Springe zu den Kommentaren

Doctor who - nächste Generation

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 510 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 391 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Luisa war wie immer im Waisenhaus sie saß auf dem großen Fensterbrett, die Sonne ging auf und ein leichter Morgenwind wehte um ihre Haare und sie ge
    Luisa war wie immer im Waisenhaus sie saß auf dem großen Fensterbrett, die Sonne ging auf und ein leichter Morgenwind wehte um ihre Haare und sie genoss die Sonne. Sie dachte daran wie ihre Eltern wohl ausgesehen haben, sie hatte sie nie kennengelernt die Erzieher sagten dass sie sie gefunden hatten, in einem Korb mit einem Zettel wo nur ihr Name drauf stand: Luisa Oswald mehr ließen sie ihr nicht zurück als wäre sie nichts wehrt, aber sie wollte positiv bleiben und dachte sich jeden Morgen einen Grund aus weshalb ihre Eltern sie zurückgelassen hatten und dass sie sie eines Tages holen würden, aber dann sah sie etwas es tauchte einfach auf, es war blau...wie ihre Decke in der sie als Baby eingewickelt war!

    2
    Sie wollte wissen was es war, also zog sie sich ihre Schuhe an und ging raus als sie raus kam sah sie wie eine Frau mit knielangen blonden Haaren und
    Sie wollte wissen was es war, also zog sie sich ihre Schuhe an und ging raus als sie raus kam sah sie wie eine Frau mit knielangen blonden Haaren und braun-grünen Augen sie sah sie mit einer hochgehobenen Augenbraue an Luisa starrte zurück darauffolgend fragte sie: "Noch nie eine Notrufzelle gesehen?" sie sah sie lächelnd an und meinte: "Nein, weil es die lange nicht mehr gibt, also warum ist dann eine hier die auch noch einfach so auftaucht!" Die Frau schien sich ertappt gefühlt zu haben, sammelte sich dann aber und erzählte:"Ich bin der Doctor, ich reise durch Raum und Zeit und rette Leben." Luisa fand es so lustig dass sie los lacht, der Doctor fand es aber gar nicht witzig und meinte:"Ich kann es dir beweisen!" Mit diesen Worten öffnete sie die Tardis und Luisa erstarrte

    3
    Luisa betrat unsicher die Tardis ihr Mund war geöffnet und sie konnte es nicht fassen, der Doctor meinte:" Das ist die Tradis, mein Schiff und i
    Luisa betrat unsicher die Tardis ihr Mund war geöffnet und sie konnte es nicht fassen, der Doctor meinte:" Das ist die Tradis, mein Schiff und ich bin ein Timelord" Luisa antwortete daraufhin:"Ein Time...was?" Darauf antwortet der Doctor:" Ein Timelord ist ein Alien der sich regenerieren kann das heißt dass ich ein wen ich sterbe, ein neues Gesicht und einen neuen Charakter bekomme, bis jetzt habe ich mich ganze 13 mal regeneriert" Luisa war einfach nur geschockt sie dachte immer wieder: Das muss ein Traum sein, Das muss ein Traum sein!

    4
    Ich hoffe es hat euch gefallen^^. Wen ihr eine Fortsetzung lesen wollte, schreibt es in die Kommentare.
    Ich wollte noch sagen dass Xx-Emilynchen11-xX Creppyfuchsi mich auf die Idee gebracht hat eine Fanfiktion zu schreiben (Die Idee kommt aber von mit, ich habe nichts kopiert)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (2)

autorenew

vor 292 Tagen flag
Danke XD
vor 295 Tagen flag
Wie cool