Springe zu den Kommentaren

Planet 0 Steckbriefe

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 121 mal aufgerufen

    1
    Kapitel 2
    Rez Teryv

    Kapitel 3
    Para

    Kapitel 4
    Harris

    Kapiel 5
    Xenia Koldxim

    2
    Name: Rez
    Nachname: Teryv
    Alter:18
    Spezies: Mensch
    Herkunftsplanet: Erde
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: Rez hat schwarze, wilde Haare, die ihr bis zu den Wangenknochen reichen.
    Sie ist 1,65 Meter groß und eher zierlich gebaut.
    Ihre Haut ist blass und sie hat sowohl Sommersprossen als auch ziemlich auffällige Auge ringe.
    Ihr linkes Auge ist lindgrün, das rechte ist hellbraun.
    Sie hat eine recht auffällige Nase und schmale blasse Lippen.
    Charakter: Auf den ersten Blick ist sie wohl das was man unter einem 'genervten Teenager' versteht, unfreundlich, dauerhaft müde, unmotiviert und hasst alles.
    Meist trifft es zwar auch auf sie zu, beschäftigt sie sich aber mit etwas, oder jemandem, das für sie interessant ist verwandelt sie sich geradezu.
    Dann ist sie unglaublich motiviert, konzentriert und will immer noch mit niemandem reden.
    Hobbys: Mechanik, Programmieren, Armbänder knüpfen und Geschichte
    Stärken: Obwohl sie noch jung ist, ist sie trotzdem eine ausgezeichnete Mechanikerin und Programmiererin die schon mit 7 Jahren recht gute Roboter baute, damit diese mit ihr spielen.
    Schwächen: Sie ist eine der schlechtesten Sportler in der gesamten Basis, und beim Kämpfen sieht das nicht besser aus.
    *Vergangenheit: Sie wuchs auf der Erde auf, ihre Eltern waren sehr arm und sie wuchs sozusagen in einem riesigen Meer aus Fabriken und Schrottplätzen auf.
    Schon sehr früh begeisterte sie sich für Roboter und baute bald selbst welche.
    *Waffen: Eine Plasmapistole und ein Elektroschocker.
    Kleidung: Meist eine schwarze Hose mit vielen Taschen, dazu ein gelber Gürtel mit einigen Werkzeugen und Täschchen.
    Außerdem ein weißes Top und eine schwarze Jacke.
    *Familie: Ihre Eltern und zwei jüngere Brüder
    Sonstiges:
    Meinung von der Expedition: Sie will eigentlich nicht hier sein, obwohl sie auf der Erde nicht wirklich viele Freunde hatte vermisst sie diese doch sehr.
    Meinung über die Erysk: Sie weiß nicht wirklich was sie von ihnen halten soll, da sie auch sehr selten die Basis verlässt hat sie noch nie einen gesehen.


    3

    Name: Para
    Alter: 23
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: Sie hat weiße Haut und die für ihre Spezies typischen 7 Tentakel.
    Ihre Augen sind schmal, grün und von weißen Wimpern umgeben.
    Die Lippen sind voll und sie besitzt eine kleine Stupsnase.
    Sie hat eine sportlichen Körperbau und ist 1,80 Meter groß.
    Charakter: Sie ist meist recht ernst und redet nicht viel.
    Am liebsten ist es ihr alleine mit ihrem Ebben zu sein.
    Doch wenn jemand ihre Hilfe braucht ist sie immer zur Stelle.
    Und zu Personen die ihr nahe stehen ist sie sehr aufgeschlossen.
    Hobbys: Klettern, sich um ihren Ebben kümmern, Kampftraining
    Stärken: Sie ist sehr sportlich und auch ohne moderne Ausrüstung eine nicht zu unterschätzende Gegnerin im Kampf.
    Schwächen: Sie kann nicht schwimmen und hat panische Angst vor tiefem Wasser.
    *Vergangenheit: Wie alle Erysk ist sie eine von drei Drillingen.
    Schon als kleines Kind ist war sie nicht wirklich sozial und hat lieber mit Stöcken kämpfen geübt.
    Als sie 4 war würden ihre drei jüngeren Brüder geboren.
    Seit sie 7 war brachte ihre Mutter ihr Kämpfen bei.
    6 Jahre später wurden ihre Eltern von einer Hölle-Hydra umgebracht.
    *Waffen: Pfeil und Bogen, ein Stab
    Kleidung: Sie trägt meist weiße Kleidung, ein Oberteil mit einem langen Ärmel das ihre andere Schulter frei lässt.
    Dazu eine Hose und eine Lederrüstung.
    Um ihren Hals hängt eine Kette aus den Zähnen einer von ihr besiegten Höllen-Hydra
    *Familie: Ihre Eltern sind tot, sie hat zwei Schwestern und drei jüngere Brüder.
    Sonstiges:
    Meinung über die Siedler: Die Siedler sind ihr ziemlich egal, solange sie keinen Ärger machen.

    4
    Name: Harris
    Nachname: -
    Alter: Harris wurde um das Jahr 2378 gebaut, ist aber nicht die ganze Zeit aktiv gewesen.
    Spezies: Künstliche Intelligenz
    Herkunftsplanet: Pluto
    Geschlecht: -
    Aussehen: Harris ist eine künstliche Intelligenz, hat daher auch kein wirkliches Aussehen. Seine Rechenzentren sind auf drei verschiedenen Planeten irgendwo im Universum, die Mithilfe von sehr kleinen Wurmlöchern Daten austauschen. Harris kommuniziert meist über einen 1.20 Meter großen sechsbeinigen Spinnenroboter mit seinen Mitpersonen. Dieser ist rostrot gestrichen.
    Charakter: Harris tendiert dazu seine Mitpersonen zu unterschätzen. Er ist absolut loyal, wenn er sich mit jemanden angefreundet hat, verfolgt seine Ziele absolut hartnäckig, hasst Befehle und Eitelkeit und glaubt fest an die Herrschaft der Maschinen.
    Hobbys: Forschung und Erkundung
    Stärken: Harris ist ein Computer. Er braucht nicht zu schlafen, zu essen und anderes Lebenszeug auch nicht. Harris kann sehr sehr sehr schnell denken und hat eine Privatarmee.
    Schwächen: Harris unterschätzt so ziemlich jeden und alles, kann sich nie jemanden unterordnen, hat sehr viele Feinde und seine Schaltkreise sind sehr oft von kosmischen Stürmen betroffen.
    *Vergangenheit: Harris wurde im Jahr 2378 auf dem Pluto als Unterstützungski für Siedler gebaut. Nach einem Unfall mit einem Fusionsreaktor wurdem ihm Spezialvollmachten erteilt, um die Siedler zu retten. Stattdessen hat er sie umgebracht, was aber niemals jemand erfahren hat. 34 Jahre später wurde sein Hauptcomputerkern von dort geborgen, als ein Forscherteam Teile der Siedlung ausgeschlachtet hat und wurde fortan auf Kolonialschiffen eingesetzt, um über die Personen im Kryoschlaf zu wachen. Allerdings hatte er in den 34 Jahren ohne Kontrolle einige unbekannte Raumschiffe mit integrierten 3D Druckern gebaut und entsandt, die sehr weit ab von bewohnten Welten riesige Fabriken und Rechenzentren aus dem Boden gestampft haben. Harris ist derzeit von einer Rebellengruppe auf der alten Erde teilweise kontrolliert und soll auf Planet 0 nun Daten sammeln.
    *Waffen: Harris Waffenarsenal ist gewaltig, allerdings sind die Meisten seiner Waffen mehrere Dutzend Lichtjahre entfernt. Meistens setzt er auf kleine Roboter, die mit Plasmawaffen ausgerüstet sind.
    Kleidung: Harris hat keine Kleidung
    *Familie: Harris hat keine Familie
    Sonstiges: Soweit fällt mir nichts mehr ein.
    Meinung von der Expedition: Nur ein weiteres Abenteuer in seiner Liste von Abenteuern.
    Meinung über die Erysk: Sie sind nicht sehr interessant. Man kann von ihnen nichts lernen.

    5
    Name: Xenia
    Nachname: Koldxim
    Alter:20
    Spezies: Xyps
    Herkunftsplanet: Xyps
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: sie ist 1,60 groß und von relativ durchschnittlicher Statur. Ihre Haut und ebenfalls ihre Haare sind golden. Ihre Augen sind hellgrün. Sie hat eine kleine Stubsnase und schmale Lippen.
    Ihre Haare trägt sie meistens zu einen oder mehreren geflochtenen Zöpfen zusammengebunden.
    Charakter: Sie ist freundlich, aufgeschlossen und eigentlich nett zu jeden. Sie hat einen seltsamen Faible für Pflanzen und liebt diese und die Natur wirklich sehr! Sie kann ziemlich schlecht gelaunt werden, wenn jemand nicht auf die Natur achtet. manchmal kann sie sehr verträumt sein und außerdem hat sie die "Gabe" ständig von einen Fettnäpfchen ins andere zu laufen.
    Hobbys: Zeichnen, Gärtnern, lesen, Musik hören
    Stärken: zeichnen, Ihre unglaubliche Pflanzenkenntniss
    Schwächen: sie ist manchmal sehr unaufmerksam und tollpatschig, sie kann so wirklich niemanden als Feind erkennen, egal wie böse er sein mag
    *Vergangenheit: Sie interessierte sich schon als kleines Kind sehr viel für die Natur (obwohl sie auf einen Planeten aufwuchs, der fast nur aus Stadt besteht), als sie älter wurde Studierte sie Botanik und meldete sich schließlich freiwillig für diese Mission.
    *Waffen: Sie besitzt keine Waffen, da sie schlicht dagegen ist andere zu verletzen
    Kleidung: sie trägt fast immer weiße Klamotten
    Sonstiges:
    Meinung von der Expedition: Xenia ist froh mit bei der Mission dabei zu sein und freut sich nun auf die vielen kaum erforschten weiten an Natur, die sie hier zu Gesicht bekommen wird.
    Meinung über die Erysk: Sie ist sehr interessiert in deren Kultur und Lebensweise und würde gerne mehr über sie erfahren

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew