x

The Avengers - Liebestest: Loki oder Quicksilver?

Hey! Du wolltest schon immer wissen in wen du dich verlieben würdest, wenn du im Marvel-Universe leben würdest? Der schelmische Loki oder etwa doch der charmanten Pietro? Finde es heraus! Am Ende erwartet dich eine schöne lange Story mit deiner großen Liebe! Viel Spaß dabei:)!

  • 1
    Herzlich Willkommen zu meinem Quizz! Danke, dass du dich dazu entschieden hast es zu machen ;). Bevor wir allerdings mit dem Rollenspiel anfangen, möchte ich dir noch etwas mit auf den Weg geben. Die Storys sind beide im Reader x Character Stil geschrieben, am besten du setzt also bei (Name) (Nachname) einfach deinen eigenen Namen ein oder welchen auch immer du haben möchtest! Es werden in der Geschichte auch keine Angaben über das Äußere deines Charakters gemacht. Es ist der Charakter, der in einer Beziehung zählt, nicht wahr ;)? Solltest du eigentlich ausschließlich an den Geschichten interessiert sein, klicke bitte nur auf die X-e, dann bekommst du in der Auswertung einfach beide Geschichten ;)!
    Jetzt lass uns aber anfangen!
    Es war ein angenehmer Sommernachmittag, als ich in der Innenstadt durch die Geschäfte schlenderte. Ich seufzte leise. Das war wirklich ein herrlicher Tag! Die Sonne glitzerte durch die zarten Wolken und ein lauwarmer Wind wehte mir durch die Haare. Ich hatte den Nachmittag für mich. Mein Freund hatte sich strikt geweigert mit mir einkaufen zu gehen. Ich musste leise lachen. Ich hatte um ehrlich zu sein auch nicht erwartet, dass er mitkommen würde. Ich wollte gerade in ein Café eintreten, um mir eine Pause vom Schleppen meiner schweren Einkaufstüten zu gönnen, die ich mittlerweile mit neuen Klamotten gefüllt hatte, als ich eine Hand auf meiner Schulter spürte. „Hallo (Name)!“ Eine junge Frau mit langen blonden Haaren stand mir gegenüber. „Wir haben uns ja ewig nicht mehr gesehen!“ Ich lächelte und umarmte sie zur Begrüßung, auch wenn das mit all den Taschen schwierig war. „Hallo Lina! Ja, das ist echt lang her.“ Ich überlegte kurz was ich nun machen sollte.
  • 2
    Nach einem kurzen Wortwechsel setzten wir uns gemeinsam in eine gemütliche Ecke im Café. Ich schaute auf die Getränke-Karte. Irgendwie hatte ich trotz des warmen Wetters Lust auf etwas Heißes. Aber was sollte ich mir nehmen?
  • 3
    Lina und ich redeten zuerst etwas über dies und das, während wir unsere Getränke schlürften. Ich hatte sie seit ein paar Jahren nicht mehr gesehen und wir hatten uns ewig viel zu erzählen! Ich kannte sie schon länger. Kurz musste ich darüber nachsinnen, wie wir uns überhaupt kennen gelernt hatten.
  • 4
    „Wie läuft es mit dir und deinem Partner? Ihr lebt ja schon seit einiger Zeit zusammen.“, fragte Lina und schaute mich interessiert an. Ich musste lächeln, ja wie lief es eigentlich?
  • 5
    Lina sah mich mit weit offenen Augen an und strahlte. „Ich freue mich so für euch! Wo habt ihr euch eigentlich gefunden, ihr Glücklichen?“ Ich schwelgte einen Moment in Erinnerungen und begann dann zu erzählen:
  • 6
    „Es freut mich wirklich zu hören, dass es wenigstens bei einem von uns funktioniert. Mein Freund und ich streiten in letzter Zeit nur noch und ich habe das Gefühl er vernachlässigt mich. Vielleicht hat er sogar eine andere! Allerdings hänge ich doch noch ziemlich an ihm und habe Angst die Beziehung fallen zu lassen. Hast du vielleicht Rat für mich?“
  • 7
    Lina und ich hatten unser Gespräch beendet und schlenderten nun durch einen Laden mit den unterschiedlichsten Klamotten. Wir bleiben vor einigen Kleiderständern stehen und gingen dann jeder mit einigen Kleidungsstücken zur Kasse. Lina hatte sich eine hübsche Jeans und ein paar neue T-Shirts gekauft. Ich legte meine Klamotten ebenfalls auf den Tresen.
  • 8
    Lina und ich gingen aus dem Geschäft. Es hatte mittlerweile angefangen zu dämmern und ich wusste, dass ich zu Hause schon sehnsüchtig erwartet werden würde. „Das war wirklich schön heute! Wir sollten das bei Gelegenheit mal wieder holen!“, lächelte Lina. Ich nickte grinsend. „Wenn sich die Spannungen zwischen mir und meinem Freund bis dahin gelegt haben, könnte es ja sogar eine Art Doppeldate werden! Was hältst du davon?“, fragte sie.
  • 9
    Ich verabschiedete mich von Lina und wir gingen unseres Weges. Es war schön sie wiedergesehen zu haben und auch der Tag im Einkaufscenter hat mir gefallen. Trotzdem war ich wirklich froh heimfahren zu können. Doch als ich bei meinem Auto ankam bemerkte ich, dass dieses so gut wie kein Benzin mehr hatte. Ich hätte vorhin wirklich noch tanken sollen! So würde ich es sicher nicht weit schaffen! Was sollte ich jetzt tun?
  • 10
    Das war es auch schon wieder mit meinem Quizz. Ich hoffe du bekommst wen, du haben wolltest! Schreib mir doch gerne mal, wie du meine Geschichten fandest. Wenn euch mein Schreibstil gefällt schreibe ich vielleicht auch mal weitere Fanfictions! Konstruktive Kritik nehme ich gerne entgegen! Machts gut, ihr lieben <3! (Eure Antwort beeinflusst das Ergebnis nicht.)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew