Springe zu den Kommentaren

Steckbriefe zum Wild West RPG

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
7 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 436 mal aufgerufen

.

    1

    Kapitel:

    2. Nash James
    3. Betsy West
    4. Loren Prichett
    5. Bianca Newton
    6. Jordy Prichet-Viou

    2
    ((bold))Erster Charakter von Just a Potato((ebold)) Vorname: Nash Nachname: James *Spitzname: Rattlesnake Geschlecht: Männlich Alter: 20 Aussehen: Na
    Erster Charakter von Just a Potato

    Vorname: Nash
    Nachname: James
    *Spitzname: Rattlesnake
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 20
    Aussehen: Nash hat einen athletischen und muskulösen Körper. Er ist relativ gross und hat ein Kantiges Gesicht. Er hat einen gebräunten Teint und seine Haut ist rein. Seine Augen sind geschwungen und von langen Dunkeln Wimpern umrandet. Seine Iris ist in einem Smaragdgrün gehalten und wird von Braun goldenen Sprenkeln durchschnitten. Seine Haare sind dunkelbraun und stehen so gut wie immer verwuschelt vom Kopf ab.
    Kleidung: Schwarze Hosen, Brauner Ledergürtel mit zwei Holster für Revolver, weisses Hemd, Schwarzer fast Boden langer Mantel und ein schwarzer Cowboy Hut.
    *Waffen: Zwei Revolver und zwei Dolche.
    *Pferd: Fuchs weiss gescheckter Mustangs Stute namens Ruby
    Stärken: Schiessen, Ausrauben, Charmant sein, Täuschen.
    Schwächen: Kochen, nimmt kein Blatt vor den Mund, denkt oftmals negativ und ist sehr sarkastisch.
    Job: Banditenboss
    *Haustier:
    *Freunde: Seine Bandenmitglieder
    *Feinde: Viele
    *Beziehung: momentan keine.
    Verwandtschaft: Sohn von Jesse James, seine Mutter ist schon sehr Früh gestorben.
    *Sonstiges: Wird eigentlich immer nur Rattlesnake genannt.
    *Link: /


    3
    ((bold))Zweiter Charakter von Just a Potato((ebold)) Vorname: Betsy Nachname: West *Spitzname: / Geschlecht: weiblich Alter: 18 Aussehen: Betsy ist eh
    Zweiter Charakter von Just a Potato

    Vorname: Betsy
    Nachname: West
    *Spitzname: /
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 18
    Aussehen: Betsy ist eher schlank und klein gebaut. Ihr Gesicht ist eher Rund mit etwas höheren Wangen Knochen. Sie hat eher große Augen die von dichten und Dunkeln Wimpern umrandet sind. Ihre Iris ist Schokoladenbraun mit dunklerem Ring herum. Sie hat gebräunte weiche Haut und lange Schwarze Haare.
    Kleidung: Eigentlich sollte sie einen Rock oder ein Kleid tragen. Da das allerdings Extrem Unpraktisch ist trägt sie einfach Jeans und ein Schwarzes Hemd.
    *Waffen: Hat ein Gewehr bei sich zuhause.
    *Pferd: /
    Stärken: Kann extrem gut mit Worten umgehen, Reiten, hat sehr gute Reflexe und durchschaut andere sehr gut.
    Schwächen: Ihre grosse Klappe, ihre Sturheit und kann nicht Karten spielen.
    Job: Barkeeperin
    *Haustier: Wolfsund namens Chuck
    *Freunde: Einige
    *Feinde: fast keine
    *Beziehung: hat keine.
    Verwandtschaft: Ihre Mutter und Vater leben hier noch im Dorf.
    *Sonstiges: Ist sehr gesprächig.
    *Link: /

    4
    ((bold))Erster Charakter von Kathrine Lovegood((ebold)) Vorname: Lorena Nachname: Prichett *Spitzname: Lori Geschlecht: Weiblich Alter: 19 Aussehen: L
    Erster Charakter von Kathrine Lovegood

    Vorname: Lorena
    Nachname: Prichett
    *Spitzname: Lori
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 19
    Aussehen: Lori sieht sehr zierlich aus, dünne Arme, dünner Bauch doch hat sie weibliche Kurven, weiß/blonde etwas kürzere Haare ca bis zu den Schultern, dunkle Augenbrauen, kantiges Gesicht, volle rosige Lippen.
    Kleidung: Sie hat meistens enge Kleidung an doch draußen hat sie einen langen Mantel an, an manchen Tagen eine Leder Jacke an(wenn’s oke ist)
    *Waffen:
    *Pferd: Ein weißer Oldenburger Hengst(er beschützt Lori vor allem)
    Stärken: Mit Männern reden,überzeugen, reiten, gut aussehen (XD), zuhören, unbemerkt Sachen stehlen, sich verstecken
    Schwächen: Schießen mit Pistolen, schwimmen, Freunde verlieren,
    Job: Landstreicher
    *Haustier: Ein schwarzen Labrador namens Papi
    *Freunde: Noch keine da sie nicht lange irgendwo bleibt
    *Feinde: noch niemanden
    *Beziehung: gerne gesehen aber nein noch nicht
    Verwandtschaft: Sie ist mit dem Sheriff verwandt (es ist ihr Onkel)
    *Sonstiges://
    *Link: https://images.app.goo.gl/ezGhatk3SSsL7mmA7

    5
    ((bold))Der erste Charakter von Tänzchen((ebold)) Vorname: Bianca Nachname: Newton Spitzname: // Geschlecht: Weiblich Alter: 19 Aussehen: Sie hat blo
    Der erste Charakter von Tänzchen

    Vorname: Bianca
    Nachname: Newton
    Spitzname: //
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 19
    Aussehen: Sie hat blonde Haare die ihr lockig bis zu dem Rücken gehen und helle bläulich-Grüne Augen die von langen hellen Wimpern umrahmt sind. Ihre Wangen sind oftmals angerötet und ihre Nase ist recht klein und kann als Stupsnase bezeichnet werden.
    Ihre Statur ist dünn aber dennoch recht sportlich. Bianca hat Kurven an den richtigen Stellen und und ihre Haut ist hell dennoch oftmals sehr blass.
    Kleidung: Sie trägt sehr oft unauffällige Sachen die nicht viel Wert oder Aussehen erregen. Meist sind dies einfache braune Stiefel die gut zum Reiten sind und dazu die üblichen Klamotten aus dem Western.
    Waffen: Zwei Revolver und ein silber Dolch
    Pferd: Fuchs - Hellbraun mit einem weiß/gräulichen Stern - Hengst - Namens Sky
    Stärken: Sie ist gut darin zu Schauspielern und Sachen auf andere zu verschieben oder zu versuchen. Dazu kommt das sie sich gut währen kann und auch erstaunlich gut Reiten kann.
    Schwächen: Sie ist oftmals schlecht darin ihre Gefühle zu zeigen und auf andere zuhören da sie immer das tut was sie denkt.
    Sie ist schlecht darin anderen zuvertrauen und hat eine sehr schlimme Angst vor Wasser.
    Job: Kopfgeld Jägerin
    Haustier: Hat keine
    Freunde: Noch keine
    Feinde: Der Sheriff
    Beziehung: Sie hat keine Beziehung und ist grundsätzlich auch an keiner interessiert.
    Dennoch könnte sie ihre Meinung auch ändern.
    Verwandtschaft: Ihre komplette Verwandschaft ist im Gefängnis oder ist schon gestorben.
    Sonstiges: //
    Link: https://www.testedich.de/quiz62/picture/pic_1570624211_40.jpg?1573477225

    6
    ((bold))Zweiter Charakter von Kathrine Lovegood ((ebold)) Vorname: Jordy Nachname: Prichett-Viou *Spitzname: Jordan Geschlecht: Männlich Alter: 19 Au
    Zweiter Charakter von Kathrine Lovegood

    Vorname: Jordy
    Nachname: Prichett-Viou
    *Spitzname: Jordan
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 19
    Aussehen: Er hat braune nach vorne gestylte Haare, Jordan hat zwei verschiedene Augenfarbe eins ist blau eins ist braun, Seine Statur ist gut gebaut, große Muskeln, breit, kantiges Gesicht
    Kleidung: Ein Hemd was ihm sehr eng anliegt da er sehr breit ist, eine Jeans, Lederjacke und Stiefel
    *Waffen: 2 Revolver, ein Dolch
    *Pferd: Ja ein schwarzer Hengst
    Stärken: Kann mit Menschen, beschützt seine Freunde und Familie, reiten
    Schwächen: An Arbeit zu ersticken, Seine Gefühle verstecken
    Job: Sherrif
    *Haustier: Eine Katze namens mimi
    *Freunde: viele lernt sehr schnell Leute kennen dank seines Jobs
    *Feinde: Bianca Newton und alle Banditen
    *Beziehung: Noch keine
    Verwandtschaft: Lorena we ist ihr Cousin:3
    *Sonstiges: //

    7
    Erster Charakter von Ori Ithiliel

    Vorname: Ruth
    Nachname: McLasley
    *Spitzname: /
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: 18
    Aussehen: Ruth ist für ihr Alter viel zu klein, unterernährt und zierlich. Die Haare des Mädchens sind kurz, dünn und strohblond, ihre Augen grünblau. Ruth hat ein schmales Gesicht und glatte, helle Haut, die um die Nase herum von leichten Sommersprossen geziert werden. Ihr Körper scheint flach wie ein Brett, bloß minimale Rundungen besitzt das Mädchen. Eine weitere Besonderheit ihrer ist, dass ihre linke Hand sechs Finger zählt, allesamt so knochig und dünn wie alles an dem Körper der 18- jährigen. Man sieht ihr an dass sie zur Unterschicht gehört und selten einen vollen Magen erlebt hat.
    Kleidung: Zumeist trägt sie eine einfache dunkelbraune Wollhose, die ihr bis kurz über die Knie reicht und genügend Bewegungsfreiheit bietet, und ein ärmelloses gebundenes Oberteil in einem hellen gedeckten Rot. Beide Teile sind durch einen einfachen grünen Gürtel verbunden, an dem einige kleine Lederbeutelchen befestigt sind, die dem Aufbewahren von Kräutern dienen. Ihrer Kleidung sieht man auf dem ersten Blick an, dass diese weder allzu neu ist, noch regelmäßig geflickt oder gewaschen wird. Kleine Löcher oder Dreck sind daher Normalzustand. Zu erwähnen wäre noch, dass Ruth keine Schuhe trägt- Selbst beim Laufen durch den heißen Wüstensand.
    *Waffen: Bloß ein kleines Messer, welches in einer Tasche ihrer Hose befestigt ist und mit welchem sie geschickt umzugehen weiß.
    *Pferd: Für ein Pferd genügte das Geld nicht, sodass Ruth sich zu Fuß fortbewegen muss.
    Stärken: Dank ihrer Statur und der geringen Körpergröße steigt sie Problemlos in jedes Fenster ein und zwängt sich selbst durch kleinste Lücken. Auch im Taschendiebstahl hat sie sich bewiesen. Abgesehen davon kennt sich das Mädchen gut mit Kräutern aus, die sie vielseitig einzusetzen weiß. Auch ist sie sehr athletisch. Ihre Glieder lassen sich auf unmögliche Arten verbiegen, sodass sie damit wohl selbst einer Schlangenfrau Konkurrenz machen könnte.
    Schwächen: Dank der Armut ihrer Familie hat Ruth nie eine Schule besucht und Lesen oder Schreiben gelernt. Ihr mathematisches Wissen beschränkt sich auf die Zahlen bis fünfzig -eben Mengen aus dem Alltagsgebrauch- und selbst einzelne Wörter zu entziffern, kostet sie viel Geduld und Konzentration. Außerdem kann das Mädchen nicht schwimmen und durch ihre Körpergröße ist sie oft benachteiligt. Auch um Umgang mit einer Schusswaffe kann Ruth nur mäßig viel Talent aufweisen.
    Job: Eigentlich ist ihr Job das Herstellen von Medizin, Heilmitteln und Salben, die sie auf dem Markt verkauft. Da diese Tätigkeit aber nicht genügend Geld einbringt, weiß sie das Fehlende mit Taschendiebstahl und kleinen Einbrüchen auszugleichen. Später soll sie (wenn möglich) einer Bande beitreten.
    *Haustier: Ein grauer, recht hässlicher einäugiger Kater, dessen Schnurren an das Schaben von aneinander schleifenden Backsteinen erinnert und der so den Namen Bricks erhielt. Vor neun Jahren fand Ruth das misshandelte Tier, das damals noch ein Kätzchen war, und zog es auf. Meist liegt das gelbäugige Tier faul in der Sonne, fungiert allerdings auch als Helfer bei Einbrüchen oder Ablenkung von Passanten. Die Beziehung zwischen Ruth und Bricks ist sehr innig und der Kater ist ebenfalls bei den Geschwistern des Mödchens beliebt.
    *Freunde: Ihre wohl besten Freunde sind ihr Kater Bricks und ein Straßenjunge (könnte sehr gern noch von Jemandem erstellt werden), der das Mädchen des Öfteren bei Einbrüchen begleitet oder mit ihr durch das Dorf streift.
    *Feinde: Zu Ihrem Unglück pflegt Ruth eine allzu innige Beziehubg mit dem Hilfssheriff, der wohl als ihr Erzfeind gilt. Begegnungen, die manchmal auch im Gefängnis enden, sind nicht zu selten.
    *Beziehung: Bisher noch nicht, vielleicht später noch...
    Verwandtschaft: Ruth lebt mit ihrer herzkranken Mutter, einer verarmten Wäscherin namens Kathlin, ihren zwei jüngeren Geschwistern, den siebenjährigen Zwillingen Kettle (w) und Sanjo (m) und dem Kater Bricks in einem heruntergekommenen Cottage am Rande des Dorfes. Das Geld reicht selten und so ist der Familie die Armut anzusehen. Nach dem Tod ihres Vaters vor einigen Jahren muss Ruth die Familie versorgen, der Lohn der Mutter ist zu spärlich.
    *Sonstiges: Ruth ist Vegetarierin
    *Link: /

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (398)

autorenew

vor 10 Tagen flag
Val: (das macht das Alter... xD) *sieht auf um ihm in die Augen blicken zu können* vielleicht bin ich das... *schmunzelt*
vor 10 Tagen flag
Damon; (erinnern war noch nie deine Stärke xD) *er muss schmunzeln und bleibt vor ihrem Haus stehen, dreht sich zu ihr um* Ich glaube...du bist die einzige, die das unterschreiben würde ...*sein Blick flackert, er hebt leicht seine Hand und streicht ihr langsam eine Haarsträhne aus dem Gesicht*
vor 11 Tagen flag
(yay und ein ja drauf ^^ ich wollte mich so oder so gleich vom Acker machen... ich möchte morgen wirklich ernsthaft mal was tun xD)

Val: (oha da war ja was, der eine Vorfall im Saloon xD) *beißt sich auf die unterlippe* ich glaube- *unterbricht sich und schüttelt dann den kopf* ich weiß, dass du kein schlechter Mensch bist, damon .. jedenfalls nicht so schlecht wie du dich immer gibst.
vor 11 Tagen flag
Damon: *sie hatte es bereits gesehen, aber er wusste das sie ihn nur beschwichtigen wollte*
(Wolln wir hier morgen weiter machen? xD)
vor 11 Tagen flag
Val: ich habe dich noch nie deiner Wut Raum geben sehen, damon... *leise, es soll wohl eine art Appell sein, dass er seinem Vater doch nicht so ähnlich ist wie er selber denkt*
vor 11 Tagen flag
Damon: *eine weile läuft er schweigend neben ihr her, bis ihre Farm in Sicht kommt*
vor 11 Tagen flag
Val: *bohrt nicht weiter und dreht sich einfach wieder in Richtung heimat, ein kurzer Seitenblick und sie löst auch langsam ihre Hand von seinem unterarm*
vor 11 Tagen flag
Damon: Nein, er wollte nur seiner Wut Raum geben..wir sind uns da relativ ähnlich *gibt es nur ungern zu* .. *räuspert sich* wir sollten weiter
vor 11 Tagen flag
Val: *sie sieht nicht sehr überzeugt aus und schüttelt langsam den kopf* bist du sonst noch irgendwo verletzt?
vor 11 Tagen flag
(ja is komplett bescheeuert xD)

Damon: *er spürt die Wärme ihrer Hand durch sein Hemd und er blinzelt* Es ist nicht wichtig *seine Stimme ist rau*
vor 11 Tagen flag
(mir ist gerade so der Gedanke gekommen, dass die ja jetzt irgendwo mitten im nichts stehen... finde ich gerad lustig xD)

Val: *runzelt die Stirn, lässt ihre Hand langsam wieder sinken bis sie schließlich auf seiner Brust ruht* mit deinem Vater?
vor 11 Tagen flag
Damon: *bei der Berührung zuckt er zusammen und er zögert ihr die Wahrheit zu sagen* Ich … hatte eine kleine Uneinigkeit mit meinem Vater *bringt die worte schließlich über die Lippen*
vor 11 Tagen flag
Val: du... *sie will irgendetwas sagen, aber es will einfach nicht heraus kommen. stattdessen hebt sie die freie Hand und fährt mit ihren Fingern sanft über Blutergüsse um sein Auge* wie ist das passiert...? *sie will es zwar nicht, aber man sieht ihr ihre Sorge schon ein wenig an*
vor 11 Tagen flag
Damon: *bleibt stehen und sieht erst auf ihre Hand an seinem Unterarm und blickt ihr dann ins Gesicht*
vor 11 Tagen flag
Val: ich... du... *sie bleibt abrupt stehen, über ihr Gesicht huschen mehrere Emotionen, bevor sich dann Verwirrung und so etwas wie Frustration breit macht, sie greift nach seinem Unterarm und bringt ihn so zum stehen*
vor 11 Tagen flag
Damon: *Und trotzdem war er wieder hier. An ihrer Seite* .. Ich kann aber nicht ohne dich *beendet er den Gedankengang ohne sie anzusehen*
vor 11 Tagen flag
Val: ich weiß, damon... *seufzt leise und ihr Blick schweift langsam in die Ferne, Überzeugung klingt anders*
vor 11 Tagen flag
Damon: *Läuft neben ihr her. Er hatte zwar nicht mit ihr geschlafen, aber er bezweifelte das Val es ihm glauben würde und dass es etwas an der Situation ändern würde* *zuckt daher nur unbestimmt mit den Schultern und setzt mehrere Male dazu an ..etwas zu sagen* Val, du weißt, warum ich das ...mit uns nicht kann. *entgegnet er schließlich*
vor 11 Tagen flag
Val: *die geflügelschere liegt auf der Farm xD* *geht an ihm vorbei und beginnt zu laufen, sie wartet, bis er neben ihr läuft und murmelt dann* war die kleine wenigstens das Geld Wert? *ihre Stimme ist gerade laut genug, damit er hört was sie sagt und es liegt auch eine gewisse Bitterkeit in der Frage, von der sie eigentlich nicht hofft, dass er das bemerkt*
vor 11 Tagen flag
Damon: *die Spannung zwischen ihnen wäre sicherlich mit einer Geflügelschere zu zerschneiden :)* * tritt beiseite und lässt ihr den Vortritt*