x
Springe zu den Kommentaren

Der neue See

„Bei uns ist auch alles in bester Ordnung! Seelenfeuer hat ihre Junge gesund zur Welt gebracht und wir dürfen einen neuen Schüler begrüßen: Donnerpfote!“ sagte ein Feuerroter Kater, der mit drei weiteren Katzen auf einem großen Stein hockte. Statt den gewohnten Jubelschreien konnte man nur unruhige Katzen auf der Lichtung hören. Die vier Anführer beugten sich über die Kante des Felsens und sahen, dass alle Katzen wild durcheinander liefen und in Panik versetzt waren. Im Gebüsch raschelte es und ein großer, kräftiger Kater trat heraus. „Ihr werdet nicht mehr lange glücklich sein!“ faucht er. Man konnte nur seine schwarzen Umrisse sehen. „Euer Territorium wird zerstört werden und ihr werdet alle untergehen!“ knurrt er. „Wer bist du?“ faucht Feuerstern. „Ich bin…euer Schatten!“ lacht der Kater höhnisch. Mit diesen Worten verschwand er wieder hinter dem Busch. Alle Katzen strömten panisch auseinander und die Anführer der vier Clans führten ihre Clangefährten mit mulmigem Gefühl zurück in ihre Lager…

    1
    ((big))Die Einleitung((ebig)) ((cur))Hallo und willkommen in dem RPG „Der neue See!“ Ich bin Shadow-Sun und habe dieses RPG erstellt. Ich möchte
    Die Einleitung

    Hallo und willkommen in dem RPG „Der neue See!“ Ich bin Shadow-Sun und habe dieses RPG erstellt. Ich möchte nicht, dass es in irgendeiner Weise kopiert wird, da hier ungelogen wochenlange Arbeit drinsteckt. Ich habe mir bei vielen unterschiedlichen RPGs Inspiration geholt, trotzdem sind sie alle sehr unterschiedlich und ich habe auch kein RPG kopiert! Ich hoffe, du hast Verständnis dafür und ich wünsche dir viel Spaß beim RPGn^^

    Kapitelübersicht:
    1.Einleitung
    2.Regeln
    3.Steckbrief
    4.Prolog
    5.Der Feuer Clan
    6.Der Luft Clan
    7.Der Erd Clan
    8.Der Wasser Clan
    9.Hierarchie
    10.Einzelläufer, Streuner und Hauskätzchen
    11.Prophezeiung
    12.Prophezeiung
    13.Beziehungen
    14.Aktivität
    15.Sonstiges

    2
    Die Regeln!

    Lesen
    Ich weiß, es ist viel verlangt, allerdings bitte, bitte lest euch alles durch! Wenn es schon Clans oder Gruppen gibt, die ihr ausschließt, dann müsst ihr sie auch nicht sofort lesen, aber den Rest schon! Ich werde merken, wenn sich einer von euch nicht alles durchgelesen hat, glaubt mir! Ich hab früher selber immer den Fehler gemacht und mir nicht alles durchgelesen und das wurde ziemlich peinlich!

    Aktivität
    Kommt mindestens alle zwei Tage on, bei hohen Rängen jeden Tag! Wenn ihr eine Woche nicht on seid, werdet ihr fliegen lernen…Wenn ihr nicht on kommen könnt, aus privaten Gründen oder Stresssituationen, müsst ihr euch abmelden! Wenn ihr hier mitmachen wollt, seid ihr in so einer Situation automatisch damit einverstanden, dass eure Chara von jemand anderem gespielt werden, bis ihr wieder da seid!

    Ränge
    Wie ich eben schon erwähnt habe, müssen die Leute mit höheren Rängen jeden Tag on kommen. Daher dürft ihr höchstens zwei hohe Ränge spielen und wenn ich merke, dass es nichts wird, dann werden sie gelöscht

    Verhalten
    Ich bitte um ein zivilisiertes Verhalten beim RPGn! Mobbing, Rassismus, Homophobie usw. sind strengen verboten! Bei so etwas habe ich kein Erbarmen und ihre werdet unverzüglich aus diesem RPG geworfen! Außerdem bitte ich euch, neue Mitglieder freundlich aufzunehmen und ihnen alle weiteren Fragen auch zu beantworten! Es wäre auch schön, wenn ihr diese ein bisschen mit in die vorherige Geschichte einbindet und auch mit ihnen
    RPGt

    Brutal/ Pervers
    Auch brutale und perverse Kommentare sind nicht gestattet! TD hat grundsätzlich ein Problem damit, also lasst es bitte einfach! Wenn ihr einmal so etwas schreibt, kriegt ihr nur eine Mahnung, sollte das öfter vorkommen müsst ihr dieses RPG leider verlassen!

    Steckbrief
    Hier wünsche ich mir, dass ihr die Steckbriefvorlage nutzt! Selbsterfundene Steckbriefe nehme ich nicht an! Lest euch vorher alles in der Vorlage durch und füllt euren Stecki dem entsprechend aus! Ich möchte gerne, dass ihr ÜBERALL in ganzen Sätzen schreibt und er Steckbrief somit am Ende wie ein Fließtext ist! Das bedeutet z.B. beim Namen nicht: Seelenfeuer, sondern Ihr Name ist Seelenfeuer/ Sie trägt den Namen Seelenfeuer!

    RPGn
    Wenn ihr RPGt, möchte ich, dass ihr in GANZEN Sätzen schreibt und nicht nur *geht raus* oder so! Und übrigens zählt einmal Hallo sagen nicht zum RPGn! Wir schreiben im ganz normalen RPG Stil: *tun*, sagen, //denken//, (außerhalb)! Dazu schreiben wir in Farben, da wir sonst durcheinanderkommen:
    Feuer Clan (FC): rot
    Luft Clan (FC): marinblau
    Erd Clan (EC): grün
    Wasser Clan (WC): blau
    Streunerbande (SB): fuchsia
    Einzelläufer/ Hauskätzchen: grau

    Werbung/ Spam
    Spam ist in allen Fällen nicht gestattet! Werbung möchte ich auch nicht sehen, nur in Absprache mit mir! Und das auch nur bei aktiven Mitgliedern! Solche Kommentare werden sofort gelöscht und wenn so etwas öfter vorkommt, müsst ihr leider gehen!

    Bei Fragen
    Fragt unten in den Kommis, wenn ihr Fragen habt! Falls euch niemand weiterhelfen kann, fragt auf meinem Profil mich oder schreibt mir eine E-Mail!

    Reservieren
    Bei mir ist es schon öfter vorgekommen, dass Leute sich Katzen reserviert haben und dann nie wieder gekommen sind! Deshalb könnt ihr bei mir eine Katze reservieren, allerding nur für zwei Tage! Und wenn ihr neu dazustoßt, könnt ihr euch auch keinen hohen Rang reservieren, für die Zeit, wenn ich sie euch freigegeben habe!

    3
    Der Steckbrief

    Name: (Er soll zum Clan, zum Aussehen und zum Charakter passen! Und bitte nicht so etwas wie Autoschweif oder so!)
    Alter: (In Monden, ein Mond=ein Monat! Haltet euch an die Alterstabelle unten! Jede Katze alter alle zwei Tage um einen Mond)
    Geschlecht: (männlich, weiblich, diverse)
    Clan: (FC, LC, EC, WC, SB und bitte ausschreiben, nicht die Abkürzungen!)
    Rang: (Bein Neuen nur die niedrigen Ränge!)
    Prophezeiung: (Ja/ Nein)
    Element: (Nur bei Katzen der Prophezeiung!)
    Aussehen-H: (Statue, Fellfarbe, Augenfarbe)
    Aussehen: (Ausführlich: Statue, Beine, Kopf, Ohren, Flanke, Pfoten, Fellart- und farbe, Augen, Narben!)
    Charakter: (Ausführlich (mindestens 40 Wörter!))
    Stärken: (höchstens 4 und körperliche sowie physische Stärken!)
    Schwächen: (mindestens 2 und ebenfalls körperliche sowie physische Schwächen!)
    Eltern: (Für die ganze Familie: Nicht immer nur tot oder verschwunden, es gibt andere Leute, die eure Familienmitglieder bestimmt gerne spielen!)
    Geschwister:
    Gefährte:
    Verliebt in:
    Junge:
    Vergangenheit: (Es gibt immer etwas zu erzählen!)
    Wer kann erstellt werden:
    Sonstiges:

    Zum kopieren:
    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Clan:
    Rang:
    Prophezeiung:
    Element:
    Aussehen-H:
    Aussehen:
    Charakter:
    Stärken:
    Schwächen:
    Eltern:
    Geschwister:
    Gefährte:
    Verliebt in:
    Junge:
    Vergangenheit:
    Wer kann erstellt werden:
    Sonstiges:

    4
    Prolog

    Ein Feuerroter Kater betritt die Waldlichtung und setzt sich zu drei weiteren Katzen. „Da bist du ja endlich Feuerstern!“ sagt ein dunkelbrauner Kater mit leicht unfreundlichem Tonfall. „Ja Erdstern! Ich bin jetzt da! Wieso hast du das Treffen einberufen Wasserstern?“ fragt der Feuerfarbene Kater nervös. Es war ihm anzusehen, dass er etwas ahnte. „Ich habe eine Prophezeiung erhalten…gestern nach der großen Versammlung…Ich dachte, dass ihr auch eine bekommen habt…“ sprach eine hellgraue Kätzin, die dann wohl Wasserstern war. „Ich habe auch eine erhalten…nach dem Desaster auf der Versammlung hatte ich so etwas schon befürchtet“ mischte sich der vierte Kater ein. Er war sehr schlank und hatte ein schneeweißes Fell. „Ich hatte auch einen Traum, wo Silberblüte mir eine Prophezeiung geschickt hat…“ sagte Feuerstern. „Ich ebenfalls!“ sprach Erdstern. „Was sollen wir nur tun?“ fragt Wasserstern, ihr Tonfall war leicht panisch und man konnte ihre Angst riechen! „Das Territorium wird nicht zerstört! Nicht, nachdem wir so lange gereist sind um es zu entdecken!“ knurrt Feuerstern. „Da stimme ich ihm ausnahmsweise zu! Ich lasse mich kein weiteres Mal vertreiben!“ faucht Erdstern. „Was sagst du dazu Luftstern?“ fragt Wasserstern mit ruhigem Ton. „Ich…werde…nicht zulassen, dass meinem Clan etwas geschieht! Wir werden kämpfen müssen!“ antwortet Luftstern…

    5
    Der Feuer Clan (FC)

    Informationen
    Eigenschaften: Die Katzen des Feuer Clans sind mutige Helden. In Zeiten des Friedens sind sie freundlich und hilfsbereit gegenüber den anderen Clans Doch im Kampf sind sie hart, loyal und nehmen keine Rücksicht mehr auf die Gesundheit ihres Feindes. Die Katzen des Feuer Clans sind sehr gerecht und kämpfen auch für die Rechte der Katzen.

    Beute: Die Katzen des Feuer Clans fressen Mäuse und Wühlmäuse, Eichhörnchen und Vögel wie Tauben, Stare, Elstern oder Drosseln. Gelegentlich auch mal ein Kaninchen oder einen Hasen.

    Feinde: Die Katzen des Feuer Clans fürchten sich vor niemandem, haben aber trotzdem Feinde. Dazu zählen Füchse und Dachse, Hunde und Zweibeiner, aber auch Schlangen und andere Katzen.


    Art des Territoriums:
    Der Feuer Clan lebt in einem großen Mischwald. Meistens sieht man dort Laubbäume aber auch vereinzelt Tannen oder Kiefern. Man findet auch viele Lichtungen vor, die sich sehr gut zum Jagen oder Kräuter sammeln eignen.

    Besondere Orte
    Die Birkenlichtung: In einem sehr dichten Teil des Waldes gibt es eine große Lichtung. Überall stehen dort Birken verteilt. Sie stehen nicht so dicht aneinander wie die restlichen Bäume sondern schön getrennt. So fällt genügend Sonnenlicht auf den Boden, der die Lichtung erhellt. Am Rand stehen kleine Sträucher und Büsche. Überall wimmelt es von Beute, da am Boden viele Samen von Birken und anderen Bäumen liegen. So ergattert man dort häufig eine Menge Mäuse und Eichhörnchen.

    Die schwarzen Steine: Am Rand des Territoriums, am Ufer des Sees, gibt es eine Steinansammlung. Die Steine dort sind riesig und Flach, vom Ufer des Sees ragen sie wie riesige Klippen in die Höhe. Überall gibt es Felsspalten und kleine Ritzen, wo sich die Beute verstecken kann. Wenn man Glück hat, kann man hier also auch gut jagen gehen. Außerdem werden die Steine, bei Sonneneinstrahlung, sehr warm. So können sich die Katzen des Feuer Clans auch mal ein Sonnenbad gönnen xD.

    Die Ruine: Am hinteren Ende des Territoriums befindet sich ein altes Zweibeinernest. Es ist verlassen und zusammengefallen. Um das Nest herum wachsen sehr viele Blumen. Darunter auch einige Heilpflanzen, wie Katzenminze, Boretsch oder Ringelblumen. In der Ruine gibt es auch eine Menge Spinnenweben, die ja auch häufig von Nutzen sein können.


    Das Lager des FC
    Man betritt das Lager durch einen kleinen Tunnel im sogenannten Lagerwall. Hat man diesen hinter sich gebracht, erstreckt sich dort eine kleine Lichtung. In der Mitte steht ein Felsen, mit einer kleinen Höhle und einem Felsvorsprung. Das ist der Anführerbau. Den Felsvorsprung benutzt er, um zu seinem Clan zu reden. Der Heilerbau ist unterirdisch. Am hinteren Ende des Lagers befindet sich ein alter Dachsbau. Dieser wurde von innen zu einer Art Minihöhle ausgegraben und in den Boden hat man dann noch kleine Löcher gegraben. Dort werden die Kräuter aufbewahrt. Die restlichen Baue sind am Rand des Lagers verteilt. Direkt neben dem Eingang liegt der Kriegerbau, auf der anderen Seite der Schülerbau. Der Ältestenbau liegt neben dem Schülerbau und die Kinderstube liegt neben dem Kriegerbau. Sie alle liegen geschützt unter Brombeerbüschen. Man hat mit einzelnen Ranken vor jeden Bau eine Art Eingang gebaut. Vom eigentlichen Busch aus wurden Brombeerranken bis zum Boden gespannt. Dazwischen wurden sie mit Farn und Moos verstärkt. Wenn man den Bau jetzt betritt ist man in einer Art Vorraum und kommt dann erst in den eigentlichen Bau. Besonders für Angreifer ist es dann schwer, an die Katzen zu kommen, da in den „Vorraum“ nur eine Katze hinpasst und man diese vom eigentlichen Bau aus leicht abwehren kann.

    6
    Der Luft Clan (LC)

    Informationen
    Eigenschaften: Die Katzen des Luft Clans sind sehr loyal und sehr schnell! Außerdem sind sie sehr stolz, nervös und schreckhaft, da es in ihrem Lebensraum nicht sehr viel Deckung gibt! Sie hassen Zweibeiner und Hunde, kennen sich aber trotzdem gut mit ihnen aus, da sie in unmittelbarer Nähe zu einem Hof leben.

    Beute: Die Luft Clan Katzen fressen hauptsächlich Kaninchen und Hasen. Genauso gut essen sie aber auch Fasanen oder Rebhühner. Manchmal auch Feldmäuse.

    Feinde: Zu den Feinden dieser Katzen gehören Füchse und Dachse, sowie Zweibeiner und Hunde. Selten auch andere Katzen oder Clans.


    Art des Territoriums
    Der Luft Clan lebt auf einer hügeligen Moorlandschaft. Als sie in das Territorium des neuen Sees gezogen sind, haben sie sich diesen Ort ausgesucht, da sie dort am nächsten zum Himmel sind. Und am nächsten zum Wind. Außerdem haben sie dort immer frische Luft!

    Besondere Orte
    Das Sternenfeld: In der Nähe ihres Lagers befindet sich das sogenannte Sternenfeld. Es ist eine Senke mit vielen Blumen, aber auch Getreide und andere Pflanzen wachsen dort. Im Sommer schweben in der Luft dann immer ganz viele gelbliche Pollen, was den Katzen des Luft Clans ähnlich wie Sterne vorkommt. Man kann dort häufig Mäuse entdecken, aber auch Fasanen.

    Der Hof: Am Rand des Territoriums steht ein kleiner Bauernhof. Die Katzen hassen ihn, kommen jedoch häufig im Winter her, um auf den Weideflächen zu jagen. Manche machen das auch im Sommer aber viele fürchten sich vor den Kühen, Pferden und Schafen. Auf dem Hofgelände steht außerdem eine Scheune. Dort leben zwei Katzen, die sehr freundlich sind und daher auch mit den meisten Katzen des Luft Clans befreundet sind.

    Die Wald-Insel: Mitten auf dem Territorium des Wind Clans gibt es einen kleinen „Wald“. Es ist einfach ein kleiner Fleck, wo Bäume, Sträucher und Büsche wachsen. Dort gibt es eine Menge Heilkräuter, aber auch Beute ist dort vorzufinden. Besonders Mäuse, manchmal auch Hasen oder Kaninchen!

    Das Lager des LC
    Der Luft Clan lebt in einer tiefen Senke mitten auf dem Moor. Sie ist umgeben von dichten Ginsterbüschen und Heide. Der Eingang liegt unterirdisch und ist ein kleiner Tunnel, der sich unter dem Ginsterwall hindurch gräbt. Man kommt dann in diese grasbewachsene Senke. Die einzigen Baue, die man vorfinden kann sind die von Heiler, Ältesten und die Kinderstube. Sie liegen am hinteren Rand verteilt und sind unter den Ginsterbüschen kaum zu sehen. Der Rest des Clans schläft auf der Lichtung. Da sie Krieger so näher bei ihren Ahnen sind. Dies möchten sie auch ihren Schülern lehren und der Anführer schläft dort selbstverständlich auch!

    7
    Der Erd Clan (EC)

    Informationen
    Eigenschaften: Die Katzen des Erd Clans sind aggressiv und ehrgeizig. Dazu heimtückisch und hinterhältig. Sie sind zwar schlau aber auch gierig auf Territorium. Dazu sind sie nicht gerade kampfhungrig, greifen aber an, wenn ihnen etwas nicht passt, ohne vorher darüber zu reden!

    Beute: Die Katzen des Erd Clans fressen hauptsächlich Frösche, Eidechsen und Schlangen. Aber auch Kaninchen und Mäuse, sowie Ratten und Krähen gehören zu ihrem Speiseplan.

    Feinde: Erd Clan Katzen sind zu stolz um einzugestehen, dass sie sich vor etwas fürchten. Sie haben aber trotzdem Feinde. Dazu zählen vor allem Hunde und Dachse. Aber auch Zweibeiner und Hunde, sowie die Schlangen die sie jagen.


    Das Territorium des EC
    Art des Territoriums
    Der Erd Clan lebt in einem Kiefernwald, allerdings unterirdisch. Sie haben ein riesiges Tunnelsystem unter der Erdoberfläche, wo ihr Lager ist und wo sie auch jagen können. Das tun sie aber meistens an der Oberfläche, da das doch einfacher ist, als unter der Erde.

    Besondere Orte:
    Der Kaninchenbau: Als die Katzen das Tunnelsystem unter der Erde gebaut haben, fanden sie einen Kaninchenbau. Sie verschonten diesen und ließen die Kaninchen vorerst am Leben, da sie so in der kalten Blattleere genügend Beute haben.

    Die Sonneninsel: In der Nähe ihres Lagers gibt es eine kleine Höhle. Dort gibt es ein Wasserloch und in die Decke ist ein riesiges Loch gerissen wurden. So konnten dort unter der Erde einige Pflanzen wachsen und es gibt ein wenig Sonnenlicht, was die Tunnel in der Nähe erhellt. Es ist nicht nur die Wasserquelle der Katzen, sondern auch von den Tieren dort. So finden die Katzen des Erd Clan auch Beute und Heilpflanzen vor.

    Der Kessel: Ein besonderer Ort an der Oberfläche ist der Kessel. Es ist ein alter Steinbruch von Zweibeinern. Dort ist alles überwuchert von Pflanzen und es liegen Baumstümpfe und ganze Stämme rum. Es ist ein ideales Versteck für Beute und an manchen Flecken auch ein guter Wachsort für Kräuter. Die Katzen des Erd Clans gehen dort sehr gerne jagen und mit ihren Schülern trainieren.


    Das Lager des EC
    Der Erd Clan lebt, wie schon erwähnt, in einem riesigen Tunnelsystem. Sie haben eine Haupthöhle gegraben, von der aus viele kleine Tunnelgänge abführen. Jeder dieser Tunnelgänge endet in einem Bau. Der Heilerbau wurde in einer sehr großen Höhle errichtet. Die Kräuter sind in einer kleinen Nebenhöhle gelagert und es führen noch drei weitere Gänge ab. Jeder endet in einer kleinen Nebenhöhle, die als Baue der Patienten dienen. In der Mitte der Haupthöhle steht ein kleiner Steinhaufen. Von dort her spricht der Anführer zu seinem Clan. Sein Bau liegt direkt dahinter, ebenfalls in einer kleinen Höhle.

    8
    Der Wasser Clan (WC)

    Informationen:
    Eigenschaften: Die Katzen des Wasser Clans sind immer sehr zufrieden und ruhig. Dazu sind sie geschmeidig und gut genährt. Ihre Felle sind lang und glänzend und sie lieben Wasser und können auch schwimmen. Sie sammeln Muscheln, Federn und glänzende Steine zur Verzierung ihrer Nester und Schlafhöhlen.

    Beute: Die Wasser Clan Katzen essen hauptsächlich Fische, manchmal aber auch Wasserratten, sowie Mäuse und Feldmäuse.

    Feinde: Die Feinde des Wasser Clans sind Füchse und Dachse. Aber auch Biber, sowie Zweibeiner und Hunde.


    Das Territorium des WC
    Art des Territoriums:
    Der Wasser Clan lebt auf einer Insel und im Wasser. Von dem großen See läuft ein kleiner Kanal ab, der dann in einem kleineren See landet. Auf diesem See liegt eine Insel. Das ist das Lager des Wasser Clans. Der Rest des Territoriums besteht aus einem Laubwald.

    Besondere Orte
    Der Muschelstrand: Am Ufer zum Laubwald befindet sich ein langer Sandstrand. Dort findet man eine Menge Muscheln und Steine. Diese sammeln die Katzen um ihre Baue und Nester zu verschönern. Außerdem wachsen dort Heilpflanzen und es gibt eine Menge Frischbeute!

    Ansonsten gibt es nichts besonderes mehr, nur noch den Laubwald und die Insel, die die Katzen als Lager verwenden!


    Das Lager des WC
    Der Wasser Clan hat sein Lager auf einer Insel im Fluss, etwas flussaufwärts der Sonnenfelsen und der Trittsteine. Bei Hochwasser kann es passieren, dass das Lager überschwemmt wird. Die Insel ist von dichtem Schilf, Riedgras und einer aus Binsen geflochtenen Mauer umgeben und von den Weiden, die auf ihr wachsen verborgen. Hinter den Weiden ist eine offene, sumpfige Lichtung, die von einigen Büschen unterbrochen ist. Den Eingang zum Lager bildet ein ausgetretener Weg durch einen Tunnel aus Riedgras. Jenseits des Schilfs liegt der Schmutzplatz auf einer sandigen Lichtung. An einer Seite der Lichtung ist der Fluss noch hinter einem dichten Wall aus Schilf zu erkennen.
    Auf der anderen Seite der Insel ragen bei niedrig stehendem Wasser ein paar Felsen hervor, die der Wasser Clan zum Sonnen benutzt.
    Die Schlafhöhlen sind wie Tupfen im Lager verteilt, aus Stöcken gebaut, und dicht miteinander verwoben damit sie bei einer Überflutung auf dem Wasser schwimmen. Außerdem sammeln sie Steine, Muscheln, Federn und andere Dinge, die sie schön finden für ihre Nester.
    Der Ältestenbau befindet sich auf einem Hang und ist somit der höchste Punkt des Lagers und besteht aus miteinander verflochtenen Weidenzweigen.
    Der Schülerbau ist in einem Rahmen aus Weidenzweigen, zusammen trockenen Schilfhalmen verflochten. Eine Moosschicht wächst auf seinem Dach.
    Die Kinderstube ist das größte Gebüsch und eine feste Kugel aus Weidenzweigen, Schilf und Binsenwänden, zusammen mit einem Wall aus verschlungenen Brombeerranken. Die Nester sind aus Moos und Heidekraut und der Bau selbst ist an dichten Riedgrasbüscheln befestigt und ist dadurch sehr gut versteckt. Sie befindet sich neben dem Kriegerbau und gegenüber des Heilerbaus. Sie ist mit Steinen und Muscheln geschmückt. Der Fluss fließt dicht an der Kinderstube vorbei, hat an dieser Stelle allerdings ein flaches Ufer.
    Der Heilerbau liegt gegenüber der Kinderstube im Riedgras auf einer kleinen Lichtung und hat dicke Riedgraswände. Auf die Lichtung führt ein schmaler, von Röhricht eingefasster Gang und das Nest des Heilers befindet sich in einer Vertiefung. In einer Einbuchtung in der Riedgraswand und in kleinen Vertiefungen in der Erde werden die Kräuter gelagert.
    Der Anführerbau besteht aus hellen, verflochtenen Weidenruten und liegt zwischen den Wurzeln einer alten Weide. Der Eingang wird von herabhängendem Moos geschützt.
    Der Kriegerbau liegt mitten im Schilf und besteht aus Ästen die zu mehreren, vereinzelten Höhlen, die an den umgestürzten Baum am Rand der Lichtung, geflochten worden sind. In die Äste des Daches sind Federn gewoben und am Rand befinden sich glitzernde Steine und Muscheln aus dem Fluss. Diese Höhlen befinden sich neben der Kinderstube.

    9
    Hierarchie

    Feuer Clan
    Anführer: (0/1)

    2. Anführer: (0/1)

    Heiler: (1/1)
    Nebelfeuer/W - hellgraue, getigerte Katze mit grünen Augen

    Heiler Schüler: (0/1)

    Krieger: (0/-)

    Schüler: (0/-)

    Königinnen: (0/6)

    Junge: (1/-)
    Blitzjunges/M - Grauer Kater mit einem Weißem Bauch und Grünen Augen

    Älteste: (0/4)



    Luft Clan
    Anführer: (1/1)
    Flammenstern/M - flammenfarben, grüne Augen

    2. Anführer: (0/1)

    Heiler: (0/1)

    Heilerschüler: (0/1)

    Krieger: (1/-)
    Fichtenschimmer/W - Mittelgroß, Bernsteinaugen, cremefarbenes Fell

    Schüler: (0/-)

    Königinnen: (0/6)

    Junge: (0/-)

    Älteste: (0/4)



    Erd Clan
    Anführer: (0/1)

    2. Anführer: (0/1)

    Heiler: (0/1)

    Heilerschüler: (0/1)

    Krieger: (0/-)

    Schüler: (0/-)

    Königin: (1/6)
    Wachtelhalm/W - Klein, zierlich, schwarzes Fell, blaue Augen

    Junge: (0/-)

    Älteste: (0/4)



    Wasser Clan
    Anführer: (0/1)

    2.Anführer: (0/1)

    Heiler: (0/1)

    Heilerschüler: (0/1)

    Krieger: (0/-)

    Schüler: (1/-)
    Strudelpfote/M - grau-weißer eher kleinerer Kater mit leuchtend himmelblauen Augen

    Königinnen: (0/6)

    Junge: (0/-)

    Älteste: (0/4)

    10
    Streuner, Einzelläufer und Hauskätzchen

    Streuner: Streuner sind Katzen, die alleine oder in Gruppen leben. Meistens sind sie im Zweibeinerort, manchmal aber auch auf dem Clangebiert. Sie sind anderen gegenüber oft aggressiv und nicht freundlich gesinnt!
    (0/?)

    Einzelläufer: Einzelläufer sind Katzen, die meistens alleine leben. Manchmal aber auch zu zweit oder zu dritt. Sie halten sich überall mal ein wenig auf, sind aber meistens freundlich und man kann mit ihnen reden. Es kommt nicht selten vor, dass einer mal in die Clans aufgenommen wird.
    (0/?)

    Hauskätzchen: Hauskätzchen leben bei Zweibeinern. Sie sind dick und gut genährt. Außerdem halten sie sich von den Clans fern und sind meistens freundlich und hilfsbereit. Aber es gibt auch einige unfreundliche Hauskätzchen.
    (0/?)

    11
    Die Prophezeiung

    Prophezeiung:
    „Schatten werden sich erheben und den See einfordern. Die Bedrohung liegt unter euch und nur die acht Katzen der Prophezeiung können euch retten. Zwei Feuer, Zwei Erd, Zwei Wasser und Zwei Luftkatzen müssen dem Ort laufen, wo der Himmel die Erde berührt.“

    Bedeutung:
    Die Streuner, Hauskätzchen und Einzelläufer werden sich erheben und es werden zwei Katzen aus jedem Clan losziehen um sie aufzuhalten. Sie haben besondere Kräfte und müssen zum weit entfernten Meer reisen. Dort treffen sie auch einen Luchs, der ihnen weiterhelfen kann.

    Katzen:
    Feuerkatzen: Blitzjunges

    Luftkatzen:

    Erdkatzen:

    Wasserkatzen: Strudelpfote

    12
    Wer spielt wen?

    Shadow-Sun/ Ich:
    ⭐️Fichtenschimmer (w)
    ⭐️Wachtelhalm (w)

    Lilienfeuer:
    🔥Strudelpfote (m)

    Nachtara:
    ❄️Nebelfeuer (w)

    Seelenfeuer:
    🍁Blitzjunges (m)
    🍁Flammenstern (m)


    Erstellbare Katzen
    Feuer Clan
    -Milchpelz (22 Monde, Kriegerin, Schwester von Nebelfeuer)
    -Sturmjunges und Nachtjunges (alle 3 Monde alt, Junge von Nebelfeuer)

    Luft Clan
    -Spatzentritt (110 Monde, Ältester, Vater von Fichtenschimmer)
    -Tulpengras (64 Monde, Kriegerin, Schwester von Fichtenschimmer)
    -Elchtanne (64 Monde, Krieger, Bruder von Fichtenschimmer)
    -Schwarwurzelharz (65 Monde, Krieger, Gefährte von Fichtenschimmer)
    -Gmpelsand (36 Monde, Krieger, Sohn von Fichtenschimmer)
    -Heuechse (36 Monde, Kriegerin, Tochter von Fichtenschimmer)

    Erd Clan
    - Neumondasche (49 Monde, Krieger, Vater von Wachtelhalm)
    - Tulpensprung (50 Monde, Kriegerin, Mutter von Wachtelhalm)
    - Stachelkojote (26 Monde, Krieger, Bruder von Wachtelhalm)
    - Kampfrinde (29 Monde, Krieger, Gefährte von Wachtelhalm)
    - Fuchsjunges, Birnenjunges und Strohjunges (1 Mond alt, Junge von Wachtelhalm)

    Wasser Clan
    -Zedernschwinge (32 Monde, Kriegerin, WasserClan, Mutter von Strudelpfote)
    -Halmflamme (37 Monde, Krieger, WasserClan, Vater von Strudelpfote)
    -Wellenpfote (9 Monde, Schülerin, WasserClan, Schwester von Strudelpfote)

    Streuner/ Einzelläufer/ Hauskätzchen

    13
    Beziehungen

    Verliebt

    Gefährten
    Fichtenschimmer + Schwarzwurzelharz

    Neumondasche + Tulpensprung

    Wachtelhalm + Kampfrinde

    Zedernschwinge + Halmflamme

    Regenfell + Wolkenhimmel

    Nebelfeuer + Blattschweif

    Weidenbrise + Falkennebel

    Ehemalige Gefährten
    Honigtänzerin (tot) & Spatzentritt

    Familie
    Honigtänzerin + Spatzentritt = Fichtenschimmer, Tulpengras & Elchtanne

    Fichtenschimmer + Schwarzwurzelharz = Gimpelsand & Heuechse

    Neumondasche + Tulpensprung = Wachtelhalm & Stachelkojote

    Wachtelhalm + Kampfrinde = Fuchsjunges, Birnenjunges & Strohjunges

    Zedernschwinge + Halmflamme = Strudelpfote & Wellenpfote

    Regenfell + Wolkenhimmel = Nebelfeuer & Milchpelz

    Nebelfeuer + Blattschweif = Blitzjunges, Sturmjunges & Nachtjunges

    Weidenbrise + Falkennebel = Flammenstern

    Geschwister
    Fichtenschimmer & Tulpengras & Elchtanne

    Gimpelsand & Heuechse

    Wachtelhalm & Stachelkojote

    Fuchsjunges & Birnenjunges & Strohjunges

    Strudelpfote & Wellenpfote

    Nebelfeuer & Milchpelz

    Blitzjunges & Sturmjunges & Nachtjunges

    Halbgeschwister

    Freunde

    Feinde

    Mentor

    14
    Aktivität

    Sollte öfter on kommen:

    Fliegt bald:

    Geflogen:

    Entschuldigt:

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew