Springe zu den Kommentaren

St. Helena´s - school for the best

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 8.062 mal aufgerufen

Über das St. Helena´s ist nicht viel bekannt. Sicher ist aber, dass nur die besten der besten das Elite-Internat besuchen und die erstklassige Ausbildung dort genießen dürfen. Aber was wirklich hinter den Mauern der Schule passiert, weiß keiner, außer die, die es selbst erlebt haben. Manche sagen, dass die Regierung dort die Jugendlichen nach ihren Vorstellungen formt, um sie später für ihre Zwecke nutzen zu können; andere meinen, an den Schülern werden Experimente durchgeführt. Finde heraus, welche der Gerüchte wirklich wahr sind und wie es dir zwischen der Elite der Elite ergehen wird.

    1
    Über die Schule

    Das Internat wird inmitten eines kleinen Waldstücks von der Regierung betrieben. Zugelassen werden nur diejenigen, die die nötige Begabung und zudem noch das nötige Kleingeld für die Schulgebühr oder das Glück, eines der Stipendien zu ergattern, besitzen. Allerdings nimmt die Schule mit der neuen Schulleitung jetzt auch vermehrt Kinder von der Straße oder eher ärmlichen Verhältnissen auf, in denen sie Potential sieht. Die, die es tatsächlich auf die Schule geschafft haben, dürfen dafür die erstklassige Ausbildung des Internats genießen. Genau wie die Schüler sind auch die Lehrer die besten der besten in ihrem Fachbereich. Jedoch hat die Schule sehr hohe Erwartungen an ihre Schüler und versucht sie durch strenge Regeln, harte Strafen und Abschottung von der Außenwelt zu kontrollieren und zu manipulieren.

    Das inoffizielle Ziel der Schule ist es, den perfekten Menschen zu erschaffen. Zu nicht festgelegten Zeiten werden eine zufällige Gruppe von Schülern immer in eines der Labore bestellt. Wenn sie wiederkommen, sind sie nie so wie davor. An ihnen werden Medikamente und andere Chemikalien getestet, die angeblich ihre Leistungen steigern sollen. Die erwünschten Wirkungen sind meist einfach nur Verbesserung der körperlichen Fähigkeiten (z.B. besonders schnelles Laufen, sehr gute Ausdauer, besonders viel Kraft, etc.) Bei manchen zeigt sich tatsächlich die erwünschte Wirkung, bei anderen gibt es stattdessen fürchterliche Nebenwirkungen. Es kann auch sehr selten vorkommen, dass durch die Tests der genetische Code so verändert wird, dass die Schüler übernatürliche Kräfte entwickeln. Diese werden dann als „Abnormale“ bezeichnet und besitzen Fähigkeiten wie das Gedankenlesen oder das Fliegen.

    Der Unterricht findet von Montag bis Freitag von 7 bis 15 Uhr immer in Doppelstunden statt. Von 12 bis 13 Uhr ist Mittagspause. Samstag findet nur vormittags Unterricht statt. Jeder Schüler hat einen individuellen Stundenplan, der genau auf seine Fachbereiche angepasst ist.

    Die Schüler müssen während der Unterrichtszeiten stets die Schuluniform tragen. Für Mädchen besteht diese aus einem Schwarzen Rock und einer weißen Bluse mit dem Logo der Schule. Jungen müssen eine schwarze Hose und ein weißes Hemd, ebenfalls mit dem Logo der Schule, tragen. Optional ist es noch zugelassen offizielle Hoodies, Sweater oder Jacken der Schule zu tragen.


    (A/N: Meldet euch gerne, wenn es Fragen gibt. Ich drücke mich manchmal nicht so klar aus, ohne es selbst zu merken ^^^“)

    2
    Das Anmeldeformular

    Name: (Vor- und Nachname)
    Spitzname: *
    Geschlecht: (versucht es ungefähr ausgeglichen zu halten)
    Alter: (zwischen 14 und 21)
    Sexualität:

    Charakter: (Ausführliche Steckbriefe sind gern gesehen, werdet kreativ, lebt euch aus)
    Aussehen:
    Link: *
    Stärken: (bitte ausgeglichen halten)
    Schwächen:
    Getestet: (Wurde bereits etwas an dem Charakter getestet? Ja/Nein. Getestet wird häufig bei vielen Schülern. Ihr könnt euren Charakter auch erst im Laufe des RPGs als Testobjekt herhalten lassen)
    Wirkung/Nebenwirkung: (nur bei „Normalen“)
    Abnormale: (Ja/Nein? Abnormale sind wirklich selten, also bedenkt das beim Erstellen eurer Charaktere)
    Fähigkeit: (Nur für „Abnormale“. Ihr könnt hier ruhig kreativ sein, aber belasst es bei einer Fähigkeit)

    Begabung: (Warum ist der Charakter hauptsächlich hier? Was kann er besonders gut? z. B. Schwimmen, Mathe, künstlerischer Bereich etc.)
    Stipendium: (Ja/Nein)
    Hobbies: *
    Zimmer:
    Sonstiges: *


    Mit * gekennzeichnete Punkte müssen nicht ausgefüllt werden

    3
    Regeln

    Schulregeln

    Bei deiner Ankunft wird dir neben dem Anmeldeformular auch ein ganzes Buch voller Regeln überreicht. Hier einmal die wichtigsten zusammengefasst:

    1. Die Schüler der Schule müssen stets respektvoll und diszipliniert sein.
    2. Den Anweisungen der Lehrer und des Personals ist ohne Widerrede Folge zu leisten.
    3. Die Schuluniform muss während der Unterrichtszeiten sowie zu offiziellen Anlässen getragen werden.
    4. Beziehungen zwischen Schülern sind verboten.
    5. Jede Art von Drogen oder bewusstseinsverändernden Stoffen sind auf dem Schulgelände verboten.
    6. Nach 22 Uhr darf niemand mehr sein Zimmer verlassen.
    7. Das Schulgelände darf nicht ohne Genehmigung verlassen werden.
    8. Bei Regelbruch hat die Schule das Recht der Strafe und das Maß dieser festzulegen, ohne mögliche Einwände zu berücksichtigen.


    Regeln außerhalb des RPGs:

    1. Ich erwarte normales, zivilisiertes Verhalten. Also keine Beleidigungen, Rassismus, Sexismus und so. Das sollte selbstverständlich sein, denke ich.
    2. Meldet euch ab, wenn ihr mal länger nicht on kommen könnt. Nach 2 Wochen werdet ihr erstmal suspendiert. Ihr könnt aber auch später wieder einsteigen, wenn ihr mir eine Erklärung liefert (und ich bin wirklich verständnisvoll, was das angeht ^^)
    3. Fangt erst an, wenn ich eure Steckbriefe akzeptiert habe. Ihr könnt so viele Charaktere erstellen, wie ihr wollt, wenn ihr alle regelmäßig spielt. Versucht bei euren Charakteren ein wenig Abwechslung rein zu bringen. Es gibt nicht nur Badboys und Eisprinzessinnen auf der Welt!
    4. Achtet bei den Steckbriefen und beim rpg’n bitte auf Rechtschreibung. Natürlich reißt euch bei kleinen Tipp- oder Grammatikfehlern keiner den Kopf ab, aber es wäre wünschenswert, wenn man erkennt, was ihr sagen wollt, ohne erst ewig rätseln zu müssen.
    5. Bei Beziehungen solltet ihr bedenken, dass das hier kein P*rno ist. Skippt bitte ab dem Part, an dem es unanständig wird. Außerdem würde ich es begrüßen, wenn Beziehungen halbwegs realistisch verlaufen und nicht, dass man sich nach dem ersten flüchtigen Blick schon unendlich in die Person verliebt hat und zwei Minuten später im Bett landet.
    6. Haltet brutale Dinge bitte ihm Rahmen. Schlägereien sind okay, aber fangt nicht an, euren Gegenüber auseinander zu legen.
    7. Konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge sind immer gern gesehen.
    8. Habt Spaß c:

    4
    Das Gelände

    Das Schulgelände liegt, begrenzt von einer Mauer, in einem kleinen Waldstück in der Nähe eines kleinen Dorfes. Im Dorf wohnen hauptsächlich die Angestellten der Schule, aber mittlerweile auch ein paar Leute, die erkannt haben, dass man mit den reichen, rebellischen Teenager der Schule, die dort ab und an ausbrechen um ins Dorf zu gehen, gut Geld machen kann. Sie bieten so ziemlich alles an, was sich ein Schüler dort nur wünschen könnte. vorstellen kann. Das Gelände ist geteilt in Hauptgebäude und Internatsgebäude. Des Weiteren befindet sich außen noch eine Sporthalle mit Sportplatz, ein kleiner, künstlich angelegter Badesee und ein kleines Café als Aufenthaltsort für die Schüler.

    Das Hauptgebäude

    Das Hauptgebäude ist ein altes Herrenhaus. In den beiden oberen Etagen des Gebäudes befinden sich die Klassenräume und Labore für die einzelnen Unterrichtsfächer. Trotz der altmodischen Fassade ist die Schule mit topmodernster Technik ausgestattet und auch sonst sehr modern eingerichtet. Im Erdgeschoss befindet sich ein großer Ballsaal der auch als Aula genutzt wird. Hier finden oft Schulevents, wie verschiedene Bälle oder Abschlussfeiern statt. Der Keller ist ganz dem Sport gewidmet. Hier gibt es einen Indoor-pool, ein Fitnessstudio und ein Tanzstudio.

    Das Internatsgebäude

    Das Internatsgebäude beherbergt die Zimmer der Schüler. Es steht am Rand des Schulgeländes und sieht von außen genauso altmodisch aus, wie das Hauptgebäude. Im Erdgeschoss befinden sich eine Bibliothek mit verschiedenen wissenschaftlichen Büchern, die Mensa, und ein Aufenthaltsraum. Dieser ist recht minimalistisch designt, eine simple Couch, ein paar vereinzelte Sitzsäcke auf dem Boden und einen Tisch mit Stühlen darum. Darüber befinden sich die Zimmer. Es gibt je eine Etage für die Jungen und eine für die Mädchen.

    5
    Die Zimmer

    Die Zimmer sind mit je 3 Betten, einem Schreibtisch und einem Kleiderschrank ausgestattet. Außerdem besitzt jedes Zimmer sein eigenes Badezimmer. Die Zimmer dürfen individuell dekoriert werden.

    Mädchen:
    Zimmer 01: Ophelia Delilah Eloise Rasputin
    Zimmer 02: Yuki Mitarashi, River Scully
    Zimmer 03: Antonella Snow
    Zimmer 04: Deenah Iona

    Jungen:
    Zimmer 11: Alexander Louis Fitzgerald von Maisach, Weston Brooks, Chester Grey
    Zimmer 12: Joan Smith
    Zimmer 13:
    Zimmer 14:

    6
    Wer spielt wen?

    Pips: Yuki Mitarashi, Alexander Louis Fitzgerald von Maisach

    Spice: River Scully, Weston Brooks

    Psychotic: Ophelia Delilah Eloise Rasputin

    Sonnyloopsie: Joan Smith

    Chesh: Deenah Iona Camshròin

    ♡ ~𝙲𝚛𝚢𝚜𝚝𝚊𝚕 𝚂𝚖𝚒𝚕𝚎~ ♡: Chester Grey

    black_tribute: Antonella Snow

    7
    Beziehungen
    (folgen)

    Was ist passiert?
    (folgen)

    Events:
    (folgen)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew