Springe zu den Kommentaren

Dein Leben mit Embry Call

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
8 Kapitel - 4.222 Wörter - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 501 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Hey dies ist eine FF von Twilight sie geht um dich (Lilly) und deinem Wehrwolf Embry Call

Viel spaß beim lesen dieser FF

    1
    Dein Leben mit Embry Call ❤️

    Hier erstmal dein Steckbrief damit du weißt wer du bist.

    Name: Lilly White
    Alter:16
    Familie: Amanda White (Mutter), Chris White (Vater), Mike White (großer Bruder) und Lizzy White
    Wohnort: La Push
    Aussehen: schulterlange braune Haare, schlank, etwa 1,70m groß
    Charakter: etwas schüchtern, lustig, tolpatschig, sportlich,
    Beste Freunde: Jakob Black, Paul Lahote, Kim Connweller

    2
    Vor 3 Jahren
    Du bist in der 8.Klasse und wie jedes Mal wird vor den Sommerferien einen Schülerball von der Schule gemacht. Auch Jake und Kim haben das gemerkt. Da sie dich gezwungen haben, auf den Ball zu gehen, hattest du keine Wahl. Du ziehst dir ein schönes türkisfarbendes Kleid an, das dir bis zu den Knien geht, du schminkst dich dezent und machst deine schulterlangen Haare lockig. Als Jake und Kim dich abholen, bist du bereits fertig. Deine Mum öffnet die Tür und bittet die beiden rein. Da kommst du aber schon die Treppe herunter. Jake sah dich und sein Mund war offen. Erihn Erst wieder zu machen, als Kim ihn von der Seite boxt. Ihr geht gerade auf den Schulhof, als Kim plötzlich Jared sieht, sie entschuldigt sich und geht schnell auf ihn zu. Als Jake dann auch seine Begleitung sieht, stehst du ganz alleine am Schulhof, als plötzlich eine Hand auf deiner Schulter liegt, zuckst du zusammen und drehst dich um. Da steht niemand anders als dein Schwarm Embry Call „Entschuldigung das ich dich erschreckt habe. Ich wollte eigentlich nur wissen ob du auf jemanden wartest." „Nein ich warte auf niemanden," sagst du immer noch leicht erschrocken „ok wollen wir vielleicht rein gehen und tanzen? " fragt er dich schüchtern. Du überlegst nicht lange und sagst ja. Ihr kamt rein und du siehst Jake wie er schmunzelt. Er wusste natürlich Bescheid. Er hat dir sogar mal angeboten ihn dir vorzustellen, da er einer seiner besten Freunde ist. Als du auch Paul und Reachel auf der Tanzfläche siehst lächelt du ihn an. Er sieht es und lächelt zurück. Embry zog dich auf die Tanzfläche neben Paul und Reachel als Paul Embry sah musste er schmunzeln. Als ihr gerade mal 5min tanzt, kommt ein sehr langsames Lied. Embry zog dich an sich ran und ihr tanzt. Es war sehr schön dieser Abend. Als Embry euch etwas zu trinken holt, kommen Kim und Jared, Jake und Paul und Reachel zu dir. Ihr unterhaltet euch über alles mögliche. Als 10min vorbei waren, fragst du dich langsam, wo Embry bleibt. Als du gerade durch die Masse von Schülern läufst, siehst du Embry mit einem anderen Mädchen knutschen. Du bist so enttäuscht, da du dachtest, dass etwas gelaufen ist. Du rennst aus dem Saal, Kim sieht dich und rennt hinterher. Als ihr draußen seit und Kim dich eingeholt hat, fragt sie dich, warum du so schnell raus gerannt bist. Aber als sie sah, dass du Tränen in den Augen hast wollte sie es dann auch nicht mehr wissen. Sie kam auf dich zu und umarmt dich. Dabei schluchst du „ich dachte, er wäre besser als die anderen. Er, er hat eine andere geküsst und ich war so blöd und dachte, da läuft was"  Kim umarmt dich noch fester. Als du dich löst, rennst du nach Hause. Dort warten deine Eltern schon auf dich. Sie haben alle Sachen schon gepackt. Mum versucht dir zu erklären, warum wir so plötzlich umziehen „Also  dein Dad und ich haben kurz nachdem du weg bist ein Anruf bekommen dass wir nach L.A Versetzt wurden und dass wir in 52 Stunden anfangen müssen. Wir wollten dir den Ball nicht verderben. Also sollten wir warten bis du wieder da bist.  in der Zwischenzeit haben wir alles gepackt. Ich hoffe du nimmst es uns nicht übel, dass wir umziehen?“ du nimmst es ihnen nicht übel. Schließlich willst Du so schnell wie möglich weg von hier in besonders weg von ihm. Du steigst Auto, ziehst deine unbequem weiße High Heels aus und ziehst deine Turnschuhe an. Nach 48 Stunden Fahrt seid ihr endlich an eurem neuen Haus angekommen

    3
    3 Jahre vergehen und deine Mutter verstarb in der Zwischenzeit . Dein Vater konnte nicht ohne sie und da er es nicht mehr aussieht in L.A. zu wohnen zogen ich, meine kleine Schwester  (neun Jahre), mein großer Bruder  (19 Jahre) und mein Dad zurück nach La Push. Da ich nach 2 Jahre zur Schule gehen muss meldete mein Dad mich in der Highschool von La Push an.
    Deine Sicht: mein erster Tag an einer, na ja nicht umdenken neuen Schule. Es hatte sich nicht besonders viel geändert. Die Lampen waren dieselben und das Gebäude wurde auch nicht wieder neu gestrichen. Als ich mir mein Stundenplan aus dem sekteriat  abgehole habe, laufe ich zu meiner ersten Stunde . Mathe ganz toll . Warum muss man eigentlich immer mit den schlimmsten Fächern anfangen? Als du im Raum ankommst, hatte der Unterricht noch nicht bekommen . Du wartest von auf die Lehrerin, als sie dann auch da ist, sagte sie „herzlich willkommen in unserer Schule setzt du dich bitte auf den Platz neben Mr.Call, halt, doch nicht etwa Embry Call oder? Doch ich zögere kurz doch dann setzte ich mich neben ihn. Der Unterricht beginnt. Embry fragt mich die ganze Zeit aus, wie ich heiße, wo ich herkomme, und und, und, schließlich sage ich: „ okay, okay, okay. Du hast gewonnen ich heiße Lilly White und komme aus L.A." er sah mich gar nichts überrascht an  „halt Lilly White, die mit der ich vor drei Jahren am Ball war und die ich danach nie wieder gesehen habe?" „ ja die bin ich, können wir vielleicht in der Pause weiter reden? Im Gegensatz zu dir, will ich lernen! " zischte ich ihn an. Bist zur Pause war er ruhig, doch sobald die Lehrerin die Stunde beendet hat, fängt er wieder an „ Warum bist du damals so plötzlich weg gewesen und warum hast du dich nicht mehr gemeldet? Jakeem und Paul haben sich Sorgen gemacht als dein Haus am nächsten Morgen völlig leer war! "  wenn ich eins gelernt habe in L.A., dann dass ich nicht mehr so schnell die Wahrheit sage und ich niemanden mehr näher an mich ran lasse. Aber naja soll ich es ihm sagen? Ja, ich sage es ihm aber nicht wegen ihm. Nur wegen Jake Kim und Paul „ als ob du nicht wüsstest warum ich weggelaufen bin und ja wir sind umgezogen nach LA. Meine Eltern wurden dahin versetzt und weißt du vielleicht, wo die drei sind. Ich würde mich gerne bei Ihnen entschuldigen," „Nee woher soll ich denn wissen, wohersollte ich denn wissen was du damals hattest . Ich weiß nur, dass wo ich dir was zu trinken holen wollte, du auf einmal nicht mehr da warst und als ich Kim gefragt hatte, hat sie mich nur ignoriert . Bitte sag mir, was los ist ." sagt er verzweifelt . Ich habe irgendwie Schuldgefühle, aber kann ich ihn verzeihen? ,,  als  du 10 Minuten weg warst, habe ich mir Sorgen um Dich gemacht, also bin ich Richtung Bar gegangen und da sah ich dich, wie du mit einer anderen geknutscht hast und ich dachte, dass da irgendwas zwischen uns gelaufen wäre . Also bin ich weg gerannt, da keiner sehen sollte, dass ich weine . Aber als ich zu Hause ankam, sagt meine Mum nur, dass wir unmziehen und deshalb war unser  Haus leer",, halt! Ich habe niemanden geküsst auf den Ball . Eigentlich dachte ich auch, dass etwas zwischen uns gelaufen ist . Doch als du dann weg warst, dachte ich, du würdest vielleicht genauso fühlen wie ich doch als du weg warst und mir keiner von deinen Freunden antworten wollte, wo du bist, bin ich dann aber auch nach Hause. " „ willst du mir damit sagen, dass du Gefühle für mich hättest" frage ich geschockt. „ ja, aber ist hatte und habe  ein Unterschied? " „ embry, hast du nie gemerkt, wie ich dich angestarrt habe oder dass Jacob irgendwelche Andeutungen gemacht hat oder, er alles dafür gemacht hat dass wir alleine waren " „ Willst du damit sagen, dass du auch Gefühle für mich hattest? " Fragt er. „ so wie du schon gesagt hattest, ist hatte und habe einen Unterschied. Embry Ich liebe dich seitdem wir beide 12 Jahre alt sind... " als ich das sagte zog er mich an sich ran und küsste mich leidenschaftlich, aber auch zärtlich, in diesem Moment kommen alle Gefühle wieder hoch, die ich die ganze Jahr unterdrückt habe. Als er mich dann loslässt gehen die Händchen halten durch die Schule, um die anderen zu suchen. Als Jake, Kim, Jared, Paul, Reachel, Lea und Seth uns sehen, starren sie mich erst nur komisch an. „ Leute ihr glaubt nicht, wer wieder da ist, es ist Lilly, Lilly white!" Sagt embry zu den anderen. Als Jake hörte, strahlte er. „ die von der Jake, Kim, Paul, Jared sophielgutes sagen oder was? "Fragt Leah leicht genervt. Jake nahm Mich in den Arm dann auch Kim, Paul, Jared. Sie waren so froh mich wiederzusehen. „ warum hast du uns nicht gesagt, dass du wieder umgezogen bist? "Fragt Kind mich fröhlich. „ ich wusste nicht, ob ich noch die richtige Nummer habe und ob ihr noch etwas mit mir zu tun haben wollt, nach der Aktion von vor 3 Jahren." Sage ich leicht schüchtern „ wir haben uns so gewünscht, wenn du es uns gesagt hättest, dass du umgezogen bist. Wir haben uns solche Sorgen um Dich gemacht, aber erzähl uns doch erst mal was alles passiert ist, seitdem du vor drei Jahren vom Schulhof gerannt bist" „ also nachdem ich weggerannt bin, was ich jetzt weiß, dass es ein Fehler war, lief ich nach Hause. Dort warteten schon meine Eltern auf mich. Meine Mum sagte mir das sie eine neue Stelle in L.A. bekommen haben . Also fuhren wir 48 Stunden, in unser neues zu Hause als wir dort waren, meldeten meine Eltern mich und meine Geschwister erst man in der Schule an . 2 Jahre hatte ich ein normales Leben, na ja ab und zu sah ich ein paar Stars . Dann haben wir Fotos gemacht und ja, dann ist wieder jeder sein eigenen Weg gegangen. Doch vor einem Jahr als meine mum aus dem Krankenhaus kam . Sie hatte Nachtdienst und da hat sie einen Unfall gebaut starb dann im Krankenhaus . Meine Familie und ich waren so traurig und meine Mom diesen Ort gemocht hat, sind wir wieder hierher gezogen und ja" als ich fertig war zu erzählen, umarmt mich noch mal alle leicht. „ und was hat es damit auf sich Fragezeichen" er zeigte mit seinem Finger auf Embry und meine Hand. Um mich nicht die ganze Zeit reden so lassen sprach jetzt Embry: „ also wir haben uns unterhalten und dabei kam heraus, dass wir beide noch Gefühle füreinander einander haben ja. was dabei herausgekommen ist seht ihr ja" „ das wird ja auch mal Zeit "meinte Jake auf einmal, alle lachen. Every legt seinen Arm und mich und wir unterhalten uns noch die Pause vorbei ist. Dann gehen Embry und ich zu Geschichte. Am Nachmittag kommt embry zu mir, da er auch mein Bruder mal wieder sehen wollte.  sie unterhalten sich und ich und Lizzy etwas zu essen. Beim Essen unterhalte ich mich mit embry über die Schule. Nach dem Essen, embry und ich gehen in mein Zimmer. Als wir darin waren, zog er mich auf mein Bett und küsste mich. Zu mehr kam es leider nicht, denn Mike kam ständig rein, da  er auf mich und Lizzy "aufpassen" soll.  Als es dir mir zu weit geht gehen wir zum Strand, der nur 100 Meter von meinem Haus entfernt war . Angekommen, Küste Embry mich wieder und wir gehen schwimmen . Es ist Sommer, daher ist das Wasser auch schön warm . Embry spritzt mich die ganze Zeit mit Wasser voll, bis ich mich auch mal wäre . Ich komme ihm so nahe dass wir uns wieder küssen . Dieses Mal war der Kurs auch leidenschaftlicher, doch dieses Mal mehr als beim ersten . Wir gingen wieder aus dem Wasser und setzen uns an den Strand . Wir betrachteten den Sonnenuntergang und küssen uns wieder . Als Embry mich nach Hause bringt, ist mein Dad immer noch nicht da . Also gibt er mir noch einen schönen Abschiedskuss und ich verschwinde in der Tür. Ich gehe in mein Zimmer, und lege mich ins Bett. Ich habe gar nicht gemerkt, dass es inzwischen schon 22: 30 ist ich gehe in mein Zimmer, und lege mich ins Bett .  Am Morgen klingelt mein Wecker. Ich beeile mich denn ausnahmsweise, freue ich mich mal auf die Schule, natürlich wegen embry. Ich mache mich fertig und wecke meine kleine Schwester. Danach wollte ich losgehen. Doch als ich gerade losgehen wollte, klingelt dieTür und embry steht davor „ hey, ich wollte dich abholen. Können wir los? "Ich nicke und wir gehen zur Schule, wo die anderen schon auf uns warten. Wir setzen uns in die Cafeteria und warten bis der Unterricht anfängt. In der Cafeteria embry mich auf seinen Schoß und küsst mich. Wir gehen zum Unterricht, wo ich wie am Vortag neben  embry sitze.  der Unterricht ist langweilig, doch Embry bringt mich immer wieder zum Lachen . Die Lehrerin ermahnt und zwar öfters, doch embry hört nicht auf. Der Unterricht für heute Ist zu Ende, gehen embry und ich zum Strand denn wir wissen dass wir bei mir sowieso keine Ruhe haben, da Mike die ganze Zeit rein kommen würde.

    4
    Zeitsprung: IN DEN FERIEn
    Deine Sicht: als ich gerade den Fernseher angemacht habe, klingelt es an der Tür. Ich gehe zu Tür mache sie auf und embry steht vor mir. Er lächelt mich an und sagt: „,  wollen wir zum Strand?" „ Wir können auch  hier bleiben . Mein Dad ist mit meinen Geschwistern nach New York zu meiner Tante." er kommt ein Schritt auf mich zu und küss dich . Drück mich gegen die wand und schließt die Tür, währenddessen er mich die ganze Zeit Küsste . Vielleicht würde er ja in der Zeit einen weiteren Schritte machen in unserer Beziehung und genau das tat er gerade als er wie man top aussieht will. „Ähm Embry" „Ja?" Du siehst ihn an und er weiß genau, was ist „ willst du mir damit sagen, dass du noch nie soweit in einer Beziehung gegangen bist, du Lilly White die in L.A. Ein schönes Leben hatte. „Ja, aber das können wir doch jetzt ändern oder? "Lachte und macht dort weiter wo er aufgehört hatte. 5 Minuten später klingelt es an der Haustür. Ich zog mich schnell wieder an und gehe an die Tür. Jake, Kim, Jared und Paul  stehen vor der Tür und wollen mich besuchen, da sie gehört haben, dass ich für zwei Wochen sturmfreie Bude habe. Sie kommen rein und embry der Oberkörper frei ist kommt die Treppe herunter gelaufen. Wir gehen ins Wohnzimmer. „ Ähm stören wir? "Frag Jared „ ja, so leicht schon "meint embry, der jetzt auch ein T-Shirt anhat. Jake musste sich ein Lächeln verkneifen. „ wir haben gehört, dass du zwei Wochen sturmfreie Bude hast. Wir wollten mit Dir feiern, dass Du wieder da bist "meint Kim. „ äh, ihr wisst, dass ich schon fast sieben Wochen hier bin oder? ", frage ich leicht verwirrt. „ ja, das wissen wir, aber vorher hatten wir keine Zeit und jetzt haben die Ferien, also ja" sagte Jake . Sie überzeugen mich und wir feiern bis den nächsten Morgen . 6:30Uhr  Jake, Kim, Jared und Paul gehen betrunken nach Hause .  Embry und ich legen uns in mein Bett . 15 Uhr: . Embry wacht auf und küsst mich wach. Wir küssen uns bestimmt 10 Minuten, als dass ich mein Handy klingelt auf dem Display steht  "Dad" . Jetzt bin ich wach . Ich beeile mich und geh ran. „Hey Schatz wie geht es dir so ganz alleine ohne uns?" „Gut, warum rufst du an?" „ ich hatte dir vergessen, die Regeln zu sagen. Also erstens keinen Jungs Besuch zweitens keine Partys und du gehst auch auf keine Partys und drittens das Haus wird nicht ich wiederhole nicht abgefackelt. Das Haus steht noch, wenn wir wieder heim kommen. Verstanden? " „Ja Dad ich habe verstanden" „ gut, bis in zwei Wochen, hab dich lieb"  „ tschüss ". Du hast das Telefonat beendet und embry guckt dich verwirrt „Was wollte er?" „ er hat es vergessen wie die Regeln zu sagen. "  „Regeln? Welche zum Beispiel" „ eigentlich soll ich keinen Jungs Besuch haben und ich soll auch keine Party gehen und besonders keine machen " „ er hat gesagt kein Jungs Besuch?",, du bist dir auch nicht irgendein junge du bist mein Freund. " erzog mich wieder zu sich aufs Bett und küsst mich. Gerade als ich runter gehen wollte, uns Frühstück machen, zieht mich wieder aufs Bett.,, Wohin willst du denn? Du bleibst schön hier "sagte er küsst mich wieder.,, Ich möchte uns etwas zu essen machen oder hast du keinen Hunger? "Dann lässt er mich los, zieht sich an und kommt mit mir in die Küche. Unten angekommen, guck ich ganz geschockt auf die Uhr.,, Hey Schatz, es ist schon gleich 15:30 Uhr",, echt? ich habe dir vergessen zu sagen dass wir heute Abend auf eine Strandparty gehen" sagt embry so ganz nebenbei.,, Wann heute Abend" Frag   ich ihn leicht geschockt.  ,, sie beginnt etwa in 30 minuten ". Ich nehme mir einen Toast und renne hoch in mein Zimmer.  ,, was ziehe ich nur an?. Auf jeden Fall ein Bikini, aber welchen? Den rosafarbene? Vielleicht ja da sagen mir immer alle wie toll ich aussehe, aber wo ist er nur. Ach da ister ja, genau über der Box, wo sein Name drauf steht. Ach die gucke ich mir später an "denke ich mir. Ich habe meinen Bikini an und meinen weißen knielangen Rock der schön weit unten ist und man weißes Top mit dem rosa Flamingo drauf und Rücken frei ist ja ja,  Als ich wieder runter komme, guckt mich Embry an, als wäre etwas komisches passiert . Nach ein paar Sekunden aber nimmt er mich  dann am Handgelenk zieht nicht zu sich und küsst micj . Und dann gehen wir auch schon aus der Haustür . Auf dem Weg zum Strand, frage ich ihn: „ der wird eigentlich alles da sein?",,  Also heute, kommen Jared, Kim, Paul, Rachel, Jacob, Sam, Emily, Seth und Leah" ich nicke und wir sind da. „ ach nehm Leah bitte nicht zu ernst. Sie ist immer etwas griesgrämig "meint er, bevor wir zu den anderen gelangen.

    5
    Seine Sicht: die Zeit verging und Lilly spricht mit Emily, Kim, Rachel und Leah während ich mit den anderen Fußballspiele. Jared und Jacob kommen auf mich zu „ hey hast du es ihr mittlerweile gesagt das  du sich auf sie geprägt hast und dass wir Wölfe sind? " „ nee ich wollte es ja heute sagen, aber es hat sich noch nicht ergeben. "  „ ey, du musst es ihr sagen und am besten wäre es jetzt, "sagt dieses Mal Jacob. Ich gehe auf die Mädchengruppe zu und frage sie: „ hast du Lust auf einen kleinen Spaziergang? "Sie steht auf und wir laufen ein Stück Richtung Wald. Als wir angekommen sind, setzen wir uns auf einen Baumstamm, der umgefallen ist. „ hey, ich muss dir etwas sagen. Also, du kennst doch die Quelliute Legenden, in denen es heißt, dass wir die das Quelliute angeblich die Nachkommen von Wölfen sind oder?" Sie nickt „Also die Legenden … sind wahr. Ich und die anderen sind Werwölfe und ich habe mich auf dich geprägt." „geprägt?" Fragt sie mich verwirrt. „Das ist wie eine  Schwerkraft, alles andere sich und plötzlich wirst du von was anderem angezogen als der Erde und du würdest alles für sie tun und alles für sie sein. Ein Freund, ein Bruder oder ein Beschützer. " „Wow ähm ich weiß nicht was ich sagen soll, also. Ich denke es macht mir nix aus, das du dich ab und zu in einen großen Wolf verwandelst."  meint sie nach einer Weile. Ich ziehe sie an mich ran, so dass sie auf meinem Schoß sitzt und küsse sie. Danach gehen wir wieder zu den anderen.
    Deine Sicht: Als wir wieder bei den anderen sind, frag jake embry, ob er es wirklich gesagt hat, er nickt und sich zu mir in den Sand setzt und mich noch einmal küsst. Bin so glücklich in diesem Moment und will dass er nie wieder endet. Als plötzlich mein Dad anruft „ Hey kleines, wie geht es dir? Wir wollten eigentlich nur bescheid sagen, dass wir in drei Tagen zurückkommen, da es deiner Tante nicht besonders gut geht und sie nicht will, dass wir uns anstecken, also denk daran, dass das Haus in drei Tagen so sauber ist, wie vorher auch bis dann " „Ja Dad bis dann"  Sage ich noch und lege auf „Was wollte er? " Fragt Jake „Er kommt in 3 Tagen wieder. Meine Tante hat sich irgendetwas eingefangen und will nicht dass sie sich anstecken" Sage ich leicht nervös. „Ja und was ist daran so schlimm? " Fragt Jared nun „Ganz einfach unser Haus sieht aus wie ein Schlachtfeld, dass bekomme ich in 3 Tagen nie hin." Sage ich immer noch nervös „Keine Sorge Jared, ich und Jake helfen dir. Schließlich haben wir auch geholfen es so zu machen. Stimmt doch Jungs oder?" meint Embry „Ja na klar" sagen beide im Chor.

    6
    Zeitsprung: 3Tage später
    Deine Sicht: Mein Vater kommt früher als ich dachte als er gerade die Tür mit meinen Geschwistern reinkommt küsse ich gerade Embry. Als ihn als ich ihn bemerkte drücke ich Embry von mir weg . Als jetzt auch er merkt versteht er, warum ich es gemacht habe. „Habe ich nicht gesagt keinen Jungs Besuch?" sagt mein Vater wütend „ Dad beruhige dich, ich muss dir etwas sagen, Embry ist mein Freund, also mein fester Freund. " mein Vater immer noch wütend. Als meine Geschwister reinkommen, beruhigt sich mein Vater. „ also seit wann seid ihr zusammen? "Fragt er „ etwa acht Wochen " „ acht Wochen und warum hast du nie etwas gesagt? "Fragt er jetzt wieder leicht gereizt „ naja, wir wussten nicht wie du reagierst "sagt Embry. Mein Vater hat die Beziehung zwischen mir und Embry akzeptiert und seid sehr glücklich zusammen.

    7
    Zeitsprung:3 Jahre später
    Zwischen dir und Embry läuft ist super. Er hat euch einen Urlaub nach Paris  geschenkt zu deinem 19. Geburtstag.
    Deine Sicht: wir sitzen Flugzeug auf dem Weg nach Paris. Als wir in unserem Hotel in unserem Zimmer angekommen sind, küsst Embry mich, setz mich aufs Bett. Er kniet sich vor mich und fragt mich „ Lilly White, ich liebe Dich über alles und deswegen wichtig in Paris der Stadt der Diebe fragen, ob du mich heiraten willst? " „ ja Embry, ich will dich heiraten ich liebe dich auch" sage ich und küsse ihn. „Embry, Schatz, ich muss dir auch etwas sagen, also ich… ich bin schwanger." Embry freut sich und küsst dich erneut.
    Zeitsprung: 8 Monate später
    Es ist so weit. Embry und Jake bringen dich ins Krankenhaus. 30Minuten später bekommst du gesunde Zwillinge, ein Mädchen und einen Jungen. Das Mädchen nennt ihr Violett und den Jungen Max.

    8
    Ich möchte noch mal meiner besten Freundin danken das sie mir bei dieser FF geholfen hat








    Wenn ihr Ideen habt dann könnt ich auch noch eine Geschichte mit PAUL machen oder JAKOB, SETH, Sam oder JARED schreibt mir einfach eine Email




    Falls ich Schreibfehler drin hätte tut mir leid

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew