x

Springe zu den Kommentaren

Steckbriefe von dem Magischen Internat

Hier findet ihr die Steckbriefe des Magischen Internats!

Magisches Internat:
https://www.testedich.de/quiz61/quiz/1561736222/Magisches-Internat#comments_anchor

    1
    Infos

    Wie gesagt hier findet man die Steckbriefe des Magischen Internats und die Steckbriefe können in 4 verschiedene Farben markiert sein:

    1. grün = Schüler

    2. blau = Lehrer

    3. grau-grün = Tier

    4. rot = übernehmbar

    Inhaltsverzeichnis

    1. Infos
    2. Luisa Pye
    3. Shannon Skale
    4. James Pye
    5. Luca Sten
    6. Tikaani
    7. Akiko Chen
    8. Luise Kannler
    9. Mary Enke
    10. Rita Santon (übernehmbar)
    11. Akana Fox

    12. Rascha Fox
    13. Shania Pye (übernehmbar)
    14. Layla Maier
    15. Mimmi Santon
    16. Lilian Maier
    17. Ariana Loghtmoor
    18. Luci Wood
    19. Akira Yabami
    20. Eleanor Lawyer
    21. Emma Water
    22. Luna Taylor
    23. Darkar Firestone
    24. Christian Jones
    25. Philip Evens
    26. Matthew Jayden
    27. Christopher Jayden
    28. Seth Curties
    29. Lilith Devil
    30. Jaydee Devil

    2
    ((bold))Mein erster Steckbrief((ebold)) ((green))Name: Luisa Pye Alter: 15 Klasse: 3 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 9.9. Aussehen: blau-grüne Auge
    Mein erster Steckbrief

    Name: Luisa Pye
    Alter: 15
    Klasse: 3
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 9.9.
    Aussehen: blau-grüne Augen, gold-blonde Haare, grundsätzlich ziemlich hübsch, schmales Gesicht, kleine Nase, normalgrosse Lippen, sportlich, schlank, 1,75 m,
    Art: Zauberin
    Stärken: Mathe, Reiten, Zaubern,
    Schwächen: Bestrafen, ihre Angst,
    Charakter: fröhlich, nett, neugierig, verträumt, ein bisschen besserwisserisch, schüchtern,
    AG: Gartenarbeit,
    ~ Art der Magie: Zaubersprüche, Visionen
    Mag: Magie, Geheimnisse lüften, Tiere, Freunde
    Mag nicht: Lügen, Streit,
    Zimmer: Regenbogenbunt (Mädchen)
    *Familie: Einzelkind
    Mutter: Lehrerin
    Vater: Direktor des Internats
    Oma: Hat das Internat gegründet
    *Vergangenheit: Lebte immer am Internat, ist beliebt, (gibt es nicht viel zu erzählen)
    *Angst: ihre Magie zu verlieren
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: //


    Name: Jade
    Besitzer: Luisa
    Alter: 5
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 12.7.
    Wesen/Tierart: Einhorn
    Tarngestalt: Pferd
    Aussehen: blaue Augen, weißes Fell und weiße Mähne mit einer pastellgrünen Strähne, rosa-weißes Horn
    Aussehen 2: weiß-graues Fell(Apfelschimmel), blaue Augen
    Charakter: schüchtern, lustig, nett hilfsbereit, ist immer gut gelaunt
    Stärken: Zaubern, Helfen
    Schwächen: streng sein, sauer sein
    Mag: Freunde, geritten werden (nur von Luisa)
    Mag nicht: Streit, schlechte Laune
    *Familie: nicht bekannt
    *Vergangenheit: nicht bekannt
    *Angst: Sie hat Angst vor Feuer und wichtige Menschen zu verlieren
    *Besonderheit: Kann Verletzungen heilen
    *Sonstiges: sollte eigentlich ein Geburtstagsgeschenk für Luisa werden aber sie wurde schon vorher von ihr gefunden

    3
    ( Ich weiß nicht ob du das schön und ok findest aber ich hoffe es bitte komm irgendwann mal wieder! ) ((bold))Bess‘ erster Steckbrief((ebold)) ((g
    ( Ich weiß nicht ob du das schön und ok findest aber ich hoffe es bitte komm irgendwann mal wieder! )

    Bess‘ erster Steckbrief

    Name: Shannon Skale
    Alter: 15
    Klasse: 3
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 31.5
    Aussehen: Gingerfarbene ellbogenlange Haare, grüne Augen, Sommersprossen, trägt häufig eine schwarze Kette, 1.65m gross, schlank
    Art: Zauberin
    Stärken: Elementzauber, Geografie, Ausdauernd
    Schwächen: Mathe, Sprachen, nicht besonders stark
    Charakter: freundlich, hilfsbereit, ehrlich, loyal, direkt
    AG: Elemente, Pacour
    ~ Art der Magie: Elemente, sie kann im Dunkeln leuchten und sehen
    Mag: Stürme, Bücher, Natur
    Mag nicht: Grossstädte, Hitze
    Zimmer: Rabenschwarz
    *Angst: das sie nicht respektiert wird, versagen
    *Sonstiges:

    4
    ((bold))Mein zweiter Steckbrief((ebold)) ((blue)) Name: James Pye Alter: 38 Fächer/ AGs: Mathe, Sport, Fußball, Parcour, Zaubern Geschlecht: männli
    Mein zweiter Steckbrief

    Name: James Pye
    Alter: 38
    Fächer/ AGs: Mathe, Sport, Fußball, Parcour, Zaubern
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 27.4.
    Aussehen: dunkelblonden Haare, sportlich gebaut, grüne Augen, stark,
    Art: Zauberer
    Stärken: Zaubern, Mathe, Sport
    Schwächen: Geduld, Visionen gut einsetzen,
    Charakter: ein bisschen streng, aber auch nett, verständnisvoll, selbstbewusst, ehrlich,
    ~ Art der Magie: Zaubersprüche, Visionen ( sehr sehr sehr selten )
    Mag: Mathe, Lehrer sein, Sport, seine Familie
    Mag nicht: faule Schüler,
    *Familie:
    Frau: Lehrerin
    Mutter: hat die Schule gegründet
    Tochter: Luisa Pye
    *Vergangenheit: vor 10 Jahren die Schulleitung übernommen, Familie ist ihm wichtig
    *Angst: seine Familie verlieren
    *Beziehungsstatus: Verheiratet
    *Sonstiges: //

    5
    ((bold))Schattens vierter Steckbrief ((ebold)) ((green)) Name: Luca Sten Alter: 15 Klasse: 3 Geschlecht: männlich *Geburtstag: 14.6. Aussehen: dunkel
    Schattens vierter Steckbrief


    Name: Luca Sten
    Alter: 15
    Klasse: 3
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 14.6.
    Aussehen: dunkelbraune Haare, bernsteinfarbene Augen, sportlich gebaut, gebräunte Haut, hat eine Narbe am Arm (von dem Feuer)
    ^ Aussehen als Tier: Hellbraunes Fell, bernsteinfarbene Augen,
    Art: Wandler
    Stärken: Jagen, sprinten,
    Schwächen: schwimmen, Verwandlung
    Charakter: schüchtern, einfühlsam, nett, neugierig, hilfsbereit,
    AG: Camping, Verwandlung
    ^ Tier: Puma
    Mag: Raubkatzen, Natur, Tiere
    Mag nicht: Wasser, schwimmen, Hitze, Feuer
    Zimmer: Saphireblau
    *Familie: Tod
    *Vergangenheit: Ist im Kinderheim aufgewachsen weil seine Eltern bei einem Feuer ums Leben gekommen sind (als er 7 war) Er hasst das Kinderheim, die Kinder haben ihn immer anders behandelt, er ist als Kind (6 J) mal auf dem Schulgelände gewesen weil sein damaliger Hund dorthin gerannt ist und er wollte ihn wieder holen
    *Angst: Feuer, Tod
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: Er ist „würdig“ und besitzt die grüne Kette der Wandler.

    6
    ((bold))Falkensprungs erster Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Tikaani ( sie hat keinen Nachnamen da sie noch wild ist ) Alter: 15 Klasse: 3 Geschle
    Falkensprungs erster Steckbrief

    Name: Tikaani ( sie hat keinen Nachnamen da sie noch wild ist )
    Alter: 15
    Klasse: 3
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: /
    Aussehen: schlank, mittelgroß, schwarze Haare, blaue Augen
    ^ Aussehen als Tier: Polarwölfin mit schneeweißem Fell und blauen Augen
    Art: Wandlerin
    Stärken: kämpfen, jagen, ausdauerhaft laufen, schwimmen
    Schwächen: klettern, Deutsch, Englisch
    Charakter: kann freundlich sein, mutig, schlau, wird schnell aggressiv, misstrauisch
    AG: Basketball, Verwandlung
    ^ Tier: Polarwölfin
    Mag: Sport, Natur, Wölfe, Fleisch
    Mag nicht: Katzen!, Unterricht außer Sport, alles was nicht Fleisch heißt und man essen kann
    Zimmer: Bernsteinorange
    *Familie: leben als Wölfe im Wald
    *Vergangenheit: lebte als Wölfin im Wald, kommt jetzt erst zur Schule
    *Angst: Feuer( weiß niemand)
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonsti ges: führt das,, Wolfsrudel,, der Schule an, und die Wandlerfähigkeit liegt in der Familie


    Name: Sturm
    Besitzer: Tikaani
    Alter: 2 Jahre
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag:
    We sen/Tierart: Wanderfalke
    Tarngestalt: /
    Aussehen: grau mit dunkelgrauen Flecken und gelben Augen
    Aussehen 2: /
    Charakter: wild, schlau, aber meist alleine und nicht sehr anhänglich
    Stärken: fliegen, kämpfen
    Schwächen: jagen, laufen
    Mag: fliegen, Mäuse
    Mag nicht: Ratten, Menschen
    *Familie: unbekannt
    *Vergangenhei t: /
    *Angst: /
    *Besonderheit: er liebt Stürme und kann auch gut in ihnen fliegen
    *Sonstiges: /

    7
    ((bold))Schattens erster Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Akiko Chen Alter: 15 Klasse: 3 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 7.8. Aussehen: Nun ja, e
    Schattens erster Steckbrief

    Name: Akiko Chen
    Alter: 15
    Klasse: 3
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 7.8.
    Aussehen: Nun ja, eigentlich gibt es bei ihr nicht "das Aussehen". Ihre "normale" Gestalt ist die einer kleinen schlanken Japanerin. Ihre Haare trägt sie dazu lang und meistens zu einem Zopf geflochten, sie sind schwarz. Ihre Augen sind dunkelbraun und ihre Haut ist leicht dunkler als bei Europäern. Sie hat eine kleine Stupsnase.
    Aufgrund ihrer Fähigkeit sieht sie aber gerne auch mal anders aus, vor allem, wenn sie unauffällig sein will.
    ^ Aussehen als Tier:
    Art: Zauberin
    Stärken: Kampfsport, ihre Fähigkeit, Bogenschießen (auch beritten), andere zum Lachen bringen
    Schwächen: neigt zu Wutausbrüchen, hat eine starke Erdnussallergie
    Charakter: Akiko ist ziemlich direkt bei dem, was sie sagt, sie sagt also gerade heraus ihre Meinung. Sie ist offen für Neues und geht gern auf andere zu. Da sie fast immer freundlich ist und ein Talent dafür hat, andere zum Lachen zu bringen, ist es für sie leicht neue Freundschaften zu knüpfen. Sie ist sehr geduldig und hilfsbereit. Allerdings sollte man sie nicht reizen, da sie zu Wutausbrüchen neigt. Hat sie so einen wird sie zur Furie und greift auch durchaus mal an (da sie Kampfsport beherscht, tut das dann echt weh). Man sollte sich also am besten in Sicherheit bringen und abwarten bis sie sich wieder beruhigt hat (was eine Weile dauert), oder sie erst gar nicht so weit reizen. Die meisten dieser Wutanfälle bekommt sie, wenn jemand unfair behandelt wird, da sie einen starken Gerechtigkeitssinn hat.
    Sie ist außerdem sehr sportlich und ist gerne draußen.
    AG: Reiten, Zaubern
    ^ Tier:
    # Element:
    ~ Art der Magie: Zaubersprüche, Metamorphmagus (sie kann ihr Aussehen nach Belieben verändern)
    Mag: Japan, Kirschbäume, Sport, Pferde, Bücher, Lachen, Natur
    Mag nicht: Streit, Lärm, Erdnüsse
    Zimmer: Himmelblau
    *Familie: Ihre Mutter ist Japanerin. Ihre Eltern sind geschieden.
    *Vergangenheit: Ihre Eltern ließen sich scheiden, als sie klein war und ihre Mutter ist nach Japan zurückgekehrt. Bis sie auf das Internat kam, ist Akiko deshalb jährlich zwischen ihren Eltern gewechselt. Deshalb ist sie zweisprachig aufgewachsen. Da die Familie ihrer Mutter eher traditionellen geprägt ist, lernte sie Bogenschießen und japanische Kampfsportarten.
    *Angst: Sie hat Angst wegen ihrer halb japanischen Herkunft diskriminiert zu werden (was auch schon vorgekommen ist), das weiß aber keiner.
    *Beziehungsstatus: singel
    *Sonstig es: Die Magie liegt in ihrer Familie väterlicher Seits

    8
    ((bold))Fuchs 🦊 erster Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Luise Kannler Alter: 13 Klasse: 2 Klasse Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 25.2 Aussehen
    Fuchs 🦊 erster Steckbrief

    Name: Luise Kannler
    Alter: 13
    Klasse: 2 Klasse
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 25.2
    Aussehen: braune Haare und sie hat blaue Augen. Sie hat immer einen Armreif um
    ^ Aussehen als Tier: sie hat graues Fell mit weißen Pfoten
    Art: Wandler
    Stärken: Mathe, Musik
    Schwächen: Englisch, Chemie
    Charakter: freundlich, nett und schlau . Sie ist sehr schüchtern aber kann auch mutig sein wenn es nicht anders geht
    AG: Schülerzeitung und Tiere beobachten
    ^ Tier: Wolf
    Mag: Mathe und Musik
    Mag nicht: Chemie und Angeber
    Zimmer: Smaragdgrün
    *Familie: tot
    *Vergangenheit: lebte bei ihren Eltern
    *Angst: Spinne, Wespen
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: (Links und so)

    9
    ((bold))Wolfis erster Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Mary Enke Alter: 14 Klasse:3 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 22.7 Aussehen: lockige blonde
    Wolfis erster Steckbrief

    Name: Mary Enke
    Alter: 14
    Klasse:3
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 22.7
    Aussehen: lockige blonde Haare und grüne Augen
    Art: Zauberin
    Stärken: Zaubern, Englisch
    Schwächen: Mathe und Politik
    Charakter: freundlich, mutig aber sie kann auch ruhig sein
    AG: Band und reiten
    ~ Art der Magie: Sie kann Gedanken lesen
    Mag: Englisch, Zaubern
    Mag nicht: Mathe, Politik, spinnen
    Zimmer: Schneeweiß
    *Familie: ihr Vater war ein Zauberer ihre Mutter nicht ihre Schwester Lena ist auch eine Zauberin
    *Vergangenheit: sie lebte mit ihren Eltern zusammen bis sie abgehauen ist
    *Angst: Spinnen, Wespen
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges:

    10
    ((bold))Fuchs 🦊 zweiter Steckbrief((ebold)) ((blue))Name: Rita Santon Alter: 22 Fächer/ AGs: Musik, Schülerzeitung, Geschlecht: weiblich *Geburts
    Fuchs 🦊 zweiter Steckbrief

    Name: Rita Santon
    Alter: 22
    Fächer/ AGs: Musik, Schülerzeitung,
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 1.2
    Aussehen: rötlichere Haare die sie zu einem Dutt gebunden hat
    < Aussehen als Meerjungfrau: blaue schwanzflosse sie ist 2m lang
    Art: Meerjungfrau
    Stärken: schwimmen, sie kann Wasser in Eis verwandeln
    Schwächen: Mathe und Spinnen
    Charakter: freundlich, mutig, ruhig
    < Wasserkraft: Wasser in Eis verwandeln
    Mag: Wasser, schwimmen
    Mag nicht: Wespen, zimmer aufräumen
    *Familie: tot
    *Vergangenheit: /
    *Angst: vor Spinnen
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: ihre Eltern waren Meerjungfrau Und Meermann

    11
    ((bold))Schattens zweiter Steckbrief((ebold)) ((green))Name: Akana Fox Alter: 13 Klasse: 2 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 3.4. Aussehen: Akana ist
    Schattens zweiter Steckbrief

    Name: Akana Fox
    Alter: 13
    Klasse: 2
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 3.4.
    Aussehen: Akana ist eher klein und sehr schlank, fast dürr. Sie ist aber trotzdem muskulös, man sieht es ihr eben nur nicht an. Ihre Haare sind rot, lockig und stehen wild vom Kopf ab. Ihre Augen sind hellgrün und recht groß. Ihre Haut ist gebräunt und im Gesicht von Sommersprossen übersäht.
    ^ Aussehen als Tier: Sie ist eher klein und von einem recht hellen braun. Ihre Schwanzspitze ist weiß, auch hat sie jeweils einen schmalen weißen Ring.
    < Aussehen als Meerjungfrau:
    Art: Gestaltwandler
    Stärken: Sie ist sehr geschickt und kann gut klettern. Auch ist sie ziemlich klug, weshalb ihr Logik liegt. Wegen ihrer Herkunft kennt sie sich außerdem sehr gut in der Natur aus.
    Schwächen: Sie ist nicht besonders stark und hat Probleme mit Fremdsprache. Außerdem stört sie das Liebesverhalten ihres Bruders
    Charakter: Akana liebt die Freiheit und ist deshalb so oft wie möglich draußen. Wegen ihrer Vergangenheit liebt sie außerdem das Dasein als Fuchs, was dazu führt, dass man sie oft als solchen antrifft. Sie ist sehr freundlich und versucht sich mit allen anzufreunden. Sie würde niemals jemand absichtlich verletzten, falls es trotzdem geschieht, macht sie das sehr traurig. Sie vertraut anderen schnell und findet Betrug und ähnliches schrecklich (ja, sie ist etwas naiv). Deshalb hat sie auch ein großes Problem mit dem Treiben ihres Bruders. Sie versucht zwar, das nicht so zu zeigen, aber es belastet sie natürlich.
    Auch ist sie etwas hyperaktiv und hasst es stillhalten zu müssen.
    AG: Naturschutz/Tierschutz und Pacour
    ^ Tier: Fuchs
    # Element:
    ~ Art der Magie:
    < Wasserkraft:
    Mag: Natur und Tiere, Freunde, Lachen, Logik, Sport, ihren Bruder
    Mag nicht: Lügen u.ä., Umweltzerstörung, Fremdsprachen, das Liebesverhalten ihres Bruders, still halten
    Zimmer: Smaragdgrün
    *Familie: Natürlich ihr Bruder Rascha. Ihre Verwandtschaft ist aber auch sonst sehr groß, wie meistens im Tierreich. Ihre Eltern sind allerdings tot.
    *Vergangenheit: Sie wuchs im Wald auf. Als ihre Eltern starben, beschloss ihr Bruder den Wald zu verlassen, also ist sie ihm gefolgt. Nach einiger Zeit kamen sie an diese Schule.
    *Angst: Auch noch ihren Bruder zu verlieren, als "minderwertiges Tier" abgestempelt zu werden, wenn raus kommt, dass sie eigentlich ein Fuchs ist.
    *Beziehungsstatus: singel
    *Sonstiges: Ihre gesamte Familie besteht aus Gestaltwandlern. Sie ist eigentlich ein Fuchs, der sich in einen Menschen verwandeln kann, gibt das aber immer andersherum an.


    Name: Bri
    Besitzer: Akana
    Alter: 2 Jahre
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 12.3.
    Wesen/Tierart: Eichhörnchen
    Tarngestalt: /
    Aussehen: Bri ist rotbraun und eher klein.
    Aussehen 2:
    Charakter: Vor allem ist sie sehr neugierig. Sie möchte alles sehen und entwischt Akana deshalb gerne mal. Sie kommt aber immer wieder zurück, da sie auch sehr treu ist und an Akana hängt. Außerdem ist sie sehr schlau (für ein Eichhörnchen) und liebt es, wenn Akana ihr Tricks beibringt. Aus Jucks hat Akana ihr beigebracht als Taschendieb zu agieren (und es bereut), was Bri nun mit Freuden auch unaufgefordert tut.
    Stärken: klettern, Tricks, andere beklauen
    Schwächen: schwimmen
    Mag: Klauen, Nüsse, Klettern, Neues, Bewegung, Akana
    Mag nicht: Langeweile, ordentlich nass werden
    *Familie: lebt ihm Wald, vermutlich
    *Vergangenheit: Akana hat Bri im alleine im Wald gefunden und sich um das Eichhörnchen gekümmert. Seitdem folgt dieses ihr und ist so ihr Haustier geworden.
    *Angst: Raubtiere (außer Fuchsen ;))
    *Besonderheit: Bri ist eine geschickte Diebin.
    *Sonstiges:

    12
    ((bold)) Schattens dritter Steckbrief((ebold)) ((green))Name: Rascha Fox Alter: 17 Klasse: 5 Geschlecht: männlich *Geburtstag: 5.9. Aussehen: groß,
    Schattens dritter Steckbrief

    Name: Rascha Fox
    Alter: 17
    Klasse: 5
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 5.9.
    Aussehen: groß, schlank aber trotzdem erkennbar muskulös, kurze dunkelbraune strubbelige Haare und dunkle Augen, leicht rötliche Haut
    ^ Aussehen als Tier: eher groß, dunkelbraunes Fell, weiße Schwanzspitze
    < Aussehen als Meerjungfrau:
    Art: Gestaltwandler
    Stärken: Er ist sehr charismatisch und kann gut schauspielern/lügen/sich verstellen (wie auch immer man das nennen will). Außerdem kann eher sehr unauffällig sein (in beiden Gestalten) und ist ziemlich stark.
    Schwächen: Er hasst es absolut Fehler zugeben zu müssen. Außerdem würde er für seine Schwester (fast) alles tun.
    Charakter: Rascha ist sehr charismatisch und setzt dies auch ein. Er ist schon fast ein kleiner Matcho. Er ist also quasi ständig in einer "Beziehung" und dabei auch sehr freundlich und zuvorkommend. Wird es ihm aber langweilig sucht er sich eben jemand neuen. Die Gefühle der anderen sind ihm dabei ziemlich egal, er setzt sie aber gerne ein, um zu bekommen, was er will. Für ihn steht dabei aber von vorn herein fest, dass so eine "Beziehung" nichts Dauerhaftes ist, er hat in dem Wald, aus dem er kommt, nämlich eine Freundin. Man mag dieses Verhalten eine Krankheit oder einfach ihn einen A**** nennen, es ist wie es ist. Wenn er gerade kein "Interesse" hat, ist er sehr freundlich und spielt gerne den Gentleman, er nimmt aber auch gerne andere Rollen an und gibt wenig bzw. widersprüchliches von sich preis, je nachdem wie er es braucht. So kommt es, dass die einzige, die ihn wirklich kennt, seine Schwester ist
    AG: Leichtathletik, Verwandlung
    ^ Tier: Fuchs
    # Element:
    ~ Art der Magie:
    < Wasserkraft:
    Mag: eine "Beziehung", seine Schwester, schauspielern, mysteriös sein
    Mag nicht: Allein sein, Mathe, Fehler zugeben
    Zimmer: Himmelblau
    *Familie: Seine Schwester Akana. Seine Eltern sind tot, er hat jedoch eine große Verwandtschaft an Gestaltwandlern
    *Vergangenheit: Er wuchs ihm Wald auf, hatte jedoch bald genug davon. Als seine Eltern starben, nutze er die Gelegenheit und ging mit seiner Schwester in die "Menschenwelt" nach einiger Zeit landeten sie schließlich am Internat.
    *Angst: Seine größte Angst ist es, seine Schwester zu verlieren
    *Beziehungsstatus: singel, aber bestimmt nicht mehr lange.
    *Sonstiges: Seine gesamte Familie besteht aus Gestaltwandlern. Er ist eigentlich ein Fuchs, der sich in einen Menschen verwandeln kann, gibt das aber immer andersherum an.

    13
    ((bold))Falkensprungs zweiter Steckbrief ((ebold)) ((blue))Name: Shania Pye Alter: 36 Fächer/ AGs: Latein/ Französisch, Deutsch/ Englisch, Sport, Le
    Falkensprungs zweiter Steckbrief

    Name: Shania Pye
    Alter: 36
    Fächer/ AGs: Latein/ Französisch, Deutsch/ Englisch, Sport, Leitathletik, Verwandlung
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: /
    Aussehen: Sie ist eine schlanke Frau mit schwarzen Haaren und braunen Augen. Ebenfalls ist sie sportlich gebaut und sie hat freundliche, offene Augen. Außerdem hat sie helle Haut. Trägt gerne dunkle Sachen.
    ^ Aussehen als Tier: braun-weiß mit schwarzer Schwanzspitze und braunen Augen
    Art: Wandlerin
    Stärken: Sport, kämpfen, klettern
    Schwächen: jagen, schwimmen
    Charakter: freundlich, hilfsbereit, lässt sich nichts von den Schülern gefallen, kann streng sein
    ^ Tier: Frettchen
    Mag: Tiere, Natur, Bewegung, Kälte
    Mag nicht: Hitze, Tod
    *Familie:
    Mann: James Pye
    Tochter: Luisa Pye
    *Vergangenheit: /
    *Angst: Ihre Familie zu verlieren
    *Beziehungsstatus: Verheiratet
    * Sonstiges: ist würdig



    Da dieser Steckbrief etwas „wichtiger” ist weil Lehrer-Mangel besteht... darf man ihn übernehmen

    14
    ((bold))Mein dritter Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Layla Alter: 17 Klasse: 5 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 10.10 Aussehen: braune Augen, tü
    Mein dritter Steckbrief

    Name: Layla
    Alter: 17
    Klasse: 5
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 10.10
    Aussehen: braune Augen, türkis gefärbte, schulterlange Haare, trägt eine silberne Brille
    Art: Mensch
    Stärken: Zeichnen, Geschichten schreiben, Lügen
    Schwächen: Ehrlich sein,
    Charakter: sie ist ein bisschen wie ein Emo, sie halt sich nicht an Regeln, selbstbewusst, kreativ, listig, mutig,
    AG: Geschichten schreiben
    Mag: Zeichnen, Geschichten schreiben
    Mag nicht: „Lehrerlieblinge“,
    Zimmer: Rabenschwarz
    *Familie: Hatte ein ganz normales Leben und merkt nie das ihre Eltern und ihre Schwester Magie beherrschen
    *Vergangenheit: Ganz normales Mädchen
    *Angst: Sie hat keine wirkliche Angst aber sie hat Angst das irgendwer herausfindend das sie zeichnet
    *Beziehungsstatus: Single aber bestimmt nicht mehr.
    *Sonstiges: Menschen generell dürfen nichts von Magie erfahren! Besitzt den grauen Edelstein der Menschen

    15
    ((bold))Wolfis zweiter Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Mimmi Santons Alter: 14 Klasse: 3 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 27.8 Aussehen: blonde H
    Wolfis zweiter Steckbrief

    Name: Mimmi Santons
    Alter: 14
    Klasse: 3
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 27.8
    Aussehen: blonde Haare mit Sommersprossen, blaue Augen
    < Aussehen als Meerjungfrau: orange Schwanzflosse
    Art: Meerjungfrau
    Stärken: schwimmen, Musik, Mathe
    Schwächen: sie kann nicht ruhig sitzen bleiben, Sachkunde
    Charakter: freundlich, mutig, kann nicht ruhig sitzen bleiben ^
    AG: Schwimmen
    < Wasserkraft: kann das Wasser in jede beliebige Figur Verwandeln
    Mag: schwimmen, Mathe, Musik
    Mag nicht: Sachkunde, Wespen
    Zimmer: saphireblau
    *Familie: Mutter: Rita Santons
    *Vergangenheit: lebte bei ihrer Familie
    *Angst: spinnen
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: ihre Eltern sind beide Meermann und Meerjungfrau

    16
    ((bold))Fuchs 🦊 dritter Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Lilian Alter: 17 Klasse: 5 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 10.10 Aussehen: braune Aug
    Fuchs 🦊 dritter Steckbrief

    Name: Lilian
    Alter: 17
    Klasse: 5
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 10.10
    Aussehen: braune Augen, hellblonde, schulterlange Haare, ( Feenflügel: hellblau gemustert )
    Art: Fee
    Stärken: Fliegen, turnen
    Schwächen: Fremdsprachen, Kreative Dinge zB. Zeichnen
    Charakter: sie ist das komplette Gegenteil ihrer Schwester, sie ist nett, hilfsbereit, neugierig, lustig, kontaktfreudig und schlau
    AG: Gartenarbeit
    # Element: Erde
    Mag: Herumalbern, Pflanzen, Tiere
    Mag nicht: Angeber
    Zimmer: ( Name des Zimmers )
    *Familie: ganz normales Leben mit ihrer Schwester
    *Vergangenheit: ganz normales Leben
    *Angst: ihre Familie oder wichtige Personen in ihrem Leben zu verlieren
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: liegt in der Familie, besitzt den gelben Edelstein der Feen/ Elfen

    17
    ((bold))Schattens vierter Steckbrief((ebold)) ((green)) Name: Ariana Loghtmoor Alter: 14 Klasse: 3 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 12.7. Aussehen: A
    Schattens vierter Steckbrief


    Name: Ariana Loghtmoor
    Alter: 14
    Klasse: 3
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 12.7.
    Aussehen: Ariana ist eher klein und athletisch gebaut. Sie hat lange gewellte rotblonde Haare, die sie meistens zusammen bindet. Ihre Augen sind blau. Außerdem hat sie ein paar Sommersprossen.
    ^ Aussehen als Tier:
    < Aussehen als Meerjungfrau:
    Art: Zauberin
    Stärken: Kampfsport, sehr gutes Gedächtnis, Mathematik und Naturwissenschaften, gutes Gehör, kann gut kombinieren
    Schwächen: versteht keine Ironie und ähnliches, hat Probleme Gefühle und Gesten zu deuten, bekommt bei sehr unerwarteten oder ungewohnten Berührungen oder Situation Panikattaken
    Charakter: Ariana hat das Asperger-Syndrom (eine Form von Autismus). Das bedeutet aber nicht, dass sie nicht schlau ist - das Gegenteil ist der Fall. Sie hat z.B. ein echt gutes Gedächtnis und weiß in Spezialgebieten (bei ihr vor allem Mathematik, aber auch Naturwissenschaften) unglaublich viel. Außerdem kann ist sie unglaublich gut im Kopfrechnen.
    Sie hat aber große Probleme im sozialen Bereich. Für sie ist es schwierig soziale und emotionale Aspekte eines Gesprächs zu verstehen. Auch Körpersprache und ähnliches ist für sie wie eine Fremdsprache. Bspw. wissen "normale" Menschen intuitiv, was das Heben einer Augenbraue in diesem Moment bedeutet. Ariana würde die Geste wahrscheinlich bemerken, vielleicht weiß sie auch noch, was das alles bedeuten kann, aber, was es jetzt hier bedeutet, ist für sie sehr schwer bis unmöglich festzustellen. Selbst wenn sie weiß, wie sich jemand fühlt, hat sie keine Ahnung wie sie damit umgehen soll. Dies führt dazu, dass sie andere schon mal verletzt, die geschieht jedoch nicht absichtlich. Selbst mit ihren eigenen Gefühlen hat sie manchmal Probleme. Deshalb denkt sie sehr rational und versucht alles logisch anzugehen.
    Unterhält man sich mit ihr, sollte man am besten genau das sagen, was man meint, da Ariana ALLES wörtlich nimmt. Aus diesem Grund versteht sie keine Ironie und Metaphern und auch die meisten Witze erschließen sich ihr nicht. Aber auch viele Redewendungen oder nicht ganz genau ausgedrückte Anweisungen verwirren sie häufig ( "bitte leise reden" - mit wem soll ich den jetzt reden?/ich wollte doch gar nicht reden.). Sie selbst sagt immer ziemlich direkt, was sie denkt/meint und lügt nie. Lügen findet sie nämlich nur verwirrend. Mit Regel ist das so eine Sache: Da diese für Ariana oft nicht ganz klar formuliert sind, hält sie sich so daran, wie es ihr sinnvoll erscheint, ob es so gemeint war, ist eine andere Frage.
    Sie ist immer sehr pünktlich und hat gerne einen festen Zeitplan. Deshalb macht sie sich oft einen im Kopf. Sie mag es nicht sehr unerwartet oder sehr lange berührt zu werden und hat ein recht empfindliches Gehör. Deshalb mag sie keine großen Menschenmengen.
    Sie hofft endlich einmal Freunde zu finden und so angenommen zu werden, wie sie nun mal ist. Da sie wegen ihrem Autismus schon einiges einstecken musste, dauert es jedoch etwas bis sie sich öffnet. Deshalb ist sie auch etwas schüchtern, aber sehr hilfbreit. Sie tut sich aber schwer damit Unbekannte anzusprechen. Außerdem kann sie mit viel Aufmerksamkeit nicht wirklich umgehen. Ihre Sicht auf die Dinge ist auch fast ausschließlich schwarz-weiß. "Grauzonen" verwirren sie deshalb.
    Ariana ist übrigens ein richtiges Energiebündel. Das heißt nicht, dass sie nicht ruhig sitzen und bspw. lesen oder am Unterricht teilnehmen kann, aber sie braucht eben einen sportlichen Ausgleich. So kommt es, dass sie fast jeden Morgen noch vor dem Frühstück eine Runde joggen geht und so gut wie jeden Tag trainiert.
    Sie ist übrigens auch sehr gerne draußen, wo sie auch meistens ihre Arbeit erledigt.
    AG: Zaubern, Parcour
    ^ Tier:
    # Element:
    ~ Art der Magie: Zaubersprüche, kann sich so schnell bewegen, dass sie praktisch unsichtbar ist
    < Wasserkraft:
    Mag: Bücher, (Kampf-)sport, die Wahrheit, Natur, Mathematik, Naturwissenschaften, (Zeit-)pläne, rennen
    Mag nicht: Menschenmengen, unbekannte Situationen, laute Geräusche, unerwartete Berührungen (Kämpfe sind für sie keine unerwarteten Berührungen), Alkohol
    Zimmer: Schneeweiß
    *Familie: Ihre Eltern sind ziemlich reich, sie hat keine Geschwister.
    *Vergangenheit: Ihre Eltern sind zwar reich, aber auch viel beschäftigt. Sie kommen nicht damit klar, dass Ariana das Asperger-Syndrom hat. Deshalb war sie oft auf sich allein gestellt und hat sich sehr in den Kampfsport und in Bücher geflüchtet. Sie hat auch deshalb kaum Erfahrungen im sozialen Bereich. Schließlich haben sie Ariana auf das Internat geschickt. Eigentlich sollte es einfach eine neue Schule für sie sein, aber Ariana erwies sich als würdig.
    *Angst: Einsamkeit
    *Beziehungsstatus: singel
    *Sonstiges: Sie ist würdig, ihre Eltern wissen nichts davon.

    18
    Morgenstrahls erster Steckbrief


    Name: Luci Wood
    Alter: 16
    Klasse: 4
    Geschlecht: weiblich
    Geburtstag: 8.6
    Aussehen: Sie hat reine helle Haut. Ihre langen leicht gelockten Haare so wie ihre Augen sind grün und sie ist in kleiner elfen göße ungefähr 20 cm groß und in menschen größe 1.60m groß. Dazu ist sie auch recht schlank und hat ein grünes kleid an. Ihre flügel sind durchsichtig mit einem blassen grünen schein.In ihrem Haar ist eine Pinke Blume.
    Art: Elfe
    Stärken: Kann gut Singen, fliegen, ist flink und kann sich gut verstecken
    Schwächen: ihre sturrheit, hasst alkohol weil ihr davon immer schwindelig wird
    Charakter: freundlich, stur
    AG: gartenarbeit
    Element: Erde, kann ranken enstehen lassen, erdeben hervor rufen usw.
    Mag: es zu fliegen, aus ranken eine hütte oder so zu erschaffen
    Mag nicht: Alkohol
    Zimmer: Saphireblau
    Familie: hat keine mehr
    Vergangenheit: Unbekannt
    Beziehungsstatus: Single
    Sonstiges:
    Link: https://pin.it/losq67ihit4ikc

    19
    ((bold))Snows erster Steckbrief ((ebold)) ((green))vor 16 Minuten Name: Akira yabami Alter: fast 14 Klasse: 3 *Geburtstag: 26 August Geschlecht: Weibl
    Snows erster Steckbrief

    vor 16 Minuten
    Name: Akira yabami
    Alter: fast 14
    Klasse: 3
    *Geburtstag: 26 August
    Geschlecht: Weiblich
    Aussehen: Sie hat dunkelbraune, beinahe schwarze Haare die ihr knapp bis zur Hüfte gehen. Für ihr Alter ist Sie recht klein so um die 1.58, und sehr schlank. Ihre Augen sind in einem zarten Nussbraun mit einem Stich grün.
    Rang: Schüler
    >Aussehen als Tier: Sie ist eine kleine, schneeweiße zierliche kurzhaar Katze mit ebenfalls nussbraunen Augen,
    Art: Wandler
    Stärken: Zeichnen, ausdauerlauf
    Schwächen: Schwimmen, sie hat Angst vor Wasser
    Charakter: Sie ist eigentlich immer gut drauf, freundlich und auch liebevoll. Sie ist aber dafür auch leicht zu verunsichern und oder zu erschrecken, naiv würde ich sie jedoch nicht beschreiben. Sie ist meist auch sehr dickköpfig, versucht immer ihren Willen durchzubringen. Wenn sie mal nicht so drauf ist, ist sie eigentlich auch ganz ruhig und verträumt, eben in ihrer eigenen Welt.
    AG: Geschichten schreiben
    >Tier: Katze
    Zimmer: Schneeweiß
    *Familie: Ihre Familie lebt in Amerika, sie ist auch halbe Amerikanerin.
    *Vergangenheit: Sie und ihre Bruder Akane kamen in eine Pflegefamilie nach dem tot ihrer Eltern, diese lebte jedoch in Amerika weswegen sie nach Amerika umziehen mussten, mit 12 kam sie in dieses Internat hier.
    *Angst: Wasser
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: //

    20
    ((bold))SchokoCookie:)s erster Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Eleanor Lawyer Alter: 18 Klasse: 6 Geschlecht: Weiblich *Geburtstag: 5.9. Aussehen:
    SchokoCookie:)s erster Steckbrief


    Name: Eleanor Lawyer
    Alter: 18
    Klasse: 6
    Geschlecht: Weiblich
    *Geburtstag: 5.9.
    Aussehen: siehe Bild (oben)
    < Aussehen als Meerjungfrau: siehe Bild (unten) Ihre Flosse schimmert oben blau und geht ins Türkise runter.
    Art: Meerjungfrau
    Stärken: Kampfsport, Lügen,
    Schwächen: das sie so Ängstlich ist,
    Charakter: El ist sehr, sehr, Sher ängstlich. Sie spricht so gut wie niemanden an. Auch hat sie nur ein paar Freunde, bei denen sie ganz nett und offen ist.
    AG: Tennis
    < Wasserkraft: Sie kann Wasser lenken und einfrieren.
    Mag: Regen, Katzen, Süßigkeiten.
    Mag nicht: Sonniges Wetter, zu viel Licht, zu viele Leute.
    Zimmer: Rubinrot
    *Familie: Nur noch der Vater.
    *Vergangenheit: Ist Ihr Geheimnis.
    *Angst: Sie hat Angst vor Männern/Jungs und Feuer.
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: Ich hab das Bild von ihr als PB genommen, wäre gut wenn du es Screenshoten und einfügen könntest.
    .

    21
    ((bold))L. Granders erster Steckbrief:((ebold)) ((green))Name: Emma Water Alter: 17 Klasse: 6 Geschlecht: weiblich *Geburtstag: 1.9 Aus sehen: Emma ha
    L. Granders erster Steckbrief:

    Name: Emma Water
    Alter: 17
    Klasse: 6
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 1.9
    Aus sehen: Emma hat lange braune Haare mit Naturblonden Strähnen. Man merkt daß sie früher viel gelacht hat, aber niemand weiß warum sie meist so trübe schaut. Sie hat Meerblaue Augen und trägt immer eine Saphirblaue Kette um den Hals, die aber immer unter ihrer Kleidung ist. Sie hat leicht gebräunte Haut & ist groß, schlank, sportlich aber dennoch ziemlich hübsch.
    < Aussehen als Meerjungfrau: Braune lange Haare mit blauen Strähnen, Meerblaue Augen und helle Haut. Es folgt eine türkis farbene Flosse die nach unten etwas dunkler wird.
    Art: Meerjungfrau
    Stärken: lügen, Kamofsport, jmd aufmuntern
    Schwächen: reden halten, kommt mit ihrer Vergangenheit noch nicht ganz klar
    Charakter: Emma ist sehr stur und selbstbewusst aber kann auch ruhig sein und kehrt dann meist in sich zurück. Seit einiger Zeit, lässt sie allerdings niemanden so schnell an sich heran. Wenn Emma wütend würd, färben sich komischr weiße ihre Augen dubkelblau. Sie wählt sich ihre Freunde weiße aus und ist zu denen nett, die es auch zu ihr sind. Emmi macht sich meist selber über andere ihre Meinung und glaubt dadurch nicht jedes Gerücht.
    AG: Schwimmen, Leichtathletik, Kalligraphie, Band
    ~ Art der Magie: (ich weiß nicht was ich hier hinschreiben soll)
    < Wasserkraft: Wasser kontrollieren und formen
    Mag: Ihre Hobbys, Wasser, glückliche Leute
    Mag nicht: Wenn jmd so tun würde als wäre er etwas besseres, Mobbing, Lästerei, Quinoa, Feuer
    Zimmer: Sonnengelb
    *Familie: Weiß niemand
    *Vergangenheit: Weiß niemand
    *Angst: Verlustängste
    *Beziehungsstatus: Singel

    22
    ((bold))LOTHWLLSV erster Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Luna Taylor ( wie immer ;) ) Alter: 15 Klasse: 7 Geschlecht: W *Geburtstag: 7.5 Aussehen:
    LOTHWLLSV erster Steckbrief

    Name: Luna Taylor ( wie immer ;) )
    Alter: 15
    Klasse: 7
    Geschlecht: W
    *Geburtstag: 7.5
    Aussehen: Sie hat lange braune Haare graublaue Augen ein ovales gesicht und trägt meistens eine Mütze und einen Schwarze Jacke sie ist nicht sonderlich groß nur 1.65
    ^ Aussehen als Tier: Sie ist ( wenn in Ordnung) Ein grauschwarzer Wolf mit den selben augen und auch hier ist sie nicht groß
    Art: Gestaltwandler
    Stärken: Jagen, Deutsch, zeichnen, reiten
    Schwächen: Sie wird schnell wütend und ist etwas schlägerisch
    Charakter: Sie ist Recht misstrauisch ↑ wenn sie mal jemandem vertraut dann beschützt ihn auch, sie ist treu mutig und schlau kann aber auch ziemlich dickköpfig sein
    AG:
    - Naturschutz / Tierschutz
    - Malen/Basteln
    ^ Tier: Wolf
    Mag: Tiere, Reiten, Eminem ( Rapper ) Schule und Sterne
    Mag nicht: Verrat und wenn sich Freunde streiten
    Zimmer: Rubinrot
    *Familie: Sie erzählt nicht viel über ihre Familie weil sie klein war sie keine mehr hat ( †)
    *Vergangenheit: Erzählt sie nicht allen und auch nur Lehrern oder denen sie vertraut
    *Angst: Der Tod und das sie das mit ihrer Familie vergisst ( Also wie sie waren und so )
    *Beziehungsstatus: Single
    *Sonstiges: So sieht sie aus

    23
    Schattens was-weiß-ich-wievielter Steckbrief

    Name: Dakar Firestone (Thomas Lemben)
    Alter: Er gibt Dakar mit 84 an, ist aber 82
    Fächer/ AGs: Zaubern, Latein, Mathe, Politik
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 4.3. (26.9.)
    Aussehen: Er ist klein und ziemlich dürr. Seine Haare und sein Bart sind lang und weiß-grau. Beide sind meist ziemlich unordentlich. Seine Augen sind ungewöhnlich hell blau. Seine Nase ist leicht schief und war wohl mal gebrochen. Da er schon ziemlich alt ist, ist sein Gesicht von tiefen Falten durchzogen. Außerdem hat er Lachfallten.
    ^ Aussehen als Tier:
    < Aussehen als Meerjungfrau:
    Art: Zauberer
    Stärken: Er ist immer noch ein genialer Zauberer. Er weiß sehr viel und ist immer noch sehr fit ihm Gehirn. Auch ist er für sein Alter noch erstaunlich beweglich. Er ist ein sehr guter Schauspieler
    Schwächen: zwar ist er für sein Alter noch ziemlich fit, aber er ist eben doch schon sehr alt. Deshalb ist er nicht körperlich weder wirklich ausdauernd noch stark. Auch hat er nie gelernt zu schwimmen.
    Charakter: Es gibt eigentlich gar keinen Dakar Firestone. Thomas ist ein berühmter Zauberer, der den ganzen Rummel irgendwann satt hatte. Also zog er sich zurück. Nach vielen Jahren wurde ihm allerdings langweilig und er schuf Dakar. Als dieser erfundene Mann ging er nun als Lehrer an die Schule. (er sieht Thomas Lemben zwar noch etwas ähnlich, ist aber nicht mehr als dieser zu erkennen.) Da er einmal ein herausragender Zauberer war, ist er natürlich immer noch ziemlich genial. Allerdings macht er sich einen Spaß daraus, so zu tun als wäre er ziemlich schusselig und verrückt. Er lacht gerne und viel und tut oft so, als hätte er irgendetwas vergessen oder als hätte er nicht alle Konsequenzen bedacht, bevor er etwas tut. Auch redet er gerne mal vor sich hin, ohne einen Gesprächspartner zu haben oder lacht scheinbar grundlos plötzlich los. Dies mag zwar so scheinen, liegt aber an seinem hoch sensiblen Gehör. Er gibt gerne für sich Kommentare ab und lacht eben los, weil irgenwo an der Schule etwas witziges passiert. Da zwar alle wissen, dass sein Gehör unnatürlich gut ist, aber keiner weiß, wie gut es tatsächlich ist, scheinen solche Dinge eben seltsam. Das Wissen über sein Gehör reicht allerdings aus, um unerwünschte Gespräche während seines Unterrichts zu unterbinden. Zwar ist der Unterricht bei ihm auf Grund seiner angegeblichen Zerstreutheit durchaus lustig, er schafft es aber trotzdem den Schülern alles bei zu bringen, da er so ziemlich gut ihre Aufmerksamkeit erhält und er z.B. durch diese Vergesslichkeit den Stoff auch teilweise durch bekommt, ohne dass die Schüler merken, dass sie gerade arbeiten. Außerdem gestaltet er den Unterricht eher ungewöhnlich, meistens lockerer und ziemlich spannend. Er ist zwar nicht gerade streng, besitzt aber ein gutes Durchsetzungsvermögen. Außerdem ist er wegen seiner Unterrichtsart nicht unbeliebt bei den Schülern.
    Hinzu kommt noch, dass er sich einen Spaß daraus macht etwaige Streiche oder Regelverstöße zu unterstützen. Natürlich tut er dies nicht direkt und öffentlich. Er bekommt durch sein Gehör natürlich quasi alle dieser Pläne mit und unterstützt sie, indem er die entsprechenden Schüler unauffällig mit den nötigen Informationen, Gegenständen oder Ablenkungsmanövern versorgt. So kann es z.B. sein, dass er, gerade wenn ein Schüler plant das Gelände zu verlassen, zufällig ein Gespräch mit einem anderen Lehrer über die heutige Besprechung, an der alle Lehrer teilnehmen werden, beginnt, während der Schüler vorbei geht. Oder er lässt "aus Versehen und ohne es zu merken" den Schlüssel zu einem Raum fallen, indem wichtige Materialen für einen Plan sind fallen. Oder, oder, oder. Er macht es also so, dass niemand auf die Idee kommen würde, er würde den Plan unterstützen. Manchmal, wenn man zu unvorsichtig ist, ist er auch gezwungen einen zurechtzuweisen.
    Er kann zwar schimpfen, tut dies aber nicht gerne. Es ist quasi unmöglich ihn wütend zu machen.
    Unterhält man sich mit ihm, kann man sich nie wirklich sicher sein, was als nächstes kommt. Dakar liebt es seinen Gegenüber zu verwirren. Daher kommt es oft zu scheinbar zusammhanglosen Themenwechseln. Gerne stellt er auch tiefgründige Fragen, aber meist so, dass dem Gegenüber die tiefe der Frage nicht auffällt. So kommt es, dass er auch ständig die Ebene des Gesprächs wechselt, oder seine Verrücktheit spielt, indem er plötzlich "geniale" Einfälle hat, die aber überhaupt nichts mit dem Thema zu tun haben. Auch kmnte es vor, dass er einfach mitten im Satz abbricht, weil seine Gedanken schon viel weiter sind, oder er seinen Gesprächspartner einfach vergisst. Allgemein weiß man bei einem Gespräch mit ihm nie so genau, woran man ist.
    Viel Zeit verbringt er auch mit seiner Drachen Dame Lima. Sie ist die einzige, die weiß, wer er wirklich ist, auch wenn er sie erst in der Zeit seines Rückzugs bekommen hat. Da sie sich tagsüber nicht gefahrlos verwandeln kann, sind beide gerne nachts unterwegs.
    ^ Tier:
    # Element:
    ~ Art der Magie: Zaubersprüche, sein Gehör ist so gut, dass er geflüsterte Unterhaltungen auf mehrere hundert Meter verstehen kann. Dadurch hört er quasi alles, was auf dem Schulgelände passiert. Es ist bekannt, dass sein Gehör gut ist, aber niemand weiß, wie gut es tatsächlich ist.
    < Wasserkraft:
    Mag: Streiche, Spaß, Zaubern, seinen Drachen Lima, Geheimnisse, schauspielern, Fliegen (auf Lima), nächtliche Ausflüge, Rätsel, andere verwirren (nur außerhalb des Unterrichts), Natur, Himbeermarmelade
    Mag nicht: im Mittelpunkt stehen, Wasser, wenn er etwas nicht mitkriegt, enttarnt werden
    *Familie: Er hat eine ziemlich große Verwandtschaft, jedoch hat er schon vor einiger Zeit den Kontakt zu ihnen Abgebrochen. Er selbst hat weder eine Frau noch Kinder. Dakar hat er ohne noch lebende Verwandtschaft erstellt.
    *Vergangenheit: Die ist lang. Er ist ein berühmter Zauberer und als solcher hat er natürlich viele berühmte Dinge getan. Irgendwann wurde ihm der ganze Rummel zu viel und er zog sich zurück. Er erfand Dakar und kam als Lehrer an die Schule.
    *Angst: Seine heimliche Angst ist es irgendwann zu ertrinken. Auch möchte er nicht enttarnt werden, obwohl man das nicht wirklich als Angst bezeichnen kann.
    *Beziehungsstatus: singel
    *Sonstiges: Eigentlich ist er der berühmte Zauberer Thomas Lemben, was aber niemand weiß.


    Name: Lima
    Besitzer: Dakar Firestone
    Alter: 10 Jahre, sie ist (für ihre Art) also noch sehr jung.
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 21.12
    Wesen/Tierart: Drache
    Tarngestalt: Rabe
    Aussehen: Sie ist gut 4 Meter lang, wobei ihr Schwanz in etwa die Hälfte ausmacht. Ihre Schuppen nehmen stets die Farbe des auf sie fallenden Lichts an. Nachts glänzt sie also silbern im Mondlicht, während sie tagsüber eher golden schimmert. Auf ihrem Rücken befinden sich einige Zacken, die sich auch über ihren Schwanz ziehen. Ihr Kopf ist länglich. Sie hat große himmelblaue Augen und zwei nach hinten gebogene Hörner auf dem Kopf. Ihre Beine sind recht lang und enden in gebogenen Klauen.
    Aussehen 2: Sie ist ein eher kleiner schwarzer Rabe mit hellen Augen. Im Licht glänzt ihr Gefieder metallisch bläulich.
    Charakter: Lima ist sehr intelligent und langweilt sich deshalb schnell. Meist hockt sie daher in ihrer Tarngestalt auf Dakars Schulter. Vor dort aus gibt sie dann auch gerne mal Kommentare ab, weiß aber, dass sie ihre Intelligenz verstecken muss. So benutzt sie selten Wörter mit mehr als drei Silben und bildet auch keine zusammenhängenden Sätze. Fachwörter verwendet sie aber schon, da Dakar das auch gerne tut und sie so eine Erklärung dafür hat. Generell ist ihr Wortschatz, würde man wirklich darauf achten, sehr groß für einen Raben. Um den Schein zu wahren lässt sie auch gerne mal komplett unsinnige Kommentare einfließen. Hört man genau hin, merkt man allerdings, dass sie diese in einer minimal veränderten Tonlage abgibt, woran Dakar die wichtigen Kommentare von den unwichtigen unterscheiden kann. Auch macht sie sich einen Spaß aus der Verwendung von Schimpfwörtern.
    Ist sie mit Dakar alleine, lässt sie die Tarnung allerdings fallen und die beiden können sich stundenlang unterhalten, wobei Lima ihre Intelligenz nicht verbirgt. So kommt es, dass Dakar sie auch gerne nach ihrer Meinung fragt.
    Lima kann es überhaupt nicht leiden, eingesperrt zu sein, weshalb Dakar immer mit offenem Fenster schläft und nach Möglichkeit auch in den Klassen ein Fenster öffnet, damit sie hinein und hinaus kann, wenn sie will. Meist bleibt sie während des Unterrichts jedoch auf seiner Schulter und fliegt nur hin und wieder etwas, wenn es ihr zu langweilig wird.
    Freuen tut sie sich immer auf die nächtlichen Ausflüge mit Dakar, während derer sie ihre wahre Gestalt annehmen kann.
    Stärken: Sprechen, das kann sie in beiden Gestalten sehr gut. Außerdem ist sie eine gute Fliegerin und hoch intelligent.
    Schwächen: Sie hasst es eingesperrt zu sein und hat Klaustrophobie.
    Mag: Fliegen, sprechen, Dakar
    Mag nicht: eingesperrt sein
    *Familie: unbekannt
    *Vergangenheit: Sie hat Dakar in Peru getroffen. Da sie sehr neugierig war, schloss sie sich ihm mit 2 Jahren an und lebt seit dem bei ihm.
    *Angst:
    *Besonderheit: Sie kann blaues Feuer spucken.
    *Sonstiges: Sie weiß wer Dakar wirklich ist.

    24
    ((bold)) Mein Keine-Ahnung-Wievielter Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Christian Jones Alter: 15 Klasse: 4 Geschlecht: männlich *Geburtstag: 27.11
    Mein Keine-Ahnung-Wievielter Steckbrief

    Name: Christian Jones
    Alter: 15
    Klasse: 4
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 27.11.
    Aussehen: braune Augen und haselnussbraune Haare, groß 1,75, leicht gebräunte Haut
    < Aussehen als Meermann: seine Flosse ist grün-dunkelgrün
    Art: Meermann
    Stärken: schwimmen, Mathe, Physik
    Schwächen: Leichtathletik,
    Charakter: er ist ein sehr guter Schüler... fleißig, ehrgeizig, erfolgreich, nett, hilfsbereit, neugierig, lustig, direkt, Wenn er jemand liebt sagt er es... und er lieb denjenigen dann auch wirklich...
    AG: schwimmen,
    < Wasserkraft: Kann Wasser in verschiedene Konsistenzen bringen...
    Mag: schwimmen, Lesen, lernen,
    Mag nicht: Leute die ihn Streber nennen ...
    Zimmer: Rubinrot
    *Familie: nichts besonders..
    Mutter: (Normal)
    Vater: (Normal)
    Schwester: (Normal) (erstell ich noch irgendwann)
    *Vergangenheit: nicht erwähnenswert
    *Angst: zu versagen
    *Beziehungsstatus: Single...
    *Sonstiges: würdig ist

    25
    ((bold))Mein nächster Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Philip Evens Alter: 17 Klasse: 6 Geschlecht: männlich *Geburtstag: 11.7. Aussehen: blau-gr
    Mein nächster Steckbrief

    Name: Philip Evens
    Alter: 17
    Klasse: 6
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 11.7.
    Aussehen: blau-graue Augen, blonde bis leicht weiße Haare, sportlich und muskulär gebaut. 1,70 groß
    Art: Elf ( hat keine Flügel und so )
    Stärken: Albern, Sprachen, Fußball
    Schwächen: Fehler zugeben, still sein
    Charakter: Er ist ein „typischer“ Junge und viele Mädchen wurden sich freuen seine Freundin zu sein .... selbstbewusst, cool, gerecht, ehrlich, erfolgreich, ehrgeizig, mutig, albern, lustig, leichtgläubig, hält sich manchmal für etwas besser (wegen seiner Familie).
    AG: Elemente, Fußball,
    # Element: Feuer
    Mag: Feuer, Reisen,
    Mag nicht: Schule, Regeln, Lehrer,
    Zimmer: Rubinrot
    *Familie: Normal Eltern und keine Geschwister
    Vater: Reicher Geschäftsmann
    Mutter: Architektin
    *Vergangenheit: Nichts interessiertes..
    *Angst: er sag er hat keine aber er hat Angst vor Wasser ( tiefem )
    *Beziehungsstatus: NOCH Single aber das ändert sich wahrscheinlich noch
    *Sonstiges: Er hat es von seiner Mutter...

    26
    ((bold))Schattens ähh.... siebter? Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Matthew Jayden (Matt) Alter: 16 Klasse: 5 Geschlecht: männlich *Geburtstag: 5
    Schattens ähh.... siebter? Steckbrief

    Name: Matthew Jayden (Matt)
    Alter: 16
    Klasse: 5
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 5.12.
    Aussehen: Er ist groß und dünn. Seine Haare sind braun, lockig und wuschelig. Er hat das ganze Jahr über Sommersprossen und grüne Augen. Er lächelt quasi immer.
    (Seine Flügel sind gefiedert, aber durchsichtig. Man kann so also nicht sehen, nur hören und spüren.)
    Er sieht genau so aus, wie sein Zwillingsbruder Chris.
    Art: Elf
    Stärken: Er ist sehr intelligent. In Chemie ist er dem Stoff weit voraus und dem entsprechend sehr gut. Er hat ein Talent dafür andere zum Lachen zu bringen und ist sehr einfühlsam.
    Schwächen: Er ist nicht wirklich gut in der Schule (außer Chemie). Außerdem ist es meist unmöglich ein ernstes Gespräch mit ihm zu führen und er hat oft Stress mit den Lehrer, da er viel Unsinn anstellt.
    Charakter: Matt nimmt das Leben nicht so ernst. Er versucht einfach, dass er und alle anderen Möglichst viel Spaß haben. Obwohl er in der Schule nicht gut ist, ist er alles andere als dumm. Die Schule ist ihm nur egal und so hat er keine Lust etwas dafür zu tun - also ja, er ist etwas faul. Das hält aber nur so lange, bis er sich für etwas begeistert hat. Ist das geschehen ist er hoch motiviert und engagiert. So ist es z.B. bei Streichen uns anderen Späßen. Dabei gibt er sich sehr viel Mühe. Deshalb ist er auch so gut in Chemie: Zusammen mit seinem Bruder Chris klaut er gelegentlich Chemikalien und verfeinert damit seine Scherze. Bei diesen machen sie sich auch ihre Fähigkeiten zu nutze und, dass sie komplett gleich aussehen.
    Matt ist offen für alles und hat kein Problem damit auf andere zu zugehen. Er redet mit jedem, meistens jedoch nicht besonders ernst. Natürlich kann er auch ernst bleiben, hat dazu aber meistens keine Lust. Matt ist sehr einfühlsam und kann mit den Gefühlen anderer gut umgehen.
    Matt trifft man fast nie ohne seinen Zwillingsbruder Chris. Diesen kennt er so gut, dass sie sich meist auch ohne Worte verstehen. Oft beenden sie auch die Sätze des anderen.
    AG: Element, Spiele erfinden
    Element: Luft
    Mag: Spaß, lachen, Chemie, gute Pläne, Chris
    Mag nicht: Traurigkeit, erwischt werden, Schule
    Zimmer: Regenbogenbunt
    *Familie: Er hat einen Zwillingsbruder, Chris. Der Rest seiner Familie lebt in Amerika.
    *Vergangenheit: ganz normal. Der Grund warum er mit seinem Bruder hier ist, ist vermutlich, dass er zu Hause zu sehr genervt hat. Die Magie liegt in der Familie.
    *Angst: Seine Bruder zu verlieren
    *Beziehungsstatus: singel
    *Sonstiges:

    27
    ((bold))Schatten? Wieviele Steckbriefe noch? achter Steckbrief? ((ebold)) ((green))Name: Christopher Jayden (Chris) Alter: 16 Klasse: 5 Geschlecht: m
    Schatten? Wieviele Steckbriefe noch? achter Steckbrief?

    Name: Christopher Jayden (Chris)
    Alter: 16
    Klasse: 5
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 5.12.
    Aussehen: Er ist groß und dünn. Seine Haare sind braun, lockig und wuschelig. Er hat das ganze Jahr über Sommersprossen und grüne Augen. Er lächelt quasi immer.
    Er sieht genau so aus, wie sein Zwillingsbruder Matt.
    Art: Elf
    Stärken: Er ist sehr intelligent. In Chemie ist er dem Stoff weit voraus und dem entsprechend sehr gut. Er hat ein Talent dafür andere zum Lachen zu bringen und beherrscht seine Fähigkeiten sehr gut.
    Schwächen: Er ist nicht wirklich gut in der Schule (außer Chemie). Außerdem ist es meist unmöglich ein ernstes Gespräch mit ihm zu führen und er hat oft Stress mit den Lehrer, da er viel Unsinn anstellt.
    Charakter: Chris nimmt das Leben nicht so ernst. Er versucht einfach, dass er und alle anderen Möglichst viel Spaß haben. Obwohl er in der Schule nicht gut ist, ist er alles andere als dumm. Die Schule ist ihm nur egal und so hat er keine Lust etwas dafür zu tun - also ja, er ist etwas faul. Das hält aber nur so lange, bis er sich für etwas begeistert hat. Ist das geschehen ist er hoch motiviert und engagiert. So ist es z.B. bei Streichen uns anderen Späßen. Dabei gibt er sich sehr viel Mühe. Deshalb ist er auch so gut in Chemie: Zusammen mit seinem Bruder Chris klaut er gelegentlich Chemikalien und verfeinert damit seine Scherze. Bei diesen machen sie sich auch ihre Fähigkeiten zu nutze und, dass sie komplett gleich aussehen.
    Chris ist offen für alles und hat kein Problem damit auf andere zu zugehen. Er redet mit jedem, meistens jedoch nicht besonders ernst. Natürlich kann er auch ernst bleiben, hat dazu aber meistens keine Lust.
    Chris trifft man fast nie ohne seinen Zwillingsbruder Matt. Diesen kennt er so gut, dass sie sich meist auch ohne Worte verstehen. Oft beenden sie auch die Sätze des anderen.
    AG: Element, Spiele erfinden
    # Element: Luft
    Mag: Spaß, lachen, Chemie, gute Pläne, Matt
    Mag nicht: Traurigkeit, erwischt werden, Schule
    Zimmer: Regenbogenbunt
    *Familie: Er hat einen Zwillingsbruder, Matt. Der Rest seiner Familie lebt in Amerika.
    *Vergangenheit: ganz normal. Der Grund warum er mit seinem Bruder hier ist, ist vermutlich, dass er zu Hause zu sehr genervt hat. Die Magie liegt in der Familie.
    *Angst: Seine Bruder zu verlieren
    *Beziehungsstatus: singel
    *Sonstiges:

    28
    ((bold))LOTHWLLSV zweiter Steckbrief ((ebold)) ((green))Name: Seth Curties Alter: 16 Klasse: 5 Geschlecht: w *Geburtstag: 3.8 Aussehen: Groß schlank
    LOTHWLLSV zweiter Steckbrief

    Name: Seth Curties
    Alter: 16
    Klasse: 5
    Geschlecht: w
    *Geburtstag: 3.8
    Aussehen: Groß schlank braune Haare braune Augen und immer ein lächeln aufgelegt
    Art: Mensch
    Stärken: Zeichnen, Gehemnisse für sich behalten auf andere aufpassen und trösten
    Schwächen: Tollpatsch, und entschuldigt sich danach zu oft
    Charakter: Er tröstet andere gern ist nett, für seine Freunde ist er immer da. Zeichnet gern ...
    AG: Tierschutz
    Mag: Tiere seine Freunde zeichnen
    Mag nicht: Fremde und Mobber
    Zimmer: Rubinrot
    *Familie: Tod auser seine Mutter
    *Vergangenheit: ...
    *Angst: Dunkelheit und um seine Freunde
    *Beziehungsstatus:
    *Sonstiges:

    29
    Ellas erster Steckbrief

    Name: Lilith Devil
    Alter: 17
    Klasse: 6
    Geschlecht: weiblich
    *Geburtstag: 10. Juli
    Aussehen: blonde leicht gelockte Haare, blaue Augen, volle Lippen, große schlanke Figur
    Art: Elfe
    Stärken: andere vertrauen ihr schnell, zeichnen, backen
    Schwächen: wird zu schnell aggressiv, kann nicht schnell vergessen
    Charakter: einfühlsam, selbstbewusst, manchmal zickig und aggressiv
    AG: Elemente, Malen, Tennis
    #Element: Luft
    Mag: Schokolade, Zeichnen
    Mag nicht: oberflächliche Leute
    Zimmer: Himmelblau
    *Familie: Mutter (Clare Devil), Vater ✝️ (Mike Devil) Schwester (Skania Devil ) Bruder (Jaydee Devil)
    *Vergangenheit: nach dem Tod ihres Vaters ist ihre Mutter spurlos verschwunden, so ist sie zusammen mit ihrem großen Bruder und ihrer kleinen Schwester aufgewachsen
    *Angst: nicht geliebt zu werden
    *Beziehungsstatus: singel
    *Sonstiges:
    https://c.wallhere.com/photos/3b/97/women_face_blonde_portrait_blue_eyes_bare_shoulders_wide_jaw_wavy_hair-794293.jpg! d

    30
    Ellas zweiter Steckbrief

    Name: Jaydee Devil
    Alter: 19
    Klasse: 7
    Geschlecht: männlich
    *Geburtstag: 14. September
    Aussehen: kurze schwarze Haare, Türkisne Augen, siehe Bild
    ^ Aussehen als Tier: Großer Adler
    Art: Gestaltwandler
    Stärken: ist sehr intelligent, kann sehr einfühlsam sein
    Schwächen: ist sehr von sich selbst überzeugt, wird meistens wütend wenn jemand etwas besser kann
    Charakter: egoistisch, großer Beschützerinstinkt, humorvoll
    AG: schwimmen, Pacour
    ^ Tier: (wenn es geht) kleiner Greif
    Mag: Sport, Musik
    Mag nicht: zickige Mädchen, Leute die besser sind als er
    Zimmer: Rabenschwarz
    *Familie: Mutter ( Clare Devil) Vater ✝️ (Mike Devil) Schwestern (Skania Devil und Lilith Devil)
    *Vergangenheit: nach dem Tod seines Vater ist seine Muttter abgehauen und er musste seine Schwestern allein großziehen
    *Angst: nicht perfekt zu sein
    *Beziehungsstatus: Singel
    *Sonstiges: https://www.testedich.de/quiz61/picture/pic_1564823393_21.jpg?1566529051

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew