Rette das freie Internet! testedich wird durch die EU Urheberrechtsreform bedroht. Stimme hier dagegen!

Pokémon - In Schicksals Händen: Facts, Pictures and more!

star goldstar goldstar goldstar goldstar greyFemaleMale
26 Bilder - Erstellt von: - Aktualisiert am: - Entwickelt am: - 1.454 mal aufgerufen - 4 Personen gefällt es

In dieser Specialseite zum Fanfiktion: Pokemon - In Schicksals Händen werden die wichtigsten Nebencharaktere und besonderen Pokemon vorgestellt.

    1
    ((navy))"Der Titel und die Ankündigung im FF verrät schon alles. Viel Spaß^^ ((enavy)) ((green))Sparx: "Das war's?"((egreen)) (
    "Der Titel und die Ankündigung im FF verrät schon alles. Viel Spaß^^
    Sparx: "Das war's?"
    "Du hast immer bei Veröffentlichungen genervt, dass ich jetzt zur Sache kommen soll."
    Sparx: "Äh... Ich hab nichts gesagt."
    *grins*

    2
    ((bold))Team Darkclipse((ebold)) ist das neue Team Rocket, die mit mutierte Pokemon die ganze Welt in Chaos versinken wollen. Ihr genaues Ziel ist noc
    Team Darkclipse ist das neue Team Rocket, die mit mutierte Pokemon die ganze Welt in Chaos versinken wollen. Ihr genaues Ziel ist noch nicht genau bekannt sowie die Anhängern, die bis jetzt nur mit Decknamen erwähnt wurden.

    3
    ((bold))Dark One((ebold)) ist der Boss und der Hauptfeind der Story, der die Organisation Darkclipse ins Leben gerufen hat. Wer sich unter der dunklen
    Dark One ist der Boss und der Hauptfeind der Story, der die Organisation Darkclipse ins Leben gerufen hat. Wer sich unter der dunklen Kapuze verbirgt, wird erst in einem späteren Zeitpunkt aufgeklärt und ich wette, dass NIEMAND damit rechnen wird 😨

    4
    Dieses andersfarbige Dragoran heißt ((bold))Spyro((ebold)) und gehört zu Tayfun's stärksten Pokemon. Im ersten Flashback-Story hilft er mit Se
    Dieses andersfarbige Dragoran heißt Spyro und gehört zu Tayfun's stärksten Pokemon. Im ersten Flashback-Story hilft er mit Serafina aus den Fängen von Pokemonwilderer zu befreien und knockte eine Gruppe von denen problemlos aus.

    5
    ((bold))Guarurabis((ebold)) ist der Schüler von Arceus und war früherer Babysitter ihrer Töchter Serafina und Mia. Es taucht das erste Mal in der S
    Guarurabis ist der Schüler von Arceus und war früherer Babysitter ihrer Töchter Serafina und Mia. Es taucht das erste Mal in der Story in einer Rückblende auf, wo er den Kampf von Philipp's Lucario mitverfolgte und ihn später zu einem Kampf herausforderte, um deren Kampfgeist zurückzuholen. Das ruhige, bescheidene und loyale Aura-Pokemon scheint eine Schwäche für Ligakämpfe und Ramen zu haben^^

    6
    ((bold))Demon((ebold)), das schwarze Pikachu oder von einigen als 'Kohlmännchen' genannt, spielt auch hier als Naoko's Partner in dies
    Demon, das schwarze Pikachu oder von einigen als 'Kohlmännchen' genannt, spielt auch hier als Naoko's Partner in dieser Story. Frech, sarkastisch, manchmal creepy und eine große Schwäche für Ketchup^^ In der Story begegnet er mit Naoko das noch unentdeckte Pokemon Marshadow und wird seitdem von ihm "genervt", da es ihn häufig umarmt oder auch manchmal imitiert^^

    7
    Dieses sarkastische und doch lustige, zuverlässige Libelldra ist ((bold))Sparx((ebold)), der schon in einigen Rpgs und Fanfiktions mitgespielt hat un
    Dieses sarkastische und doch lustige, zuverlässige Libelldra ist Sparx, der schon in einigen Rpgs und Fanfiktions mitgespielt hat und auch hier als einer von Tayfun's Pokemon mitmischt. Auch hier ist der wandelnde Laterne unvorhersehbar, aber ihn deshalb zu unterschätzen ist ein sehr großer Fehler! Seine selbstentwickelte Kampfkunst hört sich zwar lecker an, aber das schlägt den Gegnern gehörig in den Magen X-X

    8
    Auch dieses anderfarbige Knakrack mit dem Namen ((bold))Cynder((ebold)) gehört zu Tayfun's Team und wünscht sich eines Tages die Mega-Entwicklu
    Auch dieses anderfarbige Knakrack mit dem Namen Cynder gehört zu Tayfun's Team und wünscht sich eines Tages die Mega-Entwicklung zu beherrschen. Sie ist sehr frech zum Teamkollege Sparx, aber versteht sich trotzdem mit ihm sehr gut. Auch sie ist im Kampf nicht zu unterschätzen^^

    9
    Selbstverständlich ist auch das einzigartige ((bold))Raichu((ebold)) von Serafina alias Mew mit dabei!^^ Sieht aus wie ein Raichu, ist nur so groß w
    Selbstverständlich ist auch das einzigartige Raichu von Serafina alias Mew mit dabei!^^ Sieht aus wie ein Raichu, ist nur so groß wie ein Pikachu und ist gefärbt wie ein Pichu...Warum ihre Entwicklung sich von den normalen und den Alola-Raichus unterscheidet, weißt nicht mal Serafina, aber sie mag ihre Partnerin trotzdem so wie sie ist^^ auch wenn sie als persönliche Leibwächterin in der Story das Mewmädchen manchmal auf die Nerven geht...Besonders Saturn, der Ex-Mitglied von Team Galaktik, bekommt die volle Packung von Bodyguard Raichu zu spüren O.O

    10
    Dieser geheimnisvolle Söldner spielt in der Story eine sehr bedeutende Rolle, das erst später aufgeklärt wird. Er tauchte das erste Mal im Hauptsit
    Dieser geheimnisvolle Söldner spielt in der Story eine sehr bedeutende Rolle, das erst später aufgeklärt wird. Er tauchte das erste Mal im Hauptsitz der Internationalen Polizei auf und scheint deren Oberchef sehr gut zu kennen...

    11
    Durch einen chemischen Unfall bei einem Experiment veränderte sich die Erscheinung vom Amigento ((bold))Akuma((ebold)), früher S/N-03 genannt, drama
    Durch einen chemischen Unfall bei einem Experiment veränderte sich die Erscheinung vom Amigento Akuma, früher S/N-03 genannt, dramatisch und wurde zusammen mit den anderen beiden Amigentos in ewigen Kälteschlaf versetzt... Später begegnete sie ihre Trainerin Naoko, die später zur ersten Champ von Alola gekrönt wurde. Akuma beherrscht die Freundschaftsakt-Fähigkeit.

    12
    Dieses katzenartige Pokemon, ((bold))Nimbeon((ebold)), ist die Partnerin von Serafina's ältere Schwester Mia das Shaymin.
    Dieses katzenartige Pokemon, Nimbeon, ist die Partnerin von Serafina's ältere Schwester Mia das Shaymin.

    13
    Diese neue Pokemonart, von mir erfunden, taucht in der Story als Partner ((bold))Diego((ebold)) von Tali auf. Das ((bold))Saberzard((ebold)) ist der g
    Diese neue Pokemonart, von mir erfunden, taucht in der Story als Partner Diego von Tali auf. Das Saberzard ist der große Anstandswauwau von Demon, wenn er sich über Tali lustig macht, weil er heimlich in Lilly verknallt ist und friert den frechen Creep(y)ikachu immer ein.

    14
    Dieses erfundene Creepymon gehört zur Trainerin Lou und ist einer ihrer stärksten Pokemon. Aufgrund ihres Creepypastas setzt ((bold))Aki((ebold)) se
    Dieses erfundene Creepymon gehört zur Trainerin Lou und ist einer ihrer stärksten Pokemon. Aufgrund ihres Creepypastas setzt Aki seine Todesfeuer-Attacke nur in den größten Notfällen und nicht in Trainerkämpfen ein.

    15
    Wie schon erwähnt werden mutierte Pokemon von Team Darkclipse eingesetzt, die überall für großen Panik und Chaos sorgen. Hier werden einige dieser
    Wie schon erwähnt werden mutierte Pokemon von Team Darkclipse eingesetzt, die überall für großen Panik und Chaos sorgen. Hier werden einige dieser Mutationen vorgestellt (Mehrere können im Laufe der Story folgen):

    Girayquaza
    Diese Kreatur führt eine Gruppe der Pokemonmutanen an, die die Kampfzone in Hoenn in Angriff nehmen und gerät dort vor Ort in einem Kampf gegen Tsunami's Megaglurak X und den allerersten Pokemonmutant Mewtu!

    16
    ((bold))Glurkani ((ebold)) Diese Fusion aus Arkani und Glurak taucht das erste Mal in Alola auf, wo es im Wela-Vulkanpark einen gestrandeten Schlingki
    Glurkani
    Diese Fusion aus Arkani und Glurak taucht das erste Mal in Alola auf, wo es im Wela-Vulkanpark einen gestrandeten Schlingking attackiert und von Anabel's Raikou verjagt wird. Später wird es nach seinen Amokangriff in Kalos von Eclipse-Rüpeln wieder eingefangen.

    17
    ((bold))Simsadactyl((ebold))
    Simsadactyl

    18
    ((bold))Taubor((ebold))
    Taubor

    19
    ((bold))Flamatom((ebold)) Einer dieser Mutanten greift in der Kampfzone die Trainerin Kim und ihr Libelldra Lola an, wird dann in einem Kampf mit dem
    Flamatom

    Einer dieser Mutanten greift in der Kampfzone die Trainerin Kim und ihr Libelldra Lola an, wird dann in einem Kampf mit dem Ninjatom von Koryphäe Greta verwickelt.

    20
    ((bold))Noch kein Name((ebold)) Diese Mutationen tauchen in der Gruppe in Johto auf und kämpfen gegen Lou's Arkani.
    Noch kein Name

    Diese Mutationen tauchen in der Gruppe in Johto auf und kämpfen gegen Lou's Arkani.

    21
    ((bold)) Noch kein Name ((ebold)) Dieses mutierte Pokemon ist in Lou's Alptraum erschienen, wo er Silver, der drohte zu ertrinken, angreift.
    Noch kein Name

    Dieses mutierte Pokemon ist in Lou's Alptraum erschienen, wo er Silver, der drohte zu ertrinken, angreift.

    22
    Ein weiteres Creepymon, das als Pokemonpartner in dieser Story auftaucht: ((bold))Spirit((ebold)), das schwarze Absol. Sie begleitet die Trainerin Kim
    Ein weiteres Creepymon, das als Pokemonpartner in dieser Story auftaucht: Spirit, das schwarze Absol. Sie begleitet die Trainerin Kim auf ihre Reise und hat bei Tsunami's Mimigma einen kleinen Fan gefunden^^

    23
    Dieser dunkelhäutige Hippie, der sich ((bold))"Seegesang"((ebold)) nennt, taucht immer bei Marius auf und ist sozusagen ein kleines Running
    Dieser dunkelhäutige Hippie, der sich "Seegesang" nennt, taucht immer bei Marius auf und ist sozusagen ein kleines Running-Gag im Fanfiktion. Bei der allerersten Begegnung überreichte er ihm den "Schlüssel der Weisheit", genauer gesagt eine seltsame und doch mystische Flöte. Es ist nicht bekannt, ob er ein wandernder Geist ist und es ist bis heute noch ein Rätsel wie er aufgetaucht ist, da er eigentlich für die Story nicht geplant war... =.='

    24
    ((bold))Porygonir((ebold)) Einer dieser modifizierten Pokemon greift in der Kampfzone Kim und Lola an, wird aber von Lara's Glurak besiegt.
    Porygonir

    Einer dieser modifizierten Pokemon greift in der Kampfzone Kim und Lola an, wird aber von Lara's Glurak besiegt.

    25
    ((bold))Noch kein Name((ebold)) Eine Horde dieser Gluraks terrorisieren in der Kampfzone und werden mit den anderen Mutanten von der Kampfzone weggelo
    Noch kein Name

    Eine Horde dieser Gluraks terrorisieren in der Kampfzone und werden mit den anderen Mutanten von der Kampfzone weggelockt.

    26
    ((bold))"Dämon E"((ebold)) Dieses bekannte Pokemon aus Creepypastas trägt in dieser Story den Codename "Dämon E" und wurde von
    "Dämon E"

    Dieses bekannte Pokemon aus Creepypastas trägt in dieser Story den Codename "Dämon E" und wurde von Darkclipse genetisch erschaffen so wie viele andere mutierten Pokemon. Während einer Testphase mutierte das am Anfang normale Shiny-Evoli wütend zu diesem Creepymon und flüchtete nach seinem kleinen Amoklauf...

article
1534168579
Pokémon - In Schicksals Händen: Facts, Pictur...
Pokémon - In Schicksals Händen: Facts, Pictur...
In dieser Specialseite zum Fanfiktion: Pokemon - In Schicksals Händen werden die wichtigsten Nebencharaktere und besonderen Pokemon vorgestellt.
https://www.testedich.de/quiz56/quiz/1534168579/Pokemon-In-Schicksals-Haenden-Facts-Pictures-and-more
https://www.testedich.de/quiz56/picture/pic_1534168579_1.jpg
2018-08-13
60M0
Rollenspiele, RPG, Fanfiction, FF

Kommentarfunktion ohne das RPG / FF / Quiz

Kommentare (5)

autorenew

vor 219 Tagen
Per Mail und Morgen.
vor 219 Tagen
Cool! Schick mir den Bildlink hier oder per E-Mail^^
vor 219 Tagen
Hab schon das perrrfekte Bild für Marshadow! ^^
vor 219 Tagen
Hmm...Keine schlechte Idee *grins*
vor 219 Tagen
Tay? Warum machen wir aus Marshadow kein Mädchen? Ich shipp Marshadow und Demon.
Demon: Bitte?! Was ist mit Raichu?!
Nah... Nur in der Ff net.