Meine Top Bücher für Jugendliche

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Listenitems - Erstellt von: - Entwickelt am: - 287 mal aufgerufen

Da man jetzt mehr Zeit hat, ist es doch perfekt mehr Bücher zu lesen.
Hier stelle ich euch meine Lieblingsbücher vor!

  • Platz 15
    Erebos von Ursula Poznanski
    Ich liebe Ursula Poznanski (deswegen wird sie auch noch öfter genannt werden), aber Erebos war aus meiner Sicht eins ihrer schwächsten, die sie geschrieben hat und die ich gelesen habe (und ich hab fast alle gelesen)
    Es hätte für mich ruhig noch gruseliger sein können und das Buch hat sich mit über 400 Seiten sehr gezogen - solche Bücher verschlinge ich normalerweise schnell, aber das ist aus meiner Sicht leider nicht gelungen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (2)

autorenew

vor 95 Tagen flag
Oki werde es mir merken, vielen Dank für deinen Tipp ^^
Dieses „ein Hauch von Liebe“ ist eben perfekt. Ich liebe Liebesgeschichten, aber normale Geschichten wie Krimis und/oder Thriller mit zu viel Liebe zu zuballern finde ich anstrengend. Aber so nebenbei, habe ich kein Problem damit!
vor 98 Tagen flag
Huhu ich bin‘s xD. Ich habe mir mal ein paar Bücher rausgeschrieben, die ich noch nicht kenne und vielleicht auch mal lesen werde.

Außerdem wollte ich dir auch ein Buch empfehlen (vllt kennst du es auch schon, aber egal haha). Und zwar „Herz aus Glas“ von Kathrin Lange. Ich liebe dieses Buch einfach. Ich sage jetzt mal nur, dass es sich um einen alten Inselfluch handelt. Und wie du sagst „mit einem Hauch von Liebe“ xD