x
Springe zu den Kommentaren

LGBTQIA+ Lieb doch wen du willst! Love is queer...

Love is love...
Liebe ist bunt, verrückt, vielfältig, manchmal schwer zu begreifen....
Und deswegen ist das hier ein Chat für alle. Es geht vor allem um LGBTQIA+ Themen aber auch Leute, die nicht offiziel LGBTQIA+ Personen sind, sind herzlich eingeladen!
Denn je mehr Leute mitmachen, desto bunter wird unsere Gesellschaft.
Hier ist Platz für (anonyme) Verzweiflung und Freude, Neugierige und Schüchterne, für Fragen und Ratschläge...

    1
    Regeln

    Hallo erstmal, schön dass du da bist. Bevor du weiter nach unten scrollst: Wenn du neu bist wäre es schön wenn du dir den Text durchliest, denn dort findest du wichtige Informationen und musst diese Fragen dann nicht extra noch einmal im Chat stellen. Das erspart uns allen Arbeit! Und selbst wenn du keine Zeit oder Lust hast dich durch alle vier Kapitel zu arbeiten, würde ich dich bitten zumindest die Regeln zu lesen. Danke❤

    1.Jeder ist willkommen! Je mehr Sexualitäten und Geschlechter hier vertreten sind, desto besser können wir das Thema LGBTQIA+ verstehen und einander Ratschläge geben.

    2.Wir sprechen hier über Sexualität, Selbstfindung, Liebe und Geschlecht. Dabei geht es offen zu, aber es dürfen trotzdem keine pornografische oder rein sexuellen Texte (ihr wisst, was ich meine) geschrieben werden.

    3.Nicht unhöflich sein! Wenn ihr euch diskriminiert fühlt, sagt es einfach nett und höflich!

    4.Jeder hat das Recht, neugierige Fragen zu stellen, aber genauso hat jeder das Recht, diese Fragen nicht zu beantworten!

    5.Bitte nicht zu viel spammen oder nur Unsinn machen. Ihr dürft Spaß haben aber nicht so dass ihr andere nervt. Für Spiele oder sonstiges Zeug hat glaube ich jemand anderes mal einen Chat erstellt. Fragt einfach.

    Zur Bestätigung, das ihr die Regeln gelesen habt, gerne einmal,, Regenbogen" unter deinen erste Kommentar schreiben. Und vergiss nicht, uns deine Pronomen zu sagen, dann wissen wir, wie wir dich ansprechen können.
    So jetzt aber ganz viel Spaß und schöne Gespräche!


    LEITUNG: Die Leitung dieser Seite Liegt bei mir, Lena (@Helene Rainbow), und meinen Vertretenden Leiterinnen Roxi(@Roxi), für diesen, und M (@M) für den Bücher Chat. Bei Fragen Könnt ihr Euch jederzeit an eine Von uns wenden.



    2
    Wir wollen uns nicht nur austauschen sondern auch Infos zum Thema LGBTQIA+ sammeln
    Lesbian
    Gay
    Bisexual
    Trans*
    Queer
    Intersexual
    Asexual
    und noch vieles mehr!

    Ja, das bedeutet die Abkürzung LGBTQIA+. Aber was gibt es eigentlich für Geschlechter und Sexualitäten innerhalb der Community? Und was bedeutet die ganzen Begriffe genau?
    Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gerne etwas kurzes zu eurer Sexualität/eurer Geschlechtsidentität oder einer, mit der ihr euch gut auskennt, in die Kommentare schreiben. Ich kopiere es dann hier oben rein. Wir erweitern dieses Lexikon, verändern es...und lernen so alle dazu! Ich freue mich auf eure Erzählungen!

    Sexualitäten:

    Homosexuell: Menschen die sich zum gleichen Geschlecht hingezogen fühlen, also Männer zu Männern (schwul) oder Frauen zu Frauen (lesbisch)

    Heterosexuell Menschen sie sich zum anderen (binären) Geschlecht hingezogen fühlen also Mann zu Frau und Frau zu Mann.

    Bisexuell: Bisexuelle Menschen fühlen sich zu zwei Geschlechtern hingezogen. Meistens Mann und Frau aber es können auch andere Geschlechter/Geschlechtsidentitäten sein.

    Pansexuell: Pansexuelle Menschen verspüren sexuelle und romantische Anziehung gegenüber Menschen, unabhängig von deren Geschlecht. Sie verlieben sich also in deren Charakter.

    Asexuell:Im Allgemeinen beschreibt der Begriff, dass sich eine Person nicht sexuell zu anderen hingezogen fühlt. Es gibt hier jedoch unendlich viele Abstufungen. So kann eine asexuelle Person beispielsweise trotzdem manchmal Sex haben oder eine bestimmte Person attraktiv finden. Asexualität hat jedoch nichts mit romantischen Gefühlen bzw. Verliebt-sein zu tun, die sind trotzdem vorhanden! (siehe Aromantisch). Fühlt sich ein asexuelles Mädchen beispielsweise auf romantische Art zu Jungs hingezogen, könnte sie sich als,, heteroromantisch asexuell" bezeichnen.

    Aromantisch: Aromantisch zu sein bedeutet, sich nicht/nur selten/nur leicht zu verlieben. Aromantik schließt jedoch sexuelle Anziehung nicht aus (siehe Asexualität)

    Queer:
    Nicht jeder in der LGBTQIA+ Community identifiziert sich mit diesem Begriff, er wird jedoch im allgemeinen als Begriff für Leute genutzt, die nicht hetero/cis/allosexuell sind, also ein Teil der LGBTQIA+ Community. Zudem können einzelne Personen, die sich z.B. mit keinem der anderen Begriffe (nicht-binär, männlich, hetero, bi, asexuel u.sw.) identifizieren oder sich nicht festlegen wollen, ihn auch als Label für sich nutzen.

    Nowomasexuell: nowomasexuelle Personen fühlen sich von jedem Geschlecht außer dem weiblichen angezogen. Das Geschlecht der nowomasexuellen Person ist hierbei irrelevant.

    Nomasexuell:nomasexuelle Personen fühlen sich von jedem Geschlecht außer dem männlichen angezogen. Das Geschlecht der nomasexuellen Person ist hierbei irrelevant.

    Allosexuell: person die Sexuelle Anziehung verspürt, also das Gegenteil von Asexuell.

    Polysexuell:Diese Sexualität bedeutet das man Menschen aller oder Mehrerer Geschlechts körperlich attraktiv findet und sich in diese verlieben kann.

    Demisexuell:
    Menschen die sich nur in Jemanden verlieben können wenn sie eine enge emotionale Bindung zu der Person haben.
    !Demisexuell und Demigender haben nichts miteinander zu tun, auch wenn sie einen Ähnlichen Namen haben !

    Autosexuell:Autosexualität beschreibt eine Person die zu sich selbst sexuell hingezogen ist und Selbstbefriedigung dem Geschlechtsverkehr mit anderen vorzieht.

    Abrosexuell: die Sexualität von abrosexuelle Menschen verändert sich ständig und ist mit der Geschlechtsidentität Genderfluid gleich zusetzen.

    Polyamorie: Polyamorie bedeutet, dass Menschen sich gleichzeitig in mehrere Personen verlieben und (es sich vorstellen können) mit allen von ihnen eine Beziehung führen. Dabei wissen alle Partner bescheid, weshalb es sich auch nicht um fremdgehen handelt. Polyamorös liebende Menschen haben trotzdem noch eine Sexuelle Orientierung wie zB hetero oder Homo, wie alle anderen Menschen auch und können ebenfalls asexuell sein oder sich einem nicht binären Geschlecht zuordnen. Diese Dinge schließen sich nicht aus.
    ! Polyamorie und Polysexuell sind nicht dasselbe, da sich das eine auf die Anzahl der Personen und das andere auf die Anzahl der Geschlechter bezieht!

    Geschlechter/Geschlechtsidentitäten:

    Cisgender:Cismänner/Cisfrauen können sich mit dem ihnen bei der Geburt zugewiesenen (binären) Geschlecht identifizieren.

    Transgender:Dieser Begriff vereint viele verschiedene Geschlechter. Im Allgemeinen meint er Menschen, die sich nicht mit dem Geschlecht identifizieren können, das ihnen bei der Geburt zugewiesen wurde. Trans-sein bedeutet nicht sein Geschlecht zu ändern, es bedeutet nur, sich nicht mit dem zu identifizieren, als das man bei der Geburt angesehen wurde. Viele Transmänner und Transfrauen verändern ihre körperlichen Merkmale, zum Beispiel biologische Geschlechtsmerkmale. Dies ist jedoch keine,, Voraussetzung", um trans zu sein.

    Genderfluid:Das Geschlecht von genderfluiden Menschen ändert sich im Laufe der Zeit. Manche wechseln zwischen klar abgegrenzten Geschlechtern (z.B. männlich und weiblich), bei anderen sind die Grenzen nicht klar, sie spüren einfach, dass sich ihr Geschlecht immer wieder verändert. Dies kann ganz unterschiedlich oft passieren

    Nonbinary: Menschen, die sich weder dem weiblichen noch dem männlichen Geschlecht zugehörig fühlen. Es gibt viele verschiedene Geschlechter, die sich dem nicht-binären Spektrum zugeordnet fühlen. Für nichtbinäre Menschen gibt es mitlerweile mehrere verschiedene pronomen, abweichend von er sie es, sogenannte neopronomen, die jeder frei wählen kann. Hier ein Link zu einer Website, die die meisten bisher bekannten neopronomen vorstellt: https://nibi.space/pronomen

    Bigender: Menschen, die sich als bigender identifizieren, fühlen sich gleichzeitig zwei verschiedenen Geschlechtern (zum Beispiel männlich und weiblich) zugehörig. Es kann jedoch auch vorkommen dass ab und zu ein geschlecht "die Oberhand'' hat und sie sich dann abwechseln.

    Demigirl/Demiboy
    Demigirl bedeutet, dass man sich zu einer Hälfte Weiblich fühlt und die andere Hälfte nicht benennen kann bzw sich fühlt als wäre das Geschlecht teils weiblich aber der andere Teil fehlt. Außerdem ist sozusagen der Prozentsatz unterschiedlich, also bei manchen Menschen zB 50% oder auch 20%.
    Demiboy bezeichnet das Gleiche, allerdings fühlt sich die Person dann eben zum Teil männlich anstatt weiblich.
    Der Überbegriff ist demigender: Das bedeutet also, dass man sich nur teilweise mit einem Geschlecht identifizieren kann.
    Zusätzlich zu Demigirl und Demiboy gibt es auch Deminonbinary, was bedeutet dass man sich eben zur hälfte/zu Teilen/zum Großteil als Nonbinary identifiziert aber eben nicht vollständig.
    Mehr zum Thema demigender:
    https://demigenders.tumblr.com/

    Inter*: Intersexuelle Menschen können aufgrund von Körperlichen und Genetischen Merkmalen nicht eindeutig dem Männlichen oder weiblichen Geschlecht zugeordnet werden. Häufig fällt dies Direkt nach der Geburt auf, aber es kann auch vorkommen dass es den Eltern oder dem Kind erst nach mehreren Jahren bewusst wird, weil dieses zB äußerlich männlich/weiblich aussieht.

    Genderqueer: Genderqueer ist ein Oberbegriff für alle Geschlechtsidentitäten außerhalb des cis und des binären Spektrums, kann aber auch als Label für einzelne Personen genutzt werden.

    Agender:Personen die sich als Agender identifizieren, haben sozusagen kein Geschlecht oder beschreiben sich als,, ungeschlechtlich"/,, geschlechtslos".Manche Menschen benutzen den begriff auch um zu zeigen dass sie sich keinem binären Geschlecht/ keiner bis jetzt bekannten Geschlechtsidentität zuordnen.

    ! Achtung!:
    🚫Pädophile, Zoophile, sogenannte ''Super Straights'' usw gehören natürlich NICHT zur LGBTQIA+ Community, auch wenn das leider einige immer wieder behaupten.🚫


    Falls irgendeine diese Erklärungen falsch, missverständlich oder diskriminierend formuliert ist, sagt bitte einfach sofort Bescheid, dann wird es geändert!
    Ihr könnt immer gerne noch etwas ergänzen, sollte noch etwas fehlen.









    3
    Mitlerweile gibt es überall Leute die öffentlich über LGBTQ+ sprechen oder Content dazu machen. Hier eine Liste:

    YouTuber*innen:

    AliciaZett:Alicia ist eine junge, queere Autorin (,, Not your Type") und Filmemacherin. Auf ihrem Kanal findet man viele LGBT&A und andere Videos zu diesem Thema.

    aufklo:,, Auf Klo" ist ein Funkformat. Drei junge Moderatorinnen sprechen hier mit ganz unterschiedlichen Gästen über viele verschiedene Themen. In einer lockeren, offenen Atmosphäre in einer kleinen rosanen Klokabine geht es auch oft um LGBTQIA+ Themen.

    Team2moms: YouTube-Kanal einer Familie mit zwei lesbsichen Müttern und drei Kindern. Sie erzählen vom ihrem Leben als etwas ''ungewöhnliche'' Familie und erklären wie man Kinder schon früh über LGBTQ aufklären kann, wie sie es auch bei ihren eigenen getan haben.

    Ally Hills: Englische, lesbische YouTuberin. Vor allem ihre alten Musikvideos sind toll gemacht und echt sehenswert!

    Bubbles: Inzwischen inaktives Funkformat. Sympatische Moderator*innen sprechen mit bekannten oder weniger bekannten Personen über Themen wie Mobbing, Freundschaft, Körperpflege...und auch viel über das Finden der eigenen Sexualität.

    Coupleontour: Ein lesbisches Pärchen, das über alles mögliche rund um Sexualität und Liebe spricht

    Leeroy will's wissen: Wissens Kanal des YouTubers Leeroy Matata in dem er über viele sonst meist nicht thematisiere Dinge spricht. Oft geht es dort auch um LGBTQ+ Themen oder generell Liebe bzw das anderssein

    Lisa Sophie Laurent: Sie ist keine LGBTQIA+ YouTuberin, die meisten ihrer Videos drehen sich um andere (auch sehr interessante) Themen. Da sie aber selbst bisexuell ist, kann man bei ihr auch einige Videos zu diesem Them finden.

    Marvyn Macnificent: Marvyn ist eine Dragqueen und macht oft Videos zusammen mit Raffas Plastik Life

    Samantha Lux: YouTube-Kanal einer amerikanischen Transfrau. Sie spricht über ihren transprozess und kritisiert gesellschaftliche Normen.

    OKAY: Inzwischen Inaktives Funkformat, moderiert von Kostas (@Kostas Kind) und Becci (@Rebecca Gubitzer). Auf diesem Kanal geht es wirklich ausschließlich um LGBTQIA+. Begriffserklärungen, Tipps und viele Storyvideos, in denen Storys von den Zuschauer*innen auf ziemlich witzige Art nachgespielt werden. Auch die etwas älteren Videos sind sehr empfehlenswert. Gegründet wurde der Kanal nämlich von Annika (@Annikazion) und die Community ist sich einig, dass ihre Story-Videos einfach unübertroffen sind.

    Raffas Plastik life: YouTube-Kanal einer trans Frau

    Reading Daydreamer: Tom ist 17 Jahre alt und ein echter Bücherwurm. Auf seinem Kanal stellt er viele verschiedene Bücher vor. Da er selbst trans ist, hat er auch ein Q&A zu diesem Thema gemacht und stellt ab und zu Bücher vor, in denen es um das Thema LGBTQ+ geht.

    Stevie Boebi: Englische, lesbische YouTuberin. Da sie mal mit Ally Hills zusammen war, sieht man sie auch manchmal in Allys alten Videos. Auf ihrem Kanal redet sie offen über Liebe, Sexualität,. Selbstbefriedigung u.sw. und erklärt auch, wie lesbischer Sex,, funktioniert".

    Tommy Toalingling:Tommy ist homosexuell (schwul). Auf lockere und witzige Weise macht er Videos zu vielen verschiedenen Themen, meistens geht es in irgendeiner Form um Sexualität, Liebe und LGBTQIA+

    Psych2go:
    Wissens kanal, der über viele verschiedene Themen Videos macht. Manchmal ich zu LGBTQ+

    Musiker*innen:

    - Hayley kiyoko: lesbsiche Amerikansiche Musikerin und Schauspielerin.
    LGBTQ+ Songs: Girls like Girls, Pretty Girl, What I need,

    - Girl in red: lesbsiche Norwegische Singer Songwriterin
    LGBTQ+ Songs: Girls, I wanna be your girlfriend, we fell in love in October

    - Domo wilson: Bisexuelle Amerikanische Sängerin und Rapperin.
    LGBTQ+ Songs: Becoming myself, Bisexual Anthem, I wanna be me

    - Lady Gaga: Bisexuelle Amerikanische sängerin.
    LGBTQ+ Songs: Born this way, poker Face.

    - Mary Lambert: lesbsiche Amerikansiche Musikerin
    LGBTQ+ Songs: She keeps me warm

    - Katy Perry: Bisexuelle Amerikanische sängerin.
    LGBTQ+ Songs: I kissed a girl

    -Abbey Glover: Pansexuelle YouTuberin und Singer Songwriterin.
    LGBTQ+ Songs: wish you liked girls, I just wanna hold my girlfriends hand outside

    - sam Smith:schwuler Amerikanische Musiker.
    LGBTQ+ Songs: HIM

    -Keiynan Lonsdale: Queerer Australischer Sänger
    LGBTQ+ Songs: Kiss the Boy

    -Gia woods:Amerikanische Lesbische Musikerin
    LGBTQ+ Songs: only a girl

    Weitere LGBTQ+ Songs von Künstlern außerhalb der Community:

    - This is me, Aus dem Film,, The Greatest Showman''

    - you need to calm down, von Taylor Swift

    - everyone is gay, von,, A Great Big World''

    - Same love, von Macklemore & Ryan Lewis

    - all the things she said, von t.a.t.u

    - ken and Babie, von Kate gill

    - she Likes Girls, von Metro Station

    LGBTQ+ Medien:

    Bücher:
    - Marsmädchen von Tamara Bach
    - Den Mund voll ungesagter Dinge, von Anne Freytag
    - Queer heroes, Arabelle sicardi
    - Ich geb dir die Sonne, Jandy Nelson
    - Niemand wird sie finden, Caleb roehrig
    - Someone new, Laura kneidl
    - Will&Will, John green
    - Him-mit ihm allein, Sarina Bowen
    - Leah on the offbeat, Becky Albertalli
    - We could be heroes, Laura Kuhn
    - Goerge, Alex Gino
    - Maurice, E.M Forster
    - ungehorsam, Naomi Aldermann
    - The Music of What Happens, Bill Konigsberg
    Filme/Serien:
    - Love Simon
    - The Prom
    - call me by your name

    LGBTQ+ Promis:
    - Cara Delevingne (bisexuelles Model)
    - Miley Cyrus (pansexuelle Sängerin),
    - Ellen DeGeneres (lesbische Talkshow-Moderatorin),
    - Angelina Jolie (bisexuelle Schauspielerin),
    - Samira Wiley (lesbische Schauspielerin). 
    - Holland Taylor, homo
    - Ariana Grande, bi
    - Sarah Paulson, bi
    - Freddie Mercury, homo
    - Olivia Marei, bi
    - Jojo Siwa, bi
    - Jannik Schümann, homo
    - T.J. Osborne, homo
    - Carole Baskin, bi
    - Matt Stoffers, schwul
    - Sara Ramirez, non binary
    - Justice Smith
    - Francois Arnaud, bi
    - Pascal Kappés, bi
    - Christina Hecke, bi
    - Lili Reinhart, bi
    - Paris Jackson, bi
    - Mara Wilson
    - Jim Parsons, homo
    - Wentworth Miller, homo
    - Sara Gilbert, homo
    - Bella Thorne, bi
    - Queen Latifah, homo
    - Kristen Stewart, bi
    - Raven-Symoné Pearman
    - Sam Smith, homo und nonbinary
    - Richard Chamberlain, homo
    - Ricky Martin und Jwan Yosef, homosexuell
    - Elton John, homo
    - Zachary Quinto, homo
    - Neil Patrick Harris und David Burtka, homo
    - Linda Perry, homo
    - Ruby Rose, genderfluid

    ihr dürft gerne in allen Kategorien noch weitere aufzählen wenn ihr noch mehr kennt. Schreibt es einfach in die Kommis und ich kopiere es hier oben rein

    4
    Und hier kommen die Steckbriefe der Super tollen Leute die sich hier aufhalten. Also Herzlich willkommen bei den Rainbows!

    Name (wie du genannt werden willst): Jan
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie/ihr
    Sexualität: Pan
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Ich bin 14, im positivem sinne durchgeknallt und ein Alien. Viele finden mich Komisch.


    Name (wie du genannt werden willst): Maya, aber wenn ich männlich bin bitte Milan
    Geschlecht: bigender
    Pronomen: sie/er (je nach dem)
    Sexualität: lesbisch
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: bin 13 und sehr sensibel

    Name (wie du genannt werden willst):Justme
    Geschlecht: höchstwahrscheinlich Genderfluid
    Pronomen: sie
    Sexualität: lesbisch, Demi
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Ich bin 15 und komme aus der Schweiz

    Name (wie du genannt werden willst): Alma
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: vermutlich bisexuell
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Ich bin 14, werde bald 15 und freue mich jedes Mal, wenn ich irgendwo in der Stadt eine Regenbogenfahne sehe. ^^

    Name:Helene, aber mich nennen die meisten hier Lena
    Pronomen: sie/ihr, aber im englischen auch gerne they/them
    Geschlecht: Demigirl
    Alter: 14
    Sexualität: Lesbisch
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet:
    Ich bin ein riesen Harry Potter und Riordanverse Fan. Ich bin eigentlich gerne alleine und hab lieber meine Ruhe als mich mit anderen zu treffen. Das liegt aber auch daran dass ich fast niemanden habe der sich für die selben Dinge wie ich interessiert, also meine obengenannten Fandoms und natürlich LGBTQ+. Ich hoffe hier viele neue Leute zu treffen mit denen ihr über LGBTQIA+ quatschen kann. Helfe immer gerne allen die Hilfe brauchen und fragen haben.

    Name: Cäcilia
    Geschlecht: weiblich,
    Sexualität: vermutlich lesbisch
    Alter: Ich werde bald 14.
    Ich freue mich sehr euch alle hier kennenzulernen!
    Mehr Infos: Ich liebe Tiere und bin gern in der Natur .

    Name: Ruth
    Geschlecht: Nicht binär
    Pronomen: sie/ihr oder dey/dem
    Sexualität: asexuell & aromantisch

    Name: Betty Cooper
    Geschlecht: Weiblich
    Pronomen: Sie
    Sexualität: Teil von LGBTQ+ aber kein Label
    Alter: noch 13
    Sonstiges: Ich bin sehr offen und unterhalte mich gerne! Ich gehe in die 7 klasse und mache leitatletik und Wing thung ( selbsverteidigung) ich liebe tiere und mein leiblingsfach ist Deutsch und Chemie . Ich hätte mega gerne eine Internet freundin oder auch gerne mehrere. Ich bin singel ;) und hab viele fragen und beantworte auch gerne fragen! 😊

    Name: Helena(werde aber gerne lilly genannt)
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: Sie
    Sexualität: bisexuell
    Sonstiges: ich mag rap sehr gerne hab einen Hund und gehe in die 8. Klasse. Viele Leute mögen mich nicht weil ich ein sehr extrovertierter Mensch bin haha

    Name: nennt mich Vera☺️
    Pronomen: she/ her (sie/ihr)
    Geschlecht: weiblich
    Sexualität: ich schwanke zwischen heterosexuell und asexuell. 😅
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: ich bin zwischen 12 und 16 Jahre alt

    Name: Anna
    Alter: 14
    Geschlecht: Weiblich
    Pronomen: Sie
    Sexualität: Lesbisch (single)
    Sonstiges: Ich komme aus Deutschland (Sachsen), wohne in einer kleinstadt und kenne deswegen sehr wenig Leute aus der LGBTQ+ Community. Ich bin ein großer Anime und K-pop Fan. Meine Hobbys sind Sport, Zeichnen, Schauspielerei und Freunde treffen. Meine Lieblings Themen sind unter anderem Politik. Ich bin ziemlich offen und würde mich freuen wenn ich dem einen oder anderem vlt. weiter helfen könnte.

    Name: nennt mich Mary
    Pronomen: Sie
    Geschlecht: weiblich
    Sexualität: pan/ bi oder hetero idk
    Sonstiges: Bin immer am Lesen und ein riesiger Rick Riordan fan aber eigentlich lese ich absolut alles

    Name: Alma(Ihr könnt auch Almi sagen wegen der anderen Alma)
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: Vermutlich Sie.
    Sexualität: Pan.
    Was man über mich wissen sollte: ich bin 11, Segel und spiele klavier. Ich Schauspielere gerne und liebe Tiere. Ich habe 3 Kaninchen und 1 Hund. Ich höre K-Pop und Rapp. Und ich lese gerne.

    Name: Lima(ist btw. nicht mein echter Name oder RL-Spitzer)
    Pronoun's: Ist mir egel, egal
    Welche Pronomen?
    Ist mir egal, egal, egal
    Alter: 2021-2007=14
    G'schlecht: Physisch: Junge
    Psychisch: Wechselhafter als das Wetter
    im April. Mal trans, Mal non-
    binary.
    Sexualität: Ist wahrscheinlich das größte Mysteium
    auf Erden. In den non-binary Phasen pan
    bis as. In den trans Phasen Homo (girls)
    Sonniges: Soziale Kompetenz - Zero
    Andere Kompetenzen - Zero
    Witzigkeit - ZERO
    Ich bin ein sehr anderer Mensch, bei so
    ziemlich allem. Z.b bei meinen Ängsten.
    Normale Menschen so: Ah, eine Spinne
    Ich so: Ah, eine Wendeltreppe
    Meine Hobbits: Zoggen, Läsen,
    Lenderflaggen kennen (kann ca. 170/190),
    Narmen von Sonks känne

    Name (wie du genannt werden willst): Noja
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: höchstwahrscheinlich bi
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: bin 12 und habe ein Pferd und ich habe viele schlechte Erfahrungen gesammelt

    Name: M.
    Alter: 15
    Sexualität: bi
    Pronomen: sie

    Name:Sofia (so könnt ihr mich auch gerne nennen)
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: ich bin unsicher, war nie in einer Beziehung, aber ich glaube Bi oder Hetero (ich schätze Bi, aber wie gesagt, ich bin nicht sicher
    Alter: 14
    Was ihr sonst noch über mich wissen sollt: Ich bin großer Riordanverse-Fan; ich mag Superhelden; spiele Klavier; mag Mathe und Latein; bin nicht so entschlossen, was meine Sexualität angeht; Ich mag Musicals; hab nie von LGBTQ+ Gruppe/Community? gehört und will mehr erfahren

    Name: Anna (ich bevorzuge es das man mich Alex nennt denn dies ist ein Geschlechtaneutraler name)
    Geschlecht: weiblich (biologisch)/genderfluid (Geschlechtsidentität)
    Pronomen: er/sie
    Sexualität: ich bin mir zu 90% sicher das ich lesbisch bin (andern 10% pan)
    Alter: 13
    Was es sonst noch gibt: ich werde mit der Zeit sehr aufgeschlossen und habe mich noch nicht geoutet 😅

    Name:Gesa
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: bi
    Alter: 13
    Ich hab Ju-Jutsu gemacht aber möchte zu Wing chun wechseln ich mag k-pop

    Name: Sookie
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: hetero, eventuell bi
    Alter: 11

    Name: i'm most comfortable with sam
    Geschlecht: questioning. maybe agender, maybe non-binary.
    Pronomen: she/her and they/them
    Sexualität: i'm the b in this bxtch
    Zusätzliches Zeug: wenn ihr supernatural kennt, sollte euch sam winchester ein begriff sein und er ist nicht nur einer meiner namensvetter sondern auch eine gute beschreibung meiner persönlichkeit. ich mag flanellhemden, (duft-)kerzen, bibliotheken und damit verbunden bücher dazu kommt eine obsession mit dem erstellen von ocs, die entweder nie benutzt werden oder welche ich gerne quäle, und eine hassliebe zum schreiben.

    Name:Remanka/Lesl
    Alter:14
    Geschlecht: weiblich
    Sexualität: weiß ich ehrlich gesagt noch nicht
    Was ihr sonst noch wissen solltet: Ich habe seit einem unglücklichen Ereignis in meiner frühen Kindheit große Angst vor Hunden.

    Name: Noah
    Geschlecht: Biologisch weiblich bin aber ein Trans junge
    Pronomen: Er
    Sexualität: Bi oder hetero. Bin mir nicht sicher
    Alter: 15
    was ihr sonst noch über mich wissen solltet:'' Ich bin bisher bei noch niemandem geoutet und ein echt introvertierter Mensch haha

    Name: Laura
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: lesbisch [oder bi, aber Mädchen "bevorzugt"]
    Alter: 15
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet:
    Ich bin ein einziges Chaos😂und entschuldige mich im Vorraus für seltsame Reaktionen oder ähnliches, mein Charakter ist kompliziert. Ich mag kreative Dinge und bin sportlich unbegabt.

    Name: Stella
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: Sie / Ihr
    Sexualität: Asexuell
    Was ihr über mich wissen solltet:
    Ich bin eine lustige Person 😂
    Und bin,, Roblox Queen“ eher Suchti 🤣⛄️
    Mein Lieblingsfach ist Englisch und ich fahre gerne Skateboard und ✍️

    Name: Lena, bzw
    Leni
    ist einfacher
    Geschlecht: Weiblich
    Pronomen: Sie/Ihr
    Sexualität: irgendwas zwischen bi oder lesbisch
    Alter: 18 yrs

    Name: Nennt mich einfach Rose oder Letitia.
    Geschlecht: Ich bin weiblich, fühle mich aber in seltenen Fällen männlich.
    Pronomen: Ihr könnt Sie oder Er benutzen.
    Sexualität: Ich bin, glaube ich, Homosexuell.
    Alter: 16 Jährchen lebe ich schon auf der Erde.
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Nun, was ihr über mich wissen solltet, ist, dass ich eine Komma-Leidenschaft besitze. Dazu kommt, dass ich auf die Aussprache, Grammatik, Rechtschreibung, Zeichensetzung und Groß - und Kleinschreibung besonders achte. Also bitte nicht genervt sein, wenn ich etwas bemängel.^^“ Mein Humor ist meist schwarz und wahrscheinlich nicht besonders witzig, also diese peinlichen Witze ignorieren ... Allerdings bin ich hoch sensibel und deshalb möchte ich vielleicht im Voraus klarstellen, dass ich einen freundlichen und respektvollen Umgang wünsche — ihr müsst natürlich das nicht einhalten, wenn ihr nicht wollt. Ich besitze ein großes Mundwerk und beschäftige mich eingehend mit Psychologie, Philosophie, Medizin, Giften, geschichtlichen Ereignissen und Liebe, sowie Freiheit, Gerechtigkeit und dem Leben. Vom Persönlichkeitstyp bin ich ein INFP also ein Mediator ... ich habe einen Kater und somit bin ich happy with my life.

    Name: Lynn

    Pronomen: sie
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 15
    Sexualität: ich denke bi
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet:
    ich bin Riordanverse Fan, insgesamt lese ich für mein leben gerne, ich zeichne auch ganz viel und glaub ich auch ganz gut. Ich höre viel Musik aus unterschiedlichen gernes ich bin eine echt crazy person aber bin vor vielen leute verdammt schüchtern (leider) ich liebe Butterpopcorm und bin halb mexikanerin deshalb spreche ich auch spanisch..ja mehr gibs glaub ich nd ^^

    Name: Eigentlich Algenfeuer - allerdings heisse ich im Moment @~☁️☁️☁️~. auf Wattpad findet ihr mich unter dem Namen @Algenfeuer / Freedom [ Bitte nennt mich @Algi Danke. ]
    Geschlecht: ich bin 100% weiblich.
    Pronomen: ich? Ich hab auch keine Ahnung… würde allerdings sagen ich/sie [Ps: ist mir eigentlich egal wie ihr mich ansprecht, ihr könnt / dürft mich auch mit DU ansprechen, Danke.
    Sexualität: naja… kein Plan - ich denke hetero oder vielleicht bi?
    Alter: bin Teenager / und "bald" mit der Schule fertig.
    Sonstiges / musste wissen, bra: ich bin eine Bauerntochter und liebe das Landleben. Mein Lieblingstier ist die Kuh. Zuhause habe ich Katzen, Hühner & Kühe. Ich lebe mit 3 Generationen auf einem Hof. Das ist wohl alles … noch ganz kurz, ausser Wattpad habe ich kein anderes Gerät zum Schreiben ausser mein Schul iPad da ich kein Handy will / noch nicht will.
    Ausserdem esse ich gerne Fleisch. Koche und singe gerne - ich helfe ausserdem oft bei meiner Familie mit. Und mag es sogar.

    Name: Marie-Sophie(nennt mich nur Marie )
    Pronomen: Sie
    Geschlecht: Weiblich
    Sexualität: bi
    Sonstiges: Ich bin 15 jahre hab am 11.4.geburtstag,
    lese gerne, Kann kein englisch, Spiele Cello, fahre scooter und Mache gerne sport.
    Achso und wir haben 2 Hunde(bald ganz viele xD) Und wir haben 2 Katzen!

    Name: Mika
    Geschlecht: non-binary
    Pronomen: sind mir eigentlich egal
    Alter: 15
    Sexualität: idk, Ich glaube Pan
    Hobbys: Laufen, Laufen, Laufen, Lesen, Fanfictions schreiben, mich langweilen, laufen, Basketball spielen

    Name: Lee
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: she aber eigentlich auch egal
    Alter: 12-15
    Sexualität: schätze Pan
    Sonst noch wichtig: Love is Love, meine Hobbys sind Cello spielen, singen, zeichnen, lesen und auch selber schreiben und hier chatten xD es gibt einfach keinen "ort" wo man sich wohler und sicherer und verstandener fühlt als hier (mir jedenfalls nicht bekannt)

    Name: Roxi
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Alter: 15
    Sexualität: idk, Ich glaube Pan oder queer
    Hobbys: Lesen, chatten, reden

    Name: Melissa(könnt mich auch Meli nennen)
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: weis noch nicht bin ja deshalb da wahrscheinlich aber lesbisch oder vielleicht bi ka
    Sonstiges: Ich singe, zeichne, lese, Fechte, und schreibe Gedichte.
    alter:12( bin aber viel reifer als andere in meiner Klasse weil ichviel mitmachen musste und dadurch erwachsener bin asl andere)
    Geburtstag:2.12.08
    Jaaaaa also mehr gibt es glaub ich
    nicht!

    Name: Mattew Logan
    Geschlecht: Transgender FtM
    Pronomen: Er
    Sexualität: Pansexuell und Asexuell
    Alter: 15
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Naja also es gibt nichts wirklich wichtiges was ich sagen könnte aber ich stelle mich einfach mal vor. Ich bin Matthew Logan und bin Transgender. Ich habe am 9.5 Geburtstag und bin seit Februar 2019 als Trans geoutet. Ich habe mich schon immer als Junge identifiziert und lebe seit 2019 auch so. Ich besuche jetzt noch die 9. Klasse einer Realschule. Ich liebe Harry Potter und habe 2 Geschwister und 2 Hunde. Ich bin jetzt schon seit über einem Monat mit meinem Freund zusammen.

    Name: Wolfi (will meinen echten Namen nicht sagen 😅)
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: hetero oder bi/pan
    Alter:13
    Sonstiges: ich spiel gern Basketball und zeichne viel

    Name: mein eigentlicher vorname ist Muriel, aber ich find den Spitznamen Muri oder auch murii besser und möcht auch so genannt werden...
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: vielleicht bi...
    Alter: 14
    sonstiges: ja also ich zeichne sonst gerne, bin im Tanzverein, bin emotional sehr schwach und ein bisschen sehr verrückt

    Name: Grets ( ein Spitzname den meine Freundinnen mir gegeben haben, klingt blöd habe mich aber inzwischen dran gewöhnt)
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: Sie, also eigentlich ganz normal wie bei einem Mädchen
    Sexualität: eventuell Lesbisch oder bi
    Alter: 13

    Name: Jack
    Alter: 17
    Geschlecht: männlich
    Pronomen: er/ihm
    Sexualität: Label mich eigentlich nicht. Stehe auf Frauen und Männer.
    Sonstiges: Ich bin FTM Transgender. Ich bin meistens Abends oder Nachts online.
    Meine Hobbys sind Skaten und Musik hören

    Neu: Name: Lola
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: Sie
    Sexualität: Lesbisch
    Alter: 15 9.6.2005 also morgen yay
    Sonstiges: werde Lol genannt, schaue gerne Netflix, Hulahuppe gerne, spiele Basketball, habe 3 Hunde ( Filou Lucy und Cou(Pit) ), lebe in NRW, komme eigentlich mit jedem gut klar und probiere mit jedem Freundschaft zuschließen

    Name: Alexis (nicht mein echter Name)
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: she/her
    Sexualität: lesbisch
    Alter: 13-14
    Name: Nanni
    Geschlecht: Weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: bi tendiere zu lesbisch
    Alter: *räusper* 11

    Name: Marlene oder einfach Lene
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: bisexuell oder lesbisch
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Ich habe kein TD Profil und werde deshalb als Gast angezeigt. Meistens komme ich verschlossener rüber, als ich bin. Nicht persönlich nehmen.

    Name: Ursprünglich Lena, nennt mich aber bitte Max ich kann denn Namen Lena nicht mehr hören
    Geschlecht: Trans Männlich
    Pronomen: er
    Sexualität: bi
    Alter: 13
    Sonstiges: habe mit 07 angefangen Jungs Klamotten zutragen dann mit 09 kurze Haare getragen mit 10 habe ich dann eine Doku über Transgender gesehen und habe mir sofort gedacht das bin ich, meine Eltern fanden es schön zuhören das ich jz endlich wusste wer ich bin so habe ich mich zu Max verwandelt ja. Habe die Schule gewechselt weil mich es gestört hat immer Lena genannt zu werden und keiner hat mein leben verstanden ja. Dazu habe ich noch einen Hund und wohne mit meiner Familie in einem schönen großen Haus mit wunderschönen Garten mitten auf dem Land.


    Name: Nanni
    Geschlecht: Weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: bi tendiere zu lesbisch
    Alter: *räusper* 11
    Hallo zusammen ich fänd es echt cool wenn ich bei den Rainbows aufgenommen werde ich habe zwar kein Regenbogen Smiley aber ich habe die Regeln gelesen. Ich wollte noch ein Star und ein Film im LGBTQIA+ bereich hinzufügen. Erstens: Dove Cameron Bi und der Film Happiest Season LG Nanni

    Name: Alva (oder Tommo way oder Tommo wie du willst)
    Geschlecht: Weiblich
    Pronomen: Sie
    Sexualität Vermutlich Bi
    Alter: 12
    Was ihr sonst noch so wissen solltet: Ich bin kein Fan von Kleidern Röcken usw. Ich bin ein absolutes landei

    Name: Alina Marie
    Geschlecht: Weiblich
    Pronomen: Sie
    Sexualität: weiß nd so richtig vielleicht Bisexuell
    Alter: 16
    Was ihr sonst noch über mich wissen müsst: ich liebe Horror Story's, mein lieblings Film ist Annabell, finde Geister geil aber habe trotzdem ein bisschen Shit davor, habe eine 18 Jährige Schwester, einen Cocker Spaniel und einen Freund ja♥️

    Name: Carley aber ihr könnt euch gerne was ausdenken->das mag ich am meisten. 🙃
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: bisexuell
    Alter: 13
    was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Ich liebe Drachen, Tee, Animes, Harry Potter und Labyrinthe ❤️

    Name: am besten Judy nennen ✨
    Pronomen: sie/ihr, bin aber noch ein bisschen im struggeln
    Geschlecht: Girl (bis jetzt 🥰)
    Alter: fast 13
    Sexualität: Bi
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet:
    Potterhead, eher schüchtern, für Spaß zu haben!
    Hobbys: Turnen, Reiten, Lesen, schreiben


    Name: Hanni
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: sie
    Sexualität: Bi (vllt auch Pan)
    Alter: ungefähr 14 (Stand: 2021)
    Hobbys: Reiten, Tanzen, Longboarden, Cello Spielen, malen, fotografieren, Schlittschuh laufen, lesen, etc.
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Potterhead, riesen Marvel Fan, ich liebe Herr der Ringe, Rechtschreib-Fimmel, schaffe es aber normalerweise andere Leute nicht zu korrigieren ;) ich hasse es Sachen nicht zu schaffen, bin seit kurzem bei meinen engsten Freunden geoutet, meine Eltern wissen aber noch nichts drüber (Stand: Mitte Juni 2021) Man muss mich nicht verstehen, mögen reicht! ;)

    Name: Rain (nicht mein wirklicher Name)
    Geschlecht: genderqueer ( ich benutze dieses Label, da ich mir noch nicht sicher bin, was mein Geschlecht ist...auch ein Grund, warum ich hier bin😅)
    Pronomen: Benutzt einfach meinen Namen
    Sexualität: sehr wahrscheinlich bi
    Alter: zwischen 13 und 16
    Was ihr sonst noch wissen solltet: Ich höre sehr viel Musik und auch sehr verschiedene Musikrichtungen, ich schaue gerne Anime und bin ein the Legend of Zelda Fan, ich komme eigentlich mit fast jedem Charakter klar und hätte auch gerne ein paar Internet Freunde, ich zeichne, lese und mache Karate

    Name: Cilliaoder einfach Cilli
    Geschlecht: weiblich
    Pronomen: Sie ( she)
    Sexualität: bi oder pan
    Alter: 13
    Sonstiges: ich bin ein riesen Harry Potter Fan, ich wohne in Sachsen, hätte gerne eine Internet Freundin, ich turne, fahre Longboard, RPG gerne und lese
    Charlie🏳️‍🌈 (Gast, ID: 76155)12.06.21 flag
    Hey, ich schicke dir meinen Steckbrief für den LQBTQIA+ Chat auch einfach hier:) 🏳️‍🌈

    Name: Charlie
    biologisches Geschlecht: weiblich
    Gender: girlflux
    Pronomen: am liebsten einfach mein Name, ich hasse Pronomen
    Sexualität: sapphic (bin aber nicht 100%ig mit dem Label zufrieden), ich stehe jedenfalls auf weibliche Personen
    Alter: 14 (Stand 2021)
    Was ihr sonst noch über mich wissen solltet: Ich hasse Fehler und bin daher ziemlich pingelig. Eigentlich kann ich aber auch nett sein - wenn man über meinen schwarzen Humor hinwegsieht XD Anyway, ich zeichne gerne, bin Marvel und Hunger Games Fan, gucke gerne Filme ab 16(...) und interessiere mich für Sprachen. Ich weiß seit gut 2 Jahren, dass ich queer bin. Seit kurzem bin ich bei meinen engsten Freunden auch geoutet, Familie aber nicht.

    Ja... Also das sind wir. Wenn du neu bist würde ich mich freuen auch von dir einen Steckbrief zu bekommen den ich ebenfalls hier einfügen kann.

    Jetzt wünsche ich euch allen aber viel Spaß ❤

    5
    •Infofeld•

    🏳️‍🌈Happy Pride Month🏳️‍🌈



    1. Wir haben eine LGBTQ+ what's app gruppe, meldet euch gerne wenn ihr rein wollt. (Wenn ihr neu seid, dann fragt aber bitte nicht direkt danach, ich empfinde das als extrem unhöflich und es macht euch auch nicht gerade sympatischer. Wenn wir euch besser kennen dann könnt ihr fragen, aber bitte nicht am nächsten tag, sondern vielleicht nach einer Woche, außer natürlich jemand bietet euch aktiv an der Gruppe beizutreten)

    2. wenn du neu bist, hier eine Übersicht, was in deinen potentiellen Steckbrief soll:
    Name: (dein Vorname oder wie du genannt werden willst)
    Geschlecht: (dein biologisches Geschlecht und/oder deine Geschlechtsidentität)
    Pronomen:(also Er, sie (, es) oder neopronomen)
    Sexualität: (deine Sexualität oder die, die du glaubst zu haben)
    Alter:(dein genaues oder ungefähres alter.)
    zusätzlich kannst du auch noch das Feld ''was ihr sonst noch über mich wissen solltet:'' ausfüllen. Das ist nicht Pflicht aber wir freuen uns natürlich etwas mehr über dich zu erfahren.

    3. Hey Leute, wegen des Buches bzw generell der bücher, gibt es ein paar Neuigkeiten:
    Ruth hatte die Idee, dass man einen extra Chat für die Besprechung, Bearbeitung und generell der Erstellung unseres LGBTQIA,+ Aufklärungsbuches machen könnte. Ich habe jetzt also eine Neue Seite dafür erstellt, auf der es hauptsächlich um die Bücher gehen wird. Ihr alle dürft dort natürlich vorbeikommen, auch wenn ihr selbst nicht schreibt. Besonders wenn ihr eine andere wichtige Rolle übernehmt wie zB Remanka, die immer unsere Texte korrigiert, ist es wichtig dass ihr weiterhin dabei seid.

    https://www.testedich.de/quiz68/quiz/1621801715/LGBTQIA-Buecher


    Hey Leute, ich melde mich auch Mal wieder.
    Ich hatte in den Letzen Tagen wenig Zeit herzukommen und das wird sich demnächst auch erstmal nicht ändern. In der Schule schreiben wir noch die letzten Arbeiten und Tests und ich habe viel mit Projekten zu tun die ich ungern vernachlässigen möchte. Ich bin immer gerne hier und freue mich jeden von euch zu sehen bzw mit euch zu Chatten aber da es mitlerweile immer weniger wird habe ich mich gefragt ob es noch sinnvoll ist, dass ich die Leitung dieser Seite habe. Versteht mich bitte nicht falsch, ihr seid mir sehr wichtig und es macht mir Spaß das hier alles zu koordinieren und zu organisieren, aber ich finde dass sich vielleicht jemand darum kümmern sollte, der/die mehr Zeit hat. Wie seht ihr das?
    Wenn ihr mich als Leiterin behalten wollt, würde mich das freuen und ich würde es auch gerne weitermachen, aber ich möchte nicht dass ihr euch vernachlässigt fühlt o.ä, da es mir sehr wichtig ist dass hier alles funktioniert und in guten Händen ist.








Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew