Springe zu den Kommentaren

-Bts-ff-Deutsch-

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
4 Kapitel - 3.235 Wörter - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 1.669 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit - 4 Personen gefällt es

Du bist ein 17 Jahre altes Mädchen was schon ihr Leben lang in Deutschland lebt. Aber du neigst eher dazu wie eine Asiatin auszusehen da dein Vater aus Japan kam. Er ist gestorben weshalb du mit deiner Mutter alleine wohnst. Deine Mutter entscheidet kurzfristig umzuziehen da sie ein Angebot bekommen hat.

    1
    {Charakter Info} Name: Mina Müller Alter: 17 Augenfarbe: Braun Haarfarbe: Braun Herkunft: Deutschland Charakter: Stur, Schüchtern, Verrückt, Sensib
    {Charakter Info}

    Name: Mina Müller
    Alter: 17
    Augenfarbe: Braun
    Haarfarbe: Braun
    Herkunft: Deutschland
    Charakter: Stur, Schüchtern, Verrückt, Sensibel




    Du sitzt immer noch auf deinem Bett und denkst darüber nach was gestern passiert ist...

    {Flashback}

    „MINA KOMM BITTE RUNTER ICH MUSS MIT DIR REDEN!“ hörst du deine Mutter schreien.

    Was will sie jetzt schon wieder?.. Kann man nicht eine Minute in Ruhe genießen?

    „KOMME GLEICH!“

    Du schaltest dein Handy aus und gehst runter wo du bereits deine Mutter siehst die am Küchentisch sitzt. Du setzt dich neben sie und wartest darauf das sie anfängt zu erzählen was los ist.

    „Wir werden Umziehen.“

    Du schaust sie eine Weile an bis du dann wieder zu dir kommst.

    „Warte mal.. WAS! Wann und wohin!“

    „Wir werden schon morgen fliegen und du solltest langsam deinen Koffer packen. Außerdem ziehen wir nach Seoul und keine Sorge es ist schon mit deiner Schule und so abgeklärt.

    Erst jetzt fallen Dir die tausenden Umzugskartons auf. Immer noch geschockt gehst du in dein Zimmer und schreibst es deiner besten Freundin.

    Unter Schock denkst du darüber nach was das für dich und deine Beste Freundin bedeuten wird und Dir läuft eine Träne über die Wange.

    Du zögerst etwas aber fängst dann an deinen Koffer zu packen. Du hast das nötigste irgendwie noch in deinen Koffer gestopft aber Dir fällt auf das noch etwas fehlt.. du läufst im Zimmer herum und findest deinen Kuscheltier Hasen aber nicht.

    Moooom!

    „Jaaa?“

    Wo ist Kookie? (...😂)


    „Ehhmm.. ach so ich hab unnötige Dinge weggeschmissen wieso?“

    Nun stand sie in deinem Zimmer.

    Du schaust sie wieder nur blöd an. Das ist doch nicht ihr Ernst oder!

    Deine Mutter schaut dich nur an und verlässt dein Zimmer wieder.

    Erst zieh ich um und dann schmeißt sie auchnoch meine Sachen weg!

    Du versuchst zu schlafen weil es mittlerweile schon spät ist.

    {Flashback Ende}

    Du schaust aus dem Fenster und siehst den umzugswagen der gerade wegfährt.

    Nun ziehst dich erstmal um und packst noch die restlichen Sachen in deinen Koffer. Heute musst du nicht zur Schule da du nun eh schon nicht mehr auf sie gehst und eh bald schon losfliegst. Du schaust auf die Uhr und wartest bis deine beste Freundin kommt weil ihr bevor du gehst noch ein bisschen Zeit verbringen wollt. Du schaust noch mal auf dein Handy um zu gucken ob deine bff schon geantwortet hat und siehst das du ein paar neue Nachricht hast.


    (WhatsApp)

    Lina: WAS SEOUL! 😍❤️

    Lina: Übrigens ich wusste schon vorher Bescheid. 😢🥺❤️

    Lina: kann ich mitkommen? 😩

    Lina: Dir ist schon klar das dort bts wohnt! 😱🤤❤️

    Lina: ich vermisse dich jetzt schon 🥺❤️

    Lina: Ich werd dich so oft es geht besuchen ❤️

    Lina: Bin übrigens gleich da ☺️

    Du: Ok.. Jap Seoul, Oh ok, geht leider nicht 🥺❤️ Was oder wer war das noch einmal? 😂, ich dich auch 😢❤️, aww ❤️, ok 👌☺️

    Lina: Wann fliegst du denn eig?

    Du: Schon in ein paar Stunden wir haben leider nicht sonderlich viel Zeit 😪


    Du und deine beste Freundin Lina verbringen die restliche Zeit bis sie nun geht. Du begleitest sie zur Tür.

    „Ich werde dich so unglaublich vermissen! Sagt sie und fängt an zu weinen.

    Du fängst ebenfalls an zu weinen und irgendwann unterbricht euch irgendeine Hupe. Du schaust zur Seite und siehst das Taxi.

    De rennst schnell ins Zimmer und rennst dann wieder mit deinem Koffer die Treppen runter wo schon deine Mutter steht und auf dich wartet. Du ziehst Dir schnell deine Schuhe an und ihr geht vor die Tür wo das Taxi immer noch steht. Der Fahrer nimmt euch eure Koffer ab, Verstaut sie und ihr steigt ein. Lina war bereits nicht mehr da. Du siehst aus dem Fenster und siehst noch vor der Tür einen Umschlag liegen weshalb du aussteigst, ihn aufhebst und wieder einsteigst.


    Während der Fahrt bist du die meiste Zeit in Gedanken.

    Das geht mir alles viel zu schnell! Es kommt mir einfach so vor als würden wir in den Urlaub fliegen. Und mir ist gar nicht aufgefallen das Mama alles eingeräumt hat!

    Du wirst dann aber aus deinen Gedanken gerissen.

    „Mina wir sind da.“


    „Was schon so schnell?“


    Du steigst aus und deine Mutter Zählt dem Fahrer noch schnell das Geld. Nachdem ih kontrolliert würdet und eure Koffer abgegeben habt hört ihr eine Durchsage und könnt nun endlich den Flieger betreten.


    Ihr findet eure Plätze und du setzt dich ans Fenster. Die meiste Zeit während des Fluges schläfst du wodurch er dir nicht so lange vorkommt.

    Dann fällt dir wieder der Umschlag ein. Du guckst rein und siehst.. eine Konzertkarte! Ein kleiner Brief war ebenfalls drinn: „Hey, wenn ich schon nicht mitkommen kann, will ich das du mir Bilder von bts machst (; .. deshalb die konzertante xD ach ja die ist vip weshalb du in den backstage Bereich kommst: D. Wünsche dir ganz viel Spaß auch wenn du kein K-Pop magst, tuhs für mich cx

    Liebe grüße Lina <3“

    ...

    Ist das ihr ernst?


    Das Ist meine erste ff und ich hoffe mal euch hat es gefallen Lg Clara ❤️🤣

    2
    ((cur))... Ist das ihr ernst?((ecur)) Ich soll doch nicht allen Ernstes zu irgendeinem Konzert gehen wo irgendwelche koreanischen Jungen Männer singe






    ...

    Ist das ihr ernst?


    Ich soll doch nicht allen Ernstes zu irgendeinem Konzert gehen wo irgendwelche koreanischen Jungen Männer singen und sie dann auch noch dauerhaft Fotografen!

    Uff Lina...

    Du schreibst sie erstmal direkt auf WhatsApp App an und sie schafft es dich zu überreden dort hinzugehen. Es vergehen noch einige Stunden und ihr landet endlich. Angekommen bist du selbst vom Flughafen begeistert da du bereits viele koreanische Zeichen siehst aber nicht entziffern kannst was dort steht.



    Ihr wartet auf eure Koffer und du schaust dich so lange um. Es ist die meiste Zeit nicht wirklich laut da es zurzeit nicht so voll ist aber du hörst Gekreische was von Sekunde zu Sekunde lauter Wirt bis plötzlich eine Tür mit Schwung aufgeht und dort 7 Junge Männer dessen Gesichter man nicht wirklich erkennen kann schnell weiter gehen gefolgt von einer Menge Mädchen die ihnen hinterher rennen. Einer von ihnen schenkt Dir kurz einen Blick, wendet ihn aber schnell wieder ab und geht weiter.

    Verwundert schaust du ihnen hinterher wendest dich aber kurz danach wieder ab weil ihr eure Koffer seht. Ihr habt eure Koffer und werdet mit einem Taxi ohne Umwege zu eurem neuen Zuhause gefahren was aber ziemlich lange dauert da hier ziemlich viel Stau ist. Nach einer gefühlten Ewigkeit seid ihr angekommen. Du betrachtest das Haus und gehst mit deiner Mutter zusammen rein.

    „Wow...“ gibst du leise von Dir worauf dich deine Mutter hin einfach nur anlächelt. Deine Mutter weißt Dir hin wo dein Zimmer ist und du betrittst es. Es ist ziemlich schlicht gehalten was dich nicht sonderlich stört. Nachdem deine Mutter dein Zimmer verlassen hat gehst du noch duschen und direkt danach auch schon schlafen da du erschöpft von der reise bist.

    Am nächsten morgen wachst du durch den Handywecker den du dir gestellt hast auf und gehst in das Bad. Dort ziehst du dich erstmal um. Du wäschst dein Gesicht erstmal gründlich und trägst dann eine pflegende Gesichts Creme auf. Dann noch eine Lippenpflege mit leichtem rot stich und Eyeliner mit einer ehr natürlich aussehenden Mascara auf. Danach machst du dir einen lockeren Dutt und gehst runter in die Küche. Sie ist mit dem Wohnzimmer verbunden. Du siehst einen Zettel auf dem tisch liegen:

    „Ich bin schon bei der Arbeit. Ich habe dir Geld auf den Tisch gelegt womit du deine Schul- Uniform Kaufen kannst. Der Laden ist um die Ecke also müsste es nicht schwer sein ihn zu finden.

    Lg.Mama“

    Du nimmst das Geld, packst es in deine Tasche, Ziehst deine Schuhe an und gehst nach draußen. Du suchst du suchst schon eine Weile den Laden und kannst ihn jetzt entdecken weshalb du voller Freude hinein stürmst. Du läufst mit voller Wucht gegen ein Mädchen.

    „Autsch... ohh Sorry Sorry Sorry!..“ Sagst du schuldig. Sie Schaut dich an und lächelt. „Nicht schlimm“ Du schaust sie verwundert an weil sie Deutsch spricht dabei sieht sie ehr asiatisch aus. „Mein Name ist Yuna und du heißt?“ fragt sie und hilft dir hoch. „Mina..“ „Auf welche Schule gehst du? Dann kann ich dir vielleicht sagen was für eine Uniform du brauchst.“ Du sagst ihr wie deine Schuhe heißt und es stellt sich heraus das ihr auf dieselbe geht und du kaufst dir deine Uniform (siehe


    Du probierst sie an und sie steht dir eigentlich ganz gut. Du kaufst sie und ihr verlasst gemeinsam den Laden und geht noch ein Eis essen. Dort siehst du schon wieder den Typen mit dem Mundschutz der dich angeschaut hat als ihr am Flughafen wart. Ihr haltet kurz Augenkontakt aber danach verlässt er den Eisladen der bis auf euch leer war. „Kennt ihr euch?“ fragte Yuna neugierig aber du schüttelst nur den Kopf.


    Sry das so lange kein Kapitel kam aber ich hätte nicht gedacht das diese Geschichte überhaupt irgendwer liest und sry das ich nicht so gut bin im schreiben und das die Kapitel nicht so lang sind lg: Clara ❤️

    3
    Wir saßen noch ziemlich lange im Café. Mittlerweile ist es schon dunkel weshalb du beschließt nach hause zu gehen. Angekommen ziehst du deine Schuh






    Wir saßen noch ziemlich lange im Café. Mittlerweile ist es schon dunkel weshalb du beschließt nach hause zu gehen. Angekommen ziehst du deine Schuhe aus und suchst nach deiner Mutter.Sie ist immer noch nicht da aber sie hat wieder einen Zettel hinterlassen in dem steht das sie erst in ein paar Tagen wieder da ist und das jeden tag ein privat Lehrer kommen wird damit du so schnell wie möglich koreanisch lernst. „Yayy... “ Du gehst in dein Zimmer und ziehst dir deinen Schlafanzug an und schreibst deiner besten Freundin.

    (WhatsApp)

    Du: Hey

    Lina: Hey was ist passiert!

    Du: Was soll denn Passiert sein?

    Lina: Weil du vielleicht so unspektakulär schreibst? 😂

    Du: Ähh ok nein es ist nichts besonderes ich vermisse einfach mein Hasen Kookie..

    Lina:! WARTE MAL WAS! WIEE HAST DU JUNGKOOK KENNENGELERNT! HÄÄ!

    Du: Was? Jungkook? Ist das nicht einer von bts? Haha nein ich meine meinen Kuscheltier Hasen 😂🥴

    Lina: Oh.. Achso haha 😂

    Lina: Aber wieso? Hast du ihn weggeworfen oder was? 🤔

    Du: Nein meine Mutter hat ihn "Entsorgt" 😒

    Du: Naja ich geh dann mal pennen bye ❤️

    Danach hast du dein Handy ausgeschaltet, Zähne geputzt und dein Gesicht gewaschen. Danach bist du ins Bett gegangen. Am nächsten morgen wachst du wegen deinem Wecker auf aber schläfst immer wieder ein weil du immer wieder auf schlummern drückst. Du bist nun schon zum tausendsten mal aufgewacht und hast auf die uhr geschaut. 13:12... du stehst schnell auf und führst wieder deine morgen Routine durch und gehst nach draußen um die Stadt zu erkunden. Als du gerade die Haustür schließen wolltest läuft der ein junger Mann umgefair in deinem Alter entgegen.

    Dann spricht er dich auf englisch an „Hey du bist Mina oder? Ich bin dein neuer koreanisch Lehrer und wo willst du denn hin?“ Ouh da war ja noch was.. „Eh.. ja sry ich hatte es vergessen tut mir leid“ Antwortest du. „Nicht so schlimm komm“ Ihr geht gemeinsam wieder in das haus und ihr setzt euch auf das Sofa. „Kann ich ihnen noch irgendwas bringen“ fragst du. „ nein danke du kannst mich auch ruhig duzen ach übrigens ich heiße Min Yoongi. „Hmm irgendwo hab ich diesen Namen schon mal gehört..“ murmelst du leise. „Ehh ich glaube ehr nicht“ sagt er leicht panisch. „Wieso glaubst du das? .. ach egal auch wenn du‘s schon weißt ich heiße Mina Müller..“ Sagst du aber er antwortet nur noch mit einem leisem „ehm ja“.

    Der Rest verläuft eigentlich ziemlich langweilig. Nach und nach machst du fortschritte bis er sich dann wieder verabschiedet und geht. Danach rufst du Yuna an weil sie dir beim letzten mal ihre Nummer gegeben hat und ihr verabredet euch damit ihr zusammen die Sachen die du für die Schule brauchst besorgen könnt.

    Auf dem Rückweg erzählst du ihr das du bald zu einem bts Konzert gehst und sie ist anscheinend genauso ein fan wie Lina. Seid dem du angefangen hast über bts zu reden schwärmt sie ununterbrochen über sie. An dem Gedanken daran wie sie beide über bts schwärmen musst du Lächeln. Dann fragt sie dich wer dein bias ist. „Bias? Ähm keine Ahnung ich kenn bts nicht wirklich..“ kurz schaut sie dich verwundert an. „Und du gehst zu einem Konzert von ihnen?“ du erzählst ihr die Geschichte von deiner Freundin und sie hört Dir aufmerksam zu. Nach einer Weile seid ihr wieder zuhause angekommen.

    Sie ziehen dich sofort zu deinem pc und erzählt und zeigt dir alles was in der Zeit nur geht. Vom ersten Eindruck gefällt dir Jimin am besten aber Jungkook steht nur ganz knapp hinter ihm. Yuna geht nach einer Weile wieder nach hause und da du nun eh nicht weißt was du tun sollst gehtst du schlafen.

    Heyy hier war mal wieder ein neues Kapitel für euch Ich hoffe es hat euch gefallen ich weiß es war ein bisschen langweilig aber das nächste Wirt bestimmt spannender.. erster Schultag ;) Lg: Clara ❤️

    4
    (⬆️ Tae-o) ((maroon))EYO LADYS AND GENTLEMAN.. HIER IST DAS 100000000 JAHRE VERSPÄTETE KAPITELLL!((emaroon)) ich hab ((red))VERGESSEN((ered)) wei




    (⬆️ Tae-o)

    EYO LADYS AND GENTLEMAN.. HIER IST DAS 100000000 JAHRE VERSPÄTETE KAPITELLL! ich hab VERGESSEN weiter zu schreiben und nur zur info: das Kapitel ist nicht mal lang aber wer hätte was anderen von Mrs. Clarachen erwartet?.. 🤣🤣 naja viel Spaß beim Lesen:



    Du wirst langsam wach wegen deinem Wecker der neben dir laut an fängt zu klingeln. Du schaltest in direkt aus und legst dich auf die Seite. Nach einer Weile stehst du auf und gehst duschen. Nachdem du fertig geduscht hast vollendest du deine typische Morgen Routine und gehst runter. Dort erwischst du noch deine Mutter die sich gerade hektisch die Schuhe auszieht und schon die Tür öffnet. Kurz bevor sie geht rufst du ihr noch Tschüss zu und sie winkt nur noch bevor sie auch schon geht. Du gehst in die Küche und isst genüsslich deine Cornflakes während du auf deinem Handy checkst was so in der letzten Zeit alles passiert ist.

    Nachdem du aufgegessen hast ziehst du dir deine Schuhe an und machst dich mit der Hilfe von google maps auf den weg zur Schule. Nach einer Weile kommst du an und stehst jetzt vor dem Schul Tor. Du betrittst das Gelände und versuchst die blicke zu ignorieren. Überall hörst du Getuschel aber kannst wenn dann überhaupt nur ein paar Wörter verstehen da du immer noch kein koreanisch kannst.

    Du schaust dich etwas um da es noch nicht geklingelt hat und entdeckst Yuna auf einer Bank mit wahrscheinlich ihren Freunden. Du gehst direkt auf sie zu und umarmst sie. Die anderen schauen sie verwirrt an und sagen irgendwas was du nicht verstehst. Sie erklärt ihnen anscheinend wer ich bin usw. da sie beim Reden die ganze Zeit auf mich deutet. Die anderen nicken und einer von ihnen versucht Hallo zu sagen was sich aber sehr komisch anhört weshalb du kicherst. Danach stellen sich alle vor es sind zwei Mädchen und die eine von ihnen sieht wie eine Europäerin aus. Aha.. sie heißen also lea un Eun-mi. Du unterhältst dich noch ein bisschen mir Lea aber du hast nicht mehr genug Zeit um dich umzusehen weil es schon klingelt.

    Zusammen mit Yuna und ihren Freunden gehst du zu deiner zukünftigen klasse. Die anderen gehen schon rein doch du zögerst etwas, dann gehst nu aber auch in die klasse und spürst wieder die vielen blicke auf dir.

    Du stellst dich schnell mit deinem brüchigem koreanisch vor und wirst danach auf einen Platz zugewiesen weshalb du schnell zu deinem Platz eilst und dich hinsetzt. Erst jetzt fällt dir auf das du neben einem jungen sitzt. Doch du meidest mit ihm zu reden bis er dich antippt. „Annyeonghaseyo ich bin Tae-o.“ „ich bin Mina wie du vielleicht schon mitbekommen hast..“ antwortest du und drehst dich schnell weg.

    Der rest des Unterrichts verging recht schnell und die restlichen Unterrichtsstunden ebenso und ihr habt schon Schulschluss weshalb du dir den Schulhof genauer an. Dann siehst du wie viele schüler zum Schultor gehen und siehst nach was dort los ist. Alle schreien „BTS“ es hört sich irgendwie englisch ausgesprochen an was soll das denn bedeuten? Dann fällt dir wieder das Konzert ein und du denkst dieses bts ist gemeint, das währe nämlich das einzige was dieses Gekreische erklären würde aber das sie so berühmt sind hätte ich nun auch nicht gedacht. Und warum sind sie hier?...

    FORTSETZUNG FOLGT IN HOFFENDLICH KEINEN 600 JAHREN!..

    Jojo du liest auch „BTS - Liebe zur Musik (Jungkook Ff)“! Ich habe einen Kommi von dir entdeckt! 😍😍🤣 ok auf jeden fall geht es mir gut ich hab es halt rly vergessen.. 🤣 adios und bis zum nächsten Mal ❤️

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (45)

autorenew

vor 332 Tagen flag
Clara? Bitte antworte uns❤️😔
vor 347 Tagen flag
Wann kommt das nächste Kapitel?????
vor 355 Tagen flag
Wann kommt das nächste Kapitel??
vor 377 Tagen flag
Clara wan schreibst du weiter????❤️❤️❤️❤️❤️
vor 392 Tagen flag
Ach Gott ich hab mein Profil bearbeitet. Etwas lang geworden🤪😂
https://www.testedich.de/users/profile/view/330883
Der link❤️❤️
vor 394 Tagen flag
OMG Clara ich hab’s geschafft mich anzumelden😂 mein Leben ist doch nicht so sinnlos 😂
vor 395 Tagen flag
Ohh ok also ich bin 14 und mein Leben ist nicht gerade Spannend 🤪😂 ich warte dann einfach mal auf die neuen Kapitel 👍🏻😘❤️
Lg Jojo ❤️
vor 395 Tagen flag
😶 Alsoo hust hust.. ich bin jünger als du gedacht hast.. auch wenn es villeilcht nicht so wirkt aber ich bin..... ach was soll's i am 12 heh.. ach ja ich denke so jede woche kommt ein Kapitel raus Villeicht mal früher oder später kommt halt drauf an wie viel Zeit und lust ich habe. Lg. Clara ❤️
vor 396 Tagen flag
Clara wan schreibt’s du weiter???❤️❤️❤️❤️
vor 396 Tagen flag
Puhh also ich schätze dich so auch 14-15 Jahre ❤️ Und ich warte noch auf die E-Mail damit ich weiß ob sie aufgenommen wurde❤️
vor 396 Tagen flag
ahh ne muss doch nichts abtippen bin einfach nur dumm.. 😂
vor 396 Tagen flag
Jojo also 1. uhhm wie soll ich dir helfen?? Ich weiß auch nicht wie ich dir weiter helfen kann.. und ja ich weiß ich bin eine sehr große hilfe.. 😅😂 2. Rly jetz Muss ich den link abtippen.. 😒😂 und was denkst du wie alt bin ich?.. 😂 Lg. Clara ❤️
vor 397 Tagen flag
Ich hab meine eigene ff erstellt hier hast du den link
https://www.testedich.de/quiz62/quiz/1568997816/Seid-ihr-nicht-viel-zu-Jung-fuer-sowas
Sag ob es gut ist biitttee🙏🏻🙏🏻❤️❤️❤️❤️😊
Lg
vor 397 Tagen flag
Claraaa, ich brauch hilfe🙏🏻😭😭ich kann mich nicht anmelden also es funktioniert nicht 😭😭pls Help meeee❤️😭🙏🏻🙏🏻
vor 398 Tagen flag
Clara, so nen ich dich jetzt.
Alsoo ich bin Sweet 14 Years alt und was voll cool wäre, wen du Sope oder so mit einbauen könntest. Aber nur wen es bei dir geht, weil ich bin sooooo Sope Süchtig.❤️🤤❤️❤️
Joa das wars auch schon. Und ja mach einen Little Time Skip❤️❤️
Lg Jojo❤️❤️❤️❤️Ly
vor 399 Tagen flag
Achhh ja da war ja noch was undzwar ob ich bald einen little time skip machen soll also bis zum Konzert weil ab da geht es erst richtig los.. 😊❤️🤣 lg.Clara ❤️
vor 399 Tagen flag
@J... ach egal ich nenn dich jetzt einfach immer jojo ok? 😂❤️ Alsoo ich hab jetzt einfach mal auch 2 fragen an dich 1. Wie alt bist du eigentlich? 😂 und nr 2. hättest du vielleicht nen wunsch was in der Story noch passieren soll? 🤷🏽‍♀️ Lg. Clara ❤️
vor 400 Tagen flag
@ Kohlimi
Ach Gott. Wen du dich nicht mehr gemeldet hättest, würde ich jetzt eine vermissten Anzeige aufgeben❤️😂
Und ja ich lese „ Liebe zu Musik“ ich finde die ganze Reihe voll gut. Aber deine FF is immer noch MEGA❤️❤️
Lg Jojo ❤️
vor 400 Tagen flag
Ach übrigens @J-Hope Verrückte weil du ja so ausführlich gefragt hast wo ich bin..: Zuhause 😊🤣🤣🤣🤣🤣🤣❤️ Lg.Clara ❤️
vor 400 Tagen flag
Ahhh mir ist erst jetzt aufgefallen wie kurz das Kapitel eigendlich ist.. 🤣🤣 ich werde sie WARSCHEINLICH demnächst länger machen 😅🤣🤣 Lg.Clara ❤️