Springe zu den Kommentaren

Warum Schule so wichtig ist!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 272 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 200 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Viele Schülerinnen und Schüler haben häufig kein Bock auf Schule, aber man sollte sich mal bewusst machen, wie wichtig es ist, dorthin gehen zu dürfen!

    1
    Vorwort

    Liebe Leserinnen und Leser,
    ihr denkt jetzt bestimmt, dass das ein öder Bericht wird, aber nein, das wird er nicht! Er soll euch die Augen öffnen.

    2
    Warum Schule so wichtig ist:

    Ich hatte früher auch keinen Bock auf Schule gehabt, aber jetzt ist mir klar geworden, warum es so wichtig ist, dorthin zu gehen.

    Viele Kinder aus armen Ländern können nicht zur Schule gehen, da ihre Eltern nicht genügend Geld verdienen. Selbst wenn sie auch arbeiten gehen, reicht das Geld nur für das Nötigste, aber nicht für Schule aus. Solche Kinder wünschen sich wirklich sehnlichst, zur Schule gehen zu können. Keine Schule bedeutet keine Arbeit, kein Geld und somit kein Essen. Schule ist also überlebenswichtig! Seid also dankbar, dass ihr zur Schule gehen könnt. Außerdem: je besser der Abschluss, desto besser wird die Arbeit, denn wenn man am Gymnasium einen Notendurchschnitt von 1,0 hat, kann jeden Beruf ausüben. Schreibt also immer gute Noten ;)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (1)

autorenew

vor 199 Tagen flag
Schule ist 🐤ööö!!