Springe zu den Kommentaren

Miraculous-Deine Story

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
10 Kapitel - 1.049 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.642 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

Ladybug und Catnoir! BlaBlaBla! Ich will selbst ein Superheld sein. Ich bin BESSER!
Tauche in die Welt von MIRACULOUS ein!

    1
    STECKBRIEF: Name: Fleur Marleu Alter: 16 (wie die anderen) Hobbys: Cheerleading/Turnen Haarfarbe: braun (blonde Strähnchen gefärbt) Augenfarbe: blau
    STECKBRIEF:

    Name: Fleur Marleu
    Alter: 16 (wie die anderen)
    Hobbys: Cheerleading/Turnen
    Haarfarbe: braun (blonde Strähnchen gefärbt)
    Augenfarbe: blau

    Ich gib mir viel Mühe bei der Geschichte.
    Bitte kein Hate!
    Ihr könnt aber gerne eure Meinung schreiben!





    ❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤❤





    Viel Spaß mit der Story!😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘😘

    2
    Hi! Ich bin Fleur! Ich bin bekannt für meine Augen, Haare und mein Lächeln. Leute nennen mich "WUNDERKIND" oder "WELTSCHÖNHEIT". Da werde ich immer rot...ähhhh...egal. Jetzt taucht IHR in MEINE Welt ein. Viel Spaß! ❤😘

    "DRIIIIIIIIIIIIIIIIIIIING", "DRIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIING". "Boah SEI LEISE du scheiß Wecker!", schrie ich. Kennt ihr das wenn es Montag Morgen ist und der Wecker klingelt schon sozum 1000 mal obwohl du noch friedlich weiter schlafen willst weil Schule noch nicht beginnt? Ja, so geht es mir gerade, nur das SCHULE IN!= MINUTEN BEGINNT! "Fuck!", ich sprang aus dem Bett zog mir schnell ein cooles Outfit an machte mein Makeup, meine Haare und was zu essen und RANNTE los so schnell wie ich konnte.

    *in der Schule*

    Meine Lehrerin sah mich und sagte: "Ah wen haben wir denn da. Fleur. ZU SPÄT! Und das am ersten Tag von diesem Schuljahr. 1 Stunde Nachsitzen!" Wieso hat sie das gemcaht! Naja ich hatte es ja verdient, aber ich hatte es nicht verdient vor der ganzen Klasse blamiert zu werden. Naja. Man kann es nicht ändern. Ich setzte mich leise auf einen Platzt der noch frei war und entdeckte dabei zwei neue Gesichter...AHA! Der blonde Junge, war das nicht der Sohn von Gabriel Agreste! Dings...komm schon...ADRIEN! Der Junge von dem alle Mädchen schwärmen...außer ich. Aber wer war der andere?

    *auf dem Schulhof*

    Oh gott NEIN! Nicht schon wieder! Wie oft soll ich den Jungs noch sagen das sie nicht mit mir flirten sollen. "Hey süße. Hast du Zeit heute?", flirtete Matteo mit mir. Darauf antwortete ich: "Hör mal zu du Vollfosten! Wenn du noch einmal mit mir flirtest reiß ich dir den Kopf ab!" "Ohhhh!", stönten er und seine Gang. "Da wird ja jemand agressiv." So das reichte jetzt! Ich wurde wütend! Ich verpasste ihn ein Tritt in die Eier. "Ich hab gesagt lass es!", schrie ich im finsteren Ton und ging weg. Dabei bemerkte ich wie der andere neue Junge mich anstarrte. Der war ja komisch...

    *Marinette's Sicht*

    Ich war da. Bei Meister Fu. "Meister Fu? Hier ist Marinette!", schrie ich mit einer Hoffnung eine Antwort zu bekommen. "Marinette! Gut dass du da bist.", ertönte eine Stimme im Raum nebenan. Ich ging verzweifelt in den Raum: "Hauwk Moth wird immer stärker! Wir brauchen noch EINE Person. Eine Person die sehr gute Reflexe hat und sehr flexibel ist." "Du hast Recht Marinette. Er wird immer stärker. Hier. Nimm dieses Miraculous. Der Kolibri. Viel Glück Marinette. Ich vertraue dir." "Danke, Meister Fu.", bedankte ich mich und ging. Ich hatte schon so eine Idee wo ich suchen kann. Also ging ich zum Turnen. Dort trainierten alle die sehr flexibel sind. Also ich denke dort wäre ich richtig. Angekommen. Als ich endlich da war ging ich durch die Tür und setzte mich auf die Bank wo Gäste sitzen durften. Ich sah sehr viele Mädchen. Alle waren sehr gut, doch dieses eine Mädchen. Sie ging in meine Klasse. Fleur. Sie viel mir besonders auf...

    *Fleur's Sicht*

    Das Training war endlich zu Ende. Es ist zwar anstrengend, aber es macht total Spaß! Alle Mädels gingen in die Kabinen und zogen sich um. Manche duschten auch. Ich brauche immer ein bisschen länger dafür ;) Als ich mich dann umsah bemerkte ich, dass ich alleine war. Ich sag ja das ich länger dafür brauche. Ich nahm alle meine Sachen aus dem Locker, doch plötzlich erschien etwas. Etwas sehr helles..."Ahh", schrie ich, da das Licht mich so blendete. Ein kleines Wesen, das so aussah wie ein Kolibri erschien direkt vor meiner Nase. Ich erschrak als es dann anfing mit mir zu reden! "Hallo Fleur! Ich bin Lumi, dein Kwami." "Mein was?" "Kwami. Ich gebe dir deine Superkräfte." "Superkräfte? Meinst du wie Ladybug und CatNoir?" "Ja genau! Das verstehst du schnell." "Also...bin ich jetzt ein Superheld oder was?" "Ja. Du wurdest auserwählt." Eine zeitlang verstummte ich, dann sagte ich: "Oh, ok. Und du erklärst mir wie das geht?" "Genau. Du hast diese Handschuhe hier. Zieh sie an.", meinte Lumi. Ich tat genau das was sie mir sagte. "So. Wenn du dich verwandeln willst sagst du einfach: Lumi, Flügel erscheint!" "Ok..." "Wenn du verwandelt bist hast du ein Gegenstand. Bei Ladybug ist es der JoJo, bei CatNoir die Stange. Bei dir sind es die Flügel. Also kein richtiger Gegenstand. Du sagst dann: Kampfmodus! Deine Flügel werden dann größer und du wirst schneller. Noch schneller als du es schon bist. Du wirst auch super stark." "Mega cool!"

    3
    -Fortsetzung folgt-

    4
    -Fortsetzung folgt-

    5
    -Fortsetzung folgt-

    6
    -Fortsetzung folgt-

    7
    -Fortsetzung folgt-

    8
    -Fortsetzung folgt-

    9
    -Fortsetzung folgt-

    10
    -Fortsetzung folgt-

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare autorenew