Springe zu den Kommentaren

BB Kapitel 3

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 555 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 416 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Kapitel 3

    Ich klopfe an dem Anwesen an, wo mir ein Butler die Tür öffnet.

    Mary:,, Guten Abend! Ich bin Clara Maria Silm!”.

    Butler:,, Natürlich! Aber wir haben sie doch erst morgen oder so erwartet!”.

    Mary:,, Ich bitte um Verzeihung. Mir wurde gesagt die Reise würde länger dauern!”.

    Butler:,, Bitte kommen sie rein. Ich bin Otto der Butler dieses Anwesens. Sie werden den Viscount von Druitt kennenlernen, sobald er erwacht ist!”.

    Mary:,, Aber sicher doch!”.

    Otto bringt mich in das Zimmer, welches kleiner als mein vorheriges ist. Aber das ist in Ordnung so.

    Otto:,, Höchstwahrscheinlich werden sie erst übermorgen mit der Arbeit anfangen können, da heute ein Maskenball stattfinden wird . Sie dürfen auch dran teilnehmen.”.

    Mary:,, Ich werde eine Nacht darüber schlafen.”.

    Otto:,, Gut. Und bitte nennen die mich Herr Otto oder Otto .”.

    Mary:,, Sie dürfen mich ruhig Clara nennen! Gute Nacht Otto!”.

    Otto schließt die Tür. Nun bin ich auf mich gestellt.”.

    Morgens

    Mein Wecker weckt mich um 7 Uhr in der Früh . Ich ziehe mich um und gehe zu den restlichen Angestellten.

    Otto:,, Ich möchte ihnen die neue Sekretärin vorstellen! Das ist Miss Clara!”.

    Mary:,, Hallo ich bin sehr erfreut eure Bekanntschaft zu machen!”.

    Vor mir stehen 2 Köche, 3 Gärtner und 3 Maids.

    Ich setze mich hin und frühstücke, als Otto kommt.

    Otto:,, Clara, er erwartet sie!”.

    Mary:,, Komme!”.

    Ich folge dem Butler die Stufen hoch und betrete ein riesiges Büro, wo ein blonder junger Mann auf einem Sessel sitzt und etwas schreibt.

    Otto:,, Miss Silms, mein Herr!”.

    Viscount v.D.: Ah Clara setzen sie sich doch!”.

    Der Viscount schüttelt mir die Hand und wir setzen uns.

    Viscount:,, Liebe Clara bitte erzählen sie dich mal einbisschen von sich!”.

    Mary:,, Ich bin Clara Maria Silms, 18 Jahre alt und komme aus dem Land. Meine Eltern besaßen mal ein Bauernhof doch bei einem schrecklichen Brand verloren sie alles, auch ihr Leben. Mit 16 wahr ich auf mich gestellt und ich arbeitete als Sekretärin bei dem Vater eines Freundes. Der ist aber nun in Ruhestand weswegen ich nun hier bin!”.

    Ich lächle ihn an in der Hoffnung, dass er mir das abkauft.

    Viscount:,, Nun gut . Wir werden in Verspätung mit der Arbeit anfangen, da heute ein Maskenball stattfinden wird und ich mich vorbereiten muss.”.

    Ich nicke .

    Viscount:,, Also meine liebe Clara, wir sehen uns morgen.”.

    Ich verbeuge mich und gehe .





    Hoffe es hat dir gefallen! Wenn ja lass gerne ein Kommentar und eine Bewertung da!👍🏻😊

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (1)

autorenew

vor 326 Tagen flag
Sehr schön gemacht. Und ich freue mich schon auf weitere Teile davon.😁👍🏼