Bilder für Camp Ravenwood (Betreuer & Camp)

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
32 Bilder - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 3.788 mal aufgerufen - 4 Personen gefällt es

Wie unschwer zu erkennen ist, gibt es hier Bilder für die Betreuer und auch einige Örtlichkeiten des Camps.

    1
    ((purple))((bold))((big))꧁ǤᒪᎥᗴᗪᗴᖇᑌᑎǤ꧂((ebig))((ebold))((epurple)) ((navy))((bold))𝓓𝓲𝓮 𝓑𝓮𝓽𝓻𝓮𝓾𝓮𝓻(

    ꧁ǤᒪᎥᗴᗪᗴᖇᑌᑎǤ꧂

    𝓓𝓲𝓮 𝓑𝓮𝓽𝓻𝓮𝓾𝓮𝓻
    (02) ᴇʟɪᴀs ʙʟᴀɪʀ
    (03) ᴊᴇɴɴɪғᴇʀ ʙʟᴀɪʀ 
    (04) ᴘᴀᴜʟ ᴡᴀʀʀᴇɴ
    (05) ᴀɴᴀsᴛᴀsɪᴀ ғᴇʀɢᴜsᴏɴ
    (06) ᴅᴀᴠɪᴅ ᴄʜᴀᴘᴍᴀɴ
    (07) ʀᴏsᴇ sᴀɴᴅᴇʀs
    (08) ʀᴏʙᴇʀᴛ ʟᴀɴɢᴅᴏɴ
    (09) ᴍɪᴀ ᴍᴀsʟᴇʏ
    (10) ɪʀɪɴᴀ sᴍɪʀɴᴏᴠᴀ


    𝓓𝓲𝓮 𝓤𝓶𝓰𝓮𝓫𝓾𝓷𝓰

    (11) ᴅᴇʀ ᴡᴀʟᴅ
    (12) ᴅᴇʀ ғʟᴜss
    (13) ᴅᴇʀ sᴇᴇ
    (14) ʙᴜ̈ʀᴏ & ʜᴀᴜs ᴠᴏɴ ᴍʀ. ʀᴀᴠᴇɴᴡᴏᴏᴅ
    (15) ᴅᴀs ᴛɪᴇʀʜᴇɪᴍ
    (16) ᴅᴇʀ ᴋɪᴏsᴋ
    (17) ᴅɪᴇ ᴋᴀʀᴛʙᴀʜɴ
    (18) ᴅᴀs ᴀᴍᴘʜɪᴇᴛʜᴇᴀᴛᴇʀ 
    (19) sᴘᴏʀᴛ- ᴜɴᴅ ᴛʀᴀɴɪɴɢsᴀɴʟᴀɢᴇ
    (20) ᴅᴀs ᴄᴀғᴇ
    (21) ᴅᴇʀ ᴘᴀʀᴋ
    (22) ᴅᴀs ʜᴀᴜᴘᴛɢᴇʙᴀ̈ᴜᴅᴇ
    (23) ᴅᴇʀ sᴘᴇɪsᴇsᴀᴀʟ
    (24) ᴅᴇʀ ᴛʜᴇᴀᴛᴇʀsᴀᴀʟ
    (25) ᴅɪᴇ ʙɪʙʟɪᴏᴛʜᴇᴋ
    (26) ᴅᴀs ʜᴇɪᴍᴋɪɴᴏ
    (27) ᴅᴇʀ ᴍᴜsɪᴋʀᴀᴜᴍ
    (28) ᴅᴀs ᴋʀᴀɴᴋᴇɴᴢɪᴍᴍᴇʀ
    (29) ᴅᴇʀ sᴘᴀ-ʙᴇʀᴇɪᴄʜ
    (30) ᴅɪᴇ ᴇᴠᴇɴᴛʀᴀ̈ᴜᴍᴇ
    (31) ᴅᴀs ᴀᴛᴇʟɪᴇʀ


    𝓐𝓷𝓭𝓮𝓻𝓮 𝓞𝓻𝓽𝓮
    (32) ᴅʀᴇᴠᴇɴs ɴᴀᴄʜᴛᴄʟᴜʙ, ᴅᴀs "ʙᴇᴠᴇʀʟʏ ᴋɪʟʟs"

    2
    ((bold))((navy))𝑬𝒍𝒊𝒂𝒔 𝑩𝒍𝒂𝒊𝒓((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) Elias ((bold))Nachname:((ebold)) Blair ((bold))W
    𝑬𝒍𝒊𝒂𝒔 𝑩𝒍𝒂𝒊𝒓
    Vorname: Elias
    Nachname: Blair
    Wesen: Elf
    Alter: 56 Jahre
    Herkunft: Frankreich
    Angestellt als: Betreuer von Haus Wasser
    Beziehung: verheiratet mit Jennifer Blair

    3
    ((bold))((navy))𝑱𝒆𝒏𝒏𝒊𝒇𝒆𝒓 𝑩𝒍𝒂𝒊𝒓((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) Jennifer ((bold))Nachname:((ebold))
    𝑱𝒆𝒏𝒏𝒊𝒇𝒆𝒓 𝑩𝒍𝒂𝒊𝒓
    Vorname: Jennifer
    Nachname: Blair
    Wesen: Werwölfin
    Alter: 54 Jahre
    Herkunft: Holland
    Angestellt als: Betreuerin von Haus Wasser
    Beziehung: verheiratet mit Elias Blair

    4
    ((bold))((navy))𝑷𝒂𝒖𝒍 𝑾𝒂𝒓𝒓𝒆𝒏((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) Paul ((bold))Nachname:((ebold)) Warren ((bold))W
    𝑷𝒂𝒖𝒍 𝑾𝒂𝒓𝒓𝒆𝒏
    Vorname: Paul
    Nachname: Warren
    Wesen: Elementbändiger
    Alter: 32 Jahre
    Herkunft: Irland
    Angestellt als: Betreuer von Haus Feuer
    Beziehung: Er ist Singel, jedoch gibt es viele Gerüchte über ihn und Mia Masley

    5
    ((bold))((navy))𝑨𝒏𝒂𝒔𝒕𝒂𝒔𝒊𝒂 𝑭𝒆𝒓𝒈𝒖𝒔𝒐𝒏((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) Anastasia ((bold))Na
    𝑨𝒏𝒂𝒔𝒕𝒂𝒔𝒊𝒂 𝑭𝒆𝒓𝒈𝒖𝒔𝒐𝒏
    Vorname: Anastasia
    Nachname: Ferguson
    Wesen: Gestaltwandler
    Alter: 64 Jahre
    Herkunft: Spanien
    Angestellt als: Betreuerin von Haus Feuer
    Beziehung: Man vermutet, dass sie einen Freund in der Stadt hat. Genauere Infos hat aber niemand.

    6
    ((bold))((navy))𝑫𝒂𝒗𝒊𝒅 𝑪𝒉𝒂𝒑𝒎𝒂𝒏((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) David ((bold))Nachname:((ebold)) Chapman
    𝑫𝒂𝒗𝒊𝒅 𝑪𝒉𝒂𝒑𝒎𝒂𝒏
    Vorname: David
    Nachname: Chapman
    Wesen: Vampir
    Alter: 45 Jahre
    Herkunft: USA
    Angestellt als: Betreuer von Haus Erde
    Beziehung: Er ist mit seinem Mann seit ca. 12 Jahren verheiratet

    7
    ((bold))((navy))𝑹𝒐𝒔𝒆 𝑺𝒂𝒏𝒅𝒆𝒓𝒔((enavy))((ebold)) ((bold))Vorname:((ebold)) Rose ((bold))Nachname:((ebold)) Sanders ((bo
    𝑹𝒐𝒔𝒆 𝑺𝒂𝒏𝒅𝒆𝒓𝒔
    Vorname: Rose
    Nachname: Sanders
    Wesen: Elementbändigerin
    Alter: 52 Jahre
    Herkunft: Kanada
    Angestellt als: Betreuerin von Haus Erde
    Beziehung: Sie hat einen Mann und 2 Kinder

    8
    ((bold))((navy))𝑹𝒐𝒃𝒆𝒓𝒕 𝑳𝒂𝒏𝒈𝒅𝒐𝒏((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) Robert ((bold))Nachname:((ebold)) La
    𝑹𝒐𝒃𝒆𝒓𝒕 𝑳𝒂𝒏𝒈𝒅𝒐𝒏
    Vorname: Robert
    Nachname: Langdon
    Wesen: Gestaltwandler
    Alter: 218 Jahre
    Herkunft: England
    Angestellt als: Betreuer von Haus Luft
    Beziehung: Er ist Singel

    9
    ((bold))((navy))𝑴𝒊𝒂 𝑴𝒂𝒔𝒍𝒆𝒚((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) Mia ((bold))Nachname:((ebold)) Masley ((bold))Wesen:
    𝑴𝒊𝒂 𝑴𝒂𝒔𝒍𝒆𝒚
    Vorname: Mia
    Nachname: Masley
    Wesen: Elementbändigerin
    Alter: 38 Jahre
    Herkunft: Australien
    Angestellt als: Betreuerin von Haus Luft
    Beziehung: Sie hat einen festen Freund, jedoch munkeln viele, dass sie mit Paul Warren was am Laufen hat

    10
    ((bold))((navy))𝑰𝒓𝒊𝒏𝒂 𝑺𝒎𝒊𝒓𝒏𝒐𝒗𝒂((ebold))((enavy)) ((bold))Vorname:((ebold)) Irina ((bold))Nachname:((ebold)) Smi
    𝑰𝒓𝒊𝒏𝒂 𝑺𝒎𝒊𝒓𝒏𝒐𝒗𝒂
    Vorname: Irina
    Nachname: Smirnova
    Wesen: Vampir
    Alter: 53
    Herkunft: Russland
    Angestellt als: Sekretärin und rechte Hand von Mr. Ravenwood
    Beziehung: Sie hat einen Verlobten

    11
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝕎𝕒𝕝𝕕((ebold))((enavy)) ((small))Für Arizona ist unser Wald eigentlich recht untypisch. Doch durch die Magie
    𝔻𝕖𝕣 𝕎𝕒𝕝𝕕

    Für Arizona ist unser Wald eigentlich recht untypisch. Doch durch die Magie der übernatürlichen Wesen blüht und gedeiht im Camp alles prächtig. Obwohl die Nadelbäume durch ihre Größe auf den ersten Blick dominieren, wachsen hier die unterschiedlichsten Baumarten und verschlungene Wege führen durch den Wald. Durch diesen schlängelt sich auch auch ein Fluss, der schließlich im See mündet.
    Mitten auf einer Lichtung ist einen kleines Cafe zu finden, welches recht beliebt ist.

    12
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝔽𝕝𝕦𝕤𝕤 ((ebold))((enavy)) ((small))Am Ende des Waldes sprudelt eine kleine Quelle vor sich hin, die zu eine
    𝔻𝕖𝕣 𝔽𝕝𝕦𝕤𝕤

    Am Ende des Waldes sprudelt eine kleine Quelle vor sich hin, die zu einem kleinen Bach wird. Doch dieser wird recht schnell größer und bildet sich zu einem beeindruckenden Fluss. Anfangs verläuft dieser noch recht ruhig und das Wasser ist kristallklar. Doch je näher dieser dem See kommt, desto wilder werden die Fluten und ein reißender Strom bildet sich. Doch bevor dieser in den See mündet, läuft dieser wieder zu einem kleinen Bach zusammen.

    13
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝕊𝕖𝕖((ebold))((enavy)) ((small))Der See gehört eindeutig zu den beliebtesten Ortschaften des Camps. Er ist recht
    𝔻𝕖𝕣 𝕊𝕖𝕖

    Der See gehört eindeutig zu den beliebtesten Ortschaften des Camps. Er ist recht groß und man kann dort gut tauchen, schwimmen, rudern, etc. Mehrere kleine Stege sind am ganzen Seeufer verteilt. Es gibt sogar einen kleinen Pavillon. Zu Fuß, in normalen Tempo, braucht man gut 1 1/2 Stunden um einmal den See zu umrunden. Doch auch ein großer Steg ist dort zu finden. Dort kann man sich die verschiedensten Boote ausleihen. In einem umgebauten Bootshaus befindet sich ein Kiosk.

    14
    ((bold))((navy))𝔹ü𝕣𝕠 & ℍ𝕒𝕦𝕤 𝕧𝕠𝕟 𝕄𝕣. ℝ𝕒𝕧𝕖𝕟𝕨𝕠𝕠𝕕((ebold))((enavy)) ((small))Das Mr. Ravenwo
    𝔹ü𝕣𝕠 & ℍ𝕒𝕦𝕤 𝕧𝕠𝕟 𝕄𝕣. ℝ𝕒𝕧𝕖𝕟𝕨𝕠𝕠𝕕

    Das Mr. Ravenwood Wert auf Luxus legt ist nicht zu übersehen. Sein Haus ist vielmehr eine kleine Luxusvilla die er ganz für sich alleine hat. Sein Büro befindet sich im Erdgeschoss gleich neben der Eingangstür. Ohne Termin kommt man meist nicht zu ihm rein. Den Rest des Hauses hat noch nie jemand gesehen. Den Poolbereich schirmt er durch meterhohe Hecken ab um seine Ruhe zu haben. An diesem liegt er oft und genießt die Sonne.

    15
    ((bold))((navy))𝔻𝕒𝕤 𝕋𝕚𝕖𝕣𝕙𝕖𝕚𝕞((ebold))((enavy)) ((small))Das Tierheim ist echt riesig. Auf mehrere Stockwerke verteilt
    𝔻𝕒𝕤 𝕋𝕚𝕖𝕣𝕙𝕖𝕚𝕞

    Das Tierheim ist echt riesig. Auf mehrere Stockwerke verteilt leben hier die verschiedensten Tiere. Alles ist nach Bereichen geordnet. Jede Tierart hat einen Bereich.
    Wir haben Fische und andere Wasserbewohner wie beispielsweise Schildkröten.
    Aber auch Echsen und Chameleon haben ihrem eigenen Bereich.
    Für Nagetiere wie Hasen, Meerschweinchen und Hamster gibt es sowohl einen Außenbereich, als auch einen Innenbereich.
    Ebenso für Hunde. Es gibt mehrere große Käfige draußen, mit Wiese und Spielzeug. Bei schlechtem Wetter sind sie in Käfigen drinnen untergebracht.
    Die Katzen sind auf drei großen Käfigen verteilt, in denen genug Kratzbäume und Körbchen stehen.
    Die Vögel sind je nach Art in verschiedenen Käfigen untergebracht.
    Wir haben ebenfalls einen Bereich für seltenere Tiere wie Rehe, Ziegen, usw. Dieser ist jedoch meist mit nur wenigen Tieren belegt.
    Auch haben wir eine Tierkrankenstation, in der ein ausgebildeter Tierarzt rund um die Uhr erreichbar ist.

    16
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝕂𝕚𝕠𝕤𝕜((ebold))((enavy)) ((small))Der Kiosk befindet sich direkt am See in einem alten Bootshaus. Ein älte
    𝔻𝕖𝕣 𝕂𝕚𝕠𝕤𝕜

    Der Kiosk befindet sich direkt am See in einem alten Bootshaus. Ein älterer Elf leitet diesen. Hier gibt es zahlreiche Snacks, die auch teilweise extra aus dem Ausland importiert wurden. Die Preise sind echt fair und viele kaufen dort gerne ein.

    17
    ((bold))((navy))𝔻𝕚𝕖 𝕂𝕒𝕣𝕥𝕓𝕒𝕙𝕟((ebold))((enavy)) ((small))Die Kartbahn ist echt der Wahnsinn. Zahlreiche Karts sind in
    𝔻𝕚𝕖 𝕂𝕒𝕣𝕥𝕓𝕒𝕙𝕟

    Die Kartbahn ist echt der Wahnsinn. Zahlreiche Karts sind in einer kleinen Halle untergebracht und werden immer auf dem neusten Stand gehalten. Die Bahn ist wirklich sehr lang und verläuft sowohl Außen als auch Innen. Viele Wettrennen fanden hier schon statt.

    18
    ((bold))((navy))𝔻𝕒𝕤 𝔸𝕞𝕡𝕙𝕚𝕖𝕥𝕙𝕖𝕒𝕥𝕖𝕣((ebold))((enavy)) ((small))Für größere Versammlungen ist das Amph
    𝔻𝕒𝕤 𝔸𝕞𝕡𝕙𝕚𝕖𝕥𝕙𝕖𝕒𝕥𝕖𝕣

    Für größere Versammlungen ist das Amphietheater perfekt geeignet. Doch auch zum Trainieren ist es praktisch. Problemlos kann dort das Waffentraining stattfinden. In einem Raum befinden sich die verschiedensten Trainingswaffen. Diese sind natürlich abgestumpft, damit sich niemand verletzt.

    19
    ((bold))((navy))𝕊𝕡𝕠𝕣𝕥- & 𝕋𝕣𝕒𝕚𝕟𝕚𝕟𝕘𝕤𝕒𝕟𝕝𝕒𝕘𝕖((ebold))((enavy)) ((small))Die Sport- und Trainin
    𝕊𝕡𝕠𝕣𝕥- & 𝕋𝕣𝕒𝕚𝕟𝕚𝕟𝕘𝕤𝕒𝕟𝕝𝕒𝕘𝕖

    Die Sport- und Trainingsanlage ist wirklich gigantisch und nimmt viel Platz ein.

    Es gibt eine große Halle, die geteilt ist. In der einen Hälfte befindet sich eine Schwimmhalle und in der anderen eine Baskettballhalle. Diese kann auch als normale Turnhalle genutzt werden, an einem Ende der Turnhalle wurde eine Kletterwand über der normalen Wand befestigt. Zusätzlich gibt es einen Raum mit Sportgeräten, Bällen, Seilen, usw. Natürlich gibt es auch Umkleidekabinen für die Mädchen und Jungs.

    Die restliche Sportanlage, ist rings herum im Freien verteilt.
    So gibt es:
    • ein Hockeyfeld, auf dem man perfekt mit Inlinern fahren kann
    • einen Skateplatz
    • ein Baskettballfeld
    • ein Volleyballfeld
    • ein Beachvolleyballfeld mit Sandfläche
    • ein Baseballfeld
    • einen Fußballplatz, mit Laufbahn drumherum
    • einen Tennisplatz
    • einen Minigolfplatz
    • einen Bogenschießplatz
    • mehrere freie Wiesen für sonstige Sportarten
    • ...

    20
    ((bold))((navy))𝔻𝕒𝕤 ℂ𝕒𝕗𝕖((ebold))((enavy)) ((small))Das Cafe befindet sich mitten im Wald auf einer Lichtung. Hier treffen sich ge
    𝔻𝕒𝕤 ℂ𝕒𝕗𝕖

    Das Cafe befindet sich mitten im Wald auf einer Lichtung. Hier treffen sich gerne die Camper. Es bietet sowohl einen Innen- als auch Außenbereich. Neben dem typischen Getränken eines Cafes, kann man hier auch Eis und Milchshakes bekommen. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es ebenfalls Sandwiches, Bürger usw. Wöchentlich gibt es einige Spezialmenüs. Auch ein Frühstück kann man hier bekommen. Drinnen ist das Cafe mit einigen Pflanzen bestückt. Eine große Kuchentheke lässt einem das Wasser im Mund zusammenlaufen.

    21
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 ℙ𝕒𝕣𝕜((ebold))((enavy)) ((small))Mittig im Park befindet sich der kleine Pavillon, umringt von den kreisförmig
    𝔻𝕖𝕣 ℙ𝕒𝕣𝕜

    Mittig im Park befindet sich der kleine Pavillon, umringt von den kreisförmig angelegten Beeten. Folgt man den Wegen Richtung Norden gelangt man zu einem etwas größeren Teich der von vielen verschiedenen Blumen und Blumen umgeben ist. Viele Fische und Frösche tummeln sich dort. Alles wirkt sehr malerisch und bietet einen wunderbaren Ort zum Erholen. Wenn man aber dem Pfad nach Westen folgt, gelangt man in eine Art Labyrinth aus Hecken und Sträuchern. Folgt man dem Pfad aber Richtungen Süden oder Osten, gelangt man in einen kleinen Laubwald, der sich von Ost nach Süd erstreckt. Die 4 Eingänge zum Park befinden sich an den Ecken, bei den jeweiligen Wohnhäusern. Zusätzlich gibt es einen kleinen Spielplatz im Park.

    22
    ((bold))((navy))𝔻𝕒𝕤 ℍ𝕒𝕦𝕡𝕥𝕘𝕖𝕓ä𝕦𝕕𝕖((ebold))((enavy)) ((small))Das große Hauptgebäude ist eigentlich mehr ode
    𝔻𝕒𝕤 ℍ𝕒𝕦𝕡𝕥𝕘𝕖𝕓ä𝕦𝕕𝕖

    Das große Hauptgebäude ist eigentlich mehr oder weniger ein "kleines" Schlösschen. Da Mr. Ravenwood unbedingt mit etwas imposantes prahlen wollte, entschied er sich für dieses Bauwerk. Das Treppenhaus ist in einem sehr alten Stil gebaut worden und wirklich beachtlich. Besonders bei Bällen kann man hier für einen großen Auftritt sorgen. Hier sind alle weiteren Örtlichkeiten und Räume, die jetzt folgen, untergebracht.

    23
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝕊𝕡𝕖𝕚𝕤𝕖𝕤𝕒𝕒𝕝((ebold))((enavy)) ((small))Der Speisesaal ist ziemlich groß und weitläufig. Di
    𝔻𝕖𝕣 𝕊𝕡𝕖𝕚𝕤𝕖𝕤𝕒𝕒𝕝

    Der Speisesaal ist ziemlich groß und weitläufig. Die hohen Decken verstärken diesen Eindruck nur noch. Im Raum sind viele runde Holztische verteilt, an denen bis zu 7 Personen sitzen können. In einer Ecke des Saals sind Büfets mit unzähligen Gerichten aufgebaut. So gibt es beispielsweise ein Büffet für Nachspeisen, eins für Getränke, ein weiteres nur für Meeresfrüchte, eins für Nudeln, usw. Man sieht die Auswahl ist also so groß, dass man wohl nie alle Gerichte durchprobieren kann. Neben den ganzen Büfets steht ein Kühlschrank für Getränke und einer für Blutbeutel. Ebenso gibt es eine Eistruhe. Der Speisesaal ist 24/7 nutzbar. Je nach Tageszeit gibt es eben unterschiedliche Gerichte. Von 7 Uhr morgens bis 12 Uhr mittags gibt es Frühstück. Zu allen anderen Zeiten gibt es normale Mittagsgerichte. Selbst Nachts, wenn einem eine Fressattacke überwältigen sollte, kann man hier etwas essen.

    24
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝕋𝕙𝕖𝕒𝕥𝕖𝕣𝕤𝕒𝕒𝕝((ebold))((enavy)) ((small))Zwar gibt es keine Theater-AG, jedoch werden ab u
    𝔻𝕖𝕣 𝕋𝕙𝕖𝕒𝕥𝕖𝕣𝕤𝕒𝕒𝕝

    Zwar gibt es keine Theater-AG, jedoch werden ab und an im Jahr einige Schauspieler von bekannten Stücken eingeladen um eine Sondervorstellung zu geben. Diese Vorstellungen finden dann im Theatersaal statt. Der Saal ist zwar schon eher älter, jedoch wirkt er dadurch auch eindrucksvoll.

    25
    ((bold))((navy))𝔻𝕚𝕖 𝔹𝕚𝕓𝕝𝕚𝕠𝕥𝕙𝕖𝕜((ebold))((enavy)) ((small))Die Bibliothek ist so groß, dass sie kein Ende zu ne
    𝔻𝕚𝕖 𝔹𝕚𝕓𝕝𝕚𝕠𝕥𝕙𝕖𝕜

    Die Bibliothek ist so groß, dass sie kein Ende zu nehmen scheint. Sie nimmt die Hälfte des unteren Stockwerkes ein. Der Saal, in welchem sich die Bibliothek befindet ist sehr hell und sehr lang, kann man auch auf dem Bild sehen. Getrost kann man behaupten, dass die Bibliothek das Herzstück des Campes ist. Sehr alte und wertvolle Werke sind in dieser enthalten. Doch neben den Klassikern kann man hier auch neusten Bücher für sämtliche Genre finden. Auch zu verschiedenen Themen gibt es Bücher. So gibt es eigene Regale nur für Biologie, Chemie, Psychologie usw. Doch sollte man ein Buch beschädigen, kann man mit großen Ärger rechnen.

    26
    ((bold))((navy))𝔻𝕒𝕤 ℍ𝕖𝕚𝕞𝕜𝕚𝕟𝕠((ebold))((enavy)) ((small))Damit die Bewohner nicht in die Stadt müssen gibt es extra ei
    𝔻𝕒𝕤 ℍ𝕖𝕚𝕞𝕜𝕚𝕟𝕠

    Damit die Bewohner nicht in die Stadt müssen gibt es extra ein Heimkino. Man kann DVD's, Netflix und Blu-ray's ansehen. Doch auch die neusten Kinofilme lassen sich abspielen. Dazu gibt es eine umfangreiche Auswahl an Essen und Getränken. Popcorn, Nachos und andere diverse Snacks werden in einen Raum vor dem Kino verkauft. Die Preise sind echt günstig und man bekommt hier mehr als in einem normalen Kino.

    27
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝕄𝕦𝕤𝕚𝕜𝕣𝕒𝕦𝕞((ebold))((enavy)) ((small))Der Musikraum an sich ist eher schlicht gehalten. Ledigli
    𝔻𝕖𝕣 𝕄𝕦𝕤𝕚𝕜𝕣𝕒𝕦𝕞

    Der Musikraum an sich ist eher schlicht gehalten. Lediglich ein Flügel steht dort. Natürlich gibt es auch einige Stühle. Doch die ganzen Instrumente sind alle in einem Nebenraum untergebracht, damit beim Üben nichts im Wege steht. Es gibt alle möglichen Instrumente. Von Gitarren über Trommeln bis hin zu einem Schlagzeug. Für jeden stehen diese zur freien Verfügung. Aus hygienischen Gründen gibt es allerdings keine Blasinstrumente. Diese muss man sich schon selbst besorgen. Im Hauptgebäude ist das Musizieren nur im Musikraum gestattet, damit niemand gestört wird. Wer also spielen will, soll sich ein Instrument nehmen und damit in den Musikraum, in sein Zimmer oder nach draußen gehen.

    28
    ((bold))((navy))𝔻𝕒𝕤 𝕂𝕣𝕒𝕟𝕜𝕖𝕟𝕫𝕚𝕞𝕞𝕖𝕣((ebold))((enavy)) ((small))Das Krankenzimmer ist wie wohl die meiste
    𝔻𝕒𝕤 𝕂𝕣𝕒𝕟𝕜𝕖𝕟𝕫𝕚𝕞𝕞𝕖𝕣

    Das Krankenzimmer ist wie wohl die meisten Krankenzimmer eingerichtet. Ein Arzt steht hier 24/7 zur Verfügung. Bei ernsteren Verletzungen sollte man aber lieber das Krankenhaus in der Stadt aufsuchen.

    29
    ((bold))((navy))𝔻𝕖𝕣 𝕊𝕡𝕒-𝔹𝕖𝕣𝕖𝕚𝕔𝕙((ebold))((enavy)) ((small))Dann kommen wir auch schon zur Wohlfühloase des Cam
    𝔻𝕖𝕣 𝕊𝕡𝕒-𝔹𝕖𝕣𝕖𝕚𝕔𝕙

    Dann kommen wir auch schon zur Wohlfühloase des Camps, dem geliebten Spa, welches die andere Hälfte des Erdgeschoss einnimmt. Hier kann man in der Sauna entspannen und sich danach im Pool abkühlen. Dafür stehen ein großer Pool und auch ein kleiner Whirlpool zur Verfügung. Um die Poollandschaft herum, sind bequeme Liegen verteilt. Leise Entspannungsmusik ertönt aus den Lautsprechern.
    Man kann sich aber auch eine Massage gönnen. Dafür gibt es Zimmer mit einer Massageliege, aber auch Zimmer mit zwei Liegen, für Pärchen oder Freunde. Und für die Mädels gibt es noch einen Beautyraum. Hier kann man eine Pediküre und/oder Maniküre bekommen. Da hier auch Stylisten arbeiten, kann man sich auch Haare machen lassen, sich professionell schminken lassen oder Gesichtsmasken ausprobieren. Lediglich die Pediküre und Maniküre kosten etwas, aber mit einem Preis 10 Dollar, kann sich das wohl jeder leisten.

    30
    ((bold))((navy))𝔻𝕚𝕖 𝔼𝕧𝕖𝕟𝕥𝕣ä𝕦𝕞𝕖((ebold))((enavy)) ((small))Wenn Partys anstehen kann hier richtig abgefeiert werde
    𝔻𝕚𝕖 𝔼𝕧𝕖𝕟𝕥𝕣ä𝕦𝕞𝕖

    Wenn Partys anstehen kann hier richtig abgefeiert werden. Dafür sind ausreichend Räume gestellt die miteinander verbunden sind. Es gibt sogar ein professionelles DJ-Pult. Zusätzlich wurde eine Bar eingebaut, an der gekonnte Barkeeper die leckersten Drinks und Cocktails mixen. Für Bälle gibt es einen Ballsaal.

    31
    ((bold))((navy))𝔻𝕒𝕤 𝔸𝕥𝕖𝕝𝕚𝕖𝕣 ((ebold))((enavy)) ((small))Für die Künstler im Camp gibt es ein eigenes Atelier. Dort gib
    𝔻𝕒𝕤 𝔸𝕥𝕖𝕝𝕚𝕖𝕣

    Für die Künstler im Camp gibt es ein eigenes Atelier. Dort gibt es Leinwände in verschiedenen Größen, Zeichenblöcke, Farbpalletten, Schwämme und Pinsel und Stifte. Dazu gibt es verschiedene Farben. Lacke, Ölfarben, Acrylfarben, Aquarellfarben, Wasserfarben, Gouachefarben und Temperafarben. Für die moderneren Künstler gibt es auch Spraydosen. Im Camp stehen einige weiße Mauern die besprayt werden dürfen. Diese sind dafür extra gekennzeichnet.

    32
    ((navy))((bold))𝔻𝕒𝕤 "𝔹𝕖𝕧𝕖𝕣𝕝𝕪 𝕂𝕚𝕝𝕝𝕤"((ebold))((enavy)) ((small)) Um seine Geschäfte voranzutrei
    𝔻𝕒𝕤 "𝔹𝕖𝕧𝕖𝕣𝕝𝕪 𝕂𝕚𝕝𝕝𝕤"

    Um seine Geschäfte voranzutreiben eröffnete Dreven erst kürzlich einen eigenen Club.
    Das "Beverly Kills" ist ein alter, aber renovierter, zweistöckiger Bau, der einiges her macht. Die Türsteher lassen nur wenige ausgewählte Leute hinein.
    Das Logo zeigt ein Straßenschild, welches sowohl links, als auch rechts von Palmen umgeben ist. Auf dem Schild stand ursprünglich der gelbe Schriftzug "Beverly Hills", doch wurde das "H" durch ein weißes "K" ersetzt. Neben den Palmen befindet sich auf jeder Seite ein Maschinengewehr.

    Das Innere ist in 5 Bereiche aufgeteilt.
    Kurz gesagt gibt es:
    - einen Nachtclub
    - einen VIP- Bereich
    - einen Stripclub
    - ein Bordell
    - ein Hinterzimmer

    Am Eingang befinden sich die Toiletten und die Garderobe. Geht man weiter kommt man in den Bereich, der für jeden, der es hineinschafft, zugänglich ist. Der Zutritt zum Club ist wie schon erwähnt nicht gerade einfach, da Dreven Wert auf Exklusivität legt. In diesem Bereich findet man einen äußerst modernen Nachtclub. Von dem alten Gebäude ist hier nichts mehr zu erkennen, da alles renoviert wurde. Mittig befindet sich eine Tanzfläche, ringsherum stehen Tische und Sitzgelegenheiten. Die Bar ist nicht zu übersehen und riesig. Viele freizügig gekleidete Kellnerinnen ersparen einen den Weg zur Bar. Hier kommen die gewöhnlichen Leute hin, die einfach nur abfeiern wollen.

    Recht neben der Tanzfläche befindet sich eine Galerie, die den VIP-Bereich darstellt. Über eine Treppe, vor der 2 Türsteher postiert sind, kommt man dort hinauf. Eine Glasscheibe, die keinen Laut durchlässt trennt die VIPs von den Normalos. Hier sind die reicheren Gäste willkommen die lieber unter sich bleiben wollen. Jeder Tisch befindet sich in einer abgeschotteten Nische. Für jeden Tisch ist ein Kellner zuständig, der jeden Wunsch erfüllt. Hier kann man auch einige ausgewählte Gerichte bestellen, da sich in den Räumen hinter der Bar unter anderem eine Küche befindet.

    Nun zum nächsten Bereich. Durch eine Hintertür neben der Bar, gelangt man in den Stripclub. Hier erhalten nur Männer Zutritt. Meist wird hier ein Junggesellenabschied gefeiert. In der Mitte befindet sich ein großer Tisch auf denen meist 3 - 4 Girls tanzen. Ringsherum sind dann seperate Tische, an denen die übrigen Girls strippen. Sollte einem Mann eins der Mädchen besonders gut gefallen, kann er mit ihr seperate Räumlichkeiten aufsuchen.
    Ansonsten gibt es in Erdgeschoss nur noch die Küche und Lagerräume, die sich hinter der Bar befinden.

    Im 1. Stock befinden sich die Zimmer der Stripperinnen und Prostituierten. Insgesamt gibt es 20 Zimmer, für jedes der Mädchen eins. Hier verschwinden sie mit ihren Freiern. Zwei große Räume sind Drevens private Räume. Davon dient eines als Büro und das andere als privater Rückzugsort.

    Dann bleibt nur noch das Hinterzimmer übrig. Dieses ist der einzige Ort, der sein ursprüngliche Aussehen besitzt und nicht modernisiert wurde. Früher war dieser Ort eine Flüsterkneipe. Nun wird das Zimmer für kriminelle Geschäfte genutzt. Durch eine versteckte Tür im Flur hinter der Bar, gelangt man auf eine Galerie. Von dieser Galerie, gehen zwei Treppen hinunter. Das Hinterzimmer befindet sich somit also eigentlich im Keller. Die Wände sind so dick, dass moderne Geräte hier nicht funktionieren. So hat man beispielsweise keinen Empfang und mögliche Verkabelungen funktionieren auch nicht, da spezielle Geräte eingebaut wurden, die ein Rauschen verursachen. Im Raum befinden sich einige Sitzgruppen und eine weitere Bar. Der Ort gilt als Treffpunkt aller Kriminellen in Arizona. Er ist natürlich streng geheim, nicht viele wissen hiervon. Täglich sitzen hier gesuchte Verbrecher, korrupte Politiker, Leute von der Mafia usw. Hier werden Geschäfte mit Drogen, Waffen, Morden und anderem Kram getätigt. Auch illegale Glücksspiele finden hier statt. Für alle getätigten Geschäfte streicht Dreven eine Provision ein, da er den Leuten hier einen sicheren Ort für ihre Geschäfte bietet.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew