Springe zu den Kommentaren

Steckbriefe vom KingdomClan

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
18 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 121 mal aufgerufen

Hier findet ihr die Steckbriefe zu meinem RPG "Der KingdomClan"

    1
    Name: Wuschelpfote (-gesicht)
    Alter: 8 Monde
    Geschlecht: männlich
    Rang: Schüler
    Aussehen: Wuschelpfote ist ein schildpattfarbener Kater, trotzdem ist er fruchtbar. Er fällt besonders durch sein weiches Fell auf, das ihm seinen Namen gab. Besonders im Gesicht ist so viel Fell, dass man gerade noch seine gelben Augen sehen kann. Ein weiteres auffälliges Merkmal ist, dass ein Teil seines Schwanzes fehlt.
    Charakter: Er ist ein sehr aufgeweckter Kater, der kein Blatt vor den Mund nimmt. Er sagt fast immer, was er denkt und stürzt sich mit Begeisterung in jede neue Situation. Er ist als Wirbelwind des Clans bekannt, doch hat er auch eine ruhigere Seite. Die wird sich allerdings erst im Kriegeralter entwickeln.
    Eltern: es können gerne welche erstellt werden
    Geschwister: es können gerne welche erstellt werden
    (Wunsch-) Gefährte: noch ist er nicht verliebt
    Junge: irgendwann vielleicht
    Sonstiges: Den Teil seines Schwanzes hat er bei einem Unfall verloren. Ein Felsen ist vor einem Mond auf ihn gefallen und danach war sein Schwanz zum größten Teil unbrauchbar. Jetzt arbeitet er immer noch an seinem Gleichgewicht.

    2
    Name: Regenstein
    Alter: 37 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Leibgarde
    Aussehen: Regenstein ist eine kräftig gebaute Kätzin. Sie hat Silbern getigertes Fell und hellblaue Augen. Ihr Fell ist immer gepflegt und es liegt glatt an. Ihre Pfoten sind etwas größer als es bei Kätzinnen normal wäre.
    Charakter: Wie man sich bei ihrer Namensendung schon denken könnte, ist sie eine sehr harte, kühle Kätzin. Sie erledigt ihre Pflichten ruhig und gewissenhaft und ist äußerst loyal. Daher wurde sie auch in die Leibgarde erhoben. Würde sie einen Kater finden, den sie liebt, dann wäre sie zu ihm ganz anders und sehr warm.
    Eltern: es können gerne welche erstellt werden
    Geschwister: es können gerne welche erstellt werden
    (Wunsch-) Gefährte: sie ist noch auf der Suche nach dem richtigen
    Junge: eigentlich will sie keine, aber falls es sich ergeben würde...wer weiß
    Sonstiges: /

    3
    Name: Windstern
    Alter: 44 Monde
    Geschlecht: männlich
    Rang: König
    Aussehen: Windstern ist ein sehr großer Kater. So fühlt man sich in seiner Anwesenheit nicht nur durch seine Position sondern auch durch seine Größe überragt. Sein Fell ist sandfarben und an seiner Brust hat er einen weißen Fleck. Seine Augen sind hellgrün und strahlen Weisheit und Macht aus.
    Charakter: Er ist ein sehr gerechter König, der sich sehr um das Wohl seines Clans kümmert. Dennoch würde er nie einfach so durch den Bereich des Volkes spazieren. Er ist also distanziert, aber will nur das Beste für den Clan. Zu seiner Gefährtin ist er teils auch eher distanziert, aber andererseits auch sehr liebevoll.
    Eltern: das letzte Königspaar ist schon gestorben
    Geschwister: es können gerne welche erstellt werden
    (Wunsch-) Gefährte: Die Stelle der Königin ist noch frei und ich freue mich, wenn sie jemand erstellen möchte.
    Junge: Sein erstgeborenes Junges ist eine Tochter, die bitte auch erstellt werden kann, und wenn ihr noch andere Jungen für ihn erstellen wollt, dann leben sie im Volk
    Sonstiges: /

    4
    Name: Brombeerfeder
    Alter: 19 Monde
    Geschlecht: weiblich
    Rang: Kriegerin
    Aussehen: Brombeerfeder hat ein schwarzgraues Fell, das sehr dicht ist und sie daher gut vor Kälte geschützt ist. Ihre Augen sind hellblau und strahlend. Was einem noch auffällt, wenn man ihr näher kommt, sind ihre sehr langen Schnurrhaare.
    Charakter: Sie ist eine freundliche und herzliche Kätzin. Sie sieht fast immer das Gute in den Dingen und will ein friedliches Leben. Doch falls Gefahr droht ist sie sofort zur Stelle, um ihre Liebsten zu schützen.
    Eltern: es können gerne welche erstellt werden
    Geschwister: es können gerne welche erstellt werden
    (Wunsch-) Gefährte: sie wünscht sich einen
    Junge: irgendwann will sie welche
    Sonstiges: /

    5
    Name: Falkenherz
    Alter: 21 Monde
    Geschlecht: männlich
    Rang: Königliche Familie
    Aussehen: Falkenherz ist ein eher schmälerer Kater mit dunkelorangenem Fell mit noch dunkleren Flecken. Seine Augen sind gelb. Er hat lange Beine und ist schlank. Man sieht nicht zu viele Muskeln. Dafür schämt er sich etwas, aber er kommt zurecht.
    Charakter: Er ist sehr froh, Teil der königlichen Familie sein zu dürfen, auch wenn er eher immer ein Rebell war. Er hat seine Meinung geändert und ist nun stolz auf die Monarchie. Trotzdem kommt manchmal noch der Rebell in ihm durch und er hat einige Freunde im Volk.
    Eltern: es können gerne welche erstellt werden
    Geschwister: es können gerne welche erstellt werden
    (Wunsch-) Gefährte: Seine Gefährtin ist das erstgeborene Junge von dem Königspaar. Sie kann bitte von jemandem erstellt werden.
    Junge: Er will mal welche haben und freut sich auch schon darauf.
    Sonstiges: Er unterhält sich gerne mit nicht adeligen Katzen und hört ihnen über ihre Probleme zu.

    6
    Name: Ihr Name lautet Kleestern.
    Alter: Sie ist 38 Monde alt.
    Geschlecht: Kleestern ist natürlich Weiblich.
    Rang: Ihr Rang lautet Königin.
    Aussehen: Kleestern ist eine große, rotbraune, ganz ganz leicht getigerte Kätzin. Ihre Augen sind Kleegrün. Daher kommt auch ihr Name. Ihre rechte Vorderpfote ist schwarz. Kleesterns Fell ist lang und buschig.
    Charakter: Sie ist freundlich und klug. Kleestern ist freudig und aktiv. Sie liebt es im Wald zu Jagen, auch wenn sie es nicht müsste.
    Eltern: Ihre Eltern sind schon gestorben.
    Geschwister: können gerne erstellt werden.
    (Wunsch-) Gefährte: Ihr Gefährte ist Windstern.
    Junge: Sie hat eine Tochter.
    Sonstiges: //

    7
    Name: sein Name lautet Kirschkralle aufgrund seiner roten Musterung und seinen robusten Krallen
    Alter: er ist 20 Monde alt
    Geschlecht: er ist männlich
    Rang: er gehört der Leibgarde an
    Aussehen: Er ist zwar nicht der Größte aber auch nicht der Kleinste im Clan. Seine Statur ist eher etwas eleganter und er ist gut gebaut. Seine breiten Schultern stechen nicht so spektakulär hervor wie bei anderen Katern, aber sie sind da, so wie seine kräftigen Muskeln, welche nur beim Sprinten unter dem langen und dichten Fell hervor ragen. Sein Fell ist schneeweiß so dass man eigentlich jeden Staub sehen sollte, dies aber nicht der Fall ist, da er stehts darauf achtet, dass sein Fell so sauber und geschmeidig bleibt. Alle besondere Musterungen zeichnen sich längliche und in Form von ein paar gebogenen Streifen aus von seinem Kopf, den Rücken entlang und runter zu seinem langen und bauschigen Schweif wo die Spitze komplett eingefärbt ist, mit den geschwungenen und außergewöhnlichen blutroten Streifen die an manchen Stellen heller oder auch dunkler sind. Die gleiche Fellfärbung haben die Ohrenspitzen seiner beiden großen Ohren was sie ihm im ganzen etwas größer wirken lässt. Seine rechte Vorderpfote ist nicht komplett weiß, diese ist von einem Grauton welche zur Spitze hin immer dunkler und dunkler wird, bis diese pechschwarz ist. Seine Augen sind ebenfalls etwas größer und haben eine Färbung von türkis, welche am Rand sehr dunkel werden, was seine Augen bedrohlicher wirken lässt.
    Charakter: er ist ein eher mürrischer Kater der lieber alleine unterwegs ist, abgeschirmt von anderen Katzen. Jedoch ist es nach seiner Beförderung der Königlichen Familie nicht mehr wirklich möglich. Er kann kleine nervige und laute Junge nicht ausstehen, weswegen er sich vor der Aufgabe, die Jungen der Königlichen Familie auszubilden, meistens drückt. Dafür geht er ausschließlich mit der Königlichen Familie mit, wenn diese das Lager zum Jagen oder ähnlichen verlässt. Dennoch macht er sich öfter einfach so aus dem Staub um alleine zu jagen. Ihm ist relativ egal, wenn er wieder ein normaler Krieger werden würde oder nicht. Er wirkt deswegen auch ziemlich unmotiviert zu allem und jeder, der ihn zum ersten mal trifft, er wäre ein Kater der nie etwas für seinen eigenen Clan tun würde. Dies stimmt jedoch ganz und gar nicht, denn er ist unter anderem der beste Kämpfer im gesamten Clan und schreckt vor keinen Kampf gegen Feinde wie Hunde, Füchse, Dache oder ähnliche Tiere zurück. Das einzige wovor er Angst haben würde, wäre wenn wegen ihm wer aus dem Clan verletzt wird. Dies würde es sich niemals verzeihen, erst recht wenn es ein Junges, ein junger Schüler, eine Jungenmutter oder ein Ältester ist, egal ob aus der Königlichen Familie oder nicht. Es mag von außen wirklich so aussehen, als wäre er wie ein Stein, hart und kalt, aber in Wirklichkeit hat er nur eine sehr harte Schale und im inneren ist ein kleiner weicher Kern der zuvor nur noch niemand zusehen bekommen hat.
    Eltern: seine Eltern sind Siva, eine Streunerin, und Springmaus, ein Krieger aus dem Clan. Seine Mutter hat er nie kennengelernt, denn diese ist einfach verschwunden und sein Vater will nicht mit ihm über sie reden. Eines Tages hat Springmaus schließlich den Clan ohne ein Wort verlassen und kam nie wieder.
    Geschwister: er hat zwei Halbgeschwister. Einmal sein Halbbruder Herbstpfote und seine Halbschwester Haselpfote
    (Wunsch-) Gefährte: er macht sich über so etwas keine großartigen Gedanken und lässt es ganz darauf ankommen.
    Junge: wie bereits oben genannt, lässt er vom Prinzip das Schicksal bzw. den SternenClan entscheiden
    Sonstiges: er hält sich von seinen Halbgeschwistern fern und möchte mit denen so wenig wie möglich zutun haben

    8
    Name: sie trägt den Namen Moosherz aufgrund ihrer grünen Augenfarbe und ihren großmütigen Charakter
    Alter: sie ist 18 Monde alt
    Geschlecht: sie ist weiblich
    Rang: sie ist die Heilerin
    Aussehen: sie ist eine sehr kleine und zerbrechlich aussehende Kätzin welche nicht gerade Stärker wie ein Junges wirkt. Ihre gesamte Statur ist klein und auch abgemagert sowie recht schwach. Ihr Fell ist zwar kurz aber dafür seidig weich und auch ziemlich dicht, aber man sieht dennoch bei einem Windzug einzelne Rippen unter ihrem Fell hervorstechen. Die Farbe ihres Felles ist ein weiches Cappuccino-braun welches an manchen Stellen heller oder dunkler ist. Das Bauch- und Brustfell ist etwas länger und heller von der Farbe her als das restliche Fell. An ihren recht kurzen und dünnen Beinen hat sie eine hellgraue Musterung aus Flecken und wenigen Kreisen. An den Pfoten wechseln sich die Farben des Felles und der Musterung, außer bei der linken Vorderpfote, dort sind nun braune Flecken und kleine Kreise zu sehen. Dies ist ebenfalls bei ihrem lange und sehr bauschigen Schweif so, welcher eine hellgraue Fellfärbung hat und Cappuccino-braune Flecken sowie keinen Kreise, die Spitze des Schweifes ist komplett Cappuccino-braun. Sie hat einen etwas schmaleren Kopf wodurch ihre Ohren größer wirken, als sie eigentlich sind. Während das rechte Ohr ebenfalls hellgrau ist und auch die gleiche Flecken wie an dem Schweif und an den drei Pfoten hat, ist das andere Cappuccino-braun mit den gleichen Flecken nur in hellgrau. Ihr linke gelbe Auge ist mit einem hellgrauen Fleck umrundet und bringt es strahlender hervor, während das rechte in einem schönen grün glitzert. Die Schnurrhaare der Kätzin sind lang, sehr dünn und habe eine helle Tönung als normale. Die gleiche Farbe haben ihre kleinen Krallen, wenn sie sie mal benutzten und sie sehen würde.
    Charakter: sie ist eine hilfsbereite und liebenswürdige Kätzin, die zu jeder Kater nett ist, egal ob sie im eigenen Clan lebt oder ein Streuner ist. Sie hilft einfach jeden und würde ihr eigenes Leben geben, um ein anderes Leben dafür zu retten. Dies zeigt außerdem, dass sie sehr mutig ist und zielstrebig was auch schon an dickköpfig und stur angrenzt. Denn wenn sie sich einmal für etwas entschlossen hat, kann es ihr niemand ausreden oder sie davon abhalten. Es fällt ihr aber auch schwer zu einer bitte oder ähnlichen "nein" zu sagen. Sie achtet zudem sehr genau darauf, dass alles perfekt ist und kann eine Unordnung in ihrem Heilerbau überhaupt nicht leiden. Und gerade weil sie die Heilerin des Clans ist und für die Leben der darin lebenden Katzen verantwortlich, setzt sie sich bei einem größeren Problem selber unter Druck und vernachlässige sich selber vollständig. Sie ruht nicht eher, bevor sie jede verletzte oder kranke behandelt hat und sicher ist, dass es ihnen gut geht. Deswegen kann sie aber auch sehr streng werden, wenn sich verletzte oder kranke Kratzen gegen bestimmte Kräuter oder ähnliches widersprechen bzw. diese nicht zu sich nehmen wollen.
    Eltern: ihre Eltern waren Sonnenlicht und Ameisenkehle, beide Krieger des Clans aber sind bei einem Fuchsangriff im Wald ums Leben gekommen
    Geschwister: sie hatte eine kleine Schwester Namens Rabenjunges, die jedoch in der kommenden Blattleere nach der Geburt, an grünen Husten gestorben ist.
    (Wunsch-) Gefährte: da sie die Heilerin des Clans ist, darf sie keinen Gefährten haben aber seitdem sie ein Junges war, hat sie heimlich ein Auge auf Falkenherz geworfen und hasst sich dafür, denn somit verstößt sie gegen die Gesetze
    Junge: als Heilerin ist es ihr verboten eine eigene Familie zu gründen wie die restlichen Katzen im Clan
    Sonstiges: auch wenn sie die Gesetze für die Heiler hasst, dass sie keine eigene Familie gründen und ähnliches darf, liebt sie dennoch ihren Rang im Clan und sieht jede einzelne Katze als ihre Familie an. Der schönste aber auch traurigste Moment den sie jedes Mal erlebt ist, wenn andere Kätzinnen trächtig sind und schließlich eigene Junge bekommen

    9
    Name: ihr Name lautet Haselpfoten aufgrund ihrer Fellfarbe und ihren leuchtenden Augen
    Alter: sie ist 11 Mond alt
    Geschlecht: sie ist weiblich
    Rang: sie ist eine Schülerin
    Aussehen: sie ist eine kleine und sehr schlanke, dunkle Tigerkätzin mit kurzen aber sehr weichem und flauschigen Fell welches am Bauch am längsten ist. Ihre kleinen Pfoten sind etwas dunkler als ihr restliches Körperfell und haben kurzen aber dennoch scharfen Krallen. Ihr Bauchfell sowie das Brustfell und die Unterseite des Schweifes ist heller ist als der Rest und ähnelt einen Karamell ton. Für ihre Größe hat sie einen sehr langen und buschigen Schweif welcher ein paar rötliche Fellstränen hat sowie das Innenfell ihrer schwarzen Ohren. Ihre weichen Pfotenballen sowie die kleine Stupsnase sind in einem dunkleren Roséton. Um ihre Waldgrünen Augen ist das Fell ebenfalls etwas dunkler wobei das Grün kräftiger erscheint.
    Charakter: sie besitzt ein starkes Selbstbewusstsein sowie einen großen mut welcher ihr ermöglicht viele Dummheiten anzustellen, damit ihre große Neugier und Abenteuerlust gestillt werden. Außerdem ist sie sehr aufgeweckt und möchte in kurzer viel neues lernen und besser werden. Sie scheut sich nicht eine andere Katze zu helfen und denkt zuerst an die andere als an sich selbst. Ihre Meinung frei zu äußern und eine Spitze Zunge zu bekommen lässt sie sich auch von niemanden zurückhalten auch wenn sie in einer neuen Umgebung mit neuen Katzen etwas schüchtern ist.
    Eltern: ihre Eltern sind Wellenteich und Springmaus, zwei Krieger des Clans. Ihr Vater ist kurz vor ihrer Geburt den Clan verlassen aus unerklärlichen Gründen und ihre Mutter ist an den grünen Husten gestorben
    Geschwister: ihr Bruder ist Herbstpfote und ihr Halbbruder Kirschkralle
    (Wunsch-) Gefährte: bis jetzt gibt es keinen den sie wirklich lieben tut
    Junge: sie ist noch zu jung, um über Junge nachzudenken
    Sonstiges: sie lässt sich gerne von ihren Bruder Herbstpfoten beschützen

    10
    Name: sein Name lautet Herbstpfote aufgrund seines bunten und oft zerzausten Fell wird er später auch Herbstwind heißen
    Alter: er ist 11 Monde alt
    Geschlecht: er ist männlich
    Rang: er ist noch ein Schüler
    Aussehen: grob gefasst ist er eine Schildpattfarbene Main Coon Katze. Dies bedeutet, dass er etwas größer und kräftiger als die anderen Katzen ist aber auch dazu sehr langer und dichtes Fell hat. Eine Schildpattfarbene Katze zu sein bedeutet mehrere Fellfarben zu besitzen. Sein miestes Fell hat die Farbe von reines weiß. Seine Unterseite, sprich sein Bauch und seine Brust, ist hauptsächlich in diesem Ton abgesehen von ein paar kleine anders farbige Farbtupfer. Schließlich geht ein schwarzer Streifen von seinem Rumpf aus der Wirbelsäule entlang und endet am Anfang seines sehr langen und buschigen Schweifs. An diesem Streif scheinen bunte Farbkleckse an seinen Flanken hinunter zu laufen. Diese bunte Farbkleckse sind in den Farben rot, hellbraun, dunkelbraun und gold und sehen aus, als würde man einen Pinsel auf ein Blatt Papier fallen lassen und dir Farbe in allen Richtungen spritzt. An seinem Schweif ist es so, dass dieser hauptsächlich die Farbe rot besitzt mit ein paar goldenen und schwarzen Farbstreifen. Seine Beine sind zwar nicht so lang aber sehen durch sein dichtes Fell eher kräftig aus und seine Pfoten scheinen auch größer. Die Fellfärbung ist an jedem Bein anders. Seine vorderen Beine haben mehr eine goldene Fellfärbung während die hinteren Beine eher rot und dunkelbraun ist. Dazu haben sind an seinen vorderen Beine grobe schwarze Steifen zu erkennen, während sich an den hinterher graue Sprenkel befinden. Weiter geht es zu seinem Kopf. Die obere Hälfte seines Kopfes ist in einem schwarze Ton sowie sein rechtes Ohr während das linke eher dunkelgrau ist. Sein Gesicht ist hauptsächlich, wie sein Unterkörper, weiß. Jedoch ist dieses so gesehen in zwei Hälften geteilt. Die linke Gesichts Hälfte bzw. das Fell um die äußere Seite des linken Auge und die linke Hälfte seines Nasen rückend sind in einem rot-gold Ton. Die rechte Hälfte seines Nasenrückens und äußere Seite seines rechten Auges ist in einem sehr dunkeln grau was aber wiederum schon fast schwarz ist. Die Nase an sich ist pechschwarze sowie seine harten Pfotenballen und seine langen Schnurrbarthaare sind weiß. An seinen Kinn befindet sich ein goldener Punkt mit gräulichen fast silbernen Sprenkel drum herum. Seine Augen haben eine eher gemischte Farbe. Um der schwarzen Pupille herum ist es in einem eher blassen gelbton und zum Rand hin wird es langsam ein blasses hellgrün. Trotz der Blässe seiner Augenfarbe strahlen diese hauptsächlich Freunde und Zuneigung aus.
    Charakter: er ist relativ angenehmer Geselle. Zwar ist er noch ziemlich aufgedreht und Hitzköpfig wie ein Junges, aber dennoch ist er zu jeder Katze in seinem Clan freundlich gegenüber und respektiert ältere Krieger und die Ränge über ihn, sprich die Heiler, die Leibgarde und die Königsfamilie sowie auch die Ältesten. Er freut sich immer wieder jemand anderem zu helfen oder sich nützlich zu machen. Zudem ist er eher noch etwas verspielt, tollpatschig und neugierig wie ein kleines Junges, was zum ersten mal die Kinderstube verlässt und alles alleine erkundet. Im großen und ganzen ist er jedoch ein guter Krieger und kann sich selbstverständlich auch ruhig und gelassen verhalten. Selten ist es der Fall, dass er wirklich wütend ist und auf jemanden sauer ist. Jemand andere verzeihen kann er schnell aber auch eigene Fehler zugeben.
    Eltern: seine Eltern sind Wellenteich und Springmaus, zwei Krieger des Clans. Ihr Vater ist kurz vor seiner Geburt den Clan verlassen aus unerklärlichen Gründen. Seine Mutter ist an den grünen Husten verstorben
    Geschwister: seine Schwester heißt Haselpfote und sein älterer Halbbruder Kirschkralle
    (Wunsch-) Gefährte: bis jetzt hat er noch niemanden gefunden, der zu ihn passen könnte
    Junge: er ist noch etwas zu jung um selber Junge zu bekommen
    Sonstiges: er hat ein enges Verhalten zu seiner Schwester, durch die abgekappte Bindung zu seiner restlichen Familie

    11
    Name: Ihr Name ist Kitzpfote. Später wird sie Kitzsprung heißen
    Alter: Kitzpfote ist 7 Monde alt
    Geschlecht: Sie ist weiblich
    Rang: Schülerin
    Aussehen: Sie hat lange, elegante Beine und kleine, zierliche Pfoten. Ihr Fell, welches sie ausgiebig pflegt, ist kurz und enganliegend, jedoch sehr weich. Die Schülerin ist rotbraun und hat weiße Tupfen, welche ihr ihren Namen verschafften. Ihre großen, vertrauenden laubraunen Augen glitzern in der Sonne golden. Sie sind rund und verleihen ihr durch die Größe ein jungenhaftes Aussehen.
    Ihre großen Ohren sind meist gespitzt und zeigen ihre Neugierde.
    Kitzpfotes Schweif ist an der Spitze weiß, als hätte sie ihn in Farbe getaucht.
    Charakter: Sie ist eine liebevolle und gütige Persönlichkeit, die das Wohl anderer über ihr eigenes stellt. Kitzpfote ist naiv und glaubt an das gute in jedem, was ihr manchmal Probleme einbringt. Sie zweifelt oft selbst an sich, und obwohl sie nach aussen hin ausgelassen und lebensfroh wirkt, lässt sie wenige an sich heran.
    Eltern: Sie ist eigentlich eine Tochter von Kleestern und Windstern, doch nicht die erstgeborene, weshalb sie von Pflegeeltern aufgezogen wurde.
    Geschwister: Sie hat Pflegegeschwister und biologische Geschwister.
    (Wunsch-) Gefährte: Sie ist in Wuschelpfote verliebt
    Junge: Später hätte sie gerne welche
    Sonstiges:

    12
    Name: Korallenschaum
    Alter: 32 Monde alt
    Geschlecht: männlich
    Rang: Er ist ein Krieger
    Aussehen: Korallenschaum ist ein stämmiger, kurzbeiniger Kater. Er ist gut bemuskelt und hat große Tatzen. Sein Fell ist lang und zottelig und hat einen hellen, orangenen Farbton. Es hat dunkle rötliche Streifen. Seine Brust ziert ein großer weißer Fleck. Seine Augen sind rostrotgefärbt. Sein Schweif ist lang und buschig.
    Charakter: Er hat eine starke Persönlichkeit und sagt immer seine Meinung. Korallenschaum ist zwar aufgeschlossen, mag es aber auch, allein durch den Wald zu laufen um nachzudenken. Der Kater wird schnell wütend, weshalb man vorsichtig sein sollte, was man in seiner Gegenwart sagt. Trotzdem ist er liebe- und verständnisvoll.
    Eltern: Seine Eltern sind Hauskätzchen und er wurde von den Besitzern ausgesetzt.
    Geschwister: /
    (Wunsch-) Gefährte: Er hat noch keine getroffen
    Junge: Gerne
    Sonstiges:

    13
    Name: Sie heißt Schneetau.
    Alter: Ihr Alter beträgt 19 Monde.
    Geschlecht: Schneetau ist Weiblich.
    Rang: Ihr Rang heißt Krieger.
    Aussehen: Schneetau ist eine kleine, dünne Kätzin mit grauen Sprenkeln auf dem schneeweißen Fell. An ihren Pfoten hat sie schwarzes Fell, genauso um ihr Maul. Ihr Fell sitzt eng an ihrem mageren Körper. Ihr linkes Ohr ist eingerissen.
    Charakter: Schneetau ist eine mutige und selbstbewusste Kätzin. Sie ist oft vorlaut und hört nicht zu. Sie würde gerne einmal Königin werden, doch die Chancen stehen sehr schlecht.
    Eltern: Schneetaus Eltern sind Häherherz und Blutfeder beiden können übernommen werden.
    Geschwister: Schneetau hat zwei Brüder. Auch sie können übernommen werden.
    (Wunsch-) Gefährte: Schneetau findet Kirschkralle sehr nett. Auch wenn er das vielleicht nicht ist.
    Junge: Sie würde bestimmt später welche haben.
    Sonstiges: //

    14
    Name: sie heißt Echomond aufgrund ihres schwarzen Fells und ihren großen strahlenden Augen
    Alter: sie ist 18 Monde alt
    Geschlecht: sie ist weiblich
    Rang: sie ist eine Kriegerin
    Aussehen: sie ist eine eher kleine Kätzin die auch relativ schlank aber dennoch muskulös ist, was man ihr jedoch nicht ansieht. Ihr Fell ist eher kurz aber dennoch sehr dicht und weich. Es ist pechschwarz wie die dunkle Nacht aber besitzt dennoch eine ungewöhnliche und auffällige Musterung, die eigentlich ziemlich unpraktisch ist. Denn sie besitzt geschwungene aber kurze Streifen, die ihr vom Rumpf bis zur Schweifspitze gehen. Das besondere an den ist, dass diese in einem feuerrot strahlen und die Schweifspitze damit ebenfalls eingefärbt ist. Ihr Schweif ist ziemlich lang und sehr bauschig, dazu ist dort das Fell länger sowie am Bauch und an der Brust. Sie hat lange und dünne Beine, was ihr Gesamterscheinen groß und elegant wirken lässt. Ihre rechte Vorderpfote geht vom Schwarz langsam zu grau bis zu schneeweiß über. Dazu besitzt jede Pfote längliche und dünne Krallen, die sich leicht in die Haut bohren. Ihr Kopf wirkt etwas kleiner durch ihre großen Ohren und Augen. Ihre Augen haben ebenfalls eine Besonderheit, denn diese haben zwei unterschiedliche Farben. Ihr linkes Auge hat eine hellgrüne Farbe und das rechte Auge eine hellblaue Farbe. Beiden Augen strahlen förmlich unter dem Mondlicht, wie der Mond selber.
    Charakter: sie ist eigentlich eine sehr nette Kätzin die gerne anderen Hilft, aber sie kann auch schnell von anderen genervt sein. Deswegen ist sie auch schnell reizbar und wird auch schnell zickig und auch wütend. Wenn dies der Fall ist, geht sie von den anderen Katzen weg um sich erst einmal alleine zu beruhigen, was seine Zeit braucht, denn sie ist auch eher nachtragend. Sie macht öfter durch ihre Träumerische Seite mehrere Fehler. aber gibt diese wiederum ungern zu. Dies sagt außerdem aus, dass sie stur ist auf ihre eigene Meinung basiert.
    Eltern: sie sind zwei Hauskätzchen Namens Jo und Sam
    Geschwister: sie hat eine Schwester Namens Hana die jedoch ein Hauskätzchen geblieben ist und einen Bruder Namens Rubinherz die mit ihr zusammen in den Clan gekommen ist
    (Wunsch-) Gefährte: bis jetzt gibt es da noch niemanden
    Junge: sie würde schon gerne einmal Junge bekommen
    Sonstiges: sie besucht ihre Schwester manchmal heimlich, während sie jagen geht

    15
    Name: sein Name lautet Rubinherz aufgrund seines Fells und seiner Güte
    Alter: er ist 18 Monde alt
    Geschlecht: er ist männlich
    er ist ein recht kräftiger und großer Kater aber im Vergleich zu seinem Bruder hat eher kurzes aber dennoch dichtes Fell. Nach seinem Namen kann man sich schon denken, wie der Kater aussehen mag. Er hat eine ungewöhnlich feuerrote Fellfärbung diese erstreckt sich auch über seinem ganzen Körper. Jedoch ist sein Fell leicht gemustert, er ist ein getigerter Kater mit eher blassen hellbraunen Streifen welche jedoch nicht besonders hervorstehen. Diese Streifen gehen von seiner Stirn, den Nacken hinunter und der Wirbelsäule entlang bis zum seinem etwas kürzeren und glattem Schweif, wo nur noch die Spitze eine ähnliche Farbe wie die der Streifen besitzt. Dazu gehen die Streifen ab und zu hinunter bis zu seinen Flanken wo sich ebenfalls ein paar kleine Flecken oder Sprenkel eher zerstreut befinden. Leichte Streifen sind sonst noch an seinen langen und kräftigen Beinen zu erkennen. Mit seinen großen Pranken hat er die Möglichkeit mit Leichtigkeit auf Bäume oder sonstigen schwer erreichbare Stellen hinauf zu klettern. Sein Brustfell ist meist etwas zerzaust aufgrund seiner Länge. Sein Kopf ist eher etwas breiter und lässt diesen etwas größer wirken als er in Wirklichkeit ist. Seine Ohren sind etwas größer als die von anderen und kann somit auch ziemlich gut hören. Seine Nase ist in einem dunkelrot und das Nasenrückenfell hat die gleiche Färbung wie die der Streifen. Die Schnurrbarthaare sind normal lang und sind in einem schönen weiß. In seinen Augen kann man jedoch manchmal hineinsehen ohne weg sehen zu können. Sie strahlen eine angenehme Wärme und Gutmütigkeit aus. Seine Augen haben einen schönen Karamellton die um die Pupille etwas heller werden und schon eher gelblich scheinen.
    Charakter: er ist ein Kater mit einem großen Herz, egal zu welcher Katze und ebenso egal woher sie kommen mag. Er sieht in jeder Katze das gute, denn er findet, dass jede Katze sich ändern kann nur muss diese das auch zulassen. Zudem ist er eigentlich immer freundlich und höflich zu jedem. Wenn er aus irgendeinem Grund aber doch mal mit jemand anders in einem Streit gerät, nimmt er meistens die Schuld auf sich und Entschuldigt sich meistes auch wenn er nichts falsch gemacht hat. Er findet es nur schade und traurig, wenn man sich unnötig streitet. Seinem Clan wird er immer treu und loyal gegenüber sein und kann sich niemals vorstellen diesen zu verraten oder verlassen zu müssen
    Eltern: sie sind zwei Hauskätzchen Namens Jo und Sam
    Geschwister: er hat eine Schwester Namens Hana die jedoch ein Hauskätzchen geblieben ist und eine Schwester Namens Echomond die mit ihm zusammen in den Clan gekommen ist
    (Wunsch-)Gefährte: bis jetzt noch niemanden
    Junge: er wünscht sich schon gerne Junge die im Clan großwerden
    Sonstiges: er findet es nicht gut, dass Echomond Hana besuchen geht

    16
    Name: von ihren Zweibeinern hat sie den Namen Hana bekommen
    Alter: sie ist 18 Monden alt
    Geschlecht: sie ist weiblich
    Rang: sie ist ein Hauskätzchen
    Aussehen: sie ist eine kleine aber elegante aussehende Kätzin die als Hauskätzchen schon ziemlich dünn ist. Sie besitzt geschmeidiges langes und weiches Fell. Anders als ihre Geschwister ist sie schneeweiß aber hat ebenfalls eine besondere Musterung. Sie hat geschwungene und dünne Streifen die ihr vom Rücken über die Flanken verlaufen und am Anfang ihres langen und sehr bauschigen Schweifes enden. Diese Streifen haben eine Farbe von einem gelblichen Ton die in der Sonne wie Gold erstrahlen lässt. Die gleiche Farbe besitzt ihre Schweifspitze sowie kleine und kaum sichtbare Sprenkel an ihrem Bauch. Sie besitzt ebenfalls Sprenkeln an ihren Beinen die hinunter zu ihren Pfoten immer deutlicher werden, diese haben jedoch eine graue fast silberne Farbe. In dieser Farbe ist auch das Fell von den Spitzen ihrer kleinen Pfoten eingefärbt. Ihr Kopf ist erscheint etwas breiter und ihre Augen und Ohren ebenfalls etwas größer. Die Spitzen ihrer Ohren sind ebenfalls goldene eingefärbt und dazu besitzt sie um ihre strahlenden türkisenen Augen eine Art goldene Maske, was sie etwas mysteriös erscheinen lässt.
    Charakter: sie lebt gerne bei ihren Zweibeinern und lässt sich gerne von diesen verwöhnen. Sie steht somit gerne im Mittelpunkt und wünscht sich viel Aufmerksamkeit von anderen. Jedoch ist sie nicht die Art von Kätzin, die nur auf sich achtet und arrogant ist. Nein sie achtet ebenfalls auf die Katzen um sie herum und ist immer für diese da. Sie ist eine mit der man gut reden kann und Geheimnisse anvertrauen kann. An sich selber lässt sie jedoch nicht so schnell jemanden ran und lässt sich auch nichts gefallen. Sie eine eher ängstliche Kätzin und ist nicht so neugierig wie die anderen. Deswegen ist sie auch eher ruhig und still. Sie braucht eine Weile um sich anderen anzuvertrauen. Zu jedem Spaß ist sie jedoch zu haben, sprich sie ist humorvoll aber sagt auch ihre Meinung zu allem.
    Eltern: sie sind zwei Hauskätzchen Namens Jo und Sam, die aber schon lange genau wo anders wohnen als sie
    Geschwister: sie hat zwei Geschwister, einen Bruder, Rubinherz, und eine Schwester, Echomond. Sie waren ebenfalls Hauskätzchen aber sind im Alter von 10 Monden abgehauen.
    (Wunsch-) Gefährte: in ihrer Umgebung gibt es nur wenige Katzen die bei den Zweibeinern leben
    Junge: sie würde sich schon gerne über Junge freuen
    Sonstiges: sie kennt keine andere Wildkatze als ihre Schwester und ihren Bruder und traut sich auch deswegen nicht, selber ihr Zweibeinernest zu verlassen, bis eben hat sie aber auch nicht das Bedürfnis dafür

    17
    Name: Sein Name ist Quarznase.
    Alter: Er ist 68 Monde alt.
    Geschlecht: Quarznase ist Männlich.
    Rang: Der Rang heißt Ältester.
    Aussehen: Er hat einen pechschwarzen Pelz und langes Fell. Quarznase hat ein schneeweißes Maul und eine weiße Schwanzspitze. Er ist stark schwerhörig was man an seinen Ohren gut sieht. Sie zucken andauernd.
    Charakter: Quarznase ist ein mürrischer alter Kater, der oft schlechte Laune hat. Wenn er aber gut drauf ist, ist er sehr lieb. Früher liebte er das Jagen, doch nun kann er keine Beute mehr hören.
    Eltern: Quarznases Eltern sind schon lange gestorben.
    Geschwister: Er hat einen Bruder namens Kojotenfang.
    (Wunsch-) Gefährte: Er hatte niemals eine Gefährtin.
    Junge: Deshalb auch keine Jungen.
    Sonstiges: //

    18
    Name: Er heißt Kojotenfang.
    Alter: Er ist genauso alt wie sein Bruder, also 68 Monde.
    Geschlecht: Kojotenfang ist Männlich.
    Rang: Sein Rang heißt Ältester.
    Aussehen: Kojotenfang hat einen dunkelgrauen Pelz. Er ist pummelih, genauso wie sein Fell es ist. Sein Fell ist auch mittellang. Seine Augen sind hellgrün. Man sieht, dass sie blind sind. Kojotenfang hat spitze Zähne die ihm leicht über stehen. (Zum Beispiel beim Krokodil oder Säbelzahntiger.)
    Charakter: Er ist ein lieber Kater der gerne frisst. Auch schlafen mag er sehr. Kojotenfang hasst es wenn er rennen muss, was aber durch seine Blindheit selten ist. Er ist oft am schlafen und bekommt nicht viel mit. Trotzdem hat er ein Herz aus Gold und erzählt gute Geschichten.
    Eltern: Seine Eltern starben.
    Geschwister: Kojotenfang hat einen Bruder Namens Quarznase.
    (Wunsch-) Gefährte: Seine Gefährtin starb bei einem Unfall.
    Junge: Sue trug damals seine Jungen im Bauch.
    Sonstiges://

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew