Springe zu den Kommentaren

Maze Runner RPG - Steckbriefe

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
15 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 880 mal aufgerufen

Die Steckbriefe vom Maze Runner RPG!

    1
    Charakterübersicht:

    🌹Rosalie:
    - Samantha (Sam, 16, Kapitel 2)
    - Nicklaus (Nick, 17, Kapitel 3)

    🌳Eichi:
    - Olivia (Liv, 15, Kapitel 4)
    - Juliane (Julia, 16, Kapitel 5)
    - Benjamin (Ben, 17, Kapitel 6)
    - Daniel (Danny, 17, Kapitel 10)

    🐾 Tabea:
    - Louisa (16, Kapitel 12)


    Aufgaben:

    Anführer: Nicklaus
    Stellvertreter:
    Läufer:
    - Samantha
    - Benjamin
    Kartenmacher:
    - Nicklaus
    - Daniel (Chef)
    Schlitzer:
    - Louisa
    Hackenhauer:
    Baumeister:
    Köche:
    - Olivia
    Sanitäter:
    Eintüter:
    - Juliane
    Schwapper:


    2
    Name: Samantha (Sam) Alter: 16 Aussehen: Sam hat kupferfarbene, rückenlange und glatte Haare, die von ein paar helleren Strähnen durchzogen sind. Ih
    Name: Samantha (Sam)
    Alter: 16
    Aussehen: Sam hat kupferfarbene, rückenlange und glatte Haare, die von ein paar helleren Strähnen durchzogen sind. Ihre Augenbrauen sind recht schmal und eher hell, ganz im Gegensatz zu ihren langen, dunklen, geschwungenen Wimpern. Ihr ganzer Körper, aber vor allem ihr Gesicht, ist geziert von kleinen, hellen Sommersprossen. Ihre Augen sind eher gemischt aus grün, blau und etwas gelb. Ihre Oberlippe ist ziemlich schmal und ihre Unterlippe ist normal groß und blass rosa. Ihr Gesicht ist gesamt eher recht schmal.
    Mit 1,86 ist sie sehr groß für ihr Alter und überragt dadurch sehr viele auf der Lichtung. Sonst ist sie eher dünn und zierlich, wodurch man ihr keine Kraft, die sie jedoch ziemlich hat, zurechnet. Gerade durch ihre langen Beine ist sie sehr schnell.
    Charakter: Sie ist eine Rebellin, denkt sehr eigenständig und hört nur darauf was Nick sagt. Sam kann sehr stur sein und sie lässt sich nicht gerne etwas vorschreiben. Prinzipiell braucht sie auch niemanden. Geht ihr etwas gegen den Strich, sagt sie das auch, da sie generell eine sehr direkte Person ist. Ihr Vertrauen zu gewinnen dauert etwas, jedoch bleibt sie meistens recht freundlich. Sam hat dazu einen messerscharfen Verstand und gibt nie auf. Wenn es also mal keinen Ausweg gibt, fällt ihr immer etwas ein. Und man sollte besser nie einen Kampf mit ihr anfangen, da sie sehr flink und sehr gut im Kämpfen ist. Sie hat bis jetzt noch nie verloren xD. Ach ja und Ironie ist ihr zweiter Vorname.

    Aufgabe: Sie ist mit Leib und Seele Läuferin, gerade weil sie so unfassbar schnell ist. Jedoch hilft sie auch öfter mal hier und da auf der Lichtung.
    Mag: Laufen, kämpfen und Nick nerven bzw. necken xD (die beiden sind trotzdem gute Freunde)
    Mag nicht: Verräter, Dunkelheit und schlechte Laune.
    Themesong: Whatever it takes
    Verliebt: Ähhm...ob das jemals geschieht weiß ich nicht. Sie ist ja der Meinung, dass sie niemanden braucht.
    Sonstiges: Sie war das erste Mädchen auf der Lichtung und war auch für gut ein Jahr das einzige. Sie kam mit 12, genauso wie Nick, auf die Lichtung nur das dieser ein 3/4 Jahr vor ihr da war.

    3
    Name: Nicklaus (Nick) Alter: 17 Aussehen: Nick hat Haselnuss-Braune, kurze Haare, die öfter mal etwas wirr liegen und leichte Wellen hätten, würde
    Name: Nicklaus (Nick)
    Alter: 17
    Aussehen: Nick hat Haselnuss-Braune, kurze Haare, die öfter mal etwas wirr liegen und leichte Wellen hätten, würde er sie lang wachsen lassen. Seine Augen Eisblau mit dunkelblauen Pigmenten und gaben einen dunklen Rand. Seine Jawline ist gut zu erkennen, jedoch sind seine Gesichtszüge immer noch recht sanft. Seine Lippen sind ziemlich schmal und haben einen intensiven rosaroten Ton. Sein Gesicht und besonders seine Nase wird von kleinen und größeren Sommersprossen geziert. Seine Ohren stehen ganz minimal ab, jedoch nicht so, dass es auffallend ist.
    Seine Größe ist für sein Alter normal und damit recht durchschnittlich. Da er schon einige Jahre auf der Lichtung ist, besitzt er mittlerweile relativ viele Muskeln. Sein Bauch ist daher klar definiert und auch seine Arm und Beinmuskeln sind sichtbar.
    Charakter: Nick strahlt schon immer eine gewisse Wärme und Geborgenheit aus. Man sieht ihn so gut wie nie ohne eines Lächelns auf den Lippen. Er hat ein ruhiges Gemüt und handelt meistens sehr bedacht. Dazu kommt, dass er Dinge gut vor seinem inneren Auge widerspiegeln kann und auch sonst sehr weise/intelligent ist. Trotzdem hat er ein gesundes Selbstbewusstsein und ist definitiv mutig.
    Leider nimmt er seine Aufgabe als Beschützer manchmal etwas zu ernst. Er würde für jeden auf der Lichtung sein Leben geben und versucht immer für alle da zu sein. Dadurch ist er mit der Zeit Meister darin geworden, seine Gefühle unter einem Lächeln zu verstecken. Er teilt oft niemanden von seinen Sorgen und Gedanken etwas mit. Man mag es ihm vielleicht nie anmerken, aber tief in sich drinnen ist er auch nur ein Mensch, der auch mal müde Tage hat.

    Aufgabe: Kartenmacher, jedoch ist er seit dem Tod des letzten Anführers, der einen Monat vor Nick und damit als erstes auf der Lichtung war und nur ein halbes Jahr gelebt hat, der neue Anführer. Er bevorzugt allerdings den Ausdruck Oberhaupt oder Aufpasser. Trotzdem geht er seiner Aufgabe als Kartenmacher weiterhin nach.
    Mag: Anspruchsvolle Aufgaben, die Sterne anzugucken, oben auf einem Turm zu sitzen und seine Schützlinge zu betrachten, seine Ruhe zu haben um in Ruhe zu denken
    Mag nicht: Leute, die sich nicht an die wenigen Regeln halten, schlechtes Wetter, wenn einem der Lichter etwas passiert
    Angst: Seine Größte Angst ist es, noch einmal einen wichtigen Menschen zu verlieren, was auch der Grund ist warum er niemandem sein Herz schenkt und niemanden an sein Inneres ran lässt. Und generell hat er immer Angst zu versagen. In Seiner Aufgabe zu versagen.
    Themesong: For blue skies
    Verliebt: Wie oben genannt, will er nie wieder eine so wichtige Person haben, was ihm bei seinem großen Herzen doch recht schwer fällt.
    Sonstiges: So zur Backgroundstory - Nick war der zweite Lichter der oben ankam. Nur (wir nennen ihn jetzt mal so xD) Jakob war vor ihm da. Da die beiden am Anfang nur sich beide hatten, waren die beiden immer unzertrennlich. Man könnte fast sagen sie waren Seelenverwandte. Jake war Anführer und Nick Stellvertreter. Sie haben auch zusammen ihre Namen an die Wand geschrieben. Nur hat es Jake nach einem 3/4 Jahr nicht mehr ausgehalten eingesperrt zu sein und hat sich die Mauer runter fallen lassen im Labyrinth. Daher wissen nur die „älteren“ Lichter davon. Nick gibt sich, auch wenn er sie nicht hat, immer noch die Schuld dafür. Er hat seinen Tod nie verkraftet (daher wurde der Name immer noch nicht durchgestrichen) und seitdem ist er nach innen hin verschlossen, traut sich niemandem mehr wirklich an und hat Angst noch einmal jemand so wichtigen in seinem Leben zu haben und diesen zu verlieren. Alle die danach auch die Lichtung kamen wissen eigentlich nichts davon, da quasi Schweigepflicht darüber herrscht, da Nick nie darüber geredet hat. Mit niemandem. Nick war auch der einzige der mit Jake im Labyrinth war und seitdem betritt er Abschnitt 7 überhaupt nicht mehr. Zudem schlägt er jetzt entweder oben auf dem Turm oder mitten in der hohen Wiese, da er nicht möchte, dass irgendjemand mitbekommt, dass er noch regelmäßig schlimme Alpträume hat. Fazit = deeply broke. XD

    4
    Vorname: Olivia(Liv) Alter: 15 Jahre Geschlecht: weiblich Aussehen: Sie hat langes, hellbraunes bzw. Dunkelblondes Haar und leichte wellen. Ihre Augen
    Vorname: Olivia(Liv)
    Alter: 15 Jahre
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: Sie hat langes, hellbraunes bzw. Dunkelblondes Haar und leichte wellen. Ihre Augen sind etwas merkwürdig, da sie aus verschiedenen Brauntönen bestehen, aber wenn man nicht genau hinsieht sieht man nur braun. Sie ist etwa 1,63 groß und schlank.
    Charakter: Sie ist meist ruhig und träumerisch, denkt über vieles Nach und hat manchmal total unlogische Gedankengänge. Wenn sie grad noch über ein Rezept nachgedacht hat, überlegt sie im nächsten Moment wie dunkel die Wand ist oder so. Sie ist für gewöhnlich zurückhaltend und redet jetzt nicht wie ein Wasserfall sondern soviel wie nötig. Allerdings probiert sie gerne neues aus und sie belästigt ungern andere
    Beruf/Aufgabe: Köchin
    Mag: Neue Sachen ausprobieren, Nachdenken, Träumen
    Mag nicht: Lügner, Egoisten, Gefahr und nattürlich ist sie kein großer Fan von den Leuten, die sie ins Labyrinth gebracht haben. Achja und sie belästigt nur sehr gern andere leute.
    Themensong: /
    Verliebt: noch nicht, aber wer weiß?
    Sontiges: Vielleicht werden Louisa, sie und Lilly freunde?
    Link: https://pin.it/7eWIfz9

    5
    Name: Julia(-ne) Alter: 16 Geschlecht: weiblich Aussehen: Juliane hat Lange, gewellte, Haare, die ihr bis knapp unter die Schultern reichen. Sie hat e
    Name: Julia(-ne)
    Alter: 16
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: Juliane hat Lange, gewellte, Haare, die ihr bis knapp unter die Schultern reichen. Sie hat ein freundliches Gesicht und weiche Gesichtszüge, ihre Haut ist ebenfalls weich. Sie hat blaue Augen und braune Augenbrauen. Sie ist etwa 1,75 groß und normal gebaut. Sie ist weder besonders dünn, noch besonders dick. Sie hat hier und da ihre Proportionen und ansonsten gibt es nicht mehr viel zu sagen.
    Charakter: nun ja, Juliane ist das, was ich normal nennen würde. Sie ist nett, hilfsbereit und offen, weiß aber wann sie sich zurückhalten muss und wo ihre Grenzen sind. Sie glaubt daran, das die Leute, die sie begräbt in eine andere Welt kommen, was ihr ihre Arbeit erleichtert, allerdings redet sie niemals darüber. Während der Arbeit ist sie eine Perfektionistin und hart im nehmen, was sie sonst zwar auch ist, aber weniger offensichtlich. Die Arbeit als Eintüterin macht sie mit Respekt vor den Toten und immer ganz genau, vorsichtig und richtig. Sie kommt eigentlich ganz gut mit Schmerzen zurecht und ist da nicht so verletzlich wie manche behaupten das Mädchen es wären. Und wenn jemand es wagt sie anzugreifen, wehrt sie sich für gewöhnlich und kann dann ziemlich schlagfertig sein.
    Beruf/Aufgabe: Eintüterin
    Mag: Nettigkeit, Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und positive Dinge; zudem mag sie es, wenn Leute genau und gewissenhaft arbeiten
    Mag nicht: Mobbing, Fiese Leute, Beleidigungen, Negative Dinge(XD); auch mag sie reskeptlosigkeit nicht.
    Themensong: /
    Verliebt: Sie glaubt das sie etwas für Zak empfindet, aber wie weit das geht muss sie erst noch herausfinden...
    Link: https://pin.it/3kBT1Vb
    Sonstiges: Zak und sie sind laut meiner Auffassung zusammen

    6
    Vorname: Ben(-jamin)
    Alter: 17
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Ben hat kurze(Naja oder mittellange?), blonde Haare die leicht gewellt sind. Er ist etwa 1,80 groß und hat lange Beine. Er ist eher schlank aber durchtrainiert und sportlich.
    Charakter: Ben ist ein Typischer 'Kämpfer'. Er kämpft für das woran er glaubt, kämpft für alles was ihm wichtig ist. Er ist klug und gibt bei allem 100%, egal was es ist. Er liebt es zu laufen und ist darin auch ziemlich gut. Er redet eigentlich sehr gerne, aber wenn ist er so gut wie immer direkt, außer er verletzt damit andere, dann überdenkt er seine Direktheit noch einmal. Er ist ebenso fast immer Ehrlich, außer eben wenn es anderen Schadet, dann überdenkt er dies auch. Er kann nur selten stillsitzen, aber wenn es nötig ist tut er es.
    Beruf/Aufgabe: Läufer
    Mag: Sport(am meisten laufen), In gewisser weise Aufregung/Aktion
    Mag nicht: Leute, die ihn aufziehen(bspw. Wegen seiner 6 Finger), Langweile und Gewalt(zumindest meist)
    Themensong: /
    Verliebt: nein, aber vielleicht kommt das noch?
    Link: https://cdn.pixabay.com/photo/2017/04/11/22/55/ins pire-2223128_1280.jpg
    Sonstiges: Er hat eine Rot-Grün Schwäche aber nicht besonders schlimm(fällt den meisten überhaupt nicht auf) und er hat an einer Hand 6 Finger, allerdings ist beides kein Problem für ihn und er selbst kommt damit gut klar. Zudem trainiert er gerne, wenn er nichts zu tun hat da ihn sowas fit und wach hält und er sich dabei auch gut mal abreagieren/ablenken kann.

    7
    Vorname: Cairo
    Alter: 18
    Geschlecht: männlich
    Aussehen: Cairo ist ein durchschnittlich großer japanischer Junge. Er ist recht schlank, hat jedoch recht breite Schultern und muskulöse Arme, die er seiner vielen Arbeit als Sani zu verdanken hat, da er öfter Leute umher tragen muss. Seite Haut ist von dem Leben auf der Lichtung gebräunt. Er besitzt schwarze dezent bläuliche Haare, die ihm vor die Stirn fallen. Cairos Augen sind etwas geheimnisvoll, da sie dunkelbraun, ja fast schwarz sind. Sie sind zwar warm, jedoch so dunkel, dass sie fast leblos wirken. Er liebt es mit seinen feinen Augenbrauen zu wackeln und dabei grinsend seine Grübchen zu präsentieren, was seinerseits meist in einem Lachanfall endet. Seitdem er auf der Lichtung ist trägt er die selben abgewetzten dunkelbraunen Arbeiterhosen und ein weites hellbraunes Hemd mit einer aufgenähten Brusttasche.
    Charakter: Er wirkt auf den ersten Anblick direkt fröhlich und aufgeweckt. Immer sieht er alles positiv und versucht dadurch auch anderen Mut zu machen oder sie aufzuheitern. Wird es jedoch ernst ist er das auch, da er bevor er entscheidend handelt oft lange überlegt und seine Möglichkeiten abwiegt. Kommt man in den Kreis seiner engeren Freunde ist er immer für einen dar. Eine seiner Macken ist, dass er es nicht mag sich anderen anzuvertrauen, da ihm dies oft peinlich ist. Also erzählt er lieber nichts von seinen Ängsten, um stärker zu wirken. Öffnet er sich jedoch in diesen Punkt einem Menschen, dann heißt das, dass er dieser Person sehr viel Vertrauen schenkt.
    Beruf/Aufgabe: Er ist mit Leib und Seele Sanitäter und inoffizieller Seelenklempner, obwohl er manchmal lieber Läufer wäre.
    Mag: Er mag es draußen mit Freunden Zeit zu verbringen, zu lachen und sich von seiner Arbeit zu erholen. Hobbys hat er auf der Lichtung keine. Außer das er gerne Dinge aus Grashalmen bastelt, die man aber oft nicht einer bestimmt Form zuordnen kann.
    Mag nicht: Er verabscheut es vor anderen schwach zu wirken
    Themesong: Hab schon ein paar Ideen!
    Verliebt: Noch nicht offiziell, aber das kann ja alles noch kommen!
    Sonstiges:
    Link: Collage is on the way!

    Erstellt von Sky

    8
    Vorname: Alec
    Alter: 19 Jahre und damit recht alt für die Probanden, jedoch ist er auch schon seit knapp 3 Jahren auf der Lichtung
    Geschlecht: männlich
    Aussehen: Seine Größe entspricht mit 1,83 so ziemlich beim Durchschnitt für einen Jungen in seinem Alter. Seine Statur ist athletisch und muskulös, jedoch nicht massig oder dadurch breit gebaut, denn er ist dennoch recht schlank. Die sonnengebräunt Haut passt gut zu seinen dunkel - rotblonden Locken, die ihm vorne teilweise ins Gesicht fallen. Er besitzt dunkelbraune Augen, die zur Mitte hin heller werden und schon einmal freundlicher waren, als sie es jetzt sind. Man merkt ihnen an, dass er nicht mehr der Glücklichste ist. Sein Gesicht wird von einem recht kantigen Kiefer, breiten Augenbrauen, vollen Lippen und Grübchen geprägt, die er jedoch nicht gerne zeigt, da ihm nicht danach zu Mute ist. Wenn dann erscheint auf seinen Lippen ein bereits gut geübtes Fake-Lächeln, das seine Augen nicht erreicht.
    Charakter: Hätte er jemanden, den gern haben könnte ohne nicht die Angst zu haben diese Person zu verlieren, würde er auch jemanden in seinem Umfeld zulassen. Doch aus Angst erneut Personen, die ihm nahe stehen zu verlieren hat er Freundschaft und Liebe aufgegeben. Alec hat sich voll und ganz seiner Aufgabe als Läufer gewidmet, um endlich einen Weg aus dem Labyrinth zu finden und alle dem ein Ende zu bereiten. Dadurch ist er verkümmert und gereizter und auch aggressiver geworden, was er jedoch nicht zugeben würde. Er spricht oft nicht aus, was er denkt und versucht Gesprächen, die den Rahmen des Smalltalks überschreiten aus dem Weg zu gehen. Er ist zudem ein guter Anführer der Läufer, da er sich im Labyrinth gut auskennt, bereits lange auf der Lichtung ist und Personen gut einschätzen kann, erspart sich jedoch jegliches Mitgefühl, was seine Mitmenschen angeht. Deshalb ist er oft allein, da auch nur wenige ihn und seine Ironie in seinem Umfeld haben wollen, was ihm in die Karten spielt, ihm jedoch nicht gut tut.
    Beruf/Aufgabe: Anführer der Läufer
    Mag: Er ist gerne alleine und sieht die Nachteile darin nicht.
    Mag nicht: Er verabscheut das Labyrinth und seine Visionen, die meist von der Griewern oder Leuten, die er nicht kennt, die er aber kennen sollte handeln.
    Themesong: Hat jemand eine Idee? Ich bin irgendwie noch auf der Suche...
    Verliebt: Er versucht so gut es geht niemanden an sein kaputtes Herz heran zu lassen und würde in seinem Zustand nur oberflächlich Liebe zeigen.
    Sonstiges: Er hat eine Narbe auf der linken Wange, die von einem Sturz im Labyrinth stammt, bei dem er über den Boden geschrammt ist und sich die Wange an einem spitzen Stein aufgerissen hat*
    Link: https://pin.it/57Ojbpn

    9
    Vorname: Tyler (Ty)
    Alter: 17
    Geschlecht: männlich
    Aussehen: Tyler ist ein großgewachsener Junge. Seine dunkelblonden Haare sind verwuschelt und hängen ihm oft ins Gesicht. Seine Augen sind in einem leichten hellbraun Ton. Er hat zwar eine eher dünne Statur aber trotzdem Kraft, wenn sie gebraucht wird.
    Charakter: Tyler ist ein eher zurückgezogener Mensch. Er wird oft als ruhig beschrieben. Man sieht es eher selten, das er ein Gespräch anfängt. Meistens wirkt Tyler auf andere ziemlich desinteressiert. Oft wirkt er auch nachdenklich. Im Allgemeinen kann Tyler gut zuhören, wenn man es dann geschafft hat ihn in ein Gespräch zu verwickeln. Auch kann er knallhart ehrlich sein, wenn er es will. Generell handelt Tyler in bestimmten Situationen nur, wenn er es will. Wenn man zum Beispiel ein Gespräch führen will, er allerdings keine Lust hat, lässt er es sich deutlich anmerken und entgegnet dann zum Beispiel auch nichts.
    Beruf/Aufgabe: Hackenhauer
    Mag: Ruhe, die Natur, Sonnenschein
    Mag nicht: nervige und laute Menschen, die Leute, die sie ins Labyrinth gesteckt haben
    Themesong: 10 fest down-NF feat. Ruelle
    Verliebt: derzeit nicht
    Sonstiges: hat eine Stauballergie weswegen er auch oft draußen ist. In einer staubigen Ecke zum Beispiel muss er besonders oft niesen, husten und ihm tränen die Augen, solange er diese nicht verlässt.
    Link: /

    10
    Vorname: Daniel (Danny) Alter: 17 Jahre alt Geschlecht: Männlich Aussehen: Danny ist ein normal großer, schlanker, athletischer Mann, der äußerlic
    Vorname: Daniel (Danny)
    Alter: 17 Jahre alt
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Danny ist ein normal großer, schlanker, athletischer Mann, der äußerlich (fast) keine Makel aufweist allerdings einiges an Muskeln hat. Er hat reine, gebräunte Haut und schöne mit verschiedenen hellen und dunklen Brauntönen gemischte Augen, wie seine Ganze Familie. Er hat keinen Bart und würde sich vermutlich auch niemals einen wachsen lassen. Er hat eine kleine und bereits verblasste Narbe auf der Brust, welche von seinem Shirt verdeckt wird. Seine Haare sind kurz, etwas zerzaust, gewellt und in einem Ton der irgendwo zwischen dunkelblond und hellbraun liegt.
    Charakter: Er ist ein Mensch, der sehr oft nach seinem Instinkt handelt und seinen Gefühlen und sich selbst vertraut, zumindest bei den meisten Sachen. Leute die ihm was bedeuten beschützt er und versucht sie vor allem bösen zu wahren, was manchmal sogar ihn selbst mit ein beschließt, so hat er das Gefühl. Danny ist zuverlässig und kann Geheimnisse für sich behalten. Er zeigt sich nach außen immer freundlich, gut gelaunt und heitert andere auf, doch eigentlich ist er innerlich ein zerstörtes und vor sich hin gammelndes Frack, das von viel im sich gefressen Schmerz und Angst gequält wird. Er frisst meist alles einfach in sich hinein und behält es für sich, über gefühle reden ist nicht so sein ding weshalb er mehr andere fragt wie es ihnen geht und sich um diese sorgt, um von sich selbst abzulenken. Bei Fragen die ihn betreffen ist er eigentlich nie 100% ehrlich, ansonsten meist schon. Auch versucht er nicht über sich selbst nachzudenken sondern über anderes. Er kommt eigentlich mit jedem ganz gut klar und versucht sich immer mit allen gut zu verstehen. Er hat ein kleines Geheimnis und das ist seine Liebe zum Singen... Er singt sich manchmal in den Schlaf oder so aber wenn er singt eigentlich immer leise und für sich... Von dieser Liebe wissen nicht viele...
    Beruf/Aufgabe: Chef der Kartenmacher
    Mag: Nun, er mag gute und nicht zu neugierige Menschen, seine Geschwister, anderen zu helfen, sich selbst zu vergessen, für andere da zu sein und gute Stimmung (zu verbreiten) ; auch mag er Musik bzw. Singen aber Naja das wissen nicht sehr viele da er meist für sich selbst singt..
    Mag nicht: Streit oder Leute, die sich zu sehr um ihn scheren und zu neugierig sind auf ihn, die Leute die ihn hergebracht haben, seine Albträume und seine Visionen, über seine Gefühle reden oder auch über sich selbst stark nachzudenken
    Themesong: Imagine Dragons - Demons
    Wenn jmd. weitere Ideen hat schreibt sie mir gerne!
    Verliebt: Nur in seine Geschwister ^^
    Sonstiges: Er ist psychisch eigentlich labil, auch wenn davon kaum jemand weiß, denn er hat nachts sehr schlimme Albträume und sowohl nachts als auch manchmal am Tag schlimme Visionen. Diese Quälen ihn schon seit seines ersten Tages im Labyrinth, wo er inzwischen auch schon fast 2 Jahre ist. Von den Albträumen und Visionen weiß Allerdings bisher niemand(außer Sam grob da es ihr änhlich geht) und freiwillig wird er es wohl kaum erzählen, da er über sowas nie redet. Zudem hat er einen Zwilling, der ihm sehr viel bedeutet namens Charley und eine kleine Schwester die er sehr liebt namens Holly.
    Außerdem ist er gut mit Sam befreundet(die beiden sind früher zusammen im Labyrinth gelaufen, bevor er zu den Kartenmachern ist und dort chef wurde) und noch mit anderen, z.b. auch mit Nick oder Ben
    Link: https://i.pinimg.com/originals/4f/b7/47/4fb7476d4d 27624062ae660eef4373a7.jpg

    11
    Vorname: Raphael
    Alter: 15
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Das auffälligste an Raphaels Aussehen ist definitiv sein feuerrote, kurzes und wild zu allen Seiten abstehende Haar. Dazu hat er grüne, strahlende Augen. Sein Ovales Gesicht rahmt die hohen Wangenknochen ein, sodass er insgesammt ziemlich gut aussieht, wenn man mal von dem Makel einer tiefen Narbe an der linken Augenbraue, und relativ großen und abstehenden Ohren absieht. Raphael ist etwa 1,75 groß und ist sichtlich nicht zu sehr muskulös.
    Charakter: Raphael ist ein klein wenig angeberisch aber auch sehr beschützerisch. Trotz dessen, dass er erst 15 ist, hält er sich oft für den besten von allen und kann anderen mit dieser Einstellung auch mal auf die Nerven gehen. Allerdings weiß er, meistens, auch, wenn das fehl am Platz ist. Wenn jemand mit ernsthaften Problemen zu ihm kommt, versucht er vieles, um es aus der Welt zu schaffen, deshalb wird ihm die Angeberei meistens verziehen. Als Läufer ist Raphael sehr verantwortungsbewusst und wünscht sich nichts sehnlicher, als endlich aus dem Labyrinth zu entkommen. Wenn man Zeit mit ihm verbringt und sein Vertrauen gewinnt, zeigt Raphael auch seine verletzliche Seite, die nichts mit dem Angeber zu tun hat, und die wirklich unter der Situation im Labyrinth leidet. Er möchte unbedingt und so schnell wie möglich seine Familie wiedersehen und stellt sich oft vor, wie sie ist. Das zeigt er jedoch den meisten Leuten äußerlich nicht. Er nutzt das Laufen im Labyrinth oft, um seinen Frust darüber rauszulassen.
    Beruf/Aufgabe: Läufer
    Mag: Laufen, Reden mit anderen, andere zu beschützen, seine Familie (Auch wenn er sich nicht erinnern kann)
    Mag nicht: Das Labyrinth, Leute, die auf ihn herabschauen oder sich über ihn, zum Beispiel wegen seiner Haare, lustig machen
    Themesong: Remember me (aus dem Film Coco^^)
    Verliebt: Noch nicht

    12
    Vorname: Louisa [benannt nach Louis Pasteur] Alter: 16 Geschlecht: weiblich Aussehen: Louisa hat mittellange, gelockte Haare, die in einem nussbraun s
    Vorname: Louisa [benannt nach Louis Pasteur]
    Alter: 16
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: Louisa hat mittellange, gelockte Haare, die in einem nussbraun sind. Ihre Gesichtszüge sind eher rundlich, in dem Fall kann man das an ihrem Gesicht sehen, dass sehr oval-förmig ist, aber auch ihre ründliche Nase und die Lippen. Ihre Augen sind graublau und sie hat etwas längere Wimpern als andere. Auch ihr Körper hat viele Kurven, dick ist sie trotzdem nicht. Sie ist 1,70 m groß.
    Charakter: Louisa ist ein sehr emotionaler und launischer Mensch. Eigentlich ist sie normal sehr freundlich, offen und auch witzig drauf, sie hat einen sehr sarkastischen und ironischen Humor, aber ihre Emotionen kommen, wie beschrieben, oft heraus, weswegen es passieren kann, dass sie oft schnell wütend, angepisst oder auch mal traurig ist, was sie aber versucht zu verbergen. Zudem ist sie sehr direkt. Wenn ihr etwas nicht passt dann sagt sie das auch, aber auch an sich redet sie öfter mal über intime Themen ohne dass sie es stört. Louisa ist sehr selbstbewusst, eigenwillig und stur. Sie lässt sich ungern von anderen herumkommandieren und wenn jemand einen se­xis­tischen Kommentar macht, wird sie sehr schnell wütend, auch wenn es nur ein Witz war.
    Beruf/Aufgabe: Schlitzer
    Mag: Sie mag es anderen zu helfen und sich so Respekt und Freundschaften aufzubauen; neue Sachen ausprobieren; andere offene Leute
    Mag nicht: Leute die sie provozieren/sie herumkommandieren; Leute, die hinter ihrem Rücken lästern
    Themesong: /
    Verliebt: /
    Sonstiges: /
    Link: https://i0.wp.com/www.hadviser.com/wp-content/uplo ads/2019/02/16-loose-curls-with-layers-BdPxu5glHAx .jpg? resize=1015%2C1028&ssl=1

    13
    .

    14
    Vorname: Zachary (Zac)
    Alter: 17
    Geschlecht: Männlich
    Aussehen: Zac ist ca. 1.95 groß und relativ muskulös und kann auf andere manchmal bedrohlich wirken. Er hat dunkle, reine Haut. Seine schwarzen Haare sind relativ kurz und gelockt und er hat dunkelbraune, fast schwarze, freundliche Augen. Er hat ein leicht schiefes Lächeln
    Charakter: Zac ist eigentlich ziemlich nett und auch etwas schüchtern, was nicht zu seinem Äußeren passt. Er ist meistens ruhig und redet nicht gerne mit anderen, besonders über seine Gefühle. Wenn man es aber schafft, das er einem Vertraut, öffnet er sich einem und ist ein sehr treuer Freund. Er wird nie Handgreiflich. Zac kann gut argumentieren, lässt sich aber leicht einschüchtern. Es gefällt ihm sehr, wenn er etwas für die Gemeinschaft tun kann und stellt sich dann eher zurück. Zac ist relativ tollpatschig und kann auf andere manchmal etwas ungelenk wirken. Wenn er sich verletzt oder so, spielt er es immer herunter.
    Beruf/Aufgabe: Hackenhauer
    Mag: Der Gemeinschaft zu helfen, mit Freunden zusammen zu sein
    Mag nicht: Wenn andere ihn ärgern, wenn andere ihn zu irgendwas zwingen, Respektlosigkeit
    Verliebt: in Julia, aber zu schüchtern sie direkt anzusprechen
    Sonstiges: /

    15
    Vorname: Malia (Spitzname: Lia)
    Alter: 17
    Geschlecht: Weiblich
    Aussehen: Lia ist etwa 1,70 cm groß und normal gebaut (also nicht dick oder dünn), trotzdem ist sie sehr stark. Sie hat Brustlange, rot-blonde Haare, die immer etwas unordentlich aussehen und graue Augen. Lia hat ungewöhnlich blasse Haut und eine auffällige Narbe am linken Handgelenk.
    Charakter: Malia ist relativ ruhig und zurückhaltend, aber nur in größeren Gruppen. Da muss sie sich sehr zusammenreißen um etwas zu sagen. Anders sieht es aus, wenn man mit ihr alleine ist, dann kann sie aufdrehen und reden, wie ein Wasserfall. Insgesamt ist Lia sehr hilfsbereit und Opfert sich für andere auf. Sie ist sehr geschickt im Umgang mit ihren Händen und ist dazu ziemlich Intelligent. Sie liebt es Rätsel zu lösen und kann es nicht leiden, wenn jemand ihre Gedanken nicht nachvollziehen kann.
    Wenn sie verbal angegriffen wird, braucht es etwas, bis sie wieder Mut fasst.
    Beruf/Aufgabe: Kartenmacher
    Mag: Lia liebt es Rätsel zu lösen und anderen zu helfen
    Mag nicht: Sie hasst es wenn jemand nicht nachvollziehen kann, was sie denkt.
    Verliebt: Noch nicht, aber kann ja noch werden

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew