Springe zu den Kommentaren

Der Abend

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
1 Kapitel - 511 Wörter - Erstellt von: - Entwickelt am: - 584 mal aufgerufen- Die Geschichte ist fertiggestellt

Das ist nur eine kleine und kurze Geschichte über Herz und Kopf.

    1
    Was ist, wenn ich dich vermisse?
    Was ist, wenn ich Tag und Nacht an dich denke?


    Es war nur eine Unbedeutende Nacht, nur kuscheln und küssen.

    Aber was ist, wenn ich trotzdem drüber nachdenke und es vermisse?
    Oder mich frage “was wäre wenn?”

    ________________________________________________ ________________________________________________

    Alles fing damit an, dass wir uns am Tag davor schon durch meine beste Freundin kennengelernt haben und wieder auf das Fest von Gestern wollten.

    Wir waren mit den anderen zusammen, haben getrunken, geredet und gelacht.


    Mit den Gruppen Fotos fing es an - nur eine Berührung an der Hüfte, das war alles.
    Nach den Fotos, auf der Bank, lag dein Arm um meine Hüfte und deine Hand auf meinem Oberschenkel und du zogst meine Beine auf deinen Schoß und der die ersten beiden Küsse folgten.
    Ich fühlte mich bei dir wohl und wollte nicht wieder weg.
    Ich starrte auf deine Lippen und hab gehofft, dass du mich wieder küsst.

    Alles ging weiter. Wir tranken bis der Kirsch leer war und es immer später wurde.
    Wir hatten alle ein wenig viel getrunken und gingen zu meiner Freundin nach Hause, weil wir alle dort übernachteten.

    ________________________________________________ ________________________________________________

    Du hast mich gefragt, ob ich mit zu dir auf die Luftmatratze komme.

    Wir kuschelten nur und es war schön.
    Die Hand auf meiner Hüfte oder die Hand an meinem Oberschenkel, die mich immer weiter an dich ran zog, obwohl ich eh schon fast auf dir drauf lag.


    Dann kam dieser eine Kuss der immer mehr wurde, deine Arme sich um mich legten und ich plötzlich auf dir lag.
    Es waren nicht mal Zungenküsse, es waren,... ich weiß nicht was es war.
    Es war ungewohnt und komisch, aber nicht unangenehm. Trotzdem habe ich aufgehört.

    Deswegen frage ich mich jetzt die ganze Zeit, was wäre wenn? Was wäre wenn ich weiter geküsst hätte?

    Am morgens war es als wäre nie was passiert.

    ________________________________________________ ________________________________________________

    Aber es war nur eine Nacht,
    eine Nacht die niemand mehr erwähnen wird, weil sie ‘unwichtig’ ist und in Vergessenheit gerät.

    ________________________________________________ ________________________________________________


    Würdest du Ihn anschreiben und hoffen, dass er antwortet oder einfach versuchen Ihn zu vergessen?



    Schreibt mir mal was ihr von der Geschichte haltet und was ihr tun würdet.

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (4)

autorenew

vor 373 Tagen flag
Anschreiben! Ist das war???? Super!!!!!!!
vor 455 Tagen flag
Go Girl! Get ya boyy! Get your life together, sweetie
vor 485 Tagen flag
ich würde ihn anschreiben
vor 520 Tagen flag
Aww , irgendwie süß . Hm . Was ich tun würde . Zu 99,9% würde ich ihm das Schreiben was da steht . Du könntest voll eine schöne Story daraus machen . Ich würde mich echt freuen 😊 ❤