Springe zu den Kommentaren

Time to say Goodbye

Erstellt von:

Stell dir vor, du bist Krank. Sehr krank. So krank, das du bald sterben wirst...

    1
    ((cur))Du befindest dich in einen Krankenhaus. Du hast eine Zimmernummer, die dich jeden Tag verfolgt un dich daran erinnert das du hier bist.((ecur))
    Du befindest dich in einen Krankenhaus. Du hast eine Zimmernummer, die dich jeden Tag verfolgt un dich daran erinnert das du hier bist.

    Die Orte:

    -dein Zimmer
    -das Krankenhaus selber
    -Caféteria
    -Schulräume (1-10)
    -einen Garten mit Aussicht

    2
    ((bold))Rules:((ebold)) 1.Nicht schlagen, anknabbern, schubsen, beißen, abschlecken, anspucken, hauen, vermöbeln, ohne Grund angreifen, kratzen, sic
    Rules:

    1.Nicht schlagen, anknabbern, schubsen, beißen, abschlecken, anspucken, hauen, vermöbeln, ohne Grund angreifen, kratzen, sich auf jemanden draufsetzen, pieken, mobben, ankrabbeln oder sonstige Gewalten oder Belästigungen ohne jeglichen Grund.
    2. Es muss nicht zwingend mit "Sie" angesprochen werden wenn derjenige älter ist
    3. Alles Mögliche ist erlaubt aber keiner geht hier raus indem er Selbstmord begeht
    4. Bitte seid höflich/nett/freundlich
    5. Füllt alles im Stecki aus
    6. Keine Beleidigungen (TD……du weißt Bescheid XD)
    7. Keine. Drogen. Nein. Sonst kannst du dich auf einen Tritt in den Allerwertesten aus diesem RPG freuen.
    7.1. Fürs Rauchen gilt das gleiche
    8. Niemand wird ausgelacht
    9. Komme, wenn es geht alle drei Tage online (ansonsten nur 1-2 Mal in der Woche)
    10. Schreibe hinter deinen Stecki: „Ich habe die Regeln gelesen“
    10.1. Wenn nicht werde ich dich dazu auffordern dir die Regeln noch einmal anzuschauen
    11. Rausgeworfen wird einer nur dann, wenn er sich nicht an die Regeln hält- Is logisch.
    12. Bitte nicht übertreiben
    Beispiel.: „Hah, ich glaube ich kann nicht mehr…Wasser bitte WASSER Gibt mir W.A.S.S.E.R.!“
    12.1. Es wird auch nicht hyperventiliert oder wie auch immer das heißt
    Beispiel: "Ist er tot!" *voll am ausrasten*
    13. Ich hoffe ihr wisst, wie man in einem RPG schreibt, wenn nicht, hier noch einmal die Erklärung:

    Name}: *tut etwas*
    Name}: //Denkt etwas//
    Name}: Sagt etwas
    Name}: (Außerhalb des RPG’s schreiben/reden)

    14. Versucht wenigstens ein bisschen kreativ zu sein
    15. Gebt Bescheid wenn ihr frezzen / das RPG für den Moment anhalten woll
    16. Von mir aus dürft ihr euch verlieben, aber lasst es nicht zu schnell angehen
    16.1. Und geht nicht zu sehr ins Detail
    16.2. Verliebt euch nicht zu schnell!
    Beispiel: *hat ihn gerade erst kennen gelernt und verliebt sich auf den ersten Blick unsterblich in ihm* Oder sowas
    17. Passte euch bitte eurer Chara an und ändert sie nicht mitten im RPG
    18. Bitte meldet euch nicht immer mit Quatsch
    Beispiel: (I bims a Nudel:3 Hab grad meine Hose wiedergefunden XD)
    -Sowas bitte nicht
    19. ihr seid todkrank; beschreibt bitte also in eurem Stecki, wieso/warum, wie ihr damit klar kommt und was diese Krankheit auslöst
    19.1. Ihr dürft nur eine Krankheit haben

    3
    ((bold))Steckbriefe:((ebold)) Name: *Nachname: *Spitzname: *Bedeutung des Namen: Geschlecht: Alter: (Mindestens 14) Mit wie viel Jahren werdet ihr ste
    Steckbriefe:

    Name:
    *Nachname:
    *Spitzname:
    *Bedeutung des Namen:
    Geschlecht:
    Alter: (Mindestens 14)
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben:
    Charakter: (Jedes Detail ist wichtig und so genau wie möglich)
    *Körpergröße:
    *Gewicht:
    Wie heißt eure Krankheit:
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar:
    Kleidung: (Die komplette Welt ist schwarz-weiß, also nix hier mit *trägt einen blauen Pullover*)
    Haare: (Farbe und Struktur)
    Stärken:
    Schwächen:
    Ängste:
    *Gefühle: (falls ihr zB keine Schmerzen spürt oder keine Angst oder keine Trauer oder keinen Spaß und was weiß ich)
    *Mag:
    *Mag nicht:
    Familie:
    Vorgeschichte/ Vergangenheit:
    *Lebensmotto:
    *Sexualität:
    *Beziehungsstatus:

    4
    Hallo

    5
    Steckbrief von Thara:

    Name: Thara
    *Bedeutung des Namen: Die Leuchtende /Strahlende, (glaube ich)
    Geschlecht: w
    Alter: 16
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: 18
    Charakter: sehr fröhlich und offen, immer optimistisch, sie heiter gern auf und redet sehr gerne sehr viel, sie glaubt immer an das Gute und an Wunder
    *Körpergröße: 1,70
    *Gewicht: 50kg
    Wi e heißt eure Krankheit: Lungenkrebs
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: eigentlich gut, meistens vergisst sie die Krankheit außer bei den Symptomen . Sie glaubt immer noch an eine Heilung.
    Kleidung: meistens ein weißes TShirt und eine schwarze Hose
    Haare: blonde, schulterlange, dünne, glatte Haare (Ost aber eine Perücke. Ihre Haare sind schon eine Zeit lang ausgefallen:)
    Stärken: ihr Optimismus, schwimmen
    Schwächen: leicht zu verletzen, nicht ausdauernd
    Ängste: das Menschen, die sie kennt sterben oder such von ihr abwenden
    *Mag: Menschen im sich rum, reden
    *Mag nicht: allein sein
    Familie: Mutter (Isabell), Vater (John)
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Sie hat einfach mit ihren Eltern glücklich in der Stadt gelebt, aber irgendwann ging es Thara schlecht und schlechter und es stellte sich heraus, dass sie Lungenkrebs hatte... schon seit einer Weile. Sie Lenz jetzt schon seit einem ganzen Jahr um Krankenhaus und sie wird regelmäßig von Freubden und Klassenkameraden besucht. Sie hat sich daran gewöhnt, nur ihre Eltern sind ziemlich besorgt.
    *Lebensmotto: Keep smiling:)
    *Sexualität: weiß sie nicht. Sie hat sich noch nie wirklich verliebt
    *Beziehungsstatus: single

    6
    Steckbrief von Wasserfell:

    Name: Ariane
    *Nachname: Acello
    *Spitzname: Ari
    *Bedeutung des Namen: /
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 15
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: noch nicht sicher
    Charakter: Ari ist sehr selbstbewusst und ehrgeizig, sie kann ganz schön temperamentvoll und arrogant sein.
    Sie ist freundlich aber nur zu Menschen die sie kennt und mag sonst ist sie ziemlich kalt...
    *Körpergröße: 164cm
    *Gewicht: 42kg
    Wie heißt eure Krankheit: Magersucht
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: Sie gibt es nicht zu und kann ziehmlich aggressiv werden wenn man sie darauf anspricht.
    Sie versucht sich gegen Behandlungen zu wären
    Kleidung: Oft enge Hosen und etwas weitere weiße Blusen oder Kleider damit man nicht sieht wie dünn sie wirklich ist,...
    Haare: Sie hat dicke schwarzbraune Haare die lockig sind...
    Stärken: Tanzen, andere überzeugen, ihre Meinung zu sagen
    Schwächen: sich ihre Krankheit eingestehen, nett zu fremden sein, Ärzten zu vertrauen
    Ängste: nicht mehr tanzen können
    *Gefühle: Sie lässt keine Gefühle an sich heran
    *Mag: Tanzen, ihre Familie, ihren Freund
    *Mag nicht: Trubel, Ärtzte, rosa
    Familie: Ihre Mutter ist tanztrainierin (Alecto) ihr Vater ist Musikalkomponist (André) sie leben in Italien (Rom)
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Sie war eine Tänzerin in den Stücken ihres Vaters seid sie 8 Jahre war sie Tanz seid sie 2 Jahre ist, sie wurde von Ärzten in Italien gezwungen in Deutschland Ihre Therapie zu machen,...
    *Lebensmotto: Solange man tanzt lebt man
    *Sexualität: steht auf Jungs
    *Beziehungsstatus: mit einem siebzehn jährigen Tänzer zusammen.

    7
    Schokoladenvampir's Chara:

    Name: Nif
    *Nachname: Darkwing
    *Spitzname: //
    *Bedeutung des Namen: Abkürzung von Nifada (Flocke)
    Geschlecht: weiblich
    Alter: 14
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: 15/16
    Charakter: Schüchtern, lebensfreudig, Glücklich (so gut es geht), manchmal auch traurig, bedrückt
    *Körpergröße: ca. 1.60 m
    *Gewicht: 60 kg
    Wie heißt eure Krankheit: Amyotrophe Lateralsklerose
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: naja, nicht bestens, könnte sich schlimmer sein
    Kleidung: Meistens schwarze Kleidung
    Haare: kurze, dünnne braune Haare
    Stärken: ist ziemlich klug, malen
    Schwächen: gehen, (bald auch alle anderen motorischen Fähigkeiten)
    Ängste: bald nicht mehr malen zu können
    *Gefühle: manchmal starke Schmerzen
    *Mag: malen, Freunde, leben, lachen
    *Mag nicht: sterben
    Familie: Zwillingsschwester, Eltern
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: hatte ein einigermassen normales Leben bis sie mit 13 die Diagnose ALS bekam
    *Lebensmotto: //
    *Sexualität: homosexuell
    *Beziehungsstatus: Single

    8
    Steckbrief von Honey1204:

    Name: Alexander (Eigentlich Alexandra)
    *Nachname: Smith
    *Spitzname: Alex
    *Bedeutung des Namen: Der Beschützer
    Geschlecht: Trans Men
    Alter: 17 Jahre
    Mit wie vielen Jahren werdet ihr sterben: 17/18 Jahren
    Charakter: Ironisch und manchmal sarkastisch; sorglos, sodass es manchmal so scheint, als hätte er keine Lust am Leben; neugierig; unhöflich (duzt jeden); Ist sehr lebensfreudig, lustig und spaßend, wenn Lea da ist
    *Körpergröße: 171 cm
    *Gewicht: 51 kg
    Wie heißt eure Krankheit: Knochenkrebs
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: Verdrängt sie meist und hasst es darauf angesprochen zu werden
    Kleidung: Schwarzen Hoodie; Dunkelgraue, zu weite Jeans; weiße Socken und schwarze Sneaker
    Haare:
    Stärken: Klettern (Liebt es seine Ängste zu überwinden)
    Schwächen: Lea; Höhe (Hat Höhenangst); Die Wahrheit; Schwimmen (Hat eine Beinprothese)
    Ängste: Lea zu verletzen und sie zu früh zu verlassen
    *Gefühle: Lacht und grinst viel zu viel, als dass es noch echt sein könnte
    *Mag: Lea; Frische Luft; Schnelligkeit; Nervenkitzel
    *Mag nicht: Höhe; Zu viele Menschen; Leute, die ihm ins Gesicht sagen, dass er sterben wird;
    Familie: Mutter: Selena Smith; Vater: Titus Smith; Schwester: Lea Smith (7 Jahre)
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Hat Sich noch nie wie ein Mädchen gefühlt und dann mit 13 (als die Pubertät begann einzusetzen) festgestallt, dass er anders ist, hat dann mit 14 beschlossen ab sofort männlich zu sein, sich Alexander zu nennen und begann dann ein halbes Jahr später Hormone zu nennen. Mit 15 Jahren wurde Knochenkrebs festgestellt und er musste aufhören Hormone zu nehmen (Ist dementsprechend jetzt eigentlich vom Äußeren ganz ein Mädchen, sieht sich aber trotzdem als Junge). Ein Jahr später war er gezwungen sich seinen rechten Unterschenkel amputieren zu lassen und trägt seitdem eine Prothese. Er hatte drei Monate seine Ruhe vor dem Krebs, dass würden aber Ablagerungen gefunden
    *Lebensmotto: „Selbstmord ist feige!“
    *Sexualität: Pansexuell
    *Beziehungsstatus: Single

    9
    Steckbrief von Milukami:

    Name: Mylo
    *Nachname: unbekannt
    *Spitzname: /
    *Bedeutung des Namen: Habe viele Bedeutungen gefunden, u. A. Apfel und der Barmherzige... Joa, also passt nicht wirklich, hab den Namen aber nur wegen dem Klang gewählt xd
    Geschlecht: männlich
    Alter: 17
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: 19/20
    Charakter: Er ist lieber unter sich und alleine, weil er es in seinem bisherigen Leben auch nicht anders kannte. Meist wirkt er nachdenklich und nicht in der realen Welt anwesend, er führt oft Selbstgespräche oder Dialoge mit anderen Personen, die nur er sieht. Er redet generell nicht viel und fühlt sich unwohl, wenn er von zu vielen Menschen umgeben ist. Öfters hat er Wutanfälle, bei denen er sich meistens selbst verletzt und es erst danach bemerkt. Eigentlich ist er sehr klug und freundlich, wenn er mal wieder er selbst ist, das passiert jedoch sehr selten.
    *Körpergröße: 1,79 m
    *Gewicht: 61 kg
    Wie heißt eure Krankheit: Leukämie (Blutkrebs)
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: Durch die Krankheit ist er sehr anfällig für Infektionen, erleidet Abnahme aller Blutbestandteile, Gewichtsverlust usw. Er kommt nicht sehr gut damit klar, vor allem, da er noch nicht bereit ist zu sterben. Er hatte in seinem Leben noch viel vor, da er seit er klein war davon träumte eines Tages mal die ganze Welt zu sehen, jedoch sah er sie nur von dem Waisenhaus aus.
    Kleidung: Meist T- Shirts, Jeans und Sneaker, er hat einen einfachen Ohrring am linken Ohr.
    Haare [und Augen]: Er hat rabenschwarze verstrubbelte Haare und meergrüne Augen.
    Stärken: Er hat eine starke Fantasie und ist sehr kreativ und fair
    Schwächen: Anderen zuhören, kann anderen nicht schnell verzeihen, hat öfters Panikattacken
    Ängste: starke Klaustrophobie, zu sterben
    *Gefühle: Er lacht selten oder empfindet Spaß und Humor nicht als lustig.
    *Mag: Natur, Meer, Tiere
    *Mag nicht: Eingesperrt sein
    Familie: unbekannt
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Wuchs in einem Waisenhaus auf, weshalb er seine Familie auch nie kennengelernt hat. Er wollte schon immer mal die Welt sehen, jedoch zeigten sich in seinem 14 Lebensjahr Anzeichen von Leukämie. Die Ärzte versuchten den Krebs mit Penoxal zu bekämpfen, ein äußerst wirkvolles Mittel gegen diese Krankheit. Jedoch zeigte er allergische Reaktionen auf das Antibiotika, weshalb er nicht geheilt werden konnte. Bis jetzt würde noch kein anderes Heilmittel entdeckt, dass sein Leben retten könnte.
    *Lebensmotto: Man lebt nur einmal im Leben.
    *Sexualität: Bisexuell
    *Beziehungsstatus: Single

    10
    Steckbrief von Kaylin:

    Name: Kaylin
    *Nachname: Katzuyami
    *Spitzname: Kay
    *Bedeutung des Namen: /
    Geschlecht: Weiblich
    Alter: (Mindestens 14) 14
    Mit wie viel Jahren werdet ihr Sterben: 16 Charakter: Verschlossen, hasst große Menschen Mengen( vergleicht sich zu viel mit Ihnen, wodurch ihr Selbstwertgefühl drastisch sinkt), Realistin, Eher pessimistisch, Ist sehr reizbar und könnte manchmal ein wenig aggressiv wirken, sehr stur, Redet oft mit sich selbst, liebt es allein zu sein, versinkt sehr oft in den eigenen Gedanken und Vorsetellungen
    *Körpergröße: 1,64
    *Gewicht: 60
    Wie heißt eure Krankheit: Leukämie (Blutkrebs)
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: ist manchmal sehr deprimiert, kommt ansonsten recht gut klar
    Kleidung: (Die komplette Welt ist schwarz-weiß, also nix hier mit *trägt einen blauen Pullover*) Schwarzer Hoddy, Dunkle Jeans, Schwarze Turnschuhe
    Haare: (Farbe und Struktur) Dunkelbraun, Mittellang, leicht gewellt, weich
    Stärken: Kann sehr selbstbewusst sein
    Schwächen: vergesslich, verletzt oft Gefühle von anderen ohne es zu wollen
    Ängste: Spinnen, Insekten, die Angst die Fantasy und Vorstellungskraft zu verlieren,
    *Gefühle: (falls ihr zB keine Schmerzen spürt oder keine Angst oder keine Trauer oder keinen Spaß und was weiß ich)
    *Mag: Schokolade, allein sein, lesen
    *Mag nicht: Gummibärchen, Große Menschenmassen, Naivität
    Familie: Mutter, Vater, zwei kleine Brüder(Hasst sie aber alle)
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: /
    *Lebensmotto: Muss ja irgendwie funktionieren
    *Sexualität: Bi
    *Beziehungsstatus: Single

    11
    Steckbrief von Cemanique

    Name: Cadan
    *Nachname: White
    *Spitzname: Cad
    *Bedeutung des Namen: irisch/gälischer Held
    Geschlecht: Männlich
    Alter: 16
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben:18 Charakter: liebenswürdig, hilfsbereit, freundlich, höflich, tierlieb, schüchtern, ruhig
    *Körpergröße: 1,73 m
    *Gewicht: 56 kg
    Wie heißt eure Krankheit: COPD
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: ist immer wieder geschockt, wenn ihm bewusst wird das er bald sterben wird
    Kleidung: trägt am liebsten viel zu große Hoodies und Jeans
    Haare: dunkelblond, undercut, dicht
    Stärken: kann sehr gut helfen und erklären
    Schwächen: ist sehr ruhig, traur sich nicht so viel
    Ängste: hat Angst vor dem Sterben
    *Gefühle: traurig, dass sein Freund mit ihm Schluss gemacht hat anstatt ihn zu unterstützen
    *Mag: Essen, Natur
    *Mag nicht: keine Luft zu bekommen, seinen Ex
    Familie: Mutter, Vater, kleine Schwester
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: bekam die Diagnose kurz vor seinem 16 Geburtstag
    *Lebensmotto: Hat wer ein Problem mit mir, kann er es behalten, ist ja seins
    *Sexualität: schwul
    *Beziehungsstatus: Single

    12
    Steckbrief von Scherbi (von: L Yagami):

    Name: Kaito
    Nachname: Sein Nachname ist unbekannt.
    Spitzname: Kawaii-Kai-Kai (Früher), Dark Spirit (Zeit als Auftragsmörder), K (Zeit als Auftragsmörder)
    Bedeutung des Namens: Der Meisterdieb
    Geschlecht: Männlich
    Alter: Er ist dreiundzwanzig Jahre alt.
    Mit wie viel Jahren wird er sterben: Wahrscheinlich mit Achtundzwanzig.
    Charakter: Kaito ist ein intelligentes, strategisches Genie. Er beherrscht zudem die Kunst der Schauspielerei und der Manipulation. Allerdings ist er eigentlich zerbrochen, depressiv und geistesgestört. Er war ein sehr berühmter Auftragsmörder, aber wurde wegen seiner Krankheit nicht verhaftet.
    Körpergröße: Zwei Meter und sieben Zentimeter.
    Gewicht: Gerade einmal fünfzig Kilogramm. Er kann Süßigkeiten in sich reinstopfen wie er will, es wird einfach nicht mehr.
    Wie heißt seine Krankheit: Lungenkrebs
    Wie kommt er mit seiner Krankheit klar: Es juckt ihn nicht.
    Kleidung: Er hat immer ein weißes Hemd, eine schwarze Krawatte, ein schwarzes Sakko, schwarze zerfetzte Jeans und schwarze, kniehohe Stiefel an.
    Haare: Sie sind recht lang und schwarz.
    Stärken: Seine Intelligenz,
    Schwächen: Kaitos Sichtfeld ist stark eingeschränkt, da ihm die rechte Gesichtshälfte zerschnitten und das rechte seiner orangenen Augen ausgestochen wurde. Deshalb trägt er übrigens eine Augenklappe.
    Ängste: Eigentlich keine.
    Gefühle: Wie schon erwähnt ist Kaito depressiv. Außerdem empfindet er außer Trauer und Hass nur sehr selten Gefühle.
    Mag: Schokolade, Musik, seine Ruhe, Gitarre spielen, das Töten.
    Mag nicht: Vieles...
    Familie: Er kann sich nicht mehr wirklich erinnern.
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Kaito lebte auf der Straße und wurde mit sechzehn Jahren einer der gefährlichsten Verbrecher Japans. Nebenbei war er Straßenmusiker und außerdem Kettenraucher und drogenabhängig, was er allerdings aufgegeben hat, da ihm selbst das keine Freude mehr bereitet.
    Lebensmotto: Die Welt ist verdorben. Sie braucht einen Gott, der sie perfekt macht.
    Sexualität: Asexuell
    Beziehungsstatus: Single und wird es wahrscheinlich auch bleiben.

    13

    Steckbrief von Arya (von: Todesbringerin):

    Name: Melana Aria
    *Nachname: Dorkan
    *Spitzname: Mel, Ari
    *Bedeutung des Namen: /
    Geschlecht: W
    Alter: 14
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: Sie hat noch Zeit, also etwa mit 18/19
    Charakter: frech, vorlaut, hitzköpfig, stur, freundlich aber auch
    *Körpergröße: etwa 1,65m
    *Gewicht: keine Ahnung
    Wie heißt eure Krankheit: COPD
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: Ihr ist es egal. Sie will sich nicht damit abfinden hier zu sein
    Kleidung: Schwarzes Top, schwarze Jeans, keine Schuhe
    Haare: langes, schwarzes Haar mit dunkel violetten Spitzen
    Stärken: klettern, bissige Kommentare
    Schwächen: Schwimmen
    Ängste: Zu sterben
    *Gefühle: Sie lässt sich nicht anmerken wie schlecht es ihr wirklich geht
    *Mag: Freunde
    *Mag nicht: Das Hospital
    Familie: Vater: Jake Dorkan, Mutter Ariana Dorkan, Schwester Eliana Dorkan
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Sie kommt ürspringlich aus Texas und ist daher vieles Gewöhnt
    *Lebensmotto: Als ich geboren wurde dachte der Teufel: „Na schöne Schei*ße, Konkurrenz...!“
    *Sexualität: hetero
    *Beziehungsstatus: Single

    Nr. 2


    Name: Aska
    *Nachname: Robinson
    *Spitzname: /
    *Bedeutung des Namen: isländisch, Asche
    Geschlecht: W
    Alter: 15
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: 18
    Charakter: kampfeslustig, frech, vorlaut, Mutig, stur, macht jeden Mist mit. (So war sie früher... seid ihrer Krankheit ist sie so: ) still, zurückhaltend, spricht kaum, depressiv, selbstmörderisch, traurig
    *Körpergröße: etwa 1,75m
    *Gewicht: kein Ahnung!
    Wie heißt eure Krankheit: Krebs
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: Sie kann sich einfach nicht damit abfinden und versucht auch oft durch Selbstmord hier zu verschwinden
    Kleidung: Sie trägt grundsätzlich nur Schwarz
    Haare: Ihre Haare sind etwa Oberschenkellang und Schwarz
    Stärken: klettern, bissige Kommentare (waren es mal)
    Schwächen: Nachgeben,
    Ängste: Zu sterben
    *Gefühle: Ihr Körper ist wie eine leere Hülle. Ihr ist alles egal, aber nur quasi denn oft versucht sie sich umzubringen
    *Mag: Nichts mehr
    *Mag nicht: Das sie hier ist
    Familie: Mutter: Yolava Raven, Vater: William Robinson
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Sie wurde in Florida geboren und verbrachte dort bis zu ihrer Krankheit ein friedliches Leben
    *Lebensmotto: Hinfallen, aufstehen, Krone Richten, weiter gehen
    *Sexualität: Lesbisch, was sie niemandem sagt
    *Beziehungsstatus: Single

    14
    Steckbrief von Milly:

    Name: Milly
    *Nachname: Brown
    *Spitz name:/
    *bedeutung des namen:/
    Geschlecht: weiblich
    Alter(mindeste ns 14):14
    Mit wie vielen Jahren werdet ihr sterben;15/16
    Charakter: Mutig, Denkt fast immer positiv, freundlich, ehrgeizig
    *Körpergröße:1,63
    *gewicht: Wegen der Chemo nimmt sie stark ab, daher kann ich es nicht genau sagen
    Wie heißt eure krankheit?: Lungenkrebs
    Wie kommt ihr mit eurer krankheit klar: sie versucht die Angst zu unterdrücken, hat aber eigentlich starke Angst
    Kleidung: lässig, meist schlicht
    Haare: Sie hat eine Glatze, Perücken trägt sie nicht weil sie jucken, eigentlich hat sie braune Haare
    Stärken: Positiv sein, Mut
    Schwächen: Die Angst vor ihrer Krankheit, Mathe
    Ängste: Sie hat Angst vor ihren letzten Minuten und dem Tod
    *gefüle: Angst
    *mag: mit Freunden etwas unternehmen, Spaß haben
    Mag nicht: Alleine sein
    Familie: Mutter, Vater, Großer Bruder
    Vorgeschichte: Sie hatte in ganz normales Leben bis sie die Diagnose krab bekam
    *lebensmotto:/
    Sexualität: steht auf jungs
    Bezieungstatus: singel

    15
    Steckbrief von Thara:

    Name: Jay
    Geschlecht: m
    Alter: 18
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: pffff....vielleicht so mit 93? XD Vielleicht auch schon in zwei Tagen an nem Autounfall. Alles ist möglich
    Charakter: Er ist relativ misstrauisch, aber freundlich, klug und mitfühlend. Er macht oft einen auf cool.
    *Körpergröße: 1.80
    Wie heißt eure Krankheit: /
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar:
    Kleidung: meistens dunkle Kleidung, also schwarze Jeans, schwarzes TShirt, und manchmal ne Cap
    Haare: braun, kurz und zerzaust
    Stärken: Sport, Reden
    Schwächen: Schule, Gefühle ausdrücken
    Ängste: Höhenangst und Angst vorm Versagen
    Familie: kleine Schwester, Mutter, Vater
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: Ganz normales Leben, hat beschlossen einen Aushilfsjob im Krankenhaus anzunehmen (nachdem Thara krank geworden ist), er ist eine Art Krankenpfleger ist aber vor Allem für die Todkranken Kinder ubd Jugendlichen da und unternimmt manchmal Sachen mit ihnen. Kann aber auch grundlegene Sachen eines Krankenpflegers (Medikamente geben, irgendwo helfen, halt aufpassen), ist der beste Freund von Thara und besucht sie regelmäßig
    *Lebensmotto: It costs nothing to be a kind human being.
    *Sexualität: bi

    16
    Von: May Last

    Name: Ashley
    *Nachname: Morgan
    *Spitzname: Ash
    *Bedeutung des Namen: Eschenlichtung
    Geschlecht: W
    Alter: 15
    Mit wie viel Jahren werdet ihr sterben: ist noch ungewiss lebenserwartung höchstens noch 25 jahre
    Charakter: sie sit sehr schüchtern und mag es nicht wenn sie mit vielen leuten aufeinmal reden muss. sie mag tiere und versucht immer allen zu helfen.
    *Körpergröße: 1.69
    *Gewicht: keine ahnung
    Wie heißt eure Krankheit: Mukoviszidose
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: es geht sie ist immer sehr vorsichtig das sie angst hat sich irgendwo zu invizieren.
    Kleidung: immer nur die weisse sterile kleidung
    Haare: sie hat lange Braun rote gerade haare
    Augen: sie hat grosse Blaue augen
    Stärken: lesen.singen (früher), optimismus
    Schwächen: sie hat angst vor leuten die sie nicht kennt
    Ängste: zu sterben
    *Gefühle: sie vermitsst die berührungen
    *Mag: so gut wie alles
    *Mag nicht: wen sie ausfelchat wird
    Familie: Mutter und vater
    Vorgeschichte/ Vergangenheit: sie hatte schon immer mühe mit unteschiedlichen kranheiten so wie Astma
    *Lebensmotto: es kann nur noch schlimmer werden
    *Sexualität: sie steht auf jungs
    *Beziehungsstatus: single

    17
    Gaaaaaaaaaaaaaaaaaannnnnnnnz WICHTIG:

    Die Neuen sollen ihren Steckbrief bitte auf mein Profil schciken und über diesen "Time" schreiben.

    18
    Steckbrief von SchokoCookie:3

    Name: Vorher Calent, jetzt Calenta.
    *Nachname: Reviers
    *Spitzname: Cali
    *Bedeutung des Namen: Die warme/heiße.
    Geschlecht: Sie war früher Männlich, jetzt ist sie komplett Weiblich.
    Alter:15
    Mit wieviel Jahren werdet ihr sterben:17
    Charakter: Cali ist sehr, sehr abstoßend zu fremden und tut so, als würde sie das alleine sein lieben.Man muss sich bei ihr Zeit nehmen, um sie so kennenzulerne, wie sie ist.Bei Freunden ist sie Fröhlich, humorvoll und kann besser über ihr Geheimnis sprechen.Sonst weiß niemand, dass sie mal ein Mann war.
    *Körpergröße:1,65cm
    *Gewicht:60kg
    Wie heißt eure Krankheit: Sie wurde von einer giftigen Schlange gebissen. (Dieses Gift lässt nach und nach die Gefühle in Körperteilen verschwinden.)
    Wie kommt ihr mit eurer Kleidung klar: Sie lässt andere glauben, dass es ihr gut geht, doch eigentlich ist es ganz schlimm für sie, weil (bis jetzt) beide Beine betroffen ist, und sie in einem Rollstuhl sitzen muss.
    Kleidung: Meistens eine Schwarze Leggins und einen Grau-Weiß gestreiften Hoddie.
    Haare: Dick, kaputt und braun.
    Stärken: Vortäuschen, grob sein,(nur bei Freunden)trösten.
    Schwächen: Essen, sie ist verletzlich und sein schlechtes vertrauen gegenüber andeten.
    Ängste: In ihrem Leben keinen Freund zu haben und dass sich ihre Freunde von ihr abwenden.
    *Gefühle: Ihre Gefühle in ihren beiden Beinen sind verschwunden.
    *Mag: Essen, Gesellschaft, red en, ihre Freunde.
    *Mag nicht: Fremde, schweigen, das Krankenhaus.
    Familie: Sie hat eine Mutter(Emilie,46), einen Vater(Milo,47) und eine Ardoptierte Schwester(Amelie,15).
    Vorgeschichte: Sie will nicht darüber reden.
    *Lebensmotto: If nothing goes rigtht, go left.
    *Sexualität: Sie weiß es noch nicht.
    *Beziehungsstatus: Single like a Pringle.
    Oh, und...ich hab die Regeln gelesen.

    19
    Cookie's zweiter Stecki:

    Hier ist noch ein zweiter Stecki für Time to say Goodbye:
    Name: Aylin
    *Nachname: Akbulut
    *Spit zname: Ayli
    Bedeutung des Namen: Das Licht der Sonne/Die belichtete
    Geschlecht: Weiblich
    Alter:15
    Mit wieviel Jahren werdet ihr sterben: Ist noch nicht klar.
    Charakter: Aylin ist sehr freundlich und geht oft auf andere zu.Sie ist leider auch sehr naiv, das wird ihr oftmals zum Verhängnis.Auch ist sie sehr mitfühlend und liebt die Gesellschaft, sie ist aber auch gerne mal alleine.Ayli ist auch ein eher Positiver Mensch, doch auch sie kann schnell traurig werden.
    *Körpergröße:1,65
    *Gewicht:49kg
    Wie heißt eure Krankheit: Muss noch untersucht werden.
    Wie kommt ihr mit eurer Krankheit klar: Sie weiß zwar noch nicht was es ist, aber sie Denkt das es an ihrem Gewicht liegen könnte.
    Kleidung: Sie trägt einen weiten, gemütlichen, weißen Overall und weiße Turnschuhe.
    Haare: Schulterlange, Knallrote, Gepflegte, dicke Haare.(So ganz nebenbei...Sie hat Glasblaue Augen.)
    Stärken: Tanzen, trösten, mitfühlen
    S chwächen: Naivität, Höhenangst, Schokolade
    Ä ngste: Ihr Leben zu verlieren, nicht mehr tanzen können, Schmerzen zu erleiden.
    *Gefühle: /
    *Mag: Tanzen, Gesellschaft, Spaß
    *Mag nicht: Negative Menschen, Trauer, Schmerzen.
    Familie: Ein Vater (Yusuf).Sie lebten zusammen in der Türkei (sie ist Türkin).
    Vorgeschichte/Vergangenheit: Ayli n hat mit ihrem Vater in der Türkei gelebt.Ihr Vater hatte nie Zeit für sie und Alylin war immer alleine und sie hat nie irgentetwas wie liebe gespürt.Doch mit 2 hat sie angefangen zu Tanzen und war dann schon etwas glücklicher.Irgentwann hat ihre Ärztin sie dann in dieses Krankenhaus geschickt, und sie ist heute angekommen.
    Lebensmotto: Tanz! Vorallem aus der Reihe!
    *Sexualität: Sie steht auf das Männliche Geschlecht.
    Beziehungsstatus: Leider Single

    20
    Kurze Aufmerksamkeit bitte:

    Alle (auch die Neuen) hören jetzt auf Cemanique-chan, da ich nicht mehr vorbei schauen kann. Sie wird mir Bescheid sagen wenn neue hinzukommen (das sit so das einzige was ich noch hinbekomme: steckbriefe zu kopieren) XD

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (399)

autorenew

vor 112 Tagen
Jip auf jeden Fall
vor 125 Tagen
(Hallo. Das hier ist wohl tot.)
vor 129 Tagen
Calenta:Ich hab gelernt damit zu leben.
vor 130 Tagen
Ariane:
Ich kann das nich Trauer und Schmerz ignorieren
vor 130 Tagen
Calenta:Ich habe versucht mit dem Alltagststress zu leben und habe meinen Trauer immer ignoriert.
vor 130 Tagen
Ariane:
Ja...
Es ist wie das tanzen du bist frei und das hier ist als hätte dich eine Katze vom Baum gefischt
vor 130 Tagen
Calenta:Das wäre schon sehr schön...
vor 130 Tagen
Ariane:
Ich schon, schon oft...
vor 130 Tagen
Calenta:Darüber hab ich noch nie nachgedacht...
vor 130 Tagen
Ariane:
Manchmal überlege ich wie es wohl ist ein Vogel zu sein...
Immer wegfliegen können wenn man etwas nicht mag
vor 130 Tagen
Calenta:*sie folgt ihrem Blick*
vor 130 Tagen
Ariane:
*sehe in die Sonne*
vor 131 Tagen
Calenta:*sich nickt*
vor 131 Tagen
Ariane:
Sie ist nett....
vor 131 Tagen
Amelie:
(Spanisch)
Achso Okay.

Calenta:
(Englisch)
Du kannst schon mal in mein Zimmer gehen, Amelie.

Amelie:
Okay. *sie geht in Calentas Raum*
vor 131 Tagen
Ariane:
(Spanisch)
Ja kann ich...
Und ich komme nicht aus Spanien mein Freund aber ich bin Italienerin
vor 131 Tagen
Amelie:
(Spanisch)
Oh, du kannst auch Spanisch?Kommst du aus Spanien?
vor 131 Tagen
Ariane:
(Spanisch)
Ich bin Ariane und du musst nicht auf deutsch wechseln
*lächle*
vor 131 Tagen
Amelie:*sie bemerkt Ariane und spricht wieder Deutsch*Hallo! Ich bin Amelie, Calentas Schwester. *sie lächelt*
vor 131 Tagen
Ariane:
*beobachtet die beiden*