Springe zu den Kommentaren

Himmel gegen Hölle - Steckbriefe

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
5 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 395 mal aufgerufen

Hier sind die Steckbriefe für das oben genannte RPG.

Link: https://www.testedich.de/quiz59/quiz/1553680767/Himmel-gegen-Hoelle-Pokemon-RPG

    1
    ((bold))Inhaltsverzeichnis:((ebold)) 2. Emilian Maxwell 3. Destiel Maxwell 3. Marie Luise Dubois 4. Koaru Mizawa
    Inhaltsverzeichnis:

    2. Emilian Maxwell
    3. Destiel Maxwell
    3. Marie Luise Dubois
    4. Koaru Mizawa

    2
    ((bold))Gespielt von Seelenlos / Hasze((ebold)) Vor- und Zuname: Emilian Maxwell *Spitzname: Emmi / Emil Alter: 19 *Eigenheiten: Er leckt oder beißt
    Gespielt von Seelenlos / Hasze

    Vor- und Zuname: Emilian Maxwell
    *Spitzname: Emmi / Emil
    Alter: 19
    *Eigenheiten: Er leckt oder beißt sich die Lippe wenn er nicht weiter weiß oder beginnt wütend zu werden.
    Aussehen: Emilian erreicht knapp eine Höhe von 1 Meter und 70 Zentimetern. Er ist eher schlank gebaut, hat eine schmale Taille und einen flachen Bauch. Dennoch zeigen sich auch Muskeln, zum Beispiel in der Bauch – und Brustgegend. Seine Hände sind etwas kleiner, zierlich mit längeren Fingern. Auf seinem rechten Handrücken befindet sich das Tattoo einer roten Rose, mit schwarzen Umrissen. Emilian hat ein recht feminines Gesicht, mit einer spitzen Nase und langen Wimpern. Seine Lippen sind voll und scheinen weich, sind allerdings sehr blass. Die dunkeln Brauen über seinen grün – grauen Augen sind wohl geformt. Die linke Augenbraue weist sogar einen kleinen „Schnitt“ auf. Er hat einen Undercut, jedoch sind seine „verbliebenen“ Haare etwas länger als der Norm. Außerdem besitzen sie eine rabenschwarze Farbe und sind ein wenig zerzaust.
    *Körperliche Merkmale: Viele Stellen seiner reinen, blassen Haut sind von Tattoos benetzt. Außerdem hat er in seinem linken Ohr mehrere Piercings.
    Stimme: Seine Stimme ist sehr tief, rau und ein wenig verraucht.
    Was trägt dein Charakter am Tag: Tagsüber bedeckt ein schwarzer Hoodie seinen Oberkörper. Als Beinkleid dient entweder eine gleichfarbige Jogginghose oder eben eine ebenfalls schwarze Jeans mit einigen Rissen. Er trägt entweder weiße oder schwarze Converse High,
    *Was trägt er bei Nacht: Shorts von Calvin Klein oder Tommy Hilfiger, nur selten darüber eine graue Jogginghose.
    *Auf öffentlichen Veranstaltungen: Einen schwarzen, italienischen Anzug, mit gleichfarbigen zu dem Anlass passende Schuhe.
    Trägt den Mega – Ring: Nein
    - wenn ja, wo: //
    Verhalten / Charakter: Emil ist eine naive, aggressive und verantwortungslose Persönlichkeit. Von seiner Naivität befleckt, wirkt Emil manchmal kindlich. Er kann Umstände und Handlungen manchmal nicht angemessen bewerten und handelt oftmals aus dem Impuls heraus. Über Entscheidungen denkt er zwar nach und das auch recht gründlich, jedoch nicht über Konsequenzen die in späterer Zukunft eintreffen könnten. Wenn es zu Kurzschlüssen kommt, er also aus dem Impuls heraus handelt, bewegt sich sein Körper schneller als er denken kann. Passen die Umstände für sein Vorhaben, so führt er es aus. Ohne darüber nachzudenken. Auch wenn das Risiko sehr hoch wäre, er tut es. Sein Hirn scheint dabei automatisch wegzuschauen. Genau dasselbe geschieht, wenn man ihn wütend macht. Auch dabei scheint sich sein Gehirn auszuschalten. Emil ist jemand, der sich sehr leicht und teilweise mit großem Vergnügen provozieren lässt. Egal wie klein und unwichtig die Provokation ist, er geht darauf ein. Einfach für etwas Spaß. Das Problem dabei ist, dass Emilian dann sehr schnell in seinen eigenen, ganz persönlichen Rausch verfällt. Denn wenn er einmal Blut geleckt hat, kann er nicht mehr stoppen. Und was mit einer harmlosen Stichelei beginnt, endet meistens blutig und schmutzig. Denn ist Emil erst einmal wütend, kann er seine Kraft nicht mehr einschätzen, zügelt sich jedoch auch nicht. Seine Energie und Gewaltbereitschaft ist wirklich überragend. Vor allem wenn es um Raufereien und Diskussionen geht stoppt er erst, wenn es einen klaren Sieger gibt. Ist es noch nicht gänzlich klar, macht er weiter. Und im Endeffekt ist ihm ziemlich egal, was geschehen ist oder geschehen wird. Er lebt damit, lässt es auf sich zukommen. Denn für seine begangenen Taten und gesprochenen Worte übernimmt er kaum bis gar keine Verantwortung. Es ist ihm sogar ziemlich egal, wenn andere dafür büßen oder sich verantworten müssen, Hauptsache er nicht. Verbunden mit seinem aggressiven Wesen ist Emilian auch sehr arrogant und manchmal auch kühl. Denn er ist nicht nur verantwortungslos, er interessiert sich generell nicht für sein Umfeld. Kontakte knüpft er nur sehr selten, einfach aufgrund fehlendem Interesse. Er ist sowieso lieber allein und genießt eine leckere Zigarette. Doch wer denkt Emilian war schon immer so, liegt falsch. Dazu trug zum größten Teil die Scheidung seiner Eltern und natürlich die Pubertät bei. Seitdem ist er eher verschlossen und reagiert sehr empfindlich darauf, wenn man ihn auf seine Familie anspricht. Dann kann er schon mal große Wörter spucken und Dinge sagen, die er vielleicht bereut.., nur das er sie eben nicht bereut. Fälschlicherweise wird er von anderen manchmal als „gefühlskalt“ oder „emotionslos“ bezeichnet. Im ersten Moment würde sogar Emilian behaupten, dass es stimmt. Aber das ist falsch, Emil ist eben auch nicht aus Stein, auch wenn es oft so aussehen mag. Im tiefen inneren macht er sich sehr, sehr viele Gedanken um sein Umfeld und seine Mitmenschen. Worte können auch ihn verletzen, er empfindet jedoch nur selten Reue, wenn er anderen Menschen Worte gegen den Kopf wirft. Egal wie unfair oder ungerecht es ist. Andersherum muss man sagen, dass er bloß sehr direkt ist. So direkt, dass er als unsympathisch oder gemein beschimpft wird. Mag vielleicht stimmen, bloß nicht in diesem Zusammenhang. Bei den Menschen, bei denen er am Ende Reue empfindet, sind die einzigen Menschen, bei denen er hin und wieder eine schreckliche, starke Eifersucht fühlt. Sieht er andere Personen mit Menschen die ihm viel bedeuten hat er Angst, dass man ihn ersetzt oder er plötzlich nicht mehr wichtig genug ist. Um dafür zu sorgen, dass er nicht an zweiter Stelle steht, hängt er den Personen eine Weile am Po, mit zunehmender Aufdringlichkeit. Anfangs kann dies noch sehr süß sein, doch würde er, um dieses Gefühl loszuwerden, über Leichen gehen. Er ist sehr besitzergreifend, kann auch in diesem Sinne gewalttätig sein und anderen Dinge aufzwingen.
    *Mag: //
    *Mag nicht: //
    Sexualität: Bisexuell
    Vergangenheit: Er war ein glückliches, freundliches Kind bis zu dem Tage als sich seine Eltern scheiden ließen. Seither empfindet er große Wut und unstillbaren Hass auf die Welt und vor allem auf seine Eltern. Lange Zeit redete er weder mit seiner Mutter noch mit seinem Vater oder seinen Geschwistern. Inzwischen hat sich das etwas gelegt und er wechselt einige Worte mit seiner gebrochenen Familie. Dennoch hat das etwas mit ihm angestellt. Er ist irgendwie..“dunkler“ geworden. Er raucht nun, trinkt, kifft, hat unzählige Tattoos und Piercings. Er hat sich in eine Richtung entwickelt, die er selbst nicht erwartet hätte. Doch gibt es kein zurück mehr. Und zurück will er auch gar nicht. Vielleicht möchte er seine Eltern damit bestrafen, sie traurig machen und ihnen zeigen, was dadurch mit ihm passiert ist.
    Zimmer: Zimmer 3
    *Beruf: Er ist Tätowierer in seinem eigenem Studio „Ar† „
    Dein legendäres Pokémon: Darkrai
    Das Pokemon Team:
    • Snobilikat (männlich, befindet sich niemals im Pokéball und folgt Emilian zu jeder Zeit)
    • Feurigel (männlich, befindet sich seit einiger Zeit im Pokémon – Center, aufgrund einer schweren Verletzung)
    • Amfira (weiblich)
    • Skorgro (männlich)
    • Zoroark (männlich)

    3
    ((bold))Gespielt von Shade Shifter((ebold)) Vor- und Zuname: Destiel Maxwell *Spitzname: sofern er es einem gestattet, darf man ihn Des nennen. Alter:
    Gespielt von Shade Shifter

    Vor- und Zuname: Destiel Maxwell
    *Spitzname: sofern er es einem gestattet, darf man ihn Des nennen.
    Alter: 18
    *Eigenheiten: schläft tagsüber häufig ein, da er Nachts von extremen Alpträumen geplagt wird.
    Aussehen: Destiel besitzt ein recht androgenes Auftreten, dies hat er seinen doch teils sehr femininen, beinahe sanften und zarten Gesichtszügen zu verdanken. Auf den ersten Blick scheint es kaum möglich zu erkennen, wessen Geschlecht er nun angehört. Betrachtet man ihn allerdings genauer, so fällt doch die, ganz klare, männliche Statur des jungen Mannes auf. Destiel besitzt einen schlanken, durchtrainierten Körper. Starke Muskeln zieren seine schlanke Gestalt. Auch ist er alles andere als klein. Er ist 1,89 groß, allerdings könnte es für ihn nichts unwichtigeres geben als seine Größe. Destiels Haut gleicht feinstem Porzellan. Sie ist rein und beinahe schneeweiß. Allerdings zieren unzählige Brandnarben seinen Körper, auffällig ist ebenfalls ein feines Mal unterhalb seines rechten Auges. Sein Haar besitzt eine indigoblaue Färbung, welche zu den Spitzen hin immer heller wird. Sein Haar reicht ihm teils bis zum Kinn und nicht selten fallen vereinzelte Strähnen in sein Gesicht.
    Seine einzigartigen Seelenspiegel sind wahrscheinlich besonders. Sie leuchten in einem ähnlichen Farbton wie sein weiches Haar. Stets glüht ein eisiges Feuer in seinen ausdrucksstarken Iriden. Die sonderbare Färbung hat schon so einigen Alpträume verschafft. Wie Blitze scheinen sie die Dunkelheit zu teilen. Allerdings ist sein linkes Auge blind, da sich durch dieses ebenfalls eine Brandnarbe zieht. Seine Augen werden zusätzlich durch pechschwarze und lange Wimpern hervorgehoben.
    *Körperliche Merkmale: Seine Brandnarben, die sich wie Wirbel seinen Körper nach oben ziehen. Das feine Muttermal unter seinem Auge.
    Stimme: Er besitzt eine tiefe, melodische und sehr angenehme Stimme. Nur leider hört man diese viel zu selten.
    Was trägt dein Charakter am Tag: Er trägt immer auffällig viele Schichten. Er trägt ein schwarzes Hemd. Ein dunkelblaues Sacko und eine graue, dünne Jacke. Seine Hose ist weiß und er trägt schlichte Schuhe.
    *Was trägt er bei Nacht: Es variiert immer ein wenig, aber jedesmal kommt eine dickere Jacke hinzu. Je nachdem wie warm oder kalt es ist.
    *Auf öffentlichen Veranstaltungen: Er trägt immer sehr edle Kleidung in der Öffentlichkeit. Ähnlich wie sein alltägliches Outfit nur aus Seide oder anderen edlen Stoffen.
    Trägt den Mega – Ring: ja
    - wenn ja, wo: Er trägt eine Art Halsband, in welchen der Stein interagiert ist.
    *Verhalten / Charakter: Destiel besitz ein kaltes und augenscheinlich emotionsloses Auftreten. Es wirkt als würde ihn nichts kümmern oder gar berühren. Er ist ruhig und redet kaum mit anderen und wenn dann führt er nur äußerst knappe Dialoge. Er ist intelligent und kann binnen Sekunden komplexe Pläne entwickeln, doch er kann auch ebenso schnell umdenken. So kalt und unberechenbar wie er ist, so sanft und liebevoll kann er ebenfalls sein.
    Mag: Wärme, die Nacht, gutes Essen, Seine Pokemon,
    Mag nicht: Hitze, Kälte, seine Alpträume, Feuerpokemon
    Sexualität: bisexuell
    Vergangenheit: Er wurde adoptiert, da war er 14. Alles was davor in seinem Leben geschah hält er unter Verschluss
    Zimmer: 1
    *Beruf: Schüler und nebenbei als Model tätig.
    Dein legendäres Pokémon: Rayquaza
    Das Pokemon Team:
    Kyuu; Mimigma (weiblich)
    Tayuya; Shiny Absol (weiblich), trägt einen Megastein in Form einer Art goldenen Rüstung.
    Aron; Lucario (männlich), trägt einen Megastein in Form eines Halstuches
    Akaya; Trikephalo (männlich)
    Lunar; Alola Vulnona (weiblich)
    Tsuta; Folipurba (männlich)

    4
    ((bold))Gespielt von Mira^^((ebold)) Vor-und Zuname: Marie Luise Dubois Spitzname: Enge Freunde und Familie nennen Sie Lisi Alter: 14 Eigenheiten: Hö
    Gespielt von Mira^^

    Vor-und Zuname: Marie Luise Dubois
    Spitzname: Enge Freunde und Familie nennen Sie Lisi
    Alter: 14
    Eigenheiten: Hört egal wo oder wann mit ihren Kopfhörer Musik ( nur klassische )
    Aussehen: Marie hat lange honigblonde Haare die Sie meistens offen trägt . Ihr Pony hängt ihr ein wenig ins Gesicht was Sie aber wenig stört . Ihr Gesicht ist oval förmig und ziemlich feminin gehalten. Ihre strahlenden blauen Augen betont Marie manchmal noch mit funkelnden Kontaktlinsen . Ihre Wangen sind von Natur aus rötlich und werden nicht mit Rouge nachgetragen . Ihre Figur ist für ein Mädchen recht normal und dünn. Ihre Größe beträgt 1,65cm.
    Körperliche Merkmale: Ein Körperliches Merkmal von Ihr sind einmal die breiten Schultern und die steife Körper Haltung.
    Stimme: Maries Stimme ist sehr beruhigend und einfühlsam . Da durch das Sie Gesangs Unterricht nimmt kann man wenn Sie spricht oft hören wie Sie sehr hoch spricht. 
    Was trägt dein Charakter am Tag: Tagsüber sieht man Marie mit ihrer Schuluniform die aus einem weißen Hemd, einer rot-weißen Krawatte, ein beiges Jackett mit dem Schullogo, einem grau-schwarzen karierten Rock und schwarzen Schuhen bestät .
    Was trägt er bei Nacht: Zum schlafen trägt Marie ein Knie langes weißes Nachthemd mit rosafarbigen Rüschen an den Ärmeln . Dazu passend noch weiche Fell Pantoffeln.
    Auf öffentlichen Veranstaltungen: Da trägt Sie ein weißes T-Shirt, darüber eine weiß-beige Fell Jacke, einen hell lilafarbigen Knie langen Rock, weiße Stiefel und einen weißen Haarreif .
    Trägt den Mega-Ring: Ja 
    Wo: Am rechten Handgelenk
    Verhalten/Charakter: Marie ist sehr vornehm und höfflich. Sie will immer perfekt und die beste in allem sein und duldet keine Niederlage . Wenn es um Pokémon geht hat Sie immer Zeit und kümmert sich liebevoll um sie. 
    Mag: Klassische Musik, Kekse, schönes Wetter, Pokémon Showcase 
    Mag nicht: Rap, Pop, Rock etc. Musik, Regen, Chaos, Unruhe 
    Sexualität: Bisexuell
    Vergangenheit: Marie hat sich schon in jungen Jahren für die klassische Musik interessiert und lernte mir 4 Jahren das Geige spielen. Neben ihren Lernstunden half Sie auch gerne im Pokémon Center aus und lernte dort viel über die Medizin und Behandlung von Pokémon .
    Zimmer: Flur 1 Zimmer 1 
    Beruf: Musikerin/Krankenschwester
    Dein legendäres Pokémon: Meloetta
    Das Pokémon Team: 
    - "Ana" Evoli ( weiblich ), später Psiana
    - "Nona" Vulpix ( weiblich ), später Vulnona
    - "Devoir" Kirlia (bweiblich ), später 
    Guardevouir, mit einer Krone mit 
    eingebautem Megastein
    - "Lux" Luxio ( männlich ), später Luxtra
    - "Ness" Piccolente ( weiblich ), später 
    Swarroness
    - "Waff" Coiffwaff ( männlich )

    5
    ((bold))Gespielt von Shade Shifter((ebold)) Vor- und Zuname: Koaru Mizawa *Spitzname: Aru, Koa Alter: 22. Er sieht aber jünger aus. *Eigenheiten: E
    Gespielt von Shade Shifter

    Vor- und Zuname: Koaru Mizawa
    *Spitzname: Aru, Koa
    Alter: 22. Er sieht aber jünger aus.
    *Eigenheiten: Er besitzt eigentlich keinerlei Verhaltensauffälligkeiten.
    Aussehen: Koaru ist recht unauffällig. Er verschwindet in der Masse und ist so betrachtet überhaupt nichts besonderes. Dies verdankt er seiner eher durchschnittlichen Statur, seinem Gesicht und allerlei weiterer Merkmalen. Er besitzt einen schlanken, leicht trainierten Körper. Er ist etwa 1,76 groß. Sein Hautton ist sehr blass und seine Haut wirkt generell ziemlich rein. Sein Haar ist im extremen Kontrast dazu. Es ist pechschwarz und hinten etwas länger geschnitten. So bedeckt es dauerhaft seinen Nacken. Seine Augen sind das einzige was man an ihm als wirklich besonders betrachten könnte. Er leidet an Heterochromia. Demnach besitzt er zwei verschiedenfarbige Augen. Sein eines ist blassblau und das andere bernsteinfarben.
    *Körperliche Merkmale: Er besitzt nichts nennenswertes.
    Stimme: Er besitzt eine ruhige, langsame Stimme. Welche einem Schauer über den Rücken jagen, allerdings warme, angenehme 
    Was trägt dein Charakter am Tag: Seine Kleidung wechselt von Wetter zu Wetter. Aber meist trägt er dunkle, weiche Pullover und ebenso dunkle Jeans. Sein Outfit wird oft durch einen Schal ergänzt. Zusätzlich trägt er ein Halsband um seinen Hals. Trotz der eher langen Kleidung scheut er auch nicht vor leichter. Gelegentlich trägt er auch eine ¾ Hose oder ein aufgeknöpftes Hemd.
    *Was trägt er bei Nacht: Bei Nacht. Also beim Schlafen trägt er lediglich eine Boxershorts. Ist er unterwegs so trägt Kleidung die seiner Alltagskleidung sehr ähnlich ist.
    *Auf öffentlichen Veranstaltungen: Je nach Wichtigkeit des Anlasses trägt er auch mal einen Anzug, aber er scheut solche Veranstaltungen eher.
    Trägt den Mega – Ring: ja
    - wenn ja, wo: Er trägt seinen Schlüsselstein in einem edlen, dünnen silbernen Armband. 
    *Verhalten / Charakter: Koaru ist ein ruhiger, junger Mann. Er ist es gewohnt immer im Schatten anderer zu stehen und hat es daher nach einer Weile aufgegeben nach Aufmerksamkeit zu suchen. Er bleibt einfach still im Hintergrund und geht seiner Leidenschaft nach ohne dabei wirklich wahrgenommen zu werden. Koaru ist sehr intelligent und weiß mit Worten umzugehen. Er geht nicht planlos durchs Leben und hasst es die Kontrolle über eine Situation zu verlieren. Er ist sehr analytisch. Er mustert alles genaustens und entscheidet dann, wie er vorgehen muss. Trotz seiner ruhigen, beinahe zurückhaltenden Art, kann er auch genauso aufbrausend und wütend werden. Zusätzlich ist er ziemlich besitzergreifend und wird dementsprechend schnell eifersüchtig.
    Mag: Musik, Dichten, Songs Komponieren, Pokemon, Seine Pokemon, Süßes, Schwimmen
    Mag nicht: Die Kontrolle zu verlieren, wenn sich jemand an seinem Eigentum vergreift, Kälte.
    Sexualität: Bisexuell
    Vergangenheit: Er wurde in eine ganz normale Familie hineingeboren. Mit einer Mutter, einem Vater und seiner älteren Schwester. Bereits als Kind erkannte er, wie gerne er komponiert und wurde dabei von seinem Vater unterstützt. Schließlich ließen sich seine Eltern scheiden. Er ging mit seinem Vater. Allerdings starb dieser. Er begann ein paar Monate nach der Trennung Selbstmord und wurde von seinem damals 12 jährigen Sohn gefunden. Er kam zurück zu seiner Mutter und musste von da an seine Schwester wieder ertragen. Sie stand immer im Vordergrund und wurde eine bekannte Sängerin und ließ ihren kleinen Bruder ihre Songs schreiben, ohne diesem dafür zu danken oder ihn gar zu erwähnen. Dank ihr wurde er extrem bekannt obwohl niemand seinen Namen wusste. Immerhin schafften es seine Songs in die Top 10 der Charts. Vor einer Weile kündigte er schließlich den Vertrag mit seiner Schwester und schreibt seit dem seine eigenen Songs und für ausgewählte Bands. Seit dem ist bekannt, dass er der Kopf hinter vieler bekannter und extrem beliebter Songs ist.
    Zimmer/Wohnung: Er lebt in einer überschaubaren Wohnung in der Innenstadt. Genauer gesagt im obersten Stockwerk. Betritt man seine Wohnung so kommt man direkt in einen offenen Flur, an dessen Ende sich das riesige Wohnzimmer befindet. Eine Fensterfront liefert eine atemberaubende Aussicht und davor steht ein großer pechschwarzer Flügel. Der Boden ist aus hellem Laminat und harmoniert somit mit den hellen Möbeln. Die Küche ist recht einfach gehalten und in den Farben rot und weiß. Sei. Schlafzimmer ist dunkler gehalten. Eine weiße Wand und die restlichen Schwarz. Seine Möbel sind auch hier wiedermal in weiß und schwarz gehalten. Insgesamt ist die Wohnung recht modern eingerichtet.
    *Beruf: Dichter/Komponist
    Dein legendäres Pokémon: Giratina
    Das Pokemon Team: 
    Taru; Evoli, mit weißen Pfoten (männlich) entwickelt sich zu? Trägt ein Halsband mit einer Sanftglocke
    Striker; Cerapendra (männlich)
    Akame; Hundemon (weiblich) trägt ein Höllenhund artiges Halsband mit Megastein.
    Soma; Uhafnir (weiblich)
    Psya; Psiaugon (weiblich)
    Akuma; Knakrack (männlich)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew