Springe zu den Kommentaren

~Noragami RPG Steckbriefe~

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
33 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 840 mal aufgerufen

Hier sind die Steckbriefe zu meinem RPG

    1
    ((bold))((big))Lavakralle's 1. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Miyuna [Miyu; Bedeutung: Überlegener Geist Yuna; Bedeutung: Mond, Nacht] ALTER: 283
    Lavakralle's 1. Stecki
    NAME: Miyuna
    [Miyu; Bedeutung: Überlegener Geist
    Yuna; Bedeutung: Mond, Nacht]
    ALTER: 283
    ART VON GOTT: Liebesgott, Kriegsgott
    "KOSE"NAME: Yuna
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Siehe Bild
    -ca 1.60 groß
    KLAMOTTEN:
    -langes, gelbes Oberteil
    --> Aufschrift: Am Ärmel "Realize" und vorne drauf "Freedom Point"
    -schwarzer, enger Rock
    -Silberner Gürtel
    -schwarzes Band im Haar
    -hohe, weiße Schuhe (wir sagen mal so wie Fila)
    -schwarze Socken ^^'
    CHARAKTER: Miyuna ist eine sture, liebevolle und sehr freche Person. Im Herzen ist sie noch wie ein kleines Kind, spielt gerne rum und braucht immer jemanden an ihrer Seite. Gerne ist sie vorlaut und diskutiert. Zu Freunden ist sie locker, nett und meistens sehr spontan. Was bei ihr nicht fehlt, ist das verpeilte und tollpatschige. Beschweren tut sie sich auch nicht zu wenig.
    Wenn Miyuna sauer ist, bleibt sie zwar ruhig, dennoch nur so lange, bis jemand sie provoziert. Liebend gerne kämpft sie, ziert sich auch nicht ihre Shinkis einzusetzen. Apropos Shinki! Ihre Shinkis bedeuten ihr alles. Sie bemuttert alles und jeden, liebt alles und jeden sehr. Doch wenn jemand ihren Shinkis leid zufügt, wird sie schnell die ernste, böse Mutter aus der Grauenhütte. Sie gibt jedem eine Chance, oder 2 oder 3... Niemals lässt sie jemanden im Stich, egal wer es ist, bis auf jemand sehr böses XD
    Wenn Miyuna mal einen "ernsten" Tag hat, kommt sie richtig erwachsen rüber, was Sicht sehr oft ist...
    SHINKI(S): 
    -Sairentomun (Sei) Pfeil und Bogen; Leute lieben lassen
    -Suimun (Sui) Nadeln; Lähmen
    WOHNSITZ:
    Ihr Wohnsitz ist in der Mitte eines See's, einige Kilometer von Kofuku's Wohnsitz entfernt. Um den See herum wachsen Rosenbüsche und das Häuschen stellt eine Dreistöckige Holzhütte da. Die Brücke, von der man zu ihrem Wohnsitz kommt, kann man einfahren.
    TEMPEL:
    Miyunas Tempel steht in einem kleinen Wald. Er ist weiß-golden gehalten und hat die typische Form eines Tempels. An dem Rosenbogen vor dem Tempel, hängen links und rechts an den Ecken jeweils zwei goldene Glöckchen. Am Rand des Sandigen Weges wurden einige Rosenbüsche mit Abständen und edlen Bänken dazwischen gepflanzt.
    BAKANNTHEIT: Sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Am liebsten isst Miyuna
    MAG: Sushi, Suppen, kämpfen, Hübsche Jungs, Wärme, Schwimmen
    IST GUT IN..: Kämpfen, Flirten, lügen, Putzen
    MAG NICHT: Dreck, Kakerlaken, Zwiebeln, Thunfisch
    IST SCHLECHT IN..: Sich konzentrieren, jemanden Leid zufügen, Shinkis verbannen oder sonstiges, Nähen
    VERLIEBT IN: Noch niemanden ;-;
    VERGANGENHEIT: Miyuna wurde damals mit Gewalt zu Taten gezwungen
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 5
    SONSTIGES: Miyuna sucht immer einen zweiten Weg etwas zu meistern XD

    2
    SagIchDirNicht 1. Stecki

    NAME: Fuyu (冬) (sie hat noch keinen Meister)
    ALTER: 16
    RUFNUMMER: Kaida/Kaiki
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Fuyu hat glatte, schneeweiße Haare die ihr bis auf die Hüfte reichen. Ihre Augen sind von einem sehr hellen, eisigen Blau und in ihrem Blick liegt nur selten Wärme. Außerdem sind sie sehr groß und stehen ein wenig schräg. Die Shinki besitzt hohe Wangenknochen, ein ovales Gesicht mit weichen Zügen und kleinen, flach am Schädel anliegenden Ohren. Sie hat volle, aber dennoch schmale Lippen, die untere ist ein wenig größer als die obere. Das Mädchen ist sehr schlank und zierlich, zwar hat sie einige weibliche Kurven, aber keinerlei erkennbare Muskeln. Fuyus Haut ist vollkommen weiß, ohne irgendwelche Unreinheiten oder Narben. Ihre Hände sind klein, die Finger die daran wachsen zierlich. Genau wie ihre Hände sind auch ihre Füße sehr zierlich. Etwas das auch für ihren restlichen Körper gilt, denn Fuyu ist gerade mal 1,54 m groß. Ihr Namenszeichen wird sie auf dem Brustbein tragen.
    KLAMOTTEN: Sie trägt einen dunkelblauen Kimono mit silbernen Blumenstickereien. An den Füßen trägt sie Sandalen aus weichem Leder.
    CHARAKTER: Fuyu ist meist egoistisch und selbstbezogen, was andere brauchen ist ihr vollkommen egal solange es ihr gut geht. Nur bei Leuten die sie sehr liebt, verkehrt sich diese Eigenschaft komplett ins Gegenteil. Wenn es diesen Personen schlecht geht, schert sie sich kein bisschen um sich selbst, sondern tut alles um ihnen zu helfen. Auch ist die Shinki ziemlich respektlos, im Verlaufe des Rpgs wird sich das aber vermutlich ändern. Auch wenn sie sich gibt als würde sie die Meinung anderer, besonders die Meinung ihres Meisters, nicht interessieren, macht sie sich sehr viel daraus und eigentlich, ist ihr einziger Wunsch von ihrem Meister respektiert und, im familiären Sinne, geliebt zu werden und dass er stolz auf sie ist. Allerdings würde sie sich eher die Zunge abbeißen, als das zuzugeben. Die Shinki ist stolz, sie weiß was sie kann und hat nicht die geringste Scheu das auch zu zeigen.
    ART: Ein normales Shinki
    KRAFT/WAFFE: Kaiki nimmt die Gestalt eines schneeweißen Bogens an. Der Bogen ist so biegsam wie Holz, gleichzeitig aber so stabil wie Diamant. Das Material aus dem sie besteht ist in sich gedreht und an den Wurfarmen s-förmig geschwungen. Die Enden der Wurfarme laufen spitz zu und eignen sich zum zustechen. Der Bogen ist von kleinen Blutsprenkeln übersät. Die Sehne der Waffe ist ebenfalls aus einem strahlend weißem Material. Wenn man den Bogen spannt, erscheint automatisch ein Pfeil aus schneeweißem Holz mit einer silbernen Spitze und weißer Befiederung.
    MEISTER: noch niemand
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): lesen, schwimmen, rennen
    MAG: Süßes, Wind, Schnee
    IST GUT IN..: Grenzlinien ziehen, lügen, sich verstellen
    MAG NICHT: Vorschriften, Spiegel, Feuer
    IST SCHLECHT IN..: allen Dingen die mit Feuer zu tun haben, singen, andren vertrauen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Sie ist in ein brennendes Haus gerannt um noch jemanden rauszuholen. Das hat sie zwar auch geschafft, aber bevor sie selbst rausgekommen ist, ist sie durch den Rauch ohnmächtig geworden und wurde von den Flammen verbrannt.
    ANZAHL DER MEISTER: noch keiner
    SONSTIGES: Sie ist eine Albino

    3
    Yorbis 1. Stecki

    NAME: Meldora (連 )
    ALTER: 16
    RUFNUMMER: Shikki
    GESCHLECHT: männlich
    AUSSEHEN: Meldora hat schulterlange, glatte, blonde Haare, lange weiße Wimpern und dunkelgraue Augen. Er ist recht schlank, aber auch sehr muskulös. Sein Namenszeichen trägt er mitten im Gesicht auf der linken Wange. Meldora ist etwa 1,80m groß und hat sehr dünne Handgelenke und Knöchel.
    KLAMOTTEN: Einen dunklen Hoodie und eine lockere, schwarze Jeans
    CHARAKTER: Er ist eher introventiert und wirkt recht streng, ist jedoch nur etwas schüchtern und unsozial. Zu Leuten, die er besser kennt, ist Meldora freundlicher und offener. Er kann manchmal aber auch sehr stur sein und streitet deshalb öfters mit seinem Meister, meint es jedoch nicht böse. Meldora hat so gut wie nie schlechte Gedanken und sticht seinen Meister auch nicht, was an seiner Desinteresse an der Welt liegt. Auch wenn er meist sehr reif wirkt und sich förmlich ausdrückt, neigt er nicht selten dazu sich wie ein Kind zu verhalten. Er ist leicht zu überzeugen, da er so gut wie immer gelangweilt und auf der Suche nach Spaß ist.
    ART: Gesegnetes Werkzeug
    KRAFT/WAFFE: Ein großer, mit metallerstärkter Hammer
    MEISTER: Cel
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): schlafen, lesen (wenn er etwas findet)
    MAG: Ruhe, gute Bücher, Süßes und Salzstangen
    IST GUT IN..: Ketten, Dinge zerstören, Ayakashis besiegen, Andere wie Luft zu behandeln und ignorieren, unauffällig sein
    MAG NICHT: Lärm, Menschenmassen, Aufdringliche Leute, Arbeit, Aufmerksamkeit
    IST SCHLECHT IN..: Reden, Erklären, mit Kindern umgehen, Smalltalk, Schwimmen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Meldora wurde von seinem Vater in einen See geworfen und ist ertrunken
    SONSTIGES: Er ist ein Tetrachromat und hat ASS. Wird von Cel Mel oder Melly genannt. Kümmert sich meist um Orion

    4
    Yorbis 2. Stecki

    NAME: Cel
    ALTER: 275
    ART VON GOTT: Kriegsgott
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Cel ist etwa 1,65m groß, schlank und hat kaum Muskeln. Er hat schwarze Fingernägel und Hüftlanges, glattes schwarzes Haar, das er stets zu einem Zopf gebunden hat. Seine beiden Beine und Füße sind mit Bandagen umwickelt, sowie seine Arme (ab den Schultern bis zu den Handgelenken. Die Hände sind frei.). Auch um dein Kopf hat er einen Verband, der auch die Augen bedeckt.
    KLAMOTTEN: Er trägt ein enges, schwarzes, bauchfreies Tanktop und eine helle Hose, die ab den Knien im Zickzack-Muster abgerissen ist. Dazu noch eine "arabische" weiße, ärmellose Weste
    CHARAKTER: Cel ist anderen offen und freundlich gegenüber, wird aber auch gefürchtet, da er etwas verrückt ist. Manchmal macht er gruselige Sachen, oder sagt etwas, was als unheimlich, oder seltsam empfunden wird. Zudem ist er noch sehr kindisch und würde lieber den genzen Tag lang spielen, als Ayakashi zu vernichten, oder anderen göttlichen Aufgaben nachzukommen. Er streitet oft mit seinem Shinki Meldora, ist ihm aber nicht böse, weil er weiß, dass sein Shinki im Herzen eine gute Person ist.
    SHINKI(S): Meldora
    WOHNSITZ: ein kleines, altes Häuschen, im japanischen Stil
    TEMPEL: Einen kleinen "Tempel", der aussieht wie ein kleiner, unbedeutender Schrein, an dem jedoch nicht wenige Leute zum beten kommen.
    BAKANNTHEIT: eher enig bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Spielen, essen, herumstreunern
    MAG: Spaß, Freizeit, Spielen, gutes Essen
    IST GUT IN..: herumlaufen, sich orientieren und "sehen", wobei er eigentlich blind sein sollte, da seine Augen verbunden sind.
    MAG NICHT: Arbeit, Streit, "Erwachsene"
    IST SCHLECHT IN..: ernst sein
    VERLIEBT IN: -
    VERGANGENHEIT: Er galt einst als gewaltätiger, irrer Kriegsgott, der sehr viele Menschen tötete.
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 7
    SONSTIGES: Er nennt sein Shinki Meldora meist Mel oder Melly um ihn zu ärgern, zieht Orion auf

    5
    Yorbis 3. Stecki

    NAME: (Mayu, ist jedoch unbekannt)
    NACHNAME: (unbekannt)
    SPITZNAME: Orion
    ALTER: 6
    GESCHLECHT: weiblich
    AUSSEHEN: Sie ist normal groß für ihr Alter, etwas schlank und zierlich. Orion hat weißblondes Haar, das ihr offen etwa bis zu den Schultern geht. Wenn sie nicht schläft trägt sie es jedoch zu zwei kleinen Zöpfen hochgebunden, die jeweils links und rechts ein paar cm über ihren Ohren befestigt sind. Dazu hat sie große hellgrüne Augen und mandelfarbene Haut.
    KLAMOTTEN: Orion trägt ein beiges Oberteil, einen kurzen dunkelrosanen Rock, eine helle Strumpfhose, helle Turnschuhe und eine rosane Strickjacke.
    CHARAKTER: Sie ist sehr freundlich, gut gelaunt und verspielt, jedoch kann sie auch sehr ernst werden, und ist sehr gebildet und reif für ihr Alter. Auch wenn sie es sich nicht anmerken lässt, ist sie sehr intelligent. Orion lacht sehr viel und hat viel Spaß mit Cel und Meldora.
    ART: Halb-Ayakashi
    HOBBY(S): Malen, Mit Cel spielen, sich von Meldora Geschichten vorlesen lassen, in ihrer "Ayakashi-Form" herumrennen
    WOHNSITZ: Sie wohnt bei Meldora und Cel
    FAMILIE: unbekannt/ Cel, Meldora
    MAG: Süßes, Meldora, Cel, Spaß, malen, ihre "Ayakashi-Form", Götter
    MAG NICHT: gruselige Sachen, böse Ayakashi, wenn ihre Freunde traurig sind
    VERGANGENHEIT: Wurde von Cel in ihrer "Ayakashi-Form" gefunden, während sie geweint hat. Cel hat sie mitgenommen und seitdem lebt sie bei ihnen
    GLAUBEN: Keinen, sie kann alle Götter ja sehen
    SONSTIGES: Nennt Meldora Mel, da sie seinen Namen zu schwer findet. Kann sehr gut riechen.

    6
    ((bold))((big))Sicaryus 1. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: früher als Unheilsgott Takemikazuchi, jetzt Raijin ALTER: er sieht aus wie 21, ist in Wirkli
    Sicaryus 1. Stecki
    NAME: früher als Unheilsgott Takemikazuchi, jetzt Raijin
    ALTER: er sieht aus wie 21, ist in Wirklichkeit aber schon sehr viel älter, ca. 1500+
    [Ich hoffe, das ist in Ordnung, weil sonst würde es keinen Sinn ergeben, da der Gott Raijin in der Mythologie viel älter ist, als 600 Jahre.]
    ART VON GOTT: Kriegsgott/Donnergott (auch das Wetter) ; ehemaliger Unheilsgott
    "KOSE"NAME: Kenji
    GESCHLECHT: männlich
    AUSSEHEN: Kenji besitzt dicke, etwas längere rabenschwarze Haare, welche in einem leichten violetten Ton schimmern und zu den Spitzen hin etwas heller werden. Oft wirkt es, als würden sie das Licht um ihn herum verschlucken, was ihm ein leicht unheimliches Aussehen verleiht. Er hat schmale Augen, die von dichten, schwarzen Wimpern umrahmt werden. Diese sind von einer stechenden dunkelblauen, fast schwarzen Farbe und besitzen einen rötlichen Kranz um die Pupille herum. Er hat harte, schmale Lippen, eine schmale Nase und recht lange, feingliedrige Finger, mit etwas langen Nägeln. Die harten Züge verleihen seinem Gesicht etwas raubtierhaftes und er wirkt dadurch ernster und kälter auf Andere. Sein Gesicht ist fein geschnitten mit einem relativ spitzzulaufendem Kinn und recht hohen Wangenknochen. Seine Hautfarbe ist sehr hell, wodurch er die tiefen und langen, blassen Narben an seinen Unterarmen meist gut verbergen kann. Kenji ist athletisch gebaut und ca. 178 cm groß.
    KLAMOTTEN: Von der Kleidung her trägt er meistens einen schwarzen Kapuzenpulli, dunkelblaue zerrissene Jeans und schon nicht mehr ganz weiße Sneaker.
    CHARAKTER: [Ich bin leider echt schlecht im Charakter beschreiben... man wird es ja dann im Rpg sehen, oder? An das, was ich hier aufschreibe, würde ich mich sowieso nicht wirklich halten ^^]
    SHINKI(S):
    Kazuyo/Werkzeug: Senzi 嵐 - Blitzdrache
    WOHNSITZ: Er lebt eher wie ein Nomade und wohnt mal hier, mal dort, da er nie lange an einem Ort bleiben kann oder eher will, denn dafür ist er zu unruhig. Öfters ist er auch bei seinem Tempel.
    TEMPEL: Er besitzt nur einen Tempel, welcher auf einer höher gelegegenen Position, genau genommen einem Berg liegt, den man auch den Mauntensandā (Donnerberg) nennt, da über ihm oft ziemlich gewaltige Gewitter herrschen. Die gläubigen Menschen glauben natürlich, dass er dafür verantwortlich ist, aber der größte Teil hält es für Unsinn und meint, dass der Berg warscheinlich ein große Menge an Metall beherbergt, welches die Blitze anzieht. Trotzdem haben sich die meisten Menschen nicht getraut diese Theorie zu beweisen und auf den Berg zu steigen, um nachzuschauen. Diejenigen, die es versucht haben, sind nicht wieder zurückgekehrt, weshalb sich viele Geschichten und Legenden um den Berg ranken.
    BAKANNTHEIT: normal
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Eines seiner eher ungewöhnlichen Hobbys ist es einfach im Regen zu stehen, die Augen zu schließen und alles um sich herum auszublenden. Des Weiteren ist er gerne auf den Dächern der Stadt unterwegs und beobachtet die Menschen von dort aus, meistens auf der Suche nach Ayakashis.
    MAG: Er liebt Regen, Blitze, Unwetter, laute Geräusche, aber auch die Stille und Ruhe.
    IST GUT IN..: Da Kenji ein Kriegsgott ist, ist er auf dem Gebiet der Kampfkunst sehr geschickt. Außerdem hat er sich auf dem Gebiet der Teleportation spezialisiert und anderes, als andere Götter kann er sich zu jedem Ort teleportieren, wo er schon mal gewesen ist und braucht keine aktive Verbindung, wie zum Beispiel gerade mit jemandem zu telefonieren.
    MAG NICHT: Er hasst kleine, enge Räume, in denen er eingesperrt ist und er kann es nicht leiden, wenn man ihn zu etwas drängt oder zwingt.
    IST SCHLECHT IN..: Er ist schlecht im Zetsu (Trennung), mit der man die Verbindungen von Menschen trennen kann, sei es mit anderen Menschen, Göttern oder bestimmten Erinnerungen. Des Weiteren kommt er mit den Menschen und anderen Göttern nicht so gut klar.
    VERLIEBT IN: -
    VERGANGENHEIT: Kenji wurde nach der Gründung Japans aus dem göttlichen Paar Izanagi und Izanami geboren. Er stammte aus Izanamis Leiche, als sie sich in Yomi, dem Land der Dunkelheit, befand. Izanami schickte später Kenji und mehrere weibliche Dämonen, um Izanagi zu jagen, nachdem er vor dem Bild ihrer verrottenden Gestalt geflohen war, um ihn zu Yomi zurückzubringen. Er hat viele Geschwister, insbesondere Fujin, der Gott des Windes, Kagutsuchi, der Gott des Feuers, Susanoo, der Gott des Meeres und Amaterasu, die Göttin der Sonne.
    Es wurde einmal einem Mann namens Sugaru (Spitzname: Gottfänger) befohlen, Kenji zu fangen und ihn an den Kaiser zu liefern, um so einen Sturm zu stoppen. Sugaru hat Kenji befohlen, den Sturm im Namen des Kaisers einzustellen, aber ohne Erfolg. Daraufhin betete Sugaru zu Kannon, dem Gott des Mitgefühls, der ihn erhörte und ihm Kenji übergab. Sugaru dann band ihn daraufhin in einem Sack auf und trug ihn zum Kaiser.
    [Sugaru wurde später auch zu einem Gott, durch die Wünsche der Menschen zu ihm, wenn auch kein besonders Starker oder Bekannter.]
    In einer anderen Zeit wurde Kenji auch einmal unter einem Wasserbecken in einem Kerker aus Grenzlinien eingesperrt, was zu einer langen Dürre führte.
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): keine Wiedergeburt, was schon ziemlich ungewöhnlich ist, da er schon sehr alt ist
    SONSTIGES: -

    7
    Affenkind's 1. Stecki
    Name: Amina scinoh
    Alter: wirkt wie 16 dadurch nehmen viele sie nicht so für voll obwohl es sie schon jahrhunderte lang gibt.
    "Kose"Name: SCI,
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: ihre Haare sind weiß ihre Figur sportlich. Kleidung wechselt sich fast ständig.
    Charakter: Amina ist wenn man sie kennt ein Recht lustiger Zeitgenosse, Man kann mit ihr lachen und scherzen, aber auch vernünftig rede. Wegen eines vergangenen Vorfalls ist sie jedoch sehr distanziert und man erkenn sie nun eher als ein Gott der Mit dem Tod zu tun hat sonst war sie immer gleich so fröhlich und nett das man ihr das nicht abgekauft hat.
    Art: Gott des Totenübergangs/Unheilsgott
    Shinki(s): noch keine
    Wohnsitz: Sie lebt in einer billigen Wohnung, welche teilweise an manchen Stellen Schimmel aufweist und modrig riecht. Sie hat einen Garten mit ein kleinen Teich und vielen schöner Blumen wie Hortensien zum Beispiel oder Nadelbäume wie Eiben.
    Bakanntheit: Mangelhaft-Normal(viele wissen gar nicht daß es sie gibt oder was sie eigentlich tut.)
    Mag: "Einhörner", Das Leben, spannende Geschichten
    Hasst: wenn die toten Seelen nach dem Grenzübergang verschwinden, das Totenreich
    Beziehungs Status: bisher noch nicht.
    Vergangenheit: Einmal wollte jemand beharrlich noch nicht gehen obwohl es Zeit für ihn war, dieser hätte sie fast mit ins Reich der toten gezerrt, das hat ihr gezeigt das sie distanziert besser vorgeht.
    Anzahl der Wiedergeburten:2
    Sonstiges:

    8
    ((bold))((big))Lavakralle's 2. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Sairentomun [Schweigender Mond] ALTER: 14 RUFNAME: Sui GESCHLECHT: Männlich AUSSEHE
    Lavakralle's 2. Stecki
    NAME: Sairentomun
    [Schweigender Mond]
    ALTER: 14
    RUFNAME: Sui
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Siehe Bild
    Er ist ca. 1,70 groß
    KLAMOTTEN:
    -schwarzer, langer Mantel mit leichtem Kragen und hellblauen Mustern
    -schwarze, knie lange Stiefel
    -schwarze, kurze Hose
    -schwarze Handschuhe
    CHARAKTER: Sairentomun ist ein schweigsamer, stets lächelnder Bursche. Er ist offen und sehr mitfühlend. Man merkt ihm seine netten Gesten durch seine Höflichkeit an. Niemals erhebt er ein Wort, versucht immer einfühlsam und freundlich zu sein. Oft scheint er auf andere mit Herz und Seele aufzupassen. Helfen, lächeln, fair bleiben gehört zu seinem Alltag.
    Seine Sorgen, Ängste und Schmerzen steckt er immer bei Seite und versucht allen zu helfen. Wenn Sairentomun jedoch sauer wird, hört er niemanden mehr zu und greift sich die eine Person, die ihn, seine Meisterin oder jemand anderem weh getan hat. Dann hat er sich nicht mehr unter Kontrolle und seine Emotionen führen dann schnell zu einem aussichtslosen Kampf.
    ART: Gesegnetes Werkzeug
    KRAFT/WAFFE: Pfeil und Bogen
    Leute Lieben lassen, Ayakashi töten
    MEISTER:
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Lesen, Boxen, Allg. Sport, Schach
    MAG: Sport, Pizza, Popcorn, Hunde
    IST GUT IN..: Sport, Beruhigen, Taktiken erfinden
    MAG NICHT: Wasser, Kälte
    IST SCHLECHT IN..: Sich unter Kontrolle haben, schreiben, Beurteilen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Sairentomun ist ermordet worden, in dem er gefesselt in ein Meer geworfen und ertrunken ist. Daher die Angst vor dem Wasser.
    ANZAHL DER MEISTER: Nur einen
    SONSTIGES: Er nennt Miyuna immer Miyuna-hime, weil sie für ihn wie eine Prinzessin ist. Er passt sich den Göttern und so immer an, deshalb muss er immer über das Verhalten der Menschen und so nach lesen

    9
    ((bold))((big))Lavakralle's 3. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Suimun  ALTER: 6 RUFNAME: Sui GESCHLECHT: Weiblich AUSSEHEN: Siehe Bild KLAMOTTEN:
    Lavakralle's 3. Stecki
    NAME: Suimun 
    ALTER: 6
    RUFNAME: Sui
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Siehe Bild
    KLAMOTTEN: Bitte einfach auf das Bild gucken ^^"
    CHARAKTER: Suimun ist eine Typische 6 jährige. Zuhause ist sie immer ganz sie selbst. Sie muss alles nachschauen, will ständig spielen und zickt oft. Auch ist sie eine sture, lustige und freche Person. Zu Freunden ist sie nett und meistens sehr spontan. Beschweren und meckern tut sie sich auch nicht zu wenig. Gerne schneidet Suimun fachsen und Grimassen. Ernst ist sie so gut wie nie. Vernünftig aber auch nicht. Suimun lügt oft und sticht Miyuna sehr oft. Doch dies merkt sie selber gar nicht, daher sind oft Reinigungsrituale nötig. Suimun lernt selten aus ihren Fehlern, verschweigt pannen und gibt meistens auf nichts und niemanden acht. Ihre neugierigkeit und nervösität sind die Gründe, weshalb Sairentomun immer auf sie aufpassen muss. Leider ist Suimun auch sehr verschlossen, eigen und misstrauisch.
    ART: Normales Shinki
    KRAFT/WAFFE: Nadeln; Lähmen
    MEISTER: Miyuna
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Mit Spielzeug spielen
    MAG: Hunde, Autos, Vögel, Zuchini
    IST GUT IN..: Kochen, singen, provozieren
    MAG NICHT: herum kommandiert werden, werfen, Spiegelei
    IST SCHLECHT IN..: Malen, Lesen, Rechnen, sich Sachen merken
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Suimun ist aufgrund einer Brandstiftung gestorben
    ANZAHL DER MEISTER: -
    SONSTIGES: Sie macht manchmal einfach so Geschenke.

    10
    ((bold))((big))Affenkind's 2. Stecki((ebig))((ebold)) Name: Larissa Hashimoto Alter:17 Rufname: Lari Geschlecht: weiblich Aussehen: dunkelbraunes
    Affenkind's 2. Stecki
    Name: Larissa Hashimoto
    Alter:17
    Rufname: Lari
    Geschlecht: weiblich
    Aussehen: dunkelbraunes langes gewelltes Haar mit blauen Augen. Sie hat ein schmales Gesicht und stubsnase mit rosa Wangen. Sie trägt immer einen Schal.
    Charakter: Larissa ist schüchtern und ziemlich gutmütig und ausnutzbar. Sie versucht es jedem Recht zu machen und das keiner Probleme mit ihr hat.
    Art: normales shinki
    Kraft: ein Fächer der große Formen von Wind erzeugen kann und so auch schnelles reisen ermöglicht.
    Meister: noch keinen
    Mag: Freunde, gewohntes
    Hasst: neues, Kämpfe
    Beziehungs Status: noch niemand
    Vergangenheit: Ihre Eltern haben sich gegenseitig runtergezogen und gemeinsam selbst ermordet und sie mit in den Tod gerissen.
    Sonstiges:

    11
    ((bold))((big))Sicaryus 2. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Kazuyo (嵐) ALTER: 15 Jahre RUFNUMMER: Senzi GESCHLECHT: männlich AUSSEHEN: Kazuyo besitzt
    Sicaryus 2. Stecki
    NAME: Kazuyo (嵐)
    ALTER: 15 Jahre
    RUFNUMMER: Senzi
    GESCHLECHT: männlich
    AUSSEHEN: Kazuyo besitzt unordentlich geschnittene weiße Haare, welche ihm häufig in den Augen hängen. Diese sind von einer, je nach Licht, pastellgrünen oder auch grauen Farbe und werden von dünnen kaum vorhandenen Wimpern umrahmt. Sein Körperbau ist eher schmächtig, doch trotzdem ist er nicht schwach und ca. 178 cm groß.
    K LAMOTTEN: Er trägt meist immer einen hellgrauen Mantel mit dunklen Stiefeln.
    CHARAKTER: [Wie gesagt.. werdet ihr sehen xd]
    ART: Shinki
    KRAFT/WAFFE: in seiner Shinki- Form verwandelt er sich in einen silbernen japanischen Blitzdrachen
    MEISTER: Kenji
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Er lieb es am Himmel lang zu fliegen und Blitze abzuschießen, nur um zu sehen, was sie diesmal bewirken, da jeder Blitz einzigartig ist. Außerdem ist er gerne mit seinem Meister zusammen und tut alles, um es ihm recht zu machen.
    MAG: Er mag den Himmel, die Freiheit, die er spürt, wenn er dort entlang fliegt, aber auch das Meer und generell die Natur.
    IST GUT IN..: Er kommt mit anderen Menschen, Shinkis und Göttern, anders als sein Meister, sehr gut klar. Des Weiteren ist er auch gut im Kampf und hat ein Talent für die Grenzlinie oder darin, jemanden zu Ketten.
    MAG NICHT: Er hasst es, wenn jemand seine Haare anfasst, sei es sie schneiden zu wollen oder einfach nur sie zu verstrubbeln [eine Ausnahme dabei ist natürlich sein Meister]. Außerdem hat er Angst vor der Kälte und hasst Leute, die nach etwas so süchtig sind, dass sie alles andere vergessen.
    IST SCHLECHT IN..: Manchmal ist er etwas schlecht darin Emphatie zu zeigen oder sich jemanden zu öffnen.
    VERGANGENHEIT: Sein Vater war ein übler Säufer, der Kazuyos Geld, das er hart erarbeitet hat, für Alkohol ausgegeben hat. Als Kazuyo dann schließlich nicht mehr genug Geld auftreiben konnte, hat sein Vater ihn im Winter im Wald ausgesetzt, wo er schließlich erfroren ist.
    SONSTIGES: -

    12
    ((bold))((big))Lavakralles 4. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Yukiko NACHNAME: Masa SPITZNAME: Yuki ALTER: 15 Jahre GESCHLECHT: Weiblich AUSSEHEN: Siehe
    Lavakralles 4. Stecki
    NAME: Yukiko
    NACHNAME: Masa
    SPITZNAME: Yuki
    ALTER: 15 Jahre
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Siehe Bild
    KLAMOTTEN: Pls look at the picture
    CHARAKTER: Yukiko ist eine offene und ehrliche Person. Gerne lügt sie, redet sich um Sachen herum, steht im Vordergrund oder ist auch mal allein. Niemals würde sie eine Lüge selber auf sich sitzen lassen. Gerne zeigt sie sich als stur, zickig und sehr temperamentvoll. Leicht lässt sich sich zu etwas überreden oder provozieren. Auch ist sie oft gewalttätig und erhebt leicht eine Hand gegen andere.
    ART: Mensch
    HOBBY(S): Reiten, "lernen", zocken, Schlittschuh fahren
    JOB(S)/BERUF(E): Hilft in einem kleinen Kiosk aus. Dieser liegt (hinter dem Fußgängerweg -.-) an der Straße
    GLAUBEN: Niemand
    WOHNSITZ: Eine große Villa mit einem Stall daneben
    GEGEND DES WOHNSITZES: Liegt neben einem großen Wald. Umzäunt und neben vielen anderen Villn
    FAMILIE:
    Schwester: Niramy Masa
    Mutter: Sakura Masa
    Vater: Yoshihiro Masa
    MAG: Sonne, Licht
    MAG NICHT: Dunkel, Schokolade
    VERLIEBT IN: Noch niemanden
    ZUSAMMEN/VERHEIRATET MIT: Niemanden
    VERGANGENHEIT: Nichts besonderes
    SONSTIGES: -

    13
    Lavakralles ich denke 4. Stecki
    NAME: Ayumi
    NACHNAME: Senju
    SPITZNAME: Ai
    ALTER: 13 Jahre
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Picture
    KLAMOTTEN: Uhm ja, später...
    CHARAKTER: Ayumi ist ein schüchternes, liebevolles und hilfsbereites Mädchen. Selten streitet sie oder meckert rum. Sie ist wohl erzogen, nicht vorlaut, selten beleidigt und immer freundlich. Natürlich weiße sich zu benehmen und weiß wie sie andere beruhigt und Anspornt. Unter Freunden ist sie offen, redselig und etwas aufdringlich. Auch lacht sie allgemein oft und sehr gerne.
    ART: Halb-Ayakashi
    HOBBYS: Backen, Kämpfen
    JOB(S)/BERUF(E):
    GLAUBEN: Alle bestehenden Götter
    WOHNSITZ: Ein gemächliches Haus mit einem großen Vorgarten.
    GEGEND DES WOHNSITZES: An der Straße, neben anderen Häuschen
    FAMILIE:
    Mutter: Hina Senju
    MAG: Blumen, Kirschen, Libellen
    MAG NICHT: Streiten, Schlechte Laune
    VERLIEBT IN: nobody
    ZUSAMMEN/VERHEIRATET MIT: nobody
    VERGANGENHEIT:  Nichts so XD
    SONSTIGES: Ist sehr schlau

    14
    Affenkinds 3. Stecki
    Name: Tanaka
    Alter: ist sehr alt (seit Anfang)
    "Kose"Name: (gefällt ihm aber nicht, Tani)
    Geschlecht: männlich
    Aussehen:
    Charakter: Tanaka ist die Fröhlichkeit, Gechilltheit und Weisheit in Person, er sich immer für einen Scherz zu haben aber man kann auch ernsthaft mit ihm sprechen und einen guten Rat einholen. Er kann auch sehr wütend werden wenn mein seiner Verantwortung nicht nachgeht, belohnt aber auch gerne und lieber.
    Art: Gott der Fruchtbarkeit
    Shinkis: einen Nora namens Karun
    Wohnsitz: er wohnt in einer riesigen verlassenen Villa die voll mit verrückten Geschichtszeug ausgestattet ist, man sagt das dort beispielsweise Erfindungen von da Vinci zu finden sind.
    Tempel: seine Tempel sind meist kleine Schreinen in Wirtshäusern.
    Bekanntheit: sehr bekannt
    Mag: Onigiri, Reis, essen,
    Hasst: Verantwortungslosigkeit
    Beziehungs Status: -
    Vergangenheit: Als sein Shinki zum Nora wurde.
    Anzahl der Wiedergeburten: 5
    Sonstiges: will einen festen Shinki

    https://3.bp.blogspot.com/-jz8mHEk 56MA/XLSPCHOE_9I/AAAAAAAAJnA/dzTOq5-5KYU dcgp5wY6oiQTmhENxaU_8wCEwYBhgL/s1600/Tos hizou%2BHijikata.jpg

    .

    15
    Affenkinds 4. Stecki
    Name: Karun
    Alter:17
    Rufname: Kari
    Geschlecht: männlich
    Aussehen:
    Charakter: Tanaka ist sehr zielstrebig und perfektionistisch weshalb er sich für den Weg eines Nora entschieden hat. Er will immer mehr lernen und sich verbessern und er ist der Meinung das kann er nur mit neuen Eindrücken.
    Art: Nora
    Kraft: Er wird zu einem großen glänzenden katana welches verschiedene Inschriften aufweist.
    Meister: Tanaka,
    Mag: Stille, Einsamkeit
    Hasst: Laute Musik, Trubel
    Beziehungs Status: -
    Vergangenheit: Als sein zweiter Meister starb, dieser war aber so unbekannt das er nicht wiedergeboren wurde.
    Anzahl der Meister: bisher 2
    Sonstiges: sucht immer nach mehr meistern

    16
    ((bold))((big))Lavakralles 5 Stecki glaube ich((ebig))((ebold)) NAME: Akimun ALTER: 10 Jahre RUFNAME: Aki GESCHLECHT: Weiblich AUSSEHEN: Bild KLAMOTTE
    Lavakralles 5 Stecki glaube ich
    NAME: Akimun
    ALTER: 10 Jahre
    RUFNAME: Aki
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Bild
    KLAMOTTEN:
    -weißer Pullover mit leichtem Kragen und leichten, hellgrauen Streifen
    -blaue Latzhose (Jeans)
    -Halbschuhe in gelb
    CHARAKTER: Akimun ist schon innerlich sehr Erwachsen. Sie zeigt starkes Mitgefühl, hilft oft und gerne und zeigt sich als selbstbewusst. Mit ihrer Art gleicht sie einem Engel. Wenn sie etwas falsch macht, macht sie sich schnell Vorwürfe und gibt sich Mühe alles wieder richtig zu machen. Selten kommt es zu einer Auseinandersetzung mit ihr, wenn doch, ist sie trotzig und stur. Doch egal wer es ist, sie kommt immer angekrochen und versucht alles wieder gut zu machen. Liebend gerne übernimmt sie auch die Rolle der Mutter, erinnert alle an ihre Termine und scherzt herum. Trotzdem ist sie noch immer die 1 Jährige, die noch ein Kind ist. Ihre Aufgaben erledigt sie meistens mit vielen Umwegen, da einfach für sie langweilig und kompliziert aufregend ist. Ohne Absicht verletzt sie niemanden.
    Leider ist es schwer mit ihr vertrauen aufzubauen.
    ART: Gesegnetes Werkzeug (also wenn sie sich "weiter entwickelt")
    KRAFT/WAFFE: Sie ist ein Bumerang
    MEISTER: Miyuna
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Lesen, Schreiben, Singen, Hafe spielen, sich verkleiden
    MAG: Raupen, Blumen, Ballett, Joghurt
    IST GUT IN..: Singen, Hafe spielen, Schreiben, Nahkampf
    MAG NICHT: Kissen, allein sein, Messer
    IST SCHLECHT IN..: Schwimmen, klettern, Werfen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single >◇<
    VERGANGENHEIT: Akimun hieß damals Niramy. Sie wurde von ihrer großen Schwester erstochen
    ANZAHL DER MEISTER: -
    SONSTIGES: Akimun liebt die Natur und ist nicht gerne eingesperrt

    17
    ((bold))((big))Lavakralles 6. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Kisame ALTER: 725 (noch relativ jung) ART VON GOTT: Unheilsgott/Gott des Todesurteils &quo
    Lavakralles 6. Stecki
    NAME: Kisame
    ALTER: 725 (noch relativ jung)
    ART VON GOTT: Unheilsgott/Gott des Todesurteils
    "KOSE"NAME: Kia
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Bild
    KLAMOTTEN: siehe Bild
    CHARAKTER: Kisame ist ein hochnäsiger, kalter und gemeiner Typ. Er duldet keinen wiederspruch oder Meinungsverschiedenheiten. Wenn er etwas kann, ist es meckern, sich beschweren, ärgern oder eine düstere Atmosphäre rüber bringen. Ungern redet er über sich, allgemein reden tut er nie. Er hat stets böse Absichten und kennt keine Gnade.
    Dennoch ist er auch chillig und kneift gerne mal ein Auge zu. Zu jüngeren Kindern ist er jedoch ein sehr netter und geduldiger Mann
    SHINKI(S): 
    -Amaya, Katana
    -Mihaya, Axt
    -Nakamaya, Langes Schwert
    -Domaya, Kreuz
    WOHNSITZ: Kisame wohnt in einem alten, brüchigem Haus in einem Wald. Es liegt abgeschottet von der Stadt und von den anderen Göttern.
    TEMPEL: Kisame hat viele, große Tempel, obwohl er keine Anhänger im Überfluss hat. Seine Tempel sind aus dunklem Holz, vorne ist ein tiefer Brunnen ohne Wasser.
    BAKANNTHEIT: Normal
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Töten, anderen Göttern Aufträge wegnehmen
    MAG: Lügen, Hass
    IST GUT IN..: Töten, Sport, Rennen
    MAG NICHT: Kekse, liebe, Freundschaft
    IST SCHLECHT IN..: Vergeben, Aufgeben, Vertrauen, Sachen Annehmen und freundlich sein. Auch ist er schlecht darin sich Dinge zu merken
    VERLIEBT IN: Niemanden
    VERGANGENHEIT: Kisame hatte eine sehr schöne Kindheit, doch dies hat ihn gestört. Km frühen alter brachte er seine Eltern um und fand seinen Spaß am töten
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 4
    SONSTIGES: Kisame ist vorallem zu jüngeren Kindern tatsächlich wie ein Vater

    18
    SagIchDirNich's 2. Stecki
    NAME: Chiyu 治癒 (Heilung)
    ALTER: Äußerlich wie 42, er existiert aber schon seit sehr langer Zeit
    ART VON GOTT: Gott der Heilung
    "KOSE"NAME: /
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Chiyu hat schulterlange, braune Haare mit ein paar grauen Strähnen die in seinem Nacken zu einem Zopf gebunden sind. Seine Augen sind hellgrün und sind die meiste Zeit sanft und voller Güte und Mitgefühl. Auch seine Gesichtszüge sind sanft und weich, zudem hat er um den Mund und die Augen kleine Fältchen die darauf hindeuten, dass er viel lächelt. Seine Lippen sind eher schmal und seine Haut ist gebräunt. An den Händen hat er einige silbrige Narben. Abgesehen davon sind seine Hände eher zierlich und schlank. Er ist schlank, wenn auch nicht sonderlich sportlich oder muskulös. Auf dem rechten Schulterblatt hat er die Tätowierung einer auf- oder untergehenden Sonne, diese ist in Schwarz-weiß gehalten. Der Gott ist ungefähr 1,74 m groß.
    KLAMOTTEN: Normalerweise trägt er eine hellbraune Leinenhose, ein weißes Leinenhemd und einen Lederrucksack.
    CHARAKTER: Chiyu ist geduldig und mitfühlend, das Leid anderer nimmt er bis auf wenige Ausnahmen beinahe körperlich war. Bei anderen Göttern und Shinkis funktioniert das nicht immer, bei Menschen schon. Er ist zwar nicht pazifisch, hat aber ein ziemliches Problem mit unnötiger Gewalt. Hat man allerdings vor jemanden zu bedrohen den er gerade versorgt, wird man schnell bemerken, dass Chiyu ein erbitterter Kämpfer ist. Hat der Gott sich einmal zu etwas entschieden, zieht er es auch durch. Zudem ist er sehr geduldig und hilfsbereit, Beleidigungen ignoriert er meist einfach und man kann sich oft vollkommen auf ihn verlassen. Er ist aufopferungsvoll und bemüht sich jeden zu beschützen der Schutz benötigt.
    SHINKI(S):
    - Kyusaigo/Kizuki
    - Kabego/Hogoki
    - Kazego/Sukautoki
    - noch ein paar weitere (können gerne erstellt werden)
    WOHNSITZ: Sein Hauptwohnsitz ist ein hübsches Haus in einem lichten Waldstück. Um das Gebäude herum liegt ein großer Garten in dem sich mehrere Brunnen befinden, in den vier Teichen schwimmen zahlreiche Fische und Frösche und in den Beeten wachsen jede Menge Heilpflanzen und Gemüse. Am Südende des Gartens findet man einen kleinen Hain in dem neben zahlreichen Obstbäumen auch Beerensträucher und Nussbäume wachsen. Das Haus selbst hat eine große Eingangshalle von der aus Türen in ein Behandlungszimmer, einen Essbereich mit Küche und einen Schlaftrakt führen. Im Behandlungszimmer befinden sich einige Krankenbetten und ein Bereich der mit Vorhängen vom restlichen Raum abgetrennt ist. Dort stehen eine Untersuchungsliege und einige Schränke mit Medizin, Medikamenten und verschiedenen Gerätschaften aus den verschiedensten Epochen. Das Esszimmer wird von einem großen Tisch dominiert um den herum Stühle stehen. Durch einen Torbogen betritt man eine moderne Küche aus der eigentlich immer Essenduft strömt. Der Schlaftrakt besteht aus einem langen Gang an dessen Seiten Türen in Schlafräume mit jeweils zwei Betten einem Tisch, einem Regal und zwei Schränken führen. Zusätzlich führt eine der vorderen Türen in ein Badezimmer. Am Ende des Ganges befindet sich Chiyus Schlafraum. Darin stehen viele Bücherregale in denen vor allem Medizinische Abhandlungen, Bücher über Botanik und sonstige Medizinkenntnisse zu finden sind. Am Ende des Raumes steht ein Schreibtisch und daneben ein schmales Bett.
    TEMPEL: Normalerweise hat jede größere Stadt einen Tempel von ihm. Diese haben meistens einen kleinen Behandlungsraum, ein Schlafzimmer und eine Küche. In seinen Tempeln werden auch regelmäßig Kranke und Bedürftige versorgt.
    BAKANNTHEIT: Sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: In seiner Freizeit liest er viel und kümmert sich um seinen Garten. Ansonsten ist er einer der Menschen/Götter die ihr Hobby zu ihrem Beruf gemacht haben. (Im übertragenen Sinne)
    MAG: Glückliche Menschen, Tee, seine Aufgabe
    IST GUT IN..: Medizinischen Dingen, Emotionen erkennen, die Schmerzen anderer auf sich nehmen
    MAG NICHT: Gewalt, Lügen, Grausamkeit
    IST SCHLECHT IN..: Lügen, teleportieren, kochen
    VERLIEBT IN: /
    VERGANGENHEIT: Seit dem Tag an dem er aus den Wünschen der Menschen entstanden ist, hat er es geliebt ihnen zu helfen und ihre Schmerzen zu lindern. Zwar ist er oft daran verzweifelt wenn er es nicht geschafft hat sie zu retten, aber alles in allem kommt er gut mit seiner Aufgabe zurecht und ist glücklich damit.
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 4
    SONSTIGES: Seine Wiedergeburten waren das Ergebnis davon, dass er andere ohne Rücksicht auf sich selbst beschützt hat.

    19
    SagIchDirNich's 3. Stecki
    NAME: Kyusaigo 救済 (Linderung)
    ALTER: 19
    RUFNAME: Kizu/Kizuki
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Kyusaigo hat bronzefarbene Haut, einen sportlichen Körper und relativ breite Schultern. Seine Augen haben die Farbe von dunklem Karamell und seine Wimpern sind stark geschwungen. Die dunkelbraunen Haare trägt er schulterlang und zu einem Zopf gebunden. Seine Lippen sind hell und herzförmig. Er hat am ganzen Körper kleine Narben, am Rücken sind diese sehr lang und wulstig. Er wirkt immer sehr ernst und irgendwie traurig. Seine Hände sind recht groß, genauso wie der Rest von ihm. Kyusaigo ist etwa 1,79 m groß. Sein Namenszeichen trägt er über dem Bauchnabel.
    KLAMOTTEN: Kyusaigo trägt meistens Ledersandalen, schwarze Hosen und dunkelgraue Hemden. Außerdem hat er normalerweise ein dunkelblaues Stofftuch um den linken Unterarm gebunden.
    CHARAKTER: Kyusaigo ist eher einzelgängerisch, etwas schüchtern und in sich gekehrt. Er ist in gesellschaftlichen Dingen nicht sonderlich begabt und überlässt das Reden gerne anderen. Trotzdem hilft er anderen gerne und ohne viel zu fragen. Er ist mutig und ein wenig stur, außerdem ist er sehr beschützerisch. Dinge wie Verrat sind für ihn vollkommene Fremdwörter und er ist so gut wie immer aufrichtig. Kyusaigo wirkt die meiste Zeit ernst und traurig, lachen tut er nur selten, aber wenn, dann ist es ein fröhliches, aufrichtiges Lachen. Bei Leuten die er gut kennt und mag, ist er zwar auch nicht gerade ausgelassen, aber wesentlich entspannter und wirkt auch glücklicher.
    ART: Ein normales Shinki
    KRAFT/WAFFE: Er wird zu einem schlichten Skalpell aus Stahl. Die Klinge ist halbmondförmig und etwas dunkler als der Griff, das Handstück ist sehr einfach gearbeitet, liegt aber gut in der Hand. Das besondere an dem Skalpell ist, dass Wunden die durch es verursacht werden nur dann bluten, wenn Kizuki es will.
    MEISTER: Chiyu
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Heilen, gärtnern, kochen
    MAG: Obst, Witze, gut verheilende Verletzungen
    IST GUT IN..: Verletzungen versorgen, kochen, schwimmen
    MAG NICHT: Gewitter, Kaffee, Käse
    IST SCHLECHT IN..: Geschichten erzählen, sich mit Fremden unterhalten, gärtnern
    BEZIEHUNGS STATUS: /
    VERGANGENHEIT: Er wurde zu Tode gefoltert
    ANZAHL DER MEISTER: Einer
    SONSTIGES: Er hat eine ziemliche Abneigung gegen Folter, auch wenn er nicht weiß warum. (Also abgesehen vom Offensichtlichen)

    20
    SagIchDirNich's 4. Stecki
    NAME: Kabego 壁 (Mauer)
    ALTER: 20
    RUFNAME: Hogo/Hogoki
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Kabego hat schwarze, kurze, stachelige Haare, dunkelblaue Augen, und helle Haut. Er hat hohe Wangenknochen, dichte Augenbrauen und ein ovales Gesicht. Seine Ohren stehen leicht vom Schädel ab, im linken hat ein ein kleines Loch. Das Shinki ist groß gewachsen, hat keine nennenswerten Muskel oder Sportlichkeit. Er ist das, was man meistens als Bohnenstange bezeichnet. Narben hat er praktisch keine, die wenigen die da sind, sind sehr klein und kaum sichtbar. Kabego lächelt oft und in seinen Augen sieht man fast immer Fröhlichkeit. Er ist 1,89 m groß. Sein Namenszeichen trägt er auf dem linken Fuß.
    KLAMOTTEN: Kabego trägt oft eine schwarze Lederjacke, ein weißes Hemd, eine dunkelbraune Jeans und schwarze Stiefel.
    CHARAKTER: Kabego ist ein glücklicher Mensch. Er ist oft fröhlich und liebt es diese Fröhlichkeit an andere weiter zu geben. Er lacht gerne und ist selten ernst. Das ändert sich aber praktisch sofort sobald sein Gegenüber irgendeine Verletzung hat, dann ist er ernst, konzentriert und sorgfältig. Er mag es mit anderen zu sprechen und sich um andere, vor allem Leute die er mag, und man muss schon einiges tun damit er einen nicht mehr mag, zu kümmern. Kabego achtet sehr auf die Gesundheit seines Meisters und eines der wenigen Dinge die ihn wirklich wütend machen, ist wenn Chiyu gestochen wird. Meistens ist es dann Kabego der dafür sorgt, dass das entstehende Shinki entweder gereinigt oder verbannt wird. Er hasst es Schmerzen zu bereiten und tut viel um Gewalt zu verhindern.
    ART: Wegweiser
    KRAFT/WAFFE: Er wird zu einem großen Holzschild der vorne mit Metall beschlagen ist. Der Schild hat zwei Lederriemen mit denen er am Arm des Nutzers befestigt wird und ist hinten mit weichem Leder verkleidet. Auf der Vorderseite sind mit schwarzer Farbe die Zeichen 保護 gemalt. Der Schild kann von Schlägen, über Feuer, Säure, Gift und Elektrizität so ziemlich alles abwehren.
    MEISTER: Chiyu
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Verletzungen versorgen, anderen helfen, essen
    MAG: Essen, die meisten die er trifft, Wärme
    IST GUT IN..: andere trösten, nähen, malen
    MAG NICHT: Schmerzen (egal ob bei ihm oder anderen), Regen, Kämpfe
    IST SCHLECHT IN..: Schmerzen verursachen, schwimmen, rennen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Er hat bei einem Terroranschlag jemanden beschützt und wurde deshalb erschossen.
    ANZAHL DER MEISTER: Einer
    SONSTIGES: Er ist von allen Shinkis seines Meisters am längsten in seinen Diensten.

    21
    SagIchDirNich's 5. Stecki
    NAME: Kazego 風 (Wind)
    ALTER: 15
    RUFNAME: Sukauto/Sukautoki
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Kazego hat glatte, hüftlange, fuchsrote Haare, dunkelbraune, fast schwarze Augen und gebräunte Haut. Im Gesicht und an den Händen und Füßen hat sie eigentlich immer Dreckspuren. Akago ist nicht sonderlich muskulös, dafür aber sehr sehnig. Sie ist sehr dünn, an vielen Stellen sieht man die Knochen und ihre Augen liegen tief in den Höhlen. Ihre Haut ist immer kalt, ihr Herzschlag sehr langsam und schwach. Aus der Entfernung sieht sie eigentlich ganz normal aus, aus der Nähe ist es aber praktisch unmöglich zu übersehen, dass sie vollkommen unterernährt ist. Kazego ist 1,61 m groß. Ihr Namenszeichen trägt sie auf der Stirn.
    KLAMOTTEN: Kazego trägt ein viel zu weites weißes Hemd und eine weite schwarze Hose, die vom einem geflochtenen Ledergürtel gehalten wird.
    CHARAKTER: Kazego ist sehr freiheitsliebend und unstet, die meiste Zeit verbringt sie weit weg von ihrem Meister auf der Suche nach allem nach dem er sie ausschickt oder, wenn sie keinen Auftrag hat, nach allem das ihr interessant erscheint. Kazego ist sehr neugierig und lernt gerne neues. Sie mag es nicht lange an einem Ort zu bleiben, es zieht sie immer weiter, an manchen Tagen wirkt es fast so, als würde sie immer flüchten, ohne überhaupt zu wissen wovor. Trotzdem ist sie sehr loyal und egal wie lange oder weit sie weg ist, man kann sich immer darauf verlassen, dass sie zurück kommt.
    ART: Ein normales Shinki
    KRAFT/WAFFE: Sukautoki wird zu einer roten Füchsin aus deren Filterblättern Flügel mit blaugrauen Federn wachsen. Durch diese kann sie nicht nur durch die Luft gleiten, sondern auch fliegen. Sukautoki kann in Fuchsgesalt sehr gut riechen und hören.
    MEISTER: Chiyu
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): rennen, klettern, fliegen
    MAG: herum streunen, schleichen, Süßes
    IST GUT IN..: Dinge/Orte/Personen finden, klettern, fliegen
    MAG NICHT: Regen, Hunger, Kälte
    IST SCHLECHT IN..: schwimmen, geduldig sein, singen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Kazego war als Kind in einem Waisenhaus in dem die Kinder nur das aller nötigste bekommen haben. Deshalb ist sie abgehauen, nur um festzustellen, dass es auf der Straße noch schlechter war. Eines Tages ist sie, aufgrund von Unterernährung, einfach nicht mehr aufgewacht.
    ANZAHL DER MEISTER: Einer
    SONSTIGES: Sie hat praktisch immer etwas zu essen dabei.

    22
    ((bold))((big))Sicaryus 3. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Yomotsu-shikome (wörtlich "Hässliche Frau der Unterwelt") ALTER: schon ziemlich a
    Sicaryus 3. Stecki
    NAME: Yomotsu-shikome (wörtlich "Hässliche Frau der Unterwelt")
    ALTER: schon ziemlich alt, äußerlich wie 23
    ART VON *WESEN*: Hexe
    "KOSE"NAME: eventuell Yomotsu
    GESCHLECHT: weiblich
    AUSSEHEN: Yomotsu-shikome besitzt ein äußerst ungewöhnliches Aussehen. Sie sieht weniger aus wie ein Mensch, sondern mehr wie eine Art Skelette, was wohl daran liegen mag, dass sich ihre bläuliche Haut straff über ihre Knochen spannt. Ihre strähnigen, glatten, rabenschwarzen Haare scheinen ihren zierlichen und grazilen Körper zu umfließen und reichen fast bis zum Boden. Sie hat volle, tiefrote Lippen und große Augen, mit einer dunklen Iris. Ihr irres Lächeln lässt vermuten, dass sie etwas verrückt ist, dabei weiß sie sehr genau, was sie tut und wie sie bekommt, was sie will.
    KLAMOTTEN: Sie trägt einen zerschlissenen dunklen Kimono, welcher mit alten schwarzen Schriftzeichen verziert ist. Des weiteren leichte Sandalen und am rechten Handgelenk zwei Armreife.
    CHARAKTER: [ehehe.... ^^"]
    WOHNSITZ: Unterwelt, hat aber einen Weg gefunden in die Oberwelt zu gelangen
    BAKANNTHEIT: wenig bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Foltern, anderen Schmerzen bereiten
    MAG: Sie mag die Dunkelheit und alles mögliche Böse. Die Ayakashis sind ihr am liebsten und sie ist gerne in der Gesellschaft von Izanami, denn sie ist ihre Beste Freundin.
    IST GUT IN..: Sie liebt das Foltern und anderen Menschen Schmerzen zu bereiten. Außerdem ist sie gut darin andere zu manipulieren und besitzt auch einige Interessante Fähigkeiten und Kräfte.
    MAG NICHT: Sie mag vieles nicht. Die Götter, besonders Izagani und deren Kinder, das Licht und generell alles Gute.
    IST SCHLECHT IN..: Sie ist schlecht darin Emphatie zu zeigen und kennt sich in der neumodernen Menschenwelt nicht besonders gut aus.
    VERLIEBT IN: /
    VERGANGENHEIT: Sie war eine Hexe, die von der toten Izanami geschickt wurde, um ihren Ehemann Izanagi zu verfolgen, weil dieser sie beschämte, indem er das Versprechen brach, sie nicht in ihrer verfallenen Form anzusehen.
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): /
    SONSTIGES: Sie ist nicht ohne Grund in die Oberwelt gelangt.

    23
    ((bold))((big))Lavakralles 7. und 8. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Seishin Kumaru ALTER: 5557 ART VON GOTT: Glücksgott; Friedensgott "KOSE"
    Lavakralles 7. und 8. Stecki
    NAME: Seishin Kumaru
    ALTER: 5557
    ART VON GOTT: Glücksgott; Friedensgott
    "KOSE"NAME: Seishin
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Pic
    KLAMOTTEN: Look at the picture
    CHARAKTER: Seishin ist ein warmherziger, ruhiger und gelassener Junge. Er macht oft Späße und genießt sein Leben so wie es ist. Oft wirft er mit Komplimenten umher, liebt einen anderen Menschen und ist zärtlich und offen. Wenn man ihn provoziert, ärgert man sich selber, da er im ganzen ein sehr ruhiger und gelassener Typ ist. Falls er mal ausrastet, sollte man ihn in ruhe lassen, da er dann richtig stur und zickig wird. Er hat einen starken Beschützerinstinkt und verurteilt leider manchmal sehr ungerecht
    SHINKI(S):
    -Akame, wird zu einem silbernem Vogel
    -Daisuke, wird zu einer Steinschleuder
    -Hayate, wird zu einem Fuquaton (das Band mit dem Athleten tanzen)
    WOHNSITZ: Seishin lebt in einem riesigen Schloss. Es hat viele Zimmer, u.a. eine Bücherei, zehn Schlafzimmer, ein Museum, einen Ess Saal, zwei Werkstätte und noch viele mehrere Zimmer. Um sein Anwesen ist eine große Mauer und viel Wiese. Er hat einen Spielplatz erbauen lassen und auch ein Schwimmbad spickt seinen Vorgarten.
    TEMPEL: Seishin hat viele, kleine Tempel. Sie sind eher weiß und golden. Die Dächer sind flach und an den kanten sind kleine Glöckchen.
    BAKANNTHEIT:
    Sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Malen
    MAG: Schnee
    IST GUT IN..: Essen, sich um jemanden kümmern
    MAG NICHT: Regen, Hagel
    IST SCHLECHT IN..: Sich beeilen
    VERLIEBT IN: Nein
    EIGENSCHAFT(EN): Er kann seine Shinkis auch zu sich rufen, wenn sie nicht in seiner Nähe sind
    VERGANGENHEIT: /
    KAMPFSTYL: Er trickst gerne
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 7
    SONSTIGES: Er hat ein großes Herz für Tiere und für Blumen
    TIER/WESEN: Sayuri. Er hat sie dadurch bekommen, dass er sich für seine Eltern in den tot gestürzt hat.

    NAME: Sayuri [Kleine Lilie]
    ALTER: 425
    WESEN: Weißer Hund
    AUSSEHEN: Pic
    CHARAKTER: Sayuri ist eine aufgeweckte und neugierige Hündin. Sie spielt gerne und weiß ihre Kraft einzusparen. Im ganzen ist die Hündin ein Kraftbündel und versteht vieles als Spaß. Hören tut sie nur auf ihren Meister, sonst auf niemanden
    MEISTER: Seishin
    BESONDERHEIT(EN): Sayuri kann Ayakashi praktisch in sich aufnehmen, doch wenn sie nicht nach einem Tag zerstört werden, kann sie sterben.
    KRAFT: Hypnose

    24
    Kruemelmonsterchen 1. Stecki
    NAME: Kiyo (Zeichen: 寄)
    ALTER: sie ist mit ungefähr 14- 15 gestorben
    RUFNAME: Kaiki
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Kiyo hat langes, seidiges Haar was in braunen Strähnen über ihre Schultern fällt. Ein paar wilde Strähnen hängen ihr ab und zu im Gesicht. Sie hat sanfte grünen Augen, die eigentlich immer etwas fröhliches ausstrahlen. Kiyo's Statur ist eher klein und wirkt zerbrechlich, da sie sehr schmal ist.
    KLAMOTTEN: Kiyo trägt ein relativ einfaches Outfit. Blaue Jeans, weißes T-shirt, schwarze Kapuzenjacke und schwarze Turnschuhe. Im Winter eine weitere wärmere Jacke da sie schnell friert. Dazu trägt sie einen schwarzen Rock PARTNERLOOK MIT MIYYUUUUUUNA *^* *^* *^* *^*
    CHARAKTER: [Ich warne hier schon mal vor: Ich werde mich eventuell nicht wirklich daran halten also hier nur eine kurze Beschreibung ihres Charakters:] Kiyo ist eine sehr loyale Person. Wenn sie erstmal deine Freundin ist, würde sie dich mit ihrem Leben beschützen. Da dies jetzt ja nicht mehr geht, versucht sie alles um ihren Meister zu schützen und sein Wohlbefinden zu unterstützen. Außerdem ist hat eine sehr aufgeweckte und glückliche Persönlichkeit. Aber in erster Linie möchte sie das es anderen gut geht
    ART: normales Shinki
    KRAFT/WAFFE: Wenn sie eingesetzt wird, verwandelt sich Kiyo/Kaiki in ein Tachi, ein japanisches Langschwert was einem Katana sehr ähnelt. Der Griff ist in schlichtem Schwarz gehalten.
    MEISTER: Kiyo ist das Shinki von Raiji/ Kenji
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): ziellos durch die Gegend rennen und neue Orte/Personen kennen lernen
    MAG: Freunde, Loyalität, innere Stärke, Schokolade
    IST GUT IN..: Grenzlinien ziehen
    MAG NICHT: Verrat
    IST SCHLECHT IN..: Ketten
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Kiyo war ein glückliches Mädchen. Doch durch einen traurigen Zufall wurde sie in ein Verbrechen mit rein gezogen. Sie starb bei einer Geiselnahme.
    ANZAHL DER MEISTER:
    SONSTIGES: ...

    25
    Lavakralles 9. Stecki
    NAME: Takeru [Krieger; militärisch]
    ALTER: 7255
    ART VON GOTT: Foltergott, Gott des Leidens
    "KOSE"NAME: /
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Takeru ist ein schlanker, muskulöser Mann mit langem, dunkelbraunem Haar, welches zu einem Zopf gebunden ist. Seine Größe ist 1.79 und er fühlt sich somit sehr mächtig. Über seinen Rücken und seine kräftigen Beine sind viele Narben gezogen. Seine buschigen Augenbrauen und seine dunklen, braunen Augen starren einen stets an. Der Gesichtsausdruck ist immer gleich. Kalt und böse.
    KLAMOTTEN: Takeru hat ein schwarzes Hemd an mit einer weiten, schwarzen Hose, welche die Knöchel nicht bedeckt. Um seine Hüfte ist ein weißer Verband gewickelt und auf seinen Händen sind Schriftzeichen, welche Tod, Sünde, Hass und verderben bedeuten. Seine Schuhe sind abgetragene Sandalen in schwarz. Manchmal hat er such eine Maske auf, damit er nicht gleich verurteilt wird.
    CHARAKTER: Takeru ist ein gewalttätiger Mann, welcher unfair und immer gemein ist. Er vergibt nicht, sondern ist der Meinung, dass jedes Wesen so bleibt wie er es kennengelernt hat. Oft redet er offen und kalt, denn er zeigt keine Gnade oder Mitgefühl.
    SHINKI(S):
    Shikora [Shi= Tod]; Shi
    -Regenschirm aus dem Nadeln kommen und welcher zur Waffe werden kann
    Nimura; Kiri [Nebel]
    -langer Stab aus Stahl
    Kankera; Itami [Schmerz]
    -Runenstift, womit man Runen einritzen kann
    WOHNSITZ: Er lebt in einem alten, verlassenem Häuschen an einem See. In der Gegend sind abgestorbene Bäume, ein Sumpf und viel Nebel und Schlamm.
    TEMPEL: Daiki hat zwei Tempel. Sie sind aus schwarzem Material und mit viel reinigendem Wasser. Im ganzen ist alles sehr düster und ohne Farbe.
    BAKANNTHEIT: Nicht sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Töten
    MAG: Blut, schmerzen, Feuer
    IST GUT IN..: Foltern, Hassen
    MAG NICHT: Liebe, Nett sein
    IST SCHLECHT IN..: Nett sein, freundlich sein
    VERLIEBT IN: Niemanden
    VERGANGENHEIT: Nichts besonderes so
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN):
    SONSTIGES: Takeru ist ein sehr gefürchteter und verhasster Gott, welcher immer anderen Göttern Fallen stellt und sie umbringt.

    26
    Vanillemonsters 1+2. Stecki

    NAME: Miyuki
    ALTER: 219
    ART VON GOTT: Kriegsgöttin
    "KOSE"NAME: zwischendurch wird sie Yuki genannt, allerdings erlaubt sie das nur denjenigen, die ihr sehr nah stehen
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: https://images.app.goo.gl/v9UzMTUuvKFnZk628
    KLAMOTTEN: siehe Bild
    CHARAKTER: Miyuki ist eine sehr liebevolle und hilfsbereite Person, die zu eigentlich jedem freundlich ist. Mein meint bei ihr nicht, das sie eine Kriegsgöttin ist doch sie kann auch anders. Sie hat einen großen Gerechtigkeitssinn und versucht immer die schwächeren zu beschützen. Sie ist sehr aufgedreht und darum eigentlich immer unterwegs
    SHINKI(S): noch keine ^^'
    WOHNSITZ: Sie wohnt in einer kleinen Villa die sehr Modern und gemütlich eingerichtet ist. Um der Villa ist ein schöner Blumengarten und eine heiße Quelle
    TEMPEL: Miyuki hat nur einen Tempel der recht klein gehalten ist. Er ist eher altertümlich und hat viele Goldene Verzierungen
    BAKANNTHEIT: Sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: sie macht gerne Sachen mit anderen und erlebt Abenteuer
    MAG: Abenteuer, neues erleben, ihre Freunde
    IST GUT IN..: sie ist sehr zugänglich und vertrauenswürdig, weshalb sie oftmals gut mit jedem klar kommt
    MAG NICHT: allein sein
    IST SCHLECHT IN..: sie ist eine schlechte Lügnerin
    VERLIEBT IN: /
    VERGANGENHEIT: nichts besonderes
    KAMPFSTYL: im Kampf macht sie oftmals immer was neues, da sie es sonst zu langweilig findet
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 3
    SONSTIGES: /
    TIER/WESEN: vielleicht später

    NAME: Kikyo
    ALTER: 16
    RUFNAME: Hana
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN:
    https://images.app.goo.gl/3pEoP3UqmQaPFs6L9
    KLAMOTTEN: siehe Bild
    CHARAKTER: Kikyo ist am Anfang ein recht ruhiges und zurückhaltendes Mädchen. Doch wenn man sie besser kennenlernt wird sie freundlicher. Je mehr sie jemanden vertraut, deso aufmerksamer und freundlicher wird sie. Sie ist auch sehr hilfsbereit und kann in einer heiklen Situation oftmals einen kühlen Kopf bewahren. Zu ihrem Herren ist sie oftmals sehr respektvoll, ausser wenn ihr etwas nicht passt. Denn sie würde niemals etwas tun, von dem sie nicht überzeugt ist.
    ART: Gesegnetes Werkzeug
    KRAFT/WAFFE: Peitsche
    MEISTER: Tanaka ( wenn es ok ist)
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): sie liest sehr gerne und hört gerne Musik
    MAG: Essen
    IST GUT IN..: Kampfkunst, was man von ihr oftmals nicht erwartet, da sie sehr zierlich ist.
    MAG NICHT: über sich selbst reden oder über ihre Vergangenheit
    IST SCHLECHT IN..: sie kann nicht schwimmen, da sie ein Trauma hat.
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Sie ist damals ertrunken. Allerdings war das ein Unfall
    ANZAHL DER MEISTER: Das ist für Noras
    SONSTIGES: ...

    27
    ((bold))((big))Sicaryus 4. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Sugaru ALTER: er lebte in der Zeit vom japanischen Kaiserreich und wurde dann durch die Wüns
    Sicaryus 4. Stecki

    NAME: Sugaru
    ALTER: er lebte in der Zeit vom japanischen Kaiserreich und wurde dann durch die Wünsche der Menschen zu einem Gott, er ist ca. 2000 Jahre alt, vielleicht auch etwas jünger
    ART VON GOTT: Auftrags/- Liefergott
    "KOSE"NAME (AUCH BEKANNT ALS): Gottfänger
    GESCHLECHT: männlich
    AUSSEHEN: https://pin.it/umghwgkb2zaszn
    KLAMOTTEN: Er trägt einem grau-brauen Hakama und dazu Sandalen.
    CHARAKTER: [wer es nicht weiß... ich hasse es den Charakter zu beschreiben, ihr werdet das dann schon sehen xd]
    SHINKI(S): Andou/ Werkzeug: Amon - schwarzes Kampfmesser mit schwarzer, ca. 10,5 cm langer Klinge, welches außerdem Sägezähne am unteren Ende der Klinge hat und einen handangepasten Griff besitzt
    Fähigkeit- ein Opfer komplett in der Bewegung festzusetzen und unbeweglich zu machen wenn der Besitzer in dessen Schatten sticht
    Harou/ Werkzeug: Hokki - goldenes Seil
    Fähigkeit- wird eine Person von Hokki festgebunden, so kann diese nicht fliehen, sich gegen Hokkis Besitzer wehren oder ihn angreifen
    WOHNSITZ: Sein Wohnsitz befindet sich in Form einer großen Villa am Rande der Stadt. Sie erscheint sehr edel und prächtig und liegt außerdem an einem kleinen Wald an.
    TEMPEL: Er besitzt keinen Tempel, dafür aber mehrere Schreine.
    BAKANNTHEIT: normal- sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: seiner Aufgabe nachkommen, mit bekannten Göttern/ Menschen herumhängen
    MAG: andere Götter oder Personen einfangen, seine Shinkis, gutes Essen und berühmte Gesellschaft
    IST GUT IN..: Personen finden, betrügen, sich einschleimen, lügen
    MAG NICHT: Wenn ihm etwas nicht gelingt, arme und wenig bekannte Menschen und Götter, Schwächlinge
    IST SCHLECHT IN..: Wenn er dann doch mal in die Enge getrieben wird, ist er ein echter Feigling.
    VERLIEBT IN: -
    VERGANGENHEIT: Er wurde durch die Wünsche der Menschen zu einem Gott erhoben und kam weiterhin der Aufgabe nach, Aufträge für Menschen und Götter gleichermaßen zu erledigen.
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): keine
    SONSTIGES: -

    28
    ((bold))((big))Sicaryus 5. Stecki((ebig))((ebold)) NAME: Harou ALTER: 17 Jahre, jedoch lebt sie schon viel länger, als Sugaru RUFNAME: Hokki GESCHLEC
    Sicaryus 5. Stecki

    NAME: Harou
    ALTER: 17 Jahre, jedoch lebt sie schon viel länger, als Sugaru
    RUFNAME: Hokki
    GESCHLECHT: weiblich
    AUSSEHEN: https://pin.it/vnjttjtjmxull4
    KLAMOTTEN: Sie trägt einen schwarz-violetten Kimono mit ein paar weißen Akzenten und dazu dunkle Sandalen.
    CHARAKTER: (u know xd)
    ART: gesegnetes Werkzeug
    KRAFT/WAFFE: in ihrer Shinki- Form verwandelt sie sich in ein goldenes Seil und besitzt die Fähigkeit Personen festzubinden, sodass diese nicht fliehen, sich gegen Hokkis Besitzer wehren oder ihn angreifen kann
    MEISTER: Sugaru
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN):
    MAG: guten Tee, Ruhe, Kälte, den Winter, kämpfen
    IST GUT IN..: Grenzlinie ziehen, Ketten, Kampfsport, analysieren, andere durchschauen
    MAG NICHT: Laute Geräusche, Schwächlinge, Perverslinge, das Ausnutzen von Kindern
    IST SCHLECHT IN..: Emphatie, generell Gefühle zeigen
    BEZIEHUNGS STATUS: single
    VERGANGENHEIT: Sie wurde im Krieg von gegnerischen Soldaten missbraucht und dann getötet.
    ANZAHL DER MEISTER: 1
    SONSTIGES: -

    29
    Sicaryus 5. Stecki

    NAME: Izanami
    ALTER: sie existiert schon von Anfang an
    ART VON GOTT: Unterweltsgöttin/ Ursprungsgöttin
    "KOSE"NAME: -
    GESCHLECHT: weiblich
    AUSSEHEN: Wer auch immer ihre Augen auf sie wirft, Izanami wird in der Gestalt der Person gesehen, mit der sie sich am wohlsten fühlen. Wenn Izanami jedoch die Fassung verliert, beginnt die Illusion, die ihre unterschiedlichen Erscheinungsformen beibehält, zu verblassen. Izanamis wahre Form ist ein Körper in einem Zustand sehr schwerer Zersetzung, so sehr, dass sie praktisch ein lebendes Skelett ist.
    KLAMOTTEN: Izanami trägt einen langen gefärbten Kimono mit Blumenmotiven über einem einfachen weißen Kimono.
    CHARAKTER: Es wird vorausgesetzt, dass Izanami eine süße und sanfte, aber wilde und barbarische Natur hat. Sie ist sehr lange von ihrer Einsamkeit verzehrt worden, was sie traurig, impulsiv, temperamentvoll und irrational macht, besonders wenn jemand in die Unterwelt geht und nicht ihr/e Freund/in sein will. Ihr Streben ist unerbittlich und sie wird wütend, wenn sie die Übersicht verliert oder sie davonlaufen.
    Izanami scheint sich bewusst zu sein, welche Form sie je nach Person annimmt und sie ergreift drastische Maßnahmen, um andere dazu zu bringen, bei ihr zu bleiben.
    SHINKI(S): Sie besitzt keine Shinkis und wird warscheinlich auch nie welche haben.
    WOHNSITZ: Sie lebt in der Unterwelt.
    TEMPEL: Sie besitzt keine Tempel... zumindestens geht man davon aus.
    BAKANNTHEIT: sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG:
    MAG: [unbekannt]
    IST GUT IN..: [unbekannt]
    MAG NICHT: Einsamkeit [sonstiges ist unbekannt]
    IST SCHLECHT IN..: [unbekannt]
    VERLIEBT IN: - (einstmals in Izanagi)
    EIGENSCHAFT(EN):
    Phantombeschwörung: Izanami kann die Mandate der Hölle (Phantoms Brushes) erstellen, mit denen sie Phantome beschwört, ohne eine Maske anbringen zu müssen. Sie kann aber auch mit den Pinseln Masken erstellen. Im Gegensatz zu den meisten Göttern wird Izanami dabei nicht krank. In diesen Momenten sehen ihre Augen aus wie zwei konzentrische Kreise mit einem schwarzen Punkt für eine Pupille im Inneren. Ein ähnliches Muster wird auf den Masken und Körpern von Phantomen abgebildet, die sie hervorgerufen hat.

    Steuerung der Unterwelt (Yomi): Durch den Heiligenschein mit sich ausbreitenden Strahlen kann Izanami eine Verbindung zur Yomi-Infrastruktur herstellen. Dadurch kann sie mühelos andere finden und deren Flucht verhindern, indem sie alle Wege abdichtet. Izanami ist der Kommandeur zahlloser Horden fleischhungriger Yomi-Wesenheiten (Yomotsu-hisame), Wesenheiten, die wie junge nackte Frauen mit langen dunklen Haaren aussehen und ruhig unter den Yomi-Gewässern bleiben. Wenn sie wütend ist, werden sie Opfer jagen und einschnüren, gelegentlich beißen oder verrottende Lebensmittel der Unterwelt anbieten - was dazu führt, dass man das Reich niemals verlassen kann.

    Izanamis Haare: Ihre persönliche Waffe mit einigen Verfolgungsfähigkeiten. Sein Griff wirkt sich auf Götter und deren Shinki aus und lässt sie, unfähig sich zu wehren, an Ort und Stelle festhalten.

    VERGANGENHEIT: Izanami gehört zusammen mit ihrem Ehemann Izanagi zur siebten Generation von Göttern, die nach dem Mythos der Shinto-Schöpfung spontan erschaffen werden. Da Izanami und Izanagi die ersten Götter waren, die sich fortpflanzen konnten, hatten sie die Aufgabe, im Chaos des Universums Ordnung zu schaffen und es zu bewohnen. Sie trennten die Welt in die Himmel (Takamagahara), die Unterwelt (Yomi) und das "irdische Reich" (Ashihara-no-Nakatsukuni).

    Nach diesen Ereignissen stieg das Paar auf die Erde herab, um sich dort niederzulassen. Der erste Nachwuchs, den Izanami gebar, war Ebisu, das in einem Boot zur See geworfen wurde. Ihr letztes Kind war der Feuergott Kagutsuchi, der sie bei der Geburt getötet und zu Yomi, dem Reich der Toten, geschickt hat.

    Nachdem Izanagi Kagutsuchi in einem Anfall von Wut getötet hatte, schickte er nach Yomi, um seine geliebte Frau wiederzubekommen. Als er sie jedoch endlich sah, stellte er fest, dass Izanami bereits von den Nahrungsmitteln der Unterwelt gegessen hatte, und verbot ihr, sie jemals zu verlassen. Der Anblick ihres zerfallenden Körpers erschreckte Izanagi und ließ ihn fliehen, was einen wütenden Izanami veranlasste, die Feinde von Yomi nach ihm zu schicken. Nachdem er Yomi entkommen war, versiegelte er seinen Eingang (Yomotsu Hirasaka) mit einem Felsbrocken. Seitdem wurde Izanagi nie wieder gesehen.

    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): -
    SONSTIGES: -

    30
    Krümel's 2 und 3. Stecki

    NAME: Arashi Tatsumaki - Arashi heißt soviel wie Sturm, Tatsumaki soviel wie Tornado
    ALTER: von außen sieht sie aus wie vielleicht 19 oder sowas. Aber eigentlich ist sie bestimmt schon über mehrere 1000 Jahre alt
    ART VON GOTT: Sie ist eine Windgöttin
    "KOSE"NAME: Arashi
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: https://images.app.goo.gl/4AwT8sEPCxd9Yjg27
    Außerdem ist sie eine sehr kleine Person. Wenn sie wieder im Wind steht hat man fast Angst das sie wegfliegt.
    KLAMOTTEN: Arashi trägt ein weißes Kleid. Es geht ihr ca. Bis zu den Knien und hat um die Taille einen kleinen braunen Gürtel.
    CHARAKTER: (wie immer verspreche ich nichts xD trotzdem eine kurze Beschreibung) Arashi ist eine aufgeweckte und extrovertierte Person. Sie liebt Spaß und Action und mag es mit anderen zu lachen. Außerdem ist sie sehr verstreut und tollpatschig.
    SHINKI(S):
    -Shikyo(Siki ) Wurfmesser; kann sich wie ein Gott teleportieren
    -Kikyo (Hana) Peitsche
    WOHNSITZ: Arashi wohnt mit ihren Shinkis in einer Hütte. Von außen sieht diese recht instabil und windschief aus, doch von innen ist sie dicht und gemütlich. Diese Hütte hat 2 Stockwerke, einen Keller und einen Dachboden. Sie steht ein bisschen außerhalb der Stadt auf einem kleinen Hügel.
    TEMPEL: Die Tempel von Arashi sind meistens eher schlicht gehalten. Sie machen einen sehr stabilen Eindruck und sind meistens eher kleiner.
    BEKANNTHEIT: normal bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Spaß haben, rennen (gerne auch "mit dem Wind" wie sie es nennt)
    MAG: den Wind, ihre Freunde, die Freiheit, Süßigkeiten
    IST GUT IN..: werfen, rennen, kämpfen
    MAG NICHT: eingesperrt sein, Trauer, alleine sein
    IST SCHLECHT IN..: Verbannen und trennen, organisieren, putzen
    VERLIEBT IN: niemanden
    EIGENSCHAFT(EN): Tja ich denke denn mal sowas wie Windbeherrschung... xD
    VERGANGENHEIT: Arashi wurde einmal über einen längeren Zeitraum eingesperrt. Seitdem hat sie Angst davor, eingesperrt und dadurch ihrer Geliebten Freiheit beraubt zu werden.
    KAMPFSTYL: Sie hat einen sehr wilden und abwechslungsreichen Kampfstil
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 2
    SONSTIGES: Wenn sie sehr starke negative Gefühle empfindet(Wut, Trauer) kann es schon mal vorkommen das ein Sturm ausbricht.
    Das einzige was sie von ihren Shinkis verlangt ist, das sie sie entweder Arashi oder Arashi-chan nennen. Sonst fühlt sie sich alt und überlegen. Außerdem möchte sie eine gute Vertrauensbasis zu ihren Shinkis haben.

    NAME: Shikyo 棟
    ALTER: Ca. Mit 17 man könnte aber vom Verhalten denken das er schon über 20 ist xD
    RUFNAME: Siki
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: https://images.app.goo.gl/6nYH9F8BZmRAMu3ZA
    KLAMOTTEN: Bild^^
    CHARAKTER: (wie immer warne ich vor das ich mich eventuell nicht daran halten könnte also nur eine kurze Beschreibung ^^) Shikyo ist im Gegensatz zu seiner Göttin eher ruhig. Arashi sagt manchmal das man denken könnte, er habe keinen Spaß. Lachen tut er natürlich trotzdem nur halt ein bisschen weniger als seine Herrin. Er ist ein sehr vertrauensvoller Mensch und außerdem sehr ehrlich.
    ART: Shinki, Wegweiser
    KRAFT/WAFFE: Als Shinki verwandelt er sich in ein Wurfmesser. Außerdem kann er sich teleportieren was ziemlich praktisch sein kann.
    MEISTER: Arashi (-Tatsumaki)
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Denkspiele, kochen, spazieren gehen
    MAG: Rätsel, die Natur, Rahmensuppe
    IST GUT IN..: Grentlinien ziehen, ketten, kochen
    MAG NICHT: schlechtes Essen, Lärm
    IST SCHLECHT IN..: Lügen, singen, tanzen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Shikyo ist durch Selbstmord gestorben
    ANZAHL DER MEISTER: 1
    SONSTIGES: /

    31
    Lavas 10, 11, 12 und 13. Stecki







    NAME: Nyoko
    ALTER: 10287
    ART VON GOTT: Göttin der Vergebung, Kriegsgöttin
    "KOSE"NAME: Nyoko:3
    GESCHLECHT: Auf jeden Fall WEIBLICH
    AUSSEHEN: Pic
    KLAMOTTEN: Pic
    CHARAKTER: Nyoko ist eine freundliche und stets hilfsbereite und nicht aufdringliche Person. Sie wird eigentlich von so gut wie allen gemocht und auch sie hat nichts gegen andere Götter. Gerne hört sie anderen zu oder kümmert sich liebevoll um irgendwelche Shinkis. Ja.. mehr Info gibt's nicht:3
    SHINKI(S):
    -Yuoko
    --> Kyu, ein schwarzer Panter
    -Yoko
    --> Suri, ein Spiegel, welcher sich vervielfältigen kann und somit einen Raum erschaffen kann, worin man "gefangen" ist. Der Rahmen ist dunkelrot und das Glas ist immer sauber
    -Tomoko
    --> Mao, ein Wurfstern mit glatter Oberfläche und spitzen Spitzen
    WOHNSITZ: Nyoko lebt in einer riesigen Villa. Der Stein ist weiß, die Türen sind große Flügel und die Balkone sind edel. Man merkt, dass Nyoko nicht an Yen spart und auch alles gerne mal verballert. Hinten im riesigen Garten ist ein Wintergarten, wo sie es sich gerne mal gemütlich macht und dort den Pool beobachtet.
    TEMPEL: Nyoko besitzt viele Tempel. Sie sind riesig, prachtvoll und mit Edelsteinen geziert. Alle Tempel sind so gebaut, dass der Aufenthalt dort sehr angenehm ist.
    BAKANNTHEIT: Sehr bekannt
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG: Fotos machen, reden, Schach spielen
    MAG: Schmetterlinge, Edelsteine
    IST GUT IN..: Sammeln, Reden
    MAG NICHT: Schnee
    IST SCHLECHT IN..: Kochen, Backen
    VERLIEBT IN: Nobody
    EIGENSCHAFT(EN): //
    VERGANGENHEIT: War schön ^-^
    KAMPFSTYL: Faltet, wenn sie ihren Spruch Dingens da sagt, die Hände zusammen, schließt die Augen und fixiert dann den Ayakashi. Darauf folgt ein unvorhersehbarer Angriff.
    ANZAHL DER WIEDERGEBURT(EN): 30
    SONSTIGES: Sie mag die Anwesenheit jedes Gottes und ist für alle immer da. Auch kennt sie jeden Gott, auch jeden noch so unbekannten Gott. Nyoko ist eine angesehene Kriegsgöttin, welche gerne mal Yen aus dem Fenster schmeißt

    NAME: Yuoko
    ALTER: 42
    RUFNAME: Mao
    GESCHLECHT: Männlich
    AUSSEHEN: Pic
    KLAMOTTEN: Pic
    CHARAKTER: Yuoko kann man mit dem Schlagwort hinterlistig beschreiben. Er gibt immer nur auf sich und seine Crew, wie er sich und Nyoko nennt, acht. Er mag die Anwesenheit anderer nicht, ist still und verschlurt gerne mal Sachen. Auch verhält er sich wie ein normaler 42 Jähriger, da er auch mal redet und nicht ständig schweigt. Mehr erfährt man während des rpgns .-.
    ART: Normal
    KRAFT/WAFFE: Wird zum großen Panter mit einem verdeckten Auge.
    MEISTER: Nyoko
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Anderen Shinkis Angst einjagen
    MAG: Taktisches Denken, Ayakashi töten
    IST GUT IN..: Ketten, vernichten
    MAG NICHT: Bienen
    IST SCHLECHT IN..: Sich um Pflanzen kümmern
    BEZIEHUNGS STATUS: War in seinen Menschenjahren verheiratet ;-;
    VERGANGENHEIT: Yuoko starb durch einen tödlichen Autounfall.
    ANZAHL DER MEISTER: /
    SONSTIGES: Yuoko zeigt eine besondere Willenskraft xD

    NAME: Yoko
    ALTER: 13
    RUFNAME: Mao
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Pic
    KLAMOTTEN: Eine schwarze Cappi... man sieht alles auf dem Bild! Also das beschreibe ich jetzt bestimmt nicht -.-
    CHARAKTER: Yoko ist ein sehr lebensfrohes Mädchen. Sie nimmt das weiterleben im Himmel als Gottes Geschenk an und setzt alles dafür in Bewegung, dass sie ihre Göttin beschützen kann. Eigentlich ist sie ja ganz friedlich, aber such sie hat mal ihre trotz Phasen. Oftmals diskutiert, provoziert und meckert sie dann herum. Auch ist sie sehr neugierig und tollpatschig. Männern oder such Jungs gegenüber ist sie sehr misstrauisch. Wenn nicht sogar hat sie Angst vor ihnen. Oftmals zieht sie deswegen unnötige Grenzlinien, doch dies liegt wahrscheinlich mit ihrer Vergangenheit zusammen. Mehr erfährt man während des rpgns .-.
    ART: Normal
    KRAFT/WAFFE: ein Spiegel, welcher sich vervielfältigen kann und somit einen Raum erschaffen kann, worin man "gefangen" ist. Der Rahmen ist dunkelrot und das Glas ist immer sauber
    MEISTER: Nyoko
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Longbord fahren, Eis und Cocktails herstellen
    MAG: Eis, Nebel
    IST GUT IN..: Sportlichen Aktivitäten, Grenzlinie ziehen
    MAG NICHT: Tee, Ungesundes Essen, Männer/Jungs
    IST SCHLECHT IN..: Ketten
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Yoko hatte das Pech und wurde entführt. Doch als ihr Entführer dann Selbstmord begangen hat, ist sie verhungert. Vor ihrer Entführung hatte sie auch kein schönes Leben. Ihr Vater war immer besoffen und hat sie geschlagen. Im Winter hat sie gefroren und die Noten in der Schule wurden auch nicht besser. Wegen ihrem hellen Haar wurde sie dann immer gemobbt.
    ANZAHL DER MEISTER: /
    SONSTIGES: Yoko kann vieles für sich behalten, schweigt über gewisse Sachen und weiß auch mit vielem umzugehen.

    NAME: Tomoko
    ALTER: 15
    RUFNAME: Suri
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN: Pic
    KLAMOTTEN: Ein langer Mantel, sieht man dem Pic
    CHARAKTER: Tomoko ist ein ernstes, Lebens begeistertes Mädchen. Sie verhält sich meistens schon wie eine Erwachsene. Gegen rum albern und quatsch machen hat sie aber auch nichts. Mehr erfährt man während des rpgns .-.
    ART: Normal
    KRAFT/WAFFE: Wird zum Wurfstern mit glatter Oberfläche und spitzen Spitzen xD
    MEISTER: Nyoko
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Fechten,
    MAG: Hunde, Katzen, Hamster
    IST GUT IN..: Seilspringen, Kämpfen
    MAG NICHT: Regen, Hagel, Ärzte
    IST SCHLECHT IN..: Wett Essen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Tomoko ist an Krebs gestorben.
    ANZAHL DER MEISTER: /
    SONSTIGES: Tomokos Haare sind durch einen Wunsch an einen unbekannten Gott wieder gewachsen.

    32
    Vanillemonsters 2. Stecki

    NAME: Kikyo
    ALTER: 16
    RUFNAME: Hana
    GESCHLECHT: Weiblich
    AUSSEHEN:
    https://images.app.goo.gl/3pEoP3UqmQaPFs6L9
    KLAMOTTEN: siehe Bild
    CHARAKTER: Kikyo ist am Anfang ein recht ruhiges und zurückhaltendes Mädchen. Doch wenn man sie besser kennenlernt wird sie freundlicher. Je mehr sie jemanden vertraut, deso aufmerksamer und freundlicher wird sie. Sie ist auch sehr hilfsbereit und kann in einer heiklen Situation oftmals einen kühlen Kopf bewahren. Zu ihrem Herren ist sie oftmals sehr respektvoll, ausser wenn ihr etwas nicht passt. Denn sie würde niemals etwas tun, von dem sie nicht überzeugt ist.
    ART: Gesegnetes Werkzeug
    KRAFT/WAFFE: Peitsche
    MEISTER: Tanaka ( wenn es ok ist)
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): sie liest sehr gerne und hört gerne Musik
    MAG: Essen
    IST GUT IN..: Kampfkunst, was man von ihr oftmals nicht erwartet, da sie sehr zierlich ist.
    MAG NICHT: über sich selbst reden oder über ihre Vergangenheit
    IST SCHLECHT IN..: sie kann nicht schwimmen, da sie ein Trauma hat.
    BEZIEHUNGS STATUS: Single
    VERGANGENHEIT: Sie ist damals ertrunken. Allerdings war das ein Unfall
    ANZAHL DER MEISTER:

    33
    NAME: Maji-yu (früher: James Steven Hunt)
    ALTER: 21
    RUFNAME: Mokuyho (=Ziel)
    GESCHLECHT: männlich
    AUSSEHEN:
    ( https://images.app.goo.gl/yVWbJwVBbAptj66j9 )
    *Haare: blond, zurück gekämmt
    *Augen: grau
    Größe: 1,79m
    KLAMOTTEN: helle Cargo-Hose, dunkles T-Shirt, Lederhandschuhe, Stiefel
    CHARAKTER: höflich, respektvoll
    - ruhig, direkt, beschützerisch, aber eher emotionslos
    - etwas brutal, selbstbewusst
    ART: normal
    KRAFT/WAFFE: Pistole (SIG SAUER p226 navy); trifft eig. immer, unterscheidet zwischen Ziel und Zivil: Ziel=Einschuss+Art Nervengift, Zivil: keine Reaktion(/zersplittert ohne den Unbeteiligten/Verbündeten auch nur anzukratzen)
    MEISTER: Arashi
    LIEBLINGSBESCHÄFTIGUNG(EN): Kämpfen, Parcour, Gaming
    MAG: Ordnung, Beschäftigung
    IST GUT IN..: Kampf (unbewaffnet+Messer); sehr gute Reflexe und allg. erhöhte physische Fähigkeiten
    MAG NICHT: Langeweile
    IST SCHLECHT IN..: Emotionen nachzuvollziehen
    BEZIEHUNGS STATUS: Single(; vllcht. später verliebt)
    VERGANGENHEIT: Krieg; erschossen(von nem Sniper)
    ANZAHL DER MEISTER: /(1)
    SONSTIGES:
    - hat immer einen Magnum USN (Messer) dabei
    - war vor seinem Tod Soldat(Navy Seal)
    - hat sein Namenszeichen statt dem SealTeam-Tattoo auf dem linken Oberarm

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew