Springe zu den Kommentaren

Andel-Die Schule der Engel und Teufel

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 1.950 mal aufgerufen

Willkommen Schüler/in in Andel! Du als Teufel oder Engel wirst es bestimmt leicht haben nicht wahr? Oder bist du ein erbärmlicher Mensch? Wie auch immer....Wir der Schülerrat und der Direktor freuen uns das du dich für Andel entscheiden hast.

    1
    ((navy))Einführung^^((enavy)) Andel ist ein Internat, wo Engel und Teufel getrennt unterrichtet werden.Die Regierung beschloss vor ca. 1 Jahr auch Me
    Einführung^^

    Andel ist ein Internat, wo Engel und Teufel getrennt unterrichtet werden.Die Regierung beschloss vor ca. 1 Jahr auch Menschen auf diese s Internat zu lassen, da auf normalen Schulen kein Platz mehr sei.Die Engel und die Teufel auf der Schule hassen die Menschen.Natürlich gibt es da auch mal Ausnahmen, die nicht gehasst werden oder so.Die Menschen die auf diese Schule gehen sind Menschen mit reichem Elternhaus oder guten Noten.In dieser Schule,, regiert’’ der Direktor und der Schülerrat und an ihre Regeln und an das was sie sagen wird sich gehalten.

    2
    Regeln:

    •Niemand wird beleidigt, gemobbt etc.!
    •Bitte achtet etwas auf Rechtschreibung^^
    •Schreibt nicht pervers!
    •Niemand ist irgendwie perfekt!
    •Erstellt nur so viele Charaktere wie ihr spielen könnt.
    •Achtet bitte darauf das es z.b 10 Mädchen gibt und nur 2 Jungs oder 10 Engel und 2 Teufel und so weiter....
    •Kommt regelmäßig online und wenn ihr wisst das ihr nicht kommen könnt sagt Bescheid
    •Nur einer von euren Charakteren kann im Schülerrat sein

    Die Regeln in Andel:

    •Drogen, Alkohol und so weiter sind verboten!
    •Das Gelände zu verlassen ist ohne Erlaubnis nicht gestattet.
    •Ab 23 Uhr verlässt niemand mehr das Zimmer!
    •Wenn ihr bis hier gelesen habt schreibt,, Angel’’ unter euren Steckbrief^^

    Charakterübersicht:

    Engel:3
    Teufel:3
    Mensch:0
    Halb Engel, halb Teufel:2
    Halb Engel, halb Mensch:0
    Halb Teufel, halb Mensch:0

    x_Miss_Avocadox:
    •Mika-Rose

    Wasser-Isabelle:
    •Air Celnade
    •Isabelle Cloren

    Amöwe:
    •Flame Summer

    Luna:
    • Ajax Spyridon Tsirgiotis

    Scorpio:
    •Zane Bloodbound

    Speedwagonist:
    •William/Bruno Zeppili

    Queeny:
    •Jane Devilblood

    3
    Das Gelände:

    Im Schulgebäude:
    -Erdgeschoss:
    •Eingangshalle
    •Sekretariat
    •Büro des Direktors
    •Aula
    •Schülerratszimmer

    -1.Stockwerk:
    •Klassenzimmer
    •Kunstraum
    •Musikraum
    •Bibliothek

    -2.Stockwerk:
    •Chemielabor
    •Physikraum
    •Biologieraum

    Schlafgebäude:
    -Erdgeschoss
    •Zimmer der Jungs
    •Cafeteria
    •Aufenthaltsraum

    -1.Stockwerk:
    •Zimmer der Mädchen

    Sonstiges:
    •Traingsplatz/Sportplatz
    •Sporthalle
    •Schwimmbad
    •Ballsaal

    4
    Der Schülerrat:

    -Schülerrats-Präsident/-in:
    • Mika-Rose Dawn
    -Schülerrats-Sekretär/-in:
    • Flame Summer
    -Beauftragter/-in Engel Abteilung
    • Isabelle Cloren
    -Beauftragter/-in Teufel Abteilung
    • Zane Bloodbound
    -Schülerrats-Regelbauftragter/-in(Der/Die achtet darauf das die Schüler die Regeln beachten)



    -normales Schülerrats-Mitglied:



    (Falls ihr irgendwelche Fragen habt, dann fragt ruhig^^)

    Die Klassen:

    7.Klasse


    8.Klasse
    • Isabelle Cloren
    • Flame Summer

    9.Klasse


    10.Klasse
    • Mika-Rose Dawn
    • Air Celnade
    • Zane Bloodbound
    11.Klasse
    • William/Bruno Zeppili

    12.Klasse
    • Ajax Spyridon Tsirgiotis
    • Jane Devilblood

    5
    Die Zimmer!:

    Es passen immer 4 in ein Zimmer und es werden auch Zimmer hinzugefügt:)

    Die Zimmer der Jungs:
    -Zimmer 1
    • Zane Bloodbound
    • William/Bruno Zeppili


    -Zimmer 3
    • Ajax Spyridon Tsirgiotis




    Die Zimmer der Mädchen:
    -Zimmer 2
    • Mika-Rose Dawn
    • Air Celnade
    • Jane Devilblood

    -Zimmer 4
    • Isabelle Cloren
    • Flame Summer

    6
    Steckbrief Vorlage^^:

    Alle die ein Stern haben müssen nicht ausgefüllt werden:)

    Name:(Vor- und Nachnamen)
    *Spitznamen:
    Geschlecht:
    Alter:
    *Geburtstag:
    Rasse:(Teufen, Mensch oder Engel)
    Aussehen:(Bitte nicht nur:,, Hat blonde Haare und braune Augen‘’Bisschen detaillierter schreiben)
    *Link:
    *Besonderheiten:
    Charakter:
    Stärken:(Höchstens 5)
    Schwächen:(Mindestens 2)
    Magie:(Außer du bist ein Mensch)
    Klasse:
    Schülerrat? Welcher Rang?:(Nur wenn dein Charakter im Schülerrat sein soll)
    *Mag:
    *Mag nicht:
    Zimmer:
    Familie:
    Vergangenheit:
    *Sonstiges:

    7
    Kleines Abschlusswort:

    Ich mache dieses RPG damit Leute Spaß haben können! Ich würde mich sehr freuen wenn dieses RPG ein paar aktive und kreative Leute kriegt, denn ich habe extra nicht so viel Story vorgegeben damit man der eigenen Kreativität freien Lauf lassen kann^^Falls euch irgendwas stört oder ihr Verbesserungsvorschläge habt dann könnt ihr mich gerne auf meinem Profil anschreiben.

    Ich wünsche euch viel Spaß in diesem RPG!

    8
    Mein erster Steckbrief: Name: Mika-Rose Dawn *Spitznamen: Mika Geschlecht: weiblich Alter:16 *Geburtstag:31.10 Rasse: Halb Teufel und Halb Engel Ausse
    Mein erster Steckbrief:


    Name: Mika-Rose Dawn
    *Spitznamen: Mika
    Geschlecht: weiblich
    Alter:16
    *Geburtstag:31.10
    Rasse: Halb Teufel und Halb Engel
    Aussehen: Sie hat wirklich hell blonde Haare die gewellt sind.Außerdem hat sie rote und blaue Strähnen und einen Pony.Ihr rechtes Augen(von Betrachter gesehen) ist rot und das andere Blau.Oft trägt sie Kleider oder Röcke.
    *Link: //
    *Besonderheiten: Sie ist normalerweise für Menschen nicht sichtbar außer sie trinkt einen speziellen Trank.
    Charakter: Mika ist ein höflicher und netter Mensch.Manchmal ist sie sogar ein bisschen nervig, aber nie irgendwie wirklich kindisch.(Außer sie bekommt Schokolade xD)Die meisten hassen Menschen und sie findet sie interessant.Oft ist sie sehr nachdenklich und macht sich über vieles Sorgen.Wenn sie etwas wirklich will dann kann sie entschlossenste Person überhaupt sein.
    Stärken: Sie ist relativ sportlich und fleißig.Man könnte auch sagen das sie ziemlich Intiligent ist.Außerdem hat sie ihre Magie gut unter kontrolle.
    Schwächen: HÖHENANGST! Sie hat so viel Angst wenn etwas hochhoben ist.....Deswegen ist sie froh das sie nicht fliegen kann, da sie keine Flügel hat.Man kann sie leider schnell sehr traurig machen in dem man über ihre Eltern spricht oder generell über Familie.Manchmal denkt sie viel zu kompliziert.
    Magie: Sie kann ihre Vorstellungen wahr machen d.h sie stellt sich einen Schmetterling vor und das kann sie dann verwirklichen.
    Klasse:10
    Schülerrat? Welcher Rang?: Schülerrats-Präsidentin
    *Mag: Sie weiß nicht warum aber sie findet Menschen wirklich interessant.Außerdem liebt sie Schokolade über alles!
    *Mag nicht: Sie hasst Leute die andere Mobben!
    Zimmer:2
    Familie: Ihre Mutter ist ein Engel und ihr Vater ist ein Teufel.Außerdem ist sie ein Einzelkind.
    Vergangenheit: Früher ging sie nie zur Schule, da sie Angst hatte vor den anderen.Ihre Angst kam davon, dass sie eine Mischung aus Engel und Teufel ist und so mit eigentlich nicht existieren sollte.Sie brachte sich alles selber bei.Später ging sie auf das Internat Andel, weil ihre Eltern umgebracht worden sind und sie eigentlich auch ermordet werden sollte aber Mika wurde vom Direktor von Andel gerettet.
    *Sonstiges://

    9
    Wasser-Isabelles erster Steckbrief: Name: Air Celnade *Spitznamen:/ Geschlecht: Weiblich Alter:16 *Geburtstag: Rasse: Engel Aussehen: Ihre Haare verfa
    Wasser-Isabelles erster Steckbrief:

    Name: Air Celnade
    *Spitznamen:/
    Geschlecht: Weiblich
    Alter:16
    *Geburtstag:
    Rasse: Engel
    Aussehen: Ihre Haare verfallen in ein helles Blond, welches bei dem richtigem Licht manchmal rosa erscheint. Ihre Augen sind smaragdgrün und groß. Sie ist relativ groß und hat etwas blassere Haut, die allerdings nicht ungesund ist.
    *Link: https://www.pinterest.de/pin/730427633296577377/
    *Besonderheiten:/
    Charakter: Sie ist offen und witzig, sie kann launisch werden und hat ein eher schlechtes Taklgefühl, dennoch bleibt sie stets loyal und gerecht.
    Stärken: Sie kann Leute gut überzeugen.
    Schwächen: Sie kann sehr emotional werden, außerdem kann sie ziemlich launisch sein.
    Magie: Sie kann Luft kontrollieren.
    Klasse:10
    Schülerrat? Welcher Rang?:/
    *Mag: Gute Menschen, ihre Familie, ihre Freunde.
    *Mag nicht: Böse Menschen, Ungerechtigkeit.
    Zimmer:2
    Familie:2 Eltern.
    Vergangenheit: Wird im Laufe des RPGs klar.
    *Sonstiges:/
    Angel

    10
    Wasser-Isabelles zweiter Charakter: Name: Isabelle Cloren *Spitznamen: Belle Geschlecht: Weiblich Alter:14 *Geburtstag: Rasse: Engel Aussehen: Ihre Ha
    Wasser-Isabelles zweiter Charakter:



    Name: Isabelle Cloren
    *Spitznamen: Belle
    Geschlecht: Weiblich
    Alter:14
    *Geburtstag:
    Rasse: Engel
    Aussehen: Ihre Haare sind von Natur aus stark rot. Ihre Augen strahlen in einem Blau auf, welches sowohl bedrohlich als auch süß scheinen kann.Sie ist etwas kleiner und hat eine sportliche Figur.
    *Link: https://www.pinterest.de/pin/774408098411158398/
    *Besonderheiten:/
    Charakter: Sie kann kühl wirken ist aber sehr freundlich. Sie ist lieb, aber auch schnell und lange nachtragend. Isabelle ist außerdem ziemlich schlau.Sie ist auch loyal und fokusiert.
    Stärken: Isabelle kann gut tanzen und sich auf etwas konzentrieren..
    Schwächen: Sie kann sehr nervig werden und ist lange nachtragend.
    Magie: Sie kann Wasser kontrollieren.
    Klasse:8
    Schülerrat? Welcher Rang?: Beauftragter/-in Engel Abteilung
    *Mag: Gute Menschen, Gerechtigkeit.
    *Mag nicht: Teufel, Missbrauch von Kindern.
    Zimmer:4
    Familie:2 Eltern und ein großer Bruder.
    Vergangenheit: Es gibt nicht wirklich was besonderes was man unbedingt wissen müsste.
    *Sonstiges:/

    11
    Amöwes erster Charakter:

    Name: Flame Summer
    *Spitznamen: /
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 14
    *Geburtstag:
    Rasse: Engel
    Aussehen: ihre Haare sind blond mit ein paar roten Strähnen. Sie hat blaugraue Augen. Ansonsten ist sie etwas kleiner, dünn und sportlich
    *Link: /
    *Besonderheiten: /
    Charakter: sie ist ein aufgedrehtes und freches Mädchen. Am Anfang ist sie sehr misstrauisch aber sobald man sie näher kennenlernt ist sie offen und freundlich
    Stärken: ihre Magie anwenden, Leute nerven
    Schwächen: tanzen, singen, ruhig sein
    Magie: sie kann das Feuer kontrollieren
    Klasse: 8
    Schülerrat? Welcher Rang?: Schülerrats-Sekretärin
    *Mag: das Feuer, nette Menschen
    *Mag nicht: Wasser, Lügner
    Zimmer: 4
    Familie: Tante und Onkel
    Vergangenheit: als sie 4 Jahre alt war starben ihre Eltern bei einem Autounfall
    *Sonstiges: /

    12
    Lunas erster Steckbrief: Name: Ajax Spyridon Tsirgiotis *Spitznamen: AJ Geschlecht: m Alter: 18 *Geburtstag: - Rasse: Teufel Aussehen: Ajax Haut ist z
    Lunas erster Steckbrief:




    Name: Ajax Spyridon Tsirgiotis
    *Spitznamen: AJ
    Geschlecht: m
    Alter: 18
    *Geburtstag: -
    Rasse: Teufel
    Aussehen: Ajax Haut ist ziemlich hell, lediglich leicht rosig angehaucht. Sein Gesicht ist eher schmal und wird besonders von deutlichen Wangenknochen sowie einer schmalen, beinahe zu geraden Nase dominiert. Ajax Lippen sind fast schon etwas zu klein und schmal für sein Gesicht, aber dennoch leicht rosig. Seine Augen sind von einem Haselnussbraun, während das Braun seiner kurzen, glatten - und meist aufwendig gestylten - deutlich dunkler ist. Ajax sieht man das Turnen an. Zwar besitzt er ein eher schmales Kreuz, dennoch ist er deutlich muskulös. Seine Größe beträgt gute 1,84 m
    *Link: https://www.testedich.de/quiz63/picture/pic_1582832024_2.jpg?1583105437
    *Besonderheiten: Man munkelt, wenn man etwas,, besonderen" Stoff braucht, ist er der Mann. Außerdem scheint er sehr wohlhabend zu sein.
    Charakter: Ajax wurde sein Leben lang verwöhnt, was auch deutlich auf seine Charakter abgefärbt hat. Er bemüht sich nicht darum, allzu nett zu anderen zu sein, was er will, bekommt sowieso. Allgemein ist sein Redebedürfnis eher gering. Wenn er will, kann er durchaus charmant sein, dies zeigt sich normalerweise jedoch nur, wenn es ihm zu etwas verhilft, das er gerne haben würde. Grundsätzlich könnte man ihn wohl einen Rebell nennen, da er eigentlich alles unternimmt, um nicht in das Bild des reichen, wohlerzogenen Vorzeigekindes zu passen. Wenn man es genauer betrachtet, scheint ihm sogar ziemlich viel egal zu sein. Freunde, Geld, Liebe, Schule - um all das bemüht er sich normalerweise nie. Selbst sein eigener Spaß ist es ihm manchmal nicht wert, großartig aktiv zu werden. Manchmal könnte an fast schon das Gefühl haben, dass sich Ajax in der Welt seiner Gedanken wohler fühlt, als in der Realität.
    Wenn man es möchte und er gerade in der Stimmung dazu ist, ist Ajax ein unglaublich guter Gesprächspartner, besonders, was tiefgründigere Themen angeht.
    Stärken: Grundsätzlich ist Ajax gar nichtmal so blöd. Er hat eine Sicht auf die Dinge, die von einem schon relativ großen Maß an Allgemeinwissen, sowie einer gewissen Kreativität zeugt. Außerdem ist er ein ziemlich guter Schauspieler, wenn auch er dies nur benutzt, um zu lügen. Sein Geld verschafft ihm einen relativ großen Einfluss auf andere, besonders seinen,, Freundeskreis". Zu guter Letzt ist er noch ziemlich gut im Turnen, was sich bei ihm sowohl im Leichtathletikunterricht, sowie bei so einigen Skills seinerseits in Sachen Parcours bemerken lässt.
    Schwächen: Ajax hat eine grundsätzliche,, Null Bock"-Einstellung, welche ihn in den wenigsten Fällen allzu weit bringt. Außerdem ist er abhängig von Zigaretten, was ihn nicht nur Geld, sondern auch Lungenvolumen kostet. Seine Noten sind grundsätzlich ziemlich miserabel, ohne seine Eltern hätte er es wohl kaum bis ins Abschlussjahr geschafft. Hin und wieder lassen sich bei ihm auch Aggressionsprobleme finden, besonders unter Einfluss von Alkohol.
    Magie: Er beherrscht Telekinese. Je wütender ist, desto wirkungsvoller ist seine Kraft.
    Klasse: 12
    Schülerrat? Welcher Rang?: -
    *Mag: -
    *Mag nicht: -
    Zimmer: 3
    Familie: Er ist ein Einzelkind. Seine Eltern sind bekannte Geschäftsmänner, sowie inoffiziell auch Betreiber eines riesigen Drogenimperiums.
    Vergangenheit: Er hatte die typische Kindheit eines verwöhntem Superreichen. Nur eben vermischt mit Drogenhandel und dem Fakt, dass er der Sohn von Teufeln ist, also.. Eine wahre Achterbahn.
    *Sonstiges: -

    13
    Scorpios erster Charakter:

    Name: Zane Bloodbound
    *Spitznamen: —
    Geschlecht: männlich
    Alter: 16 (oder zumindest körperlich)
    *Geburtstag: 9, 11
    Rasse: Teufel
    Aussehen: Gross, weisse Haare, Sportlich, Schwarze Augen bis auf einen kleinen Blutroten kreis, Narbe über sein linkes Auge, trägt meist gemütliche kleidung (T-Shirt, keine Jeans)
    *Link: —
    *Besonderheiten: genau genommen ist er nicht ein Teufel sondern der Sohn vom Tod persönlich. Aber auf dem Papier gab es nur Teufel oder Engel zur Auswahl. Er ist auf der Erde um diesen Planeten besser kennen zu lernen wenn er Später seine Arbeit als Tod verrichten soll.
    Charakter: Zane ist eigentlich ziemlich nett. Gut, er ist sehr anstrengend am Anfang und auch nicht besonders gesprächig. Aber wenn man ihn einmal kennengelernt hat ist er ziemlich nett. Das kennenlernen kann manchmal sehr schnell gehen weil er in den meisten anderen keine bedrohung sieht
    Stärken: Seine Magie ist überaus mächtig, Zane ist sehr Intelligent
    Schwächen: Zane unterschätzt andere oft. Er ist nicht Arrogant, er ist einfach nicht gut im einschätzen anderer. Zudem liebt er gutes Essen auf diesem Planeten. Man könnte ihn wohl theoretisch so in eine Falle locken.
    Magie: Bei Zanes Magie handelt es sich um eine Spezielle form der Opfermagie welche ausschliesslich von „Seelenerntern“ praktiziert wird. Hierbei wird das zu Opfernde Material (in den meisten fällen das eigene Fleisch) in einen schwarzen Rauch verwandelt mit welchen er verschiedenste dinge anstellen kann (in seltenen Fällen können auch Knochen oder andere dinge auf diese weise geopfert werden)
    Klasse: 10
    Schülerrat? Welcher Rang?: Beauftragter/-in Teufel Abteilung
    *Mag: man mag es kaum Glauben aber Zane mag Tiere sehr gerne. Zudem gutes Essen und Unkomplizierte Leute
    *Mag nicht: Es gibt weniges was er nicht, vieles ist ihm ziemlich egal. Aber er mag es nicht wenn Leute dumm sind.
    Zimmer: 1
    Familie: sein Vater(der Tod). Seine Mutter kennt er Nicht
    Vergangenheit: er lebte langeZeit mit seinem Vater im Nicht wo er Magie erlernte. Sein Vater schickte ihn vor 17 Jahren auf die Erde wo er das Leben auf diesem Planeten kennen Lernen, sich mit den Menschen und mit den anderen Wesen vertraut machen. Er übte in diesen 17 Jahren 500 Jobs aus. Viele nur für wenige Tage. Jetzt ist er an der Schule um das auch kennenzulernen
    *Sonstiges: Er ist sehr an allerlei wissen Interessiert.

    14
    Speedwagonists erster Charakter:

    Name: William/Bruno Zeppeli
    Spitznamen: Sie bevorzugen den vollen Nehmen. William würde es aber nicht stören wenn jemand einen für ihn erfindet.
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 17 Jahre
    Geburtstag: 19.8.
    Rasse: Williams Vater war ein Teufel, seine Mutter ein Mensch.

    Aussehen: William hat lange braune Haare, die er in einem Flechtzopf trägt. Seine Augen haben einen wässrig-blauen Ton, über denen dünne Wimpern liegen. William ist etwa 1,71 Meter groß, allerdings wirkt er durch seine Einstellung oft etwas kleiner. Trotz einem kaum vorhandenen Trainingsplan hat durchschnittlichen Muskelbau, ist weder dünn noch dick. Auf seinen Wangen und unter seinen Augen sind leichte Sommersprossen zu sehen. Auf seinen Lippen ist meistens ein freundliches Lächeln zu sehen. Er ist die Art von Person der man körperlich ansieht das sie meistens fröhlich sind.
    Wenn Bruno die Kontrolle übernimmt wächst die Körpermuskulatur stark an, was später erklärt wird. Die Sommersprossen verschwinden und er sieht um einiges ernster aus. Zudem trägt Bruno die Haare meistens offen.
    Was den Kleidungsstil angeht so ist William ein Freund von Wollpullovern und Jeanshosen, die er alle in allen Farben von Rot bis Gelb, Grün bis Blau, Schwarz bis weiß besitzt. Brunos bevorzugter Kleidungsstil beinhaltet eher schicke schwarze Sachen, da diese
    Link: /
    Besonderheiten: William leidet an DID(Dissociative Identity Disorder), hat inzwischen allerdings nur noch zwei Persönlichkeiten. Genaueres unter Vergangenheit.
    Charakter: William, Sohn eines Teufels, einer Kreatur des Bösen, ist eine Herzensgute Person. Er schließt Freunde schnell ins Herz, und wird immer ein warmes Lächeln für sie übrig haben. Er ist ein Freund der Tiere und kann gut und gerne mit Kindern umgehen. William wird beim ersten Treffen ziemlich naiv wirken, was eine korrekte Einschätzung ist, und kann vermutlich als feige eingestuft werden. William ist eine eher ruhige Person, die auch ein wenig für sich alleine seien kann. Trotzdem mag er menschlichen Kontakt, und unterhält sich gerne. Die kleinen Dinge im Leben können ihn begeistern, beispielsweise kann ein Schmetterling der vor seinem Gesicht verfliegt seinen ganzen Tag versüßen. William hat es sich zum Ziel gesetzt einfach ein glückliches Leben zu leben, ohne viel Stress und Schwierigkeiten. Wenn er in eine Stresssituation gerät kann er überraschend aufmerksam und schnell schlussfolgernd sein. William hasst die Menschen nicht, was teils daraus schließt das er sich selbst lange Jahre für einen hielt. Der junge Mann hat ab und an Probleme mit plötzlichen Wutausbrüchen, allerdings bereut er diese meistens sobald sie vorüber sind.
    Bruno trifft was man sich unter Sohn eines Teufels vorstellt wohl eher. Es wäre falsch zu sagen das er grausam ist, das Wohlbefinden anderer Personen kümmert ihn nur nicht. Bruno findet vermutlich keinen Wert in irgendeiner Person in dieser Welt, mit Ausnahme für William. Zu diesem ist er tatsächlich sehr beschützerisch und Rat gebend. Bruno lernt die meisten Sozialnormen durch William, und hat noch Schwierigkeiten damit sich angebracht zu benehmen. Es kommt durchaus vor das Sätze die er im guten Geist meinte aggressiv oder beherscherisch vorkommen. Genau wie William hat er ab und an Probleme mit Wutausbrüchen, er kann sie aber besser kontrollieren. Bruno hat eine Paranoia davor entwickelt das die Leute wissen das er existiert. Deshalb bevorzugt er es auch wenn William derjenige ist der ihren Körper kontrolliert.
    Stärken: William kann sich ohne Scham als meisterhafter Koch bezeichnen. Wie bereits erwähnt kann er gut mit Kindern und Tieren umgehen. Bruno kann ihre Fähigkeit meisterhaft kontrollieren. Außerdem versteht er sich darin das athletische Potenzial seines Körpers gut auszunutzen. Eine Stärke beider ist eine gute Auffassungsgabe im Kampf.
    Schwächen: William hat extreme Schwierigkeiten damit seine Magie zu kontrollieren. Außerdem ist es viel zu einfach dem jungen Mann Angst zu machen. Brunos größte Schwäche ist vermutlich seine Paranoia.
    Magie: William ist der Sohn eines Teufels, ein Wesen das mit der Hölle, dem Feuer und der Hitze assoziiert wird. Williams Kraft hat nichts damit zu tuen. Er (und Bruno) sind Kryokinetiker, können also Sachen einfrieren lassen. Das Potenzial dieser Fähigkeit wird von vielen als enorm beschrieben. Sie könnte ganze Gebäude einfrieren lassen, und sie in dünner Kleidung durch die kältesten Gebiete des Planeten wandern lassen. Bruno versteht es auch dieses Potenzial stark auszunutzen. William ist allerdings eine andere Geschichte. Er benutzt seine Magie nicht stark und hat wenig Kontrolle darüber. Es kommt des Öfteren vor das Gegenstände die er in der Hand hält einfach an ihm festfrieren. Zudem antwortet seine Magie unkontrolliert auf starke Emotionen. Ein paar Beispiele: Trauer=leicht frostige Schneefeld um ihn herum, Wut=Eiseskälte sowie dickes Eis in der Umgebung von etwa zwei Metern, Angst=Eisspirale auf dem Boden, Panik=Blitzeis.
    Klasse: 11
    Schülerrat? Welcher Rang?: William ist nicht im Schülerrat
    Mag: William: Seinen Adoptivvater, Suzy, Bruno, Tiere und die Natur, speziell Frösche, Speiseeis, Sphagetti. In seiner Freizeit übt er das Zeichnen. Bruno: William, die Kälte, Leute die nichts von seiner Existenz wissen.
    Mag nicht: William: Zu kalte Winter, alles was ihn an die schlechten Seiten seiner Jahre 13-15 erinnert, Hunde, Unnötige Gewalt. Bruno: Hitze, Leute die von seiner Existenz wissen.
    Zimmer: Zimmer 1
    Familie: Die Personen die William als seine Familie ansieht sind sein Adoptivvater daheim in Venedig, und eine Frau namens Suzy Lombardi, sowie Bruno. Seine biologische Mutter ist seit etwa einem Jahr auf freiem Fuß und fristet ihre Tage auf der Straße. Von seinem biologischen Vater weiß keiner von den fünf, und außer Bruno sieht keiner die Bedürfnisse ihn zu finden.
    Vergangenheit: William Zeppeli wurde in einem Gefängnis geboren. Seine Mutter war eine Mörderin am Anfang ihrer Haftzeit. Sein Vater umging des öfteren die Sicherheitsmaßnamen des Inselkomplexes in dem sie verweilte um sie zu besuchen, als er jedoch erfuhr das er ein Kind haben würde verschwand er. William weiß bis heute nichts um die Umstände seiner Geburt. William wurde von einem Priester aus einem Dorf nördlich Venedigs aufgenommen, und verbrachte bei ihm eine schon fast langweilig schöne und ereignislose Kindheit. Dann brach der Winter nach seinem dreizehnten Geburtstag an. Die Region in der er lebte erlebte in diesem Jahr einen noch nie dagewesenen Schneesturm, der sein Dorf für drei ganze Monate abschottete. William erkrankte an einer Lungenentzündung, und was Anfangs nach einigen Tagen Ruhe aussah wurde zu einem Hubschrauberflug zum nächsten Krankenhaus. Er wurde unter Lebensgefahr eingeliefert, und tatsächlich starb er. Klinisch gesehen zumindest, aber er kam nach etwa einer halben Minute zurück. Und genau hier fingen Williams psychische Probleme an. Ich möchte hier daran erinnern das ich schlecht darstellen kann was für emotionaler Stress in den Tagen auf ihm lag. Der Junge war überzeugt das er jederzeit sterben könnte, und als er hörte das die Ärzte ihn als tot bezeichneten als er gerade wieder aufwachte zerbrach etwas in ihm. William wird seine Erinnerungen über die Zeit kurz danach als Bestens schwammig, meistens nicht vorhanden bezeichnen. Das es keine lebenden Zeugen zu den Geschehnissen gibt hilft auch nicht groß weiter. Alles was bekannt ist war das ein kompletter Flügel des Krankenhauses schockgefrostet wurde. Williams Adoptivvater, der wusste das dieser von einem Teufel abstammte, der wusste das er Magie haben würde, beschloss das er mit dem Kind nicht mehr alleine klarkommen würde. Der Mann wusste von einem Engel die ein Café in der Nachbarschaft betrieb. Der Name dieses Engels war Suzy Lombardy, und als sie William im Krankenhaus fand war ein ganzer Tag vergangen. In diesem Tag zersprang Williams Seele in tausende von Stücken, eigene Persönlichkeiten die um die Kontrolle des Körpers rangen. William wurde mit DID diagnostiziert, Die nächsten zwei Jahre wurde er therapiert, mit sichtlichem Erfolg, da die meisten der Persönlichkeiten ohne ärztliches Zutun verschwanden. An ein medizinisches Wunder glaubend wurde er gesund erklärt. Allerdings war er das nicht. Bruno hatte sich aus bis jetzt unbekannten Gründen versteckt halten können. William lebte ein weiteres Jahr in Venedig und arbeitete für Suzy als Kellner. Schließlich wurde entschieden das er mit den neuen Menschen zur Andel gehen sollte. Die ersten Wochen an der Schule waren nicht die sozial angenehmsten für ihn. Er wurde als schwach, und viel zu nett für einen richtigen Teufel angesehen. Allerdings ließ das fast Augenblicklich nach. Wieviel das mit den Drohbriefen die manche Personen die ihn so behandelt hatten plötzlich in ihrem Zimmer fanden zu tuen hat sei dahingestellt.
    Sonstiges: Dies kommt mir wie ein guter Ort vor um ein wenig zu beschreiben was genau die Beziehung zwischen Bruno und William eigentlich ist. Beide von ihnen wissen von der Existenz des jeweils anderen. William denkt unterdessen Bruno wäre ein Cousin sechsten Grades daheim in Italien, der ihm durch einige ‚Telefonate‘ bei seiner Genesung geholfen hat, und ihm auch jetzt noch Rat und Hilfe spendet wenn er sie braucht. Bruno unterdessen weiß genau das er nur eine zweite Person in einem Körper ist. Während William die Zeiten in denen Bruno die Kontrolle hat als Lücken in seinem Gedächtnis im Erinnerung hat hört Bruno jedes Wort das William hört, sieht alles was er sieht, selbst wenn er nicht in Kontrolle ist. Er weiß nicht warum das so ist, aber vermutet das es etwas mit seiner Abstammung von einem Teufel zu tuen hat. Die beide kommunizieren wie bereits erwähnt durch ‚Telefonate‘. Wer daran interessiert ist was genau das bedeutet kann das herausfinden indem er William in Lebensgefahr bringt. Allerdings würde ich davon ablehnen.

    15
    Queenys erster Charakter:


    Name: Jane Devilblood
    Spitzname:/
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 18
    Geburtstag: 6 Mai
    Rasse: Teufel

    Aussehen: Sie hat braune Haare und rote Augen. Sie hat eine sportliche Figur. Ihre Haare sind lang und gewellt und ihre Lippen sind voll.
    Sie trägt meistens einen schwarzen Minirock, dazu schwarze Netzstrümpfe mit Totenköpfe darauf, schwarze kniehohe Stiefel mit riiiiiiieeeeesen Absätzen und eine schwarze Lederjacke. Sie hat schwarze Hängeohringe die einem Teufel sehr ähneln
    Link:/
    Besonderheiten: Wenn sie irgendetwas mit Feuer macht, bekommt sie rote Strähnen in ihr Haar, ihr wachsen rote Teufelshörner, rote Teufelsflügel und ein roter Teufelschwanz
    Charakter: zu Fremden ist sie sehr schüchtern. Hingegen wenn sie sich wohl fühlt blüht sie richtig auf. Dann ist sie nett, hilfsbereit und immer für einem da. Wenn sie zu einem Teufel wird, wird sie böse, arrogant und blutrünstig. Daher hat sie als Teufel den Spitzname: Evil Devil.
    Schwächen: sich unter Kontrolle zu haben wenn sie ein Teufel wird. Selbstbewusst sein
    Stärken: Feuer kontrollieren, sprinten
    Magie: das Feuer zu beherrschen
    Klasse: 12
    Schülerrat? Welcher Rang?:/
    Mag: Feuer, nette Menschen, Wölfe
    Mag nicht: wenn sie zu einem Teufel wird, klettern, Spinnen
    Zimmer: 2
    Familie: Nur einen Stiefvater der sehr reich ist und deswegen die ganze Zeit arbeiten muss
    Vergangenheit: sie wuchs in einem Kinderheim auf

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (127)

autorenew

vor 115 Tagen flag
Name :(Vor - und Nachnamen):Lea Schwarz
Spitzname:Lea
Geschlecht:Mädchen
Alter:12
Geburtstag:11.12
Rasse :Teufel
Ausehen:rotbraune harre braune Augen Feuer in den Augen
*link
Besonderheiten:Tochter des Satans
Carakta:Eiskalt sein
Stärken: Cybermobbing, mein Vater nerven
Schwächen:nett sein
Magie:kann alle feuer erzeugen und mir alle modisch sachen anzaubern
Klasse:7
Schüllerrat:gewöhnliches Mitglied
*mag Lehrer fesseln und teufel
Mag nicht :Lehrer Engel nette Menschen ganz normale Menschen
Zimmer:Zimmer 2
Familie: mein Vater der Satan
Vergangenheit:Mutter von Menschen getötet mein Vater hatte mich eingesperrt
Sonstiges :Ich kann mich heimlich in Menschen verwandeln und sie sabotieren
vor 182 Tagen flag
Name:(Vor- und Nachnamen) : Lena Blood
*Spitznamen: Leni
Geschlecht: weiblich
Alter: 15
*Geburtstag: 3.6
Rassen: Teufel
Aussehen: Rothaarig, stechende grau-blaue Augen und durchdringender Blick, scharfe Zähne, 1,72 m groß
*Link: https://www.pinterest.de/pin/20688479514424009/
*Besonderheiten: scharfe Zähne ( ähnlich Vampiren)
Charakter: kühl, hochmütig
Stärken: töten, kochen und backen
Schwächen:klettern, singen und tanzen
Magie: Sie hat die Fähigkeit alles mit Wasser anzufangen ( erfrieren, kochen usw.)
Klasse: 9
Schülerrat? Welcher Rang?:normales Mitglied
*Mag: böse Teufel
*Mag nicht: Engel, Menschen
Zimmer: Zimmer 2
Familie: alle tot außer großen Bruder
Vergangenheit: Eltern wurden vom Tod bestraft und somit folgte der Tod, weil sie Anweisungen nicht befolgt hatten.
*Sonstiges: Kann Feuer speihen
Angel
vor 193 Tagen flag
(Ich glaube nicht das hier noch groß was passiert, oder das hier überhaupt gelesen wird, aber ich schließe mich Scorpio an.)
vor 193 Tagen flag
(Okay, ich denke ich werde wohl mal ganz offiziell aus diesem RPG austreten)
vor 196 Tagen flag
(Hey^^)
vor 200 Tagen flag
(Einen schönen Abend Scorpio. Bis zum Wochenende.)
vor 200 Tagen flag
(Ich kann aus zeitlichen gründen höchst wahrscheinlich erst am wochenende wieder kommen. Wollte nur mal bescheid geben. Schönen abend noch^^)
vor 200 Tagen flag
(Ist irgendjemand online?)
vor 201 Tagen flag
Jane:
MIIIIKAA?!
vor 202 Tagen flag
William:
*Und so steht er alleine im Raum. Schweigend nimmt er den Teller auf und trägt ihn zur Mensa. Dieses Mal friert er nicht fest. Er macht sich langsam auf den Weg zurück zu seinem Zimmer. Als er vor der Tür ankommt bleibt er kurz stehen*
Was genau ist gerade passiert?
vor 203 Tagen flag
Jane:
Cool ich sag Mika bescheid. Dann treffen wir uns um 19:00 Uhr vor der Schule *verschwindet aus dem Zimmer und sucht Mika* Mika?!
vor 203 Tagen flag
William:
Ähh-
*Die Frage trifft ihn komplett unvorbereitet. Eigentlich wollte er nur Hilfe bekommen um nicht noch einen Teller zu zerbrechen. Da erwartet man so eine Einladung nicht*
Ich- Gerne aber- Es wäre- Wieso-
*Stammelt er vor sich hin*
vor 203 Tagen flag
Jane:
Magst du mit mir ins Kino gehen? *fragt unsicher*
vor 203 Tagen flag
(Guten Morgen Wasser-Isabelle.)
vor 203 Tagen flag
(Morgen.)
vor 203 Tagen flag
William:
Ehh... Nein, eigentlich nichts. Wieso?
vor 203 Tagen flag
Guten Morgen^^)

Jane:
Ja das stimmt.. Hast du heute Abend noch etwas vor?
vor 203 Tagen flag
(Guten Morgen, Ladys und Gentlemen.)
vor 204 Tagen flag
(Gute Nacht.)
Air: *lächelt leicht* Hi.
vor 204 Tagen flag
(Ich geh off)
Mika:Hey*schaut Air lächelnd an*