x

Die Statistik vom Quiz

Wie heißt dein Seelenverwandter? (Test für Frauen/Mädchen)

3.58 % der User hatten die Auswertung: JOHANN oder ALEXANDER Oje, kann es sein dass Du einige Probleme, über die Du nicht sprechen willst, mit Dir herumträgst? Deine Unsicherheit und deine Negativität, versteckst Du hinter einer eher arroganten Fassade. Du willst auf Fremde und Dir nicht so bekannte unnahbar und perfekt wirken. Im Grunde sehnst Du dich nach bedingungsloser Liebe und Zuneigung. Du musst aufpassen, denn mit dieser klammernden Art, verschreckst Du die Männer! Du brauchst einen Partner, der empathisch ist, einfühlsam und in gewisser Weise sehr reif und erwachsen. Einen Romantiker, der dich auf Händen trägt und dich erdet.

3.84 % der User hatten die Auswertung: MAXIMILIAN oder PAUL Du bist das typische Girly-girl. Party, Mädelsbrunch, die Farbe Pink und jederzeit ein süßes Lächeln auf den Lippen. Man mag Dich und deine Anwesenheit wird sehr geschätzt. Du bist unabhängig und selbstbestimmend. Du weißt, wie Du deine Reize einsetzen musst, um Aufsehen bei den Dir Angebeteten zu bekommen. Dein Partner muss auf jeden Fall genauso selbstständig sein wie Du. Jemanden der klammert? Niemals! Du brauchst gewisse Freiheiten. Auf die sollte er auch pochen, auch wenn ihr eure gemeinsame Zeit sehr schätzen würdet. Gute Manieren sind Dir ebenfalls sehr wichtig.

57.54 % der User hatten die Auswertung: DOMINIK oder THOMAS Bodenständig, natürlich, ordentlich und intelligent gehst Du durchs Leben. Manchmal laut, manchmal leise. Manchmal wie eine Actionfigur, an anderen Tagen still. Ja, Du hast zwei Seiten. In jeder Hinsicht. Die Optimistin, die denkt, alles erreichen zu können, auf der anderen Seite hin und wieder eine Pessimistin, die gerne den Kopf in den Sand stecken möchte, wenn sie verunsichert ist. Dennoch bist Du stets diejenige, die ihre Freunde aufbaut, mit Rat und Tat zur Seite steht und selbstlos agiert. Dein Freund sollte wissen, was er will. Dich hin und wieder mit Romantik überraschen, damit allerdings nicht überhäufen. Du brauchst seinen Zuspruch, währen Du ihm den Rücken stärkst mit deiner Hilfsbereitschaft. Eine Beziehung funktioniert nur, wenn dein Partner eine perfekte Symbiose mit Dir bildet. Sprich, wenn ihr wie Yin und Yang seid, und dem anderen immer das gebt, was er just in diesem Moment am meisten benötigt. Andernfalls steht die Liebe oftmals unter keinem guten Stern.

9.46 % der User hatten die Auswertung: DANIEL oder CHRISTIAN Du bist verrückt, eine Partymaus, mit jedermann gut Freund. Mit Dir kann man Pferde stehlen, Spaß haben und tiefgründige Gespräche führen. Du genießt das Leben in vollen Zügen. Negative Stimmung? Bei Dir Fehlanzeige. Du machst aus jedem Tag das Beste. Auf Grund deiner offenen Art findest Du rasch neue Bekannte und Freunde. Und dein Freund? Er sollte auf jeden Fall fast genauso sein wie Du. Ein echtes Powerpaar! Wie beste Freunde, nur mit Sex und Liebe.

25.58 % der User hatten die Auswertung: DENNIS oder MARKUS Du bist eine humorvolle Person, manchmal noch etwas kindisch, aber dein Credo ist: Erwachsen kann ich später oder in ernsteren Situationen noch immer sein. Du sagst, was Du denkst. Natürlich finden nicht alle deine direkte Art gut, aber somit kannst Du zumindest jeden Morgen mit guten Gewissen in den Spiegel gucken. Du weißt haargenau was Du willst. Du stehst zu deinen Emotionen und Vorlieben. Niemals würdest Du dich verstecken oder Dich verstellen. Entweder man liebt Dich, wie Du bist oder eben auch nicht. Romantik ist bei Dir nicht wichtig. Mit deinem Partner willst Du in erster Linie Spaß haben, tiefgründige Gespräche führen können und auf einer Wellenlänge sein, damit es stets harmonisch zugeht. Wichtig für Dich ist, dass er bodenständig ist. Nicht abgehoben. Arrogant. Einfach der nette Kerl von nebenan. Vielleicht auch typisch Mann einfach. Fußball liebend, manchmal unordentlich und bei schlechter Laune wenig gesprächig.