Springe zu den Kommentaren

Der Stamm des funkelnden Lichts

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Fragen - Erstellt von: - Entwickelt am: - 1.886 mal aufgerufen

Willkommen Fremder! Ich bin die Anführerin des Stammes des funkelnden Lichts. Wie hast du dich denn hier hin verirrt? Hier kommt doch sonst niemand her! Bist du hungrig? Komm mit in mein Lager da gibt es etwas zu Essen, dort ist es warm und da sind viele freundliche Katzen.

    1
    Einweisung


    Hallo, ich bin Lichtführerin, die Anführerin des Stammes, ich bin sicher dir gefällt es hier!
    Also... wenn du dem Clan beitreten möchtest erstelle bitte einen Steckbrief, wie der aussehen soll wirst du gleich noch erfahren.
    Ich mache jeden Vollmond eine Zusammenfassung was passiert ist und wer alles neu dazugekommen ist. Außerdem noch eine Extrazusammenfassung, wer alles im Clan ist.

    Das sind die Regeln:

    - keine Beleidigungen (Außer die die auch Katzen benutzen wie Mäusehirn, Fuchsgesicht u.s.w.

    - Nur der/die Anführer_in nimmt Katzen in den Stamm auf und macht Zeremonien

    - Wenn der/die Anführer_in sich längere Zeit nicht melden kann übernimmt die Führung der 2. Anführer oder der Vertreter

    - Denkt daran! Katzen wissen nichts von Autos, Handys u.s.w.



    2
    Der Stamm des funkelnden Lichts:




    Territorium:
    Wir leben im Tal der flüsternden Winde. Das ist ein wunderschönes Tal wo es einen großen Wald, einen See, und vieles mehr gibt. (ihr erfahrt später noch mehr über die einzelnen Orte). Wir leben dort friedlich mit anderen Lebewesen zusammen. In der Nähe vom Tal gibt es Berge, wenn das Tal überschwemmt wird suchen wir dort in einer Höhle zuflucht.


    Lager:
    Unser Lager liegt nahe am See umgeben von Ginster. Wenn man durch den Ginstertunnel läuft, der in unser Lager führt sieht man als erstes einen alten knorrigen Baum mit vielen Ästen und Wurzeln. Unter den Wurzeln gibt es so eine Art Bau wo der Anführer schläft. Wenn er eine Stammesversammlung einberuft springt er in die Äste hinauf. Links daneben ist der Kriegerbau, der ist unter einem Brombeergebüsch verborgen, genauso wie der Schülerbau. Die Kinderstube liegt zwischen dem Schüler und dem Kriegerbau, sie ist noch mal extra mit Zweigen verstärkt und innen mit Moos ausgelegt damit es die kleinen schön weich haben.
    In der Mitte liegt der Ältestenbau, der ist unter einem großen Busch verborgen. Dann gibt es noch eine Stelle wo ganz viel Moos ist, dort spielen die Schüler und die Jungen immer. Gegessen wird bei einem Farngebüsch im hinteren Teil des Lagers. Der Schmutzplatz ist hinter dem Ginstertunnel, nicht der am Lagereingang sondern ein anderer, der hinter dem Kriegerbau hinausführt.


    Traditionen:
    Jeden Vollmond findet sich der Stamm auf einem Hügel zusammen, dem Sternenhügel (später mehr) und ehrt den Stamm der ewigen Jagd, die Ahnen. Jeden Halbmond besucht der Heiler den Vom Blitz Getroffenen Baum (später mehr) um mit den Kriegerahnen zu Sprechen. Die Sternenjäger (Älteste) bekommen immer zu erst Beute. Die Jungen bekommen ihre Namen direkt nach der Geburt.



    Charakter und Aussehen:
    Im Stamm des funkelnden Lichts sind besonders Intelligente und mutige Katzen. Sie sind außerdem sehr tapfer und fürsorglich. Sie sind freundlich gesinnt gegenüber Streunern die ihr Gebiet durchwandern, aber wenn ein anderer Stamm ihr Gebiet einnehmen will sind sie harte Gegner. sie sind bloß alle manchmal ein wenig tollpatschig.
    Die Katzen sind meistens sehr schlank und geschmeidig, sie haben einen schön geformten Kopf und lange Schnurrhaare, Sie können sehr schnell rennen und schwimmen, wenn zum Beispiel die Beute knapp ist und sie fischen müssen.


    Namen: Stammesnamen, also aus mehreren Wörtern bestehend wie "Kleiner Fisch" oder "Moos das auf Fels wächst"







    3
    Die Ränge:



    Führer des Lichts: (Führt den Clan)

    Nachfolger des Lichts: (Führt den Clan, wenn der Anführer
    verstirbt und Teilt Patrouilen ein)


    Vertreter des Lichts: (Führt den Clan wenn Nachfolger und
    Führer sterben, wird meistens Nachfolger,
    wenn der andere Nachfolger verstorben oder
    Anführer geworden ist)


    Heiler: (kennt sich mit Kräutern und dem Stamm der
    ewigen Jagd aus)


    Krieger: (Gehen auf Jagdpatrouillen und kämpfen für den
    Clan)


    Kriegerpfoten: (Über 6 Monde alt in der Ausbildung zum
    Krieger)


    Königinnen: (Kümmern sich um Kriegerjungen)

    Kriegerjungen: (Noch zu klein um Krieger zu werden)

    Sternenjäger: (Zu alt um zu jagen und zu Kämpfen, im
    Ruhestand)

    4
    Steckbrief:



    Bitte ertstelle einen Steckbrief wenn du dich dem Clan anschließen möchtest, so soll er aussehen:

    Name: (So wie ich es bei "Der Stamm des funkelnden
    Lichts erklärt habe)


    Alter: (Alter in Monden Bitte, und so das es für eine
    Katze auch ein realistisches Alter ist)


    Geschlecht: (Das ist doch wohl klar oder?)

    Position: (Was du für eine Stellung hast, also zum
    Beispiel Krieger, Nachfolger des Lichts oder
    Kriegerjunges


    Aussehen: (Bitte ausführlich!)

    Charakter: (Etwa drei gute und zwei schlechte
    Eigenschaften)


    Stärken: (Etwa drei)



    Mein Steckbrief:

    Name: Führerin des Lichts (Lichtführerin)

    Alter: 49 Monde

    Geschlecht: weiblich

    Position: Führer des Lichts

    Aussehen: Schildpattfarbenes Fell, vorwiegend schwarze Flecken. Weiße, kräftige Pfoten mit spitzen Krallen. Langer buschiger Schweif, sehr schlank. Schön geformter Kopf, lange Schnurrhaare. Kleine Ohren, das linke ist eingerissen. Stupsnase und Efeugrüne Augen die im Sonnenlicht funkeln.

    Charakter: ruhig, gerecht und weise. Aber stur und spricht ständig in Rätseln

    Stärken: Springen, merkt wen jemand lügt und hat ein sehr feines Gehör.



    So etwas ist FALSCH:

    Name: Computermaus (Computer kennen Katzen nicht
    und der Name soll aus mehreren Wörtern bestehen)


    Alter: 13 Jahre (In Monden bitte und außerdem wärst du
    dann ein Sternenjäger)


    Geschlecht: beides (Geht nicht)

    Position: Anführer (Falsch, das bin ich)

    Aussehen: regenbogenfarben (Die Farben müssen
    realistisch sein)


    Charakter: Nett, witzig, schlau, freundlich, super, klug, schnell
    (Keine Katze ist so perfekt)

    Stärken: Alles (Geht nicht)





    So...... Und jetzt bist du dran!

    5
    Die Geschichte des Stammes:




    Es gab einmal eine kleine Kätzin namens Schwanenfeder die in einem Clan namens Finsterclan lebte. Der Clan war abgrundtief böse und tötete jede Katze die dem Clan nichts nützte. Schwanenfeder fand dieses Prinzip schrecklich, denn Rabe, der Anführer des Clans hatte auch ihren Vater deswegen getötet.
    Schwanenfeder war so unglücklich, dass sie beschloss zu fliehen. Sie schlich sich in der Nacht an dem Wächter vorbei und machte sich vom Acker.
    Auf ihrer Suche nach einem besseren Clan traf sie viele verschiedene Katzen und erzählte ihnen ihre Geschichte.
    Einmal traf sie eine kleine Gruppe von Katzen die von ihrer Geschichte sehr gerührt waren. "Wenn du so unzufrieden mit deinem Clan bist, wieso gründest du dann nicht einen eigenen, besseren Clan!" meinte Blättchen, eine Kätzin aus der Gruppe.
    Schwanenfeder war von dieser Idee hellauf begeistert und fragte die Katzen ob sie ihr helfen wollten einen besseren Clan zu gründen. Diese stimmten nur allzugern zu. Also zogen sie weiter, und auf ihrem Weg fragten sie viele Katzen ob sie mitmachen würden. Vielen war das nicht ganz geheuer, aber manche fanden es auch total toll und schlossen sich an. Als sie dann genug Katzen beisammen hatten machten sie sich auf die Suche nach einem geeigneten Gebiet wo sie leben konnten. Schließlich fanden sie das Tal der flüsternden Winde und bauten da ihr Lager auf. Schwanenfeder beschloss, dass sie ein Stamm werden sollten und kein Clan, weil sie der Begriff zu sehr an die Vergangenheit erinnerte. Sie stellte die Regeln auf die auch heute noch gelten und gründete einen friedlichen Stamm.
    Den Stamm des funkelnden Lichts.♥

    6
    Meine Geschichte:




    Schon als Kriegerjunges wollte ich unbedingt Führerin meines wunderbaren Stammes werden. Ich liebte meine Mutter und meinen Vater, Meine Freunde und das Lager. Ich liebte das Tal mit den grünen Wäldern und den türkisblauen See. Als ich dann eine Kriegerpfote wurde war ich sehr stolz und strengte mich an die beste Schülerin zu werden die es je gegeben hat.
    Als ich dann Kriegerin wurde schwor ich meinem Clan treu zu dienen und tat es auch. Damals war mein Name noch feuriger Sturm. Einige Zeit später starb der Vertreter des Lichts und der damalige Anführer ernannte mich als sein Nachfolger. Kurze Zeit später dankte der Nachfolger des Lichts ab und ich trat nun an seine Stelle. Eines Tages wurden wir von Füchsen angegriffen und ich kämpfte tapfer an der Seite meines Anführers. Doch dieser starb im Kampf und ich wurde Führer des Lichts.
    Doch das ist alles schon so lange her und ich führe immer noch den Stamm. Und ich bin sehr, sehr stolz darauf.

    7
    Orte des Tals der flüsternden Winde:




    Der Vom Blitz Getroffene Baum:

    Der vom Blitz getroffene Baum ist ein alter knorriger Baum hinter dem großen Wald. Er ist in der Mitte gespalten und auf dem Boden mit Baumspänen ausgepolstert. Der Heiler kommt jeden Halbmond dort hin und bespricht sich mit seinen Kriegerahnen.


    Der Sternenhügel:

    Der Sternenhügel ist ein mit Gras bewachsener Hügel in der Nähe des Sees. Jeden Vollmond steigt der Stamm auf den Hügel hinauf und ehrt die Kriegerahnen.

    Der Große Wald:
    Der Große Wald ist ein Wald mit vielen Buchen und Birken. Es gibt auch viele Brombeer- und Himbeerbüsche. Es gibt dort vor allem Mäuse, Vögel und Eichhörnchen zu jagen


    Der See:
    Der türkisblaue See ist ein wunderschöner See mit vielen Fischen, die Stammeskatzen schwimmen gern darin. Er liegt nahe am Lager, das íst sehr praktisch weil die Katzen dann nicht so weit laufen müssen um zu trinken, vor allem die Sternenjäger.


    Die Mooslichtung:
    Die Mooslichtung ist eine mit Moos ausgepolsterte sonnenbeschienene Lichtung. Dort trainieren oft die Kämpferpfoten mit ihren Mentoren weil man beim Kämpfen üben nicht so hart fällt.


    Die Berge:
    Dorthin flüchten die Stammeskatzen wenn das Tal überschwemmt wird, was zum Glück sehr selten passiert.
    Sie sind eine kahle Steinlandschaft wo kaum etwas wächst.


    Die Kaninchenwiese:
    Eine große Wiese mit saftig grünem Gras, dort sonnen sich gerne die Sternenjäger, aber auch die Krieger und Kriegerpfoten.



    Das Birkenwäldchen:
    Ein schönes, kleines Wäldchen wo es viel Beute gibt.


    Der Springbaum:
    Von dem Baum aus springen die Kriegerpfoten immer in den See. Ein tief hängender Ast ragt genau über das Wasser. Von da springen sie immer in das kühle Nass.



    Die große Tanne:
    Eine riesige Tanne zum Klettern üben


    8
    Abschluss:



    Danke das ihr das hier durch gelesen habt, ich habe mir sehr viel Mühe gegeben. Ich hoffe ihr wollt euch dem wunderbaren Stamm des funkelnden Lichts anschließen!
    lg Eure Lichtführerin




    9
    Hier noch mal die Steckbriefvorlage, damit ihr nicht so weit hochscrollen müsst!☺☺☺




    Name: (So wie ich es bei "Der Stamm des funkelnden
    Lichts" erklärt habe) Also "Kleiner Fisch" oder "Moos das auf Fels wächst"


    Alter: (Alter in Monden Bitte, und so das es für eine
    Katze auch ein realistisches Alter ist)


    Geschlecht: (Das ist doch wohl klar oder?)

    Position: (Was du für eine Stellung hast, also zum
    Beispiel Krieger, Nachfolger des Lichts oder
    Kriegerjunges


    Aussehen: (Bitte ausführlich!)

    Charakter: (Etwa drei gute und zwei schlechte
    Eigenschaften)


    Stärken: (Etwa drei)


Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (185)

autorenew

vor 67 Tagen
( bitte nicht schliessen, sonst muss ich heulen... )
vor 71 Tagen
Tut mir Leid...aber ich werde dieses rpg schließen...es meldet sich niemand und es sind nur 2 Personen im Clan...
vor 72 Tagen
Nimm dir erst einmal etwas vom Frischbeutehaufen! Du musst hungrig sein
vor 72 Tagen
Danke *neigt ehrbar den kopf*
vor 74 Tagen
Natürlich Steinregeb! Bring mir eine Maus mit!
vor 74 Tagen
(tut mir echt leid aber ich werde mich die nächsten drei Tage nicht melden können
Bye Leute)
vor 74 Tagen
(klar darf er Vertreter sein ich würde mich sogar freuen, ist ganz schön stressig)

Bach: *schiesst aus der Kinderstube* wer bist du?? *betrachtet ihn neugierig*

Liliensonne: Bach!! *wütend* komm sofort zurück! Wenn du jeden Fremden so begrüsst wird das einmal dein Untergang sein...

Schwinge: *steht plötzlich da* Lass sie doch Liliensonne sie ist noch ein Junges und immerhin, ich bin nie weiter als ein paar Schritte von ihr entfernt.

Liliensonne: *schnaubt* gut aber du wirst nicht immer für sie da sein können!

Schwinge: Doch! Ich werde sie mit meinem Leben beschützen den sie ist die Zukunft des Stammes!!

Liliensonne: *schnaubt noch ein letztes mal und stolziert dann in die KInderstube zurück*

Schwinge: Tut mir leid loderndes Feuer, diese Kätzin hat schon zu viel erlebt...

Morgenhimmel+Sturmwolke: *betrachten ihn schweigend*

Steinregen: *an loderndes Feuer* Hallo, ich bin Steinregen und du?? *an ihre Mentorin* Darf ich eine Runde jagen gehen?? Oh...und darf darf er mit nachdem du ihm das Lager gezeigt hast?? *deutet auf loderndes Feuer*
vor 76 Tagen
*trottet zu loderndes Feuer* Möchtest du einen kleinen Rundgang durchs Lager?
vor 76 Tagen
Danke ^^
vor 77 Tagen
Hallo loderndes Feuer! Schön, dass du dich anschließen möchtest!

An Schwinge: (wäre es okay, dass loderndes Feuer Vertreter wird, da du ja schon als Schwinge Nachfolger bist?)
vor 79 Tagen
( Hallo ich bin Schwinge )
vor 79 Tagen
Name: Feuer dass im Wind lodert (kurz loderndes Feuer)

Alter: 17monde

Geschlecht: männlich

Position:Vertreter des Lichts (wenn nicht geht dann Krieger)

Aussehen: orangenfarbener hübscher Kater mit bernsteinfarbenen augen

Charakter: selbstbewusst, sturr,hilfsbereit, nett

Stärken: ist schnell und kann sehr sehr gut im dunkeln sehen

Passt dass?
vor 79 Tagen
(Awww, danke das ist soooo lieb von dir )
vor 80 Tagen
Wieso lieb! Ist doch die Wahrheit😽😻😸
vor 80 Tagen
Hallo bist du noch da???
vor 80 Tagen
(hey, das ist der Hammer und danke bei den Fragen wo du mich erwähnt hast, ist mega lieb von dir )
vor 80 Tagen
( ich guck gleich mal rein einen Moment )
vor 80 Tagen
Lichtführerin ich habe dich soooo doll vermisst!!!!!!!!
vor 80 Tagen
(Guck mal ich habe jetzt auch ein Profil♡)
vor 80 Tagen
Schwinge! *stürzt sich auf ihre Freundin und umarmt sie mit den Pfoten!* Da bist du ja!
 
?>