Springe zu den Kommentaren

Decay - A Warriors Story

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.883 mal aufgerufen

Wo Licht ist, existiert auch Schatten. Jenen Satz verinnerlichen der Licht- und SchattenClan wie niemand sonst. Zwei Clans entstanden aus einem und doch so verhasst gegenüber dem jeweils Anderen. Diese Streittirade entstand vor unzähligen Monden, als jene Abnormalitäten das erste Mal erschienen. Junge mit verkrüppelten Beinen, andersartigen Augen oder gar welche mit sonderbaren, aber meist wirklich negativen Fähigkeiten oder eher Erscheinungen. Katzen die das Pech anziehen, nicht existierende Schatten sehen und viele mehr. Nach und nach zerfiel der Nachtclan und zwei neue Gruppierungen bildeten sich. Jene, die der Meinung waren, dass diese Abnormalen nur Nachteile mit sich bringen bildeten den SchattenClan. Die, welche das Gegenteil behaupteten liefen zum LichtClan über. Licht oder Schatten. Tag oder Nacht und mitten unter ihnen eine aufkommende Bedrohung. Werden die zwei Clans es schaffen wieder zusammenzufinden? Oder werden sie in ihren Grundfesseln zerfallen...

    1
    Dunkelheit. Grenzenlose Dunkelheit herrscht über die Territorien der zwei Clans. Stille liegt wie ein endloser Vorhang über jenem Ort. Weder ist das
    Dunkelheit. Grenzenlose Dunkelheit herrscht über die Territorien der zwei Clans. Stille liegt wie ein endloser Vorhang über jenem Ort. Weder ist das Knistern der einzelnen Äste zu hören, wenn sich ein Tier bewegt, noch sind Stimmen zu vernehmen. Ja selbst der Wind steht still. Niemand regt sich, keiner wagt es auch nur zu Atmen. Das Silbervlies ist verschwunden. Dichte Wolken bedecken den Himmel, verhindern es dem Mond, seine Strahlen hinabzuschicken und doch bewegen sich dunkle Gestalten durch die Finsternis. Lautlos, unbemerkt. Unsichtbar und still wie Schatten. Blaue Iriden blitzen in der Dunkelheit auf. Sie werden kommen..

    2
    Nun nach diesem etwas düsteren Einstieg geht es munter weiter. Als erstes heiße ich euch hier herzlich willkommen. Danke, dass ihr dies hier angeklickt habt. Fangen wir also ohne lange Umschweife an.


    Zuerst die Regeln:

    - regelmäßiges Scheiben: diese Regel nehme ich nicht gerade locker. Ich hasse unaktive Rpgs und verliere schnell die Lust daran, wenn nichts läuft. Eine Nachricht pro Tag reicht nicht. Ihr müsst schon richtig Rpgn, wenn ihr das nicht schafft fliegt ihr binnen fünf Tagen. Ausnahme sind Abmeldungen, ausbleibendes Wlan, Urlaub, Krankheit, Prüfungszeit und persönliches. Meldet euch wie gesagt aber ab.

    - Realitätsnähe: durch diese Abnormalitäten sind sonderbare Fellfarben sehr gut möglich. Bedenkt aber, dass knallpinke Katzen wohl kaum Beute bringen werden. Sämtliche Augenfarben sind ebenfalls erlaubt. Flügel nur wenn sie nicht funktionieren. Ebenfalls unter Realität fällt der Umgang mit den Verletzungen oder Kämpfe generell. Ein Schüler wird wohl kaum einen Krieger alleine besiegen können, sofern jener keine explizite Kampfschwäche hat und wenn ihr es zulasst, dass eure Katzen verletzt werden, müsst ihr mit den Konsequenzen leben. Diese Katze kann dann halt ein paar Tage nicht herum springen wie ein Kaninchen. Außerdem sollten Katzenjunge die ersten zwei Tage blind, taub und stumm sein. Nicht zu vergessen die Genetik. Klar dieses RPG ist mit viel Fantasy verbunden, aber dennoch gibt es drei Punkte die mir wichtig sind. Erstellt keine weißen Katzen mit blauen Augen, die nicht blind oder taub sind, da dies äußerst selten ist. Ich gestatte daher nur eine Katze in dieser Farbe ohne Behinderung. Das gleiche betrifft rote Kätzinnen, denn 99 von 100 roten Katzen sind Kater, bedenkt das bitte. Außerdem sind Schildpattkater unfruchtbar.

    - Liebe und Dramen: erwünscht und sogar gefordert. Ganz egal ob hetero oder homosexuell immer her damit, allerdings bitte nichts von wegen "fünf Minuten reden, Beziehung, fertig" und auch keine vorher ausgemachten. Ich mag es nicht wenn eine Katze extra für einen Ship erstellt wird.

    - Anführer, zweite Anführer, Heiler: Anführer werden nur auf Anfrage erstellt, zweite Anführer werden vom Anführer gewählt und Heiler läuft nach dem Prinzip: der schnellere gewinnt.

    - Schreibstil: Im großen und ganzen ist es mir egal, wie lang ihr eure Nachrichten und Steckis macht, Hauptsache es ist mehr als ein Wort und plausibel und achtet bitte, bitte auf eure Rechtschreibung. Klar es gibt da Schwächen ich weiß, aber man sollte es noch lesen können.

    - Planungen: bitte plant nichts zu großes ohne mich oder mein Einverständnis.

    - Euer Benehmen: Mobbing ist nicht gestattet. Erwische ich jemanden fliegt er ohne wenn und aber. Ich weiß, dass Streitereien vorkommen können, aber klärt das wenn möglich bitte privat. Ich gestatte auch keinen Rassismus und keine Homophobie außerhalb des Rpgs

    - Perversität und Brutalität: ist nicht erlaubt

    - Fragen: auch wenn es gerade nicht so scheint könnt ihr mich gerne fragen, wenn irgendetwas unklar sein sollte.

    - Charakterstop: generell könnt ihr so viele Charas erstellen, wie ihr wollt. Allerdings solltet ihr darauf achten, welches Geschlecht es wie oft gibt. Das gleiche gilt für die Ränge und Clans. Gibt es irgendwo zu viel, werde ich diesen Part verbieten. Desweiteren sollte jede Vorsilbe mir einmal existieren.

    - Abnormalitäten: bedenkt bitte, dass diese Abnormalitäten negativ sind. Sie schaden den Katzen. Möglich wären abgedrehte Fellfarben, Wahnvorstellungen, Taubheit, Blindheit, verkrüppelte Körperteile, Phobien, zu viele Körperteile oder wirkliche Fähigkeiten wie Flammen, welche allerdings einen selbst verbrennen. Das sind nur Beispiele ihr könnt eurer Fantasie freien Lauf lassen.

    kleine Info: Ich bin die Faulheit in Person und werde später wahrscheinlich ziemlich lustlos, was das eintragen der Steckis angeht, seit mir da bitte nicht böse. Ich werde es immer iwann nachholen. Außerdem wartet bitte auf mein "ok" bevor ihr anfangt. Sollte 24 Stunden nichts von mir kommen startet ruhig.

    bei Bedarf werden weitere Regeln hinzugefügt.

    3
    Der SchattenClan

    Territorium
    Der SchattenClan lebt, wie der Name es schon sagt in einem eher dunklen und dichteren Sumpfgebiet. Die Wurzeln der Bäume reichen in die vielen matschigen Gewässer hinein, welche einem Krieger nicht selten bis zu den Schultern und weiter reichen. Es gibt kaum Stellen, an denen der Boden vollkommen trocken oder nicht schlammig ist. Offene Lichtungen wird man vergebens suchen. Die dicken Stämme und unzähligen Äste sind wie gemacht für Katzen mit einem Talent für das Klettern, dies ist wohl auch der Grund warum das Klettertraining, das Erste ist womit die jungen Schüler beginnen. Wie gesagt exestieren in diesem Gebiet äußerst viele schlammige Flüsse, Teiche und Seen. Das feuchte Klima bringt Krankheiten aber auch unzählige Kräuter hervor. Die Grenze zum LichtClan bildet ein relativ schmaler Bach. Weiter im Inland findet man einen dunkelblauen Tümpel. Der Sternenteich. Hier treffen sich die Heiler bei Halbmond.

    Das Lager
    Das Lager bildet der größte und dichteste Baum in jenem Sumpf. Seine Wurzeln alleine bilden beinahe einen schützenden Wall, der zum einen eine Mauer für Hochwasser bildet, aber gleichzeitig auch Angreifer fern hält. Die Baue der Katzen wurden unter und zwischen den Wurzeln gegraben, welche teils schon von selbst einige Höhlensysteme hervorbrachten. Der Kriegerbau liegt direkt beim Eingang um die Reaktionsgeschwindigkeit bei Angriffen zu erhöhen. Der Heilerbau liegt in einer Felshöhle hinter einem Vorhang aus Wurzeln und Lianen. Er besteht aus einem großen, geräumigen Bau. In die Wände wurden Einbuchtungen geschlagen, in welchem die Kräuter gelagert werden. Auf einer kleinen Erhöhung sind die Nester der Patienten. Die Heiler selbst schlafen weiter hinten. Der Schülerbau befindet sich in einer riesigen Kobel zwischen den Ästen um stets das Klettern zu trainieren. Die Kinderstube, sowie der Ältestenbau liegen gut versteckt neben dem Heilerbau, die Wände dieser Höhlen sind besonders gepolstert um die Wärme im Bau zu behalten. Der Alpha schläft in einer etwas erhöhten Baumhöhle, der Ast vor jenem, also der Hochast wird für seine Reden verwendet. Die Omegas schlafen am äußersten Rand in einer großen Höhle.


    Sonderregelungen
    - Der Clan ist geteilt in zwei Kategorien. Abnormale und Reine. Die Abnormalen haben in jenem Punkt das schlechteste Los gezogen, denn selbst wenn sie Krieger oder Heiler werden müssen sie mit Neckerrein der anderen rechnen.
    - weibliche Katzen werden als schwächer angesehen und unterstehen demnach den Katern


    Die Hierarchie

    • Alpha
    - ist der Anführer
    - hat 9 Leben
    - darf keine Abnormalität besitzen
    - männlich
    - nur einer
    - darf Junge und Gefährten haben
    - ab 30 Monde bis zum Tod

    • Beta
    - zweiter Anführer
    - nur einer
    - darf keine Abnormalität besitzen
    - männlich
    - wird nach dem Alpha der Anführer
    - darf Junge und Gefährten haben
    - ab 24 Monde bis 100 Monde

    • Heiler
    - kümmern sich um Verletze und Kranke
    - männlich und weiblich
    - es gibt 2
    - sie dürfen Gefährten haben, weibliche aber keine Jungen
    - sammeln Kräuter
    - können die Grundlagen der Jagd und des Kampfes
    - können Abnormalitäten wie Blindheit haben
    - ab 14 Monde

    • Heilerschüler
    - lernt das heilen und die Nutzung der Kräuter
    - lernen die Grundlagen des Kampfes und des Jagens
    - zwei
    - männlich oder weiblich
    - dürfen Gefährten haben.
    - ab 6 Monden
    - können Abnormalitäten aufweisen

    • Krieger
    - kämpfen und jagen für den Clan
    - männlich und weiblich
    - ab 12 Monden
    - weibliche haben weniger zu sagen als männliche und unterstehen ihren Befehlen
    - können Abnormalitäten haben, sofern es sie nicht beeinträchtigt
    - dürfen Junge und Gefährten haben

    • Schüler
    - lernen das Kämpfen und Jagen
    - männlich und weiblich
    - ab 6 Monden
    - können Abnormalitäten haben, sofern es sie nicht beeinträchtigt
    - dürfen Junge und Gefährten haben

    • Königinnen
    - Kätzinnen die Junge erwarten und aufziehen
    - sind so lange von ihren Pflichten befreit
    - stammen aus dem Kriegerrang
    - ab 20 Monden

    • Junge
    - Kätzchen die den ganzen Tag spielen und noch keine Verpflichtungen haben
    - 0 bis 6 Monde

    • Älteste
    - ehemalige Krieger jetzt im Ruhestand
    - müssen nicht kämpfen und jagen
    - werden versorgt
    - ab 110 Monden

    • Omegas
    - die untersten im Rang
    - männlich und weiblich
    - Katzen die so stark von ihren Abnormalitäten beeinträchtigt werden, dass sie als nutzlos gelten
    - haben keine Rechte
    - erledigen die Drecksarbeit
    - sind die Sündenböcke für alles
    - ab 8 Monden.

    4
    Hierarchie

    Alpha:
    - Dunkelstern: großer, schwarzer, schlanker Kater, mit längerem Fell, weißem Fleck auf der Brust und weißen Pfoten, grüne Augen
    Abnormalität - keine

    Beta:

    Heiler:
    - Lilienfrost: groß, schlank, dichtes, mittellanges dunkelgraues, schwarz getigertes Fell, eisig blaue Augen, weiße Kehle
    Abnormalität: keine

    Heilerschüler:
    - Giftdornenpfote/Free: abnormal kleiner (bei der Größe von 2 Monaten stehen geblieben), schlanker, fluffiger Kater, gemustert in allerlei Abstufungen von Braun, zarte Tigerung, dunkler Aalstrich, hellerer Bauch, Brust und Pfoten, beinahe schwarze Augen
    Abnormalität - Wachstumsstörung, kein Schmerzempfinden

    Krieger:
    - Illusionswirbel: blaugrauer Kater, mit fluffigem Fell, sonderbaren Pony der seine Augen bedeckt, schwarz-weißen Zehen und leuchtenden, nie sichtbaren goldgelben Augen
    Abnormalität - Sprachfehler, sein Aussehen

    Schüler:
    - Neumondpfote: sehr kleiner, magerer Kater mit mitternachtsschwarzem Fell und dunkelblauen Augen
    Abnormalität: keine

    Königinnen:

    Älteste:

    Omegas:
    - Nachtpfote: langhaarige, schwarze Kätzin mit zwei Schweifen, einem weißen Ohr und einer weißen Pfoten, giftgrüne Augen
    Abnormalität - Gleichgewichtsstörung durch duplizierten Schweif

    5
    Der LichtClan

    Territorium
    Das Territorium des LichtClans über übernimmt ebenfalls einen Teil des Sumpfes, welches allerdings schnell lichter wird und sich schließlich zu einem hellen Wald wandelt. Jener besteht hauptsächlich aus Laubbäumen, welche stets Schatten spenden, aber gleichermaßen Licht zu Boden sickern lassen. Hin und wieder findet man Lichtungen mit frischem, hohen Gras. Auf jenen Toben gerne die Schüler herum. Durch das gesamte, recht helle Territorium zieht sich ein breiter Fluss, welcher das ganze Gebiet fruchtbar macht. In einer Kurve des Flusses, bei einem Steinplateau findet jeden Mond die große Versammlung statt

    Das Lager
    Das Lager des LichtClans liegt auf einer der vorher genannten Lichtungen in einer großen Senke, womit es gänzlich im Gras verschwindet. Die Baue wurden von Kaninchen übernommen und vergrößert und weiter ausgebaut. In der Mitte des Lagers befindet sich der sogenannte Hochstein, von wo aus der Anführer seine Reden hält. Direkt darunter liegt sein Bau und der seine/r/s Gefährten/Gefährtin. Rings herum in einem Halbkreis liegen die restlichen Baue. Jeweils ganz außen der Schüler- und Kriegerbau um die Inneren zu schützen. Mittig wäre dann noch der Bau der Mütter und der Ältestenbau, knapp davor liegt der Heilerbau.


    Die Hierarchie

    • Anführer
    - hat 9 Leben
    - darf Abnormalität besitzen
    - männlich oder weiblich
    - nur einer
    - darf Junge und Gefährten haben
    - ab 30 Monde bis zum Tod

    • zweiter Anführer
    - nur einer
    - darf Abnormalität besitzen
    - männlich und weiblich
    - wird nach dem Anführer der Anführer
    - darf Junge und Gefährten haben
    - ab 24 Monde bis 100 Monde

    • Heiler
    - kümmern sich um verletze und kranke
    - männlich und weiblich
    - es gibt 2
    - sie dürfen Gefährten haben, weibliche aber keine Jungen
    - sammeln Kräuter
    - können Abnormalitäten
    - ab 14 Monde

    • Heilerschüler
    - lernt das heilen und die Nutzung der Kräuter
    - lernen die Grundlagen des Kampfes und des Jagens
    - zwei
    - männlich oder weiblich
    - dürfen Gefährten haben.
    - ab 6 Monden
    - können Abnormalitäten aufweisen

    • Krieger
    - kämpfen und jagen für den Clan
    - männlich und weiblich
    - ab 12 Monden
    - können Abnormalitäten haben
    - dürfen Junge und Gefährten haben

    • Schüler
    - lernen das Kämpfen und Jagen
    - männlich und weiblich
    - ab 6 Monden
    - können Abnormalitäten haben
    - dürfen Gefährten haben

    • Königinnen
    - Kätzinnen die Junge erwarten und aufziehen
    - sind so lange von ihren Pflichten befreit
    - ab 20 Monden

    • Junge
    - Kätzchen die den ganzen Tag spielen und noch keine Verpflichtungen haben
    - 0 bis 6 Monde

    • Älteste
    - ehemalige Krieger jetzt im Ruhestand
    - müssen nicht kämpfen und jagen
    - werden versorgt
    - ab 110 Monden

    6
    Hierarchie

    Anführer:

    Zweiter Anführer:

    Heiler:

    Heilerschüler:

    Krieger:
    - Tollkirschflamme: rubinrot, schattierter, schlanker Kater, mit weißen Pfoten, weißer Brust und stechend goldenen Augen
    Abnormalität - seine Pfoten gehen häufiger einfach mal in Flammen auf, womit er sich selbst verbrennt

    Schüler:
    - Dornenstaubpfote: niedlicher, kleiner Kater mit weißen Fell und cremiger, verwischter, manchmal dunkler Tigerung. Türkisblaue Augen
    Abnormalität - keine
    - Kleckspfote: schlanker, kleiner, weißer Kater mit bunten Klecksen und goldgelben Augen
    Abnormalität: Fellmusterung

    Königinnen:

    Junge:

    Älteste:

    7
    Du willst mitmachen? Gut dann hier der Steckbrief:

    Name: bitte jede Vorsilbe nur einmal, ich erlaube auch doppelte
    Alter: 0 - 160 Monde
    Geschlecht: männlich oder weiblich
    Clan:
    Rang:
    Aussehen: muss kein Roman sein, wenn ihr lange Texte schreibt bitte mit Kurzbeschreibung
    Charakter: vielleicht etwa ein Fließtext mit 20 Wörtern.
    Stärken: höchstens 5
    Schwächen: mindestens 2
    Abnormalität: nicht vergessen negativ!
    Verliebt:
    Gefährte:
    Familie:
    Sexualität:
    Sonstiges:


    Nochmal zum kopieren:

    Name:
    Alter:
    Geschlecht:
    Clan:
    Rang:
    Aussehen:
    Charakter:
    Stärken:
    Schwächen:
    Abnormalität:
    Verliebt:
    Gefährte:
    Familie:
    Sexualität:
    Sonstiges:

    hier geht es zu den Steckbriefen: Hier den Titel der URL einfügen - leer lassen für URL als Titel

    8
    Platzhalter

    9
    Platzhalter

    10
    Gefühle der Katzen:
    SchattenClan, LichtClan, Streuner


    Familien:

    Morgenblume + Splittereis = Kleckspfote

    Liliensee (NPC) + Seelensplitter (tot) = Tollkirschflamme, Goldhauch, Tigerpfote

    Blumenfrost (tot) + Klauenherz (NPC) = Dornenstaubpfote, Seelenglanzpfote

    Frostglanz (tot) + Teichkralle (tot) = Dunkelstern, Aron (NPC)

    unbekannt + unbekannt = Illusionswirbel

    Dance (tot) + Fang (tot) = Free

    Silbertau (NPC) + Sturmflut (NPC) = Nachtpfote


    Geschwister:

    Tollkirschflamme + Goldhauch + Tigerpfote

    Dornenstaubpfote + Seelenglanzpfote

    Dunkelstern + Aron


    Gefährten:


    Verliebt:


    Mentoren:




    Wer spielt wen:

    Illusion: Quizfrage: na wer erkennt mich anhand meiner Charas?
    💫 Dunkelstern
    💫 Free/Giftdornenpfote
    💫 Illusionswirbel
    💫 Tollkirschflamme
    💫 Dornenstaubpfote

    Mond:
    🌙 Nachtpfote


    Kleckspfote:
    🐾 Neumondpfote
    🐾 Kleckspfote

    Lilienfrost:
    🌺 Lilienfrost


    News:
    29.11.19: das RPG wurde erstellt
    29.11.19 Mond ist beigetreten, herzlich willkommen
    01.12.19 Kleckspfote ist beigetreten hallo ^^ (23 Tage bis Weihnachten yay ^•^)
    01.12.19 Das Rpg wurde angenommen
    03.12.19 Lilienfrost ist beigetreten hallihallo ^^

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (157)

autorenew

vor 227 Tagen flag
( Ich kann in den nächsten Tagen nicht ohn kommen. Bin bei meinen Verwandten und habe deshalb nicht so viel Zeit. Vielleicht finde ich am Abend noch etwas Zeit).
vor 235 Tagen flag
Lilienfrost: Gut *lächelt und stupst sie mit der Schwanzspitze an* komm nun zeig ich dir wie man das Beinwell pflückt
vor 235 Tagen flag
Nachtpfote: Ok. Mach ich nie wieder, versprochen.
vor 236 Tagen flag
Lilienfrost: *schüttelt den Kopf* nur einen kleinen Bissen davon könnte dich innerhalb wenigen Minuten töten. Also beisse niemals in diese Beeren, auch nicht in solche die du nicht kennst. Das gleiche gilt für jegliche Blätter und Blumen, verstanden?
vor 236 Tagen flag
Nachtpfote: *stottert * Aber die sehn doch lecker aus.
vor 237 Tagen flag
Lilienfrost: NICHT! *packt sie am Nacken und zieht sie von Strauch weg* die sind sehr giftig! Wenn man etwas nicht kennt darf man nie einfach so hinein beissen!
vor 237 Tagen flag
Nachtpfote: *geht nicht auf ihre Frage ein* Was ist das? *geht zu einem Stauch Totesbeeren und macht Anstalten hineinzubeissen *
vor 237 Tagen flag
Liienfrost: *schnurrt erfreut* Genau. Super! Komm, ich zeig dir wie man sie Pflückt, damit sie nicht kaputt gehen
vor 237 Tagen flag
Nachtpfote: *zeigt mit dem Schwanz auf den Beinell * Das?
vor 238 Tagen flag
Lilienfrost: *findet einen Büschel sagt aber nichts um zu sehen ob Nachtpfote sie erkennen würde*
vor 239 Tagen flag
Nachtpfote: Mach ich!
vor 239 Tagen flag
Lilienfrost: Wir sollten als erstes etwas Beinwell sammeln. Halte nach Stängel förmigen Blumen ausschau die grosse grüne Blätter haben und glockenförmige violette Blüten.
vor 239 Tagen flag
Nachtpfote: *stolpert hinter ihr her *
vor 239 Tagen flag
Lilienfrost: Wirklich. Und alle im Clan werden deine Hilfe sehr zu schätzen wissen *schnurrte sie und geht dem Tempo der kleinen Kätzin angepasst durch den Wald*
vor 239 Tagen flag
Nachtpfote: Wirklich? *ein wenig fröhlicher *
vor 240 Tagen flag
Lilienfrost: *berührt aufmunternd das Ohr der kleinen Kätzin mit ihrer Nase* Ich schaffe das nicht ohne dich *miaut sie freundlich*
vor 240 Tagen flag
Nachtpfote: Ok. *tappt mit gesenktem Kopf hinter Lilienfrost her *
vor 240 Tagen flag
Lilienfrost: *bemerkt es und dreht um, erwischt Nachtpfote auf dem Rückweg und packt sie am Genick* Auf Befehl der Heilerin wirst du jetzt mitkommen. Ich werde nicht zulassen das du so schnell kneifst.
vor 240 Tagen flag
Nachtpfote: *seufzt. *// Da kann ich ja gleich zurück gehen // *stolpert zurück ins Lager *
vor 241 Tagen flag
Lilienfrost: Naja? *Lilienfrost schnappte empört die Luft ein* Manche wissen die Kraft der Kräuter wirklich nicht mehr zu schätzen *sie zischte und sprang durch das Unterholz*