Springe zu den Kommentaren

Wind und Erde

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 236 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 252 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Diese Geschichte handelt 100 Jahre nach den Geschehnissen von BotW.
Die Königreiche Hyrule und Taborea sind im Krieg um die Hebra-Berge.
Aelia, Prinzessin von Taborea verfügt über die Kraft des Windes.

    1
    Aelia saß genervt auf ihrem Zimmer. Diese blöden königlichen Pflichten. Sie wollte kämpfen. Im Bogenschießen und Schwertkämpfen war sie talentie
    Aelia saß genervt auf ihrem Zimmer. Diese blöden königlichen Pflichten. Sie wollte kämpfen. Im Bogenschießen und Schwertkämpfen war sie talentiert. Warum erkannten ihre Eltern das denn nicht? Wütend schleuderte sie ein Kissen auf den Boden.
    Nein, heute waren ihre Eltern zu weit gegangen. Schon seit Monaten plante sie die Flucht aus Varanas. Diese Nacht war es nun so weit. Sie würde fliehen. Ein Schwert und Pfeil und Bogen lagen schon gut versteckt unter ihrem Bett und ihr Fenster lag günstigerweise direkt über der Burgmauer. Der Plan war perfekt. Ach nein, da war ja noch was: dieser blöde Krieg um die Hebra-Berge. Wer wollte schon ein blödes Gebirge? Naja, diese Nacht war es so weit. Sie würde schon einen Weg finden über die Grenze zu kommen.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew