Springe zu den Kommentaren

Devaki - schwarz wie die Nacht

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 331 Wörter - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 151 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Devaki stand in der alten Waldhütte.
Er war stolz aus sich.
Das war alles sein Verdienst.
Als kleiner Junge hatte er in einer kleinen Wohnung gelebt, mit seiner Mutter und seinen drei jüngeren Schwestern.
Jetzt stand er hier.
In seiner Waldhütte.
Von draußen hörte er seinen Hund Caliel bellen.
Der alte Jagdhund hatte bestimmt bloß einen Hasen gewittert.
Devaki setzte sich auf den Holzstuhl, der am ebenso hölzernen Tisch stand.
Wie schön es war wieder hier zu sein.

Draußen tanzten die Bäume sanft im Wind.
Caliel schlief.
Vorsichtig schlich ein Schatten um die Hütte.
Der Schatten gehörte nicht hier her.
Kurz vor der Türe der Hütte löste er sich ins Nichts auf.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew