Springe zu den Kommentaren

Sportinternat Greenwings

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
14 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 803 mal aufgerufen

Das Sportinternat Greenwings - eine Eliteschule an der englischen Nordsee. Ideale Förderung für Hochbegabte, vielfältige Sportangebote. Kurz: Der Traum aller Eltern für ihre Kinder. Dort können sie ihre Talente frei entfalten und etwas für's Leben lernen. Doch das ist nicht so friedlich, wie es klingt, denn da ist noch das benachbarte Internat 'Champions of Darkness'. Dort leben Schüler mit großen Zielen. Bereits seit Jahrhunderten sind Greenwings und die Champions of Darkness verfeindet - und diese schrecken vor nichts zurück, um Greenwings zu ruinieren. Werden sie es schaffen? Das liegt bei dir!

    1
    ((unli))((bold))Herzlich willkommen!((ebold))((eunli)) Du hast also überlegt, nach Greenwings oder zu den Champions of Darkness zu kommen. Doch sei g
    Herzlich willkommen!

    Du hast also überlegt, nach Greenwings oder zu den Champions of Darkness zu kommen. Doch sei gewarnt: Dieses Leben ist nichts für schwache Nerven! Denn auch, wenn alles zunächst nach Friede, Freude, Eierkuchen aussieht, ist es das nicht. Es gibt Intrigen, Doping, Betrug. Doch natürlich nur inoffiziell. Wenn du das immer noch willst, willkommen im Club!

    Hier siehst du, was dich erwartet:
    1. Willkommen (und Inhalt)
    2. Regeln
    3. Das schwarze Brett
    4. Die Story
    5. Das Gelände
    6. Die Kurse
    7. Die AGs
    8. Die Sportangebote
    9. Die Zimmerverteilung und Wer-Spielt-Wen
    10.Die Lehrer und Fächer
    11. Die Wettkämpfe
    12. Sportmannschaften
    13. Internat Champions of Darkness
    14. Steckbriefvorlage

    Wenn du mehr erfahren willst, komm mit!

    2
    ((bold))((unli))Die Regeln((eunli))((ebold)) Ja, die lieben Regeln... Nirgendwo ist man vor ihnen sicher! ((unli))Außerhalb des RPGs((eunli)) -Nett s
    Die Regeln

    Ja, die lieben Regeln... Nirgendwo ist man vor ihnen sicher!

    Außerhalb des RPGs

    -Nett sein (ist ja klar, kein Mobbing und so weiteeeeeeer)
    -Wir sind die Chefs
    -vor dem RPGn warten, bis wir das okay geben, wenn man neu ist
    -Bitte nicht 500 2-er Szenen, sondern eine große
    -Beziehungen usw sind vorher mit den Charakter-Besitzern abzusprechen
    -Schreibt ein Wort mit I unter euren Stecki
    -Bei Ideen für große Sachen wie einen CD (Charakter Death) oder Veranstaltungen bei uns melden

    Innerhalb des RPGs

    -Um 22 Uhr ist Nachtruhe, d.h. jeder ist in seinem Zimmer und leise.
    -Kein Alkohol, Drogen etc.
    -Die Handys werden von 22-7 Uhr einkassiert.
    -Das Labor im dritten Stock der Naturwissenschaften ist tabu.
    -Keine Gewalt, guter Umgang etc.

    3
    ((bold))Das Schwarze Brett((ebold)) Hier findet ihr wichtige Infos, wie Tuniere und Wettbewerbe, aber auch News. ((unli))News:((eunli)) - 8. Mai 2020:
    Das Schwarze Brett

    Hier findet ihr wichtige Infos, wie Tuniere und Wettbewerbe, aber auch News.

    News:
    - 8. Mai 2020: das RPG wurde erstellt
    - 8. Mai 2020: das RPG wurde aufgenommen!
    -11. Mai 2020: Wir haben ein neues Mitglied! - Willkommen, Kenzie!

    - Das RPG ist in Arbeit

    4
    Das Gelände

    coming soon

    5
    Die Story

    Es begann bereits vor Jahrhunderten, als die Internate Greenwings und Champions of Darkness öffneten. 1604, um genau zu sein.Bereits damals waren sie Rivalen, beide Schulen wollten die beste sein. Jedoch gingen sie das unterschiedlich an. Greenwings bat große Variationen an Förderung an, während Champions of Darkness mit dem ultimativen Weg zur Macht warb. Durch die verschiedenen Angebote wurden natürlich auch verschiedene Menschen angezogen. Greenwings zog die ehrgeizigen, doch ehrlichen Menschen an, die sich ihren Ruhm verdienen wollten. Doch zu den Champions of Darkness kamen machthungrige Jugendliche, die vor nichts zurückschreckten. Greenwings spielte immer fair, auch wenn es sie nicht freute, dass auch oft Champions of Darkness gewann. Doch diese kämpften mit allen Mitteln.Und so machten es sich beide Schulen zur Mission, zu beweisen, dass ihr Weg besser war.Champions of Darkness zog nach und nach immer härtere Saiten auf, von Doping bis hin zu Sabotage.
    Greenwings hingegen ließ seine Schüler nur härter trainieren.
    Doch irgendwann artete der Wettstreit so weit aus, dass die Schüler von Greenwings in ernsthafte Gefahr gerieten.
    Dies konnte die Schulleitung nicht zulassen, so zog sie sich jahrelang aus dem Wettstreit zurück.
    Doch nun versucht sie es erneut und das Spiel beginnt von vorn...

    6
    ((unli))((bold))Die Kurse((ebold))((eunli)) Jeder Schüler hat ein breites Sortiment an Kursen, aus dem er wählen kann. Hier bekommt ihr eine Übersi
    Die Kurse

    Jeder Schüler hat ein breites Sortiment an Kursen, aus dem er wählen kann. Hier bekommt ihr eine Übersicht:

    Pflichtfächer für alle:
    -Deutsch
    -Mathe
    -Englisch

    Pflichtfächer für die Unterstufe (Kl. 5-7)
    -Naturwissenschaften
    -Musik (nur Kl. 5-6)
    -Sport
    -Geschichte
    -Politik und Wirtschaft ("PoWi")

    Fächer, aus denen jeweils eins gewählt sein muss, ab Kl. 8
    -Französisch/Latein/Spanisch
    -Kunst/Musik/Darstellendes Spiel
    -Physik/Chemie/Biologie
    -Leichtatlethik/Schwimmen
    -Geschichte/Religion/PoWi/Ethik

    Fächer, die zusätzlich angeboten werden:
    -Informatik
    -Werken
    -Koreanisch
    -Portugiesisch
    -Haushaltskunde
    -Projektmanagement
    -Philosophie

    Zusätzlich ist es möglich, mehr als ein Fach aus den Pflichtfächern zu wählen.

    7
    ((unli))((bold))Die AG's((ebold))((eunli)) Jeder Schüler muss in mindestens einer AG sein. ((unli))Musicalchor((eunli)) Mittwoch, 18-19:30 im Mu
    Die AG's

    Jeder Schüler muss in mindestens einer AG sein.

    Musicalchor
    Mittwoch, 18-19:30 im Musikraum bei:
    Alle zwei Jahre wird ein großes Musical aufgeführt, singt bei Veranstaltungen

    Band
    Montag, 17-18:30 im Musikraum bei:
    Begleitet den Musicalchor bei Auftritten

    Näh-AG
    Dienstag, 17-18:30 im Kunstraum 2 bei:
    Hier lernt ihr nähen, sticken, weben und ähnliche Fähigkeiten.

    Nachhilfe
    Donnerstag, 17-19 Uhr im Gemeinschaftsraum 2 bei: allen willigen Schülern
    Hier helfen Schüler Schülern, man kann sich auch nur tageweise beteiligen

    Zeichen-AG
    Freitag, 16-17:30 im Kunstraum 2 bei:
    Hier lernt ihr neue Zeichentechniken und könnt euch austauschen!

    Foto-AG
    Montag, 18:30-20:00 im Gemeinschaftsraum 1 bei:
    Hier lernt ihr, richtig gute Fotos zu machen!

    Debattierclub
    Dienstag, 18:30-20:00 im Gemeinschaftsraum 1 bei:
    Wenn ihr Spaß am Debattieren habt und eure Argumente vertreten lernen wollt, seid ihr hier richtig!

    Experimentwerkstatt
    Mittwoch, 18-19:30 im Chemieraum 2 bei:
    Spannende Experimente aus den Naturwissenschaften!

    Selbstverteidigungs-AG
    Freitag, 18:30-20:00 in der Sporthalle 1 bei:
    Hier lernt ihr, euch zu verteidigen!

    8
    ((unli))((bold))Die Sportangebote((ebold))((eunli)) In dieser Schule muss jeder Schüler an einem Sportangebot teilnehmen. ((unli))Volleyball((eunli))
    Die Sportangebote

    In dieser Schule muss jeder Schüler an einem Sportangebot teilnehmen.

    Volleyball
    Montag, 15-16:30 bei:

    Basketball
    Dienstag, 15-16:30 bei:

    Fußball
    Mittwoch, 15-16:30 bei:

    Handball
    Donnerstag, 15-16:30 bei:

    Reiten
    Freitag, 15-16:30 bei:

    9
    ((bold))((unli))Zimmerverteilung und Wer-spielt-wen((eunli))((ebold)) ((unli))Die Schüler:((eunli)) Gespielt von Ginny: - Isabella Grey Gespielt von
    Zimmerverteilung und Wer-spielt-wen

    Die Schüler:
    Gespielt von Ginny:
    - Isabella Grey
    Gespielt von Ravi:
    - Charlet Sophie Meyers

    Jahrgang 5: 0
    Jahrgang 6: 0
    Jahrgang 7: 0
    Jahrgang 8: 1
    Jahrgang 9: 0
    Jahrgang 10: 0
    Jahrgang 11: 0
    Jahrgang 12: 0
    Jahrgang 13: 0

    Mädchen gesamt: 2
    Jungen gesamt: 0
    Diverse gesamt: 0

    Die Zimmer:
    In einem Zimmer können je vier Schüler/innen schlafen. Sie sind nach Jahrgängen und Geschlecht getrennt, wobei alle Zimmer gleich eingerichtet sind. Ein Zimmer ist keinem bestimmten Jahrgang zugeordnet, aber es gibt pro Jahrgang ein Jungen- und ein Mädchenzimmer. (Bei Bedarf auch mehr:)) Die Zimmerverteilung wird bei Diversen nach dem biologischen Geschlecht vollzogen.

    Mädchenzimmer:
    Meeresbrandung: 0
    Wirbelwind: 0
    Mondstrahl: 1 Charlet
    Wurzelwerk: 0
    Wüstenwind: 0
    Sonnenauge: 0
    Sternenblick: 0
    Regenbogenschimmer: 0
    Flammenzunge: 0

    Jungenzimmer:
    Silberzunge: 0
    Wirbelwind: 0
    Wellensog: 0
    Luftzug: 0
    Feuerball: 0
    Phönix: 0
    Eichenschild: 0
    Eisblick: 0
    Kristallglanz: 0

    10
    ((bold))((unli))Die Lehrer und ihre Fächer((eunli))((ebold)) Die Lehrer kann jeder für die jeweilige Situation nach Absprache übernehmen. Ihre Stec
    Die Lehrer und ihre Fächer

    Die Lehrer kann jeder für die jeweilige Situation nach Absprache übernehmen. Ihre Steckbriefe sind ebenfalls auf der Steckbriefseite.

    Deutsch:
    Mrs. (Silvia) Flemming

    Mathe
    Mr. (Dijan) Softel

    Englisch
    Mrs. (Jane) Miller

    Naturwissenschaften
    Mr. (Mike) Storck

    Musik
    Ms. (Kathleen) Pigeon

    Sport
    Mr. (Steve) Schlömer

    Geschichte
    Mr. (Johan) Adamitz

    Politik und Wirtschaft ("PoWi")
    Ms. (Mary) Otherjewsia

    Französisch
    Mr. (Wolfram) Shepherd

    Latein
    Ms. (Sandy) Ruppright

    Spanisch
    Mr. (Chris) Man

    Kunst
    Mr. (Michael) Bothor

    Darstellendes Spiel
    Mrs. (Anne) Burner

    Physik
    Mr. (Carl) Stirup

    Chemie
    Ms. (Jessie) Baker

    Biologie
    Mr. (Oliver) Gordon

    Leichtatlethik/Schwimmen
    Mrs. (Nija) Hess

    Geschichte
    Mr. (Johan) Daussenred

    Religion
    Mr. (Cornelius) Roberts

    Ethik
    Mrs. (Gabriella) Holestrunk

    Informatik
    Mr. (Micheal) Surbis

    Werken
    Ms. (Jerry) Mauth

    Koreanisch
    Mr. (Rajan) Jong

    Portugiesisch
    Mrs. (Kira) Wayer

    Haushaltskunde
    Mrs. (Nina) Brideroom

    Projektmanagement
    Mr. (Martin) Fretsch

    Philosophie
    Mr. (Steve) Brckalo

    11
    Die Wettkämpfe

    Hier erhaltet ihr eine Übersicht über die Wettbewerbe. Es gibt sehr viele Wettbewerbe, die immer mit viel Aufregung einhergehen, da Greenwings natürlich besser als die Champions of Darkness sein will und umgekehrt.

    Fußballspiel:
    Volleyballspiel:
    Handballspiel:
    Basketballspiel:
    Leichtatlethikturnier:
    Reitturnier:
    Vorlesewettbewerb:
    Vorlesewettbewerb Englisch:
    Vorlesewettbewerb Französisch:
    Vorlesewettbewerb Spanisch:
    Schwimmwettkampf:
    Mathe-Olympiade:
    Naturwissenschafts-Quiz:
    Geschichtswettbewerb:
    Debattierwettbewerb:
    Schreibwettbewerb:
    Musikmarathon:
    Kunstausstellung:

    Wenn ihr an einem Wettbewerb teilnehmen wollt, meldet euch bei der Leitung!

    12
    ((bold))((unli))Die Sportmannschaften((eunli))((ebold)) Hier bekommt ihr eine Übersicht der Schulmannschaften jeder Sportart. ((unli))Fußball:((eunl
    Die Sportmannschaften

    Hier bekommt ihr eine Übersicht der Schulmannschaften jeder Sportart.

    Fußball:
    Kapitän:
    -
    Mitglieder:
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -

    Handball:
    Kapitän:
    -
    Mitglieder:
    -
    -
    -
    -
    -

    Basketball:
    Kapitän:
    -
    Mitglieder:
    -
    -

    Volleyball:
    Kapitän:
    -
    Mitglieder:
    - Charlet

    Reiten:
    Kapitän:
    - Charlet
    Mitglieder:
    -
    -
    -

    Bei Bedarf gibt es auch mehr Plätze pro Mannschaft zu besetzen, aber die sollten erstmal reichen.

    13
    ((unli))((bold))Das Internat "Champions of Darkness"((ebold))((eunli)) Dieses Internat ist ein wichtiger Teil der Geschichte, da es den Anta
    Das Internat "Champions of Darkness"

    Dieses Internat ist ein wichtiger Teil der Geschichte, da es den Antagonisten darstellt. Da der Schauplatz des Ganzen jedoch Greenwings sein soll, ist die Beschreibung hier wesentlich knapper.

    Bei den Champions of Darkness gibt es wie in Greenwings auch neun Jahrgänge. Sie haben das gleiche Angebot, das Gelände ist nicht wichtig.
    Wichtig an den Charakteren dort ist, dass sie vor nichts zurückschrecken, um ihr Ziel zu erreichen.

    Hier eine Übersicht der Schüler:
    Gesamt: 2
    Mädchen: 2
    Jungen: 0
    Diverse: 0
    Klasse 5: 0
    Klasse 6: 0
    Klasse 7: 0
    Klasse 8: 0
    Klasse 9: 0
    Klasse 10: 2 Isabella, Emma
    Klasse 11: 0
    Klasse 12: 0
    Klasse 13: 0

    Außerdem ist der Schulleiter des Internats, Mr. Price, von Bedeutung. Seinen Steckbrief findet ihr auf der Steckbriefseite.

    14
    Die Steckbriefvorlage

    Name: (Vollständig mit Nachname und evtl. Zweitnamen etc.)
    Geschlecht: (m/w/d)
    Geburtsdatum:
    Herkunftsland:
    Muttersprache:
    Sexualität:
    ~
    Größe:
    Gewicht:
    Statur:
    Hautfarbe:
    Gesichtsform:
    Augenform:
    Augenfarbe:
    Haarfarbe:
    Frisur:
    Kleidung:
    Schmuck:
    Sonstiges zum Aussehen:
    ~
    Stärken: (min. 3)
    Schwächen: (min. 3)
    Ängste:
    Familie:
    Vergangenheit:
    ~
    Sportart:
    Kurse:
    AG(s):
    Klasse:
    Mitglied in Schulmannschaft?: (ja/nein)
    Lieblingsfach:
    Hassfach:
    Notendurchschnitt:
    ~
    Sonstiges:

    Die fertigen Steckbriefe findet ihr auf der Steckbriefseite

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (17)

autorenew

vor 157 Tagen flag
(Hi,
Da es mir im Moment nicht sehr gut geht, werde ich die RPGs, in denen ich bin, vorübergehend verlassen. In 2-4 Wochen bin ich wahrscheinlich wieder da, denke ich. Ich bleibe auf TD, falls es jemanden interessiert, will mich aber von den Verpflichtungen lösen.
LG Ravi

Joah, dieses RPG hab ich zwar mit erstellt, aber damit es alle wissen...)
vor 163 Tagen flag
Name: Emmy Eleah Winter
Geschlecht: w
Geburtsdatum: 30.01.2005
Herkunftsland: Finnland
Muttersprache: Finnisch
Sexualität: pan
~
Größe: 1.58 m
Gewicht: 52 kg
Statur: zierlich, aber kräftig
Hautfarbe: hell
Gesichtsform: schmal
Augenform: groß
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: blond
Frisur: in der Freizeit offen, beim Sport geflochten
Kleidung: Pullover, T-Shirt, Jeans, oft in weiß, blau, schwarz oder grau
Schmuck: Ohrringe
Sonstiges zum Aussehen: https://www.pinterest.de/pin/693343305113809189/
~
Stärken: trösten, zuhören, Sport
Schwächen: wird schnell langweilig, hat keine Geduld, ist oft zu schlagfertig
Ängste: Fliegen
Familie: Eltern, 2 kleine Schwestern, 1 kleiner Bruder
Vergangenheit: Sie war auf einem normalen Gymnasium das sie jedoch verlies da sie zu gut war. Als Volleyballerin gewann sie viele Spiele.
~
Sportart: Volleyball
Kurse: Latein, Darstellendes Spiel, Schwimmen, Chemie, Physik, Biologie, Ethik
AG(s): Zeichen-AG
Klasse: 9b
Mitglied in Schulmannschaft?: ja:Volleyball
Lieblingsfach: Ethik, Sport
Hassfach: Mathe
Notendurchschnitt: 1,2
~
Sonstiges: /
vor 164 Tagen flag
(Sorry, musste weg... :( Aber jetzt bin ich da...^^)

Charlet: *sitzt in der Biblithek und liest*
vor 164 Tagen flag
Emma: *trainiert auf dem Volleyballfeld*
vor 164 Tagen flag
(Jup)
vor 164 Tagen flag
(Wollen wir dann man anfangen zu RPGn? ^^)
vor 166 Tagen flag
(Oki danke)
vor 166 Tagen flag
(Okay, supi! Wird so eingetragen!)
vor 166 Tagen flag
(ich meinte "Champions of Darkness" - Autokorrektur)
vor 166 Tagen flag
(Besides, Emma ist in "Campions of Darkness")
vor 166 Tagen flag
Echt?! Ok...werd eich ändern....
vor 166 Tagen flag
Ähm Ginny, 10. Klasse ist für Sommer 2005 SEHR hoch. Ich hab in der achften Leute aus der Zeit!
vor 166 Tagen flag
(@Kenzie: Okay, super! ^^ )
vor 166 Tagen flag
(@Ravi - jap Kenzie, Kenz, MackZ oder Kenzchen)
vor 166 Tagen flag
(@I'm in gods cringe compilation (hast du einen Spitznamen?): Aufgenommen! Ich hoffe, Ginny kann den Stecki jetzt gleich einfügen, ansonsten mache ich das morgen. :))
vor 169 Tagen flag
Macht mega Spaß, also…
Ich mache jetzt mal noch ein bisschen weiter, eben ohne Bilder und Sachen zum Einfügen..
vor 169 Tagen flag
OMG warst du fleißig!
Du bist ein Schatz!
Dankeschön! ❤