Springe zu den Kommentaren

Vogeltanzs Geschichte

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 628 Wörter - Erstellt von: Morgenfroßt - Aktualisiert am: 2018-10-12 - Entwickelt am: - 51 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Vogeltanz lebte im Wespen Clan ein abgeschiedene Clan weit entfernt von den Andern Clans.

    1
    Vogeljunges wurde im Wespen Clan geboren mit ihren Brüdern Fruchtjunges und Buschjunges. Der Wespen Clan war abgeschieden und weit entfernt von den Andern Clans. Ihre Mutter war Federherz und ihr Vater war Krallenschweif. Der Anführer des Clans Blitzstern war nie sonderlich nett zu dem Clan gewesen und war immer sehr streng bis eines Tages er starb und Vogeljunges hatte nur darauf gewartet, weil er sie nicht zu Schülern ernennen wollte obwohl sie mittlerweile sechs und halb Monde alt waren. Die neue Anführerin Regenstern war viel netter und ernannte sie sofort zu Schüler. Sie war jetzt Vogelpfote. Ihr Mentor war Mauskralle und sie war zufrieden damit. Nach ein paar Monden wurden sie zu Kriegern ernannt mit den Namen: Fruchtfell, Buschfeuer und Vogeltanz. Doch irgendwann kam eine Riesige Gruppe von Streunern und bildete den Eulen Clan. Sie ließen sich normaler Weise in Ruhe doch einmal überfiel der Eulen Clan den Wespen Clan in der Nacht. Vogeltanz wurde von Kampfgeschrei geweckt und rannte aus dem Bau. In den Moment sah sie wie ihre Mutter vom Kater Nebelkralle getötet wurde sie schaute sich den Leichnam an und spürte in bändige Wut. Sie stürzte sich auf Nebelkralle und tötete ihn qualvoll. Sie rannte zu Buschfeuer und versuchte ihm zu helfen zwei große Kater zu vertreiben. Vergeblich. Sie töteten Buschfeuer und wollten das Gleiche mit ihr machen doch sie rannte Weg und wollte zu Regenstern doch sie fand nur ihren Leblosen Körper in ihrem Bau liegen. Dann rannte sie raus und fand zu ihr Glück Fruchtfell und rannte mit ihm aus dem Lager. Sie lebten einen Mond lang in einer Höhle und mussten zum Glück nicht Hungern. "Wir sollten zurück gehen"meinte Fruchtfell."Tintenfleck sollte wenn wir sie in die Flucht geschlagen haben jetzt Tintenstern sein." Sie nickte nur knapp und sie machten sich auf den Weg zu ihren alten Lager. Doch als sie auf der Lichtung standen waren dort ihnen fremde Katzen. Oh nein dachte Vogeltanz verzweifelt. Wir hatten den Kampf verloren und der Wespen Clan gibt's gar nicht mehr! Ein Schwarz weiß gestreifter Kater kam auf sie zu und fauchte: "Wer weiß ihr und was wollt ihr?" "Ich bin Vogeltanz und das ist Fruchtfell mein Bruder wir wollen zum Wespen Clan zu Krallenschweif unser Vater und Tintenstern der Neue Anführer."meinte Vogeltanz. Der Kater schnaubte und knurrte:"Den Wespen Clan gibt es nicht mehr und ich kenne kein Krallenschweif und übrigen bin ICH Der Anfüher mit dem Namen Zebrastern." Sie stand wie angewurzelt da. Sie sind alle tot! Dachte sie Schmerz erfüllt. Da stieß Zebrastern ein heulen aus und die Katzen versammelten sich um ihn. "Leopardenkralle, Fuchsschweif kommt her." Miaute er und
    zwei Katzen traten vor. "Macht sie fertig." Knurrte er und bevor sie wusste was geschah wurde sie von Leopardenkralle getötet. Sie fand sich in Stern Clan wieder und lebte dort noch lange und zufrieden.

    2
    So mein zweites Fanfiktion! Wenn ihr noch nicht das erste gelesen habt dann tut das. Es heißt: 'Herztanz und Finkenpelz'



    Schreibt eure Meinungen zur Geschichte bitte in die Kommis!

    <3

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (0)

autorenew