Achtung! Dies ist nur ein Teil einer Fortsetzungsgeschichte. Andere Teile dieser Geschichte

Springe zu den Kommentaren

Die Klassenfahrt

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 830 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 289 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Marie ist auf Klassenfahrt. Sie will eine schöne Woche nach all dem Stress mit ihrem Vater haben. Doch leider planen die beiden Jungs, die sie mag eine Wette. Was daraus wird? Lasst es uns herausfinden

1
Sie stand da. "Bitte lass den Bus bald kommen", dachte sie. Marie stand zwischen ihren aufgeregten Mitschülern und Mitschülerinnen. Endlich ging es los. Die lang ersehnte Klassenfahrt stand vor der Tür. Es ging zu einem Feriencamp am Waldrand mit einem See, vielen Tieren und einem riesigen Maisfeld.
Als der Bus endlich kam, stiegen alle voller Vorfreude in ihn und suchten sich Plätze mit ihren Freunden. Da die Klasse aber 31 Schüler hatte, musste Marie mit ansehen, wie ihre besten Freundinnen sich zusammensetzten und sie mit dem Lehrer sitzen musste. Vier Stunden voller Gesang, Gelache, Gegesse und Pippi-Pausen später kamen sie an. Marie wartete noch einen kleinen Augenblick, bis die meisten aus dem Bus raus waren, denn sie war relativ klein und zierlich. Als sie ausgestiegen war, stieg ihr der Geruch von Pferden direkt die Nase. Diesen Geruch würde sie überall wieder erkennen, denn sie liebte Pferde über alles.
Zunächst gingen sie und ihre Klasse ins große Hauptgebäude. Es roch nach Essen und sie bekamen alle Hunger. Doch zu aller Erst mussten die Zimmer aufgeteilt werden. Marie kam zu ihrem Glück mit ihrer besten Freundin Jessi, Sarah und Lilian in ein Zimmer. Diese vier bildeten schon in der Schule eine Gruppe, die immer in den Hofpausen zusammen stand und über alles mögliche geredet hat.
Kaum waren alle Betten bezogen, gab es endlich Mittag. "Mhhh Nudeln mit Käsesoße. Da hat meine Nase mich doch nicht getäuscht", meinte Marie zu Jessi. Diese nickte und wurde aber sofort von Sarah mit Anime abgelenkt. Nachdem sie gegessen hatten, durften sie sich aussuchen, was sie den restlichen Nachmittag machen. Marie und Jessi wählten den Pferdestall, während Lilian und Sarah zum See gingen.
Auf den Weg zu dem Stall bekamen Marie und Jessi das Gespräch von zweier Klassenkameraden mit. Nils und Willi. "Hörst du, was die da sagen?", flüsterte Jessi ihr ins Ohr. "Ich weiß nicht so recht. Warte mal... war das gerade Mein Name?"

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew