Springe zu den Kommentaren

Steckbriefe für das New Eagle City RPG

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
51 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 1.223 mal aufgerufen

Unsere Steckbriefe

    1
    Inhalt:

    1-Inhalt

    2-Tony Hills

    3- Michael Jones

    4- Andy Spencer

    5- Tamara Jane 'TJ' Austen

    6- Penelope 'Penny' Storm

    7- Autumn 'Tum' Storm

    8- Juliette Storm

    9- Olivia 'Liv' June Reynolds

    10- Rosalie Milane

    11- Malina Milane

    12- Burnett Victor James

    13- Mason Elias James

    14- Hope Melody James

    15- Tobias Milane

    16- Felix Winchester

    17- Skyla Michaelson

    18- Delancey Elsbeth McCathie

    19- Álvaro Jenaro Xaviar Torres

    20- Jane White

    21- Tyler Jackson

    22- Neville Lincoln

    23- Summer Scarlett Lightwood

    24- Magnus Lightwood

    25- Yami Wenth

    26- Kendra Wenth

    27- Niklas Casper Parkers

    28- Victoria Malou Parkers

    29- Valentin Silver

    30- Anna Sophie McCathie

    31- Niko Hübner

    32- Milet Casares

    33- Sebastian Müller

    34- Augello Gallini

    35- Kaylan Cedric Everdeen

    36- Miyu Akera

    37- Nawai Kal‘hoa

    38- Tamara Larissa Silva

    39- Alejandra Diaz

    40- Dexter Matthew Graham

    41- Sam Springs

    42- Alexander Kennedy

    43- Kevin Finch

    44- Yara di Costanzo

    45- Heiner Dietrich

    46- Alea Kaja Shoemaker

    47- Liliana Glove

    48- Harry Jordan Klouses

    49- Draco Harry Jordans

    50- Bruno Adler

    51- Loki Walsh

    2
    Name: Tony Hills
    Alter: 18
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): -

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Tony ist ein einfach gestrickter Mensch, der das Leben in vollen Zügen genießt. Er ist Student und studiert Medizin. In den meisten Pausen nimmt er seine Gitarre und geht in den Unipark um zu Spielen. Dort spielt er, ihm ist es egal ob Puplikum dabei ist oder nicht. Allerdings leidet er oft unter Prüfungsstress, weshalb er relativ oft nervös und so ist. Er lebt bei seinen Eltern und wenn die beiden nicht da sind,  schmeißt er meistens wilde Partys. Er liebt Platten und in seinem Zimmer steht ein großer Plattenspieler, daneben ein großes Regal mit seinen ganzen Langspielplatten.
    Hobbys: Gitarre spielen, Partys, Platten
    Stärken: Gitarre spielen, Partys
    Schwächen:  Prüfungsstress

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): das Haus hat 3 Stockwerke: Das Erdgeschoss und den 1. Stock. Zudem noch ein kleiner Keller. Im 1. Stock befinden sich 4 Zimmer. Ein Gästezimmer, ein kleiner Abstellraum, das Zimmer seiner Eltern und sein Zimmer. In seinem Zimmer steht in der Mitte ein großes Bett und die umliegenden Regale sind voll mit Platten. Das Elternzimmer HT in der Mitte ein Doppelbett und Ein Kasten steht an der Wand. Im Gästezimmer steht nur ein Bett und eine Kommode. Im Abstellraum, steht eigentlich so ziemlich alles. Von seinem, dem seiner Eltern und vom Gästezimmer führt jeweils eine Tür auf den Balkon. Im Erdgeschoss gibt es ebenfalls 4 Räume. Eine Waschküche, eine normale Küche, das Wohnzimmer und das Bad. In der Waschküche sind eine Wäscheleine, ein Trockner und eine Waschmaschine. In der Küche ist eine Theke mit einer Bar und dem üblichen Küchenkram.In dem Wohnzimmer, steht eine große Couch und an der Wand hängt ein großer Flachbildfernseher. Sonst stehen noch ein paar Kästen da herum und auf dem Holzboden liegt ein Fell. Im Bad ist eine Badewanne und eine Dusche. Dazu natürlich ein WC und ein Waschbecken mit einem Kästchen darunter.
    Im Keller sind 2 Räume. In einem Raum sind Getränke aller Art. Im Anderen ein Hobbyraum und ein Kellerkino. Im Garten befindet sich eine hohe Hecke und ein im Boden eingelassener Pool mit einem Steinpflaster Drumherum.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Motorrad. Es ist dunkelblau und eine Harley Davidson.

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Also. Tony hat hellbraune Haare, die zu seinen ebenfalls hellbraunen Augenbrauen passen. Seine Augen sind Dunkelblau und sein Mund schmal. Seine Nase ist eher klein und schmal. Sein Körper gut durchtrainiert und er macht jeden Tag Sport.
    Kleidung: Wechselt jeden Tag. Meist eine Jean und ein T-shirt.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er wuchs wie jedes normale Kind in New Eagle City auf und studiert seit einem Jahr An der Uni Medizin.
    Familie: Mutter: Sophie Hill(Polizistin|Kann erstellt werden)
    Vater: William Hill(Arzt beim Krankenhaus |Kann erstellt werden)

    Freunde: -
    Verliebt in:-
    Beziehung:-

    Lieblingsessen: Burger
    Lieblingstrinken: Heimlich Bier, ansonsten Cola

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    3
    Name: Michael Jones
    Alter: 24
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Arzt bei der Notaufnahme

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Michael ist ein Optimist. Vielleicht ist er deshalb Arzt geworden, aber naja. Also er ist eigentlich ein lustiger Zeitgenosse und liebt seinen Job. Er hat einen guten Humor und liebt das Leben. Er geht manchmal zu einer Party und wenn er das tut, dann flirtet er was das Zeug hält. Alkohol verträgt er eigentlich gut, aber wenn jemand in mit zu viel abfüllt, dann ist die Wirkung bei ihm wie bei K.O. Tropfen. Oft fährt er bei Krankenwagen mit und er hat eine Ausbildung zum Notarzt.
    Hobbys: Partys
    Stärken: Alkohol, Medizin
    Schwächen: Zu viel Alkohol

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er wohnt in einer kleinen Wohnung in der Stadt, die 5 Zimmer hat. Einmal das Büro. Es ist voll mit Aktenschränken, in der Mitten steht ein Schreibtisch und auf diesem ein Computer. Dann das Bad. Nicht sonderlich interressant aber naja, halt ein Bad^^. Dann noch die Küche, die spärlich ausgerichtet ist. Dann das Wohnzimmer. An der hinteren Wand eine kleine Couch und ein Paar Schränke auf den Seiten, vorne ein Flachbildfernseher.  Und noch sein Zimmer, welches Notdürftig eingerichtet ist. Der Boden ist überall ein dunkelblauer Teppichboden.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): schwarzer Porsche Carrera 4s

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Er hat schwarze Haare und trägt eine Brille. Hinter dieser sind zwei Grüne Augen. Um die Nase herum Sind Sommersprossen. Er ist ein bisschen klein für sein Alter, weshalb er sich gut unter Studenten mischen kann. Er ist schlank.
    Kleidung: Meist ein weißer Doktorkittel.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er wuchs als normaler Junge auf und studierte schließlich Medizin. Mit 23 Schloß er sein Studium ab und arbeitet seither als Arzt.
    Familie: Alle tot

    Freunde:-
    Verliebt in:-
    Beziehung:-

    Lieblingsessen: Pommes
    Lieblingstrinken: Bier

    Sexualität: Bisexuell

    Gespielt von: Davded_1

    4
    Name: Andy Spencer Alter: 23 Geschlecht: männlich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Studiert Politik und S

    Name: Andy Spencer
    Alter: 23
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Studiert Politik und Sport, ist auch in der Politik AG und jobbt nebenbei als Autowäscher und als Wasserretter.

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Andy ist ein Partymensch, der fast bei jeder Party dabei ist. Er steht gerne im Mittelpunk. Er studiert Politik und Sport und jobbt nebenbei als Autowäscher. Letzteres ist ein Grund,  weshalb er an ganz heißen Tagen immer bei ein paar Mädchen waschen muss, da ihm da oft zu heiß ist und er sich das T-Shirt auszieht. Apropos Mädchen...Er flirtet für sein Leben gerne und hat in der Woche ca. 4 Dates. Er ist dafür aber Raucher und sein Alkoholpegel ist auch ständig hoch. Dennoch...ist er sehr beliebt. Außerdem macht er oft Sport und dabei, liebt er das Schwimmen, weshalb er auch bei der Wasserrettung ist.
    Hobbys: Sport
    Stärken: Sport, flirten
    Schwächen: Raucher
    AG(Nur bei Studenten): Politik AG

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er wohnt in einer Wohnung am Strand. Diese besteht aus 3 Zimmern. Die Küche und das Wohnzimmer sind zusammen ein Raum und dieser grenzt ohne Tür direkt an den kleinen Flur, indem auch die Garderobe untergebracht ist. Sein Wohnzimmer hat einen Schönen Holzboden und eine Ledercouch. An der einen Seite ist ein Balkon mit Meerblick, an der anderen mehrere Regale mit Gläser. Vor der Couch ist ein Fernseher und direkt vor der Couch ein Couchtisch. In der Küche steht ein kleiner Tisch und mehrere Schränke. Eine Theke wo darüber ein paar Schränke sind und in der Mitte ein rechteckiges Loch, von dem aus man das Wohnzimmer sieht ist auch dabei. Im Flur ist eine Kleine Garderobe, wo das meiste von seinen Schuhen und seinen Jacken ist. Außerdem kommst man, wenn man von der Eingangstür geradeaus geht in sein Zimmer. In der Mitte ein Doppelbett und am Fuß des Doppelbetts, mit einem halben Meter Abstand, ein Kleiderschrank. In den dritten und letzten Raum kommt man, wenn man nach der Eingangstür gleich rechts  abbiegt. Es ist ein Bad mit einer kleinen Dusche und einem Waschbecken.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): https://www.autobild.de/marken-modelle/lamborghini /centenario/1/

    Lamborghini Centenario mit einem Schiebedach. Ein Geschenk von seinen Eltern.

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!):
    https://pin.it/6Uc0E79

    Er hat eine schmale, schlanke dafür aber eine muskulöse Figur. Das Ergebnis das er Sport macht. Deswegen sind die Mädchen so scharf darauf das er ihre Autos wäscht.
    Kleidung: Meist ein enges T-Shirt und eine Lässige Jean.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Also...seine Familie ist reich und er haute mit 18 ab. Zuvor, nachdem er seinen Führerschein hatte, schenkten sie ihm das Auto und er packte nach einem Streit seine Sachen und machte sich vom Acker. Seither hegt er keinen Kontakt mehr zu ihnen und nimmt auch keinen auf.
    Familie: Marie Spencer(Reich, kein Kontakt)
                   John Spencer(Reich, kein Kontakt)

    Freunde: Jup schon ein paar(Könne natürlich erstellt werden^^)
    Verliebt in:-
    Beziehung:-

    Lieblingsessen: Burger
    Lieblingstrinken: Alles mit Alkohol

    Sexualität: Hetero

    5
    Name: Tamara Jane Austen heißt sie aber sie wird allgemein nur TJ genannt. Alter: TJ ist junge 22 Jahre alt. Ihr Geburtstag ist am 21.08. Geschlecht:


    Name: Tamara Jane Austen heißt sie aber sie wird allgemein nur TJ genannt.
    Alter: TJ ist junge 22 Jahre alt. Ihr Geburtstag ist am 21.08.
    Geschlecht: Joa weiblich.
    Beruf: Sie studiert Journalismus und Geschichte und jobbt nebenbei in der Bibliothek.

    Charakter: TJ ist die Hilfsbereitschaft in Person. Tagsüber ist sie zwar etwas schüchtern aber immer zuvorkommend und freundlich, auch wenn sie einen sehr sarkastischen Humor gegenüber ihren Freunden an den Tag legt. Manchmal scheint sie vollkommen in ihre Gedankenwelt abzudriften und ist dann nahezu nicht ansprechbar. Sobald sie etwas angetrunken ist wird sie jedoch sehr ausgelassen und offen so das man durchaus Spaß mit ihr haben kann. Sie ist ein sehr freiheits-bedürftiger Mensch und bleibt deshalb nicht lange an einem Ort.
    Hobbys: Lesen, Geschichten und ihren Blog schreiben, Reisen
    Stärken: Unabhängig, Selbstständig, Kreativ
    Schwächen: Manchmal etwas schüchtern, verträgt kein Alkohol, Hochsensibel (Google wenn du nicht weißt was das ist habe ich auch lol xD)

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Ein kleiner Wohnwagen am Rand der Stadt. Von außen ist er mit hellblauem Holz verkleidet und ein paar Blumentöpfe hängen an den Weißen Fenstern. Wenn man rein kommt betritt man sofort die Küche, mit einem Minikühlschrank, einem kleinen Herd mit Ofen und einer Mikrowelle. Alles ist in den Farben weiß, blau, beige und altrosa gehalten und schön dekoriert. Ihr Wohnzimmer/ Esszimmer besteht aus einer Couch, die mit Kissen überladen ist, mit Klapptisch und zwei hockern. An der gegenüberliegenden Wand ist ein kleiner Fernseher. Ihr Bad ist mit dem nötigsten ausgestattet. Dass Schlafzimmer wird zur Hälfte von einem Doppelbett eingenommen auf dem sich decken und Kissen stapeln. An den Wänden hängen Fotos von ihren Reisen und auf dem Boden liegen überall Bücher. Ihr Kleidung ist in einem Wandschrank verstaut.
    Fahrzeug: Ein Klappfahrrad und öffentliche Verkehrsmittel.

    Aussehen: TJ ist etwas kleiner als der Durchschnitt, 1,63m, und normal gebaut. Ihre Haut ist sehr hell, was ihre dunkelbraunen Haare noch betonen. Ihr Pony verdeckt ihre Stirn und ihre Haare gehen ihr nur bis zum Kinn. Ihre Lippen sind voll und leicht rosastichig. Doch dass Besondere an ihr sind ihre Augen, ihre graublauen Augen die hervorstechen und einen zu fesseln scheinen. Ihre Nase ist vollkommen normal und wird im Sommer von kleinen Sommersprossen bedeckt.
    Link: https://pin.it/2ZeDJq6
    Kleidung: meist rot und blau Töne.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Ihre Mutter starb bei ihrer Geburt, so das ihr Vater sie größtenteils alleine großgezogen hat. Sie ist schon mit 16 von Zuhause ausgezogen und in ihren Wohnwagen gezogen. Mit 17 hat sie ein Auslandsjahr gemacht in Australien. Mit 18 ist sie dann mit ihrem derzeitigen Freund zusammen gekommen und auf die Uni gekommen.
    Familie:
    Mutter: Gestorben bei ihrer Geburt
    Vater: Professor an der Uni für Medizin, 39

    Freunde: Ein paar sehr gute(kööönnen erstellt werden XD)
    Verliebt in: Sie hat einen heimlichen Schwarm für Jackson Palmers da sie ihren Freund, seinen Bruder, nicht mehr richtig liebt
    Beziehung: Seit 3 Jahren in einer Beziehung mit Alan Robyn Palmers.

    Lieblingsessen: Mikrowellenpopkorn mit Schokostreuseln
    Lieblingstrinken: Alkoholfreies Bier

    Sexualität: sie legt sich nicht fest

    Gespielt von: Sara_Arya

    6
    Name: Penelope 'Penny' Storm Alter: Penelope ist 27 Jahre alt. Geschlecht: Sie ist weiblich. Beruf: Penelope arbeitet als Reporterin für da


    Name: Penelope 'Penny' Storm
    Alter: Penelope ist 27 Jahre alt.
    Geschlecht: Sie ist weiblich.
    Beruf: Penelope arbeitet als Reporterin für das EN-Fernsehen.

    Charakter: Penelope ist eine recht gutherzige, emotionale, aber auch neugierige und ehrgeizige Person. Sie hat ziemlich viel durchgemacht, was einen wunden Punkt bei ihr darstellt, aber sie hat es geschafft, größtenteils wieder sie selbst zu werden - irgendwie. Penny ist sehr loyal und sie kämpft für die Personen, die sie liebt, allerdings eher einen stillen Kampf. Sie ist fürsorglich und überarbeitet sich schnell, weil sie versucht alles perfekt zu erledigen. Außerhalb ihres Jobs arbeitet sie etwas hastig und schnell, aber trotzdem gewissenhaft und ordentlich. Man kann sie durchaus als einen lieben Menschen bezeichnen, denn das ist sie eben. Während der Arbeit zeigt sie sich ruhig, zuvorkommend und höflich, aber es passiert nicht selten, dass ihr mal jemand etwas von seiner Arbeit mit auferlegt, da sie diese auch meist gewissenhaft erledigt. Penny hat einen großen Wunsch, und dieser ist ein Happy End für sie und alle die sie liebt. Sie strebt nach der Erfüllung dieses Wunsches, auch wenn es anstrengend ist.
    Penelope ist im übrigen recht vertrauensvoll und trotz ihrer Neugier eine gute Gesprächspartnerin, da sie oft einfach mal zuhört, anstatt ihre Meinung preiszugeben und auch spürt, wenn sich jemand unwohl fühlt.
    Hobbys: Sie liebt es, schwimmen zu gehen, allerdings findet sie dafür kaum Zeit.
    Stärken:
    -Penelope hat ein angeborenes Gespür für Sensationen. Ist wohl auch gut so.
    -Sie ist eine herausragende Schwimmerin.
    -Das Umgehen mit den schwierigsten Situationen liegt ihr eigentlich schon.
    Schwächen:
    -Ihre Neugier, welche sid oft in unangenehme Situationen bringt.
    -Ihre Tochter Autumn, für welche sie alles tun würde.
    -Sie ist sehr anfällig für die verschiedensten Krankheiten.

    Wohnung/Haus: Penelope, Autumn und Juliette leben in einem modernen, zweistöckigen Haus, mit mehreren Bädern, einem Schlafzimmer für Penny, einem für Juliette und einem für Autumn, einem großen, offenen Wohn- und Esszimmer, das an die moderne Küche angrenzt, mit einem Gästezimmer, einem Arbeitszimmer und einem schönen kleinen Garten mit Planschpool für Autumn und einer Garage.
    Fahrzeug: Ihr schwarzer Mercedes, den sie zum achtzehnten Geburtstag von ihrer Mutter geschenkt bekommen hat.

    Aussehen: Penelope ist eine zierliche, hübsche junge Frau. Ihr Gesicht ist oval und hat allem voran klare, herausstechend türkisfarbene Augen mit langen Wimpern und geschwungenen braunen Augenbrauen. Ihre Haut hat die Färbung von Bronze, sodass sich ein schöner Kontrast bildet. Penelope hat eine unauffällige gerade Nase, geziert von vielen, recht großen Sommersprossen. Ihre vollen Lippen sind meist geschminkt. Das Haar von Penelope ist braun mit einem leichten Bronzeton und wellt sich. Sie hat eine fast makellose Haut und am ganzen Körper Sommersprossen. Ihr Vater hat sie Gern als ‚Sonnengeküsst' bezeichnet.
    Kleidung: Penelope trägt zur und außerhalb der Arbeit gern schlicht Weiß, je nachdem etwas lässiger oder etwas formeller. Zudem hat sie viel Schmuck.

    Vergangenheit: Penelope hat es nicht ganz so einfach. Sie hatte zwar - wenn man von der Trennung ihrer Eltern absieht -eine glückliche und recht behütete Kindheit, in der sie nie Not leiden musste, da ihre Eltern ziemlich viel verdienten, aber der ganze Trubel fing auch erst danach an. New Eagle City war der Ort ihrer Kindheit, allerdings ist sie nach der Trennung ihrer Eltern mit ihrer Mutter in eine andere Stadt gezogen, damals war sie sieben. Mit siebzehn verliebte sie sich dort in Jonathan, einen jungen Mann, den sie beim Joggen im Park kennengelernt hatte, mit achtzehn war sie dann schwanger und brachte mit neunzehn Jahren ein gesundes Kind zur Welt - Autumn. Allerdings betrog Jonathan sie während der Schwangerschaft mehrmals und als sie davon erfuhr, stritten die beiden sich, was damit endete dass Penelope nach New Eagle City zurückkehrte, um einen Neuanfang zu starten - mit dem Kind. Es folgte erst eine recht dunkle Phase, vor allem, da sie sich so sehr an ihre Eltern erinnert fühlte und mit dem Kind alle Hände voll zu tun hatte. Ihr Vater sowie ihre Mutter haben sie in dieser Zeit finanziell unterstützt und durch die gemeinsame Liebe zu ihrer Tochter tatsächlich wieder einen Weg gefunden und sich endlich ausgesprochen, auch wenn Pennys' Vater inzwischen eine weitere Tochter hatte, die aus einem One Night Stand nach der Trennung hervorging und die später noch mal eine Rolle spielt. Sie gehen zwar getrennte Wege, aber zumindest sind sie versöhnt. Penelope gelang es, sich wieder aufzubauen und begann als Reporterin für die EN zu arbeiten, ihre Eltern - nun, meistens ihr Vater, der mit seiner Tochter noch in New Eagle City lebte, passten oft auf Autumn auf, um ihr Zeit und Freiraum zu geben, sich in dem neuen Job zurechtzufinden. Auch das gelang ihr und sie bekam alles halbwegs unter Kontrolle, bis vor zwei Jahren, als im Kopf ihres Vaters ein Tumor festgestellt wurde, ein erneuter Schlag für die junge Frau, welche ihn regelmäßig besucht. Währenddessen ist Autumn weiter herangewachsen und versucht ihrer Mutter zu helfen, wo sie nur kann. Ihr Vater erlag dem Tumor und verstarb, und da die Mutter des Mädchens nicht auffindbar war, entschied sich Penny die zweite Tochter ihres Vaters - Juliette - bei sich aufzunehmen. Inzwischen und mit Hilfe von den verschiedensten Leuten hat Penelope sich jedoch etwas gefangen und sich auf Wunsch von ihrem Vater mehr auf ihren Beruf, Juliette und Autumn konzentriert, als auf ihre Trauer. Und jetzt sind wir in der Gegenwart angekommen - der Rest der Geschichte wird wohl noch geschrieben.
    Familie: Ihre Familie besteht aus ihrer Mutter Magdalena Vanders (früher Storm), ihrem verstorbenen Vater Edward Storm, ihrer Halbschwester Juliette Storm und ihrer Tochter Autumn Storm.

    Freunde: //
    Verliebt in: Derzeit nicht.
    Beziehung: Derzeit ebenfalls nicht.

    Lieblingsessen: Ihr Lieblingsessen ist Ragout Fin.
    Lieblingstrinken: Entweder Sprite, von der haben sie nämlich dank Autumn immer extrem viel da, oder Sekt, welchen sie sich aber doch meist in der alkoholfreien Version gönnt. Ansonsten Kaffee.

    Sexualität: Penelope ist heterosexuell.

    Gespielt von: Child of Dreams

    7
    Name: Autumn 'Tum' Storm Alter: Tum ist sieben. Geschlecht: Sie ist weiblich. Beruf: // (Neuerdings stolze Grundschulschülerin.) Charakter:


    Name: Autumn 'Tum' Storm
    Alter: Tum ist sieben.
    Geschlecht: Sie ist weiblich.
    Beruf: // (Neuerdings stolze Grundschulschülerin.)

    Charakter: Tum ist wie ein herumspringender Flummi. Ein fröhlicher, frecher Flummi voller Lebensenergie. Sie ist quasi immer in Bewegung und randvoll mit Fragen, Kichern und Energie. Bisweilen ist sie auch etwas nervig. Allerdings kann sie, wie ihre Mutter, auch eine exzellente Zuhörerin sein. Dann ist sie ruhig, ernst und hilfsbereit.
    Tum sieht in quasi allem das Gute, sucht in allen das Gute und macht aus allem das Gute. Sie lässt sich schnell für Sachen begeistern und hält daran nicht selten auch fest. Der kleine Wirbelsturm findet einfach immer und überall eine Beschäftigung.
    Außerdem saugt Tum Informationen, Worte und Aussagen in sich auf wie ein Schwamm. Sie ist eine schnelle und gewollte Lernerin.
    Hobbys: Ihre Familie malen, mit Juliette Lady Gaga - Songs hören und mit dieser irgendwelche Karaoke-Spiele auf ihren Konsolen spielen.
    Stärken:
    -Sie kann sich ziemlich gut Songtexte merken und ist im generellen überaus aufmerksam.
    -Sie ist ziemlich emphatisch.
    -Tum hat eine aufmunternde Art.
    -Die Regenbogenstrecke in Mario Kart.
    Schwächen:
    -Sie ist bisweilen zu neugierig.
    -Sie lässt sich keinen Spaß entgehen, egal wie gefährlich dieser ist.

    Wohnung/Haus: Penelope, Autumn und Juliette leben in einem modernen, zweistöckigen Haus, mit mehreren Bädern, einem Schlafzimmer für Penny, einem für Juliette und einem für Autumn, einem großen, offenen Wohn- und Esszimmer, das an die moderne Küche angrenzt, mit einem Gästezimmer, einem Arbeitszimmer und einem schönen kleinen Garten mit Planschpool für Autumn und einer Garage.
    Fahrzeug: Ihr funkelnagelneues Fahrrad namens Bobbel.

    Aussehen: Tum ist niedlich. Sie hat glatte, blonde Haare die ihr bis zur Hüfte gehen und einen etwas schrägen Pony haben. Tums' Gesicht ist rundlich, sie hat graublaue Augen, die fröhlich und frech blitzen. Ihre Stupsnase fällt nicht weiter auf, ihre normalen Lippen auch nicht. Tums‘ Haut ist etwas gebräunt. Wow. Ich habe hier echt kaum was geschrieben.
    Kleidung: Tum trägt gerne grüne oder rote Pullis, kurze Hosen, braune Halbstiefel, ihre abgewetzte braune Lieblings-Lederjacke und ihren Lieblingshut.

    Vergangenheit: Autumn hat von dem ganzen Trubel nicht so viel mitbekommen. Was sie aber mitbekommen hat ist die Tatsache, dass ihre Mutter ziemlich traurig war, also hat Tum alles probiert um sie zu trösten und zum Lachen zu bringen. Sie selbst ist inzwischen ein stolzes Schulkind.
    Familie: Ihr verstorbener Großvater Edward Storm, ihre Großmutter Madgalena Vanders (früher Storm), ihre Mutter Penelope Storm, ihr Vater Jonathan Durham und ihre... Öhm... Halbtante Juliette Storm, welche sie aber wie eine Schwester behandelt.

    Freunde: Einige in der Schule und Juliette.
    Verliebt in: //
    Beziehung: //

    Lieblingsessen: Pistazien-Eis und Erdnussflips.
    Lieblingstrinken: Sprite und der Milchschaum von Pennys' morgendlichen Kaffee.

    Sexualität: Sie ist heterosexuell.

    Gespielt von: Child of Dreams

    8
    Name: Juliette Storm, auch 'Troublemaker', 'Juli' oder 'Julchen' genannt, letzteres aber nur von Tum. Alter: Sie ist zwa


    Name: Juliette Storm, auch 'Troublemaker', 'Juli' oder 'Julchen' genannt, letzteres aber nur von Tum.
    Alter: Sie ist zwanzig Jahre alt.
    Geschlecht: Sie ist weiblich.
    Beruf: Sie studiert Kunst.

    Charakter: Juliette ist ein ziemliches Gegenteil zu den anderen beiden, oder zumindest Penelope. Sie ist abweisend, zieht gern die Aufmerksamkeit auf sich, sprayt, stößt andere ab, macht blöde Sprüche und verhält sich ziemlich rebellisch. Von außen hin versucht sie hart und kühl zu wirken, aber sie kann durchaus liebevoll sein, zum Beispiel Tum gegenüber, welche sie vom ganzen Herzen lieb hat und in deren Anwesenheit sie aufblüht, zu dem freundlichen und von ihren Träumen angetriebenen Mädchen dass sie mal war. Juliette liebt die Musik, sie singt und spielt Gitarre, gleichzeitig findet sie in dieser auch ihre Inspiration. Dasselbe mit der Kunst. Juliette müsste vermutlich gar nicht diese aufgeplusterte, rebellische Rolle spielen, aber diese hilft ihr, und zudem ist sie ziemlich daran gewöhnt. Mehr dazu später.
    Hobbys: Das Schreiben eigener Songs, singen, Gitarre spielen, mit Tum Lady Gaga hören und Karaoke spielen, zeichnen und generell Kunst schaffen, sprayen und Longboard sowie Motorrad fahren.
    Stärken:
    -Sie ist ein Musiktalent.
    -Und ein Kunsttalent.
    -Und sie ist gut darin, sich nicht beim Sprayen erwischen zu lassen.
    Schwächen:
    -Sie übertritt in ihrer rebellischen Art schnell Grenzen.
    -Sie ist sozial eine ziemliche Niete.

    Wohnung/Haus: Penelope, Autumn und Juliette leben in einem modernen, zweistöckigen Haus, mit mehreren Bädern, einem Schlafzimmer für Penny, einem für Juliette und einem für Autumn, einem großen, offenen Wohn- und Esszimmer, das an die moderne Küche angrenzt, mit einem Gästezimmer, einem Arbeitszimmer und einem schönen kleinen Garten mit Planschpool für Autumn und einer Garage.
    Fahrzeug: Ihr Motorrad und ihr Longboard.

    Aussehen: Juliette ist eine zierliche junge Frau mit blasser, reiner Haut und sich von dieser abhebenden, langen, blauen Haaren. Ihr Gesicht ist schmal, sie hat schön gerundete Lippen, die sie gern und immer schminkt, eine gerade Nase und mandelförmige grau-blaue Augen mit langen Wimpern, ebenfalls geschminkt. Sie ist etwas klein und schlank, hat aber recht lange und feingliedrige Finger. Juliette hat Ohrlöcher, sowie ein Helix- und ein Bauchnabelpiercing.
    Kleidung: Am liebsten schwarz: Außerhalb des Hauses schwarze Rollkragenpullover, Lederjacken, schwarze Jeans und schwarze Stiefel, oder ein Oversize-Hoodie. Innerhalb gerne mal weite schwarze Strickpullover, kurze bequeme Hosen und ihre Hausschuhe, die noch von vor dem Tod ihres Vater stammen und aussehen wie Stitch aus dem Disney-Film ‚Lilo und Stitch‘. Der Lieblingsfilm von ihr und Tum, nebenbei bemerkt.

    Vergangenheit: Juliette hätte eigentlich mal ganz gut in die Familie gepasst, sie war fröhlich und lebenslustig. Allerdings hat ihr Vater, von Schuldgefühlen und nach wie vor Zuneigung geplagt, sich trotz der Trennung mehr um Penelope als um die ungewollte Juliette gekümmert und dieser mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Juliette begann sich zu verändern, als es ihr nicht durch Zuneigung gelang, seine Aufmerksamkeit und Liebe für sich zu gewinnen, versuchte sie es mit anderen Mitteln. Juliette war zwar weiterhin überaus gut in der Schule, machte aber öfters Ärger, sie fiel durch kleinere Diebstähle auf und begann mit dem Sprayen. Mit der Zeit baute sie sich diese ganze Rebellen-Rolle auf. Natürlich, Edwards' Aufmerksamkeit hatte sie jetzt, wenn auch auf eine eher negative Art, aber das war ihr recht. Als Edward dann erkrankte machte sie einfach weiter, sie hatte sich schon viel zu sehr daran gewöhnt, im Grunde war sie ihre Rolle geworden. Und als ihr Vater starb, hörte sie zwar mit den Diebstählen auf, die generell schon weniger geworden waren, blieb aber trotzdem so. Ihre einzige Freundin hat sie in Tum gefunden, mit Penny versteht sie sich eher weniger, vermutlich - zumindest denkt Juliette das - tut Penelope das eh nur, weil es einer der letzten Wünsche ihres Vaters war.
    Familie: Ihr verstorbener Vater Edward Storm, ihre Mutter Elisabeth Chandler, die ihre Tochter bei Edward abgeliefert hat und verschwunden ist, ihre Halbschwester Penelope Storm und ihre... Öhh... Halbnichte Autumn Storm.

    Freunde: Tum. Mehr nicht. Ansonsten ist sie dank des ganzen Dramas zwar bekannt, aber nicht beliebt.
    Verliebt in: //
    Beziehung: //

    Lieblingsessen: Pennys‘ selbstgemachte Lasagne, auch wenn sie es nicht zugeben würde.
    Lieblingstrinken: Diverse Cocktails.

    Sexualität: Sie ist pansexuell.

    Gespielt von: Child of Dreams

    9
    Name: Der volle Name der gebürtigen Britin lautet Olivia June Reynolds, von den Meisten in ihrer Umgebung wird sie aber nur Liv genannt.
    Alter: Olivia ist gerade 17 Jahre alt geworden.
    Geschlecht: Wie man wahrscheinlich schon erkennen konnte ist sie weiblich.
    Beruf: Schülerin

    Charakter: Livs Charakter? Naja, auf jeden Fall ist sie ein ziemlich wilder Mensch. Sie liebt ihre Freiheit und lässt sich nur ungern von anderen Befehle auferlegen. Liv ist so gut wie immer gut gelaunt und motiviert und man kann sich zu 100% auf sie verlassen. Wenn sie etwas organisiert kann man darauf vertrauen, dass es gut wird. Sie ist offen und höflich und liebt es neue Leute kennenzulernen. Außerdem ist ihre Hemmschwelle kaum vorhanden und sie schämt sich für kaum etwas, was sowohl gut, als auch schlecht ist. Sie hat kein Problem damit für ihre Meinung einzustehen und wenn sie ihren Willen durchsetzen möchte, schafft sie das meist auch. Ihre größte Schwachstelle ist ihr Vertrauensproblem.
    Hobbys: Liv liebt alles was mit Party zu tun hat. Außerdem schwimmt sie gerne und spielt Gitarre,
    Stärken: Zu Livs Stärken gehört eindeutig das organisieren von Partys oder anderen Veranstaltungen.
    Schwächen: Wie schon erwähnt hat sie ziemliche Vertrauensprobleme und vertraut eigentlich niemandem zu 100%.

    Wohnung/Haus: Liv ist kurz nach ihrem 16. Geburtstag mit ihrem Squad in eine WG gezogen in der sie seitdem lebt. Dort wohnen außer ihr noch zwei weitere Mädchen und drei Jungs. Die WG ist im industriellen Stil gebaut und die Einrichtung ist auch in sämtlichen Zimmern so gehalten.
    Fahrzeug: Meist ist sie mit ihrem Motorrad unterwegs.

    Aussehen: Olivia hat dunkelblonde, schlüsselbeinlange Haare die sie meist leicht gelockt mit einer Beanie trägt. Ihre Augen sind blaugrün und werden fast immer von einem Lidstrich geziert. Ihre Augenbrauen sind recht dicht und dunkel. Livs Hut ist recht hell aber ebenmäßig. Ihre Lippen sind herzförmig und rosig und ihre Nase ist gerade. Liv ist 1.75 m groß und recht sportlich gebaut.
    Kleidung: Olivia trägt auf was sie gerade Lust hat. Ihr Style ist ein typischer Street Style aber ab und zu verirrt sich auch das ein oder andere auffällige Teil zu ihren ansonsten doch ziemlichen Basics. Auf Partys trägt sie aber auch gerne mal etwas heißeres.

    Vergangenheit: Sie hatte eigentlich eine langweile und entspannte Kindheit bis sich ihre Eltern getrennt haben und sie von zu Hause abgehauen und zu ihrer Tante gezogen ist. Damals war sie gerade einmal 9. danach veränderte sie sich ziemlich und mit dem Schulwechsel nach der 7. Klasse wurde sie zu der person die sie heute ist.
    Familie: Ihre Familie sind ihre Freunde.

    Freunde: Ihr Squad eben...(die Menschen können gern erstellt werden^^)
    Verliebt in: -
    Beziehung: -

    Lieblingsessen: Sie ist alles gerne, aber besonders gerne isst sie Chinesisch.
    Lieblingstrinken: Sie ist absolut Kaffee süchtig und trinkt an einem Tag auch gut und gerne mal 5 Tassen.

    Sexualität: Sie bezeichnet sich selbst als bisexuell.

    Gespielt von: Slytherpuff

    10

    Name: Ihr Name ist Rosalie Milane. Spitznamen sind meistens Rosie oder Rose, von ihrer Familie wird sie Träumerchen genannt.
    Alter: Sie ist 7 Jahre alt, aber in ihrer Gedankenwelt ist sie schon 12.
    Geschlecht: Rosie ist weiblich.
    Beruf: Sie ist gerade in die Grundschule gekommen, doch in ihrer Fantasie ist sie auf einem Feeninternat
    Charakter: Wie man schon aus dem Spitznamen den ihr ihre Familie gegeben hat schließen kann, ist sie sehr verträumt. Sie lebt die meiste Zeit in ihrer eigenen bunten Fantasiewelt, in der sie mit einem Eichhörnchen dass aus blauer und rosa zuckerwatte besteht, sprechen kann und auf den Namen Odi hört befreundet. Auch wenn sie wegen ihrer Träumerei häufiger mal etwas abwesend ist, ist sie sehr nett und lächelt jeden an den sie sieht. Allgemein ist sie sehr höflich aber manchmal etwas tollpatschig. Das einzige was sie aus der Ruhe und aus ihrer Fantasiewelt holen kann, ist wenn man ihre Familie beleidigt.
    Hobbys:
    -mit Odi und Tum spielen
    -basteln und malen
    Stärken:
    -Eiskunstlaufen, allerdings hat sie nicht dass Geld dazu
    -Fantasie
    -Empathisch
    Schwächen:
    -Lebt in einer Fantasiewelt
    -ist eher die Außenseiterin in der Schule
    -sehr empfindlich was ihre Familie betrifft
    -arm
    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sie lebt mit ihrer Familie in einer kleinen Wohnung am Stadtrand. Die Wohnung ist im ersten Stock einesheruntergekommenen Wohnungsblocks. Sobald man in den dunkelen Flur tritt fällt einem auf dass es so gut wie keine Dekoration gibt. Stattdessen stehen 5 Paar Kinderschuhe in verschiedenen Größen im Flur und alte Jacken liegen über einem Hocker. Wenn man den Flur entlang geht kommt an zu erst an einer Tür zur rechten vorbei. Dort ist Rosies Zimmer welches sie sich mit 2 ihrer Schwestern teilen muss. Das Zimmer ist nicht sonderlich groß, wie die ganze Wohnung. Es gibt ein Bett neben der Tür und ein hochbett an der gegenüberliegenden Wand. Rosies Bett ist dass obere Hochbett. Die Decke über ihrem Bett ist von ihr mit Blumen bemalt wurden. Die Wand neben ihrem Bett wird von Zeichnungen geziert. Allgemein wirkt das Zimmer trostlos. Die Wände sind kahl, der Boden ist altes Laminat was sich schon teilweise wellt und die Fenster bringen kaum licht rein, was die einzelne Glühbirne die aus der Decke hängt nicht gerade ausgleichen kann. Der Rest der Wohnung ist ebenso traurig und zeigt wie arm ihre Familie ist. Das Bad hat nur eine Dusche und ein altes Waschbecken. Die Küche besteht aus einem meist kaputtem Herd, einer Mikrowelle und einer Spüle. Das Wohnzimmer ist legentlich ein alter Fernseher und eine durch gesessene Couch. Auf dem Flur befinden sich noch zwei weitere Zimme. Das Zimmer ihrer Mutter und das Zimmer ihrer 2 älteren Brüdern.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Ein Einkaufswagen den sie msl gefunden hat.

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Rosie, Rosie, Rosie. Tja wie sieht sie aus? In einem Wort? Unauffällig. Ihre langen mausbraunen Haare gehen ihr bis zur schmalen Hüfte und rahmen ihr niedliches Gesicht ein. Sie hat etwas vollere Wangen, was sie sehr unschuldig wirken lässt, und große verschleierte braune Augen. Eine Stupsnase rundet dass Bild ab. Vom Körperbau her ist sie sehr zierlich aber durchaus sportlich.
    Kleidung: Viel kann sie sich nicht leisten. Meist Sachen aus der Spende oder vom Flohmarkt. Das einzige was sie tatsächlich immer trägt ist eine beige Mütze.
    Vergangenheit(Ausführlich!): Sie wurde in eine arme Familie rein geboren. Ihre Mutter war schon aus armen Verhältnissen gekommen und so standen die Chancen nicht gut für sie. Ihre Geschwister und sie haben alle unterschiedliche Väter da sie alle samt aus ONS oder kurzen Beziehungen entstanden. So kam es das sie von ihrer Mutter und ihren Geschwistern groß gezogen wurde. Sie hatte nie viel und häufiger mal nicht genug. Im Kindergarten hat sie Tum kennengelernt und sie haben sich sofort verstanden. Seitdem sind sie beste Freundinnen. Nun ist sie gerade in die erste Klasse gekommen und wird von allen, bis auf Tum, ausgegrenzt.
    Familie:
    Mutter: Arbeitslos (kann erstellt werden ^^)
    Geschwister: 2 ältere Schwestern und 2 ältere Brüder. (Ein Bruder ist für mich zum erstellen reserviert der rest darf erstellt werden ^^)

    Freunde: Odi und Autumn
    Verliebt in:/
    Beziehung:/

    Lieblingsessen: Ein einfaches Vanilleeis.
    Lieblingstrinken: Gummibärchenwasser, oder wie sie es nennt: Zaubertrank

    Sexualität: Sie hat keine Ahnung.

    Gespielt von: Sara_Arya

    11
    Name: Malina Milane
    Alter: 17
    Geschlecht: weiblich
    Beruf: Malina geht noch, wenn auch nur sehr ungern, zur Schule. Ihr Geld verdient sie mit illegalen Aktivitäten.

    Charakter: Malina ist ein abenteuerlustiger Mensch. Sie liebt nichts mehr, als verbotene Dinge zu tun und dabei das Adrenalin durch ihren Körper pumpen zu spüren. Auf den ersten Blick wirkt sie sehr einschüchternd und vor allem kalt. Bis sie jedoch wirklich gefährlich wird, muss einiges passieren. Sie provoziert Schlägereien selten, aber sie geht ihnen auch nicht aus dem Weg. Malina ist ein sehr starker Mensch wenn auch eher physisch als psychisch.
    Hobbys: Die einzigen beiden Dinge die sie gerne tut sind parcouren und sprayen.
    Stärken: Sie ist eine talentierte Künstlerin auch wenn sie ihr Talent an das sprayen verschenkt. Außerdem ist ihre Kondition beneidenswert..
    Schwächen: Respekt ist ihr ein Fremdwort, was sie oftmals in Schwierigkeiten bringt.

    Wohnung/Haus: Sie lebt mit ihrer Familie in einer kleinen Wohnung am Stadtrand. Die Wohnung ist im ersten Stock eines heruntergekommenen Wohnungsblocks. Sobald man in den dunklen Flur tritt fällt einem auf dass es so gut wie keine Dekoration gibt. Stattdessen stehen 5 Paar Kinderschuhe in verschiedenen Größen im Flur und alte Jacken liegen über einem Hocker. Wenn man den Flur entlang geht kommt an zu erst an einer Tür zur rechten vorbei. Dort ist Rosies Zimmer welches sie sich mit 2 ihrer Schwestern teilen muss. Das Zimmer ist nicht sonderlich groß, wie die ganze Wohnung. Es gibt ein Bett neben der Tür und ein Hochbett an der gegenüberliegenden Wand. Malina gehört das einzelne Bett neben der Tür. Nicht, dass es von ihr viel genutzt werden würde, es dient mehr als zusätzliche Ablagefläche, da sie kaum zu Hause ist. Allgemein wirkt das Zimmer trostlos. Die Wände sind kahl, der Boden ist altes Laminat was sich schon teilweise wellt und die Fenster bringen kaum licht rein, was die einzelne Glühbirne die aus der Decke hängt nicht gerade ausgleichen kann. Der Rest der Wohnung ist ebenso traurig und zeigt wie arm ihre Familie ist. Das Bad hat nur eine Dusche und ein altes Waschbecken. Die Küche besteht aus einem meist kaputtem Herd, einer Mikrowelle und einer Spüle. Das Wohnzimmer ist lediglich ein alter Fernseher und eine durch gesessene Couch. Auf dem Flur befinden sich noch zwei weitere Zimmer. Das Zimmer ihrer Mutter und das Zimmer ihrer 2 älteren Brüdern.
    Fahrzeug: Sie ist meist zu Fuß unterwegs.

    Aussehen: Auch Malina unterscheidet sich vom Aussehen total von ihren Geschwistern, was wohl zum Teil an den verschiedenen Vätern liegen mag, aber wohl auch an ihrem Drang zur Einzigartigkeit. Ihre Haare sind brustlang und gewellt. Die linke Seite hat sie lila gefärbt, während die rechte Seite pink ist. Ihre eisblauen Augen bilden einen krassen Kontrast zu ihrer etwas dunkleren Hautfarbe. Das Einzige was sie mit einem ihrer Geschwister verbindet sind ihre Lippen, die genauso aussehen wie Darius#, was man aber kaum bemerkt, da sie meist Lippenstift trägt. Ihr Körper ist durch den vielen Sport sehr trainiert aber eben mehr sportlich als kurvig gebaut.
    Kleidung: Sie trägt meist Sportsachen oder einen Oversized Pullover mit kurzen Shorts darunter.

    Vergangenheit: Sie ist, wie auch ihre Geschwister, aus einem ONS hervorgekommen und wurde am 31.12 als 3. Kind geboren und ist so aufgewachsen. Als Kind hat sie schon immer lieber gemalt oder ist herumgerannt anstatt sich mit Puppen oder sonstigem Kinderspielzeug zu beschäftigen, was sich bis heute nicht sonderlich verändert hat. Mit 13 hat sie dann das sprayen für sich entdeckt.
    Familie: Ihre Mutter, ihre älteren Brüder (Tobias & Darius) und ihre jüngeren Schwestern (Rosalie & ...)

    Freunde: Sie kennt viele Menschen, würde aber niemanden direkt als Freund bezeichnen.
    Verliebt in: -
    Beziehung: -

    Lieblingsessen: Sie liebt Frühlingsrollen.
    Lieblingstrinken: Hauptsache Alkohol

    Gespielt von: Slytherpuff

    12
    Name: Burnett Victor James Alter: 38 Geschlecht: männlich Beruf: Bürgermeister Charakter: Burnett ist sehr streng und erwartet von seinen Kindern st

    Name: Burnett Victor James
    Alter: 38
    Geschlecht: männlich
    Beruf: Bürgermeister

    Charakter: Burnett ist sehr streng und erwartet von seinen Kindern steht's gutes Benehmen und gute Leistungen. Trotzdem gibt er sein bestes, seinen Kindern, welche neben seinem Job als Bürgermeister, sein ganzes Leben sind, ein schönes und gutes Leben zu bieten. Er kann sich selbst den Tod seiner Frau nicht verzeihen und wird noch immer von Schuldgefühlen gequält.
    Hobbys: Lesen, Kickboxen, Kochen
    Stärken: Er ist ein sehr intelligenter Mann, der genau weiss was er will und wie er es bekommt. Er ist ein sehr guter Koch und war früher Meister im Kickboxen
    Schwächen: Er ist nicht gut darin, Gefühle zu zeigen, weshalb er oft unterkühlt wirkt. Er ist ziemlich Ungeduldig.

    Wohnung/Haus: Ein grosses und geräumiges Haus mit einem Kellegeschoss, einem Erdgeschoss und einem ersten Stockwerk. In letzterem befinden sich die Zimmer der Familie, die beiden Gästezimmer und ein grosses Badezimmer. Im Erdgeschoss befindet sich eine geräumige Küche, ein grosses Wohnzimmer, das Esszimmer und ein weiteres, kleineres Badezimmer. Im Keller befindet sich eine Sauna und ein Whirlpool, ein Fernsehzimmer und der Weinkeller. Vor dem Haus steht ein Pool.
    Link: https://www.pool-magazin.com/wp-content/gallery/54 _pool_ums_haus/Aussenpool.jpg
    Fahrzeug: Ein Porsche Cayman und ein Audi Q4

    Aussehen: Burnett ist 1.92 gross und schlank. Er hat nachtschwarzes Haar und Augen von einem intensiven stahlblau. Er hat breite Schultern und ist ziemlich muskulös, wenn man ihn sieht, erkennt man sofort, von wem sein Sohn die Attraktivität geerbt hat. Er hat immer einen leichten Drei-Tage-Bart und ein verschmutztes grinsen umspielt seine Lippen.
    Link: https://i.pinimg.com/originals/b9/bd/14/b9bd14bbe6 06387d8bc1599936144fcd.jpg
    Kleidung: Burnett trägt steht's Hemden und Anzugshosen, oder Jacketts. Er legt grossen wert darauf, als Bürgermeister angemessen gekleidet zu sein.

    Vergangenheit: Burnett heiratete sehr jung und wurde bereits im jungen Alter von 19 Jahren Vater. Seine Frau war nur ein Jahr älter als er und der gütigste Mensch den er kannte. Er tat alles, um ihr und den Kindern ein gutes Leben zu bieten. Dann, am Tag des 10. Geburtstages, passierte das Unglück. Nach einem Geschäftstelefonat waren sie spät dran und er fuhr trotz des Regens zu schnell. Er stritt sich deswegen mit seiner Frau, verlor die Kontrolle und kollidierte mit einem Baum. Er hielt seine Frau im Arm, als sie starb und mit ihr starb ein Teil von ihm. Einzig für seine Kinder machte er weiter. Bald schon musste er feststellen, dass Mason sich immer weiter von ihm entfernte, während Hope, die seiner Frau wahnsinnig ähnlich sieht und ihr auch vom Charakter her ähnelt, ihn steht's an das erinnert, was er verlor und gleichzeitig der stärkste Anker der Familie wurde.
    Familie:
    Tochter: Hope Melody James
    Sohn: Mason Elias James.

    Freunde:
    Verliebt in:/
    Beziehung: single

    Lieblingsessen: Pasta
    Lieblingstrinken: Kaffee

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: 🌪️🔥Sturmpfote/-feuer🌪️🔥

    13
    Name: Mason Elias James Alter: 19 Geschlecht: männlich Beruf: Student "Recht und Jura" Charakter: Masons Charakter ist schwer zu fassen. Na

    Name: Mason Elias James
    Alter: 19
    Geschlecht: männlich
    Beruf: Student "Recht und Jura"

    Charakter: Masons Charakter ist schwer zu fassen. Nach aussen hin gibt er sich gerne unnahbar und spielt den coolen. Diese Art gibt ihm ein wenig einen geheimnisvollen Touch. Und tatsächlich benimmt er sich auch seinen Freunden und seiner Familie gegenüber für gewöhnlich so. Er lässt keinen, äußert seiner Schwester, wirklichen an sich heran, auch wenn er tief im Herzen noch immer der sensible und traurige kleine Junge von früher ist, der um seine trauert. Er kann, wenn er jemanden wirklich mag und diesem vollkommen vertraut, aber auch liebevoll und fürsorglich sein, diese Seite kennt allerdings bisher nur seine Schwester.
    Hobbys: Kickboxen, Kampfsport, Musik und Kochen
    Stärken: Er besitzt ein fotografisches Gedächtnis und kann gelesenes sofort abspeichern und abrufen. Zudem ist er Landesmeister im Kickboxen in seiner Kategorie. Er ist ein begnadeter Koch.
    Schwächen: Er kann sich anderen nicht wirklich öffnen, aus Angst erneut verletzt zu werden. Ausserdem geht sein Temperament gerne mit ihm durch.

    Wohnung/Haus: Ein grosses und geräumiges Haus mit einem Kellegeschoss, einem Erdgeschoss und einem ersten Stockwerk. In letzterem befinden sich die Zimmer der Familie, die beiden Gästezimmer und ein grosses Badezimmer. Im Erdgeschoss befindet sich eine geräumige Küche, ein grosses Wohnzimmer, das Esszimmer und ein weiteres, kleineres Badezimmer. Im Keller befindet sich eine Sauna und ein Whirlpool, ein Fernsehzimmer und der Weinkeller. Vor dem Haus steht ein Pool.
    Link: https://www.pool-magazin.com/wp-content/gallery/54 _pool_ums_haus/Aussenpool.jpg
    Fahrzeug: Ein schwarzes Motorrad

    Aussehen: Mason ist mit seinen 1.92m etwas über dem Durchschnitt. Er hat dunkelbraunes, das schwarzes Haar mit einigen Strähnen, welche von Natur aus etwas heller sind. Seine Augen sind von einem intensiven stahlblau mit einem etwas dunkleren Ring um die Iris. Er hat ein ziemlich hübsches Gesicht mit hohen Wangenknochen und vollen Lippen, welche meist von einem spöttischen grinsen umspielt werden. Wenn er aber wirklich und ehrlich lächelt oder lacht, was selten passiert, erscheinen kleine Grübchen in seiner Wange. Seine Haut ist ebenmässig und vergleichsweise ziemlich hell, was er seiner Sonnenallergie verdankt. Sein Körperbau ist schlank und athletisch, ihm ist anzusehen, dass er viel Sport treibt, da er ziemlich muskulös ist, aber auf eine schöne, natürliche Art, nicht so aufgeblasen wie ein Bodybuilder. Er ist das, was man wohl als ziemlich attraktiv beschreiben würde.
    Link: https://i.pinimg.com/originals/ad/59/21/ad5921cd46 a0ecfd71626a8c6f91a919.jpg
    Kleidung: Meist trägt Mason Hemden oder Poloshirts in dunklen Farbtönen, dazu dunkle oder graue Jeans. Oft tragt er dazu eine Lederjacke oder ähnliches. Um den Hals trägt er immer eine Kette mit einem Wolfszahn, welche seiner Mutter gehört hatte. Am linken Handgelenk trägt er ein schlankes goldarmband, welches er zur Geburt bekommen hat. Jedoch steht darin nicht sein Name, sondern der seines Zwillings. Seine Schwester trägt das gleiche.

    Vergangenheit: Mason hatte eine glückliche Kindheit und wuchs zusammen mit Hope behütet und geliebt auf. Besonders zu seiner Mutter hatte er immer ein sehr enges Verhältnis. Jedoch änderte sich für ihn alles, am Tag seines 10. Geburtstages. Sie waren auf dem Weg zum Restaurant, in dem sie zu Abend essen wollten und waren Mal wieder ziemlich spät dran, da ihr Vater unbedingt noch ein Geschäftstelefonat führen musste. Sie waren gerade auf der Landstraße unterwegs, es schüttete wie aus Eimern und sein Vater fuhr viel zu schnell, weshalb seine Mutter mit ihm stritt. Dann passierte es, sein Vater verlor die Kontrolle über das Auto und kollidierte frontal mit einem Baum. Er selbst und die Kinder wurden dabei nicht sonderlich schwer verletzt, ihre Mutter starb jedoch noch um Auto. Mason gab seinem Vater dafür die Schuld und konnte ihm nie vergeben. Deswegen wurde ihr Verhältnis auch je länger desto schlechter. Er begann Jura zu studieren, damit er anderen die Gerechtigkeit geben kann, die seiner Mutter seiner Meinung nach verwehrt wurde, als sein Vater ungestraft davon kam.
    Familie:
    Vater: Burnett Victor James
    Mutter: Larissa Lilliana James (†)
    Zwillingsschwester: Hope Melody James

    Freunde:/
    Verliebt in:/
    Beziehung: single

    Lieblingsessen: Cannelloni
    Lieblingstrinken: Eistee

    Sexualität: Bi

    Gespielt von: 🌪️🔥Sturmpfote/-feuer🌪️🔥

    14
    Name: Hope Melody James Alter: 19 Geschlecht: weiblich Beruf: Medizinstudentinn Charakter: Hope ist an sich eine verspielte junge Frau, die gerne Mal

    Name: Hope Melody James
    Alter: 19
    Geschlecht: weiblich
    Beruf: Medizinstudentinn

    Charakter: Hope ist an sich eine verspielte junge Frau, die gerne Mal ein wenig über die Stränge schlägt. Sie interessiert sich seit sie denken kann für die Medizin und hat sich von Kindesbein an wissen angeeignet, von der menschlichen Anatomie, über die Wirkung von heilenden pflanzen bis hin zu diversen kursen zum Thema erste Hilfe. Mit ihrer verständnisvollen, einfühlsamen Art, aber auch ihrem Witz und Charme gewinnt sie schnell das Vertrauen anderer. Aber auch wenn sie nach aussen wie der netteste, geselligste Mensch wirkt, den es gibt, kann sie auch anders. Sie hat eine ziemlich spitze Zunge und Sarkasmus und Ironie sind nahezu ihre Muttersprache. Außerdem hat sie einige Vertrauens- und Bindungsprobleme, weshalb bisher keine ihrer Beziehungen oder eher Affären, lange hielt. Trotzdem gibt sie anderen gerne und gute Ratschläge bezüglich dieser Themen.
    Hobbys: Reiten, Kampfsport, Lesen, zeichnen und singen.
    Stärken: Auch die besitzt ein fotografisches Gedächtnis, zudem ist sie sehr einfühlsam und gewinnt schnell das vertrauen anderer. Sie hat die künstlerische Ader ihrer Mutter geerbt und ist eine talentierte Zeichnerin
    Schwächen: Sie hat Angst davor, sich an jemanden zu binden, nach einem Erlebniss in ihrer frühen Jugend. Zudem hat sie panische Angst vor der Dunkelheit und vor engen Räumen.

    Wohnung/Haus: Ein grosses und geräumiges Haus mit einem Kellegeschoss, einem Erdgeschoss und einem ersten Stockwerk. In letzterem befinden sich die Zimmer der Familie, die beiden Gästezimmer und ein grosses Badezimmer. Im Erdgeschoss befindet sich eine geräumige Küche, ein grosses Wohnzimmer, das Esszimmer und ein weiteres, kleineres Badezimmer. Im Keller befindet sich eine Sauna und ein Whirlpool, ein Fernsehzimmer und der Weinkeller. Vor dem Haus steht ein Pool.
    Link: https://www.pool-magazin.com/wp-content/gallery/54 _pool_ums_haus/Aussenpool.jpg
    Fahrzeug: Ein Honda Civic Typ R ins silbergrau.

    Aussehen: Hope ist ein eher kleines Mädchen von 1.57m und zierlich gebaut. Sie hat dunkles, etwa brustlanges, leicht gelocktes Haar und grün-graue, ausdrucksstarke Augen, welche je nach Lichteinfallblau wirken. Sie hat ein feines Gesicht, ihre haut wirkt leicht elfenbeinfarben und lässt so gar nicht auf ihre südländische Herkunft schliessen. Ihre Lippen sind voll und von einem zarten rosa. Trotz ihres zarten Aussehens, treibt sie viel Sport und hat kein Gramm fett an ihrem Körper. Stattdessen ist sie durchtrainiert.
    Link: https://drscdn.500px.org/photo/312607949/q%3D80_m% 3D1000/v2? sig=ddb4bd3bb7d302e3d97dadc23ea37e55b4b133555efe3b 1e76eefac859deb95a
    Kleidung: Hope trägt gerne dunkle Kleidung, welche ihrer Figur schmeichelt. Im Alltag besteht diese aus einem eng anliegenden, bauchfreien top und darüber ein netzshirt, beides in schwarz. Dazu dunkle Jeans oder legins, manchmal auch ein dunkler rock und schwarze, fingerlose Handschuhe. Um den Hals trägt sie ein silbernes Medaillon, mit dem Wappen ihrer Familie in den Deckel geprägt. Darin befindet sich ein Bild ihrer Familie. Am Handgelenk trägt die eine feine Goldkette, mit dem Namen ihres Zwillingsbruders.

    Vergangenheit: Hope hatte eine glückliche Kindheit und wuchs zusammen mit Mason behütet und geliebt auf. Anders als ihr Bruder, war sie schon immer ein Papa-Kind gewesen und hat zu ihm ein sehr enges Verhältnis. Ihr Leben änderte sich jedoch schlagartig, am Tag ihres 10. Geburtstages. Sie waren auf dem Weg zum Restaurant, in dem sie zu Abend essen wollten und waren Mal wieder ziemlich spät dran, da ihr Vater unbedingt noch ein Geschäftstelefonat führen musste. Sie waren gerade auf der Landstraße unterwegs, es schüttete wie aus Eimern und sein Vater fuhr viel zu schnell, weshalb seine Mutter mit ihm stritt. Dann passierte es, sein Vater verlor die Kontrolle über das Auto und kollidierte frontal mit einem Baum. Er selbst und die Kinder wurden dabei nicht sonderlich schwer verletzt, ihre Mutter starb jedoch noch um Auto. Sie trauerte um ihre Mutter, schaffte es jedoch, ihrem Vater zu verzeihen und steht ihm noch immer sehr nahe. Sie ist das Herz der Familie geworden, das einzige, was sie noch zusammen hielt.
    Familie:
    Vater: Burnett Victor James
    Mutter: Larissa Lilliana James (†)
    Zwillingsbruder: Mason Elias James

    Freunde:/
    Verliebt in:/
    Beziehung: single

    Lieblingsessen: Lasagne
    Lieblingstrinken: Eistee

    Sexualität: Bi

    Gespielt von: 🌪️🔥Sturmpfote/-feuer🌪️🔥

    15
    Name: Tobias Milane
    Spitzname Tobi, sein Künstlername: Splasher (Splash= Spritzen)
    Alter: Er ist 20 Jahre alt
    Geschlecht: Er ist männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Er ist mehr oder weniger arbeitslos...

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Tobias ist mehr oder weniger ein Wrack. Sowohl psychisch als auch optisch.Dafür verantwortlich ist sein sehr ungesunder Konsum von Drogen. Er hat eine kleine Garage in der Stadt gemietet, in der seine Marihuana-Plantasche untergebracht ist. Sein Geschäft läuft gut, aber er gibt alles gleich wieder aus. Oft ist er an den dunkelsten Orten der Stadt anzutreffen. Tobi ist der Ansprechpartner für Marihuana. Er verkauft relativ viel und bekommt am Tag im Schnitt 100 Dollar. Jedoch, wie gesagt gibt er alles aus... Zudem ist er Sprayer. Er lässt seiner Kreativität freien Lauf und die Kunst ist seine Zuflucht. Der Einzige Sonnenschein in seinem Leben ist seine Kleine Schwester...Rosie.
    Hobbys: Plantasche
    Stärken:
    -Zucht von Pflanzen
    -Kunst
    Schwächen:
    -Drogen
    -Geld

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er lebt mit seiner Familie in einer kleinen Wohnung am Stadtrand. Die Wohnung ist im ersten Stock eines heruntergekommenen Wohnungsblocks. Sobald man in den dunklen Flur tritt fällt einem auf dass es so gut wie keine Dekoration gibt. Stattdessen stehen 5 Paar Kinderschuhe in verschiedenen Größen im Flur und alte Jacken liegen über einem Hocker. Wenn man den Flur entlang geht kommt an zu erst an einer Tür zur rechten vorbei. Dort ist Rosies Zimmer welches sie sich mit 2 ihrer Schwestern teilen muss. Das Bad hat nur eine Dusche und ein altes Waschbecken. Die Küche besteht aus einem meist kaputtem Herd, einer Mikrowelle und einer Spüle. Das Wohnzimmer ist legentlich ein alter Fernseher und eine durchgesessene Couch. Auf dem Flur befinden sich noch zwei weitere Zimmer. Das Zimmer ihrer Mutter und seines was er sich mit seinem jüngeren Bruder Darius teilen muss. Der Raum ist dunkel, da hier so gut wie nie die Sonne durch die zum teil gesprungenen Fenster fällt. Der Boden ist einfach Beton, allerding mit alten Teppichen ausgelegt. Sein Bett steht rechts  neben der Tür und ist so unpersönlich wie ein Hotelbett nur deutlich weniger komfortabel. Dass Einzige in dem Zimmer was darauf schließen lässt dass er dieses Zimmer auch bewohnt ist ein Kissen mit dem Bezug von Micky Maus.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Geht zu Fuß

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Tobi ist allgemein relativ...ausgemergelt. Er hat grünes Haar und ist Mager. Sein Gesicht ist aschfahl und seine Wanfenknochen hoch angesetzt. Seine Augen sind grau und seine Nase krum.  Letzteres wegen einer Schlägerei. Er ist 1,99 M groß. Er hat auch ein Piercing in den Lippen.Früher war er anders. Belebter, aber ein Ereignis(bei Vergangenheit) hat alles verändert.
    Kleidung: Meist ein grauer Hoodie und eine Jean.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er wuchs als armer Junge auf. Irgendwann, geriet er in eine Schlägerei und wurde ohnmächtig. Die Typen, die ihn niedergeschlagen hatten, spritzten ihm Heroin und er wurde Süchtig. So wurde er irgendwann zu dem, der er heute ist. Mit dem Unterschied, das er wenn er Rosie sah, sie sofort liebte.
    Familie: Mutter: Arbeitslos (kann erstellt werden ^^)
    Geschwister: 2 jüngere Schwestern und 1nen jüngeren Bruder. (Ein Bruder ist für Sari reserviert ^^)
    Rosie

    Freunde: -
    Verliebt in: -
    Beziehung:-

    Lieblingsessen: Alles
    Lieblingstrinken: Alles

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    16
    Name: Sein Name lautet Felix Winchester Alter: Er ist 22 Jahre alt Geschlecht: Männlich Beruf: Er studiert Sport und arbeitet nebenbei noch als tanzl

    Name: Sein Name lautet Felix Winchester
    Alter: Er ist 22 Jahre alt
    Geschlecht: Männlich
    Beruf: Er studiert Sport und arbeitet nebenbei noch als tanzlehrer. Diesen Job macht er aber halt nur um etwas Geld dazuverdienen. Später hat er aber trotzdem vor etwas in Richtung tanzen zu machen.

    Charakter: Felix hat mehrere Seiten. Eine dieser Seiten ist sein rebellisches und mutiges er, welches vor allem dann vorkommt wenn ihm etwas nicht passt oder er mit jemandem reden den er gar nicht leiden kann. Jedoch bleibt er auch vor Leuten die er nicht mag immer recht vernünftig und übertreibt es nicht, da er nunmal kein kompletter volla.si ist. Diese Seite kommt aber nicht gerade oft zum Vorschein, da es nicht so ist, dass er jede zweite Person zu grund und boden verhasst. Zu fremden und Personen die er nicht kennt ist er immer recht offen und höflich. Also ziemlich normal halt. Manchmal muss er sich aber ziemlich anstrengen seine chaotische Seite zu unterdrücken. Alleine und unter Freunden dagegen ist er das wort laut und extrovertiert in person. Er ist sehr, sehr, sehr chaotisch, verspielt und kindlisch und kommt oft auf die verücktesten Ideen. Er macht zudem auch bei jedem Mi.st mit und handelt leider auch manchmal bevor er denkt. Allgemein kann man also sagen, dass er eine art ziemlich lauter crackhead ist xD.
    Hobbys: Definitiv das Tanzen. Außerdem gehört das Fotografieren und klavierspielen zu seinen hobbys.
    Stärken: Er hat viel selbstbewusstsein und Mut. Zudem ist er sehr schnell und stark. Eine weitere stärke von ihm ist, dass er ein guter lügner ist.
    Schwächen: Er ist sehr chaotisch und unvorsichtig, weshalb er Dinge oft außfersehen kaputt macht. Zudem ist er nicht so kreativ und schlecht in Dingen wie malen und zeichnen. Eine weitere schwäche von ihm ist, dass er ein mieserabler koch ist.

    Wohnung/Haus: Er lebt zurzeit alleine in einer eher kleinen Wohnung. Diese ist mit einem Wohnzimmer, welches mit der offenen Küche verbunden ist, einem Badezimmer und zwei Schlafzimmern ausgerüstet ist. Eines der Schlafzimmer ist aber eher so ne Art Hobby Raum von ihm, da er dort alleine wohnt. Dort steht zum Beispiel ein großer Spiegel an der Wand und in einer Ecke liegen ein paar mal und Zeichensache ect.
    Fahrzeug: Er hat momentan kein Auto (aber einen Führerschein) aber immerhin hat er ein Fahrrad .-.

    Aussehen: Felix ist 1,76 groß und ist damit wohl nicht sonderlich groß bzw eher im Durchschnitt. Er hat eine schlanke und muskulöse Figur und eher breite bis normalgroße Schultern und lange Beine. Er hat sogar ein leichtes sixpack. Seine Haut hat eine helle Farbe. Sie ist aber definitiv nicht blass oder gespensterartig sondern eher ein manchmal leicht gebräuntes hell. Sein Kopf hat eine ovale Form und er besitzt eine gut erkennbare jawline. Da seine leiblichen Eltern aus dem asiatischen Bereich stammen sieht er ebend auch leicht asiatisch aus. Seine Augen sind mandelförmig und haben eine dunkelbraune Farbe. Diese ist so dunkel, dass man sie nicht von der pupille unterscheiden kann. Sie wirken oft wie Hunde oder knopfauger. Felix hat volle leicht rundlich wirkende und hellrote lippen und eine relativ gerade und kleine Nase. Zudem hat der 22 jährige fast keine mutermale und auch keine pickel oder große narben. Seine Haare sind pechschwarz und eher kurz. Manchmal hat er auch einen pony. Seine hände sind eher klein geraten, aber dafür sind sie schlank und man erkennt an ein paar Stellen leichte Adern.
    •*Link: https://pin.it/4XTnR2y
    Kleidung: Recht basic und praktisch. Er mag beispielsweise schwarze cargso Hosen oder overzize tshirts ganz gern. Allgemein sind seine Kleidungsstücke immer etwas weiter, also wird man ihn wohl nie in skinny Jeans herumlaufen sehen.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er ist in ziemlich armen Verhältnissen aufgewachsen. Es hat ihn zwar manchmal etwas beeinträchtigt, aber groß gestört hat ihn es nie. Seine Mutter arbeitete als mediengestalterin und seinen Vater hatte er noch nie in seinem Leben gesehen, da er sie nach seiner Geburt verlassen hat. Zu seiner Mutter hatte er aber ein recht gutes Verhältnis, auch wenn sie nie viel Zeit füreinander hatten. Mit 9 entdeckte er seine liebe fürs Tanzen und fing an hiphop zu tanzen. Mit 11 gewann er sogar schon seinen ersten pokal, es war zwar kein sehr schwerer Wettbewerb und extra für Kinder, aber er war sehr stolz xD. Er hat auch irgendwann mit Modern Dance, Breakdance und Urban dance angefangen. Mit 19 ist er dann ausgezogen.
    Familie: Seinen Vater kennt er nicht und Geschwister hat er keine. Er hat aber eine Mutter, welche Susan heißt und als Mediengestalterin arbeitet.

    Freunde: -
    Verliebt in: -
    Beziehung: -

    Lieblingsessen: Pommes oder Pizza
    Lieblingstrinken: Sprite und Fanta xD aber eher Sprite.

    Gespielt von: jappy

    17

    Name: Sie heißt Skyla Michaelson und Spitznamen verbietet sie jedem nur ihrem Bruder würde sie es wahrscheinlich durchgehen lassen.
    Alter: Skyla ist 30 Jahre alt, sieht dafür jedoch noch sehr jung aus.
    Geschlecht: Weiblich.
    Beruf: Stolze Police Captain. Ihr Job bedeutet ihr alles.

    Charakter: Skyla ist eine sehr ehrgeizige Person. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt wird es passieren und meistens auch gelingen. Gerechtigkeit ist für sie dass wichtigste und ungerechtigkeit kann sie nicht ab. Alles wofür sie ein Leben lang gearbeitet hat ist als Frau nicht diskriminiert zu werden und für ihre Träume zu kämpfen. Jedoch hat sie auch so ihre Geheimnisse. Um etwas zu erreichen würde sie alles tun und dafür bricht sie gerne mal die Regeln, wenn es nötig ist. Doch dann ist da noch ihre weiche Seite. Die Seite die ihrem Bruder gegenüber zum vorschein kommt: besorgt, emotional und fürsorglich. Diese Seite ist ihr jedoch sehr peinlich.

    Hobbys: Schießen, Sport treiben
    Stärken: Durchsetzungsvermögen, sportlich, psychisch stark
    Schwächen: hält sich nicht immer ans gesetz, ihr Bruder da sie sich große Sorgen um ihn macht, hasst es als schwach angesehen zu werden

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Eine kleine schlichte Wohnung in der nähe des Departments. Sie steht nicht sonderlich auf Dekoration weshalb alles modern in weiß gehalten ist.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Schlicht grauer VW.

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Skyla hat eigentlich Blonde Haare und hat sich den Ansatz schwarz färben lassen. Sie sieht für ihr Alter noch sehr jung aus. Vom körperbau her ist sie sehr gut trainiert und normal groß. Ihre Gesichtszüge sind ernst, ihr Kinn spitz, ihre dunkelblauen Augen werden meist von einer Sonnenbrille verdeckt. Alles an ihr strahlt Autorität aus und kaum jemand würde es wagen diese in frage zu stellen.
    Kleidung: Meistens ihre Uniform, sonst schlicht und elegant.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Ihr großer Bruder war seit ihrer Geburt ihr Held für sie. Sie wollte so sein wie er, so leben wie er einfach er sein. Stattdessen war sie für ihre Eltern nur das kleine niedliche Mädchen, was sie gehasst hat. Als Kind war sie deshalb aufmüpfig und trotzig. Je Älter sie wurde desto größer wurde ihr Wunsch Polizistin zu werden. Als ihr Bruder weg ging kniete sie sich voll in ihre Arbeit um sich abzulenken. Als er wieder kam machte sie sein Verhalten verrückt da sie keine Ahnung hat was passiert ist. Sie versuchte so gut wie möglich für ihn da zu sein und verschaffte ihm den Job.
    Familie:
    Mutter: Martha Michaelson (Wohnt auch in Eagle City, besitzt einen Tante-Emma Laden, kann erstellt werden)
    Vater: John Michaelson (Ehemaliger Air Force Pilot, jetzt im Ruhestand, kann erstellt werden)
    Bruder: Eric Steven Michaelson, 38

    Freunde: Sie hat kaum Freunde, nur Arbeitskollegen
    Verliebt in: Nope
    Beziehung: Karriere geht voran

    Lieblingsessen: Pancakes
    Lieblingstrinken: Energy Drink

    Sexualität: She is Bi

    Gespielt von: Sara_Arya

    18

    Name: Ihr Name ist Delancey Elsbeth McCathie. Allgemein ist sie sowohl unter ihren Freunden als auch unter ihren Feinden als ‘Devil’ bekannt.
    Alter: Delancey ist 17 bald 18 Jahre alt.
    Geschlecht: Weiblich womit sie gerne spielt.
    Beruf: Sie hat die Schule geschmissen und sich wie sie sagt aufs ‘borgen’ spezialisiert, mit anderen Worten stehlen.

    Charakter: Delancey ist wohl ein typischen Bad Girl. Sie wartet nicht darauf dass ein Wunder passiert sondern nimmt die Sachen einfach selbst in die Hand, wenn sie etwas will dann bekommt sie es und scheut nicht davor ihre Meinung jemandem einfach ins Gesicht zu sagen am besten noch mit einem kühlen Gesichtsausdruck gar niert, meistens mit einem süffisanten Grinsen gepaart. Schüchtern ist ein Fremdwort für sie, oh ja sie ist mutig wenn nicht manchmal sogar leichtsinnig jedoch bedenkt sie alles und so kommt es das sie noch nie erwischt wurde. Sie weiß einfach, wie man flirtet. Schlagfertig, sexy und klug, Delancey beherrscht alle Regeln der Verführungskunst nur mit Worten und Blicken. Natürlich, ohne dabei plump oder aufdringlich zu sein. Was die anderen denken interessiert sie nicht, sie macht einfach ihr Ding und weiß wie sie auf andere wirkt. Ihr Selbstbewusstsein ist unglaublich, alles prallt an ihr ab. Gleichzeitig könnte man ‘Devil’ als Adrenalinjunkie bezeichnen, lebt spontan im hier und jetzt und hält nicht viel von Zukunftsplanung. Trotz All diesen Eigenschaften ist sie sehr beliebt, das unerreichbare will man eben erreichen. Ihr fragt nach ihrer Schwäche? Sie wird leicht aggressiv, ist nicht gerade Teamfähig und braucht Aufmerksamkeit, oh jaa Aufmerksamkeit. Der Grund für ihr Verhalten. Wenn man lange, lange, lange gräbt findet man ein kleines Mädchen was immer im Schatten ihres Zwillings stand.

    Hobbys: Stehlen, Jungs um den Finger wickeln, heimlich Singen
    Stärken:
    +Intelligent
    Sie weiß ganz genau wie sie auf andere wirkt und spielt damit und ihrer Rolle.
    +Singen
    Sie hat eine unglaubliche Stimme, doch sie will nicht verzaubern sondern beeindrucken, weshalb sie diese Stärke für sich behält.
    +Kampfsport
    Flink und Beweglich wie sie ist ist sie sehr gut in Verschiedensten Kampfsportarten.
    Schwächen:
    -Aufmerksamkeitssüchtig
    Sie liebt die Aufmerksamkeit, sie braucht sie und wenn sie sie nicht bekommt macht sie alles um sie zu bekommen.
    -Ihre Zwillingsschwester
    Sie hasst und liebt sie gleichzeitig, weshalb sie wohl alles im allen ihre größte Schwäche ist.
    -Aggressivität
    Sie wird schnell aggressiv, doch versteckt dass gut. Dennoch sollte man sie nicht reizen.

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Eine zwei Zimmer Wohnung im schlimmsten Viertel der Stadt, doch anders als so viele andere in dem Viertel lebt sie freiwillig dort. Ihre Wohnung ist in einem recht guten zustand und in der farbe schwarz gehalten. Die Wohnung liegt direkt über einer bar.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Ein gestohlenes schwarzes Motorrad

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Delancey ist wunderschön. Groß, schlank und hat ordentlich Kurven was eine dünne Taille noch betont. Ihre helle makellose Haut bildet einen reizvollen Kontrast zu ihren pechschwarzen schulterblatt langen Haaren die meistens glatt und offen auf ihren Rücken fallen. Ihr Gesicht ist eine kühle Fassade wenn auch eine wunderschöne kühle Fassade. Sie hat smaragdgrüne Augen mit leichtem Graustich die von dunklen langen Wimpern umrahmt werden. Volle rötliche Lippen ergänzen dass Bild des Bad Girls.
    Kleidung: Make Up ist Alltag und zwar nicht gerade wenig oder dezent. Ansonsten entweder schwarze Crop Tops und löchrige skinny Jeans oder auf rezeiende Kleider und Röcke mit tief ausgeschnittene Shirts.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Delancey wurde zusammen mit ihrer zweieiigen Zwillingsschwester am 06.06. geboren. Ihre Eltern sind ganz normale Kleinstadt Bewohner so dass sie in Eagle City aufgewachsen ist. Sie stand immer im Schatten ihrer Schwester, da diese aus irgendeinem Grund den sie nicht wusste immer perfekt war. So frustriert kam sie an die falschen Leute und alles kippte. Ihre zavor so perfekten Noten wurden zu katastrophalen und plötzlich hatte sie die Aufmerksamkeit ihrer Eltern, also machte sie weiter. Mit 15 schmiss sie die Schule und fing an zu stehlen und BOOM noch mehr Aufmerksamkeit, nun von ihren Leuten. Sie zog mit 16 Jahren aus was ihre Eltern bewilligten um ihre Ruhe vor ihr zu haben. Sie wurde zu der die sie ist und vergrub dass ungeliebte kleine Kind tief tief in ihrem nun so düsteren Herz.
    Familie:
    Eltern: Sie hat den Kontakt zu ihnen abgebrochen, sind vollkommen normal
    Ihre zweieiige Zwillingsschwester: Sie ist als ‘Angle’ bekannt. Mehr muss man wohl nicht wissen c;

    Freunde: Eine düstere Bande mit anderen Worten ‘die falschen Leute’
    Verliebt in: Nein, einfach nein, sie würde sich nie verlieben
    Beziehung: Single und zwar gerne

    Lieblingsessen: Tiefkühllasagne
    Lieblingstrinken: Hauptsache Alkohol

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Sara_Arya

    19

    Name: Álvaro hat viele viele Namen, weshalb eigentlich hat jeder seiner Freunde einen anderen Spitznamen für ihn. Sein voller Name ist Álvaro Jenaro Xaviar Torres.
    Alter: Wie alt er ist? So genau weiß dass niemand und er winkt bei der Frage meistens ab. Fest steht er ist volljährig und jünger als 30. Doch außer ihm und seiner familie, weiß dass niemand.
    Geschlecht: Er ist männlich
    Beruf: Álvaro lässt sich einfach treiben. Er arbeitet mal hier mal da, aber nie richtig und meistens online.

    Charakter: Álvaro ist die Entspannung ist Person. Eigentlich immer gut drauf, nett und sein Lieblingswort ist ein langgezogenes “Chill”. Allgemein ist er in seiner Freundesgruppe als ruhiger Typ bekannt und es braucht schon viel Alkohol um ihn aus seiner ruhigen Art in Partylaune zu bringen. Ansonsten ist er meistens Ernst und sehr gelassen, egal bei welchem Thema antwortet er generell ehrlich. Trotz seines bodenständigen Wesens kann er philosophisch sein und stellt gerne was wäre wenn fragen.
    Hobbys: Malen, Keyboard spielen
    Stärken:
    +Malen
    Er kann toll zeichnen und malen, auch wenn seine Bilder etwas verwirrend sind.
    +Kreativ
    Er hat eine ungewöhnliche und philosophische art der Kreativität
    +Gelassen
    Ihn kann nichts so richtig aus der Ruhe bringen, außer wenn jemand sein Zimmer aufräumt.
    Schwächen:
    -Sorgfrei
    Viele sind der ansicht er würde zu wenig an seine Zukunft denken, er sagt er lebt einfach im Moment.
    -Arbeitslos
    Er hat keinen festen Job weshalb es bei ihm mit dem geld manchmal knapp wird

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Álvaro ist kurz nach Liv in eine WG gezogen in dem er seitdem lebt. Dort wohnen außer ihm noch drei weitere Mädchen und zwei Jungs. Die WG ist im industriellen Stil gebaut und die Einrichtung ist auch in sämtlichen Zimmern so gehalten. Sein Zimmer ist generell sehr unordentlich
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Alvaro ist meistens auf dem Longboard unterwegs

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Álvaro ist durchaus attraktiv. Seine Haut hat von natur aus einen Milchkaffee farbenen Ton, er ist mit seinen 1,92 recht groß und er ist normal gut trainiert. Er hat dunkelbraune Haare die etwas länger sind und zum Ende hin leicht lockig werden. Ruhige Gesichtszüge, ein markantes Kinn und tief braune Augen, all das zeichnet ihn aus. Wenn er spricht hat er noch einen leichten spanischen Akzent und wenn er lächelt werden seine leichten Grüppchen sichtbar.
    Kleidung:

    Vergangenheit(Ausführlich!): Alvero schweigt über seine Vergangenheit genau so wie über sein alter, da es ihm eigentlich nicht wichtig ist. Er ist in Spanien geboren worden und hat dort lange Zeit zusammen mit seiner Zwillingsschwester und seinen Eltern gelebt. Mit 15 hat er ein Stipendium für eine Kunstschule in London bekommen und zog deshalb von seiner Familie weg. Dort hat er dann auch Liv kennengelernt, sich mit ihr angefreundet und ist ihr letztendlich nachgezogen nach Eagle City.
    Familie:
    Mutter, Vater: In Spanien, schreibt mit ihnen über Briefe
    Zwillingsschwester: Skipper mit ihr, zieht bald auch nach Eagle City

    Freunde: Liv und ihr Squad
    Verliebt in:/
    Beziehung: hält er nicht viel von da er es nicht mag zu binden weshalb er gerade auch single ist

    Lieblingsessen: Tapas
    Lieblingstrinken: Erdbeermilch

    Sexualität: Pansexuell

    Gespielt von: Sara_Arya

    20
    Name: Jane White Alter: 20 Geschlecht: weiblich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Geschichts Student, jobbt

    Name: Jane White
    Alter: 20
    Geschlecht: weiblich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Geschichts Student, jobbt aber nebenbei als alles mögliche, sprich sie macht alles für Geld

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Jane ist eine Geschichtsstudentin die nebenbei gerne jobbt. Oft als Babysitterin, Autowäscherin und so weiter. Besonders Spaß macht ihr das Babysitten. Deshalb macht sie es manchmal kostenlos. Außerdem flirtet sie gerne. Sie ist sehr beliebt bei den Jungs und hätte schon zahlreiche Beziehungen. Allerdings hält sie sich von Alkohol und Drogen fern. Sie weiß von ihrem Vater das das nicht gesund ist, weil er alles vom oben genannten genommen hat.Heißt: Ihre Alkoholverträglichkeit lässt stark zu wünschen übrig. Sie hat zwei Seiten. Die eine  Seite zeigt sie nur denen die versuchen sie in das Bett zu bekommen und aus. Diese Seite ist Kühl, herablassend und ziemlich gemein. Die Andere ist Fröhlich, lustig und vor allem freundlich. Wenn sie einen Jungen hat der ihr gefällt, dann schaut sie nicht nur auf Aussehen sondern auch auf die Inneren Werte des Jungen. Wenn alles zusammenpasst, dann kann sie sehr viel charm versprühen.
    Hobbys: Babysitten usw.
    Stärken: Flirten, Jungs um den Finger wickeln, Jobben
    Schwächen: Geld, Alkoholverträglichkeit

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sie wohnt in einer kleinen Einraumwohnung. In der hinteren Ecke ist ein Bett und gleich daneben ein Waschbecken. Außerdem finden sich dort zahlreiche Möbel.
    Link: https://pin.it/751k1rG
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein):
    Link: https://pin.it/4fAsCfQ
    Ein blauer Motorroller.

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Sie hat dunkelblaue Augen, die wie Perlen unter den hellbraunen Augenbrauen hervorstechen. Ihre Haare sind Blond, brustlang und bilden einen perfekten Kontrast zu ihrer leicht gebräunten Haut. Sie ist ungefähr 1,75 m groß und ist eher Schlank, hat aber an den richtigen Stellen Kurven.
    Link: https://pin.it/7CY8bYT
    Kleidung: Meistens trägt sie ein weißes Bauchhemd und  eine kurze Hose.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Sie wuchs in einer anderen Stadt auf. Nur mit ihrem Vater, ihre Mutter haute nämlich ab. Mit 16 haute sie ab und lebt seither in New Eagle City.
    Familie: Vater: Wilson White

    Freunde: Zahlreich
    Verliebt in: -
    Beziehung:-

    Lieblingsessen: Meeresfrüchte
    Lieblingstrinken: Fanta

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    21

    Name: Tyler Jackson
    Alter: 20
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Sportstudent, jobbt nebenbei als Verkäufer im Supermarkt und hilft oft beim Haushalt in der WG

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Er ist insgesamt ein Flirttyp. Es ist seine Lieblingsbeschäftigung und er beherrscht sie vollkommen. Außerdem ist er echt gut gebaut und hat die Statur eines Athleten und genau das hilft ihm. Unter der Coolen, Lässigen Schale steckt ein Junge der Sensibel und Schüchtern ist. An diese Schale kommt niemand ran und er selbst hat sie verbannt. Seinen Job als Verkäufer mag er gerne. In der WG hilft er oft im Haushalt und flirtet gerne mit den Mädels. Er ist aber leider Raucher. Er geht jeden Tag joggen und in der WG trainiert er mehrere Stunden im Wohnzimmer. Er ist sehr beliebt, sowohl in der Uni als auch in der Stadt.
    Hobbys: Flirten Sport
    Stärken: Flirten, Sport
    Schwächen: Raucher

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Tyler ist kurz nach Liv in eine WG gezogen in dem er seitdem lebt. Dort wohnen außer ihm noch drei weitere Mädchen und zwei Jungs. Die WG ist im industriellen Stil gebaut und die Einrichtung ist auch in sämtlichen Zimmern so gehalten. Sein Zimmer ist sehr geordnet.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Eine Schwarze Aprilia SX 50 

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Er hat Braune Haare die immer nach oben abstehen, unter diesen sind seine Dunkelblauen Augen. Ober den Augen sind dunkelbraune Augenbrauen. Seine Lippen sind herzförmig und voll. Außerdem sind seine Zähne stets weiß und strahlen hervor. Seine leicht Gebräunte Haut passt super zu seinem Attraktiven, athletischen Körper. Zudem hat er viele Muskeln. Er ist 1,89 M groß.
    Kleidung: Manchmal fies, manchmal das. In der Wohnung manchmal oben ohne.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er zog mit 18 nach Liv in die WG und liebt es. Seine Eltern sind Tod und generell hat er keine Familie mehr. Er wuchs im Waisenhaus auf und haute mit 16 ab.
    Familie: Tod.

    Freunde: Viele...
    Verliebt in: -
    Beziehung: -

    Lieblingsessen: Pommes
    Lieblingstrinken: Coca Cola

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    22
    Name: Neville Lincoln Alter: 15 Geschlecht: männlich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Schüler des Gymnas


    Name: Neville Lincoln
    Alter: 15
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Schüler des Gymnasiums

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Neville ist ein Mensch der 2 Seiten hat. Die erste ist etwas kalt und abweisend. Diese Seite lässt er die Spüren, die ihn nicht kennen und die ihm nach eine schlechte Ausstrahlung haben. Warum Ausstrahlung? Weil Neville sehr darauf achtet nicht mit den falschen Leuten zusammen zu kommen. Die Andere Seite ist lustig, nett und vor allem einfühlsam. Diese Seite zeigt er denen, die er wirklich mag. Selten zeigt er diese Seite auch Fremden. Außerdem ist Neville Homos€xuell. Das heißt: Er steht auf Männer. Dies hält er jedoch geheim. Sogar vor seiner besten Freundin, Victoria. Vielleicht mag es manchmal so wirken, als würde er in sie verliebt sein, was jedoch nicht stimmt. Er spielt auch Klarinette. Nicht spannend aber immerhin etwas. Neville wird seinen Liebsten erst das mit der S€xualität eröffnen, wenn er es für richtig hält.
    Hobbys: Klarinette
    Stärken: Klarinette, Einfühlsam
    Schwächen: Nach außen hin oft Kalt und abweisend

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er wohnt mit seinen Eltern in einem kleinen Haus.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Fahrrad

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben):

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!):
    Hobbys:
    Stärken:
    Schwächen:

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung):
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein):

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!):
    Er ist blond und von schmaler Natur. Er hat blaue Augen und trägt eine Brille.
    Link: https://pin.it/27fP6RP
    Kleidung: Oftmals ein Hoody

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er wuchs bei seinen Eltern auf und lebt da immer noch.
    Familie: Mutter: Marie Lincoln
        Vater: David Lincoln

    Freunde: Victoria Malou Parkers
    Verliebt in: -
    Beziehung: -

    Lieblingsessen: Spaghetti
    Lieblingstrinken: Fanta

    Sexualität: Homos€xuell

    Gespielt von: Davded_1

    23

    Name: Summer Scarlett Lightwood
    Alter: 17
    Geschlecht: weiblich
    Beruf: Sie ist Schülerin in der Abschlussklasse des Gymnasiums und arbeitet ehrenamtlich im örtlichen Tierheim.

    Charakter: Summer ist eine lebensfrohe, verspielte junge Frau. Sie ist nahezu immer gut drauf und egal wie schlimm es ist, sie denkt positiv. Sie ist sozusagen der gute Geist der WG und immer für ihre Mitbewohner/innen da, wenn diese Trost, einen Rat oder auch einfach nur etwas Gesellschaft brauchen. Summer hat ein großes Herz und hilft jedem, wo sie nur kann. Trotzdem ist sie nicht naiv und durchschaut schnell, wenn jemand sie ausnutzen will. Sie liebt Tiere, weshalb sie ehrenamtlich im Tierheim arbeitet. Öfters bringt sie verletzte oder kranke Tiere mit nach Hause und pflegt diese wieder gesund. Ebenso kümmert sie sich um ihre Freunde und würde alles für sie tun. Doch auch Summer kann anderst. Wenn sie merkt, dass jemand versucht sie auszunutzen oder jemanden der ihr wichtig ist "bedroht" wird, zeigt sich ihre gemeine Seite. Sie hat eine Spitze Zunge und sagt gerade heraus was sie sagt. Sie durchschaut ihr gegenüber schnell und zieht mit ihren Worten dann da hin, wo es weh tut.
    Hobbys: Lesen, Zeichen, Reiten, Gesang und Tiere.
    Stärken: Summer ist ein sehr emphatisches Mädchen und kann sich gut in andere hinein versetzen. Deswegen kommt sie mit eigentlich jeden klar und gewinnt schnell das vertrauen von Mensch und Tier. Sie ist eine sehr begabte Reiterin, egal in welcher Kategorie. Sie ist künstlerisch ziemlich begabt, sowohl Gesangs als auch zeichentechnisch.
    Schwächen: Durch ihren Herzfehler ist ihr vieles nicht möglich. Sie kann kaum Sport treiben, nach maximal 30 minuten Sport, macht ihr Kreislauf schlapp und sie bricht zusammen. Sie versucht jedem zu helfen und vergisst sich selbst dabei oft.

    Wohnung/Haus: Sie Lebt mit Liv und den anderen ihres Squads in der WG. Ihr zweites zu Hause ist der Stall ihres Grossvaters, wo ihre geliebten Pferde stehen und sie ihre Freizeit am liebsten verbringt.
    Fahrzeug: Sie fährt einen Roller, da sie fürs Auto noch zu jung ist und das Fahrrad zu anstrengend für sie ist.

    Aussehen: Für ihr Alter sieht Summer eher jung aus. Sie ist lediglich 1.58m gross und schlank, von zierlicher Statur. Sie hat etwa schulterblatt langes, hellbraun/dunkelblondes Haar und grosse, blaue Augen. Ihre Lippen sind voll und rosig und ihre Gesichtszüge sind fein geschnitten und weich. Über ihren Brustkorb zieht sich eine lange, senkrechte Narbe, welche von der Herz-OP als Baby stammt. Ihr zerbrechliches Aussehen weckt in anderen den Wunsch, sie zu beschützen und der sanfte Ausdruck ihrer Augen wickelt jeden um den Finger.
    Link: https://i.pinimg.com/originals/50/9a/b4/509ab4faec 1891b82b5a2c4022ce97fe.jpg
    Kleidung: Summer trägt meist lockere, gemütliche Shirts und Pullover in hellen Farben. Trotzdem wirkt ihr lock nicht schlabbrig sondern auf seine Art elegant. Dazu trägt sie entweder Jeans, halblange Röcke oder Reithosen, meistens in einem dunkleren grau.

    Vergangenheit: Summer hatte keinen leichten Start ins Leben. Sie wurde mit einem schweren Herzfehler geboren und musste nur einen Tag nach ihrer Geburt notoperiert werden. Doch bereits an diesem Tag bewies sie, was für ein kleines Kämpferherz in ihr steckt. Sie überstand den Eingriff problemlos und wurde einige Tage später entlassen. Darauf hin folgten im Verlaufe ihrer Kindheit noch ein paar weitere Eingriffe, bis sie sich als 10 Jährige irgendwann Quer stellte und sich weigerte, weiter an ihr herum zu schnippeln. Stattdessen wuchs ihre Liebe zu Tieren, besonders zu Pferden, welche sie schon früh entdeckt hatte, ins unermessliche und sie verbrachte jede freie Minute im Stall. Irgendwann begann ihr Grossvater, gegen den Willen ihrer Eltern, aber in ihrem Interesse, der kleinen Summer Reitunterricht zu geben, welche sich schnell als wahnsinnig talentiert zeigte. Gegen den Willen nahm sie fortan an Turnieren Teil, gewann diese nach bis nach in allen Kategorien, in denen sie startete und entfernte sich dabei immer weiter von ihren Eltern. Trotz etlichen Herzattacken lässt sie sich nicht von ihren Zielen abbringen. Als Liv dann wegzig, tat sie es ihr gleich und lebt seither hier.
    Familie:
    Vater: Emilio Lightwood
    Mutter: Isabelle Lightwood
    Bruder: Magnus Lightwood
    Grossvater: Luke Lightwood
    (Dürfen alle gerne erstellt werden!)

    Freunde: Livs Squad
    Verliebt in:/
    Beziehung: single

    Lieblingsessen: Raclette
    Lieblingstrinken: Zitronenlimonade

    Sexualität: Bi

    Gespielt von: 🌪️🔥Sturmpfote/-feuer🌪️🔥

    24

    Name: Sein Name ist Magnus Lightwood.
    Alter: Magnus ist 19 Jahre alt.
    Geschlecht: Er ist männlich
    Beruf: Er jobbt in einem Restaurant als Kellner, jedoch nur nebenbei denn die meiste Zeit spielt er Violine im Opernhaus und hat regelmäßig auftritte.

    Charakter: Magnus ist… mysteriös… Niemand kennt ihn so richtig. Er hüllt sich in ein riesiges Geheimnis sowohl was seinen Charakter als auch Freizeit an geht. Meistens trifft man ihn als verschlossen, ruhig und ernst an. Wer versucht ihm näher zu kommen den stößt er von sich, da er lieber alleine bleibt. Wem er näher kommen will, dem wird er meistens giftig gegenüber um es sich so leichte zu machen. Er ist nicht gerade beliebt unter den anderen Musikern im Opernhaus, was wohl zur Hälfte an seinem Charakter und zur Hälfte aus Neid von den anderen auf ihn resultiert. Wer ihm lange lange Zeit und viel Verständnis entgegen bringt, schafft es jedoch vielleicht die Seite an ihm hervor zu bringen die sonst nur seine Schwester zu gesicht bekommt. Eine ruhige und liebevolle Seite die er aus Selbstschutz tief in sich vergraben hat.
    Hobbys: Violine spielen und das schon seitdem er 5 war.
    Stärken:
    +Violine spielen
    Er ist ein wahres Naturtalent. Niemand kommt so richtig an ihn ran was auch an seiner etwas überheblichen Art liegt.
    +kann Noten lesen
    joa.
    +Disziplin
    Er hat sich sehr gut unter Kontrolle und wird nie genervt oder so.
    Schwächen:
    -Taub
    Überrascht? Ja Magnus ist nahezu taub und kann nur mit Hörgerät halbwegs hören. Selbst dann muss man in seiner gegenwart recht laut sprechen. Zum Musik spielen zieht er sein Hörgerät meistens gar nicht an.
    -Charakter
    Seine gesamte Art macht ihn ganz schön einsam und ungeliebt.
    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Selbst in seinen jungen Jahren kann er sich dank der Gage für seine Auftritte schon ein kleines Haus leisten. Das Haus ist mit weiß lackiertem Holz verkleidet. Um ins Haus zu kommen muss man durch den kleinen Garten, der recht schön bepflanzt ist, eine kurze treppe hoch und auf die Terrasse. Dann steht man vor einer hellblauen Holztür mit 3 Schlössern. Öffnet man die Tür steht man in einem hellen Flur, an der Seite geht eine Wendeltreppe hoch. Der Flur mündet in eine Küche die offen zum Esszimmer ist. Das Wohnzimmer ist ein Zimmer weiter und hat eine große Fensterfront. Alles ist in den Farben beige, weiß und dunkelblau gehalten. Außerdem ist noch ein Bad im EG. Wenn man die Treppe hoch geht kommt man wiederum in einen Flur von dem 4 Türen Abgehen. Sein Schlafzimmer was ebenso schlicht wie das gesamte Haus gehalten ist, sein Musikzimmer in dem ein Flügel und seine Violinen stehen, ein Gästezimmer für seine Schwester und ein weiteres Bad.
    Fahrzeug: Dank seine Taubheit fühlt er sich im Straßenverkehr nicht mehr sonderlich wohl weshalb er entweder mit der bahn oder mit dem Taxi fährt.

    Aussehen: Magnus würde man wohl auf den ersten Blick als unauffällig und recht normal beschreiben. Erst beim genaueren hinsehen fallen einem kleine details wie, dass seine Augen zwar grau sind aber in einem bestimmten Licht einen leichten grün bläulichen unterton haben, oder dass seine Haare im Sonnenlicht fast honigfarben sind, die ihn wiederum recht attraktiv und hübsch machen. Er ist nicht stämmig gebaut sondern eher etwas kleiner, so um die 1,80 rum, und recht schlank. Seine Gesichtszüge sind weicher als normal und seine Nase wird zu Ende hin etwas dünner. Dichte Augenbrauen betonen seine Grauen Augen, die jedoch wie schon oben erwähnt, in bestimmten Licht leicht blau-grünlich sind. Seine hellbraunen Haare trägt er meist locker aufgestylt.
    Kleidung: Man könnte seinen Kleidungsstil als etwas gehobener beschrieben. Meist Hemd und Anzughose, nur selten mal ne Jeans und wenn dann eine schwarze. T-Shirt trägt er selbst im Sommer kaum.

    Vergangenheit: Magnus wurde hörend geboren. Er hatte eigentlich eine ganz schöne Kindheit, dennoch hat ihn die Situation mit seiner Schwester immer etwas belastet da sie sein ein und alles war und ist. In der Schule fand er nie richtig Anschluss und mit 5 jahren fand er eine alte Violine auf der Straße. Spaßes halber fing er an sich selbst spielen bei zu bringen mit erfolg. Ab da wurde er von seinen Eltern noch extra gefördert und zu verschiedenen Lehrern geschickt. Doch diese Förderung wurde nach und nach schwieriger weil viel Geld für die Behandlung seiner Schwester drauf ging. Letztendlich reichte das Geld nicht mehr für seinen Unterricht und er musste sich weiterhin auf der alten Violine selbst beibringen. Mit 14 Jahren konnte er den Unterricht wieder aufnehmen und wurde immer besser und besser doch dann doch dann doch dann… dann kam der Unfall. Er war mit dem Fahrrad unterwegs als ein Auto in seiner unmittelbaren nähe ein anderes rammte. Der Motor des einen Autos explodierte und seine Trommelfelle wurden beide Irreparabel zerstört. Es folgte eine Phase der Depression in der er sich weigerte zu spielen oder auch nur irgendwas zu machen. Mit der Zeit fing er sich wieder und lerne damit umzugehen, nur dass Verhältnis zu seinen Eltern litt unter dem Unfall. Magnus koppelte sich ab und blieb die meiste zeit alleine was sich bis zum heutigen tag nicht geändert hat. Mit 18 bekam er seine neue Violinenlehrerin und seine Stelle im Opernhaus. Kurz vor seinem 19ten zog er dann in sein Haus.
    Familie:
    Vater: Emilio Lightwood
    Mutter: Isabelle Lightwood
    Kleine Schwester: Summer Scarlett Lightwood
    Grossvater: Luke Lightwood
    Freunde: Er hat schlichtweg keine.
    Verliebt in: Nope.
    Beziehung: Er ist single, hat aber eine Affäre mit seiner Violinenlehrerin. (Kaaaann erstellt werden ^^)

    Lieblingsessen: Käsefonuet
    Lieblingstrinken: Orangenlimonade

    Sexualität: Magnus ist Bisexuell mit Tendenz zu Männern.

    Gespielt von: Sara_Arya

    25
    Name: Yami Wenth Alter: 23 Geschlecht: männlich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Er studiert Recht und Ju


    Name: Yami Wenth
    Alter: 23
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Er studiert Recht und Jura, ist jedoch fast fertig

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Er ist charmant, entspannt und ein Freigeist. Er liebt seine Schwester über alles. Er ist stur und will immer das beste für Freunde. Er ist ziemlich loyal und würde für viele sterben. Er ist mutig und manchmal frech. Oft ist er sarkastisch und macht Witze. Er versucht aus jeder Situation das beste zu machen, ist ehrlich und gerecht und springt immer füpr seine Mandanten ein, verteidigt sie solange wie es sein muss.
    Hobbys: Er liebt es zu diskutieren und besucht seine >Schwester so oft es geht, außerdem ist er ziemlich sportlich
    Stärken: Er ist ziemlich hartnäckig und gut im diskutieren und dem verteidigen von Leuten, gewandt mit Worten. Außerdem ist er ziemlich sportlich und gut trainiert, ein guter Koch noch dazu
    Schwächen: Sobald jemand ein böses Wort über seine Schwester ausspricht wird er handgreiflich und derjenige kann schon mal mit nem blauen Auge rechnen. So wird er öfter mal wütend, einfach auf seine Eltern. Man kann wohl nicht behaupten das Yami ein guter Sänger oder Zeichner ist

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er wohnt mit ein paar anderen Studenten in einer WG (mit wem?)
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Er fährt entweder Fahrrad oder S- bzw. U-Bahn

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Er ist weitaus größer als seine Schwester, 1.95m. Er ist gut bemuskelt hat starke Arme und ein Sixpack. Ansonsten wirkt er wie eine genaue Kopie seines Vaters, jedoch hat er die stahlblauen Augen seiner Mutter. Sein Gesicht ist markant, die Wangenknochen hoch und seine Lippen weich und voll. Seine Augenbrauen sind fein geschwungen. Die mandelförmigen Augen sind wie gesagt stahlblau und werden von kurzen, dichten Wimpern umrahmt. Sein Haar ist schwarz, oft elegant verstrubbelt und hängen ihm gern mal schelmisch ins Gesicht. Seine Haut ist leicht gebräunt
    Kleidung: Er trägt meist einen schwarzen Anzug+Krawatte und ein elegantes weißes Hemd. Allerdings liebt er auch bequeme Klamotten und ist nicht selten in T-Shirt und lässiger Jeans anzutreffen

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er bemerkte sehr früh das seine Eltern etwas gegen Kendra hatten. Das verstand er jedoch nicht, war so oft er konnte an ihrer Seite und beruhigte sie wann immer sie ausflippte. Je älter er wurde desto öfter stritt er sich mit seinen Eltern. Als Kendra dann in die Psychatrie kam wurde Yami in der Schule dafür gehänselt, für seine "kranke" Schwester. Er rächte sich dafür, dadurch wuchs seine Wut jedoch nur noch
    Familie: Seine Eltern sind Edda und Alvar, jedoch brach er den Kontakt auch etwas ab. Die Stimmung zwischen ihnen ist äußerst angespannt weil er Kendra so verteidigt

    Freunde: Er hat recht viele, da er humorvoll und beliebt ist
    Verliebt in: Momentan nicht, er hat aber gelegentlich One-Night-Stands
    Beziehung: Momentan nicht, er hätte aber gern eine

    Lieblingsessen: Früher hat er immer mit der kleinen Kendra zusammen Spaghetti gekocht, und er liebt alles was ihn an sie erinnert
    Lieblingstrinken: Er ist ein großer Sektfan

    Sexualität: Er ist schwul

    Gespielt von: ~Lumi~

    26
    Name: Kendra Wenth Alter: 15 Geschlecht: weiblich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Sie wird in der Psychat


    Name: Kendra Wenth
    Alter: 15
    Geschlecht: weiblich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Sie wird in der Psychatrie unterrichtet.

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!):
    Hobbys: Ritzen sobald sie irgendetwas scharfes findet und Geschichten schreiben.
    Stärken: Sie hat eine wunderschöne Singstimme, außerdem ist sie ziemlich manipulativ und kriegt alles raus. Kendra besitzt einen ziemlich großen Wortschatz.
    Schwächen: Sie kann nicht mit Menschen umgehen, außerdem machen ihre vielen Ängste und der Verfolgungswahn sie fertig. Die Schizophrenie ist und bleibt wohl ihre größte Schwäche.

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sie hat ein kleines (zur Sicherheit aller anderen) Einzelzimmer in der Psychatrie
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): /

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Kendra ist mit 1.74m genauso groß wie ihre Mutter Edda. Ihr Haar ist jedoch Hüftlang, leicht gewellt und Silberweiß. Das liegt an einer Pigmentstörung, auch der Grund für ihre blasse Haut. Die Augen hat sie definitiv von ihrer Mutter. Sie sind mandelförmig, etwas größer und von dem selben kühlen Stahlgrau. Auch mit dem Gesicht ähnelt sie Edda sehr, ihr Gesicht ist schmal, das Kinn spitz und ihre Wangenknochen markant. Sie hat sogar den Knick in der Augenbraue auf halber Höhe. Die Lippen hat sie jedoch von ihrem Vater, blass aber voll. Ihre Nase ist eher stupsig. Ihr Lächeln hat sie ebenfalls eindeutig von Alvar. Es ist fröhlich, aber verschmitzt und frech. Nur leider sieht man das äußerst selten an ihr. Sie selbst findet es schrecklich wie ähnlich sie ihren Eltern ist.
    Kleidung: Sie trägt am liebsten Hoodies von ihrem großen Bruder und schwarze Jeans. Sie liebt ihre schwarzen Boots, weshalb sie diese auch beinah immer trägt.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Als sie 5 war begann sich ihre Schizophrenie zu entwickeln, was ja sehr ungewöhnlich in dem Alter ist. Sie hatte ständig Angst, sagte sie würde Dämonen und Geister sehen. Ihren Eltern macht das Kind große Angst. Sie ließen Kendra nicht mehr aus dem Haus, versteckten ihre psychisch kranke Tochter vor der Außenwelt. Als Kendra dann 8 war wollten sie es jedoch nicht länger, ihre Tochter machte sie fertig. Sie gaben sie in eine Psychatrie, verkauften ihr Sorgerecht und taten so als hätte es sie nie gegeben. Nur ihr Bruder Yami besuchte sie wann immer er konnte. Als Kendra erst 13 war wurde sie von einem Azubi vergewaltigt, was ihr auch eine große Angst vor Ärzten und sonstigen Angestellten bescherte. Sie hat niemandem davon erzählt und flüchtet gern mal aus der Psychatrie
    Familie: Ihre Eltern heißen Edda und Alvar, haben sich jedoch von ihrer Tochter abgewandt. Ihr Bruder, welchen sie über alles liebt, heißt Yami

    Freunde: Sie hat nun wirklich keine, die einzige Person der sich Kendra anvertraut ist ihr Bruder
    Verliebt in: Niemanden
    Beziehung: Nope

    Lieblingsessen: Sie ist ein ziemlich großer Fan von Süßigkeiten, allerdings bekommt sie eher selten welche
    Lieblingstrinken: nun, etwas anderes außer Orangensaft, Apfelsaft, Wasser und Tee kennt sie nicht, daher wird es eins von diesen vieren sein müssen.

    Sexualität: Sie ist sich nicht so sicher, es geht jedoch eher in Richtung bisexuell und Aromantisch

    Gespielt von: ~Lumi~

    27


    Name: Sein Name ist Niklas Casper Parkers. Da niemand ihn wirklich ernst nimmt, nicht mal er selbst, hat er einen riesen Haufen Spitznamen.
    Alter: Nick ist 15 jahre alt. Naja je nachdem wer ihn fragt kriegt man auch mal Quatschantworten.
    Geschlecht: Joa. Männlich.
    Beruf: Schüler

    Charakter: Nick ist vollkommen albern. Versuche ihn mal ernst zu nehmen. Man kann nur scheitern. 99% von dem was er von sich gibt ist vollkommener unsinn und dass findet er gut so. Mit ihm kann man immer Spaß haben, er heitert einen alleine schon durch sein fröhliches dauer grinsen und seine gesellige Art auf. So richtig zur Ruhe kommen tut er nie und immer hat er irgendeinen verrückten Plan auflager. Ihm wurde schon früh ADHS diagnostiziert, doch er hat sich nie darüber beschwert. Ist halt so und er macht das Beste aus der Situation. Trotzdem leidet seine Aufmerksamkeit und Schulische Leistungen darunter.
    Hobbys: Leichtathletik, Zocken, alles wo man sich bewegen kann.
    Stärken:
    +Positivität
    Nick ist das Wort Positiv in Person. Er sieht immer nur dass Gute in einer Situation.
    +Beliebtheit
    Nick ist recht beliebt in der Schule und ist dort wohl der typische Klassenclown.
    +Sportlich
    Nick ist, seinem Bewegungsdrang entsprechend, sehr Sportlich.
    Schwächen:
    -ADHS
    Lange still sitzen oder aufmerksam zuhören ist für ihn eine Qual. Am liebsten würde er wohl einfach gar nicht zur Schule gehen.
    -Schlecht in der Schule
    Joa was bleibt zu sagen? Es ist nicht so das er dumm ist aber er begeistert sich einfach nicht für Unterricht.
    -Ernsthaftigkeit
    Ist halt einfach nicht vorhanden bei ihm xD Dass Leben ist ein witz für ihn
    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Das Haus der Parkers steht am Rand von Eagle City und besitzt einen riesigen Garten der in einem Wald endet. Der Garten hat auch ein Gewächshaus und viele Blumenbeete. Des weiteren stehen im Garten auch einige Bäume. In einem davon steht ein buntes Baumhaus und an einem anderen hängt eine alte Schaukel. Auf der großen Terasse, die fast ganz um das alte Haus geht, steht ein großer Gartentisch mit ein paar Stühlen. Außerdem ist in dem großzügigen Garten auch ein Pool in den Boden eingelassen an dem Niklas gerne mal eine Poolparty schmeißt. Wenn man durch die große Terassentür tritt steht man direkt in dem großen Wohnzimmer. Die Wände sind in Steinoptik die Wand neben der Terassentür wird von einem großen Kamin geziert. Auf dem Boden davor liegt ein großer, weicher Teppich. Mitten im Raum steht ein großes Sofa und davor ein Glastisch. Die Wand gegenüber des Sofas wird zu einem großen Teil von einem Fernseher eingenommen. Wenn man von dem Sofa aus weiter geht tritt man in den hellen, aber recht rustikal eingerichteten, Flur von dem insgesamt 4 Türen abgehen. Die größte davon ist die Eingangstür neben der an der Wand Haken mit Jacken daran hängen. Darunter steht noch ein Schuhschrank. Die zweite Tür führt in das Esszimmer, dass sowohl mit der Küche als auch mit dem Wohnzimmer verbunden ist, in das man durch die nächste Tür auch kommen kann. Die Küche ist recht modern und besitzt eine Kochinsel. Der Esstisch ist auch recht groß, viel zu groß eigentlich. Zurück auf dem Flur führt die letzte Tür in ein kleines Gästezimmer und daneben geht eine Treppe in den ersten Stock. Im ersten Stock liegen die Schlafzimmer der Parkers sowie drei Bäder. Die Zimmer der Kinder sind recht groß und jedes ist individuell eingerichtet. Die Bäder sind alle modern gestaltet und verfügen über eine Dusche, eine Badewanne, Waschbecken und Toilette ausgestattet. Zurück zur Treppe und in den Keller. Im Keller gibt es einen Sportraum, einen Spieleraum, einen Weinkeller und den Raum in dem nur alter Krempel steht.

    Fahrzeug:
    - Türkiser Ligier Nova (Mofaauto was sein Vater ihm und seiner Zwillingsschwester zum 15ten Geburtstag geschenkt hat.)
    - Honda CBF 1000 F (Motorrad, es ist zwar offiziell dass seines Vaters aber die Zwillinge "leihen" es immer mal wieder aus ohne das ihr Vater es mitbekommt)
    Aussehen: Nick ist gerade mal 1,79 m groß und damit knapp unter dem Durchschnitt, dennoch ist er sehr gut trainiert da er sehr aktiv ist. Seine Gesichtszüge sind nicht sehr kantig aber dennoch nicht mehr die eines Jungens. Er hat hellbraune Augen mit einem leichten grünstich was seinen Augen etwas freches verleiht. Weiche dunkelbraunen Haare fallen ihm locker in die Stirn und betonen seine Augen noch. Allgemein macht einen recht frechen und munteren Eindruck.
    Kleidung: Meinst Hoodie oder T-Shirt mit Jogginghose oder Jeans, dazu Sneaker und Cap.

    Vergangenheit: Er wurde kurz vor seiner Zwillingsschwester geboren. Bei seinen Großeltern hatte er ein fröhliches und wohlbehütetes Leben auch wenn ihm dort häufiger langweilig war. Als Kind hat er nicht viel von dem streit zwischen seinen Eltern mitbekommen und hat es zum größten Teil verdrängt. Dennoch hat er lange seine Mutter vermisst und immer wieder nach ihr gefragt, da er eher ein Mutterkind war. Sobald er in die Grundschule kam wurde ihm ADHS diagnostiziert. Er sieht es jedoch eher als seine Superkraft an und weigert sih deshalb Medikamente zu nehmen.
    Familie:
    Vater: Isaac Nathan Parkers
    Mutter: Jana Grason (Hat ihren Mädchennamen wieder angenommen) (Sie zog zu einem anderen Mann mit Kindern. Und interessiert sich seitdem nicht mehr für ihn, seine Geschwister und seinen Vater.)
    Freunde: Uhhh. Viele, viele, viele. Sie nennen sich Sporty Frogs.
    Verliebt in: nicht richtig
    Beziehung: er führt eine offene Beziehung mit seiner Kindergartenfreundin. (kann erstellt werden xD)

    Lieblingsessen: Powerriegel mit Banane und Nutella
    Lieblingstrinken: Energy Drink

    Sexualität: Naa er legt sich nicht fest. Er sagt sein herz geht dahin wo es hin will, allgemein würde man ihn als Pansexuell bezeichnen.

    Gespielt von: Sara_Arya

    28


    Name: Victoria Malou Parkers
    Alter: 15
    Geschlecht: weiblich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Schülerin des Gymnasiums

    Charakter: Victoria ist ein ziemlich vielseitiger Mensch. Wenn man es schafft sie wirklich kennenzulernen kann man wirklich viel Spaß mit ihr haben. So schnell ist ihr nichts peinlich und man kann mit ihr immer offen über alles reden und weiß, dass man eine ehrliche Antwort bekommt. Sie verabscheut Lügen in aller Art und selbst zu Notlügen lässt sie sich nur sehr selten herab. Andererseits ist sie wirklich schüchtern, was man vor allem Fremden gegenüber merkt. Des Weiteren ist sie sehr ehrgeizig und selbstkritisch, aber auch selbstbewusst. Das Glück anderer, vor allem das ihrer Familie, steht für sie an erster Stelle, sogar vor ihrem eigenen. Außerdem ist Victoria recht intelligent, was sie wohl ihrem Teilgotografischen Gedächtnis zu verdanken hat, und eine gute Fußballspielerin.
    Hobbys: Fußball, Klavier
    Stärken:
    + Teilfotografisches Gedächtnis
    Sie kann sich nach zwei-/dreimaligem Durchlesen das Meiste merken

    + ihr starker Wille/Ehrgeiz
    Wenn sie etwas will, tut sie alles um das zu bekommen

    Schwächen:
    - schüchtern
    Sie kann nicht gut auf andere zugehen, geschweige denn mit Fremden sprechen

    - Selbstlos
    Sie vergisst vor lauter Problemen und Sorgen um sich herum gerne mal ihre eigenen

    Wohnung/Haus: Das Haus der Parkers steht am Rand von Eagle City und besitzt einen riesigen Garten der in einem Wald endet. Der Garten hat auch ein Gewächshaus und viele Blumenbeete. Des weiteren stehen im Garten auch einige Bäume. In einem davon steht ein buntes Baumhaus und an einem anderen hängt eine alte Schaukel. Auf der großen Terasse, die fast ganz um das alte Haus geht, steht ein großer Gartentisch mit ein paar Stühlen. Außerdem ist in dem großzügigen Garten auch ein Pool in den Boden eingelassen an dem Niklas gerne mal eine Poolparty schmeißt. Wenn man durch die große Terassentür tritt steht man direkt in dem großen Wohnzimmer. Die Wände sind in Steinoptik die Wand neben der Terassentür wird von einem großen Kamin geziert. Auf dem Boden davor liegt ein großer, weicher Teppich. Mitten im Raum steht ein großes Sofa und davor ein Glastisch. Die Wand gegenüber des Sofas wird zu einem großen Teil von einem Fernseher eingenommen. Wenn man von dem Sofa aus weiter geht tritt man in den hellen, aber recht rustikal eingerichteten, Flur von dem insgesamt 4 Türen abgehen. Die größte davon ist die Eingangstür neben der an der Wand Haken mit Jacken daran hängen. Darunter steht noch ein Schuhschrank. Die zweite Tür führt in das Esszimmer, dass sowohl mit der Küche als auch mit dem Wohnzimmer verbunden ist, in das man durch die nächste Tür auch kommen kann. Die Küche ist recht modern und besitzt eine Kochinsel. Der Esstisch ist auch recht groß, viel zu groß eigentlich. Zurück auf dem Flur führt die letzte Tür in ein kleines Gästezimmer und daneben geht eine Treppe in den ersten Stock. Im ersten Stock liegen die Schlafzimmer der Parkers sowie drei Bäder. Die Zimmer der Kinder sind recht groß und jedes ist individuell eingerichtet. Die Bäder sind alle modern gestaltet und verfügen über eine Dusche, eine Badewanne, Waschbecken und Toilette ausgestattet. Zurück zur Treppe und in den Keller. Im Keller gibt es einen Sportraum, einen Spieleraum, einen Weinkeller und den Raum in dem nur alter Krempel steht.
    Ihr Zimmer: Vickys Zimmertür ist von oben bis unten mit Stickern beklebt. Wenn man die Tür öffnet steht man in einem riesigen Raum mit hellgrauen Wänden. Die Wand rechts neben der Tür wird von einem großen Kleiderschrank eingenommen. An der Wand links von der Tür steht ein großer Schminktisch. Gegenüber der Tür steht Vickys Boxspringbett. An der Wand über dem Bett hängen bestimmt hundert Fotos an einer Lichterkette. Des Weiteren hat in ihrem Zimmer auch noch ein Schreibtisch, eine kleine Couch und ein Fernseher Platz. Außerdem stehen viele Pflanzen in ihrem Zimmer. Gegenüber von ihrem Zimmer ist ihr eigenes Bad, in dem die Farben grau und grün vorherrschen.
    Fahrzeug:
    - schwarzes Mountainbike beklebt mit Stickern
    - Türkiser Ligier Nova (Mofaauto welches ihr Vater ihr und ihrem Zwillingsbruder zum 15ten Geburtstag geschenkt hat.)
    - Honda CBF 1000 F (Motorrad, es ist zwar offiziell dass ihres Vaters aber die Zwillinge "leihen" es immer mal wieder aus ohne das ihr Vater es mitbekommt)

    Aussehen: Victoria ist mit ihren 1.74 nur etwas kleiner als ihr Zwillingsbruder Niklas. Vor allem an ihren trainierten Beinen kann man erkennen, dass sie viel Sport treibt, aber auch ansonsten ist ihr Körper gut geformt. Victoria hat braune Haare die ihr in Locken bis knapp unter die Brust reichen. Ihre Augen sind mandelförmig und werden von relativ langen Wimpern umrahmt. Victorias Iris hat die Farbe von Haselnüssen und wird vereinzelt von goldenen Sprenklern geziert. Ihre Haut ist leicht gebräunt und im Sommer wird ihre gerade Nase von einigen Sommersprossen bedeckt. Ihre Lippen sind von Natur aus rosig und herzförmig.
    Kleidung: Victoria trägt nach was immer ihr gerade ist, meist läuft es aber auf Crop Tops und Baggy Jeans raus.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Der Beginn von Victorias Kindheit war recht unaufregend und normal bis ihre Eltern sich getrennt hatten und sie damit ihre Mutter verlor. Dieser Verlust macht ihr heute noch oft zu schaffen vor allem da sie, nach dem Tod ihrer Großeltern, überhaupt keine weiblichen Familienmitglieder mehr hat und auch ihr Zwillingsbruder ihr mit der Zeit immer unähnlicher wurde.
    Familie:
    - Vater Issac Parkers
    - Zwillingsbruder Niklas Parkers
    - kleiner Bruder

    Freunde: Ein paar Mädchen aus der Schule aber ihr bester Freund ist Neville.
    Verliebt in: nobodyyy
    Beziehung: none

    Lieblingsessen: Sie liebt Obst, Gemüse und scharfes Essen
    Lieblingstrinken: Pfirsich Eistee und der weiße Red Bull

    Sexualität: bisexuell mit Neigung zu Homosexuell, wovon eigentlich nur Neville und Niklas wissen

    Gespielt von: Slytherpuff

    29
    Name: Valentin Silver Alter: 19 Geschlecht: männlich Beruf: Sportstudent Charakter: Er ist ein kleiner Badboy und Player, der es liebt, mit anderen z


    Name: Valentin Silver
    Alter: 19
    Geschlecht: männlich
    Beruf: Sportstudent

    Charakter: Er ist ein kleiner Badboy und Player, der es liebt, mit anderen zu flirten, doch unter dieser Fassade verbirgt sich ein einfühlsamer, sensibler Junge, welcher Angst hat, sich zu binden. Er ist grundsätzlich gegen jede Art der Autorität und lässt sich von keinem was sagen. Gegenüber seiner "Schwester", wie er sie nennt, hat er einen wahnsinnig ausgeprägten Beschützerinstinkt und versucht alles negative von ihr fern zu halten. Sollte ihr jemand weh tun, endet das für denjenigen nicht gut, da Valentin ein leichtes Aggressionsproblem hat. Ansonsten ist er eigentlich ziemlich fürsorglich und liebevoll, wenn man ihn erstmal näher kennt. Er hasst Alkohol und noch mehr hasst er Typen, die sich die betrunkenheit von Mädchen zu nutzen machen wollen. Schon öfters hat er jemanden deswegen Krankenhausreif geschlagen oder fremde Mädchen mit nach Hause gebracht und ihnen für die Nacht sein Bett überlassen. In dieser Hinsicht ist er ein absoluter Gentleman, er würde niemals Hand an ein Mädchen legen, wenn es dies nicht will oder nicht in der Lage ist, klar zu denken.
    Hobbys: Valentin liebt es zu flirten. Nebenbei betreibt er roofing, Leichtathletik, Fussball und betreibt seit frühester Kindheit Kampfsport.
    Stärken: Er ist sportlich sehr ausdauernd und vielseitig begabt. Außerdem fällt es ihm sehr leicht, Dinge neu zu lernen. Einmal gehört, kann er es jederzeit einsetzten, weshalb ihm die Schule ziemlich leicht fällt.
    Schwächen: Er hat ein ziemlich aufbrausendes Temperament und je nach dem ist sein Geduldsfaden ziemlich kurz. Sollte man ihn dann provozieren lässt er ziemlich schnell die Fäuste sprechen. Er ist berüchtigt für seine Wutausbrüche.

    Wohnung/Haus: Valentin lebt Mal hier, Mal da. Meistens wohnt er mit Liv und dem Rest ihres Squads in der WG, manchmal auch in seinem Elternhaus, einem großen Einfamilienhaus in der Nachbarstadt.
    Fahrzeug: Valentin besitzt zwar sowohl ein Auto als auch ein Motorrad, meist ist er aber mit seinem Rennrad unterwegs, aus fitnesstechnischen Gründen.

    Aussehen: Valentin ist ca 1.98 m gross und schlank. Sein Körperbau ist athletisch und auf natürliche Art ziemlich muskulös, was er dem täglichen Training verdankt. Sein Haar ist honigblond und wellt sich leicht undseine Augen sind von einem strahlenden smaragdgrün. Er hat hohe Wangenknochen, volle Lippen, welche gewöhnlich von einem leicht spöttischen lächeln umspielt werden. Wenn er wirklich lächelt oder lacht bilden sich kleine grübchen in seinen Wangen. Seine Haut ist leicht gebräunt, er ist optisch der typische "Surferboy".
    Link: https://i.pinimg.com/originals/93/7d/1d/937d1d7bd6 4c4636e16147addb5e3ab8.jpg
    Kleidung: Für gewöhnlich trägt er eher eng anliegende, dunkle Shirts und Pullover, welchem seinem trainiertem Oberkörper schmeicheln. Dazu dunkle Jeans oder Shorts und eine Lederjacke. An der rechten Hand trägt er die Uhr seines verstorbenen Grossvaters, welche er ihm nach seinem ersten Wettkampf mit Goldmedaille schenkte.

    Vergangenheit: Valentin stammt aus einem relativ wohlhabenden Elternhaus und hatte eine mehr oder weniger schöne Kindheit. Er musste früh lernen Verantwortung zu übernehmen, da sein Vater ständig auf "Geschäftsreisen, Geschäftsterminen" war oder "Überstunden" machen musste und seine Mutter schwer Alkoholabhängig ist. So musste der damals 8 jährige sich und seine Mutter versorgen, schulische Höchstleistungen bringen und zudem in seinen Sportvereinen sein bestes geben. Eine enorme Belastung für einen so kleinen Jungen. Kurz vor seinem ersten wichtigen Spiel erfuhr er schließlich, was sein Vater während den Überstunden tatsächlich trieb. Oder besser mit wem. Damals ist seine Welt zusammen gebrochen und seine Aggressivität begann. Er brach einem Gegenspieler nach dem Spiel die Nase, weil dieser Witze über seine Mutter riss. Er hatte Prügeleien auf dem Schulhof und musste zweimal die Schule wechseln. Er begann mehr Sport zu treiben und bekam dieses Problem zumindest ein klein wenig in den Griff. Als er schließlich ein Sportstipendium bekam, zog er mit seiner besten Freundin, die für ihn wie eine kleine Schwester ist, hier her.
    Familie:
    Vater: Leonardo Silver
    Mutter: Miranda Silver

    Freunde: Liv und ihr Squad
    Verliebt in:/
    Beziehung: single

    Lieblingsessen: Fitnessteller in allen möglichen Variationen
    Lieblingstrinken: Eistee

    Sexualität: Bi

    Gespielt von: 🌪️🔥Sturmpfote/-feuer🌪️🔥

    30


    Name: Anna Sophia McCathie
    Spitzname: Angel
    Alter: 17 fast 18. geburtstag: 06.06
    Geschlecht: weiblich
    Beruf: Sie ist hauptberuflich tatsächlich Verkäuferin in einem Supermarkt

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Anna ist ein nach außen hin braves, unschuldiges Mächen.
    Sie ist meistens freundlich und hilfsbereit, zumindest nach außen. Zudem weiß Anna immer den neuesten Klatsch und Tratsch. Sie ist sehr emotional und das Lieblingsmädchen ihrer Eltern. Natürlich, nutzt sie das auch aus und bekommt regelmäßig Geldspritzen für neue Mode. Ihre Schwester kann sie nicht leiden und sie versucht zu vertuschen das sie mit ihr verwandt ist. Zudem ist sie Hobbyschauspielerin. Mit ihrer Figur zieht sie häufig Männerblicke auf sich. Zudem ist sie hinterhältig und listig, was man nach außen hin nicht glaubt. Zudem verführt sie gerne Jungs, in diesem Gebiet ist sie sehr bewandert. Aber nach außen spielt sie die unschuldige. Ihre Beziehungen halten nie lange. Sie reißt sich alles unter den Nagel was sie will und ist ihrer Schwester in dieser Hinsicht sehr ähnlich, mit dem Unterschied das sie bei dem "Jungen unter den Nagel reißen" ein bisschen besser ist.
    Hobbys: Schauspielern
    Stärken: Violine spielen, Jungs verführen, Schauspielen
    Schwächen: Schwester, Emotional

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sie wohnt in einem kleinen Wohnmobil.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Fahrrad

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Sie hat strahlend hellblaue Augen, die unter blonden Augenbrauen sind. Ihre Haare sind schlüsselbeinlang und blond, fast Golden. Ihre strahlend weiße Haut weißt nirgends an ihrem Körper eine Falte auf. Ihr Körper ist überaus Attraktiv und sie hat Kurven an den richtigen Stellen. Sie ist 1, 75 m groß.
    Kleidung: Meist ein weißes Kleid, das ihre Figur betont.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Anna wurde zusammen mit ihrer zweieiigen Zwillingsschwester am 06.06. geboren. Ihre Eltern sind ganz normale Kleinstadt Bewohner so dass sie in Eagle City aufgewachsen ist. Sie ist schon immer der Liebling ihrer Eltern gewesen, weil sie einfach deren Wunschkind war und immer gute Noten hatte. In einer Schulaufführung spielte sie die Hauptrolle und entdeckte ihr Talent zum Schauspielern und so bekam sie Unterricht. Sie nutzte dies immer aus, das sie der Liebling war und bekommt jetzt immer Geld. Nicht selten hat sie ihrer Schwester einen Freund ausgespannt.
    Familie: Eltern: Andrew McCain und Martha McCain, beide Zahnärzte
    Ihre zweieiige Zwillingsschwester: Delancey Elisbeth McCain
    Freunde: Viele...
    Verliebt in: -
    Beziehung: Schon zahlreiche...

    Lieblingsessen: Muscheln
    Lieblingstrinken: Apfelsaft

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    31

    Name: Niko Hübner
    Alter: 27 Jahre alt
    Geschlecht: männlich
    Beruf: Polizist in der New Eagle City Police

    Charakter: Niko möchte seinen Job gut machen, trotzdem lässt er sich häufig in gefährliche Sachen reinziehen, was vielleicht eine Berufskrankheit ist. Er ist eher unemotional und fast Niemand hat ihn je seinen sehen. Trotzdem hält er zu seinen Freunden. Niko ist außerdem effektiv, und tut alles, um sein Ziel zu erreichen, wenn er denn Mal eine hat, außer, dass er Polizeioberkommissar werden will.
    Hobbys: Joggen gehen, Krimis gucken, ins Gym gehen, Lasertag (darin ist er ECHT gut.)
    Stärken: sportlich, muskulös, er behält die Nerven, wenn Andere durchdrehen.
    Schwächen: er ist vollkommen unromantisch, er versteht die Frauen oft nicht, nimmt seinen Stern auf seiner Schulter manchmal zu wichtig.

    Wohnung/Haus: Niko wohnt in der WG, in der auch Sebastian wohnt.
    Fahrzeug: Er hat schon einen kleinen Viersitzer, meistens benutzt er sein Auto auch als Dienstwagen, Sirenen sind Mal schnell aufs Auto geklebt.

    Aussehen: Niko ist muskulös, und hat eine gerade Statur. Er hat kurze Blonde Haare, eine etwas krumme Nase und wenn man genau hinsieht, kann man auch ein paar Sommersproßen auf seinem Gesicht erkennen. Niko ist 1,70 groß, er wäre zwar gern größer, aber so kann er sich leichter verstecken.
    Kleidung: Polizeiuniform im Beruf, privat trägt Niko eine Lederjacke, darunter oft nur ein T-Shirt, er ist keine "Frostbeule"

    Vergangenheit: Niko ist ein Stadtkind. Er wuchs in einer "normalen" Familie auf, der Vater Bankkaufmann, die Mutter Grundschullehrerin. Da er in seinem Leben nicht die meiste Zeit im Büro verbringen wollte, würde er Polizist. Trotzdem ist Büroarbeit ein fester Bestandteil seines Jobs.
    Familie: Die eben genannten Eltern leben in NEC, bald wollen sie jedoch in einen Vorort ziehen, da ihnen Autolärm und Gestank zunehmend auf die Nerven gehen. Niko hat einen 7 Jahre jüngeren Bruder, er studiert Mathematik an der Uni.

    Freunde: Sebastian, sein Kollege Michael, ein Schulfreund, der sich jedoch immer mehr auf die kriminelle Seite bringt.
    Verliebt in: Niemanden
    Beziehung: Nö

    Lieblingsessen: Schnitzel mit Pommes
    Lieblingstrinken: Dunkles Bier

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Hendrik

    32


    Name: Milet Casares (Das t in ihrem Vornamen ist stumm, das e spricht man lang aus)
    Alter: 19
    Geschlecht: Weiblich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Sie studiert gerade, Musik und Sozialpädagogik, den Stress nimmt sie einfach so hin. Nebenbei, um etwas Geld zu haben, jobbt sie in verschiedenen Restaurants.

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Milet ist ein Engelchen, ein Seelchen, eine Person die man einfach mögen muss. Mit ihrer durch und durch positiven und humorvollen Art begeistert sie die meisten. Sie tut alles was sie tut mit Hingabe. Wenn sie traurig ist dann schon so richtig. Sie ist eine unschuldige Seele die leider leicht kaputt zu machen ist. Ihr Selbstvertrauen liegt quasi bei Null und sie kümmert sich viel zu sehr um die Meinung der anderen. Sie sucht sämtliche Fehler immer bei sich, das auch mal jemand anderes Schuld hat kommt ihr überhaupt nicht in den Sinn.
    Hobbys: Sie tanzt und singt mit einer riesigen Leidenschaft. Milet schreibt eigene Lieder, zockt aber auch wahnsinnig gern mal
    Stärken: Sie hat eine faszinierende Stinme und Ausstrahlung, Talent ohne Frage. Sie kann sehr gut mit Kindern und kleinen Tieren umgehen. Durch ihren Lieblingssport ist sie ziemlich ausdauernd und joggt regelmäßig
    Schwächen: Ihr mangelt es an Selbstbewusstsein, sichtlich. Auch ist Milet ziemlich emotional und daher verletzlich

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sie wohnt mit Sebastian, Niko und ein paar anderen in einer WG
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Sie ist meistens mit Bus oder U-Bahn unterwegs, besitzt aber auch ein Longboard das sie für Kürzere Wege nutzt

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Milet ist ein etwas mehr als mittelgroßes (1.73m) Mädchen mit einer schlanken aber durchtrainierten Figur. Ihre Haut ist von einem zarten Elfenbein aber nicht wirklich blass. Ihr Gesicht ist eher spitz, ihre Wangenknochen gut ausgeprägt. Ihre Nase ist eher stupsig, die Lippen darunter blutrot, voll und weich. Generell wirkt sie trotz ihres markanten Gesichtes eher niedlich. Ihre Augenbrauen sind fein geschwungen und von einem dunklen braun, die mandelförmigen Augen darunter blassgrün. Ihre Haare sind ebenfalls dunkelbraun, hin und wieder von helleren, Ja sogar blonden, Strähnen durchzogen und von Natur aus gewellt. Sie trägt meist ein Haarband, es hat einen Camouflagelook, allerdings nicht in Tarnfarben, sondern in hellem Blau, grün, gelb, orange und rot. Sie trägt ansonsten aber nicht viel Schmuck, die einzige Ausnahme ist ein silberner Ring, zusammenhängende Noten, den sie an ihrem schmalen linken Ringfinger trägt. MakeUp trägt sie ebenfalls recht selten.
    Kleidung: Sie hat einen sehr ausgefallenen Kleidungsstil. Am liebsten trägt sie weite Jeans, knallbunte Bauchfreie T-Shirts und buntere Sneaker. Sie trägt aber auch gern mal Jeansröcke. Hauptsache bunt und nicht zu langweilig

    Vergangenheit(Ausführlich!): Milet wuchs glücklich in Madrid auf und begann schon mit 3 zu tanzen. Deshalb tanzt sie auch wirklich alles: HipHop, Breakdance, Ballett, Streetdance usw. Sie zeigte schon sehr früh ihr Interesse daran, eigene Lieder zu schreiben. Mit einem Weltbekannten Songwriter als Vater gab es nie Probleme. Als sie dann 16 war hatte ihr Vater einen Autounfall und verletzte sich schwer. Die schnelle Diagnose: Querschnitzlähmung. Für sie und ihre Familie war das jedoch nie ein Problem. Mit 18 ging sie nach New Eagle City um zu studieren.
    Familie: Ihre Mutter Alma, ihr Vater Juanma. Juanma ist seit einem Unfall querschnittsgelähmt, ihre Eltern leben beide in Madrid. Milet skypet regelmäßig mit ihnen, das Haarband ihrer Mutter ist ein Andenken, der Ring von ihrem Vater.

    Freunde: Vorallem Sebastian, sie hat aber auch viele auf der Uni. Milet muss man einfach mögen
    Verliebt in: Sie denkt das sie noch immer Gefühle für ihren Ex hat, redet sich das jedoch höchstwahrscheinlich nur ein
    Beziehung: Sie hatte bis vor kurzem eine. Ihr Ex hat sie jedoch nur ausgenutzt, Schluss gemacht als es langweilig wurde. Sie ist seit Tagen deprimiert und gibt sich selbst an allem die Schuld.

    Lieblingsessen: Gaaaanz viel Erdbeereis mit frischem Obst
    Lieblingstrinken: Cola

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Lumi

    33




    Name:. Sebastian Müller
    Alter: 21 Jahre
    Geschlecht: männlich
    Beruf: Studiert Politik und Journalismus, ist zusätzlich noch in der Parteijugend der Opposition in der Stadt tätig, und möchte nächstes Jahr ganz in die Partei eintreten.

    Charakter: Sebastian ist ehrgeizig, er setzt sich Höhe Ziele, und möchte mit aller Kraft berühmt werden. Sein berufliches Interesse läßt ihm jedoch kaum Platz für Liebe, deshalb ist er Single, trotzdem könnte er sich eine Beziehung vorstellen. Sebastian findet schnell Freunde, er läßt sich von ihnen aber in keine illegalen Aktivitäten reinziehen, seien sie noch so harmlos.
    Hobbys: Politik, lesen, in die Bibliothek gehen, Interviews für die Studentenzeitung geben.
    Stärken:. Schreiben, organisieren, rhetorisch und frei Vorträgen, gern auch vor hunderten von Leuten.
    Schwächen: Sebastian ist unsportlich und hat keine perfekte Figur, er bekommt schnell schlechte Laune

    Wohnung/Haus: Er lebt in einer WG im Studentenwohnheim
    Fahrzeug: Hat eine Jahreskarte für sämtliche öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt, besitzt kein Auto

    Aussehen Sebastian ist leicht übergewichtig, er hat lockige braune Haare und fixierende blaue Augen, er ist 1,80 m groß. Leider hat seine Sehstärke in den letzten Jahren abgenommen, trotzdem weigert er sich größtenteils, seine Brille zu tragen.
    Kleidung: Sebastian trägt gerne einfarbige Oberteile und normale Jeans, zu Sitzungen muss er Hemden tragen.

    Vergangenheit: Sebastian hat keine besondere Vergangenheit, er besuchte das Gymnasium und kommt aus einer mittelständischen Familie auf dem Land.
    Familie: Seine Mutter ist körperlich behindert, Sebastian hat eine Schwester, die auf der anderen Seite der Stadt lebt. Sein Vater ist Bürgermeister eines kleinen Dorfes.

    Freunde: Seine Mitbewohner, die ihm helfen, nicht zu sehr wie ein Streber zu wirken, seine Reporterkollegen in der Studentenzeitung.
    Verliebt in: Noch niemanden
    Beziehung: Keine

    Lieblingsessen: Kaiserschmarren
    Lieblingstrinken: Alle möglichen Schicken

    Sexualität: hetero

    Gespielt von: Hendrik

    34


    Name: Augello Gallini
    Alter: 53 Jahre alt
    Geschlecht: m
    Beruf: Er eröffnet in Kürze sein erstes eigenes Restaurant, früher war er Projektleiter einer IT-Firma in Italien

    Charakter: Augello ist nett und immer zu Scherzen aufgelegt. Zu seinen Mitarbeitern ist er freundlich aber bestimmt, da er das, was er macht, nur richtig macht und das sollen seine Mitarbeiter auch.
    Hobbys: Pizza backen, Pizza essen, italienische Schlagersongs hören, Roller fahren
    Stärken: Gute Organisation, freundliches Auftreten, deshalb findet er schnell Freunde und fast Jeder versteht sich mit ihm gut.
    Schwächen: Zu seinen Mitarbeitern kann er streng sein, doch zu Hause hat seine Frau das Sagen.

    Wohnung/Haus: Augello wohnt am Stadtrand in einem kleinen Einfamilienhäuschen (neben Kaylan und seiner Familie.)
    Fahrzeug Neben einem,, Familienauto" besitzt Augello einen roten Roller.

    Aussehen: Dunkelbraune Haare, die etwas lockig sind und schon langsam grau werden, Oberlippenbart, buschige Augenbrauen. 1,70 groß
    Kleidung: Die meiste Zeit des Tages hat er eine Kochschürze an, meistens zieht er sie erst zu Hause aus, und schlüpft dann gleich in den Schlafanzug. Manchmal trägt er auch Motorradklamotten, ganz selten auch Hemden.

    Vergangenheit: Bis vor 2 Monaten lebte Augello in Italien, und war Projektleiter, er hatte allerdings ein Blackout, und beschloß deshalb, etwas kürzer zu treten. Da er schon sehr früh gut Pizza backen konnte, und seine Frau gerne in New Eagle City Urlaub machte, kündigte er kurzerhand seinen Job und zog in unsere RPG-Stadt, um eine typisch italienische Pizzeria zu eröffnen.
    Familie: Frau und 2 Söhne, die beide in Rom studkeren.

    Freunde: Noch keine, da er erst neu in der Stadt ist.
    Verliebt in: Seine Frau
    Beziehung: Verheiratet mit seiner Frau

    Lieblingsessen: Was glaubt ihr denn:-)
    Lieblingstrinken: Espresso

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Hendrik

    35

    Name: Kaylan Cedric Everdeen (Auch "Soulless" genannt)
    Alter: 15
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Schüler der 9. Klasse

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Er ist introvertiert und still, wenn er sich in sein Zimmer verzieht zeichnet er. Vor all seinen Fenstern wurden Gitter angebracht damit er nicht dadurch abhaut. Das macht ihm ständig schlechte Laune. Er hasst es das er nicht so akzeptiert wird wie er ist, er hasst seine Familie. Eigentlich ist Kaylan sogar ziemlich lustig, er findet nur sehr selten einen Anlass dazu
    Hobbys: Parcouring, Zeichnen, Weglaufen
    Stärken: Er ist ein ziemlich guter Zeichner, relativ gut in der Schule und nicht unsportlich
    Schwächen: Er hat oft Aggressionen, lässt dies an Bäumen oder ähnlichem raus, gilt als Randalist und hat seine Gefühle nicht gerade unter Kontrolle

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er wohnt mit seiner Familie in einer riesigen Villa am Rand der Stadt. Es ist ein sehr großes, weißes Haus mif einem noch riesigeren Garten, umsäumt mit Hecken und gespickt mit Brunnen und seltenen, teuren Pflanzen.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Fahrrad, ein schwarzes Mountainbike

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Kaylan ist ein großer (1.78m) Junge den man als etwas schlaksig beschreiben könnte. Seine Schultern sind eher schmal, seine Haut ziemlich blass. Seine Haare hat er schneeweiß gefärbt, sie stehen - warum auch immer, aber von natur aus - wirr und stachelig von seinem Kopf ab. Bei ihm sieht das jedoch ganz gut aus. Sein Gesicht ist markant und eigentlich recht hübsch. Kaylans Augen sind schmal, aber sehr Ausdrucksstark. Sie sind zweifarbig: sehr dunkles braun das linke und sehr helles grün das rechte. Was andere als Besonders ansehen ist für Ruvio Everdeen jedoch nur ein weiterer Markel an seinem fehlerhaften Sohn. Seine Lippen sind blass und ehee schmal, oft aufgesprungen. Seine Finger sind schmal und elegant. Kaylans Hände sind oft mit silbernen Ringen geschmückt, sein rechtes Ohr schmücken silberne Ohrringe und ein Helix.
    Kleidung: Offen gesagt: Er ist eins der RichKids. Obwohl er sich nicht unbedingt so kleidet: Meist schwarze Löcherjeans, dunkle Oberteile, eine Menge Silberketten und schwere, schwarze, mit Nieten besetzte Boots.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Er wurde taub geboren, sehr zum Ärger seines Vaters. Seine Mutter verstarb als er zwei war an Krebs, Ruvio Everdeen, ein mächtiger Geschäftsmann und Historiker, redete seinem Sohn immer ein sie hätte sich seinetwegen umgebracht. Seine zwei Jahre jüngere Schwester Katniss ist nahezu perfekt, erzielt ständig neue Erfolge und ist das Vorzeigebeispiel der Familie. Kaylan hasst sie, und sie ihn. Zuhause, ebenso in der Schule, wird er gezwungen auf eine kleine Tafel zu schreiben, da sein Vater die Gebärdensprache für Niederträchtig hält und sie ihn nur immer wieder an die Behinderung seines Sohnes erinnert.
    Familie: Seine Familie besteht aus seinem nationalsozialistischen, rassistischen und homophoben Vater und seiner erfolgswütigen Schwester Katniss.

    Freunde: Er hat zwei beste Freundinnen, mehr eigentlich nicht
    Verliebt in: Niemanden zurzeit
    Beziehung: Er hätte theoretisch schon gern eine, allerdings macht das wohl nur noch mehr Probleme

    Lieblingsessen: Schnitzel und Pommes
    Lieblingstrinken: Cola

    Sexualität: Homo, was das Verhältnis zu seinem Vater nicht gerade bessert

    Gespielt von: Lumi

    36
    Name: Miyu Akera Alter: 16 Geschlecht: weiblich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Arbeitslos/Straßenmusike



    Name: Miyu Akera
    Alter: 16
    Geschlecht: weiblich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Arbeitslos/Straßenmusikerin, Obdachlose und Kleinkriminelle

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Miyu ist schon immer recht verschlossen und spricht nicht mit jedem. Oft wenn sie angesprochen wird, tut sie so, als könnte sie nur Spanisch oder wäre taub. Sie findet es lustig die Leute zu verwirren und ist lieber allein. Sie hat aber einen sehr guten Sinn für Humor, wobei es sich eher in Sarkasmus auswirkt. Sie liebt auch schwarzen Humor und nutzt ihn oft. Miyu hat meist schlechte Laune und ist schnell genervt.
    Hobbys: Gitarre spielen, auch wenn dazu kaum Zeit ist, stehlen und eigentlich zeichnen. Sie betreibt aich Parcour was sie gut beherrscht
    Stärken: Sie ist eine äußerst begabte Taschendiebin was ihr oft das Leben rettet. Außerdem ist sie wirklich eine äußerst gute Schauspielerin, schnell und ausdauernd, sprachlich begabt. Es fällt ihr leicht und sie spricht folgende Sprachen fließend: Englisch, Isländisch, Spanisch und Gebärdensprache. Sie lernt gerade Griechisch.
    Schwächen: Es fällt ihr schwer zu vergessen, sie ist nachtragend und steht sich oft selbst im Weg. Miyu ist ke7n besonders großer Fan von Wasser und rastet schnell aus.

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sie ist Obdachlos, ihr Lager besteht aus einer Matratze und einem Schlafsack, welches sie unter einer Brücke am Rand der Stadt aufgeschlagen hat
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Sie besitzt ein Longboard das noch aus den Guten Zeiten stammt

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Miyu ist nicht die kleinste, schon etwa 1.72m und schlank. Die Jahre auf der Straße haben sie deutlich abgemagert, ihre Rippen stehen hervor und ihre Wangen sind etwas eingefallen. Ihre Haut ist von einem zarten Elfenbein, ihr Haar pechschwarz und Polang, ihre Augen Dunkel und geheimnisvoll. Diese sind mandelförmig und werden von langen Wimpern umrahmt. Ihre Lippen sind blass aber voll, ihre Nase stupsig. Miyu hat hohe Wangenknochen und ein recht hübsches Gesicht, schönes Kurven, die man heute jedoch nicht mehr so gut sieht. Ihre Finger sind lang und ihre Hände zart. Sie stecken meist in fingerlosen Handschuhen
    Kleidung: Sie trägt meistens eine schwarze Jeansjacke, schwarze zerlöcherte Jeans, ein grünes T-Shirt im Camouflage Look und schwarze schwere Boots. Zum Austausch besitzt sie einen viel viel zu großen, dunkelgrauen Oversize Pulli und eine schwarze Leggins. Dazu befindet sich in ihrem Rucksack immer ein Satz Unterwäsche, ihre Sache wäscht sie im Fluss oder woanders. Die meisten ihrer Sachen sind aus Altkleidertonnen

    Vergangenheit(Ausführlich!): Sie hatte eigentlich ein ganz gutes Leben. Miyu ist ein intelligentes Mädchen dem es leicht fällt zu lernen. So hatte sie immer gute Noten. Ihre Mutter war taub, aber ihr ein und alles. Vor zwei Jahren, als Miyu 14 war, explodierte in ihrer Wohnung eine Gasleitung. Miyu war zu dieser Zeit bei Freunden, ihre Mutter schlief und wurde ohnmächtig bevor sie das Feuer bemerkte. Feuerwehrleute konnten nur noch ihren Leichnam bergen. Ab da wurde es schwierig für die Jugendliche. Sie wollte in keine Pflegefamilie und beschloss sich auf der Straße durchzuschlagen. Es hat sie auch kaum jemand vermisst, sie floh immer rechtzeitig bevor die Polizei oder das Jugendamt sie erwischte. Mit ihrer Gitarre verdiente sie außerdem etwas Geld. Etwa 2 Monate nach dem Tod ihrer Mutter fand sie in einer Gasse einen jungen und abgemagerten Hund den man offensichtlich ausgesetzt hatte. Sie nahm ihn liebevoll auf und taufte ihn Nevio. Die Größe des Hundes (etwa 90cm) machte ihr nie etwas aus. Im Gegenteil. Er wurde zu ihrem treuen Beschützer
    Familie: Ihre Mom kam um als ein Feuer in ihrer Wohnung ausbrach und es für sie zu spät war zu fliehen. Ihre Vehasste Großmutter wohnt im Altenheim. Ihre jetzige "Familie" besteht aus einem Analotischen Hirtenhund zwei anderen Obdachlosen.

    Freunde: Sie hat wohl nicht wirklich Freunde. Delancey und Darius könnte man vielleicht entfernt so bezeichnen da sie manchmal bei diesen zu finden ist. Außerdem ist sie eine ehemalige Klassenkameradin von Olivia und Malina (Wenn das für Slytherpuff okay ist)
    Verliebt in: Niemanden
    Beziehung: Führt sie nicht

    Lieblingsessen: Sie ist nicht wählerisch, das kann sie sich nicht leisten. Allerdings schwärmt sie sehr für Sushi, was sie jedoch kaum bekommt
    Lieblingstrinken: Sie ist auch hier nicht so wählerisch.

    Sexualität: Demisexuell

    Gespielt von: Lumi

    37


    Name: Nawai Kal‘hoa
    Alter: 19
    Geschlecht: w
    Beruf: Studentin (Kunst)

    Charakter: Nawai ist eigentlich eine eher Bodenständige und insbesondere in Gesprächen selbstsichere Person und auch sehr begeistert von Kunst, jedoch darin (Studienfach) nicht zwingend gut, da sie am liebsten Dinge auf ihren Block malt. Etwas, dass sie aber um so besser kann ist Kochen (was sich jedoch nicht wirklich zunutze macht): sie beherrscht einige hochinteressante Rezepte aus ihren Wurzeln, einige Tropeninseln im Süden (was sie auch gut kann ist Schokolade verdrücken, auch wenn das kein Einheimisches Rezept ist). Auch gehört sie deren Religion bezüglich der mythischen Struktur von Geistern und spirituellen Verbindungen an, welche sie möglichst befolgt. Nawai ist die größte Hundefreundin überhaupt und liebt nichts mehr, als sich mit Hunden zu beschäftigen und auch fast jeder Hund mag sie. Das von ihren Eltern ihr Studium inklusive Auslandsemster, jedoch nicht ihren Unterhalt Finanzieren nervt die Energiegeladene und kreative Nawai nicht im geringsten, da sie so durch allerlei Neben und Gelegenheitsjobs ihren Unterhalt verdienen kann, leider ist sie der Sprache nicht so ganz Mächtig und deshalb auch auf einige ihrer engeren Freunde angewiesen, welche zum Teil ihre Sprache sprechen. Sie ist kreativ begabt und könnte eventuell später als Künstlerin Erfolg haben, eine weitere damit verknüpfte Tatsache ist ihre gute Empathie. Ihr Optimismus ist auch ihre Methode mit schlechten Dingen umzugehen. Es funktioniert nur eben nicht immer.
    Hobbys: Zeichnen, Freunde
    Stärken: Selbtsicher, Kreativ/Empathisch, freundlich
    Schwächen: Spricht größtenteils die hiesige Sprache nicht, keine gute Lehrnerin

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): WG (folgt)
    Fahrzeug: keine

    Aussehen: Nawai ist nicht so dünnes Mädchen mit Rotbraunen Haaren, die sie meistens Schulterlang hinter den Ohren trägt. Meist in moderner Form als Pferdeschwanz. Ihre Grün schimmernden Augen, sind meistens voller Energie und Empathie, ihre von der Sonne gebräunte Haut, weißt einige Mitten im Gesicht platzierte Sommersprossen auf. Nawai ist nicht groß, eher etwas kleiner.
    Kleidung: Meist Ein T-Shirt mit Blümchenmuster und direkt darüber eine Rosa-Lila Jacke mit einigen Taschen, dabei noch eine blaue Jeans. Sie trägt es gerne so, da es gefällt ihr und ist bequem. Zudem noch um den Hals ein Band mit Tonperle, auf der Das Symbol der Meeresgeister graviert ist, welche jedes Kind ihres Dorfes mit der Volljährigkeit erhält und Die sie mit Stolz trägt

    Vergangenheit(Ausführlich!): Nawai wuchs bei Ihnen auf der Insel auf. Da es im Haus der Familie keinen Strom gab und Nawais Eltern sich viel um ihre Tochter kümmerten und auch zu den meisten Traditionellen Inselfesten mitnahmen, wuchs sie mit vielerlei Möglichkeiten sich ohne Technik zu beschäftigen auf. Ihre Lieblingssachen: Malen und Zeichnen. Als ihre Eltern ihr nach ihrem ganz guten (wie weiß keiner) Abschluss zur Uni auf dem Festland und sogar in eine Auslandsemester gehen ließen lebte sie sich bis auf die dortige Sprache schnell ein und ist nun ein Fester Teil der Studentengruppe.
    Familie: Vater (Teano Kal‘hoa) Mutter (Lia Kal‘hoa)

    Freunde: Studentengruppe (flüchtiger bekannter: James Aulner.) und einige Freunde aus Ihrer Heimat.
    Verliebt in: /
    Beziehung: /

    Lieblingsessen: Pfannkuchen. Ihrer Meinung nach eine exzellente Erfindung.
    Lieblingstrinken: Schorle, oder den auf der Insel üblichen Tee.

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Johnismyname

    38
    Name: Tamara (Mara) Larissa Silva Alter: 17 Geschlecht: weiblich Beruf: Sie studiert Tiermedizin und arbeitet nebenbei als Autorin. Charakter: Mara is


    Name: Tamara (Mara) Larissa Silva
    Alter: 17
    Geschlecht: weiblich
    Beruf: Sie studiert Tiermedizin und arbeitet nebenbei als Autorin.

    Charakter: Mara ist ein Freigeist. Sie hasst es, sich irgendwem unterordnen zu müssen. Ebenso hasst sie Ungerechtigkeiten und Unterdrückung. Man könnte sie durchaus als Freiheitskämpferin bezeichnen, die alles daran setzt, sich nicht zu sehr in die Fänge der Gesellschaft ziehen zu lassen. Zudem ist sie wahnsinnig intelligent und besitzt die Fähigkeit, sich alles einzuprägen, was sie einmal gesehen hat. Ausserdem kann sie bewegungsabläufe und ähnliches sofort abspeichern und umsetzen. Sie wirkt manchmal etwas verträumt, dann befindet sie sich in ihrer Gedankenwelt und denkt sich neue Geschichten für ihre Romane aus. Sie schreibt und liest leidenschaftlich gerne und kennt sich ziemlich gut mit Computern aus. Trotzdem ist sie kein typischer Nerd.
    Stärken: Ihre Auffassungs-& Umsetzungsgabe sind extrem gut. Sie ist sportlich sehr begabt und besitzt eine schier endlose Fantasie. Sie kann hacken.
    Schwächen: Mara ist leider aufgrund ihrer verträumtheit ziemlich tollpatschig. Ausserdem ist ihr Temperament ziemlich aufbrausend und sie bringt sich damit gerne in Schwierigkeiten.

    Wohnung/Haus: https://www.hausinfo.ch/content/dam/hausinfo/de/im ages/home/finanzen-steuern/hauskauf-ausland-quer.j pg
    Fahrzeug: Ein VW Golf

    Aussehen: Mara ist ein zierliches Mädchen von gerade mal 1.61m grösse. Sie ist schlank und ihr Körper durchtrainiert, trotzdem sind deutlich Kurven erkennbar. Ihr Haar ist kastanienfarben und leicht gewellt, ihre Augen sind von einem intensiven, ausdrucksstarken stahlblau. Ihre haut ist ziemlich hell und bildet einen reizvollen Kontrast zu ihren niedlichen sommersprossen. Abgerundet wird ihr Anblick von zarten, hellrosa Lippen, die meist von einem lächeln geschmückt werden.
    Link: https://i.pinimg.com/originals/d1/b0/d9/d1b0d95882 c7428b9aced976256ea024.jpg
    Kleidung: Mara trägt so ziemlich alles, Hauptsache es gefällt ihr und ist bequem. So kann man sie in sportklamotten, Jeans und Pullover oder auch in rock und bauchfreiem top antreffen.

    Vergangenheit: Mara führte mit ihrer Familie ein glückliches Leben. Sie waren nicht wirklich reich, aber doch vermögend genug, dass sie in einem hübschen Einfamilienhaus wohnten und einmal jährlich in den Urlaub fahren konnten. Auch sonst mangelte es den Kindern an nichts. Dann, mit 15 Jahren, änderte sich für das Mädchen und ihre Geschwister alles. Sie hatte gerade ihr erstes Buch veröffentlicht, welches innerhalb kürzester Zeit einen grossen Erfolg erzielte. Um dies, und den 18. Geburtstag von Kristian zu feiern, fuhr die Familie in ein Restaurant. Auf dem Heimweg passierte es dann. Ein LKW geriet ins schleudern und auf die Gegenfahrbahn. Wie durch ein Wunder, blieben die Kinder mehrheitlich unverletzt und konnten geborgen werden. Für die Eltern kam jede Hilfe zu spät. Nach einem langen Kampf mit dem Jugendamt, erlangte der 18 jährige Kristian schliesslich die Vormundschaft seiner jüngeren Geschwister, welche er fortan mit Maras Hilfe aufzieht.
    Familie:
    Vater: Nevio Silva (†)
    Mutter: Charlotte Silva (†)
    Älterer Bruder: Kristian Silva (20, erstellbar)
    Jüngerer Bruder: Maximilian (Max) Silva (13, erstellbar)
    Jüngste Schwester: Stella Silva (8, erstellbar)

    Freunde:
    Verliebt in:/
    Beziehung: single

    Lieblingsessen: Pasta
    Lieblingstrinken: Eistee

    Sexualität: Bi

    Gespielt von: 🌪️🔥Sturmpfote/-feuer🌪️🔥

    39


    Name: Alejandra Diaz
    Alter: 26
    Geschlecht: weiblich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Sie ist Profitänzerin und Sängerin, tritt auch häufig in Musicals auf.

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Alejandra ist eigebtlich eine äußerst Humorvolle Person die es es liebt Witze zu machen. Sie ist eine kleine Partymaus und bringt mit ihrer guten Laune und motivierten Art jede Feier in Schwung. Sie ist eine Rampensau, stets present, und weiß woe sie sich den Leuten präsentieren muss. Ihr Ruhm macht sie jedich keineswegs abgehoben oder so, nein. Sie liebt es Alten- oder Kinderheime zu besuchen, sich mit den Menschen zu unterhalten zbd mit den Kindern zu singen. Sie spendet auch wann immer sie kann für wohltätige Zwecke. Alejandra udt ein herzensguter Mensch, lässt ihre Wut nie sn anderen aus. So wart sie auch seit 5 Jahren ihre Maske, ist in Gruppen stets fröhlich und weint nur wenn sie allein ist. Als Außenstehender kommt man kaum darauf wie schlecht es ihr geht da sie niemandeb mit ihrer Depression belasten will.
    Hobbys: Singen und Tanzen ist alles was ihr am Herzen liegt
    Stärken: Sie hat eine Engelsgleiche Stimme und flinke elegante Füße welche sie über das Packett schweben lassen
    Schwächen: Sie steht stark unter Drogen und ist oft müde und geschwächt, außerdem macht auch ihr Herz öfter Probleme. Sie achtet kaum auf ihren Körper oder sich selbst und überlastet sich ständig

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Alejandra Besitzt lediglich eine kleine 3-Raumwohnung in der Innenstadt.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Sie fährt ein kleines rotes Cabrio

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Sie ist eine tatsächlich recht große Frau, etwa 1.78m. Sie hat etwa Hüftlange, sehr stark gelockte, schwarze Haare die schon an eine Löwenmähne erinnern. Ihre hübschen, großen und mandelförmigen Augen sind dunkelbraun, machten mal einen warmen Eindruck, sind jetzt aber eher trüb und ständig müde. Ihre Haut ist schokoladenbraun und weich. Ihre Wangen sind leicht eingefallen, ihre eigentliche Schönheit wird mittlerweile ziemlich verschleiert, durch ihre Ständige Müdigkeit. Ihre Statur ist schmal und besitzt hübsche Kurven an den richtigen Stellen.
    Kleidung: S7e trägt am liebsten elegante und enganliegende rote Kleider und Hackenschuhe.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Sie wuchs in Madrid auf, hatte eine recht glückliche Kindheit. Allerdings brach sie mit 15 de Schule ab, da ihr Vater dies verlangte, aufgrund ihres Talents zum Singen und Tanzen. Als sie gerade mal 21 war führte sie eine lockere Beziehung mit ihrem ehemaligen Vorgesetzten. Er schwängerte sie ungewollt und machte sofort die Fliege als er dies erfuhr. Alejandra war mehr als nur wütend auf ihn, beschloss aber das Kind allein großzuziehen. Als sie sich damit abgefunden, ja sogar auf ihren Sohn gefreut hatte und er geboren werden sollte, war er tot. Es hat sie vollkommen fertig gemacht, sie zog aus Spanien weg und begann Drogen zu nehmen um sich abzulenken, ihre Gesundheit hängt am seidenen Faden. Sie überarbeitete sich vollkommen, hatte einen starken Rückfall und es häuften sich Schulden an.
    Familie: Ihr Vater war ein reicher Geschäftsmann, Pablo Diaz, welcher sie jedoch verstieß, ihre Mutter heißt Maria Diaz. Ihr Sohn war eine Totgeburt.

    Freunde: Viele aus ihrer Branche behaupten zwar, das sie ihre Freunde wären, allerdings stimmt das bei den meisten nicht.
    Verliebt in: Nein.
    Beziehung: Sie führt derzeit keine, allerdings würde es ihr sicher helfen

    Lieblingsessen: Bandnudeln mit Muscheln
    Lieblingstrinken: Rotwein

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Lumi

    40
    Name: Dexter "Dex" Matthew Graham Alter: 18 Geschlecht: männlich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben


    Name: Dexter "Dex" Matthew Graham
    Alter: 18
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Er ist Schüler des Gymnasiums und zudem auch Schülersprecher. Bald wird er auch Medizin studieren.

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Dexter ist...ein spezieller Mensch. Er steht auf Partys und oftmals ist er auf solchen  anzutreffen. Dex ist im Gymnasium in der 8. Klasse und Schülersprecher. Letzteres verdankt er seinem Charme. In der Schule allerdings, zeigt er sich andauernd zielstrebig und schreibt Gute Noten. Er liebt es mit Mädchen auszugehen. Manchmal wirkt er etwas angeberisch und wie ein Streber.  Das ist er aber nicht. Dex hat haufenweise Kontakte, die ihn helfen. Er geht gerne Schwimmen und macht generell häufig Sport. Dexter ist vertrauenswürdig und ihm öffnen sich die Leute auch gerne. Sein größtes Ziel ist es einmal Arzt zu werden.
    Hobbys: Sport
    Stärken: Sport, Schule
    Schwächen: Manchmal Angeberisch

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er wohnt in einem kleinen Wohnwagen am Strand.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Ein grünes Fahrrad

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!):
    Dex hat ein rundes, freundliches Gesicht. Er hat Prismarinblaue Augen, die unter einem kastanienbraunen Haare hervorgucken. Seine Haare hat er immer in einer Pilzkopffrisur gestylt. Den Bart, der bei ihm schon wächst, rasiert er immer bis auf ein paar Stoppeln ab.
    Link: https://pin.it/1Xn2asu
    Kleidung: Eigentlich immer elegant.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Dexter ist in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen. Mit 6 verlor er beide Eltern bei einem Autounfall und kam in ein Waisenheim wo er bis 15 wohnte.
    Familie: Helius Graham
                   Marie Graham

    Freunde: ein Haufen ^^
    Verliebt in:/
    Beziehung:/

    Lieblingsessen: Pommes
    Lieblingstrinken: Fanta

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    41
    Name: Sam Springs Alter: 24 Geschlecht: männlich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Chefarzt des Krankenhau


    Name: Sam Springs
    Alter: 24
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Chefarzt des Krankenhauses

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Sam ist ein optimistischer, schlauer Mensch, der für fast alles eine Lösung hat. Er ist Chefarzt des Krankenhauses und arbeitet jeden Tag in einer anderen Station. Er kümmert sich um seine Patienten sehr liebevoll und hätte gerne eine Freundin, aber er ist nicht sehr anziehend, leider. Sam hat den Landesmeistertitel in Judo und beherrscht diese Kampfkunst sehr gut. Er hat ein großes Herz, das er jeden spüren lässt. Außerdem hat er eine Große Leidenschaft für Kinder und Tiere, deswegen arbeitet er Ehrenamtlich im Kindergarten und Tierheim. Warum er so jung und schon Chefarzt ist? Er ist sehr schnell aufgestiegen und ist bereits 2-Mal als Leiter des Krankenhauses vorgeschlagen worden, aber er wollte nicht. Da zeigt sich, das er sich lieber mit Menschen unterhält als im Büro zu sitzen. Sam macht oft Sport und ernährt sich gesund. Leider mangelt es ihm etwas an Vertrauen. Er weckt immer den Eindruck, das er vertrauenswürdig ist und man vertraut sog ihm gern an, aber er selbst vertraut sich niemanden an. Er hat ein großes Herz  welches manchmal fast zu groß ist.
    Hobbys: Ehrenamtlich arbeiten
    Stärken:
    + Ärztliche Begabung und Intelligenz
    + Vertrauenserweckend
    Schwächen:
    -Vertraut niemanden
    - Fast ein bisschen zu großes Herz

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sam wohnt in einer Kleinen Wohnung gegenüber des Krankenhauses. Nachdem man eintritt, sieht man das sie sehr Luxuriös gestaltet ist.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein):
    Audi S3 in Zitronengelb

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Also...Sam hat schwarze Haare, die er immer stylisch gestylt hat. Zudem, hat er graue Augen, die unter seinen schwarzen Augenbrauen hervor schauen. Seine Nase ist etwas größer als normal. Er hat immer einen Bart, der aus Stoppeln besteht. Unter der Kleidung, steckt ein Muskulöser Körper. Über seine Brust, streckt sich eine Narbe, die darauf hin schließen lässt, das er schon Mal operiert worden ist.
    Link: https://pin.it/4DbMtxO
    Kleidung: Meistens ein langer Doktorkittel und eine Jean

    Vergangenheit(Ausführlich!):  Also...Sam's Kindheit, verlief eigentlich ereignislos, bis er 7 Jahre alt war. Da hatten er, seine Eltern und seine Schwester einen Autounfall. Seine Eltern starben, er musste schwer verletzt ins Krankenhaus um notoperiert zu werden und seine Schwester bestand den Unfall unverletzt.  Sam überlebte mit einer Narbe, dort, wo eine Eisenstange durch ihn hindurch geschossen ist. Seitdem hat er den Wunsch so vielen Menschen wie möglich zu helfen.
    Familie: Mutter und Vater Tod. Schwester: Hillary Springs (Kann erstellt werden)

    Freunde: Ein haufen
    Verliebt in: /
    Beziehung: /

    Lieblingsessen: Gemüse
    Lieblingstrinken: Kaffee

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    42
    Name: Alexander "Alex" Kennedy Alter: 35 Geschlecht: männlich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben):


    Name: Alexander "Alex" Kennedy
    Alter: 35
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Rettungsschwimmer und Berufsfeuerwehrmann

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Alexander ist ein optimistischer, fröhlicher Mensch, der aber sehr oft nach Gesetz handelt. Er liebt seine Arbeit, die er eigentlich nicht braucht, da ihm sein Vater ein kleines Vermögen vermacht hat. Vom Typ her ist Alex ein Surferboy und flirtet gerne. Er macht regelmäßig Sport und ist bei fast jedem Einsatz der Feuerwehr dabei. Für ihn ist das Gesetz, Gesetz und niemand kann ihn davon abbringen. Er hätte gerne mal eine Beziehung, aber es hat noch nie mehr als 2 Monate geklappt. In seiner Freizeit ist Alex Rettungsschwimmer, ansonsten ist er bei der Berufsfeuerwehr. Sein Problem ist allerdings das er Raucher ist. Oft ist er auf Datingportalen unterwegs und hat fast jede Woche eine Verabredung. Manchmal ist er in der Karibik auf seiner Privatinsel auf Urlaub.
    Hobbys: Rettungsschwimmer, Sport
    Stärken: Sport, Gesetz
    Schwächen: Raucher

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Er wohnt in einer schönen, großen, Luxuriösen Villa in den Eagle Hills, mit Blick auf die Stadt.

    Eine Privatinsel in der Karibik.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Ein Lamborghini Aventador SVJ 63 und ein Bugatti Chiron

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!):
    Link: https://pin.it/N74ElvL
    Vom Aussehen her ist er klar der Surferboy und  muskulös. Seine eigentlich braunen Haare hat er blond gefärbt, dies bildet einen supergute Kontrast zu seinen Blauen Augen. Er ist 1,83 M groß.
    Kleidung: Meist eine Jeansjacke mit Weißem Hemd und Jean oder seine jeweilige Uniform.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Alex wuchs als Einzelnkind von Tim Kennedy und Dora Kennedy auf und verlor bei seiner Geburt seine Mutter. Sein Vater sorgte von nun an für ihn bis Alex 20 war und sein Vater starb. Seitdem lebt Alex im Reichtum von mehreren Millionen Dollar und besitzt eine Privatinsel in der Karibik.
    Familie: Alle tot

    Freunde: Ein Haufen
    Verliebt in: /
    Beziehung: Noch nicht

    Lieblingsessen: Eis
    Lieblingstrinken: Wasser

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    43
    Name: Kevin Finch Alter: 18 Geschlecht: männlich Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Arbeitslos Charakter(Au


    Name: Kevin Finch
    Alter: 18
    Geschlecht: männlich
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen|bei Politiker Partei dazu schreiben): Arbeitslos

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Kevin ist eigentlich ein freundlicher, netter aber verzweifelter Mensch, der gerne redet. Er ist ziemlich oft verzweifelt und mit dem Nerven am Ende. Das größte Problem, das er aber hat ist: Er ist S€xuell unberührt. Sprich: Männliche Jungfrau. Er hasst es dies zu sein und probiert alles aus. Er hat auch mal versucht Seine (platonische )Freundin Delancey ins Bett zu bringen. Aber ohne Erfolg. Mittlerweile ist sie sein Berater in seinem S€xualleben. Sein Geld verdient er durch illegale Sachen. Zudem trinkt er gerne und oft Alkohol. Außerdem schleicht er sich oft auf Partys und Abschlussbälle.
    Hobbys: -
    Stärken: Freundlich, nett
    Schwächen: Alkohol

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Wohnt in einem hässlichen Wohnhaus in der Nähe vom Park
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Nichts

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!):
    https://pin.it/6hXxLL1
    Er ist Blond, körperlich athletisch und hat graue Augen.
    Kleidung: Meist ein Pulli und eine Jean

    Vergangenheit(Ausführlich!): Kevin wuchs als Kind im Waisenhaus auf. Seine Mutter starb bei seiner Geburt und sein Vater haute ab. Er ging nur zur Schule und hat auch noch nie ehrlich Geld verdient.
    Familie: Tot

    Freunde: Delancey Elsbeth McCathie
    Verliebt in: -
    Beziehung: -

    Lieblingsessen: Hot Dogs
    Lieblingstrinken: Hauptsache Alkohol

    Sexualität: Hetero

    Gespielt von: Davded_1

    44


    Name: Yara di Costanzo (Ihr 2ter Vorname ist Elin, diesen kennt aber niemand, außer Ihre Familie)
    Alter: 20, wird in ein paar Wochen 21
    Geschlecht: Weiblich
    Beruf: / Sie ist Studentin, sie studiert Design (Web) und Programmierung. Nebenher beschäftigt sie sich mit allen Wissenschaften, sowie Recht & Jura

    Charakter: Yara hat im Gesamtbild einen sehr facettenreichen Charakter. Ab und an mag sie exzentrisch erscheinen, im nächsten Moment wie ein ganz normaler Mensch. Wichtig ist auch, dass sie sehr introvertiert ist, das liegt zum einen auch daran, dass sie sich richtig nervig verhält. Passend dazu werden ihre Charaktereigenschaften mit den folgenden Wörtern weiter beschrieben: akkurat, agil, autonom, eloquent & subtil. Dadurch, dass sie so ist, wie sie ist, kann sie häufig auch larmoyant und kalt wirken!
    Hobbys: Design, Programmierung, sowie Lesen und Videogames spielen.
    Stärken: Sie hat eine sehr hohe Intelligenz. Außerdem eine sehr schnelle Auffassungsgabe. Ihre Ausdauer ist auch nicht zu verachten!
    Schwächen: Sie mag zwar ausdauernd sein, ist aber nicht stark. Außerdem geht ihr EQ sozusagen "unter die 0", dazu kann sie nicht gerade erstklassig mit Anderen interagieren.

    Wohnung/Haus: Ihrer Familie gehören 4 Häuser und 9 Wohnungen in gesamt Nordamerika. Ein paar davon befinden sich in NEC. Yara wohnt in einer Wohnung, welche ihr Vater "sponsort". Die Wohnung ist ziemlich klein, und hat 2 Zimmer, dazu noch einen kleinen Keller + Küche & Bad. In der Wohnung selbst ist alles in weiß gehalten. Die Möbel weisen entweder tropisches Holz oder graue/schwarze Farben auf.
    Fahrzeug: Sie hat von ihrer gesamten Familie ein Jaguar F-Type Cabrio in Weiß bekommen. Dafür gingen ihr 18ter und 19ter Geburtstag drauf.

    Aussehen: Ihre Gesichtsform, ist eher Oval, um nicht normal zu sagen. Ihre Augen haben die Farbe von eisigem blau. Ihre blonden Haare, gehen ihr bis zum Kreuz. Sie ist von schlanker Statur und ungefähr 164cm groß. Außerdem wiegt sie 44kg und hat eine Stupsnase. In ihrem Gesicht findet man überall Sommersprossen. Ihre Oberweite ist etwas kleiner, was aber zu ihrer schlanken Gestalt passt (sie hat B-Cups). Ihre Gliedmaßen sind wie die von Pianisten. Dies kommt aber nicht davon, dass sie musiziert. Sie ist nämlich viel an der Tastatur von Computern unterwegs, und wie gesagt… In ihren Ohren sind kleine Löcher zu finden. Sie hat mal Ohrringe ausprobiert, mag sie aber nicht. An ihren Fingern ist so gut wie keine Hornhaut zu finden. Auf dem Rücken hat sie 7 kleine Narben, welche man spürt wenn man über sie drüber fährt. Diese Narben kommen von ihrem Vater.
    Kleidung: Sie trägt gerne Hoodies, außerdem meist eine Jeans. Ihre Jeans sind häufig in schwarz gehalten, ab und an blau. Die Hoodies sind häufig in kalten Pastellfarben oder dunklem, wie dunkelgrün/blau oder auch schwarz gehalten. Darunter trägt sie eigentlich immer ein Shirt, mit variierenden Farben. Natürlich hat sie auch die typischen Chillklamotten wie Jogginghose, etc. Diese sind zumeist in schwarz und anderen dunklen Farben.

    Vergangenheit: Als kleines Kind war Yara ziemlich rebellisch. Ihre Eltern begannen früh, ihr die Etikette aufzuzwingen. Yara hat dies aber einfach ignoriert. Sie hat es zwar gemacht, aber nur damit ihre Eltern glücklich sind. Da ihr Vater einen Beruf hat, welcher viel Geld bringt, will er natürlich das sie in seine Fußstapfen tritt. Dafür war ihm Gewalt manchmal ein gutes Mittel, wie man an den Narben auf Yara's Rücken erkennen kann. Er hat probiert sie für verschiedenes zu begeistern. Beim 6ten Anlauf hat sie ihre "Bestimmung" in der Programmierung und dem Design gefunden! Seit sie 19 ist, lebt sie in ihrer Wohnung, und lernt und programmiert, und und und…
    Ihre Eltern sind mit ihr so wie sie jetzt ist, sehr zufrieden. Yara selbst ist aber etwas weniger unglücklich, da sie durch ihre nerdige Art nur 1 Freundin hat.
    Familie: Ihre Großeltern, sind gestorben als sie 19 wurde. Sie besitzt einen Cousin, welcher einen Job als Pilot angenommen hat. Somit sieht sie ihn kaum. Ihr Vater arbeitet als Regisseur, dies ist auch der Grund warum Ihre Familie sehr viel Geld und Besitz hat. Ihre Mutter ist als Lehrerin für Mathematik, Sport, Geschichte sowie Kunst angestellt.

    Freunde: / Kann ich nicht eintragen
    Verliebt in: / Kann ich nicht eintragen
    Beziehung: / Kann ich nicht eintragen

    Lieblingsessen: Wechselhaft, im Moment präferiert sie aber Paella
    Lieblingstrinken: Wechselhaft, momentan aber Peach Ice-Tea

    Sexualität: Bisexuell, tendiert aber eher Richtung Heterosexualität

    Gespielt von: JusticeMelody

    45


    Name: Heiner Dietrich
    Alter: 65
    Geschlecht: m
    Beruf: Langjähriger Journalist bei den New-Eagle-Newspaper. Er ist so etwas wie der Senior-Chef, zwar ist er auf dem Papier nur ein einfacher Politik-Journalist, doch meistens berät sich der Chefredakteur mit Heiner, bevor er etwas entscheidet. Nur bei Entlassungen wird er lieber nicht gefragt, wenn es nach ihm ginge, müssten alle Mitarbeiter außer ihm gefeuert werden.

    Charakter: Heiner ist stolz auf seinen Beruf, und stolz auf seine Artikel, er lässt sich da nicht reinpfuschen! Generell ist er ziemlich selbst verliebt und versteift und glaubt nicht, dass ein jüngerer Journalist besser sein KÖNNTE als er. Wenn Heiner etwas interessiert, kann er stundenlang Vorträge darüber halten, gehört das Thema nicht zu seinen Interessen, lässt er das seinen Gesprächspartner wissen. Heiner ist ehrlich und nicht gerade hilfsbereit, er schimpft gerne Leute aus und ist ein ziemlicher Grießgram, was ihn nicht zum Beliebtesten bei den Newspapern macht. Er hat auch noch nie ein Interview geführt, viel lieber sitzt er mit Füller und Papier hinter seinem Schreibtisch und korrigiert Artikel von Kollegen, darin ist er nämlich sehr gut.
    Hobbys: Sein Beruf ist sein Hobby und andersherum. Heiner schreibt und ließt gerne, grundsätzlich mag er Alles gerne, was er allein machen kann, da er viele Leute nicht mag. Dies beruht übrigens auf Gegenseitigkeit. Manchmal geht Heiner ins Kino (alleine) und geht Golf spielen (alleine) oder Fahrrad fahren, dies aber mit seinem Hund Charlie, den er abgöttisch liebt, wahrscheinlich das einzige Lebewesen auf der Welt.
    Stärken: schreiben, lesen, erzählen, korrigieren, schimpfen,
    Schwächen: hat meist schlechte Laune, hat wenig Freunde und ist unbeliebt, überschätzt seine Leistungen oft.

    Wohnung/Haus: Heiner wohnt in einer 2-Zimmer-Wohnung, er hat sich sein Büro aber sehr häuslich eingerichtet, mit Bett und Fernseher, da er von allen als 2.Chefredakteur gesehen wird, und sich auch selbst als solcher sieht, hat er ein recht anschauliches Büro.
    Fahrzeug: Heiner fährt einen alten VW-Beatle in der Farbe ka+kbraun.

    Aussehen: Heiner hat einen Bart um seine Lippen herum, um diesen Bart hat er einen 3-Tage-Bart. Er hat eine Halbglatze, die wenigen Haare, die er noch hat, sind grau. Heiner ist 1,64m groß und hat blaue Augen, seine Ohren sind relativ klein im Gegensatz zu seiner großen Nase.
    Kleidung: Heiner hat seinen Kleidungsstil in den letztes 20 Jahren nicht geändert: Opa-Mütze, Karohemd und Corthosen mit Hosenträger, er wird von allen als Rentner erkannt, und darüber ist er auch stolz.

    Vergangenheit: Heiner wuchs in einer jüdischen Familie auf, deshalb ist der Großteil seiner Familie tot. Er selbst überlebte nur knapp dem KZ. Dies hat ihn immer mehr verbittert, und auf die Bitte seines damaligen Freundes studierte er mit ihm Journalistik, denn eifrig und schlau war Heiner schon als Kind. Heutzutage geht er nicht mehr in die Synagoge, Zeitverschwendung, wie er meint.
    Familie: Er hat es geschafft, sich mit seiner Frau und seiner Tochter auch noch zu zerstreiten, deshalb lebt er jetzt alleine mit seinem Hund Charlie.

    Freunde: Seinen Hund Charlie, ansonsten kennt er nur seine Nachbarin aus dem 3.Stock näher, und die sieht er auch nur alle 2 Wochen. Beruflich versteht er sich mit dem offiziellen Chefredakteur gut, privat würden sie sich aber niemals treffen.
    Verliebt in: Neumodischer Kram, würde er denken.
    Beziehung: Pah

    Lieblingsessen: Jägerschnitzel
    Lieblingstrinken: Bier

    Sexualität: hetero

    Gespielt von: Kirdneh

    46


    Name: Ihr Name ist Alea-Kaja Shoemaker und Ja sie besteht auf den Doppelnamen bei den meisten.
    Alter: Sie ist gerade erst 19 Jahre alt geworden, doch anmerken tut man ihr dass nicht. Sie wirkt eher wie 23.
    Geschlecht: Weiblich.
    Beruf: Alea-Kaja ist Jura Studentin und dass durchaus mit Erfolg.
    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Alea-Kaja ist eine etwas kühlere und ernste Person. An Selbstbewusstsein und Zielstrebigkeit mangelt es ihr definitiv nicht. Sie weiß was sie will. Das was ihr zusteht holt sie sich einfach, alle Mittel sind ihr recht. Für sie ist nichts wichtiger als materielles und brauchbares. Anderen tritt sie relativ ausdruckslos gegenüber. Mimik ist für sie während des Gesprächs wertlos. Ein unbedeutender Punkt, welcher keinem was bringt. Annäherungsversuche und komische Anmachsprüche ziehen bei ihr nicht. Alea-Kaja lässt sich so gut wie gar nicht provozieren. Auf andere achtet sie eigentlich mehr, als sie es zeigt, da sie nicht gerade gesprächig und einladend aussieht. Es gibt Tage an denen sie ein wenig lockerer und entspannter ist. Anderseits gibt es auch Tag an denen sie sehr reizbar und provokant ist. Man sollte immer darauf aufpassen sich zu zügeln, wenn man mit ihr spricht. Die junge Dame ist sehr offen und ehrlich. Vor kaum jemandem nimmt sie ein Blatt vor den Mund und sagt ihre Meinung in freien Stücken. Sie zeigt es zwar nicht, aber ihr Egoismus erlaubt es ihr schnell eifersüchtig und besitzergreifend zu sein. Auch ist sie ganz gerne mal arrogant und eingebildet. Einfach nur, weil sie es mag. Humor ist nicht ihr's. Sie findet kaum etwas worüber man lachen kann. Es ist unnötig, außer in Situationen in denen man sich sarkastisch über Leute lustig machen kann. Trotzdem ist sie eine sehr gerechte Person.
    Hobbys: Sie ist eine unglaubliche Eiskunstläuferin und macht in ihrer spärlichen Freizeit fast nichts anderes.
    Stärken: Zielstrebigkeit, Selbstbewusstsein, Sportlichkeit
    Schwächen: Egoistisch, Aggressiv, Humorlos

    Wohnung/Haus: Alea-Kaja wohnt in einer kleinen zwei Zimmer-Studenten-Wohnung. Heißt: Sie hat ein kleines Wohnzimmer, ein gemütliches Schlafzimmer, ein Bad und eine Küche. Das Wohnzimmer besteht aus einer Klappcouch, einem Fernseher und ihren Sportsachen. Das Schlafzimmer ist recht dunkel gehalten und wird fast vollkommen von einem Doppelbett eingenommen. Die Küche wird gleichzeitig als Esszimmer genutzt, wobei der Esstisch nur ein kleiner Tisch mit zwei Stühlen ist. Dass Bad hingegen ist recht geräumig und reicht für eine Badewanne.
    Fahrzeug: /
    Aussehen: Alea-Kaja ist wohl etwas kleiner als die andere. Ihre Größe beträgt gerade mal 1.69m, wobei sie sich selbst nicht erklären kann wieso das so ist. Ihr Haar ist etwas länger. Am Ansatz ähnelt es einem schwarz oder in der Sonne, einem dunkelblau. Diese Farbe erstreckt sich dann einige Zentimeter, ehe es zu einem hellen, eisblauen fast türkisen Ton umsteigt. Die Augen sind mattgrün und mit dunklen, langen Wimpern geziert. Unter dem rechten Auge sitzt ein Muttermal. Weiche, leicht rosige Wangen lassen durch das Zusammenspiel mit der schmalen, kleinen Nase ein süßes Bild abgeben. Ihre Lippen sind voll und weich. Der Körper ist schlank gebaut, sportlich und wohl für eine junge Dame perfekt. Die milchkaffeebraune Haut lässt Alea-Kaja etwas edel aussehen, was sie auch nur zu gerne ausstrahlt. Auf dem Rücken ist ein Tattoo von einer Elster, welche einen Schlüssel im Schnabel hat. Die Flügel des Vogels enden mit der letzten Feder bei ihren Schultern.
    Kleidung: Meistens ein eng anliegendes schwarzes Kleid oder dass genaue Gegenteil mit weiten marine Outfits.
    Link: https://www.pinterest.de/pin/675751119076171397/
    Vergangenheit: Alea-Kaja hatte eine komplizierte Vergangenheit. Sie wurde mit nur 10 Jahren von ihrer Mutter vor die Tür gesetzt, da ihr Stiefvater in einem Alkoholrausch der Meinung war, dass sie eine sei. Auch ihr zwei Jahre älterer großer Halbbruder wurde ausgesetzt, ihn hat sie seitdem nicht mehr gesehen. Ihre Mutter war eine bekannte Schauspielerin, sodass sie nach ihrer Verstoßung bei einer netten Familie unterkam, deren Alkoholschrank aber regelmäßig von ihr geplündert wurde, als sie älter war. Sie wollte vergessen, was ihr aber nicht gelang und floh von dieser Familie. Alea-Kaja zog in ihre eigene Wohnung und fing recht schnell an zu studieren, dass mit Erfolg.
    Familie: Sie erwähnt diese mit keinem Wort und hat auch keinerlei Kontakt mehr.

    Freunde: Wenn man die Leute mit denen sie sich regelmäßig in der Eishalle trifft so nennen kann…
    Verliebt in: Niemanden.
    Beziehung: Keine.

    Lieblingsessen: Kaugummi Eis
    Lieblingstrinken: Alles ohne Alkohol, auf den sie vollkommen verzichtet.

    Sexualität: Alea-Kaja ist Hetero.


    Gespielt von: Sara_Arya

    47


    Name: Ihr Name ist Liliana Glove. Ihr Nachname ist überaus bekannt, da ihr Vater Oberoffizier ist.
    Alter: Liliana ist eine der jüngsten auf dem Gelände mit gerade mal 18 Jahren.
    Geschlecht: Weiblich.
    Beruf: Sie macht gerade die Ausbildung beim Militär.

    Charakter: Liliana oder auch Lili ist eine sehr ehrgeizige Person. Wenn sie sich etwas in den Kopf gesetzt hat, wird es passieren und meistens auch gelingen. Trotzdem ist sie aufgeweckt, fröhlich und oft etwas über Neugierig. Liliana hat einen scharfen Verstand und kann blitzschnell Zusammenhänge erkennen. Ab und zu kann sie etwas nervig sein, besonders wenn es um Gerüchte geht. Dann kommt ihre Sarkastische Seite gerne mal durch, was sie etwas überheblich wirken lässt. Unter den Soldaten gilt sie als kleines Luder, doch dies ist eine komplette Falschannahme. Tatsächlich ist sie Jungfrau, doch diese Bezeichnung kommt nicht von ohne, da sie oft in Beziehungen ist. Alles in allem ist Lilli eine fröhliche und aufgeweckte junge Frau. Problematisch wird es jedoch bei ihrer Psyche. Durch fehlende Liebe ihres Vaters und die Abwesenheit ihrer Mutter, entwickelte sie recht schnell einen Elternkomplex. Dass Aufwachsen mit Waffengewalt und die mangelnde Erziehung sorgten für weitere Probleme. Sie kann nicht mit emotionalem Stress umgehen, wird schnell Aggressiv und hat ein kleines Alkoholproblem.

    Hobbys: Schießen, Sport treiben
    Stärken: Durchsetzungsvermögen, Sportlich, Realistisch
    Schwächen: Psychische Probleme, Jungfrau, Gewaltbereit
    Wohnung/Haus: Liliana lebt im Militärlager, allerdings dort bei ihrem Vater, da dieser sie nicht im Wohnheim für die Auszubildenen lassen will.
    Fahrzeug: Ein schicker Porsche, natürlich von ihrem Vater gekauft.

    Aussehen: Liliana ist ein Engel. Ein lebendig gewordener Engel, jedenfalls vom Aussehen. Bauch langes Haar fällt ihr in gold-blonden Wellen bis zum Bauch. Sie hat dichtes Haar was meistens im Wind offen über ihre Schultern fällt, doch viel kann der Wind bei ihrem Schweren Haar nicht machen. Ihre Gesichtszüge sind makellos, scharf und zeichnen immer einen frechen Ausdruck auf ihr Gesicht. Leicht pausige Wangen die immer rosig glühen, machen sie wiederum niedlich und unschuldiger. Tief braune fast schwarze Augen lassen sie verwegen und hinterhältig aussehen, was schon fast eine Anziehungskraft hat. Ihre Schultern sind schmal, schon fast zerbrechlich, und ihr Schlüsselbein steht deutlich hervor. Ihr schmaler Oberkörper hebt ihre ordentliche Oberweite und ihre langen Beine hervor. Ihr Bauch ist flach und sie ist alles im allem so gut trainiert dass sie ein Sixpack hat.
    Kleidung: Meistens ihre Uniform ansonsten Boots, mit engen T-Shirts und Jogginghose oder Jeans.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Ihr großer Vater war seit ihrer Geburt ihr Held für sie. Sie wollte so sein wie er, so leben wie er einfach er sein. Stattdessen war sie für ihre die meisten nur das kleine niedliche Mädchen, was sie gehasst hat. Als Kind war sie deshalb aufmüpfig und trotzig. Je Älter sie wurde desto größer wurde ihr Wunsch Soldatin zu werden, was ihr Vater unterstützt.
    Sie wurde höchst persönlich ausgebildet und schon früh trainiert. Nun hat sie die offizielle Ausbildung begonnen.
    Familie:
    Mutter: Will ihr Vater ihr nicht Verraten
    Vater: Oberoffizier Glove

    Freunde: Sie hat schon einige Freunde da sie die Gesellschaft genießt.
    Verliebt in: Nope.
    Beziehung: Ab und zu mal eine kleine aber nichts ernstes

    Lieblingsessen: Gummibärchen
    Lieblingstrinken: Wodka-Energy

    Sexualität: Sie ist Bi-Sexuell

    Gespielt von: Sara_Arya

    48


    Name: Sein Name ist Harry Jordan Klouses. Spitznamen hat er eigentlich generell nicht, obwohl er oft Kleiner genannt wird.
    Alter: Er ist gerade mal 17 Jahre alt und sieht noch etwas jünger aus.
    Geschlecht: Männlich.
    Beruf: Er hat die Schule abgebrochen um nun bei der Polizeiakademie eine Ausbildung zu machen.

    Charakter: Harry ist etwas unbeholfen und meistens eher Schüchtern. Er zieht es vor im Hintergrund zu bleiben, sich hinter anderen zu verstecken und von dort aus zu beobachten. Wenn er will kann er jedoch verdammt gewiewt sein. Dann umspielt immer ein listiges Grinsend seine Lippen. Eben deshalb ist er nun bei der Polizei. Harry ist ein kleiner Detektiv, liebt es geheimnissen auf den Grund zu gehen und sich dabei in Schwierigkeiten zu bringen, doch meistens schafft er es unbeschadet raus. Lebensfroh und Freundlich wie er ist würde man nie erahnen das es auch mal eine dunkle Zeit in seinem Leben gab, auf die jedoch nur noch eine große Narbe an seinem Handgelenk hindeutet. Gelegentlich ist er etwas gutgläubig, doch sobald man ihn darauf hin weißt, regelt sich dass wieder.
    Hobbys: Geheimnisse lösen, Klavier spielen, Detektiv spielen
    Stärken:
    +Deduzieren
    Zusammenhänge herausfinden, Rätsel lösen und Geheimnisse lüften. Nichts macht er lieber und nichts kann er besser.
    +Beobachtungsgabe
    Er ist gut darin aus dem Hintergrund alles zu beschatten und trotzdem Informationen zu bekommen.
    +Sympathisch
    Die meisten Sympathisieren mit ihm sofort, was auch nervig sein kann.
    Schwächen:
    -Unbeholfen
    In romantischen oder komplizierten Situationen wird er gerne mal etwas verwirrt und unbeholfen.
    -Unkreativ
    Ob man es glaube oder nicht, er ist nicht gerade kreativ.
    -Talent dazu sich in Schwierigkeiten zu bringen
    Er kommt schneller mal in Schwierigkeiten und dass ist wiederum ein Problem.
    Wohnung/Haus: Gerade wohnt er im Wohnheim der Polizei Akademie.
    Fahrzeug: Er hat ein Motorroller den er gerne nutzt.

    Aussehen: Eric ist ein überaus süßer Junge, jedenfalls für die meisten. Mit seinen etwas weicheren niedlichen Gesichtszügen wirkt er recht unschuldig und jünger, als er eigentlich ist, doch dass stört ihn nicht groß. Seine weichen Haare sind irgendwo zwischen dunkelbraun und blond, irgendwie lässt es sich nicht ganz einordnen. Meistens fallen ihm einige Strähnen in die Stirn, liegen dann an den Seiten glatt an und sind im Nacken wiederum etwas länger. Unter seinen markanten, aber feinen Augenbrauen liegen warme braune Augen, denen man einfach nicht widerstehen kann. Sie strahlen etwas so vertrauensvolles und ruhiges aus das man ihm einfach Vertrauen will. Betont werden seine Augen noch von dichten und dunklen Wimpern. Er hat eine recht normale Name aber seine Lippen sind mehr als nur normal. Etwas voller, fein geschwungen und von natur aus etwas rosig, runden sie dass niedliche Bild perfekt ab. Vom Körperbau her ist er nicht sonderlich stämmig, aber auch kein Klappergestell, nur eben mit seinen 1,79m nicht gerade groß.
    Kleidung: Meistens schlichte Jeans mit Hoodie oder lockerem Hemd. Doch in letzter Zeit häufiger seine Uniform.

    Vergangenheit: Eigentlich hatte er eine recht normale Kindheit. Klar er ist bei seiner Mutter aufgewachsen aber dort hatte er es immer gut. Verspielt und fröhlich wie er nunmal ist hätte alles gut bleiben können. Wenn da nicht der Zwischenfall gewesen wäre. Eigentlich mehr als nur ein Zwischenfall. Seine große Schwester starb bei einem Anschlag und Eric fiel in ein Loch der Depressionen. Seine Mutter wusste nicht wie sie damit umgehen sollte, also machte sie einfach nichts. Ein fataler Fehler mit fast tödlichen Folgen. Eric versuchte sich umzubringen, doch seine Mutter fand ihn noch rechtzeitig. Alles was von diesem Vorfall noch übrig ist, ist die große Narbe an seinem Handgelenk und ein gestörtes Verhältnis zu seiner Mutter, die sich davon nie wieder richtig erholte. Je länger er über den Verlust seiner Schwester nachdachte, desto mehr wollte er anderen helfen, damit sowas nicht mehr passierte. Also entschloss er Polizist zu werden. Dafür brach er sogar vorzeitig die Schule ab und hat nun vor fast einem Monat die Ausbildung angefangen.
    Familie:
    Mutter: Jorgina Klouses, Gestörtes Verhältnis zu ihr
    Vater: Harry Mouse, hat sich nach seiner Geburt von seiner Mutter getrennt
    Große Schwester: Evelyn Klouses, bei einem Anschlag ums leben gekommen mit gerade mal 17 Jahren damals
    Freunde: Er hat ein paar gute Freunde auf der Polizeiwache
    Verliebt in: Niemanden so richtig.
    Beziehung: Er ist single

    Lieblingsessen: Tacos
    Lieblingstrinken: Kiba-Saft

    Sexualität: Er ist hetero

    Gespielt von: Sara_Arya

    49


    Name: Sein Name ist Draco Harry Jordans und ja er darf sich deshalb viele Harry Potter Sprüche anhören.
    Alter: Er ist 21 Jahre alt.
    Geschlecht:
    Beruf: Er studiert im zweiten Jahr Wirtschaft.

    Charakter: Kühl, Kühler, Draco. Ja das passt wohl ganz gut. Draco, oder auch Dracy wenn man ihn provozieren will, ist kein Mensch mit dem man sofort befreundet sein wollen würde. Durch seine etwas Narzisstische Ader ist er zwar nicht sonderlich beliebt auf der Uni, wird aber um so mehr respektiert. Er hält sich meistens mit spöttischen, aber humorvollen, Kommentaren im Hintergrund und spielt nur zu gerne mit Leuten und deren Emotionen, trotzdem zeigt er nicht sonderlich gerne Gefühle, außer Spott, Hohn oder kalte Gleichgültigkeit. Als realistischer Mensch hat er ein gut ausgeprägtes strategisches Denken, trotzdem sollte man auf seine Pläne nicht immer vertrauen, da er immer nur auf seinen eigenen Vorteil aus ist, egal was es koste. Trotzdem ist er auf seine kühle Art Charmant und bei den Mädchen durchaus beliebt.
    Hobbys: Schwimmen
    Stärken: Intelligent, Fotografisches Gedächtnis, Sportlich
    Schwächen: Etwas Egoistisch, Unsozial, Keine Familie

    Wohnung/Haus: Er Wohnt in einer kleinen schlichten Studentenwohnung. Die aus 2 Zimmer, plus Badezimmer und Küche besteht. Alles ist monochrom gehalten.
    Fahrzeug: Ein sportliches Motorrad.

    Aussehen: Draco’s Aussehen ist genauso kühl wie sein Charakter. Er ist für sein Alter recht groß mit 1,78 m. Besonders auffallend ist seine helle fast weiße Haut, die auch noch von seinem dunkelbraunem Haar betont wird. Unter dunklen buschigen Augenbrauen liegen eisblaue Augen. In der Mitte seines Gesichts liegt eine etwas knollige aber nicht gerade unschöne Nase, die nie mit Sommersprossen bedeckt wird. Er hat eine ausgeprägte Kinnpartie, mit klar definierten feinen Kanten und schmalen zartrosa Lippen. Darunter folgen schmale aber gut trainierte Schultern und ein sportlicher Oberkörper, mit gut ausgeprägtem Sixpack.
    Kleidung: Meistens trägt er dunkle Sportklamotten. Sein Lieblingsoutfit besteht aus einem grauen T-Shirt, einer Lederjacke, einer schwarzen Jeans und Sneakern.

    Vergangenheit: Seine Kindheit war langweilig und vollkommen normal, bis bis bis….. Tja bis Seine Eltern sich trennten und sich anfingen um ihn zu streiten. Er kam ins Waisenhaus und lernte dort nur durch Kühle und Gewalt zu überleben. Mit 18 kam er raus und zog in seine Wohnung.
    Familie:

    Eltern: Getrennt, hat keinen Kontakt mehr zu ihnen.

    Freunde: Keine
    Verliebt in: Keine
    Beziehung: Keine

    Lieblingsessen: Cookie-Eiscreme
    Lieblingstrinken: Erdbeermilch

    Gespielt von: Sara_Arya

    50


    Name: Bruno Adler
    Alter: 27
    Geschlecht: männlich
    Beruf: Soldat mit Leib und Seele(noch nicht eingeteilt)

    Charakter: Bruno ist ein Vorzeigesoldat, er ist immer gehorsam zu seinen Vorgesetzten und streng, aber lehrrend zu seinen Untergebenen. Ihm kann man nur schwer Angst einjagen. Bruno lebt für seinen Beruf, sein Leben besteht aus nicht viel Anderem. Unter "normalen Leuten" würde er höchstwahrscheinlich als verrückt gelten, in der Kaserne fällt er aber nicht auf, da er nicht gerne Ärger macht. Bruno steht für das, was er macht, er möchte es dann immer gut machen, da er ehrgeizig ist. Manche Leute haben aufgrund seiner etwas kalten Art Angst vor ihm.
    Hobbys: Wie gesagt, nur sein Beruf, diesen macht er aber außergewöhnlich gut. Als Jugendlicher spielte er gerne Fußball, und spielte gerne Videospiele. Seine Lieblingsdisziplin ist Schießen, er liebt das Adrenalin, wenn er jemanden getroffen hat, Schuldgefühle spürt er dann nicht, trotzdem ist er nicht darauf aus, Menschen umzubringen, nur, wenn es nötig ist.
    Stärken: Gut erzogen, kann mit Wenigem auskommen, nicht ängstlich, sportlich
    Schwächen: Er kann weder Gefühle zeigen (er ist untomantisch ), noch hat er viele Gefühle

    Wohnung/Haus: Liegeplatz im Großzelt 4, Reihe 8
    Fahrzeug: Ein Panzer wird weitgehend von ihm bedient, gehört ihm aber nicht

    Aussehen: Glatze, gepflegter brauner Bart, 1,90m. Bruno hat blaue Augen und eine Narbe auf der Stirn. Er sieht älter aus, als er ist, was nicht immer ein Nachteil ist, da er so mehr Respekt bekommt. Bruno läuft stets gerade, eine Angewohnheit.
    Kleidung: Fast Niemand hat ihn jemals ohne Soldatenkleidung oder Tarnfarbiger Kleidung gesehen, allenfalls seine Familie. Trotzdem trägt Bruno dies gerne, da die Kleidung ihn stolz machen .

    Vergangenheit: Bruno war ein Junge, wie jeder andere auch, er wollte Astronaut werden, und wuchs in einer ländlichen Gegend auf, bis er mit 19 Soldat würde, und sich sein Leben massiv veränderte, was seine Familie nicht gerade toll findet . Die letzten Jahre war er in Washington D.C. stationiert, wo er viele Erfahrungen sammeln konnte, dann wurde er für ein halbes Jahr in den Regenwald versetzt, wo er einen Survivalcheck bestand. Nun wurde er nach New Eagle City versetzt, was ihm aber nicht sehr gefällt, da er gerne in die Nähe seiner Familie kommen würde.
    Familie: Seine Familie betreibt einen Bauernhof auf dem Land, niemand hatte je etwas mit dem Militär zu tun, deswegen versteht auch niemand Brunos Entscheidung, Soldat zu werden. Seine Mutter ist außerdem eine berühmte Schneiderin, sie hat aber nicht viel Zeit dazu. Bruno hat einen Bruder, dieser studiert in London und baut sich gerade eine Familie auf, er ist quasi das Gegenteil von Bruno.

    Freunde: Er hat eine Clique in der Kaserne, bestehend aus 5 Personen
    Verliebt in: Seine AK 64, seine Lieblingswaffe
    Beziehung: Nein

    Lieblingsessen: Dosenbohnen
    Lieblingstrinken: Wasser

    Sexualität: Hat er noch nicht herausgefunden, er schätzt sich aber als hetero ein.

    Gespielt von: Kirdneh

    51


    Name: Loki Walsh
    Alter: 21
    Geschlecht: Genderfluid zwischen Weiblich und Männlich, wurde als Frau geboren.
    Beruf(wenn Schüler einfach freilassen-bei Politiker Partei dazu schreiben): Soldat/in im Projekt Alpha 5

    Charakter(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Loki ist stur, ehrgeizig, raffiniert, streng. Sie bleibt stets bei ihrer Meinung, sie davon abzubringen ist beinah unmöglich. Normalerweise bleibt Loki stets sachlich und ruhig, wenn andere durchdrehen. Spricht man jedoch über sie als Objekt, ihr äußeres oder macht sich über ihre Geschlechtsidentität lustig ist sie äußerst aggressiv, leicht zu reizen und konsequent. Manchmal hst sie sich nicht wirklich unter Kontrolle und rastet aus. Das bereut sie dann selbst immer. Loki besitzt kein wirkliches Schamgefühl, andere nackt zu sehen oder seobst nackt gesehen zu werden bringt sie so gut wie nie in Verlegenheit. Deshalb gibt sie sich jedoch noch lange micht Preis, im Gegenteil.
    Hobbys: Früher war es töpfern, heute ist es ihr Job. Sie trainiert täglich Kampfsport, Kraftsport und Schießen.
    Stärken: Sie ist eine exzellente Kletterin, hat eine erstaunliche Ballance und wird immerhin nicht umsonst "Eichhörnchen" genannt. Sie ist zudem gut im Kampfsport und verfehlt nie ein Ziel.
    Schwächen: Sie ist (was in Charakter genannte Dinge angeht) leicht zu reizen und versteht andere Menschen selten, geschweige denn ihr absurdes Handeln (in manchen Fällen)

    Wohnung/Haus(Genaue Beschreibung): Sie besitzt ein sehr geräumiges Zelt das sie oft mitten im Wald aufstellt.
    Fahrzeug (Kann auch Fahrrad oder so sein): Sie besitzt kein einziges, hat jedoch einen Pilotenschein und die Zulassung sämtliche Panzer, PKWs, Busse und LKWs zu fahren.

    Aussehen(Ausführlich und in ganzen Sätzen!): Loki ist groß, 1.80m, dennoch ziemlich leicht. Die Kleidung verdeckt zuverlässig ihre relativ flache Oberweite. Loki hat einen sehr trainierten Körper, Sixpack vorhanden. Lokis Haut ist von der vielen Sonne gut gebräunt. Ihr Gesicht ist markant, die Wangenknochen gut ausgeprägt, das Kinn eher breit und abgerundet, die Nase schmal, die Lippen blass, schmal und meist aufgesprungen. Lokis Augen sind irritierender Weise zweifarbig, das rechte dunkelgrün und das linke hell- bis blassgrün. Das faszinierende: Wenn Loki sagt das sie eine Frau ist, erkennt man sie deutlich als Frau. Sagt sie, sie ist heute ein Mann erkennt man das genauso gut. Das Haar welches ihren Kopf umrahmt ist fuchsrot bis rotbraun und immer mal von kupferfarbenen Strähnen durchzogen. Fühlt sie sich als Frau trägt sie ihr Haar in einem lockeren Flechtzopf oder offen, als Mann ziemlich kurz, also zum Beispiel in einem Dutt.
    Kleidung: Fast immer die Uniform.

    Vergangenheit(Ausführlich!): Sie wurde in einem Dorf nahe Eagle City geboren, wuchs dort nur bei ihrem Vater auf da ihre Mutter bei einem Autounfall starb als sie zwei war. Ihr Vater berührte sie folglich gefühlt nur noch mit Samthandschuhen. In der Schule hatte sie als "Geschlechtsmäßig fließende Person" viel Mobbingerfahrung, sowohl von Lehrern als auch von Schülern. Sie kam öfter in Schwierigkeiten, da sie sich als Rache prügelte. Soldatin wollte sie werden als ihr von allen Seiten mitgeteilt wurde das sie das niemals schaffen wird, da sie früher eher schwächlich war. Mit 20 erreichte sie dieses Ziel und ist folglich seit einem Jahr im Dienst.
    Familie: Ihr Vater der sie beiallem unterstützt, durch den Todihrer Mutter jedochmehr als überbesorgt ist.

    Freunde: Sie hat eine beste Freundin, welche jedoch weit weg wohnt. Ihren Kollegen geht sie so gut es geht aus dem Weg, die einzige Ausnahme heißt Heather High
    Verliebt in: Niemanden. Sie war schon ein paarmal verliebt, würde dies jedoch nie zugeben.
    Beziehung: Hatte sie noch nie und will sie eigentlich auch nicht.

    Lieblingsessen: Wildente, Wildgans
    Lieblingstrinken: Quellwasser

    Sexualität: Bisexuell mit einer Tendenz zu Frauen.

    Gespielt von: ~Lumi~

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew