Springe zu den Kommentaren

Ein Heim für Besondere

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
9 Fragen - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 3.370 mal aufgerufen

Eigentlich wolltest du nur durch dieses Loch im Baumstamm klettern, doch jetzt stehst du vor einem großem Anwesen, dort wo vor wenigen Sekunden noch eine Ruine und ein überwucherter Garten gestanden hatten.
Als eines der Kinder dich bemerkt, rennt es ins Haus und kommt wenig später mit einer Frau zurück. Sie sieht dich prüfend an, dann kommt sie mit schnellem Schritt auf dich zu...

    1
    Willkommen in unserer kleinen Welt, der Zeitschleife. Du weißt nicht welches Jahr wir haben? Oh, es ist 1889, der 24. August. Verzeih, ich habe mich
    Willkommen in unserer kleinen Welt, der Zeitschleife. Du weißt nicht welches Jahr wir haben? Oh, es ist 1889, der 24. August.
    Verzeih, ich habe mich noch gar nicht vorgestellt. Mein Name ist Alva Martin, ich bin höchsterfreut dich kennenzulernen. Wie du wahrscheinlich bemerkt hast, bin ich die Ymbryne dieser Zeitschleife.
    Hinter uns siehst du unseren ganzen Stolz. Das Anwesen "Separita". Wir wohnen hier seit mehreren Jahrzehnten und anscheinend bist du auch besonders.
    Es wird uns alle freuen, dich hier aufzunehmen, aber erzähl uns doch erstmal etwas über dich!

    2
    ((unli))Steckbrief ((eunli)) Vorname: Nachname: *Spitzname: Geschlecht: Alter: (5-20) Besondere Fähigkeit: Zimmer: Aussehen: (Eine Beschreibung!) Kle
    Steckbrief
    Vorname:
    Nachname:
    *Spitzname:
    Geschlecht:
    Alter: (5-20)
    Besondere Fähigkeit:
    Zimmer:
    Aussehen: (Eine Beschreibung!)
    Kleidung: (Beachtet bitte die Zeit, nicht jeder kann erst im 21. Jahrhundert in die Schleife gekommen sein und Jeans und Sneaker tragen.)
    Charakter: (Nicht 'Werdet ihr sehen'!)
    Stärken: (maximal 5)
    Schwächen: (mindestens 2)
    *Mag:
    *Mag nicht:
    *Hobbys:
    *Angewohnheiten:
    *Freunde:
    *Feinde:
    Vergangenheit: (Mindestens einen Satz!)
    Familie:
    Wie lange schon in der Schleife?:
    Herkunft:
    Sexualität:
    Beziehung:
    *Sonstiges:

    *Link zum Aussehen:

    Mit '*' gekennzeichnete Aspekte, müssen nicht ausgefüllt werden.

    Link zu den Steckbriefen: https://www.testedich.de/quiz56/quiz/1534182128/Ein-Heim-fuer-Besondere-Steckbriefe

    3
    Die Zeitschleife
    Am 24. August 1889 ist es früh eher Milde, 17° warm. Bis zum Mittag hin erhöht sich die Temperatur, bis sie 29° erreicht. Um 14.39 wird der wolkenlose Himmel, plötzlich mit dunklen Gewitterwolken überzogen und um 15.04 öffnet der Himmel seine Schleusen und es regnet bis abends um 17.32 durch. Dann wird es wieder milder und um 20.53 wird die Zeitschleife, auf den 23. August um 20.53 zurückgesetzt. Der Eingang zur Schleife ist ein Loch in einem Baum im Wald.

    4
    Das Anwesen
    Das Herrenhaus
    Das alte Herrenhaus thront einschüchternd auf der kleinen Insel Isle of Man, welche zwsiche Großbritannien und Irland liegt. Man sieht es mit seiner dunklen Farbe schon von Weitem und die grünen Fensterrahmen lassen alles noch einschüchternder aussehen. Doch der Schein trügt.
    Im Inneren des Gebäudes gibt es mehrere Stockwerke, fünf an der Zahl. Alle sind durch eine alte Treppe aus Ebenholz verbunden, fast jede Stufe knarzt angsteinflößend und die Jüngeren haben nachts mehr als Angst, wenn jemand sich aus dem Erdgeschoss, etwas zum Trinken oder Essen holt. Im Erdgeschoss befindet sich nämlich der große, helle Raum, indem gegessen wird. An den beiden Seiten sind je drei große Bogenfenster, wie man sie heute nur noch in Kirchen findet. In der Mitte steht ein langer Eichentisch mit Stühlen, für jeden im Haus. Jeder sitzt jeden Tag woanders, nur auf Miss Martins Platz, an der vorderen Stirnseite, darf sich niemand setzen. An den Speisesaal grenzt sich die gekachelte Küche an. Jeden Tag kochen mehrere Kinder und jeden Tag andere, so lernen alle Kinder etwas und haben dabei Spaß. Wenn man durch die Tür an der anderen Stirnseite des Tisches tritt, kommt man in den dunklen Flur mit rotem Teppich. An der Wand hängen zahlreiche Bilder der Kinder von Miss Martin und eine weitere Tür im Speisesaal führt zur ausladende Veranda, von der man sofort in den prachtvollen Garten kommt. Aber dazu später mehr. In der ersten Etage sind die Räumlichkeiten von Miss Martin und den jüngeren Kinder von fünf bis neun Jahren. In der zweiten Etage ist eine kleine Bibliothek und mehrere Klassenzimmer, in denen Miss Martin den Kinder jeden Tag, eine Stunde, etwas über die Natur, die Rechtschreibung oder andere Dinge beibringt. In der dritten Etage sind die Kinder, die zehn bis vierzehn Jahre alt sind, untergebracht. Im Stockwerk über dem Dritten schlafen die ältesten Kinder von fünfzehn bis zwanzig, außerdem ist dort das große Bad mit mehreren Waschbecken, großen Spiegeln, mehreren Zinkbadewannen und großen Fenstern, in denen mit bunten Glas der Name "Separita" steht. Das letzte Stockwerk ist der gruselige Dachboden, der mit Spinnennetzten vollgehangen ist und eine alte Eichentruhe in einer Ecke steht. Den Schlüssel zum Dachboden und zu der Truhe trägt Miss Martin jedoch immer bei sich. Der Keller ist dem Dachboden gegenüber ziemlich harmlos. Dort wird nur das Essen gelagert und er dient als Luftschutzbunker.

    Der Garten
    Von der ausladenden Veranda gelangt man am Schnellsten in den Garten, der mit alten Eichen, Buchen und Birken bepflanzt ist. Der Großteil ist Wiese, auf der die jüngeren Kinder spielen können. Am Rand sind jedoch auch ein paar Beete, die Miss Martin mit vollem Herzen hegt und plfegt. An einer der knorrigen Eichen haben die Kinder ein altes, rostiges Bett fest gemacht, welches sie als Schaukel nutzen. Im hinteren Teil ist eine kleine Bank mit einem Kirschbaum und einem See davor. Von den Kindern wird dieser Ort "Ort der Liebe" genannt. In einem der alten Bäume ist ein großen Baumhaus angebracht, was man nur durch eine Strickleiter erreicht.

    Weiteres
    An den Garten grenzt sich ein dunkler Wald an, der das kleine Dorf vom Anwesen trennt. Im Wald lebt allerlei Wild und nur die Ältesten dürfen manchmal in den Wald. Im Westen der Insel ist eine Küste mit gefährlichen Klippen und einem alten Leuchtturm, der zum Anwesen gehört. Die älteren Kinder dürfen dort übernachten.

    Heute, im Jahr 2018, ist das Heerenhaus eine Ruine und der Garten ist überwuchert von Unkraut und Dornenhecken. Das Dorf hat sich zu einer kleineren Stadt entwickelt und ist jetzt natürlich viel moderner. Doch die Alten im Dorf erzählen immer noch Schauergeschichten über das Anwesen, die Miss Martin einst verbreitete.

    5
    Die Zimmer
    Es gibt Einzel-, 2er-, 3er und 4er Zimmer. Alle sind mit hellgrünen Tapete, die mit schwarzen, senkrechten Strichen versehen ist, tapeziert. Pro Kind gibt es ein Bett, was mit einem hohem Kopfteil versehen ist. Die Betten sind immer aus Eichenholz, doch den Bettbezug können sich die Kinder selbst heraussuchen, was immer wieder witzige und ulkige Situationen ergibt, weil alle Kinder aus drei verschiedenen Jahrhunderten kommen. Neben dem Bett steht ein kleines Nachtischchen, was ebenfalls aus Eiche gefertigt ist. Darauf steht eine altmodische Nachttischlampe. Der Nachtisch hat zwei Schubladen, von denen sich die Unterste abschließen lässt. Unter dem Bett steht eine Truhe aus Birke, welche als Kleiderschrank dient. Sie lässt sich ebenfalls abschließen, jedoch nur schwer öffnen.

    1. Stockwerk (5-9 Jahre)
    1. Zimmer (4er Zimmer) Mädchen
    -Amara
    -
    -
    -
    2. Zimmer (4er Zimmer) Jungs
    -
    -
    -
    -
    3. Zimmer (2er Zimmer) Mädchen
    -Amélé
    -
    4. Zimmer (2er Zimmer) Jungs
    -
    -

    2. Stockwerk (10-14 Jahre)
    5. Zimmer (4er Zimmer) Mädchen
    -
    -
    -
    -
    6. Zimmer (4er Zimmer) Jungs
    -
    -
    -
    -
    7. Zimmer (2er Zimmer) Mädchen
    -Minna
    -
    8. Zimmer (2er Zimmer) Jungs
    -Quentin
    -

    3. Stockwerk (15-20 Jahre)
    9. Zimmer (3er Zimmer) Mädchen
    -Adeva
    -Kipali
    -
    10. Zimmer (3er Zimmer) Jungs
    -Nero
    -
    -
    11. Zimmer (2er Zimmer) Mädchen -
    Voll

    -Kelly
    -Clara
    12. Zimmer (2er Zimmer) Jungs
    -Octavian
    -
    13. Zimmer (2er Zimmer) Mädchen - Voll
    -Livia
    -Samira
    14. Zimmer (2er Zimmer) Jungs - Voll
    -Blue
    -Elijah
    15. Zimmer (Einzelzimmer) Mädchen - Voll
    -Rosalia
    16. Zimmer (Einzelzimmer) Jungs
    -
    17. Zimmer (Einzelzimmer) Mädchen - Voll
    -Layana
    18. Zimmer (Einzelzimmer) Jungs - Voll
    -Aiden

    19. Zimmer (3er Zimmer)
    Mädchen
    -
    -
    -

    20. Zimmer (3er Zimmer)
    Jungs
    -
    -
    -

    Bei Bedarf füge ich noch Zimmer hinzu.

    6
    ((unli))Regeln((eunli)) ((bold))Regeln im Anwesen((ebold)) -Miss Martin hat immer das letzte Wort. -Keiner verlässt die Zeitschleife ohne Erlaubnis.
    Regeln
    Regeln im Anwesen
    -Miss Martin hat immer das letzte Wort.
    -Keiner verlässt die Zeitschleife ohne Erlaubnis.
    -Alkohol und andere Drogen ist strengstens verboten. Ebenso wie Gewalt jeder Art.
    -Frühstück ist 8.30, punkt zwölf Mittagessen und 18.00 Abendbrot
    -Pünklichkeit ist Pflicht!
    -Für alle Kinder unter 12 ist um 9 Uhr Bettruhe, für die anderen um 10 Uhr.
    -Das Betreten des Dachbodens ist strengstens verboten!
    -Am Nachmittag ist ein Spaziergang am Wald entlang, mit der Zeit von einer halben Stunde.
    -Jeder, der etwas über die Zukunft weiß, behält es für sich, denn über die Zukunft reden wir hier nicht.
    -Vermeidet es mit normalen Menschen in Kontakt zutreten. 
    -Wer zur Küste oder ins Dorf gehen will, muss mindestens 12 Jahre alt sein und in Dreiergruppen gehen. Wer unter zwölf Jahren alt ist, kann mit Miss Robin ins Dorf gehen. Zum Strand müssen sie in Begleitung eines der ältesten Kinder sein.
    -Nutzt eure Besonderheit nur überlegt und nicht, um Andere zu verletzen.

    Diese Regeln können gebrochen werden...

    Sonstige Regeln
    -Ich, Traumfänger, bin der Boss und erst mit meinem 'Ja' dürft ihr anfangen zu RPGn.
    -Ein freundlicher Umgang ist Standard!
    -Seid kreativ und habt Spaß!
    -Kommt bitte so oft wie möglich online und meldet euch ab, wenn ihr längere Zeit verhindert seid.
    -Verteilt euch bitte auf die Geschlechter.
    -Mir egal wie viele Charaktere.
    -Schreibt nicht zu brutal oder pervers, das runiert das RPG oder/und stört andere.
    -Keine Mary Sues oder Gary Stues, jeder hat seine Macken und ist nicht unbesiegbar o. Ä.
    -Jeder hat nur eine Kraft!
    -Keine Kräfte doppelt, außer es geht nicht anders.
    -Bitte achtet auf die Rechtschreibung und Grammatik, da wir nicht immer die Zeit haben dies zu korrigieren und/oder etwas in Worte hereininterpretieren wollen, da wir sie nicht erkennen können.
    -Elektronische Dinge wie Handys, Conputer etc. funktionieren in der Zeitschleife nicht, da es diese Dinge im Jahr 1889 noch nicht gab.
    -Keine zweite Ymbryne!
    -Vom 17. August bis zum 19. bin ich verhindert und kann mich deshalb nicht um das RPG kümmern. In diesen Zeitraum wird Kitsune des Geistes es verwalten. Sendet eure Steckbriefe bitte auf mein Profil, damit nichts verloren geht.
    -Ich nehme mir das Recht, diese Regeln jederzeit zu ändern.

    7
    Liste der vergebenen Kräfte
    -sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegen
    -Feuerbälle in der Hand formen und abschießen
    -jede Sprache sprechen
    -Besondere wiederbeleben
    -Teleportation
    -Pflanzen aus dem Nichts erschaffen
    -mit Pflanzen sprechen
    -sich in einen Wolf verwandeln
    -Wasser erhitzen
    -zwei Menschen dazu bringen, dass sie sich unsterblich ineinander verlieben
    -sich in jede Gestalt verwandeln
    -weiße Engelsflügel haben
    -den Wind kontrollieren
    -einen Drachen heraufbeschwören
    -in den Gedanken von anderen rumpfuschen
    -Fähigkeiten von anderen übernehmen, indem sie sie angreift
    -sich teleportieren, bekommt aber manchmal einen Schwächeanfall bei zu weiten Distanzen

    8
    ((unli))Wer ist Wer?((eunli)) Traumfänger: Alva, Blue, Adeva, Nero, Livia, Layana, Amélé, Aiden, Minna, Quentin, Octavian Viola: Rosalia Lolinchen:
    Wer ist Wer?
    Traumfänger: Alva, Blue, Adeva, Nero, Livia, Layana, Amélé, Aiden, Minna, Quentin, Octavian
    Viola: Rosalia
    Lolinchen: Samira
    Kipali: Kipali
    Elmora: Kelly
    Clara.Kent: Amara, Clara, Elijah

    9
    ((unli))Beziehungen((eunli)) …°… Geschwister …>… Einseitige Liebe …<>… Ineinander Verliebt …❤… Paar …-… Getrennt …
    Beziehungen
    …°… Geschwister
    …>… Einseitige Liebe
    …<>… Ineinander Verliebt
    …❤… Paar
    …-… Getrennt
    …�… Können sich nicht leiden

    Amélé°Layana
    Quentin°Octavian
    Amara°Clara°Elijah

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (316)

autorenew

vor 367 Tagen flag
(Iwer on?)
vor 494 Tagen flag
(Sorry hab momentan wahnsinnig viel Schulstress ^^'' hatte das rpg'n vergessen tut mir mega leid :( )
vor 499 Tagen flag
(Ok schade... die noch viel Spass noch auf TD!)

Dru: ich liebe das baumhaus!*umarmt den baum*
vor 499 Tagen flag
(Ich werde aus dem RPG austreten, euch aber noch viel Spaß^^)
vor 502 Tagen flag
Sami:Ja meistens schon .
vor 504 Tagen flag
Kelly: ihr habt es echt schon hier *lächelt freudig*//ich denke ich werde es hier lieben //
vor 505 Tagen flag
Dru:*folgt ihnen *.
vor 506 Tagen flag
Sami:ok kommt mit .*kommen beim Baumhaus an* da sind wir.
vor 506 Tagen flag
Kelly: klar gerne *lächelt*
vor 507 Tagen flag
Dru: darf ich?*steht auf*
vor 507 Tagen flag
Sami:Willst du mitkommen Dru
vor 507 Tagen flag
Kelly: *lächelt sie lieb an* hallo dru
vor 508 Tagen flag
Dru: hallo Kelly....
vor 508 Tagen flag
Sami:Dru das ist Kelly sie ist bei hier
vor 508 Tagen flag
Dru: *schüchtern* hallo!
vor 508 Tagen flag
Sami:Das ist Dru .....
vor 508 Tagen flag
Kelly:okay *lächelt leicht und sieht zu dru *//hier gibt es ja echt noch kinder... //
vor 508 Tagen flag
Sami:Nein ist doch nicht schlimm,Hu Dru *winkt ihr zu*
vor 509 Tagen flag
Dru:*schaue zu ihnen*
vor 509 Tagen flag
Kelly: *folgt ihr * wenn meine fragen und alles nerven einfach dagen ok *etwas verlegen*