Springe zu den Kommentaren

Boku no Hero Academia-Rpg - Steckbriefe

Erstellt von:

    1
    Der 1. Steckbrief von: Affenkind2022


    Name: Amina hoshi
    Nachname: scinoh
    Spitzname: Ami, hoshi, sci, sternchen, devil child, Ami-chan
    Alter:15
    Helden Name: Memory girl
    Charakter: Von außen her wirkt Amina wie ein Regeln liebendes Mauerblümchen welches alles dafür tun würde um nicht aufzufallen. Wenn man sie näher kennt merkt man das sie eigentlich wie jeder andere ist nur perverser, Emphatischer und trotzdem hasst sie zu große Aufmerksamkeit.
    Blutgruppe: A+
    Geschlecht: Weiblich
    Aussehen:
    -Haare: mittellanges explodiertes grün gefärbtes Haar welches gefühlt nicht zu bändigen ist.
    -Augen: Amina hat Rote Augen weswegen sie Devils child (Teufelskind) genannt wird.
    -Gesicht: Ihr Gesicht ist ein richtiges Mond Gesicht welches Wahrscheinlich niemals geschminkt wird.
    -Körperbau: Ihr Körperbau ist recht beleibt weshalb ihr Brustumfang nicht der kleinste ist.
    Kleidung normal: In der Öffentlichkeit trägt sie eine Jeans und ein t-Shirt mit einem Jäckchen drüber. Privat trägt sie eine Lässige Jeans und ein T-Shirt das Flecken aufweist. Des weiteren sind ihre Haare noch explodierter.
    Kleidung Held: Sie trägt einen Anzug der Berührungen abweist sowie Handschuhe, so kann sie das sehen von Erinnerungen Kontrollieren.
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: Ursprungserinnerung/ Menschenkenntniss
    -negativ Effekt der Macke: Immer wenn sie die Erinnerung sieht kann sie sich eine Minute lang nicht bewegen oder hat Kopfschmerzen.
    Fakultät: Held
    Klasse:1-A
    Freunde:/
    Feinde: Schurken
    Rivale: Shoto todoroki
    Gut/Böse: Gut
    Mag: Reis, Steak, Chips, kämpfen
    Mag nicht: Schminke, Tussis, Menschenmassen, Kameras
    liebt: Selbstgemachte Onigiri.
    Hasst: Ihre Spitznamen, Schurken, Publikum
    Lieblings...:
    -Essen: Steak mit Kartoffeln.
    -Lied: Battlefield nightcore male Version
    -Farbe: Grün
    -Tier: Affe
    -Fach: Menschenrettung.
    Motto: try everything and love your memories they are not forever.
    Famillie: Mutter: tenya
    Vater: unbekannt
    Tante: recovery girl
    Halbbrüder: tenya Iida
    tensei Iida
    Vergangenheit: Da sie ihren Vater nicht kennt ist sie verzweifelt auf der suche nach ihm obwohl sie auch der jüngste Sprößling der Iida Familie sein könnte, zumindest wäre es so einfacher gewesen zu vertuschen wenn sie ihn nicht sehen wollen würde. Amina wird kaum beachtet noch nicht einmal von ihren Brüdern, der eine eifert nach dem Älteren und der andere sieht einen kleinen Nachfolger.
    verliebt in: noch niemanden
    Beziehungsstatus: Single warscheinlich auf Lebenszeit.
    Sexualität: Bisexuell
    Sonstiges: Kämpft mit ihrem Einfallsreichtum und Fäusten. macht super selbstgemachtes onigiri

    2
    Der 2. Steckbrief von: Affenkind2022


    Name: tanaka
    Nachname: hashimoto
    Spitzname: tana, moto
    Heldenname: mindmoto
    alter:15
    Charakter: Tanaka ist jemand dem es egal ist wie jemand und wer jemand ist, ist man gut und nett zu ihm ist er gut und nett. Tanaka ist eigentlich alles egal selbt wenn er etwas erfährt das er nicht wissen sollte ist es ihm egal da er denkt nicht wirklich zur gesellschaft zu gehören. Viele wollen ihn auf die "richtige " Bahn lenken da er irgendwie richtung böse schwenkt vor allem sein onkel shota möchte das er heldenfreunde findet um die vorzüge des gut seins zu sehen.
    Blutgruppe: AB+
    Geschlecht: männlich
    Aussehen:
    -Haare: schwarze haare welche ihm leicht ins gesicht hängen und oft nerven.
    -Augen: seine augen sind gefühls abhänig
    rot: wut
    blau: traurig
    weiß: neutral
    rosa: verknallt
    gelb: fröhlich
    schwarz: verlassen/wahnsinn
    -Gesicht: sein gesicht ist sanft und meist gelangweilt oder genervt
    -Körperbau: Sein Körperbau ist eigentlich sehr muskulös, dies kommt aber durch die Klamotten überhaupt nicht rüber.
    Kleidung normal: komplett schwarz es ist schon fast wunderlich das er nicht wie aizawa manchmal mit nem schlafsack daherkommt.
    Kleidung Held: er trägt noch eine schwarzen umhang welcher wenn es ihm zu blöd wir abgenommen werden kann.
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: mind reader
    -negativ effekt der Macke: wahnsinn
    Fakultät: Held
    Klasse:1A
    Freunde: keine
    Feinde: keine
    Rivale: keinen
    Gut/Böse: weiß nicht
    Mag: nicht viel
    Mag nicht: nicht viel
    liebt: nichts
    Hasst: vieles
    lieblings...:
    -essen: nichts
    -lied: /
    -farbe: schwarz
    -tier: faultier
    -fach:/
    Motto: the true dark is not good or bad it is nothing
    Famillie: Vater: jack hashimoto(macke: mind control)
    Mutter: aya hashimoto( macke: fast reader)
    onkel: shota aizawa (macke: eraser)
    Vergangenheit: Seine Eltern haben nur am wochenende zeit für ihn da seine mum als dolmetscher und sein Vater für die polzei arbeitet um aus gefangenen infos zu bekommen. Tanaka hatte nie freunde vor allem nicht wenn er hörte was andere dachten, da er seinen eltern es erst nicht sagte dachten sie er sei mackenlos. Er rannte als kind oft weg um allen aus dem weg zu gehen, wo er still für sich weinte irgendwann wurde er zum heutigen Tanaka.Tanaka wird von seinen Eltern zur Strafe gefoltert weshalb er einige Naben trägt.Eine große Brandnarnbe besizt er am Rücken.
    verliebt in: niemand( außer es gibt jemand der seine schwarze seele versteht)
    beziehungsstatus: single maybe forever
    Sexualität: weiß es nicht
    sonstiges: er geht manchmal ohne ein wort wenn ihm etwas zu viel wird.

    3
    Der 3. Steckbrief von: Affenkind2022


    Name: Yurumu
    Nachname: Bakugou
    Spitzname: klein Bakugou, Yuri, umu
    alter: 3 3/4(hat am tag des yuei sportfestes gebutstag)
    Charakter: Ihr Charakter ist Explosiv aber nicht wütend explodiv sondern fröhlich, alles macht sie fröhlich nur ein tiefer schock könnte das Gegenteil bewirken.
    Geschlecht: weiblich
    Blutgruppe: A+
    Aussehen:
    -Haare: blondes explodiertes haar
    -Augen: braune Augen
    -Gesicht: ihr gedicht ist immer fröhlich
    -Körperbau: ihr körperbau ist recht klein für ne 4 jährige.
    Kleidung normal: sie trägt bunt und fröhlich.
    Macke:/
    -Ja/nein: nein
    -Macke:/
    -negativ effekt der Macke
    Freunde:/
    Feinde:/
    Rivale: shigaraki(er hat irgendwie einen narren an ihr gefressen)
    Gut/Böse: Gut
    Mag: Explosionen, feuer, katsuki, todoroki,
    Mag nicht: Tanaka(zu ernst),
    liebt: katsuki, ihre Eltern,
    Hasst: alles was katsuki hasst
    lieblings...:
    -essen: alles was ihr Vater kocht
    -lied: dynamite
    -farbe: Gelb
    -tier: ein von ihr ausgedachtes tier namens explosivo und an ihren bruder angelehnt ist..
    -fach:/
    Motto: be an unbreakable wall-a wall that protect the explosions
    Famillie: Mitsuki Bakugou (Mutter)
    Masaru Bakugou (Vater)
    kstsuki bakugou (bruder)
    Vergangenheit: Sie hofft darauf eine Macke zu bekommen da ihr bruder izuku damit aufzieht, somit hat sie Angst keine zu bekommen um keine Entäuschung zu sein
    verliebt in: keinen
    beziehungsstatus: single
    Sexualität: weiß noch nicht
    sonstiges: Sie hat einen explodierten teddy, den sie aus dem müll gefischt hat als katsuki ihn wegschmeissen wollte. Auch wenn Katsuki so aufbrausend ist wickelt sie ihn immer ein.

    4
    ((big))Der 1. Steckbrief von: Moguro Fukozo((ebig)) Name: Arou Nachname: Kinzoku *Spitzname: / Helden Name: Kinzoku Bat Alter: 16 Charakter: Arou verh
    Der 1. Steckbrief von: Moguro Fukozo


    Name: Arou
    Nachname: Kinzoku
    *Spitzname: /
    Helden Name: Kinzoku Bat
    Alter: 16
    Charakter: Arou verhält sich wie ein stereotyper Delinquent, der schnell wütend wird und hauptsächlich Gewalt zur Konfliktlösung einsetzt. Er ist sehr stolz und kümmert sich sehr um seinen Ruf und versucht, so cool und bedrohlich wie möglich zu sein. Allerdings hat er eine geheime weiche Seite und ist wirklich ein gutes Kind tief im Inneren. Obwohl er sich wie ein Krimineller benimmt, raucht Arou nicht und hatte auch keine richtigen Straftaten begonnen. Er träumt heimlich davon, ein Mangaka zu sein, was ihm peinlich ist.
    Geschlecht: Männlich
    Blutgruppe: A
    Aussehen:
    -Haare: Er hat schwarze Haare, die er zu einem Pompadur gemacht hat.
    -Augen: Er hat dunkelbraune Augen-.
    -Gesicht: Er hat ein etwas schmales und langes Gesicht.
    -Körperbau: Er hat einen athletischen leicht muskulösen Körperbau.
    Kleidung normal: In der Schule trägt er die Standarduniform der U.A bis auf die übliche rote Krawatte, und unter seinem Blazer trägt er ein weißes Hemd mit den ersten paar Knöpfen, die beiläufig gelöst wurden. Meist hat er seinen Blazer ausgezogen und trägt diesen über die Schulter. Als Freizeitkleidung trägt er eigentlich immer eine Lederjacke mit weißem Hemd, schwarzer Jeans und Stiefeln. An der Hose befindet sich eine Kette.
    Kleidung Held: Er trägt schwarze Bontan-Hosen und einen schwarzen Gakuran, den er über seinen roten langärmeligen Rollkragenpullover hat.
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: [Fighting Spirit]. Arou hat einen fast schon unzerstörbaren Willen und wird immer weiter kämpfen. Je schwerer er verletzt wird, desto stärker wird er. Jede Wunde macht ihn stärker. Sollte er an der Schwelle des Todes sein, könnten seine Angriffe extrem tödlich sein.
    -negativ Effekt der Macke: Neben dem Fakt, dass er schwer verwundet sein muss um sie richtig zu nutzen, wird er auch aggressiver. Dabei bekommt er auch das Bedürfnis, sein Gegner um jeden Preis zu besiegen, oder sogar zu töten. Ihm ist logisches denken dabei egal.
    Klasse: 1 A
    *Freunde: Ray und Shinra
    *Feinde: Viele, er macht sich "gerne" Feinde.
    Rivale:
    Gut/Böse: Gut
    Mag: Manga, Sport [Baseball/Boxen], faulenzen, Videospiele, Pistazien
    Mag nicht: Allein sein, verlieren, Angeber, Regeln
    liebt: persische Pistazien
    Hasst: Wenn jemand seine Frisur beleidigt.
    Lieblings...:
    -Essen: Steak
    -Lied: /
    -Farbe: Rot
    -Tier: Katze
    -Fach: Sport und Quirk-Training
    Motto: //
    Famillie: Seine gesamte Familie hat den Delinquent Look. Er hat 9 Geschwister, wovon er der Älteste ist.
    Vergangenheit: Seine Vergangenheit ist recht normal. Er wuchs normal auf, wurde hier und da kurz gemobbt da seine Quirk "langweilig" ist. Hat sich oft geprügelt und dann sich den Delinquent-Look zugelegt.
    *verliebt in: /
    Beziehungsstatus: Single
    *Sexualität: Hetero
    Sonstiges: Er hat immer sein aluminium Baseballschläger bei sich. Wenn er seine Heldenkleidung an hat, hat er in seinen Taschen Metallkugeln in der Größe von Baseballbällen.

    5
    Der 2. Steckbrief von: Moguro Fukozo


    Name: Jack
    Nachname: Brujah
    *Spitzname: Smiling Jack.
    Schurken Name: Er hat nicht wirklich einen.
    Alter: 61
    Charakter: Als Inbegriff von Anti-Establishment und Rebellion kümmert sich Jack nicht um Regeln und Vorschriften. Er ist gegen die Politik und kämpft für die Freiheit. Er ähnelt sehr stark einem Biker, sowohl körperlich als auch geistig. Jack ist sehr gewalttätig und aufbrausend. Wenn die Situation es erfordert, kann er jedoch extrem ruhig und besonnen sein. Er ist auch sehr analytisch und schaut lieber genau zu als zu handeln. Er hasst die Reichen und würde alles tun, um ihre Macht zu zerstören.

    Im Gegensatz zu anderen Anarchisten ist Jack ein toleranter Mensch, wenn es um persönliche Meinungen geht. Er verhält sich freundlich zu den Kleinen, egal welchen Weg sie gehen.

    Jack behauptet, an gewöhnliche Menschen zu denken, wie die Menschen an Rinder denken: Er würde sich nicht grundlos bemühen, sie zu töten, aber es ist ihm auch egal, ob sie sterben oder nicht.


    Geschlecht: Männlich
    Blutgruppe: 0
    Aussehen:
    -Haare: Jack hat lange unordentliche schwarze Haare, dasselbe gilt für seinen Vollbart.
    -Augen: Er hat dunkelbraune Augen. Er hat auch sichtbare Augenringe.
    -Gesicht: Er hat ein eher langes und schmales Gesicht. Er hat ein paar kleine Narben noch auf dem Gesicht verteilt, nichts was einem großartig auffallen würde.
    -Körperbau: Er ist 1.88m groß und hat sichtbare Muskeln, jedoch auch einen kleinen Bierbauch.
    Kleidung normal: Klassisch Biker: Lederweste, Jeans mit Gürtel und Lederstiefel.
    Kleidung Schurke: Dasselbe wie bei Normal.
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: [Potence]. Potence erhöht seine körperlichen Attribute enorm. Er ist stark genug um Autos hochzuhebeln, schnell genug damit man meinen könne er würde sich in kurze Distanzen(1-3m) porten, sehr gute Sinne, verbesserte Regeneration (kleine Wunden heilen sofort) usw.
    -negativ Effekt der Macke: Er kann Potence nur aller 30min. nutzen und dass nur für 1min. Sollte er es mehr als 3mal am Tag nutzen, so bekommt er Krämpfe und kann seine Arme kaum noch nutzen.
    *Freunde: Einige Anarchisten.
    *Feinde: Sehr viele.
    Rivale: Er hat seinen Rivalen getötet.
    Mag: Bier, Anarchie, Mord, Motorräder, Raub, Rock, Metal Alkohol,
    Mag nicht: Gesetze, Regeln, Reiche, Leute in der Gesellschaft mit hoher Position (sowas wie ein Präsident oder Firmenchef).
    liebt: Pilsener Bier.
    Hasst: Reiche
    Lieblings...:
    -Essen: Bockwurst mit Steak und Ketchup
    -Lied: Rammstein - Ich Will
    -Farbe: Schwarz
    -Tier: Adler
    -Fach: //
    Motto: Erst schlagen, dann fragen.
    Famillie: Schon verstorben
    Vergangenheit: Jack hatte eine relative normale Kindheit gehabt, er hat aber schon als 5 Jähriger gerne ältere verprügelt. Er legte sich schon immer gerne mit anderen an. Die Schule brach er dann mit dem Alter von 15 auch ab. Seine Meinung nach ist die Gesellschaft Mist und braucht änderung. Für ihn sollte alles und jeder Frei sein, keine Herrscher, keine Anführer, kein Geld, alle für sich. Deshalb trat er eine Anarchisten Gruppe mit 16 bei. Dort ist er bis jetzt Mitglied drin. Er hat schon oft gegen Helden gekämpft und meist gewonnen, er wurde fast zwei mal geschnappt, konnte aber durch seine Intelligenz und Hilfe von Außen entkommen. Als er 25 war, kam er mit einer jungen Frau zusammen. Mit 30 haben sie auch geheiratet. Als er 50 wurde, starb sie an Krebs. Sein Rivale war ein Held, welcher auch eine Quirk hatte, die ihn stärker macht. Jack liebte es gegen ihn zu kämpfe. Nach gefühlt tausenden von kämpfen, brachte Jack ihn schließlich um, was er bis heute noch bereut.
    *verliebt in: //
    Beziehungsstatus: Witwer
    *Sexualität: Hetero.
    Sonstiges: Er kommt aus Amerika.

    6
    Der 3. Steckbrief von: Moguro Fukozo


    Name: Sabi
    Nachname: Sato
    *Spitzname: //
    Helden Name: Rusty Devil
    Alter: 15
    Charakter: Sabi ist ein stoischer und ruhiger Junge. Er ist sehr aufmerksam und achtet genau auf seine Umgebung. Auch wenn er gemein zu anderen ist, ist er passiv freundlich zu seinen Freunden. Auch wenn er relativ faul ist, hat er sehr viel unerwarteten Ehrgeiz.
    Geschlecht: Männlich
    Blutgruppe: AB
    Aussehen:
    -Haare: Er hat kurze schwarze Haare, welche einen Undercut haben.
    -Augen: Er hat schwarze Augen, welche ungefähr wie ein Dreieck geformt sind.
    -Gesicht: Er hat ein ovales weißes Gesicht mit zwei Muttermalen unter dem linken Auge.
    -Körperbau: Er ist schlank und hat nur leichte sichtbare Musklen.
    Kleidung normal: Neben der Schuluniform trägt er ein schwarzes Hemd mit lila Krawatte, ein weißen Anzug und passende Schuhe/Hose
    Kleidung Held: Ein fein schwarzen Anzug mit schwarzem Hemd rostfarbender Krawatte und ein Schädel als Helm, welcher aus einem besonderen Material gemacht wurde, wo man denken könnte es sei aus Metall und würde rosten.
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: [Rust] Alle Metalle die Sabi berühren rosten sofort und zerfallen. Kugeln, Klingen etc. zerfallen bevor sie ihm schaden zufügen können. Es ist egal, ob das Metall rostfrei ist oder nicht, es wird rosten. Er kann auch seine eigene Haut mit Rost bedecken, was dafür sorgt, dass Angriffe mit Blitzen wirkungslos werden. Jedoch schränkt ihn sowas ein.
    -negativ Effekt der Macke: Sabi kann nicht kontrollieren, was er zum rosten bringt und was nicht.
    Klasse: 1B
    *Freunde: /
    *Feinde: Bestimmt.
    Rivale: Sieht keinen als "würdig" an.
    Gut/Böse: Gut
    Mag: Sieg. Anerkennung. Der Beste zu sein
    Mag nicht: zu sympathische Leute. Leute die ihm "in Weg stehen".
    liebt: Die Nummer Eins zu sein.
    Hasst: Komplett zu verlieren oder nutzlos zu sein.
    Lieblings...:
    -Essen: Melone
    -Lied: //
    -Farbe: Schwarz
    -Tier: //
    -Fach: //
    Motto: Die Nummer Eins bin Ich, Ich und Ich ganz allein!
    Famillie: Vater: Kuraki"Iron Fist" Sato
    Mutter: Hanami "Rustproof" Sato
    Vergangenheit: Nichts besonderes. Er hatte es mit seiner Quirk etwas schwer gehabt, da er viele Sachen damit unfreiwillig zerstört hatte. Jedoch konnte er einmal dank seiner Quirk ein Mädchen aus seiner Schule vor einem, mit Messer bewaffneten, Räuber schützen, da sowohl sein Messer als auch seine Quirk (er konnte Eisen etwas kontrollieren) gegen Sabi nutzlos waren.
    *verliebt in: //
    Beziehungsstatus: Single
    *Sexualität: Hetero
    Sonstiges: Er übt als Hobby Kendo aus. Seinem Vater gehört ein Kendo-Dojo.

    7
    Der 1. Steckbrief von: Yori


    Name: Leona
    Nachname: Saito
    *Spitzname: Leo/Tanya
    Helden Name:
    Alter: 15
    Charakter: gespalten:
    Leo: schüchtern, loyal, Mauerblümchen, mag keine Aufmerksamkeit, versucht immer das Gute in Menschen zu sehen, redet lieber als zu kämpfen/Tanya: verrückt, agressiv, bestimmt gerne, prügelt sich gerne, immer kampfbereit, hat das Ziel, einen Weltkrieg zu entfachen
    Geschlecht: weiblich
    Blutgruppe: AB
    Aussehen:
    -Haare: blond, hüftlang, glatt, Leo: offen/Tanya: zu einem hohen Pferdeschwanz nach hinten gebunden
    -Augen: hellblau
    -Gesicht: schmal, klein, Leo: mit rosa Bäckchen/Tanya: mit weitem Grinsen
    -Körperbau: sehr klein, schmal, zierlich
    Kleidung normal: dunklen, weiten Pulli und helle Leggins
    Kleidung Held: dunkelgrüner Millitäranzug
    Macke:
    -Ja/nein: ja
    -Macke: Psychokinese
    -negativ Effekt der Macke: bekommt Kopfschmerzen und kann ihre Charaktere nicht mehr "kontrollieren"
    Klasse: 1A
    *Freunde:
    *Feinde:
    Rivale:
    Gut/Böse: Leo: gut/Tanya: versucht böse zu sein
    Mag: Tiere, Süßes, Fleisch, Spiele
    Mag nicht: Gemüse, Aufmerksamkeit
    liebt: Stille, Erfolg der gesetzten Ziele
    Hasst: Lärm, Verräter/wenn sich jemand ihrem Willen wiedersetzt
    Lieblings...:
    -Essen: Salzstangen
    -Lied: Los! Los! Los!
    -Farbe:-
    -Tier: Katze
    -Fach: Englisch
    Motto: It's time to took over God's work
    Famillie:-
    Vergangenheit: Wurde als sie klein war von ihren Eltern misshandelt, weil ihre Fähigkeit erst sehr spät kamen. Durch ein traumatisches Erlebnis, hat sie den Glauben an Gott verloren und Tanya, eine andere Persönlichkeit entstand, die Gott und ihre Eltern verabscheute. Deshalb entledigte sie sich ihnen und die Beiden lebten für einige Jahre alleine, bis sie von einem Weisenhaus aufgenommen und auf die UA geschickt wurden.
    *verliebt in: noch keinen
    Beziehungsstatus: single
    *Sexualität: bi
    Sonstiges: Hat eine gespaltene Persönlichkeit, ist ein Schurkenfan

    8
    Der 1. Steckbrief von: Luna


    Name: Anna Jule
    Nachname: Reimers
    *Spitzname: Annie, Anna-Baby, Baby Annabelle, Kätzchen, Grinsekatze, Annalein, Annanas
    Schurken Name: Luna
    Alter: 15
    Charakter: Anna wirkt auf die meisten erstmal ziemlich seltsam, da sie nicht zögert, zu sagen, was sie denkt. Zumindest nicht, solange es nicht komplett unangebracht ist, denn komplett leichtsinnig ist sie auch nicht, was das angeht. Insgesamt gehört Anna eigentlich eher zur intelligenten Sorte, was sich natürlich auch öfters in ihrem Verhalten zeigt. So stürzt sie sich zum Beispiel nicht blind in jedes Unternehmen und weiß auch mal nein zu sagen. Außerdem sollte man wohl noch hinzufügen, dass Anna, wenn sie etwas gegen jemanden hat oder gereizt ist auch nicht zögert, dies zu zeigen. Also, wenn man ihre Wut nicht ab kann, sollte man vielleicht wirklich aufpassen, was man in ihrer Gegenwart so sagt und tut.
    Geschlecht: w
    Blutgruppe: A
    Aussehen:
    -Haare: Ihre Haare sind taillenlang, blond gescheckt und glatt bis leicht gewellt. Sie verdecken ihre leicht abstehenden Ohren.
    -Augen: Annas Augen sind schmal, sturmblau und werden von langen, bis auf die blonden Spitzen, schwarzen Wimpern umgeben. Unter ihnen liegen tiefe Schatten.
    -Gesicht: Ihr Gesicht ist eher rundlich. Ihre Haut ist sehr blass, fast schon weiß, und an vielen Stellen mit Leberflecken und Sommersprossen besprenkelt. Sie besitzt eine Stupsnase und schmale, eher blasse Lippen, auf welchen sie offensichtlich oft herumkaut. Ihre Unterlippe wirkt zumindest etwas voller, da sich auf ihr ein Leberfleck befindet.
    -Körperbau: Anna ist lediglich 1,64 m groß und ca. 56 kg schwer. Ihre Rundungen sind durchschnittlich ausgeprägt, ihre Hände sind sehr zierlich, ihre Füße damit umso klobiger mit einer Schuhgröße von 42.
    Kleidung normal: Anna mag vor allem die Stile Punk, Emo und Gothic. Ihre Kleidung darf nicht zu Mainstream, freizügig oder mädchenhaft sein.
    Kleidung Schurke: - eine blutrote, lange Lockenperücke
    - smaragdgrüne Kontaktlinsen
    - ein viel zu großer Hoodie (3L) von einer Firma namens AORUS, welche Computer(Zubehör) verkauft; Er ist schwarz, besitzt einen neonorangen Reißverschluss, welcher bis zum oberen Ende der Kapuze geht, und an mehreren Stellen sieht man in weiß das Logo (ein drachenähnlicher Schädel) und den Namen der Firma
    - soldatenähnliche, braune Hose
    - schwarze Schnürstiefel mit einer roten Rosenstickerei an den äußeren Seiten.
    - ein schwarzer Mundschutz
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: Totenbeschwörung; Sie kann Schatten kontrollieren; sich durch den sog. Schattengang über einige Meter weit teleportieren; eine Art Kälte spüren, wenn sie in der Nähe von Toten ist
    -negativ Effekt der Macke: Es ist unglaublich einfach diese Kraft zu nutzen, weshalb es sehr schwer für sie ist, sich immer zu kontrollieren. Der kleinste Ausraster, die kleinste Fehleinschätzung und sie richtet ungewollt viel Schaden an.
    *Freunde: -
    *Feinde: -
    Rivale: -
    Mag: Bücher, Ruhe, Videospiele, Filme/Serien, tanzen, singen, Cosplays, das meiste Essen
    Mag nicht: Höhen, Sport, Schminke/hohe Schuhe u.ä., Dramaqueens, Hitze, Fleisch, scharfes Essen
    liebt: Musik (vor allem Metalcore und Alternative-Rock)
    Hasst: nicht eine der Besten in etwas zu sein; die Kontrolle zu verlieren
    Lieblings...:
    -Essen: Puffer mit Apfelmus, Vanilleeis mit heißen Beeren, Sauerkraut mit Kartoffelbrei
    -Lied: Obstacles - Syd Matters
    -Farbe: mitternachtsblau
    -Tier: Drachen, Wölfe
    -Fach: Englisch
    Motto: I'm not crazy my reality is just different from yours
    Famillie: Mutter: Elke Barbara Reimers (+ 42)
    Vater: Uwe Reimers (+48)
    Bruder: Ole Ben Reimers (+8)
    Vergangenheit: Mit circa einem Jahr zog ihre Familie mit ihr aus Deutschland fort, nach Japan, aufgrund des Jobs ihres Vaters. Als Anna fünf Jahre alt war, hat sie bei einem Wutanfall ihre Familie getötet und das Haus, in dem sie leben zerstört. Unglücklicherweise fand die Liga der Schurken sie, bevor es ein Held tat. Seitdem wird sie von den Mitgliedern der Organisation aufgezogen und wohnt in deren Hauptquartier.
    *verliebt in: -
    Beziehungsstatus: Single
    *Sexualität: pan
    Sonstiges: Anna soll als eine Art Spionin die U.A. besuchen, um genau zu sein die Klasse 1-A, wo sie für die Liga der Schurken Informationen über die Nachwuchshelden herausfinden soll, während sie so tut, als wäre sie eine ganz normale Schülerin.
    Aufgrund einer leichten Kurzsichtigkeit trägt sie immer eine Brille oder Kontaktlinsen.

    9
    Der 4. Steckbrief von: Moguro Fukozo


    Name: Tomogu
    Nachname: Neneki
    *Spitzname: Schleim
    Helden Name: Zac
    Alter: 37
    Charakter: Zac ist ein freundlicher, hilfsbereiter und emotionaler Mann. Zwar ist er sehr Stolz und gibt gerne an, jedoch versucht er vom ganzen Herzen ein wahrer Held zu sein. In Kämpfen macht er gerne eine Show daraus, wenn er weis, dass Leute zu schauen. Aber auch er kann sehr ernst werden.
    Geschlecht: Männlich
    Blutgruppe: Keine
    Aussehen:
    -Haare: Keine
    -Augen: komplett Gelb
    -Gesicht: Hat keine Feste form, formt es aber meist zu einer Art Regentropfen-Form.
    -Körperbau: Er hat keine feste Form, zeigt sich aber gerne als 2.10m großer muskulöser Mann.
    Kleidung normal: Ein feiner schwarzer Anzug mit weißem Hemd und roter Krawatte.
    Kleidung Held: Keine
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: [Slime] Tomogus Quirk machte ihn zu einem grünen Schleim. Er kann sich verfestigen, verflüssigen, klebrig machen, dehnen und biegen wie er will und sich vergrößern oder verkleinern. Beim verkleinern, stößt er Flüssigkeiten ab und beim vergrößern muss er Flüssigkeiten zusich nehmen. Es gibt kein Limit wie groß er werden kann, solang er genug Wasser oder andere Flüssigkeiten in sich aufnimmt.
    -negativ Effekt der Macke: Sehr starke Hitze, entzieht ihm Flüssigkeiten. Sehr starke Elektrizität sorgt dafür, dass er flüssig wird und sich nicht mehr verfestigen kann.
    Klasse: /
    *Freunde: Einige Lehrer und Helden.
    *Feinde: Einige.
    Rivale: Hat keinen
    Gut/Böse: Gut
    Mag: Leute retten. Einen guten Kampf. Aufmerksamkeit. Ruhm. Held sein. Hunde und Katzen. Romantik und Soap Filme/Serien.
    Mag nicht: Seine Allergie gegen Tierhaare. Tod. Horrorfilme. Versagen.
    liebt: Einen guten Auftritt
    Hasst: Komplett zu versagen-
    Lieblings...:
    -Essen: Eiscreme
    -Lied: //
    -Farbe: Grüm
    -Tier: Hund und Katze
    -Fach: Menschenrettung und Quirk-Training.
    Motto: Es geht nicht darum wie viel man heben kann, es geht darum wie gut man aussieht!
    Famillie: Tod.
    Vergangenheit: Tomogu wollte schon immer ein Held werden und als er seine Quirk bekam war er sehr froh, dass er so eine tolle Quirk bekommen hat. Er fand sie mega cool genau wie ein paar andere Kinder. Tomogu war in der Schule schlecht, außer es ging um etwas praktisches. Er schaffte es zum Glück gerade so in die Heldenakademie und wurde dann schließlich ein Held. Nach ein paar Jahren entschloss er sich ein Lehrer zu werden.
    *verliebt in: //
    Beziehungsstatus: Single
    *Sexualität: Hetero
    Sonstiges: Er ist ein ProHeld auf Platz 20. Auch wenn man es ihm nicht direkt ansieht, sucht er die große Liebe.

    10
    Der 5. Steckbrief von: Moguro Fukozo


    Name: Mojo
    Nachname: Hissori
    *Spitzname: Master. Barkeeper. Bartender. bärtiger Mann.
    Alter: 57
    Charakter: Mojo oder unter seinen Stammkunden als "Master" bekannt ist eine ruhige, stoische und geheimnisvolle Person. Niemand was etwas über ihn persönlich. Er ist bekannt für seine strikte "nichts gehört/gesehen/gesagt" Politik. Es ist sehr selten, dass er redet.
    Geschlecht: Männlich
    Blutgruppe: 0
    Aussehen:
    -Haare: Seine Haare sind hellbraun, welche langsam grau werden. Seine Haare sind zu einer Schmalzlocke gemacht. Er besitzt einen Vollbart, wobei sein Schnurrbart ein "Walross"(ist ein Barttyp) ist.
    -Augen: Er hat schwarze Augen, welche ihn gelangweilt u.o. traurig aussehen lassen.
    -Gesicht: Es hat eine Art Rechtecks-form.
    -Körperbau: Er ist 1.75m groß und ist schlank.
    Kleidung: Er trägt immer die gleiche Barkeeper Kleidung. Ein weißes Hemd mit weinrot krarierten Weste. Dazu eine braune Hose und braune Anzugsschuhe. Er trägt eine graue Schürze über seine untere Körperhälfte.
    Macke:
    -Ja/nein: Nein
    -Macke:
    -negativ Effekt der Macke:
    *Freunde: Er hat einen sehr guten Freund. Sonst sind seine Stammkunden seine Freunde.
    *Feinde: Nicht dass er wüsste.
    Rivale: Vielleicht der Barbesitzer zwei Straßen weiter.
    Gut/Böse: Neutral Böse.
    Mag: Seine Bar. Seine Stammkunden.
    Mag nicht: Tiere in seiner Bar. Krawall. Schlägereien.
    liebt: Einen ruhigen Arbeitstag.
    Hasst: Schlägerei/Schießereien.
    Beruf: Barkeeper.
    Lieblings...:
    -Essen: Kartoffeln mit Steak.
    -Lied: Fast jedes klassische Lied.
    -Farbe: Weinrot
    -Tier: //
    -Fach: //
    Motto: "..."
    Famillie: Verstorben
    Vergangenheit: Er war schon immer eine stille Person. Selbst bei seiner Geburt soll er nicht geschrien haben. Im Kindergarten wurde er auch oft runtergemacht, da er keine Quirk hatte, aber ihm war es egal. Er wollte sowieso nicht sowas haben. In der Schule war er Mittelmäßig. Die Lehrer meinten, er würde absichtlich "schlechte" Noten schreiben. Es stimmt, er wollte einfach keinen Stress, sondern ruhe. Er machte schließlich seinen Abschluss und öffnete eine Bar. Es lief gut, nicht zu viel, nicht zu wenig. Jedoch hatte er seit dem ersten Tag einen Stammkunden. Er kam jeden Tag mit einer anderen Person und machte mit ihr Geschäfte. Diese Geschäfte führten meist zum Tod der Person. Mojo war es aber egal, er führt ja schließlich eine strenge Politik niemand irgendwas zu verraten.
    *verliebt in: //
    Beziehungsstatus: Single
    *Sexualität: Hetero
    Sonstiges: Er führt eine Bar in einer sauberen Gasse mit dem Namen "Dämonengrotte". Die Bar sieht sehr edel aus, aber die Preise sind für eine Bar ziemlich preiswert. In der Bar hängt auch ein großes Bild mit vielen Dämonen und "Satan" drauf. Er hat unter der Theke immer eine Schrotflinte bereit.

    11
    Der 4. Steckbrief von: Affenkind2022


    Name: Faith
    Nachname: crescent
    *Spitzname: moonie
    Heldenname: Burning Moon
    Alter:38.
    Charakter: Faith tut alles was man ihr sagt, sie ist gutherzig und glaubt immer an das gute in menschen weshalb sie wahrscheinlich immer an die falschen personen aber auch oft an xie richtigen personen geratet. Faith fühlt sich nie als die beste und hat sie einen sehr unterwürfigen charakter.
    Geschlecht: weiblich
    Blutgruppe: 0
    Aussehen:
    -Haare: Sie hat langes Schwarzes Haar welches ihr ungefähr bis zum po reicht und immer glatt gekämmt sind. meist trägt sie einen Zopf.
    -Augen: Ihre Augenfarbe ist so dunkel das man meint es wäre schwarz.
    -Gesicht: Ihr Gesicht wirkt durchgehend schüchtern und scheint oft verlegen und emotional zu sein.
    -Körperbau: Ihr Körper ist schmal gebaut und sie besitzt einen aufrechten Gang.
    Kleidung normal: Sie trägt eine weiße Bluse und schwarzer stoffhose und turnschuhe, zu hause trägt sie viel zu große Sachen.
    Kleidung Held: Feuerfeste Schutzkleidung die auch einem Wolf passen.
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: Fire wolf ( ihre Macke erlaubt ihr Krallen zu verwenden die sie auch verschwinden lassen oder erhitzen kann, sie kann sich selbst auch entzünden, in dieser Form ist sie aber immer ein Woluf
    -negativ effekt der Macke: Verbrennnungen und nimmt 30 min - 5 Stunden nach nutzung ein tierisches Verhalten an.
    Klasse:1b
    *Freunde: Die Lehrer und ein paar helden
    *Feinde: Die Schurken
    Rivale: Sie hatte noch nie einen da sie sich eher unterwirft.
    Gut/Böse: Gut
    Mag:
    Mag nicht:
    liebt:
    Hasst:
    lieblings...:
    -essen: Kä sespätzle
    -lied: Criminal
    -farbe: Blaugrün
    -tier: Wolf
    -fach: Menschenrettung
    Motto: Its not your past who you are, Its yourself.
    Famillie: Sie denkt das sie erst ne Familie hat wenn sie ihre große Liebe findet.
    Vergangenheit: Faith's Vergangenheit ist nicht so schön wie sie es immer darstellt, wärend sie sagt wie schön es mit ihren Eltern war ist es eigentlich so das sike ihre Eltern gar nicht kennt und im Waisenhaus England aufwuchs da ihre Eltern kurzzeitig in England lebten. Die Kinder im Waisenhaus hatten eher Angst vor ihr als das sie ihre Macke cool fanden und so wurde sie zu einer Person die nie ihre Probleme erzählte aber immer ehrlich ihre Meinung geigte.In der Schule waren ihre Noten gut, nur ihre Macke sie nicht Kontrollieren.In Schule der hatte sie mehrer Beziehungen diese Typen waren quasi Schurken sind es heute noch und die Behandelten sie ziemlich mies. Als sie die Heldenakadedmie mit ach unf krach schaffte beschloss sie lehrer zu werden und bewerbte sich bei allem möglichen, da die U.A die beste zusage war ging sie nach Japan.
    *verliebt in: Tomogu
    beziehungsstatus: Single
    *Sexuali tät: Hetero
    sonstiges: will jemanden nur durch ihre Anwesenheit glücklich machen.

    12
    ((big))Der 1. Steckbrief von: KellerGottMario((ebig)) Name: Lewis Nachname: Lumiere *Spitzname: Lumi Helden Name: Metal-Knight Alter: 26 Charakter: Le
    Der 1. Steckbrief von: KellerGottMario


    Name: Lewis
    Nachname: Lumiere
    *Spitzname: Lumi
    Helden Name: Metal-Knight
    Alter: 26
    Charakter: Lewis ist ein sehr netter, freundlicher und vor allem Hilfsbereiter junger Mann, welcher viel lacht und stolz ist. er ermutigt gerne andere Leute viel zu Trainieren um stärker zu werden.
    Geschlecht: männlich
    Blutgruppe: B
    Aussehen:
    -Haare: Er hat dunkelorange, strubbelige, mittellange Haare.
    -Augen: dunkelblau bis grau.
    -Gesicht: Er hat stets einen stolzen Gesichtsausdruck und grinst immer.
    -Körperbau: hat einen gut gebauten Körper.
    Kleidung normal: Normal trägt er immer Sweatjacken in verschiedensten Farben, schwarze Hosen und dunkelbraune Schuhe
    Kleidung Held: Eine Ritter ähnliche, robuste Rüstung mit einem dunkelroten Umhang, braunen Stiefeln und 2 eingebaute Turbo-düsen an den Armschienen damit er sehr schnell zuschlagen kann mit seinem Schwert.
    Macke:
    -Ja/nein: Ja
    -Macke: Lewis ist in der Lage Flammen zu erschaffen und diese zu kontrollieren. Er kann auch die Temperatur der Flammen anpassen. In Verbindung mit seinem speziellen Schwertgriff kann er die Flammen darin konzentrieren um ein Flammenschwert und, wenn er die Temperaturen erhöht, ein Plasmaschwert zu erschaffen. Das Plasmaschwert kann Problemlos Stahl schneiden und Feuer abwenden. In Plasmaform kann es nicht von anderen kontrolliert werden, wenn diese in der Lage sind Feuer zu kontrollieren.
    -negativ Effekt der Macke: Sollte Lewis sein Feuer zu oft hintereinander nutzen, so kann er überhitzen. Sollte er trotzdem weiter machen kann es passieren, dass sein Körper langsam verkohlt bzw. zu Kohle wird.
    Klasse: 1-A
    *Freunde: Viele andere Helden.
    *Feinde: Jeder Schurke.
    Rivale: -
    Gut/Böse: Gut
    Mag: Takoyaki, Alkohol, Katzen, seine Freunde
    Mag nicht: unfreundliche und oder arrogante Leute
    liebt: Takoyaki, Katzen, Manga lesen und Anime schauen
    Hasst: Schurken, unfreundliche und oder arrogante Leute
    Lieblings...:
    -Essen: Takoyaki
    -Lied: Hauptsächlich Japanische Musik
    -Farbe: Orange
    -Tier: Katze
    -Fach: Englisch
    Motto: Niemals aufgeben!
    Familie: Hatte eine normale und glückliche Kindheit.
    Vergangenheit: Er wurde in seiner Kindheit manchmal auch ausgelacht, weil er zu Positiv drauf war und immer alleine Helden gegen Schurken gespielt hat, dabei war er immer sehr stolz und sehr fröhlich, deswegen hat es ihn nicht Interessiert das er ausgelacht wurde.
    *verliebt in: -
    Beziehungsstatus: Single
    *Sexualität: hetero
    Sonstiges: Seine Eltern kommen aus England und sind nach seiner Geburt nach Japan gezogen.
    wird gespielt von: KellerGottMario

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew