Emojis, die niemand versteht

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
11 Listenitems - Erstellt von: - Entwickelt am: - 460 mal aufgerufen

Es gibt ein paar Emojis, bei denen wirklich alle denken, sie wüssten, was sie bedeuten - aber das ist falsch. Hier erkläre ich euch die Bedeutung 😊.

  • Platz 11
    🙏High-Five?
    Nein, dass sind betende Hände und keine Begrüßung unter Freunden.
  • Platz 10
    😪 Läuft dem die Nase?
    Nein, dieser Emoji soll müde sein..
  • Platz 9
    🙀 geschockte Katze
    Auch hier: Der Emoji soll müde sein.
    Aber ehrlich, welche müde Katze sieht bitte SO aus?
  • Platz 8
    🙇 Kopfschmerzen
    Nein, der Kerl hat keine Kopfschmerzen. Er beugt sich nur vor.
  • Platz 7
    😳 erstaunt
    Nein! Der Smiley ist beschämt und nicht erstaunt.
  • Platz 6
    😤 genervt
    Nein, eigentlich nur von der Gestaltung. Der Emoji soll triumphierend aussehen.
    Besser ist, wenn man das schickt:
    😁🏆
    Da kommen nicht so viele Missverständnisse auf.
  • Platz 5
    🤐 psst!
    Der soll eigentlich keine Aufforderung sein, sondern nur sagen: "ich sage dazu nichts".
  • Platz 4
    😅 haha zum Glück
    Das soll eigentlich ein verschwitzter Typ sein, der gerade vom Training kommt, aber ok. Ich habe ihn auch oft falsch benutzt.
  • Platz 3
    🙌 leere Hände
    Diese Person hat nicht etwas etwas verloren, eigentlich sollte es aussehen, als würde er/sie die Arme glücklich in die Luft strecken.
  • Platz 2
    🙅 Karate
    Eigentlich soll dieses Bildchen "Nein!" heißen und nicht Karate symbolisieren.
  • Platz 1
    🙆 Yoga?
    Wer hat sich auch schon gefragt, ob sie Yoga macht? Der liegt leider falsch. Es soll "Ok" heißen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew