Fachkraft für Lagerlogistik Quiz

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
100 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 2.756 mal aufgerufen

Teste dein Wissen hier!

  • 1
    Ein oberstes Ziel der Volkswirtschaftslehre ist
  • 2
    Welche der folgenden Aussagen zur Rechtsfähigkeit ist richtig?
  • 3
    Welche der folgenden Aussagen sind rechtliche Rahmenbedingungen einer GmbH?
  • 4
    Welche der folgenden Aussagen zum Arbeitszeitgesetz (ArbZG) bezüglich der täglichen Arbeitszeit sind richtig?
  • 5
    Welche der folgenden Aussagen ist bei einer Insolvenz eines Unternehmens richtig?
  • 6
    Ein Minderjähriger im Alter von 14 Jahren erhält von seinen Eltern Taschengeld in Höhe von 10 € / Woche. Welche der folgenden Käufe darf er ohne Zustimmung seiner Eltern tätigen?
  • 7
    Eine indirekte Steuer ist dadurch gekennzeichnet
  • 8
    Nennen Sie die Höchstdauer der Probezeit bei Ausbildungsverträgen
  • 9
    In welchem Zeitraum ist Auszubildenden auf jeden Fall Freizeit zu gewähren
  • 10
    Wieviel Tage hat eine Arbeitswoche
  • 11
    Wie lange steht ein Kandidat iner Betriebsratswahl unter besonderem Kündigungsschutz?
  • 12
    Welche der nachfolgenden Beschreibung erklärt den Einkaufsvertrag "Kauf auf Abruf"?
  • 13
    Welche Bedeutung hat der Begriff: „E-Commerce“?
  • 14
    Welche großen Vorteile hat das „Just-in-time“-Verfahren?
  • 15
    Zur Minimierung des Beschaffungsaufwands werden eingelagerte Güter in Wertgruppen unterteilt. Dieses Verfahren nennt sich ABC-Analyse.

    Welche der nachfolgenden Definitionen ist falsch?
  • 16
    Zu welcher Kategorie zählen die A-Güter?
  • 17
    Welche Aussage zur Anfrage ist richtig?
  • 18
    Welche Auswirkungen hat ein zu hoher Lagerbestand?
  • 19
    Um welches Beschaffungskonzept handelt es sich bei der nachfolgenden Beschreibung?

    "Ein Artikel wird nur bei einem Lieferanten eingekauft. Vorteile: Mengenrabatt, gleichbleibende Qualität, Verringerung der Transportkosten; Nachteile: Abhängigkeit vom Lieferanten, hohe Mindestbestände erforderlich, keine Anreize bei Lieferanten zur Produktinnovation."
  • 20
    Welche Bestandsart gibt Auskunft über den tatsächlichen Lagerfachbestand?
  • 21
    Bei welcher Bestandsart muss eine Bestellung ausgelöst werden?
  • 22
    Welches Merkmal zeichnet das Bestellrhythmusverfahren aus?
  • 23
    Die Zweirad GmbH bezieht Fremdteile, die sie in ihrer Produktion verarbeitet (z. B. Schläuche, Dynamos).

    In welchem Fall sollte die Zweirad GmbH auf den Bezug der Fremdteile verzichten und die Teile selbst herstellen?
  • 24
    Die Zweirad GmbH möchte in Zukunft die bestellten Güter "Just-in-time" oder auf Abruf geliefert bekommen.

    Was möchte die damit erreichen?
  • 25
    In welchen Lagerbereichen eignet sich das Kanban-System besonders?
  • 26
    Was versteht man unter der Abkürzung KEP im Bereich des Warentransports?
  • 27
    Nach welcher Formel ermittelt man den Melde-/Bestellbestand?
  • 28
    Mit welchen Parametern lässt sich die optimale Bestellmenge ermitteln?
  • 29
    Wie nennt sich der Preis, für den Güter von Lieferanten inklusiver aller Kosten bezogen werden?
  • 30
    Was bedeutet die Abkürzung RFID?
  • 31
    Was versteht man unter dem Begriff „Skonto“?
  • 32
    Welcher Vorteil ist nicht mit dem Einsatz von automatischen Bedarfsermittlungsverfahren mit Warenwirtschaftssystemen (EDV) verbunden?
  • 33
    An welche Abteilungen wird ein Wareneingangsschein ausgestellt?
  • 34
    An welche der folgenden Abteilungen wird kein Wareneingangsschein weitergeleitet?
  • 35
    Auf welche Rechtsgrundlage(n) werden bei einer Mängelrüge zugegriffen
  • 36
    Bei welchem Gesetz bzw. welcher Verordnung handelt es sich um eine Umweltschutzvorschrift?
  • 37
    Bei welchem Mangel handelt es sich um einen Mangel in der Quantität?
  • 38
    Beschreiben sie, wie ein Gebotszeichen aussieht!
  • 39
    Bestimmen Sie, wann eine Warenanlieferung im Wareneingang in der EDV als Bestand eingebucht wird.
  • 40
    Dem Grundsatz "Vermeidung vor Verwertung vor Entsorgung" entspricht u.a. die Möglichkeit, Transportverpackungen an den Hersteller
    zurückzuschicken.

    Welche rechtliche Vorschrift wird hier beachtet?
  • 41
    Die Bavaria Fahrradwerke KG ist laut Gesetz verpflichtet, geeignete Arbeitsschutzmaßnahmen für seine Arbeitnehmer zu ergreifen.

    Wer ist für die Überprüfung solcher Arbeitsschutzmaßnahmen zuständig?
  • 42
    Die Eltron GmbH arbeitet in der Just-in-time-Organisation als Zulieferer für einen Haushaltsgerätehersteller. Ein Teil der Zulieferteile wird
    auf Fertigungsgestellen verladen und direkt an die Produktion weitergeleitet.
    In welchem Fall kann auf eine Qualitätskontrolle im Wareneingang des Herstellers verzichtet werden?
  • 43
    Ein Mitarbeiter stürzt auf dem Weg zum Lager. Wie verhält mann sich richtig?
  • 44
    Ermitteln Sie durch Ankreuzen, was Ihrer Meinung nach unter dem Begriff "unverzügliche" Prüfung des Inhalts einer Sendung zu verstehen ist.
  • 45
    Ihr Lieferant hat schlecht geliefert. Bei Bestellpositionen wurden die Artikelmengen vertauscht, Bei einer Bestellposition stimmt die
    gelieferte Menge nicht mit der Menge auf dem Lieferschein überein, Bei einer Bestellnummer wurde eine schlechtere Qualität geliefert wie
    bestellt.

    Was verfassen Sie gegenüber dem Lieferanten?
  • 46
    In Ihren Unternehmen sollen ökonomische und ökologische Ziele in Einklang gebracht werden. Wo wird dies erreicht?
  • 47
    In welchem Fall handelt es sich nicht um einen Barcode?
  • 48
    In welchem Zeitraum ist ein offener Mangel dem Frachtführer zu melden?
  • 49
    Wann ist die Überschreitung einer vereinbarten Lieferfrist anzuzeigen?
  • 50
    Wann sind Arbeitnehmer über die Unfall- und Gesundheitsgefahren im Unternehmen zu belehren?
  • 51
    Was bedeutet "Bilaterales Mehrwegsystem"?
  • 52
    Was bedeutet "Geschlossenes Mehrwegsystem"?
  • 53
    Was bedeutet "Multilaterales Mehrwegsystem"?
  • 54
    Was bedeutet "Offenes Mehrwegsystem"?
  • 55
    Was bezeichnet die RFID - Technik?
  • 56
    Was ist die richtige Reihenfolge zur Vermeidung von Abfällen im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes?
  • 57
    Was ist eine Tatbestandsanzeige?
  • 58
    Was ist zuerst zu tun, wenn ein Kollege auf Grund einer Berührung mit einem defekten Strom führendem Verlängerungskabel bewusstlos
    zusammenbricht?
  • 59
    Was sollte als erstes beim Annehmen von Neuware, in Anwesenheit des Überbringers, überprüft werden?
  • 60
    Was steht nicht in einem Lieferschein?
  • 61
    Was versteht man bei der Warenprüfung unter quantitativer Prüfung?
  • 62
    Wie sieht ein Warnzeichen aus?
  • 63
    Wie soll mit beanstandeter Ware umgegangen werden?
  • 64
    Wie verhalten Sie sich richtig, wenn Sie in Ihrem Unternehmen Unfallquellen erkennen?
  • 65
    Woran können Sie beim Wareneingang eine richtige Euro Palette von einer gefälschten unterscheiden?
  • 66
    Zur Kennzeichnung von Waren wird neben der bekannten Klarschrift der EAN-Code verwendet.

    Welchen Vorteil bietet dieser Balken-/Strichcode?
  • 67
    Bei der Kontrolle einer Getränkesendung stellen Sie fest, dass eine Palette Apfelschorle statt des bestellten Mineralwassers geliefert wurde.

    Wie verfahren Sie mit der gelieferten Palette Apfelschorle?
  • 68
    In der Warenannahme ist ein Lkw-Anhänger mit einer lange erwarteten Lieferung eingetroffen und muss nun entladen werden. Der Gabelstapler
    reicht mit seiner Hubkraft nicht aus, um eine überladene Palette mit 400 Kartons abzuheben. Ihr Kollege bittet Sie um Hilfe.

    Welchen Rat geben Sie Ihrem Kollegen?
  • 69
    Wann ist bei einem zweiseitigen Handelskauf die Ware zu prüfen?
  • 70
    Welche Aussage über Unfallverhütungsvorschriften (UVV) ist richtig?
  • 71
    Wodurch werden die Umlaufzeiten der MTV im Poolsystem verkürzt?
  • 72
    Bestimmen Sie für folgende Situation die Inventurart:
    Ein Möbelgeschäft schließt am 31.Oktober um 13.00 Uhr das Geschäft wegen Inventurarbeiten. Die Bilanz ist auf den 31.12. datiert.
  • 73
    Bevor die angelieferten Waren sachgerecht eingelagert werden, ist grundsätzlich zu entscheiden, ob die Güter in ihrem angelieferten Zustand (Liefereinheit gleich Lagereinheit) einzulagern sind oder noch zur Einlagerung vorbereitet werden müssen.
    Welche Aussage entspricht der Vorverpackung und / oder Portionierung?
  • 74
    Ein Kollege hat unbeabsichtigt einen Behälter, der Gefahrstoffe enthält, zerbrochen. Welche Maßnahme ergreifen Sie, wenn unter gewissen Umständen auch das Grundwasser gefährdet sein kann?
  • 75
    Für welche Bestandsart trifft die folgende Aussage zu?


    Dieser Bestand schützt vor Lieferengpässen.
  • 76
    Im Lagerbereich der Eltron GmbH werden Bio Säfte gelagert, die ein Mindesthaltbarkeitsdatum aufweisen. Welches Einlagerungsverfahren sollte hierfür angewendet werden?
  • 77
    In welcher Rechtsgrundlage ist der Umgang mit wassergefährdenden Stoffen geregelt?
  • 78
    Nach dem Gesetz (§240 HGB - Handelsgesetzbuch) ist der Kaufmann verpflichtet... wie oft.... im Jahr mindestens eine Inventur durchzuführen?
  • 79
    Sie möchten bereits beim Einkauf von Getränken die Umwelt entlasten. Beurteilen Sie welcher Vorschlag nicht geeignet ist!
  • 80
    Sie werden beauftragt, mit Hilfe einer Fasspumpe 10 Blechkanister mit je 5 Liter Lack zu befüllen. Was müssen Sie dabei beachten?
  • 81
    Was bewirkt die Tara Taste einer Waage?
  • 82
    Was ist die betriebswirtschaftliche Bedeutung der Inventur?
  • 83
    Welche Aussage über Unfallverhütungsvorschriften (UVV) ist richtig?
  • 84
    Welche Nachweise müssen laut Gefahrstoffverordnung erbracht werden, wenn in besonders gesicherten Behältern leicht entzündliche Flüssigkeit gelagert wird?
  • 85
    Wozu benötigt man die Referenztaste einer Zählwaage?
  • 86
    Der Gefahrstoff kann nicht mehr weiterverwendet werden. Was müssen Sie unter Berücksichtigung der derzeitigen Gesetzeslage veranlassen?
  • 87
    Die Eltron GmbH beauftragt Sie damit, die in den nächsten Tagen ankommenden 27 Paletten Pflastersteine den richtigen Lagerort unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit zuzuordnen. Für welche kostengünstige Lagerart entscheiden Sie sich?
  • 88
    Welche Institution ist für die Einhaltung und Überwachung der maßgeblichen Gesetze zum Schutz der Umwelt im Betrieb zuständig?
  • 89
    Sie fahren mit einem Gabelstapler eine Steigung hoch. Ihre Ladung behindert die Sicht nach vorne. Wie ist diese Steigung zu befahren?
  • 90
    Sie sind Mitarbeiter in einem Automatiklager mit angegliederter Fördertechnik. Es liegt plotzlich eine mechanische Störung vor. Welches der folgenden Hilfsmitteln erleichtert Ihnen den Wiederanlauf der Anlage?
  • 91
    Was gehört zu den Stetigförderer?
  • 92
    Was gehört zu den manuellen Flurförderfahrzeugen?
  • 93
    Was sind Lagerhilfsgeräte?
  • 94
    Zu den Pflichten eines Flurförderzeugführers gehören .
  • 95
    Zu den Zielen des innerbetrieblichen Materialflusses gehören...
  • 96
    Auf welche Eigenschaften muß bei dem Einsatz eines Staplers der ausschließlich im Innenbereich eingesetzt werden soll, besonders geachtet werden?
  • 97
    Welche Aussage zu einem Handlager ist nicht richtig?
  • 98
    Sie sollen Holzkisten übereinanderstapeln. Die Holzkisten haben folgende Abmessungen: Breite 60 cm, Länge 1,10 m, Höhe 60 cm.

    Wie viele Holzkisten dürfen Sie gemäß den berufsgenossenschaftlichen Regeln 108-007 (ehem. BGR 234) maximal auf die unterste Kiste stapeln?
  • 99
    Lose Kunststoffteile in Eurogitterboxpaletten sind beim Transport und bei der Lagerung vor Licht zu schützen.

    Welche Schutzmaßnahme nehmen Sie an den gefüllten Paletten vor?
  • 100
    Welchen Vorteil bietet die Bodenlagerung?

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew