Springe zu den Kommentaren

๐•๐ž๐ซ๐ฅ๐จ๐ซ๐ž๐ง๐ž ๐‡๐จ๐Ÿ๐Ÿ๐ง๐ฎ๐ง๐ , ๐š ๐๐š๐ง๐ ๐ž๐ซ๐จ๐ฎ๐ฌ ๐†๐š๐ฆ๐ž (WaCa RPG)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
16 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 16.218 mal aufgerufen

Seit Monden kรคmpfen die Katzen der Clans um ihr Leben, denn eine hinterhรคltige Gruppe von Streunern, Hauskรคtzchen und Verrรคtern sucht die Territorien der Clans heim. Zudem macht ein blutrรผnstiges Ritual den Katzen das Leben schwer. Auf wessen Seite kรคmpfst du?

    1
    ((red))((bold))โค๏ธ-๐’ฒ๐’พ๐“๐“๐“€โ„ด๐“‚๐“‚โ„ฏ๐“ƒ!((ebold))((ered)) Hallo! Schรถn das du zu diesem RPG gefunden hast. Ich habe eigentlich g
    โค๏ธ-๐’ฒ๐’พ๐“๐“๐“€โ„ด๐“‚๐“‚โ„ฏ๐“ƒ!
    Hallo! Schรถn das du zu diesem RPG gefunden hast. Ich habe eigentlich gar nicht so viel zu sagen, auรŸer lest euch alles grรผndlich durch, habt SpaรŸ und seid bitte sorgfรคltig, denn ich habe mir sehr viel Mรผhe gegeben.

    โ„๐“ƒ๐’ฝ๐’ถ๐“๐“‰๐“ˆ๐“‹โ„ฏ๐“‡๐“โ„ฏ๐’พ๐’ธ๐’ฝ๐“ƒ๐’พ๐“ˆ
    1. Inhaltsverzeichnis
    2. Regeln
    3. Die Geschichte der Clans
    4. Der Licht-Clan
    5. Der Dunkel-Clan
    6. Hierarchie der Clans
    7. Die Streuner
    8. Steckbriefvorlage
    9. Rituale
    10. Gleichgewicht
    11. Wer spielt wen?
    12. Was bisher geschah
    13. Links
    14. Bziehungen

    2
    ๐Ÿ…ณ๐Ÿ…ธ๐Ÿ…ด ๐Ÿ†๐Ÿ…ด๐Ÿ…ถ๐Ÿ…ด๐Ÿ…ป๐Ÿ…ฝ
    In jeder Regel ist ein Wort versteckt, welches dort nicht reinpasst. Am Ende setzt ihr alle Wรถrter einfach zusammen und schreibt den Satz unter euren Steckbrief. Der Satz fรคngt natรผrlich mit dem Wort aus der ersten Regel an, dann kommt das Wort aus der zweiten Regel usw. AuรŸer bei der Sonderregel, da gibt es kein Wort...

    ๐Ÿ. ๐„๐ฌ ๐ˆ๐œ๐ก ๐ ๐ž๐ฅ๐ญ๐ž๐ง ๐๐ข๐ž ๐ง๐จ๐ซ๐ฆ๐š๐ฅ๐ž๐ง ๐‘๐ž๐ ๐ž๐ฅ๐ง. ๐’๐ž๐ข๐ ๐ง๐ž๐ญ๐ญ, ๐ง๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐ฌ๐ญ๐ซ๐ž๐ข๐ญ๐ž๐ง, ๐ž๐ญ๐œ. ๐ˆ๐œ๐ก ๐๐ž๐ง๐ค๐ž ๐ข๐ก๐ซ ๐ค๐ž๐ง๐ง๐ญ ๐ฌ๐ข๐ž ๐š๐ฅ๐ฅ๐ž. ๐†๐ซ๐จ๐› ๐ ๐ž๐ฌ๐š๐ ๐ญ: ๐†๐ž๐ก๐ญ ๐ฆ๐ข๐ญ ๐๐ž๐ง ๐š๐ง๐๐ž๐ซ๐ž๐ง ๐ฎ๐ฆ, ๐ฐ๐ข๐ž ๐ข๐ก๐ซ ๐›๐ž๐ก๐š๐ง๐๐ž๐ฅ๐ญ ๐ฐ๐ž๐ซ๐๐ž๐ง ๐ฐ๐จ๐ฅ๐ฅ๐ญ! ๐Œ๐ข๐ซ ๐ค๐š๐ง๐ง ๐ง๐ข๐ž๐ฆ๐š๐ง๐ ๐ž๐ซ๐ณรค๐ก๐ฅ๐ž๐ง ๐๐š๐ฌ ๐ž๐ซ ๐ ๐ž๐ซ๐ง ๐›๐ž๐ฅ๐ž๐ข๐๐ข๐ ๐ญ ๐ฎ๐ง๐ ๐ข๐ ๐ง๐จ๐ซ๐ข๐ž๐ซ๐ญ ๐ฐ๐ข๐ซ๐.
    ๐Ÿ. ๐„๐ข๐ง ๐‡๐š๐ฅ๐ฅ๐จ ๐จ๐๐ž๐ซ ๐€๐ฎ๐Ÿ๐ฐ๐ข๐ž๐๐ž๐ซ๐ฌ๐ž๐ก๐ž๐ง ๐ข๐ฌ๐ญ ๐ง๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐ณ๐ฎ ๐ฏ๐ข๐ž๐ฅ ๐ฏ๐ž๐ซ๐ฅ๐š๐ง๐ ๐ญ, ๐ข๐œ๐ก ๐ฆรถ๐œ๐ก๐ญ๐ž ๐ง๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐๐š๐ฌ ๐ฃ๐ž๐ฆ๐š๐ง๐ (๐•๐จ๐ฅ๐ฅ๐ฆ๐จ๐ง๐๐ฅ๐ข๐œ๐ก๐ญ) ๐๐ž๐ง ๐ ๐š๐ง๐ณ๐ž๐ง ๐“๐š๐  ๐š๐ฎ๐Ÿ ๐ฌ๐ž๐ข๐ง๐ž๐ง ๐‘๐๐† ๐๐š๐ซ๐ญ๐ง๐ž๐ซ ๐ฐ๐š๐ซ๐ญ๐ž๐ญ.
    ๐Ÿ‘. ๐‘๐ž๐ฌ๐ฉ๐ž๐ค๐ญ๐ข๐ž๐ซ๐ญ ๐š๐ง๐๐ž๐ซ๐ž ๐ฎ๐ง๐ ๐๐ž๐ซ๐ž๐ง ๐‚๐ก๐š๐ซ๐š๐ค๐ญ๐ž๐ซ๐ž! ๐๐ข๐ž๐ฆ๐š๐ง๐ ๐ž๐ซ๐ฌ๐ญ๐ž๐ฅ๐ฅ๐ญ ๐ž๐ข๐ง๐Ÿ๐š๐œ๐ก ๐…๐š๐ฆ๐ข๐ฅ๐ข๐ž ๐จ๐๐ž๐ซ ๐‰๐ฎ๐ง๐ ๐ž ๐Ÿรผ๐ซ ๐š๐ง๐๐ž๐ซ๐ž ๐‚๐ก๐š๐ซ๐š๐ค๐ญ๐ž๐ซ๐ž ๐ฐรผ๐ง๐ฌ๐œ๐ก๐ž
    ๐Ÿ’. ๐Š๐จ๐ฆ๐ฆ๐ญ ๐ซ๐ž๐ ๐ž๐ฅ๐ฆรครŸ๐ข๐  ๐๐ข๐ซ ๐จ๐ง! ๐–๐ž๐ซ ๐ฌ๐ข๐œ๐ก ๐ž๐ข๐ง๐ž ๐–๐จ๐œ๐ก๐ž ๐ง๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐ฆ๐ž๐ฅ๐๐ž๐ญ ๐ฐ๐ข๐ซ๐ ๐ฏ๐ž๐ซ๐ฐ๐š๐ซ๐ง๐ญ. ๐๐š๐œ๐ก ๐Ÿ ๐–๐จ๐œ๐ก๐ž๐ง ๐Ÿ๐ฅ๐ข๐ž๐ ๐ญ ๐๐ž๐ซ๐ฃ๐ž๐ง๐ข๐ ๐ž, ๐ฆ๐ข๐ญ ๐๐ž๐ฆ ๐‡๐ข๐ง๐ญ๐ž๐ซ๐ง ๐ณ๐ฎ๐ž๐ซ๐ฌ๐ญ, ๐š๐ฎ๐ฌ ๐๐ข๐ž๐ฌ๐ž๐ฆ ๐‘๐๐†!
    ๐Ÿ“. ๐€๐ฎ๐ฌ๐ซ๐ž๐๐ž๐ง ๐ณรค๐ก๐ฅ๐ž๐ง ๐ง๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐ฏ๐ข๐ž๐ฅ, ๐ง๐ข๐ž๐ฆ๐š๐ง๐ ๐›๐ซ๐š๐ฎ๐œ๐ก ๐ฆ๐ข๐ซ ๐ž๐ซ๐ณรค๐ก๐ฅ๐ž๐ง: ๐ˆ๐œ๐ก ๐ก๐š๐› ๐๐š๐ฌ ๐‘๐๐† ๐ง๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐ฐ๐ข๐ž๐๐ž๐ซ ๐ ๐ž๐Ÿ๐ฎ๐ง๐๐ž๐ง...<- ๐๐š๐Ÿรผ๐ซ ๐ ๐ข๐›๐ญ ๐ž๐ฌ ๐š๐ฎ๐Ÿ ๐๐ž๐ฆ ๐๐ซ๐จ๐Ÿ๐ข๐ฅ ๐๐ข๐ž,,๐‹๐ข๐ž๐›๐ฅ๐ข๐ง๐ ๐ฌ ๐๐ฎ๐ข๐ณ,, ๐Š๐š๐ญ๐ž๐ ๐จ๐ซ๐ข๐ž, ๐ฎ๐ง๐ ๐ฌ๐ž๐ฅ๐›๐ฌ๐ญ ๐ฐ๐ž๐ง๐ง ๐ฆ๐š๐ง ๐ค๐ž๐ข๐ง ๐๐ซ๐จ๐Ÿ๐ข๐ฅ ๐ก๐š๐ญ, ๐ฌ๐œ๐ก๐ซ๐ž๐ข๐›๐ญ ๐ž๐ฎ๐œ๐ก ๐ž๐ข๐ง๐ž๐ง ๐™๐ž๐ญ๐ญ๐ž๐ฅ ๐ฆ๐ข๐ญ ๐๐ž๐ฆ ๐๐š๐ฆ๐ž๐ง ๐จ๐๐ž๐ซ ๐ฌ๐ฉ๐ž๐ข๐œ๐ก๐ž๐ซ๐ญ ๐ž๐ฎ๐œ๐ก ๐ž๐ข๐ง๐ž๐ง ๐‹๐ข๐ง๐ค ๐š๐ฎ๐Ÿ ๐๐ž๐ฆ ๐‚๐จ๐ฆ๐ฉ๐ฎ๐ญ๐ž๐ซ. ๐€๐ฎรŸ๐ž๐ซ๐๐ž๐ฆ ๐ค๐š๐ง๐ง ๐ฆ๐š๐ง ๐›๐ž๐ข ๐๐ž๐ง ๐ฆ๐ž๐ข๐ฌ๐ญ๐ž๐ง ๐‹๐š๐ฉ ๐“๐จ๐ฉ๐ฌ ๐จ๐๐ž๐ซ ๐‚๐จ๐ฆ๐ฉ๐ฎ๐ญ๐ž๐ซ๐ง ๐ฌ๐จ๐ฐ๐ข๐ž๐ฌ๐จ ๐’๐ž๐ข๐ญ๐ž๐ง ๐š๐›๐ฌ๐ฉ๐ž๐ข๐œ๐ก๐ž๐ซ๐ง
    ๐Ÿ”. ๐Š๐š๐ญ๐ณ๐ž๐ง ๐ครถ๐ง๐ง๐ž๐ง ๐’๐ฉ๐šรŸ ๐ก๐ข๐ž๐ซ ๐‘๐จ๐ญ๐ฐ๐ž๐ซ๐๐ž๐ง, ๐ฅ๐š๐œ๐ก๐ž๐ง ๐ฎ๐ง๐ ๐ฐ๐ž๐ข๐ง๐ž๐ง!
    ๐Ÿ•. ๐…รผ๐ฅ๐ฅ๐ญ ๐๐ข๐ž ๐’๐ญ๐ž๐œ๐ค๐›๐ซ๐ข๐ž๐Ÿ๐ž ๐ข๐ง ๐’รค๐ญ๐ณ๐ž๐ง ๐ข๐ง ๐š๐ฎ๐ฌ.
    ๐Ÿ–. ๐€๐œ๐ก๐ญ๐ž๐ญ ๐š๐ฎ๐Ÿ ๐๐š๐ฌ ๐†๐ฅ๐ž๐ข๐œ๐ก๐ ๐ž๐ฐ๐ข๐œ๐ก๐ญ ๐๐ข๐ž๐ฌ๐ž๐ฆ ๐ณ๐ฐ๐ข๐ฌ๐œ๐ก๐ž๐ง ๐†๐ž๐ฌ๐œ๐ก๐ฅ๐ž๐œ๐ก๐ญ ๐ฎ๐ง๐ ๐‚๐ฅ๐š๐ง๐ฌ!
    ๐Ÿ—. ๐๐ฅ๐ž๐ข๐›๐ญ ๐ซ๐ž๐š๐ฅ๐ข๐ฌ๐ญ๐ข๐ฌ๐œ๐ก ๐‘๐๐†!

    Sonderregel:
    1. Ich werde einen zweit Chef ernennen, dieser vertritt mich, wenn ich mal weg bin.
    2. Ich bin der Boss!
    3. Nur mit meinem Ok starten.
    4. Keine Junge OHNE Mรผtter

    3
    ๐”ป๐•š๐•– ๐”พ๐•–๐•ค๐•”๐•™๐•š๐•”๐•™๐•ฅ๐•– ๐••๐•–๐•ฃ โ„‚๐•๐•’๐•Ÿ๐•ค
    Vor vielen Monde, als es die originalen Clans noch nicht gab, kamen einst zwei Streunerfamilien in das Tal. Die eine Familie baute ihr Lager auf der sรผdlichen Seite des Flusses auf, die andere auf der nรถrdlichen Seite des Flusses. Es gab nie Streitigkeiten, da beide Territorien sehr groรŸ waren und die ganzen sehr lang brauchten um es einmal zu durchqueren. Weder Hass noch Gier regierte hier. Beide Familien lebten freundlich zusammen. Irgendwann kamen die beiden Kater der Familien auf die Idee noch weitere Katzen und Streuner in den Schutz der Familien zu lassen. Und bald waren Licht-Clan und Dunkel-Clan gegrรผndet. Die Clans vergrรถรŸerten sich, doch noch immer waren die Territorien ein wenig zu groรŸ, so das es keinen Streit gab. Es war viel mehr ein freundschaftliches Verhรคltnis zwischen den Clans. Doch eines Tages kam eine Gruppe von hinterhรคltigen Katzen, welche auch ein Territorium wollten. Sie baten nie freundlich um ein Stรผck Land, sondern wollten alles fรผr sich haben. Sie griffen beide Clans an und verscheuchten Katzen. Die Katzen lebten in Angst und Schrecken und verloren mit der Zeit Mut und Hoffnung. Die fremden Katzen waren an Kraft und Masse eindeutig รผberlegen. Von zeit zu Zeit verschwanden Clan Katzen, die meisten Katzen der Clans dachten zunรคchst die Katzen wรคren fort gegangen um nicht mehr in Angst zu leben, doch da hatten sie sich gewaltig getรคuscht. Die Katzen waren entfรผhrt worden und wurden nun fรผr die Unterhaltung der Streuner Gruppe genutzt. Es wurden immer einige Katzen aus dem Licht- und einige aus dem Dunkel-Clan entfรผhrt. In einer kleinen Hรถhle, lieรŸ man immer eine Katze des Licht-Clans gegen eine Katze des Dunkel-Clans kรคmpfen. Dieses Geschehen war nur zu einem gut, nรคmlich der Unterhaltung dieser blutrรผnstigen Katzen.

    4
    ๐’Ÿโ„ฏ๐“‡ โ„’๐’พ๐’ธ๐’ฝ๐“‰-๐’ž๐“๐’ถ๐“ƒ
    Das Territorium
    Der Licht-Clan lebt auf der sรผdlichen Seite des Flusses. Das Gebiet ist flach und nur leichte Hรผgel finden sich hier und da. Zwischen zwei Hรผgeln eingebettet liegt der Fluss, welcher sanft durch die Landschaft flieรŸt. An einer Stelle findet sich ein groรŸer Baumstamm, รผber welchen die Katzen auf die andere Seite gelangen. In Richtung Sรผden findet man eine groรŸe Wiese, auf welcher viele Hasen und Kaninchen leben, aber auch Wรผhl- und Feldmรคuse findet man hier. Die Wiese ist mit Heidestrรคuchern, Bรผschen, Wildblumen und einigen, sehr kleinen Bรคumen versehen. Weiter im Sรผden findet sich ein groรŸer Mischwald, mit den verschiedensten Bรคumen an. Hier jagen die Katzen am liebsten. Mitten im Wald befindet sich der Sonnen-See, um diesen See liegen viele, glatte Steine, auf welchen sich meistens Katzen sonnen und die Wรคrme genieรŸen. In dem kleinen Wald stehen die Bรคume weit auseinander. Der Waldboden ist bis auf einige Stellen mit Moos bedeckt. Meistens wabert durch den Wald eine feuchte, frische Luft, so das es sogar im Sommer dort recht angenehm ist. Im Sรผden, Osten und Westen ist das Territorium des Licht-Clans von hohen Bergen eingegrenzt, denn die Katzen der Clans leben in einem Tal. Auf einigen Bergspitzen liegt sogar Schnee.

    Das Lager
    Der Licht-Clan hat sein Lager in einer groรŸen Hรถhle errichtet. Diese Hรถhle liegt in einem der Berge, welche das Tal umzรคunen. Der Eingang der Hรถhle liegt versteckt hinter ein paar groรŸen, unauffรคlligen Bรผschen. Hier ist der Clan sicher vor sรคmtlichen Gefahren. Regen, Schnee, Wind und Hagel finden kaum einen Weg in die Hรถhle, schon gar nicht in die separaten Baue. Die hรถhle hat nur einen sehr kleinen Eingang, wodurch sie vor Fรผchsen und Dachsen gut geschรผtzt sind. GroรŸe Krieger mรผssen sich meistens hindurch zwรคngen, jedoch brauchen sie keine Sorgen haben, stecken bleiben kรถnnen sie nicht. Dahinter befindet sich eine Art Versammlungshรถhle. Diese ist groรŸ und ist mit allen Bauen verbunden. Hier finden alle Clanversammlungen statt. AuรŸerdem befindet sich hier der Frischbeutehaufen und einige kleine Nester in welchen man sich die Zunge geben kann. Die Versammlungshรถhle ist rund geschnitten, sowohl der Boden, als auch die Decke. Diese endet in einer Art Kuppel. Links, direkt neben dem Eingang liegt die erste Hรถhle. Sie ist eine kleine Hรถhle in der Wand. Man kommt hinein durch einen kurzen Tunnel, welcher den Wind abfรคngt, in so fern er es รผberhaupt bis hier schaffen sollte. Hinter dem Tunnel findet sich wie gesagt eine kleine Hรถhle in dieser liegt der Schรผlerbau. Es gibt einige Nester, in welchen die Schรผler schlaffen. Die Decke des Baus ist sehr niedrig, ausschlieรŸlich fรผr kleine Katzen, ein Krieger muss geduckt gehen um hinein zu kommen. Neben dem Schรผlerbau liegt der Heilerbau. Dieser ist ein exaktes Ebenbild des Schรผlerbaus, nur das die Decke hรถher ist und von dem Schlaf oder Versorgungsraum noch zwei Hรถhlen abfรผhren, diese liegen noch weiter im Gestein. Die rechte Hรถhle fรผhrt zum Heiler Schlafbau, da dieser ja nicht bei den kranken Katzen schlafen soll, hier schlรคft ebenfalls der Heilerschรผler. Die rechte Hรถhle ist eine Vorratskammer, hier werden Krรคuter und Moos, auรŸer dem sรคmtliche Spinnweben und Samen gelagert. Direkt gegenรผber des Haupteingangs liegt der Kriegerbau. Es ist auch eine Hรถhle, welche durch einen kurzen Tunnel erreichbar ist. Alle Hรถhlen befinden sich im Gestein der Haupthรถhle, quasi in den Wรคnden. Der Kriegerbau ist sehr groรŸ und hat eine hรถhere Decke. Hier finden sich viele Schlafplรคtze an. Links neben dem Kriegerbau oder viel mehr der Kriegerhรถhle liegt die Jungenstube oder Jungenhรถhle. Die Clans nennen sie nicht Kinderstube sondern so. Hier fรผhrt der Tunnel mehr in den Boden und es geht ein wenig nach unten, so das die Jungenstube leicht im Boden und in der Wand liegt. Sie ist stark gepolstert und weich, aber vor allem warm! Hier schlafen die Jungen und Kรถniginnen. Rechts neben dem Kriegerbau liegt der รคltesten Bau. Er ist gleich wie die Kinderstube nur etwas kleiner. Der Anfรผhrerbau liegt direkt rechts neben dem Haupteingang. Hier schlรคft der Anfรผhrer.

    Beute
    Der Licht-Clan kann eigentlich alle essen! Ihr Territorium verfรผgt รผber sehr viele Mรถglichkeiten. Eine Wiese fรผr Kaninchen und Salamander, einen See und Fluss fรผr Fische und Frรถsche, sowie einen Wald fรผr Vรถgel, Mรคuse und Eichhรถrnchen. Der Clan ernรคhrt sich aber eigentlich nur von Mรคusen, Eichhรถrnchen, Hasen bzw. Kaninchen und Vรถgeln.

    5
    ๐’Ÿโ„ฏ๐“‡ ๐’Ÿ๐“Š๐“ƒ๐“€โ„ฏ๐“-๐’ž๐“๐’ถ๐“ƒ
    Das Territorium
    Das Territorium des Dunkel-Clans ist nicht sonderlich vielfรคltig. Sie leben auf der nรถrdlichen Seite des Flusses. Bis auf den Fluss haben sie keine Wasserversorgung. Ihr Territorium besteht aus einem riesigen Nadelwald. Der Boden ist staubig und mit trockenen Kiefernzapfen und Tannennadeln รผbersรคt. Blรคtter gibt es hier keine. In der Blattleere sieht es hier sehr schรถn aus, denn die groรŸen Tannen und Kiefern fangen den Schnee auf. Die meisten Katzen treiben dann sehr viel Unfug und haben nur Flausen im Kopf. Es gibt eine kleine Lichtung, welche fรผr das Training genutzt wird. Hier ist der Boden sehr sandig, jedoch fest. Ideal fรผr ein ordentliches Kampftraining. Auch die groรŸen Kiefern lassen sich hervorragend fรผr ein Training nutzen.

    Das Lager
    Das Lager liegt mitten im tiefsten Teil des Waldes. Es ist umgeben von dicken Bรคumen, mit tiefen ร„sten. Das Lager selbst wird von einem breiten Schutzwall aus Brombeergestrรผpp und ร„sten umgeben. Dieser hรคlt Wind und Wetter ab. Das Lager an sich ist recht klein um dem Wind keine Chance zu geben. Neben dem Eingang liegt der groรŸe Kriegerbau, welche aus Brombeergestrรผpp, ร„sten und Moos erbaut wurde, das Moos hรคlt den Wind drauรŸen und schรผtzt vor Kรคlte. Die Baue sind allesamt mit viel Moos ausgestattet, damit die Katzen nicht frieren. Was man an dieser Stelle noch erwรคhnen sollte ist das die Dunkel-Clan Katzen viel zรคher sind als Katzen des Licht-Clans sie schlafen kรผhler, mรผssen mehr jagen und ihr Territorium bietet nur wenig Mรถglichkeiten zum jagen. Dunkel-Clan Katzen sind durch die zรคhe Jagd meistens auch mit mehr Muskeln versehen und recht dรผrr. Jedenfalls liegt gegenรผberm vom Kriegerbau der Schรผlerbau, er ist sehr klein und mรผsste dringend vergrรถรŸert werden. Daneben liegt die Kinderstube, diese hat einen winzigen Eingang um Regen und Schnee drauรŸen zu lassen. Neben dem Kriegerbau liegt der ร„ltestenbau. Er ist mit VIEL Moos und Federn ausgekleidet um den alten Katzen eine warme Unterkunft zu bieten. Der Anfรผhrerbau liegt in der Mitte und daneben ist ein kleiner Stein, welcher dem Anfรผhrer als Podest dient.

    Die Beute
    Der Dunkel-Clan jagt ausschlieรŸlich Fische, Eichhรถrnchen und Mรคuse. Von zeit zu Zeit auch mal den ein oder anderen Vogel. AuรŸerdem sind Dunkel-Clan Katzen geborene Schwimmer.

    6
    ๐ท๐‘–๐‘’ ๐ป๐‘–๐‘’๐‘Ÿ๐‘Ž๐‘Ÿ๐‘โ„Ž๐‘–๐‘’ ๐‘‘๐‘’๐‘Ÿ ๐ถ๐‘™๐‘Ž๐‘›๐‘ 

    โ„’๐’พ๐’ธ๐’ฝ๐“‰-๐’ž๐“๐’ถ๐“ƒ
    Anfรผhrer: Abendstern (m)Kann auf Anfrage รผbernommen werden!
    Zweiter Anfรผhrer: Wird gewรคhlt!
    Heiler:
    Heilerschรผler:
    Krieger:
    Maulwurfnase
    Farbenspiel
    Efeukralle
    Blassnase
    Hรคherschwinge
    Bernsteinblick
    Seelenblitz
    Saphirschatten
    Schรผler:
    Silberpfote
    Nachthimmelpfote
    Kรถniginnen: Keine Jungen ohne Mutter!
    ร„lteste:


    ๐’Ÿ๐“Š๐“ƒ๐“€โ„ฏ๐“-๐’ž๐“๐’ถ๐“ƒ
    Anfรผhrer: Vollmondstern (w)Kann auf Anfrage รผbernommen werden!
    Zweiter Anfรผhrer: Wird gewรคhlt!
    Heiler: Krรคuternase
    Heilerschรผler:
    Krieger:
    Blitzlรคufer
    Schattenseele
    Gewitterflรผgel
    Dรคmmerfluch
    Waldherz
    Trauerklang
    Nachtsee
    Nachtschwinge
    Schรผler:
    Kรถniginnen: Keine Jungen ohne Mutter!
    Zitronenfalterflรผgel
    Tรผpfeljunges - Junges von Zitronenfalterflรผgel
    Graujunges - Junges von Zitronenfalterflรผgel
    Schwarzjunges - Junges von Zitronenfalterflรผgel


    ร„lteste:

    7
    ๐’Ÿ๐’พโ„ฏ ๐’ฎ๐“‰๐“‡โ„ฏ๐“Š๐“ƒโ„ฏ๐“‡
    ,, Territoriumยดยด
    Man kann es nicht wirklich Territorium nennen, denn eigentlich haben sie keins, aber sie haben sich auf einer kleinen Wiese auรŸerhalb des Tales nieder gelassen, allerdings gelangen sie durch eine Felsspalte sehr schnell ins Tal. Auf der Wiese gibt es eigentlich nur das Lager, und sehr wenig Platz zum jagen.

    Das Lager
    Es sind mehrere chaotische, nicht fertige Baue, welche nicht gerade winddicht sind und mehr an einen Haufen ร„sten erinnern. Sie sind unsorgfรคltig und eigentlich schlรคft jeder irgendwo. Sogar der Anfรผhrer schlรคft unter den gewรถhnlichen Katzen. Es gibt keinen Heiler.


    Hierarchie
    Anfรผhrer: Finster (m) Kann auf Anfrage รผbernommen werden!
    Kรคmpfende:
    Winchester
    Blaze
    Earl
    Stachel
    Smok
    Mรถwenschrei
    Jagende:
    H o p e
    Eis
    Charlotta
    Lehrlinge:
    Sky
    Gebรคrende:
    VerstoรŸene:
    Sklaven:
    Red (vorerst)
    Donnerschlag


    Rangerklรคrung:
    Kรคmpfende - Kรคmpfen ausschlieรŸlich fรผr den Clan. Fangen die Katzen der Clans. Meistens sind es Kater.

    Jagende: Meistens sind es Katzen oder schwache Kater, sie jagen fรผr den Clan.

    Lehrlinge: Sind wie Schรผler, machen aber eigentlich nur die Dreckarbeit.

    Gebรคrende: Sind die Kรถniginnen, aber bekommen nicht Junge mit ihrem Gefรคhrten, sondern mit ihrem Zwangsgefรคhrten! (Wenn du das gelesen hast schreib # unter deinen Steckbrief)

    VerstoรŸene: Sind ร„lteste, leben jedoch abseits der Gruppe und mรผssen selbst jagen.

    Sklaven: Sind Gefangene.

    Zwangsgefรคhrten
    Im Clan sucht sich ein Kater eine Kรคtzin, mit dieser bekommt er Junge und sie ist seine Sklavin. Sie muss ihm Ehre erweisen und alles tun, was er sagt.


    Namensgebung
    Die Katzen des Stamms bzw. der Streunergruppe tragen die unterschiedlichsten Namen. Manche tragen Menschen oder Hauskรคtzchen Namen wie Bella oder Filou oder Pummelchen, andere wiederum tragen Namen, welche ihre Stรคrke und Kraft ausdrรผcken, zum Beispiel Kralle oder Blut. Wiederum andere tragen normale Clan Katzen Namen, allerdings sind diese Katzen meistens Verrรคter. Es liegt an einem selbst, welcher Name genommen wird, allerdings werden rassistische, frauenfeindliche, oder sonstige Diskriminierungen nicht geduldet!

    8
    โˆ‚ฮนั” ั•ั‚ั”ยขะบะฒัฮนั”ฦ’ฮฝฯƒัโ„“ฮฑgั”

    Name:
    Alter:
    Geschlecht: ( Gleichgewicht! )
    Clan: ( Gleichgewicht! )
    Rang:
    Aussehen: ( Sรคtze! )
    Charakter: ( Sรคtze! )
    Vergangenheit: ( Sรคtze! )
    Ziel: ( Nicht alle Anfรผhrer und Familie grรผnden...)
    Familie: ( Nicht einfach irgendwelche Charaktere von anderen hinschreiben...)
    Verliebt:
    Gefรคhrte: ( Nicht einfach irgendwen hinschreiben)
    (Zwangsgefรคhrte:) ( Nur bei den Streunern ausfรผllen, gucken ob die Katzen vergeben ist! Der Anfรผhrer darf sich jede aussuchen, egal ob vergeben)
    Junge:
    Sonstiges:

    Zum Kopieren
    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Clan:
    Rang:
    Aussehen:
    Charakter:
    Vergangenheit:
    Ziel:
    Familie:
    Verliebt:
    Gefรคhrte:
    (Zwangsgefรคhrte:)
    Junge:
    Sonstiges:

    9
    ๐Ÿ…ก๐Ÿ…˜๐Ÿ…ฃ๐Ÿ…ค๐Ÿ…๐Ÿ…›๐Ÿ…”

    Vollmondnacht: Wenn die Streuner Katzen gefangen haben, lassen sie immer eine Katze des Licht-Clans gegen eine Katze oder einen Kater des Dunkel-Clans antreten. Der Gewinner darf zurรผck zu seinem Clan, der Verlierer stirbt oder endet (meistens) als Sklave.

    Tag des Treffens: Es ist ein Tag an dem sich die beiden Clans treffen und gemeinsam kleine Wettkรคmpfe machen. Zum Beispiel: Eichhรถrnchen fangen, Baum klettern. Die Katzen treten gegeneinander an.



    10
    ๐‘ฎ๐’๐’†๐’Š๐’„๐’‰๐’ˆ๐’†๐’˜๐’Š๐’„๐’‰๐’•

    Zwischen den Clans und den Streunern
    Licht-Clan: 9
    Dunkel-Clan: 13
    Streuner: 14

    Zwischen den Geschlechtern:
    weiblich: 19
    mรคnnlich: 17

    Mehr Licht Clan Katzen!

    11
    ฯ‰ั”ั ั•ฯฮนั”โ„“ั‚ ฯ‰ั”ฮท?

    ๐ŸŒ—Vollmondlicht๐ŸŒ—
    ๐ŸŒ—Abendstern
    ๐ŸŒ—Vollmondstern
    ๐ŸŒ—Finster
    ๐ŸŒ—Gewitterflรผgel
    ๐ŸŒ—Hope
    ๐ŸŒ—Nachthimmelpfote
    ๐ŸŒ—Trauerklang
    ๐ŸŒ—Bernsteinblick
    ๐ŸŒ—Winchester

    ๐Ÿ‰Drachi/Frรคulein.-.Vergesslich๐Ÿ‰
    ๐Ÿ‰Krรคuternase
    ๐Ÿ‰Farbenspiel
    ๐Ÿ‰Zitronenfalterflรผgel
    ๐Ÿ‰Charlotta
    ๐Ÿ‰Earl
    ๐Ÿ‰Blassnase

    โญDarkNightmareโญ
    โญMaulwurfnase
    โญBlitzlรคufer
    โญStachel
    โญGraujunges
    โญSchwarzjunges



    ๐Ÿ“VeryBerry๐Ÿ“
    ๐Ÿ“Feder
    ๐Ÿ“WeiรŸjunges
    ๐Ÿ“Fleckenjunges
    ๐Ÿ“Bachwelle



    โญSilberfeuerโญ
    โญNachtschwinge
    โญSky
    โญDonnerschlag


    โญSchlehensternโญ
    โญSaphirschatten

    ๐ŸฅœNusshรถrnchen๐Ÿฅœ
    ๐ŸฅœHagebuttenjunges

    ๐Ÿ’™Nachtlicht501๐Ÿ’™
    ๐Ÿ’™Efeukralle

    12
    ๐’ฒ๐’ถ๐“ˆ ๐’ท๐’พ๐“ˆ๐’ฝโ„ฏ๐“‡ โ„Šโ„ฏ๐“ˆ๐’ธ๐’ฝ๐’ถ๐’ฝ

    AuรŸerhalb der Story
    โžณ 26.05.2020: Ich habe das RPG erstellt
    โžณ 26.05.2020: Ich habe weitere Kapitel hinzu gefรผgt
    โžณ 26.05.2020: โค๏ธ-lich willkommen Drachi und Pegasus Melody!
    โžณ 27.05.2020: Das RPG wurde รผberarbeitet
    โžณ 04.06.2020: โค๏ธ-lich willkommen Nightmare und Klee ^^
    โžณ 14.06.2020: โค๏ธ-lich willkommen VeryBerry und Wellenfeuer!^^
    โžณ 15.06.2020: Pegasus hat uns verlassen.
    โžณ 20.06.2020: โค๏ธ-lich willkommen Guapa mit ihrem Charakter Blaze! ^^
    โžณ 27.06.2020: โค๏ธ- lich willkommen Yoyo und Lesemaus.
    โžณ 16.07.2020: Einige Leute haben uns verlassen..., das RPG wurde รผberarbeitet.



    Innerhalb der Story
    โžณ Hรคherschwinge ist in Nachthimmelpfote verliebt
    โžณ Earl hat Hope zu seiner Gefรคhrtin genommen
    โžณ Silberpfote ist ebenfalls in Nachthimmelpfote verliebt
    โžณ Zitronenfalterflรผgel hat ihre Jungen bekommen
    โžณ Finster und Charly sind Gefรคhrten
    โžณ

    13
    LINKS

    Steckbriefseite: Klick hier:)


    ( Wenn du bis hier gelesen hast schreibe: Gibt es hier Kekse unter deinen Steckbrief )

    14
    ๐“‘๐“ฎ๐”ƒ๐“ฒ๐“ฎ๐“ฑ๐“พ๐“ท๐“ฐ๐“ฎ๐“ท

    Legende
    Aโค๏ธB = A liebt B
    A๐Ÿ’›B = A und B sind Geschwister
    A๐Ÿ’–B = A und B sind Gefรคhrten
    A๐Ÿ’–B = C = A und B sind Gefรคhrten und die Eltern von C
    A๐Ÿ’”B = A und B sind getrennt
    A๐Ÿ’”B = C = A und B sind getrennt und Eltern von C
    A๐Ÿ–คB = A und B hassen sich
    A๐Ÿ’B = A und B sind verliebt, aber verboten
    A๐Ÿ’˜B = A und B lieben sich gegenseitig
    A๐Ÿ“–B = A ist Mentor von B
    A(โค๏ธ)B= A und B sind Zwangsgefรคhrten
    A(๐Ÿ’–)B= A und B sind Zwangsgefรคhrten, lieben sich aber trotzdem


    Hรคherschwinge(tot)๐Ÿ’–Nachthimmelpfote
    Silberpfote โค๏ธ Nachthimmelpfote
    Farbenspiel ๐Ÿ’› Blassnase
    Earl(โค๏ธ)Hope
    Charyl ๐Ÿ’– Finster
    Zitronenfalterflรผgel ๐Ÿ’–?= Tรผpfel-, Schwarz- und Graujunges, WeiรŸjunges, Fleckenjunes
    Efeukralleโค๏ธMaulwurfnase
    Bernsteinblickโค๏ธMaulwurfnase
    Nachtschwingeโค๏ธGewitterflรผgel



    15
    ๐Ÿ…๐Ÿ…๐Ÿ…ฆ๐Ÿ…”๐Ÿ…ข๐Ÿ…”๐Ÿ…๐Ÿ…—๐Ÿ…”๐Ÿ…˜๐Ÿ…ฃ๐Ÿ…ข๐Ÿ…›๐Ÿ…˜๐Ÿ…ข๐Ÿ…ฃ๐Ÿ…”

    ๐’œ๐“€๐“‰๐’พ๐“‹
    Drachi
    Nightmare
    VeryBery
    Vollmondlicht
    Nachtlicht501
    Schlehenstern



    ๐“šรถ๐“ท๐“ท๐“ฝ๐“ฎ ๐“ช๐“ด๐“ฝ๐“ฒ๐“ฟ๐“ฎ๐“ป ๐“ผ๐“ฎ๐“ฒ๐“ท
    Silberfeuer


    ๐„๐ง๐ญ๐ฌ๐œ๐ก๐ฎ๐ฅ๐๐ข๐ ๐ญ




    ๐–ง๐–บ๐— ๐–พ๐—‚๐—‡๐–พ ๐–ต๐–พ๐—‹๐—๐–บ๐—‹๐—‡๐—Ž๐—‡๐—€
    Silberfeuer


    ๐”พ๐•–๐•—๐•๐• ๐•˜๐•–๐•Ÿ
    Lesemaus
    Guapa
    Wellenfeuer

    16
    Zum รผbernehmen
    Smok
    Mรถwenschrei
    Nachtsee
    Hagebuttenjunges ( Tochter von Smok und Mรถwenschrei)
    Blaze

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (399)

autorenew

vor 3 Tagen flag
Schwarzjunges: Welche Gefahren? *bohre ich frech nach* Was soll da schon sein?
vor 4 Tagen flag
Zitronenfalterflรผgel: Vor Gefahren.
vor 7 Tagen flag
Schwarzjunges: In Sicherheit wovor?

(Zum Kontext, weil ich jedenfalls das etwas vergessen habe: Schwarz ist Zitrone zum FBH gefolgt und Zitrone meinte, dass er in der Kinderstube sein soll, da er und seine Geschwister da in Sicherheit sind)
vor 8 Tagen flag
( Gerne. :) )
vor 9 Tagen flag
(Gerne ^^ Vielleicht weiter mit Schwarzjunges und Zitronenfalterflรผgel?)
vor 9 Tagen flag
( Gut. Wollen wir RpGn? )
vor 11 Tagen flag
(Ganz gut und dir?)
vor 12 Tagen flag
( Wie geht es dir? )
vor 12 Tagen flag
(Hallo Drachi)
vor 12 Tagen flag
( Hallo. Ich bin wieder da. )
vor 17 Tagen flag
(Heyy..Sorry dass ich nicht on war.....)
vor 23 Tagen flag
(Wie, aufzubauen? Was genau meinst du damit?)
vor 23 Tagen flag
( Dark ich glaub das bringt einfach nichts mehr ๐Ÿคทโ€โ™€๏ธIch habe momentan zu wenig Kraft und Energie um ein RPG zu leiten. Vielleicht schaffe ich es wieder in den Herbstferien aufzubauen, aber momentan schaffe ich es gerade so in den RPGs on zu kommen, in manchen habe ich mich auch weiterhin angemeldet.)
vor 24 Tagen flag
(Hey Vollmond, magst du mit mir RPGn?)
vor 25 Tagen flag
( Hey. ).
vor 25 Tagen flag
(Hallo..)
vor 32 Tagen flag
(Alles gut, Vollmond

Okay Drachi)

Schwarzjunges: In Sicherheit wovor?
vor 33 Tagen flag
( Hey es geht mir zur Zeit nicht sonderlich gut. Eine Person von der ich dachte das wir echt gute Freunde wรคren, hat mir gesagt das sie mich nie leiden konnte, ich muss richtig viel fรผr Tests und Klassenarbeiten bรผffeln und auch sonst gehtโ€™s gerade eher bergab๐Ÿ˜ฐ naja ich hoffe das ich bald wieder Zeit finde.)
vor 33 Tagen flag
( Ich melde mich von heute bis zum 18.10.2020 ab! Vielleicht bin ich mal zwischen durch da, aber ich kann nichts versprechen. Wir schreiben uns irgendwann, tut mir leid, aber privat haben sich da ein paar Dinge angebahnt.. )

Zitronenfalterflรผgel: Damit ihr in Sicherheit seid!
vor 34 Tagen flag
(Hey)