat panische Angst davor, von der Person verlassen zu werden, die sie am meisten liebt/braucht
    *AG: Sie nutzt ihre Zeit lieber sinnvoll und nicht damit, dass sie in irgendwelche AG's geht
    *Hobbys: Singen
    *Familie: Ihre Mutter und ihr Vater starben bei einem Autounfall an ihrem 6ten Geburtstag. Sie hat eine große Schwester namens Lara, diese hat sie aber auch vor einigen Jahren verlassen, weil sie zu ihrem Freund zog
    Verliebt in: noch nicht
    Zimmer: Mitternachtsschwarz
    Sonstiges: Die Kette und das Armband hatte sie von ihrer ehemaligen besten Freundin geschenkt bekommen, sie hatte die gleiche. Ihre beste Freundin verschwand von heut auf morgen, das war vor 5 Jahren.

    32
    ((bold))Siebter Charakter von Klettkralle((ebold)) Name: Yoru Osore Spitzname: Nein, Yoru ist kurz genug. Geschlecht: Männlich Alter: Er hat kein wir
    Siebter Charakter von Klettkralle

    Name: Yoru Osore
    Spitzname: Nein, Yoru ist kurz genug.
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Er hat kein wirkliches Alter, Aussehen tut er aber wie 19
    Art: Nachtalb/"Mahr"
    Aussehen: Er ist relativ klein, so die 1,70 m müssten es wohl sein. Antreffen wird man ihn wohl immer nur in schwarzen Klamotten - schwarzer oversized Pulli, enge schwarze Hose und schwarze Stiefel. Manchmal trägt er auch ein schwarzes Hemd, das kommt auf die Temperaturen an. Seine rabenschwarzen Haare fallen ihm locker in die Augen, überall ziemlich lang. Dennoch halt ein Kurzhaar-Schnitt. Schaut einfach aufs Bild xD. Naja. Sein Gesicht läuft relativ spitz zu, das Kinn ist kantig. Ansonsten passt die Gesichtsform gut zu ihm. Die Augen sind rot, gehen aber ins dunkle pink über. Seine Nase ist ziemlich klein und auch seine Lippen sind nicht die größten. An seinen Ohren sind um die acht Piercings zu sehen, an der lippe einer. Er ist gut gebaut, allerdings stets dünner als der Durchschnitt.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/mjaoxv5mwn3jvc
    Charakter: Allgemein ist er verschlossen, sarkastisch und ein wenig dunkler. Ihn umgibt quasi von vorne herein schon eine mystische Aura, die ihn von anderen abhebt. Er ist nicht der Typ der einfach was von sich erzählt, ohne eine Gegenleistung zu erhalten. Aber er kann auch anders. Nur 'anders' im negativen Sinne. Sollte er mal nicht so sein, ist er sehr wahrscheinlich gerade in einer seiner Phasen. Dann passt lieber auf, das ihr ihn nicht ärgert - sonst habt ihr wahrscheinlich die nächsten zwei Monate Alpträume vom höchsten Grad. Er ist n kleiner Sadist, er liebt es einfach wenn Menschen mit vor schreck geweiteten Augen aufschrecken, nachdem sie im Traum ihre größten Ängste wahr werden gesehen haben. Auch liebt er es wenn, *räusper, räusper* die Menschen mit ihm das eine machen und hinterher aufwachen um zu realisieren das sie gerade mit jemandem geschlafen haben. Generell spielt er allzu gern mit seinen Fähigkeiten herum, selbst wenn es zum Schaden für andere ist. Interessieren tut es ihn eher weniger.
    *Fähigkeit: Mahre sind kleine, schwarze wesen welche die verschiedensten Fähigkeiten haben können. Hier die von Yoru:
    Er kann aus sich selbst heraus schlüpfen, währenddessen läuft er als Seele durch die Welt. Sein physischer Körper bleibt währenddessen liegen, als wäre er tot oder schläft. Als Seele kann er immer noch alles bewegen und anfassen, ist aber für jeden unsichtbar, solange er es will. Sollte er sich entscheiden, doch für jemanden sichtbar zu werden, kann auch nur der jenige ihn sehen oder hören.
    Zusätzlich kann er jede Person krank machen, egal welche Krankheit. Solange er es will hat diese Person Symptome die er sich aussucht, manchmal ergeben sie noch nicht einmal für Ärzte einen Sinn.
    Er kann in die Träume anderer sehen und sie manipulieren, so wie er es gerade will. Dafür muss er diese Person nur sehen.
    Auf andere Wesen wirkt er, sobald er es will, extrem anziehend, ohne viel zu machen.
    Zu guter letzt: Jede Person kann er in eine Art wacher Schlaf versetzen, währenddessen nehmen sie alles verzerrt wahr und sobald sie erwachen fühlt es sich an als hätten sie die Geschehnisse nur geträumt.
    Stärken: Andere Verführen, irre zu machen und nichts über sich preisgeben ohne eine Gegenleistung zu bekommen.
    Schwächen: Er regt sich nicht auf obwohl er es manchmal vielleicht sollte und geht viel zu leichtfertig mit seinen Fähigkeiten um.
    AG: Nope
    *Hobbys: Generell mit seinen Fähigkeiten spielen.
    *Familie: Er hat keine Familie, er ist erschaffen aus Wünschen der Wesen.
    Verliebt in: Er ist nicht verliebt, nein.
    Zimmer: Blutrot
    Sonstiges: Er hat noch eine Rechnung mit Chikara offen

    33
    ((bold))Zehnter Charakter von ZazieTsukimo ((ebold)) Name: Shiina Yoshiharu Spitzname: - Geschlecht: w Alter: 18 Art: Emotion Aussehen: sie ist 169cm
    Zehnter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Shiina Yoshiharu
    Spitzname: -
    Geschlecht: w
    Alter: 18
    Art: Emotion
    Aussehen: sie ist 169cm groß bzw klein und hat eine schlanke Figur, ist aber keineswegs sportlich. Ihre Haut ist recht hell, allerdings kann ihre Haut sich nicht bräunen, sodass sie auf ewig ihre Hautfarbe beibehält.
    Sie hat runde neugierige, pastelblaue Augen und kurze Haare, welche nicht ganz bis zur Schulter reichen und die meiste Zeit ein wenig unordentlich. Ihre Haarfarbe ändert sich je nach Emotionen.
    Ihr Kleidungsstil entspricht meistens auch Ihren Emotionen, ansonsten ist Ihr Stil feminin.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: hyperneugierig, sie will alles wissen und interessiert sich für jeden Quatsch, sie toleriert alles und jeden und würde sich am liebsten mit jedem Unterhalten - wenn sie sich trauen würde. Denn sie ist genauso schüchtern wie neugierig, und traut sich nicht Leute anzusprechen, ihre Haare werden sofort total pink (Verlegen/nervös) wenn sie mit wem reden will oder auch nur daran denkt. Es stört sie was andere von ihr denken, denn sie hat nicht sonderlich viel Selbstbewusstsein. Wenn man sie anspricht, macht sie sich aus Panik unsichtbar - weswegen sie noch nie Freunde hatte. Sie ist zwar nicht überaus intelligent, dennoch hat sie ein ausgeprägtes logisches Verständnis und löst gerne Rätsel.
    *Fähigkeit: Emotionen bei anderen sehen (mit etwas Anstrengung), sich unsichtbar machen
    Stärken: für alles Interesse aufbringen, sich für sehr lange Zeit unsichtbar machen, nicht sprechen, andere beobachten/analysieren, Rätsel lösen
    Schwächen: Sport, Selbstbewusstsein, soziale Aktivitäten (-aber das will sie ändern!)
    AG: leider keine, traut sie sich nicht
    *Hobbys: alles irgendwie mal, Rätsel lösen
    *Familie: hat zwei ältere und ein jüngeres Geschwisterteil, der Vater hat sie verlassen als Shiina geboren wurde. Keiner in ihrer Familie kommt damit klar, dass sie diese fähigkeiten hat, obwohl alle anderen normale Menschen sind. Ihre Mutter wollte sie los werden, und deswegen ist sie jetzt auch hier. Sie war schon auf sämtlichen Menschenschulen und wurde immer gehänselt wegen dieser komischen Haare, das sie unsichtbar werden kann und weil sie so leise ist und schüchtern.
    Verliebt in: /
    Zimmer: Regenbogenbunt
    Sonstiges: -

    34
    ((bold))Zweiter Charakter von Phillip Hahnke((ebold)) Name: John Viper Spitzname: / Geschlecht: männlich Alter: 17 Art: Nephilim Aussehen: Seine rote
    Zweiter Charakter von Phillip Hahnke

    Name: John Viper
    Spitzname: /
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Art: Nephilim
    Aussehen: Seine roten Augen wirken kalt und bedrohlich. Er hat schwarze Haare und eine durchtrainierten Körper. Meistens trägt er kalte Farben und um den Hals eine Kette mit einem Pentagramm.
    Charakter: John ist eher ernst und wirkt durch seine kalte Art auf den ersten Blick ziemlich unfreundlich und unsympathisch. Aber hinter dieser Maske ist er sensibel, warmherzig und mitfühlend. Hat man sein Vertrauen gewonnen, kann man mit ihm Pferde stehlen, aber wehe man hält ihn zum Narren oder nutzt sein Vertrauen aus!
    *Fähigkeit: kann Dämonen beschwören
    Stärken: Sport, kämpfen, lernen, besitzt eine scharfe Zunge
    Schwächen: ist nicht sonderlich aufgeschlossen, lässt sich nix vorschreiben, missachtet gerne mal Autoritäten, hat in Mathe und Physik Schwierigkeiten
    AG: Kampfsport, Selbstverteidigung
    *Hobbys: alleine trainieren, lange Spazieren zum Nachdenken, sich in der Nacht herumtreiben
    *Familie: /
    Verliebt in: /
    Zimmer: Mitternachtschwarz
    Sonstiges: hat immer ein kleines Buch mit Beschwörungsformeln bei sich.

    35
    ((bold))Achter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Ruvel Death Spitzname: ist ihm egal Geschlecht: m Alter: unbekannt, aber sagt er sei 19 Art:
    Achter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Ruvel Death
    Spitzname: ist ihm egal
    Geschlecht: m
    Alter: unbekannt, aber sagt er sei 19
    Art: Sensenmann (der Sohn) und teils auch schwarzer Engel
    Aussehen: er hat auffällig rotes Haar und Rote Augen (welche in schwarze Flammen aufgehen können, wenn er wütend ist). Er ist groß (1.98 m) und recht muskulös, obwohl er eher dünn wirkt. Sein Kleidungsstil ist eher schlicht, T-Shirt, dünne Jacke und eine Hose, wie es ihm eben passt, hat immer Totenkopf Motive auf seiner Jacke und/oder seinem T-Shirt. Er trägt immer einen 1.90 Meter langen schwarzen Stock mit sich herum, an seinem Rücken, und wenn er nach dem greift, erscheint daran ein Schwarz- Rotes Sensenblatt (welches alles zerschneiden kann). Kann gigantische Schwarze Schwingen auf seinem Rücken entstehen lassen.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: er ist ein angenehmer Gesell; er hat die Angewohnheit sarkastische Argumente von sich zu lassen, was aber selten böse gemeint ist; er hört gerne Musik über Kopfhörer; ihm ist sehr viel gleichgültig, außer es geht um Gefühle, da hakt er gerne nach, auch was Tode angeht; er kann sehr abweisend werden, insbesondere wenn er gerade nachdenkt; bei ihm gibt es keine zweite Chance; man kann sich mit ihm gut unterhalten, auch weil er schon viel erlebt; er ist überdurchschnittlich intelligent
    *Fähigkeit: er beherrscht Berührungstod, Sensenkampf, Telepathie, kann Fliegen, Feuerresistenz
    Stärken: Kämpfen, gelegentlich töten, Sport, Fliegen,
    Schwächen: seine Verpflichtungen, sein Vater, Denkblockaden, meist Gefühle nachempfinden
    AG: -
    *Hobbys: Sensentraining und Kampfsport, ansonsten macht er so ziemlich alles mit
    *Familie: der Vater ist der Sensenmann und die Mutter war ein Schwarzer Engel
    Verliebt in: Nope
    Zimmer: Blutrot
    Sonstiges: er wird von Yume (bester freund) begleitet; guter Freund von Zero und Al

    36
    ((bold))Dritter Charakter von Phillip Hahnke((ebold)) Name: Frank Bloodmoon Name als Lehrer: Mr. Bloodmoon Geschlecht: männlich Alter: 46 Art: Werwol
    Dritter Charakter von Phillip Hahnke

    Name: Frank Bloodmoon
    Name als Lehrer: Mr. Bloodmoon
    Geschlecht: männlich
    Alter: 46
    Art: Werwolf
    Aussehen: 1,90 groß, von schlanker Statur, schwarze Haare welche in der Mitte allmählich grau werden, stahlgraue Augen, Brille, trägt immer einen maßgeschneiderten Anzug
    *Link zum Aussehen: https://fukigen-na-mononokean.fandom.com /wiki/Homeroom_Teacher
    Charakter: grimmig, launisch, eigenbrödlerisch, hat an sich nichts gegen Vampire, verachtet allerdings die Familie Dracula, sehr streng
    *Fähigkeit: kann sich in einen riesigen grau schwarzen Wolf verwandeln
    Stärken: Mathematikgenie, guter Rhetoriker
    Schwächen: Lässt sich in seinem Handeln oft von seinen Gefühlen leiten, greift in Sachen Lehre gern zu unorthodoxen Methoden, seine Impulsivität drückt sich auch in der Benotung aus
    Welches Fach?: Mathe
    Zuständig für welches Zimmer?: Blutrot
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: seine Verachtung rührt von einer Jahrhunderte alten Fehde mit Vlad Dracula

    37
    ((bold))Sechster Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Lucette Faye van Leyenstein Name als Lehrer: Miss Leyenstein Geschlecht: w Alter: unbekannt
    Sechster Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Lucette Faye van Leyenstein
    Name als Lehrer: Miss Leyenstein
    Geschlecht: w
    Alter: unbekannt aber ca 25 oder älter
    Art: Hasendemonen Thronfolgerin
    Aussehen: Sie hat lange, glatte, braune Haare und leuchtend rote, süße Augen. Ihre Hasenohren, sind demselben Braun, wie das ihrer Haare und je nach Laune hängen sie runter oder stehen aufrecht. Sie ist schlank und eher etwas kleiner, was sie versucht mit ihren Kleidern und höheren Schuhen zu kompensieren. Sie trägt immer schöne Kleider und dazu passende Schuhe. Ihre Blume (hasenpuschel) ist durch ihre Kleider immer zu sehen, wenn nicht gerade ihre Haare davor hängen
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: sie ist eine wahre Tierliebhaberin. Sie ist sehr lieb und hat unzerstörbare Geduld. Sie liebt Musik und Tiere und kann einfach niemanden nicht mögen. Allerdings kommt sie aus sehr gutem Haus und beherrscht deswegen gewisse Dinge nicht. Und sie ist sehr tollpatschig und recht leicht nervös zu machen, was die Tollpatschigkeit nur noch steigert. Sie liebt die Gefahr irgendwie
    *Fähigkeit: sie kann mit Tieren reden und im Notfall zu einem kleinem braunen Kaninchen werden
    Stärken: mit Tieren zu reden, musikalisch bis zum Gehtnichtmehr
    Schwächen: tolpatschig und leicht zu verunsichern
    Welches Fach?: Tierpflege und Musik (Musik AG)
    Zuständig für welches Zimmer?: Kristallblau
    Zimmer: Kristallblau
    Sonstiges: eine alte Freundin von Skully ^^
    Wird unbewusst von Gefahr abgezogen, ab und zu.
    Sollte eigentlich die Thronfolge ihrer Familie fortsetzen, ist aber mit 17 geflohen, hat so Skully kennengelernt, und darf jetzt über Umwege in seiner Schule unterrichten (eig nur wegen Lehrermangel)

    38
    ((bold))Zweiter Charakter von Rynu((ebold)) Name: Eigentlich Rania, deckt diesen aber mit dem Namen Jessica Walker Spitzname: An sich nicht, ist aber
    Zweiter Charakter von Rynu

    Name: Eigentlich Rania, deckt diesen aber mit dem Namen Jessica Walker
    Spitzname: An sich nicht, ist aber offen für welche. Für ihren Menschennamen Jessy.
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: Physisch 18 Jahre, aber natürlich ist sie viel älter als das.
    Art: Rynu (Ein drachenähnliches Wesen)
    Aussehen: Eigentlich hat sie sich sehr verändert, wenn man Rania mit ihrem alten Ich vergleicht. Sie hat lange und gelockte Haare, welche bis zu ihrer Brust reichen, die sie auch gerne mal zu einem hohen Zopf bindet und von Natur aus hellblond sind, aber sie hat diese honigblond gefärbt und hat auch gerne mal eine bunte Strähne vorne. Ihre Haut hat eigentlich eine normale Pfirsichfarbe, aber sie hat diese karamellfarben gebräunt (nicht zu stark). Sie hat eine schmale Kopfform, welche leicht dreieckig ist und schmale, von Natur aus dunkelgrüne Augen, welche eigentlich eine türkise Pupille mit dunkler Umrandung hat, diese aber mit natürlichen Kontaktlinsen versteckt hält und mit langen und dichten, aber nicht künzlichen Wimpern umgeben sind. Ihre Augenbrauen sind auch blondfarben und nicht zu dick, aber auch nicht zu dünn. Sie hat volle und und geschwungene Lippen, welche sie sich immer entweder rosa oder rot schminkt. In diesem befinden sich spitze Fangzähne, wobei sie diese verdeckt. Rania hat oft blauen Lidschatten und lange, meist rot gemachte Nägel. Man könnte meinen, ihr Körper wurde operiert, was sie aber noch nicht verraten hat. Ihre Körpergröße beträgt 174cm. Sie hat lange Beine, einen sehr schlanken Körper und auch viele, aber nicht zu übertriebene Kurven. Ein Körper in Sanduhrform eben. Ihre Oberweite ist ziemlich groß, genau wie ihre Hüften, aber wie gemeint nicht zu sehr.
    *Link zum Aussehen: https://danbooru.donmai.us/data/sample/sample-7ddb3d73d1e99e3ac6d3f87cb76ddc64.jpg
    Passt zwar nicht perfekt, aber meh.
    Charakter: Rania ist eher eine dieser Tussis, die man aus Hollywood Filmen kennt. Sie liebt es einfach, Loser herumzuschubsen und ihnen das Leben zur Hölle zu machen. Sie hat im allgemeinen eine scharfe Zunge und zeigt keinerlei Respekt. Im Mittelpunkt stehen ist für sie das Beste und sie lässt niemanden ihr das Rampenlicht stehlen. Sauberkeit und Äußeres sind für Rania höchste Priorität. Sie ist oft gegenüber schönen Frauen eifersüchtig und wird spöttisch zu ihnen. Man könnte fast meinen, sie ist ein Gold Digger, da sie Personen ohne Geld meistens ignoriert und reichen Leute wie ein kleiner Hund nachläuft. Das heißt aber trotzdem noch nicht, dass Rania charakterlich komplett verrottet ist. Denn wenn man es doch tatsächlich schafft, sich mit ihr anzufreunden, könnte sie sogar ganz nett und fürsorglich sein, auch wenn man wenig Geld und Popularität hat. Dennoch ist es bei ihr; Je weniger Geld und Popularität man hat, desto niedriger sind die Chancen, ihr näher kommen zu können. Dennoch hätte sie für ihre Freunde und Familie immer Mode- und Romantiktips. Mit Romantik kennt sie sich bestens aus, auch wenn sie Interesse an jemanden für eine Nacht oder Geld hat, kann sie sehr kokett und aufreizend sein. Sie verführt damit auch gerne andere für ihre Bedürfnisse, bleibt aber nicht sehr lange, da sie auch sehr sprunghaft ist. Heißt, sie kann nicht für eine längere Zeit mit jemandem zusammen sein und Vermählung kommt für sie in der Zukunft gar nicht in Frage, denn sonst fühlt sie wie an diese Person gefesselt und könnte Dinge tun, die sehr schädigend sein können. Deswegen flirtet sie zwar immer gerne mit gutaussehenden Personen, geht aber nicht auf was wirklich festes ein. Aber vielleicht kommt ja eines Tages die Person, für die sie sich ändern würde. Es gibt auch einen Verdacht, dass sie Bindungsängste hat. Rania hasst es, alleine zu sein und verbringt gerne Zeit in der Stadt und unter Personen. Ihre Geschwister ignoriert sie meist in der Öffentlichkeit, da sie sich oft für einige von ihnen schämt. Jedoch ist sie privat viel netter zu ihnen, denn eigentlich liebt sie ihre Geschwister.
    *Fähigkeit: Ihre Fähigkeit erlaubt es ihr, die Muskeln anderer Personen zu kontrollieren. Sie kann grünes Feuer kontrollieren. In allen Standartdingen ist sie ein bisschen besser als Menschen und sie kann sich in ihre wahre Form jederzeit zurückverwandeln. Dennoch benutzt sie ihre Fähigkeiten so gut wie nie.
    Stärken: Sie kann tatsächlich sehr gut tanzen und singen. Passend zu ihrem Charakter kann sie auch einfach Männer verführen und schauspielern/vortäuschen. Andere hübsch zu machen ist auch genau ihr Ding, wie zum Beispiel schminken und Haare machen.
    Schwächen: Sie braucht immer wieder was neues und kann nicht auf das Gleiche verharren. Außerdem hat sie einen großen Ekel gegenüber Insekten und Würmern.
    AG: Theater
    *Hobbys: Wie es bei Stärken angedeutet wurde, liebt sie es, Tänze aller Art zu tanzen. Auch macht es ihr Spaß, Leute rumzuschubsen, die es ihrer Meinung nach verdient haben.
    *Familie:
    -Sar (Großer Bruder)
    -Momori (Großer Bruder)
    -Kara (Große Schwester)
    -Manoka (Große Schwester)
    -Seliel (Kleine Schwester)
    -Lamea (Kleine Schwester)
    -Priya (Kleine Schwester)
    -Felis (Kleine Schwester)
    -Torisu (Kleiner Bruder)
    -Veldt (Kleiner Bruder)
    -Ney (Kleine Schwester)
    -Ianu (Kleiner Bruder)
    -Quirin (Kleiner Bruder)
    -Jereon (Kleiner Bruder)
    -Noah (Adoptivneffe)
    Verliebt in: Eher unwahrscheinlich, aber wer weiß?
    Zimmer: Giftgrün
    Sonstiges: Wurde mit ihren Geschwistern gezwungen, sich an das Leben der Menschen anzupassen. Ist eigentlich eine verstoßende Prinzessin. Hat im frühen Alter Selbstverteidigung gelernt. Sie kann tatsächlich mit Schusswaffen umgehen, was sie aber ungern zugibt.

    39
    ((bold))Siebter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Colin Prince Spitzname: von nix kommt nix Geschlecht: m Alter: 18 Art: Phantom Aussehen: er
    Siebter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Colin Prince
    Spitzname: von nix kommt nix
    Geschlecht: m
    Alter: 18
    Art: Phantom
    Aussehen: er hat silbernenes struppiges Haar, und türkisenen kühle Augen. Er ist recht groß und von 'guter' Statur. Er steht auf lässigen Streetlook. Jeans, T-Shirt/ Pullover und gegebenenfalls seine Jacke. Er trägt immer Kopfhörer.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: er ist kalt und abweisend, was davon kommt, dass er einfach eingebildet, arrogant und stolz ist. Oder tut er nur so? Er findet andere Wesen uninteressant und nutzlos und schaut deswegen auf alles und jeden hinab. Er macht sich nicht einmal Mühe mit anderen 'unwürdigen' zu reden. Andererseits hat er ein gutes Herz, und kann Mobbing und Lügen nicht ausstehen. Auch ein weinenden Mädchen kann er nicht so einfach ignorieren, was ihn irgendwo wieder Liebenswert macht.
    *Fähigkeit: Teleportieren, seine unantastbarkeit Telepathie und Telekinese
    Stärken: seine Fähigkeiten, jedes Musikinstrument, Sport, Gefühlslosigkeit.
    Schwächen: weinende Mädchen, Eigene Fehler eingestehen, von seinem hohen Ross zu steigen.
    AG: "ich bin zu gut für sowas niederes"
    *Hobbys: "Pff, als ob ich euch das verrate"
    *Familie: Waise, aber scheinbar entfernter Verwandter der Tsukimos
    Verliebt in: für sowas ist er zu stolz
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: Kommt von der Straße und hat sich in die Schule eingemogelt. Hält jedoch nix von Schule und lernen und schwänzt deswegen jedes Fach. Ist auch nur in der Schule, wegen gratis Essen und einem Dach über dem Kopf.

    40
    ((bold))Erster Charakter von Sayuri((ebold)) Name: Taelyn Yanada (wird Teylin ausgesprochen) Spitzname: Tae Geschlecht: weiblich Alter: 16 Art: Magier
    Erster Charakter von Sayuri

    Name: Taelyn Yanada (wird Teylin ausgesprochen)
    Spitzname: Tae
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 16
    Art: Magierin
    Aussehen: Taelyn hat ziemlich lange dunkelbraune Haare und ist ca 1,70m groß. Sie hat eine dünne Taille, aber muskulöse Beine. Ihr Gesicht ist eher oval und sie hat ausdrucksstarke violette Augen. Ihre Haut ist leicht gebräunt und an manchen Stellen rau, aber ihre Hände sind weich. Sie trägt gerne sportliche Sachen oder lange rote Kleider. Ihre Hände sind immer mit schwarzen Handschuhen bedeckt, die ihre Kraft dezent mildert. Tae trägt so gut wie immer Stiefel, egal welche Art.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/xivdp6mesvh7lt
    Charakter: Taelyn erfüllt ihr Element voll und ganz: Sie ist sehr temperamentvoll und aufbrausend, allerdings so gut wie immer gut gelaunt und motiviert. Man kommt eigenlich gut mit ihr klar, sie ist vermeidbar und trotz ihres Temperaments kann sie sich gut in andere hineinversetzen. Tae ist ein humorvoller Mensch und lacht sehr viel. Sie flucht realtiv viel und regt sich des öfteren auf, aber richtig wütend wird sie nicht. Wenn sie jedoch wütend wird, sollte man besser rennen: Man sollte nicht vergessen, dass sie immerhin Feuermagierin ist und was sie alles anstellen kann, wenn sie wütend ist. Von paar kaputten sachen bis hin zu toten Menschen war alles dabei. Wenn sie wütend ist, hat sie sich nur schwer unter Kontrolle und weiß selbst nie, was sie anrichten wird. Sie ist sehr beschützerisch, hilfsbereit und loyal.
    *Fähigkeit: Sie ist eine typische Elementarmagierin, die sich vor allem auf das Feuer spezialisiert hat. Sie kann das Feuer berherrschen, herbeirufen und Fertigkeiten wie Feuerregen oder Flammenfaust herbeirufen. Kurz gesagt: Das Feuer gehört ihr.
    Stärken: Kämpfen, Verteidigen, andere motivieren, hohe Sehkraft
    Schwächen: Trösten, kochen, sich bei Wut unter Kontrolle haben, Flucht sehr viel
    AG: Boxen
    *Hobbys: Lesen und Bogenschießen
    *Familie: Taelyn hat einen Zwillingsbruder, er ist das komplette Gegenteil von ihr. Ihre Eltern sind ebenfalls Elementarmagier.
    Verliebt in: //
    Zimmer: Nebelgrau
    Sonstiges: Taelyn setzt großen Wert auf Ehrlichkeit und Vertrauen. Man bekommt ihr Vertrauen nicht unbedingt schnell, da sie trotz allem misstrauisch ist, und man sie besser nicht anlügen sollte.

    41
    ((bold))Erster Charakter von Sho Ouma((ebold)) Shu Ouma (von: Percy Galaxy)Gestern flag Name: Arthur Pendragon Name als Lehrer: Mr. Pendragon Geschlec
    Erster Charakter von Sho Ouma

    Shu Ouma (von: Percy Galaxy)Gestern flag
    Name: Arthur Pendragon
    Name als Lehrer: Mr. Pendragon
    Geschlecht: männlich
    Alter: 29
    Art: Vaterzeit
    Aussehen:
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/debsrjdf3xh36i
    Charakter: er ist eun netter, freundlicher, hilfsbereiter Lebewesen, obwohl er aus einer Königlichen Abstammung kommt, prallt er damit nicht an sondern verhält sich normal. Aber wenn ihm jemand verärgert oder stress anfangen will zeigt er auch mal seine andere Seite. Beim Unterrichten kann er auch streng werden.
    *Fähigkeit: wie seine Art schon sagt, kann er die Zeit und zugleich den Raum beeinflussen, z.B. er kann die Zeit anhalten und weiter führen lassen, aber er kann die Zeit nicht in die Vergangenheit setzten oder in die Zukunft. Er kann selbst durch die Zeit Reisen. Er kann die Zeitspanne einzelner Personen sehen wie lange sie noch haben(aber nur wenn er will).
    Er beherrscht auch die drei Hakiformen(Rüstungshaki, Wahrnehmungshaki, Königshaki).
    Er kann Excalibur eracheinen lassen.
    Stärken: Schwertkampf, Nahkampf, Unterrichten, Kochen, kann gut mit seinen Fähigkeiten umgehen,
    Schwächen:
    Welches Fach?:
    -Englisch
    -Selbstverteidigung
    -Theater
    Zuständig für welches Zimmer?:
    Zimmer: Kristallblau
    Familie:
    Schwiegervater: Yuuto Ouma (mächtiger Drachenkönig)(Ex-Japanischerkaiser)(lebt)(so alt wie die Zeit)
    Schwiegermutter: Luna Moon (Königin der Kitsune)(Kyubi)(lebt)(30.000)
    Ehefrau: Yuriko Moon Ouma (Neunschwänziger Fuchs)(Wäre Kaiserin von Japan gewesen)(tot)(29)
    Sohn: Shu Ouma Pendragon Moo (Zehnschwänziger Fuchs-Drache)(Halb Japaner und Halb Engländer)(lebt)(17);
    Tochter: Yuu Pendragon (Necromancer-Kitsune)(halb Japaner und Halb Engländer)(14)
    Sonstiges: er ist der König von Großbritanien aber er ist hier Lehrer da er bei seinem Sohn und Tochter sein will und seine königlichen Arbeiten erledigt er nach seiner Lehrerzeit. Aber das er ein König ist lässt er geheim nicht mal die Lehrer wissen was außer der Direktor.

    42
    ((bold))Erster Charakter von Atropos((ebold)) Name: Eden Spitzname: - Geschlecht: Männlich Alter: 20 Art: Engel; Verbannt Aussehen: Eden hat ein eher
    Erster Charakter von Atropos

    Name: Eden
    Spitzname: -
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 20
    Art: Engel; Verbannt
    Aussehen: Eden hat ein eher ovalen Gesicht, das dennoch ein ganz kleines bisschen eckig scheint. Seine Wangen sind etwas hohl, wodurch seine Wangenknochen besser zur Geltung kommen, und sein Kiefer so noch 'eckiger' scheint. Da seine Augenbrauen innen eher nach unten gezogen ist sieht sein Blick oftmals düster aus.
    Seine Augenbraunen haben die gleiche Farbe, wie seine Haare, nur ist der Ton ein wenig dunkler.
    Seine durchschnittlichen, dunklen Wimpern umrahmen seine leicht schmalen Augen; die Iriden haben eine gelblich-braune Tönung. Das Gelbliche sticht heraus, da seine Augen rundherum oftmals etwas dunkler sind, als hätte er an den Stellen Lidschatten oder ähnliches verwendet, wofür er allerdings nichts kann.
    Zu seiner Nase kann man nicht viel sagen; durchschnitt, passt genau zu ihm. Selten sitzt mal eine Brille auf seiner Nase, die er eigentlich sonst immer zum Lesen verwendet hat.
    Zu den Lippen gibt es wieder mehr zu sagen; sie sind eher schmal, und außerordentlich geschwungen sind sie auch nicht; doch auch das passt wieder zu ihm.
    Seine Haare, die ein ganz helles Grau aufweisen, was vorher einmal Silber war, gehen ihm normal bis ungefähr zur Brust. Er bindet einige Strähnen von vorne nach hinten, damit die hinteren Haare ihm nicht ganz ins Gesicht fallen, Aber einige Strähnen schaffen es immer wieder.
    Ab seinem Hals zeichnen Tattoos ihn aus, diese reichen von dem Hals, über die Schultern, Arme bis zu den Handgelenken. Außerdem noch über seine Brust, seinen Bauch, auf dem ganz leicht ein Sixpack anzudeuten ist, bis zu seiner Hüfte; recht tief.
    Es sind dünne grüne Ranken, an denen sich rote, kleine Blüten befinden; einige aufgegangen, einige noch zu.
    Schon angedeutet; er ist recht trainiert, nicht zu übermäßig, kein bisschen eigentlich, doch auch nicht zu dünn. Er hat eben eine sportliche Figur.
    Seine Haut ist rein, es gibt keine Narben öde ähnliches, bis auf seinen Rücken. Auf seinen Schulterblättern sind je eine Narbe, dies ist länglich und sehr wulstig, wodurch man diese gut spüren kann. Er besitzt keine Flügel mehr.
    Seine Größe beträgt 1.91 Meter.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/mbgcr23x7jyywp
    Charakter: Eden ist ein Mensch, der eher Distanz sucht. Was daraus folgt ist, dass er Anderen gegenüber sehr kühl ist, desinteressiert.
    Jedoch lässt er es sich nicht nehmen sich zu unterhalten, und sei es anfänglich nur ein paar Sätze, geschweige denn jemanden zu necken.
    Trotzdem wird er auch schnell warm mit einer Person, so ohne Gesellschaft gefällt es ihm dann doch nicht. Und obwohl er auf Andere vielleicht nicht so wirkt, sorgt er sich sehr wohl um seine Mitmenschen. Er wird sein Bestes geben um zu helfen. Bei sehr engen Personen ist er sogar sehr locker drauf.
    Doch macht er auch Fehler, oftmals übersieht er leider, wodurch auch schnell Streit entstehen kann, und Eden ist eine Person, die auch vor einem extrem Streit, der eskaliert, nicht weicht.
    All das kann eine Sache gute verstecken: Dass er oftmals in einem Abgrund steckt, aus dem er nicht herauskommt.
    Fähigkeiten: [Fähigkeiten wurden ihm genommen oder beschränkt]
    -Er wird durch sein Alter nicht sterben können, auch Suizid wird ihn nicht erlösen können, zwar stirbt er kurz, doch muss er den Schmerz durch den Versuch spüren. Er kann nur durch eine andere Person erlöst werden.
    -Er kann rote Rosen wachsen lassen, aus den Blütenblättern kann er verschiedene Nutzen ziehen.
    Er kann mit ihnen Schmerz lindern; doch nicht mehr heilen. Durch das Zerbröseln kann er noch zum Beispiel Personen finden, wenn er sie im Wind zerstreut. Kleine Dinge eben.
    -Er kann Edelsteine aus Flüssigkeiten herstellen; doch es ist schmerzhaft anstrengend.
    -Die Fähigkeit zu Fliegen wurde schmerzhaft genommen, die Narben schmerzen auf ewig.
    -Durch seine heilige Waffe zu beschwören würde gar unmöglich gemacht, es bringt ihn schmerzhaft um, bis er dann natürlich wieder erwacht. Die Waffe ist auch dann nur für einen einzigen Schwung nützlich, was aber schon genügt, da die andere Person durch den Treffer bewusstlos wird. (Schwert)
    Stärken: Er kann gut verheimlichen, was eigentlich in ihm los ist, was für ein Sturm wütet. Gleichzeitig ist er darin geübt, Anderen Beistand zu leisten, wenn sie diesen benötigen. Er hat mit der Zeit Kraft bekommen.
    Schwächen: Berührungen am Rücken, sollte man ihn auf Vergangenes ansprechen oder ihn gar direkt damit konfrontieren, was natürlich kaum möglich ist. Er ist nicht gut, was Ausdauer anbelangt und Geduld.
    Zudem zähle Ich es als Schwäche, dass er an einigen Tagen deutlich in seinem persönlichen Abgrund steckt und somit unberechenbar ist.
    AG: -
    *Hobbys: Er beschäftigt sich sehr mit Rosen, Also kleiner Gartenarbeit. Ansonsten ist er oftmals nur mit Nichts beschäftigt.
    *Familie: -
    Verliebt in: Noch Niemanden.
    Zimmer: Rubinrot
    Sonstiges: Er besitzt nicht wirklich ein großes Schamgefühl; wie Gott ihn schuf. ^^'
    -Er ist Raucher.

    43
    ((bold))Erster Charakter von Lichtpfote((ebold)) Name: Jacob Moonspell Spitzname: man nennt ihn einfach Jake. Geschlecht: männlich Alter: 17 Art: Wä
    Erster Charakter von Lichtpfote

    Name: Jacob Moonspell
    Spitzname: man nennt ihn einfach Jake.
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Art: Wächter des Mondes
    Aussehen: Er hat dunkles schwarzes Haar, das ihm zumeist ziemlich verstrubbelt und unordentlich in die Augen fällt und ziemlich helle Haut. Sein Gesicht besitzt eine ovale, ganz leicht kantige Form und eine kleine Nase, die unten etwas breiter und abgeflacht wird. Seine Augen passen sich perfekt an dieses Gesicht an, nicht zu klein und nicht zu groß, die Wimpern sind kurz, dunkel und kräftig. Die Iriden besitzen eine nachtblaue Färbung sowie vereinzelt weiße und silberne kleine Punkte beziehungsweise Akzente, die ein bisschen wie Sterne am dunklen Nachthimmel aussehen. Außen haben die Iriden einen etwas dunkleren, beinahe schon schwarzen Rand und verlaufen nach innen zu einem etwas helleren Blauton, der Rand bleibt dabei jedoch weiterhin gut sichtbar. Man kann sich leicht in seinen Augen verlieren, wenn man zu lang hineinsehen sollte. Seine Lippen sind relativ schmal und er besitzt ein unverkennbares, verschmitztes Lächeln, bei dem die nahezu perfekten weißen Zähne zum Vorschein kommen. Seine Hände und Füße sind kräftig und die Nägel immer ziemlich kurz, meistens fast ein wenig zu kurz. Die Finger und Zehen sind vorne stark abgerundet und eher ziemlich kurz. Von der Statur her ist er mit 1,92m recht groß für sein Alter, außerdem ziemlich kräftig gebaut. Er besitzt durch jahrelanges Training einige Muskeln, was besonders bei den Oberarmen meist auffällt, Bauch und Beine dagegen sind immerhin zumeist von Kleidung verdeckt. Dabei wählt er eher dunkle Sachen. Die Oberteile variieren dabei relativ stark, nur achtet er wohl ziemlich darauf, dass immer eine Kapuze vorhanden ist, sei es ein Shirt und ein Cardigan oder ein einfacher schwarzer Hoodie. Dazu kommen meist Ketten, die er um den Hals trägt, meistens in Silber oder Schwarz. Auch Armbänder dürfen bei ihm nicht fehlen, um das typische Bad Boy-Image nicht zu zerstören. Dazu trägt er sehr dunkle Hosen, eher in Richtung Schwarz. Oft wählt er dabei zwischen Cargohose und Löcherjeans. Seine Stimme klingt dunkel und rau, fast ein wenig wie Schmirgelpapier, wobei man schnell heraushören kann, dass er Raucher ist.
    *Link zum Aussehen: https://images.app.goo.gl/fbUPgVDCa4FLomGo9
    Charakter: Er erfüllt das Klischee des typischen Bad Boys, schier kaltherzig und immer darauf aus, das nächste Herz zu brechen, wobei man sich nie wirklich sicher sein kann, ob ihn das eigentlich interessiert. Jake kommt häufig zu spät in den Unterricht, auch sonst sind ihm Regeln völlig egal, eher im Gegenteil, er erweckt den Anschein, als sei es sein einziges Ziel, jede Regel, die man aufstellt, zu brechen. Er wirkt kalt und abgebrüht, da er niemanden an sich heranlässt. Um seine Ziele zu erreichen, würde er schier alles tun. Jake vertraut absolut niemandem, keiner kennt wirklich seine Geheimnisse oder seine Vergangenheit. Die einzigen Beziehungen, die er führt, sind oberflächliche Freundschaften, keiner von diesen Freunden weiß allerdings wirklich über ihn Bescheid. Dazu kommt alle zwei Wochen ein anderes Mädchen, mit der er ein bisschen rumturtelt, nur um sie dann plötzlich fallen zu lassen. Er wirkt gemein und wenn ihm etwas nicht passt, wird er schnell auch gewalttätig und schlägt einfach zu. Aus diesem Grund ist er nicht selten in irgendwelche Schlägereien verwickelt. Auch Streits und Provokationen scheinen ihn geradezu magisch anzuziehen. Nicht selten kommen bei ihm blöde Sprüche vor, die das einzige Ziel haben sich über andere lustig zu machen. In der Schule schreibt er extrem gute Noten, was keiner von ihm weiß, da er diese nicht verrät. Außer kalter Wut zeigt er keinerlei Gefühle. Im Inneren jedoch sieht es bei ihm eigentlich ganz anders aus. Jake ist ein mitfühlender Mensch, der ein gebrochenes Herz versteckt. Er hat eine lustige Seite, er ist eigentlich jemand, dem man vollkommen vertrauen kann. Sein eigenes Vertrauen wurde lediglich zu oft gebrochen, denn die meisten, mit denen er befreundet war, nutzten seine liebe, freundliche Art einfach aus. Dreimal wurde er in eine solche toxische Beziehung verwickelt, und das machte ihn nach und nach einfach immer mehr kaputt. Selbstverständlich entschuldigt das auch nicht das Verhalten, das er an den Tag legt, es ist lediglich eine Erklärung. Der Junge liebt die Musik und mag es auch zu schreiben. Sein Inneres ist verletzlich, aber auch beschützerisch. Wenn er jemanden liebt, würde er alles für diese Person aufgeben, ohne mit der Wimper zu zucken. Sobald man es schafft, sein Vertrauen zu gewinnen, hat man damit einen Freund fürs ganze Leben, der einen niemals wieder im Stich lässt und immer für einen einsteht.
    *Fähigkeit: Er hat die Fähigkeiten, die jeder andere Moonspell vor ihm auch schon besaß. Jakes Magie ist die der Schatten, der Nacht und der Dunkelheit.
    Stärken: Er lebt für die Musik und kann unglaublich gut Gitarre spielen. Auch singen und Geschichten schreiben gehören zu seinen Talenten, und er liebt es, eigene Songs zu schreiben. Dazu ist er recht sportlich und fährt Skateboard.
    Schwächen: Er ist ein furchtbar schlechter Koch, bei ihm in der Küche geht immer alles schief. Außerdem fällt es ihm schwer, Vertrauen zu anderen zu fassen und damit auch, den anderen zu zeigen, wie er wirklich ist. Zudem lässt er sich viel zu leicht provozieren.
    AG: Er ist in der Basketball-AG, weil er auch Basketball gespielt hat, bevor er ans Internat kam, und das beibehalten wollte.
    *Hobbys: Skateboard fahren, Gitarre spielen, Geschichten und Songs schreiben
    *Familie: Die Moonspells, das uralte Geschlecht der Mondwächter. Jedes Mal, wenn ein Wächter stirbt, erhält ein anderes Familienmitglied dessen Gabe, genau wie bei den Sonnenwächtern. Jakes engerer Familienkreis besteht aus seiner Mutter Aurora Moonspell, seinem Vater Will Moonspell, und seinen jüngeren Geschwistern, den zwölfjährigen Zwillingen Luke und Lily.
    Verliebt in: noch niemanden so richtig, hat ein heimliches Auge auf Shiina geworfen
    Zimmer: Mitternachtsschwarz
    Sonstiges: Er hasst Lenny, den anderen Wächter. Das Rauchverbot missachtet er einfach, er tut es trotzdem.

    44
    ((bold))Zweiter Charakter von Lichtpfote((ebold)) Name: Lenny Sunlight Spitzname: Er wird einfach nur Lenny genannt. Geschlecht: männlich Alter: 16 A
    Zweiter Charakter von Lichtpfote

    Name: Lenny Sunlight
    Spitzname: Er wird einfach nur Lenny genannt.
    Geschlecht: männlich
    Alter: 16
    Art: Wächter der Sonne
    Aussehen: Er hat blonde kurze Haare, die meist etwas strubbelig sind und leicht gebräunte Haut. Seine Gesichtszüge sind weich und wirken sehr freundlich. Die Augen des Jungen sind fliederfarben und besitzen weiße Akzente, die an kleine Wölkchen erinnern. Ein etwas dunklerer Rand zieht sich um die Iris herum wie ein Band. Er hat eine kleine Stupsnase und volle Lippen, die Zähne sind weiß und ordentlich angereiht, sind allerdings etwas zu klein, was jedoch nicht ganz so stark auffällt. Er lächelt gerne und auch ziemlich oft. Von der Statur her ist er mit 1,86 recht groß, aber ziemlich schlank, eher etwas schlacksig. Er trägt häufig recht farbenfrohe, eher normale Kleidung. Meistens sind dies Pullis oder Shirts, wie sie jeder normale Jugendliche trägt und einfache Blue Jeans. Sein Kleidungsstil fällt nicht wirklich stark auf.
    *Link zum Aussehen: https://images.app.goo.gl/jpknTKwoh5FcSm1U7
    Charakter: Die meisten würden ihn wohl gabz typisch als Sunny Boy beschreiben. Er fällt tatsächlich genau ins Muster des Sonnenkindes, da er die dafür typischen Charaktereigenschaften aufweist. Er hat einen guten Humor und lacht sehr viel. Lenny ist ziemlich freundlich und auch recht sozial. Er ist engagiert, was sein soziales Leben angeht und schreibt durchschnittliche Noten in der Schule. Die Beziehungen, die er führt, sind nicht allzu viele, jedoch halten sie meist recht lang. Er hat ein sehr gesundes Selbstvertrauen, manchmal wirkt er vielleicht etwas angeberisch, was er jedoch keineswegs beabsichtigt. Er ist sehr aufgeschlossen und tolerant, weswegen die meisten ihn gern mögen und er auch relativ beliebt ist. Wirklich auffällig kommt er dabei allerdings nicht rüber.
    *Fähigkeit: Die typischen Fähigkeiten, die jeder Wächter aus dem Geschlecht der Sunlights vor ihm besaß, die Gabe des Tages, des Lichtes und der Helligkeit.
    Stärken: Er kann sehr gut Gedichte schreiben und Violine spielen.
    Schwächen: Er vertraut Leuten oft etwas zu schnell, aber dabei hatte er bis jetzt nie irgendwie das Nachsehen.
    AG: Fußball
    *Hobbys: Geige spielen, Fußball
    *Familie: Das Geschlecht der Sunlights. Sein engerer Familienkreis besteht aus seiner Mutter Serena Sunlight, dem Vater Matt Sunlight und seiner zwei Jahre älteren Schwester Suzie.
    Verliebt in: noch niemanden, es geht bei ihm allerdings recht schnell.
    Zimmer: Regenbogenbunt
    Sonstiges: Er verspürt eine leichte Abneigung gegebüber den Mondwächtern.

    45
    ((bold))Zweiter Charakter von Sayuri((ebold)) Name: Ethan Yanada Spitzname: / Geschlecht: männlich Alter: 16 Art: Magier Aussehen: Ethan ist ca. 1,80
    Zweiter Charakter von Sayuri

    Name: Ethan Yanada
    Spitzname: /
    Geschlecht: männlich
    Alter: 16
    Art: Magier
    Aussehen: Ethan ist ca. 1,80 groß und hat schwarzbraune Haare. Seine Haut ist ziemlich hell und er hat strahlend blaue Augen. Er ist eher sportlich gebaut und hat lange Finger, die sich sehr gut zum Klavierspielen eignen. Seine Haut ist sehr kühl, was unteranderem auch an seiner Magie liegt. Er trägt genau wie seine Schwester Handschuhe, obwohl er diese nicht wirklich zum Schutz, sonder eher als Accessoire trägt. Er trägt einen Ohrring und einen Helix, und meistens eine Kette mit einem Kreuz. Seine Kleidung ist eher unauffällig. Er trägt meistens schwarze Sachen im Gothic- oder Rockstyle. Auch er trägt hauptsächlich Stiefel.
    *Link zum Aussehen: https://pin.it/l%2B2GtBR
    Charakter: Ethan ist realtiv kühl und redet nicht viel. Er lässt nur wenige an sich ran, aber wenn man seine Mauer erstmal durchbrochen hat, kann er sehr angenehm sein. Er ignoriert die meisten und kümmert sich wenig um andere. Ihm ist vieles egal und man braucht eine Weile um mit ihm warm zu werden. Er kann durchaus auch sehr überaschend sein, doch die meiste Zeit ist er ernst und introvertiert. Er ist auch ein bisschen nachtragend, und er kann es nicht abhaben, wenn andere ihn ausnutzen oder seine Freunde verletzen. Durch sein verhalten wirkt er auch etwas depressiv und wie ein Emo, was durchaus auch stimmen kann, er redet jedoch nicht darüber.
    *Fähigkeit: Er ist Eismagier und kann damit machen was er will, z.b kann er Dinge einfrieren
    Stärken: Hohe Beobachtungsgabe, sich dinge merken, auf Details achten
    Schwächen: sich öffnen, Diskutieren, locker sein
    AG: Boxen
    *Hobbys: Musik hören und Sport
    *Familie: Ethan ist der Zwillingsbruder von Taelyn, die sein komplettes Gegenteil ist. Seine Eltern sind ebenfalls Elementarmagier
    Verliebt in: //
    Zimmer: Kristallblau
    Sonstiges: Er ist zwar das komplette Gegenteil von seiner Schwester, doch in Sachen Vertrauen, Ehrlichkeit und Loyalität sind sie gleich. Diese dinge sind Ethan sehr wichtig.

    46
    ((bold))Elfter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Alice Springfield Spitzname: Al, Ali, Lissy Geschlecht: w Alter: 15 Art: Mensch Aussehen: sie
    Elfter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Alice Springfield
    Spitzname: Al, Ali, Lissy
    Geschlecht: w
    Alter: 15
    Art: Mensch
    Aussehen: sie ist 1.70m groß. Sie hat leider viel abgenommen, weswegen sie jetzt sehr dünn geworden ist.
    Sie hat kurze weiße Haare in denen eine weiße Rosenklammer und ihr hängt ihr Pony in der Stirn, gerade noch so, das ihre runden graublauen Augen nicht verdeckt sind. Durch ihre weißen Haare und den meistens sehr hellen Klamotten die sie trägt, wirkt ihre Haut leicht gebräunter als sie eigentlich ist.
    An ihrem linken Handgelenk trägt sie ein Armband aus Silber mit sechs Anhängern (Kreuz, Sichelmond, Stern, Herz, Schneeflocke und ein kleinen Teddy).
    Ansonsten ist ihre Figur recht attraktiv. Sie ist zwar dünn aber hat genügend und nicht zu viel Brust und lange schlanke Beine.
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: Al ist ein ruhiges Mädchen mit Hirn. Heißt aber nicht sofort das sie schüchtern ist. Sie spricht einfach mal gerne Leute an und unterhält sich mit denen. Sie ist lieb und ehrlich und dazu hat sie schon immer irgendwas an sich, weswegen viele sie fast sofort mögen. Schon in ihrer letzten Schule war sie eine der beliebten, da sie auch ziemlich gesellig war. Und wenn sie jemanden sympathisch findet, kann sie sogar anhänglich sein. Außerdem ist sie Geduld in person, man muss schon sehr verletzend oder respektlos um sie zu wirklich reizen.
    Und auch jetzt sucht sie Nähe anderer um ja nicht alleine zu sein. Denn wenn sie alleine ist kriegt sie oft Angst, das sie sich selbst was antun könnte, da sie mit Suizidgedanken zu kämpfen hat. Außerdem ist sie in solchen Momenten immer am selbstkritischsten und macht sich innerlich immer mehr kaputt.
    Doch davon wissen ihre sogesagten Freunde und Bekannten nichts.
    Und selbst wenn sie manchmal daran zweifelt das die Leute ihre Freunde sind, klammert sie sich verzweifelt daran und ist für diese immer da und tut alles nur um von ihrem eigenen Leid abgelenkt zu sein.
    Sie ist emotional und körperlich recht schwach. Und sie ist religiös, aber mittlerweile mit zweifeln.
    *Fähigkeit: keine besonderen
    Stärken: Schule, ihr Gedächtnis, ihre Einfühlsamkeit
    Schwächen: Naja sie sitzt im Rollstuhl, alleine sein,
    AG: Wissenschaft
    *Hobbys: Lernen, einfach draußen sein (am liebsten bei Regen) und mit ihren Freunden Zeit verbringen
    *Familie: Mutter und Vater sind beide Tod wegen ihr, und sie ist Einzelkind.
    Verliebt in: ihr ist Ethan etwas aufgefallen
    Zimmer: Regenbogenbunt
    Sonstiges: sitzt seit dem Unfall im Rollstuhl, sie ist könnte zwar schon wieder Laufversuche starten, aber sie traut es sich nicht und fühlt sich zu schwach dafür.
    Sie fühlt sich schon immer zu ungewöhnlichem hingezogen, weswegen sie unbedingt auf diese Schule wollte.

    47
    ((bold))Neunter Charakter von ZazieTsukimo((ebold)) Name: Yume Spitzname: er sagt nicht Nein Geschlecht: m Alter: 15 Art: Fledermausdämon Aussehen: e
    Neunter Charakter von ZazieTsukimo

    Name: Yume
    Spitzname: er sagt nicht Nein
    Geschlecht: m
    Alter: 15
    Art: Fledermausdämon
    Aussehen: er hat schwarze Augen, wobei seine Augenfarbe leichtes weinrot ist. Seine Haare sind strubbelig, lila und haben vorne am Pony eine gelbe Färbung. Seine Statur war eher androgyn, er ist etwas kleiner als der Durchschnitt. Er trägt was er gerade hat, wobei sein Kleidungsstil etwas kindlich ist.
    In seiner Anthroform, hat er lilane, große, weiche Fledermausohren, leichte Krallen und schwarz lila Flügel auf den Rücken (kann sich sonst in eine lila, Plüschige Fledermaus verwandeln)
    *Link zum Aussehen: /
    Charakter: er ist süß und total lieb und Recht energiegeladen (er benimmt sich jünger als er ist); er kann sehr schüchtern sein; und träumt gerne vor sich hin; er ist sehr optimistisch; höflich; er mag sofort alle, selbst wenn er jemanden nicht persönlich kennt; er ist Pazifist; und Recht gesellig; und er liebt Blumen - generell Pflanzen (weil es in seiner Heimat keine gibt)
    *Fähigkeit: er kann in dunkelster Dunkelheit immer noch klar sehen, kann seine Form ändern (in Anthro und reine Tier Form), hat ein übernatürliches Gehör, kann andere Hypnotisieren (nur mit dem Gedanken), hat ein Super-Schall der alle technischen Geräte ausgehen lässt
    Stärken: Fliegen, hören, strategisch denken, Hypnose, Super-Schall
    Schwächen: Minus-Temperaturen, hat Angst vor (lebendigen) Katzen
    AG: -
    *Hobbys: Ruvel begleiten (seine Hobbys)
    *Familie: sind andere Fledermaus-Dämonen aus der Totenwelt
    Verliebt in: hat er bisher noch nicht in Betracht gezogen
    Zimmer: Regenbogenbunt
    Sonstiges: ist Ruvels ständiger Begleiter und bester Freund

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew