Springe zu den Kommentaren

Mein Leben in the Vampire Diaries 4

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 353 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 332 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

    1
    Bonnie versuchte es mit einem Heilzauber, doch es nützte nichts. Teresa war wie unberührt von dem Zauber. " Damon ich weiß nicht was los mit ihr ist, doch du kannst mir glauben ihr Zustand ist nicht normal. Irgendwas ist seltsam, wenn ich in ihrer Nähe bin fühle ich die Magie. Aber es ist eine andere Art von Magie, sie ist mächtiger und teilweise auch dunkler. Konnte Sie zaubern? oder könnte sie womöglich verzaubert sein?" fragte Bonnie. Damon: Bonnie ich weiß nicht was los ist, aber ich weiß, dass ich sie abgöttisch liebe und alles tun würde um...". In diesem Moment hörte man einen lauten Schrei aus Teresas Zimmer. Als Bonnie und Damon nach schauten, sahen sie Teresa sie weinte erbitterlich in ihrem Krankenbett. Damon: "Teresa! Was ist los?." Teresa: Damon! Ich weiß es nicht guck dir mein Gesicht nicht an irgendwas simmt nicht hast du mich zum Vampir gemacht?" Als Damon in Ihr Gesicht blickte hatte Sie nicht mehr braune sondern hellblaue Augen und sie war kein Vampir sondern ein Hybrid! Alles hatte sich verändert aber nicht nur die Tatsache, dass sie jetzt ein Hybrid war sondern auch, dass sie Zaubern konnte, sie war anders als Klaus ein Vampir Hexen Hybrid. Sie war kein Siphoner sondern eine neue Spezies, eine die noch gefährlicher war, aber was macht diese Spezies aus? Wieso wurde sie zu einem Hybriden? alle diese Fragen stellte sich Damon nachdem er sie beruhigt und mit Bonnie das Krankenhaus verlassen hat. .... Ihr wollt wissen wie es weiter geht? Schreibt mir und wenn ihr mir zeigt, dass ich weiter machen soll, mach ich das.
    Euer That Girl:)

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew