Springe zu den Kommentaren

Gestrandet in Mittelerde #19

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
2 Kapitel - 577 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 591 mal aufgerufen- Die Geschichte ist noch in Arbeit

1
Gerade als ich den Beschluss gefasst hatte, kam Frodo in den Stall und ich begrüßte ihn mit einem:"Guten Morgen", und er antwortete mir mi
Gerade als ich den Beschluss gefasst hatte, kam Frodo in den Stall und ich begrüßte ihn mit einem:"Guten Morgen", und er antwortete mir mit:"Auch guten Morgen, ich hab da mal eine Frage wir haben gestern noch die sitz Ordnung für die Boote besprochen aber wir haben noch nicht festgelegt in welchem du sitzt und ich wollte dich fragen ob du in meinem Boot mit fahren könntest, weil man sich bei dir sicherer fühlt als bei den anderen Gefährten."
"Gerne doch.", antwortete ich ihm und er verließ den Stall wieder.
Da ich mich ja dazu entschieden hatte Hope "mitzunehmen" sattelte ich ihn und stopfte einen Teil der Sachen die ich auf dem Boot nicht gebrauchen könnte in die Satteltaschen.
Dann holte ich ihn aus der Box und ging mit ihm aus der Stadt denn ich wollte ihn jetzt schon freilassen, noch während wir durch den Wald liefen sprach ich mit ihm und probierte ihm beizubringen das er uns unauffällig folgen sollte und da er ja eines der Mearas sein sollte wie Haldir sagte machte ich mir keine Gedanken darüber das er mich nicht verstehen würde.
Am Waldrand angekommen ließ ich ihn frei er trappte davon und als ich auf meine Uhr sah erschrak ich denn es war schon 9 Uhr und ich wollte ja noch rechtzeitig da sein wenn die Gefährten abreisen also rannte ich so Schmerz ich könnte wieder zum "Hauptbaum" und begegnete Gimli der gerade in eine Richtung lief und mir sagte das er schon fast zu spät sei und das ich ihm folgen sollte.
Als wir am Ufer des Anduins ankamen waren schon alle außer Galadriel und Celeborn da, aber ich konnte sie gerade in ihrem Schwanen-boot sehen wie sie auf uns zufuhren.
Nachdem Celeborn sich vergewissert hatte das wir erst kurz vor den Rauros Fällen den Fuss verließen würden, machte Galadriel sich daran die Geschenke zu verteilen da ich ganz außen stand kam ich als letzte dran und sie überreichte mir ein großes Schwert welches aber in einer scheide steckte und ich deswegen nur den Griff sah dieser war mit zwei silbernen Flügeln versehen die einen großen blauen Edelstein umrandeten, außerdem waren auf dem Griff Elbische Runen eingraviert das Ende des Griffs war Gold und es war ein ebenfalls blauer aber dunkler Edelstein in das Gold eingelassen.
"Dies ist Himmelslicht das Schwert Fingolfins", berichtete sie mir während sie es mir feierlich überreichte,
Und ich war sprachlos denn Fingolfin war mein Lieblings Elb aus dem Silmarillion.
Aber nun wendete sie sich wieder Aragorn zu und sagte irgendwas auf Elbisch was ich natürlich nicht verstand, dann stiegen wir alle in unsere Boote und legten ab.....

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (25)

autorenew

vor 610 Tagen flag
Und wo finde ich die noch nicht aufgenommenen Tests 😅?
vor 612 Tagen flag
Bin gerade dabei bzw. habe ich gerade ein Kapitel fertig gestellt aber es wurde noch nicht aufgenommen brauch immer ein paar Tage aber du kannst es dir ja schon unter den noch nicht aufgenomenen Tests anschauen :)
vor 612 Tagen flag
Bitte schreib endlich weiter!!
Ich will umbedinkt wissen wie es weiter geht!
vor 613 Tagen flag
HDR Fan
Ich probiere jeden Tag ein Kapitel hochzuladen aber vor den Ferien schreibe ich noch 2 Wichtige arbeiten und konnte diese Wochen nicht so viel hochladen......
:)
vor 614 Tagen flag
Bitte schreib weiter